Skip to main content

Full text of "Halbjahrsverzeichnis der neuerscheinungen des deutschen buchhandels, mit voranzeigen, verlags- und preisänderungen, stich- und schlagwortregister"

See other formats




Google 


This ıs a digital copy of a book that was preserved for generations on library shelves before ıt was carefully scanned by Google as part of a project 
to make the world’s books discoverable online. 


It has survived long enough for the copyright to expire and the book to enter the public domain. A public domain book is one that was never subject 
to copyright or whose legal copyright term has expired. Whether a book is in the public domain may vary country to country. Public domain books 
are our gateways to the past, representing a wealth of history, culture and knowledge that’s often difficult to discover. 


Marks, notations and other marginalia present in the original volume will appear in this file - a reminder of this book’s long journey from the 
publisher to a library and finally to you. 


Usage guidelines 


Google ıs proud to partner with lıbraries to digitize public domain materials and make them widely accessible. Public domain books belong to the 
public and we are merely their custodians. Nevertheless, this work ıs expensive, so in order to keep providing this resource, we have taken steps to 
prevent abuse by commercial parties, including placing technical restrictions on automated querying. 


We also ask that you: 


+ Make non-commercial use of the files We designed Google Book Search for use by individuals, and we request that you use these files for 
personal, non-commercial purposes. 


+ Refrain from automated querying Do not send automated queries of any sort to Google’s system: If you are conducting research on machine 
translation, optical character recognition or other areas where access to a large amount of text ıs helpful, please contact us. We encourage the 
use of public domain materials for these purposes and may be able to help. 


+ Maintain attribution The Google “watermark” you see on each file is essential for informing people about this project and helping them find 
additional materials through Google Book Search. Please do not remove it. 


+ Keep it legal Whatever your use, remember that you are responsible for ensuring that what you are doing is legal. Do not assume that just 
because we believe a book is in the public domain for users in the United States, that the work is also in the public domain for users ın other 
countries. Whether a book is still in copyright varies from country to country, and we can’t offer guidance on whether any specific use of 
any specific book is allowed. Please do not assume that a book’s appearance in Google Book Search means it can be used in any manner 
anywhere in the world. Copyright infringement liability can be quite severe. 


About Google Book Search 


Google’s mission is to organıze the world’s information and to make it universally accessible and useful. Google Book Search helps readers 
discover the world’s books while helping authors and publishers reach new audiences. You can search through the full text of this book on the web 


auhttp://b060kSs, 00088 le Son 





Google 


Über dieses Buch 


Dies ist ein digitales Exemplar eines Buches, das seit Generationen in den Regalen der Bibliotheken aufbewahrt wurde, bevor es von Google ım 
Rahmen eines Projekts, mit dem die Bücher dieser Welt online verfügbar gemacht werden sollen, sorgfältig gescannt wurde. 


Das Buch hat das Urheberrecht überdauert und kann nun Öffentlich zugänglich gemacht werden. Ein öffentlich zugängliches Buch ist ein Buch, 
das niemals Urheberrechten unterlag oder bei dem die Schutzfrist des Urheberrechts abgelaufen ist. Ob ein Buch öffentlich zugänglich ist, kann 
von Land zu Land unterschiedlich sein. Öffentlich zugängliche Bücher sind unser Tor zur Vergangenheit und stellen ein geschichtliches, kulturelles 
und wissenschaftliches Vermögen dar, das häufig nur schwierig zu entdecken ist. 


Gebrauchsspuren, Anmerkungen und andere Randbemerkungen, die im Originalband enthalten sind, finden sich auch ın dieser Datei — eine Erin- 
nerung an die lange Reise, die das Buch vom Verleger zu einer Bibliothek und weiter zu Ihnen hinter sich gebracht hat. 


Nutzungsrichtlinien 


Google ist stolz, mit Bibliotheken in partnerschaftlicher Zusammenarbeit öffentlich zugängliches Material zu digitalisieren und einer breiten Masse 
zugänglich zu machen. Öffentlich zugängliche Bücher gehören der Öffentlichkeit, und wir sind nur ihre Hüter. Nichtsdestotrotz ist diese 
Arbeit kostspielig. Um diese Ressource weiterhin zur Verfügung stellen zu können, haben wir Schritte unternommen, um den Missbrauch durch 
kommerzielle Parteien zu verhindern. Dazu gehören technische Einschränkungen für automatisierte Abfragen. 


Wir bitten Sie um Einhaltung folgender Richtlinien: 


+ Nutzung der Dateien zu nichtkommerziellen Zwecken Wir haben Google Buchsuche für Endanwender konzipiert und möchten, dass Sie diese 
Dateien nur für persönliche, nichtkommerzielle Zwecke verwenden. 


+ Keine automatisierten Abfragen Senden Sie keine automatisierten Abfragen irgendwelcher Art an das Google-System. Wenn Sie Recherchen 
über maschinelle Übersetzung, optische Zeichenerkennung oder andere Bereiche durchführen, in denen der Zugang zu Text in großen Mengen 
nützlich ıst, wenden Sie sich bitte an uns. Wir fördern die Nutzung des öffentlich zugänglichen Materials für diese Zwecke und können Ihnen 
unter Umständen helfen. 


+ Beibehaltung von Google-Markenelementen Das "Wasserzeichen" von Google, das Sie in jeder Datei finden, ist wichtig zur Information über 
dieses Projekt und hilft den Anwendern weiteres Material über Google Buchsuche zu finden. Bitte entfernen Sıe das Wasserzeichen nicht. 


+ Bewegen Sie sich innerhalb der Legalität Unabhängig von Ihrem Verwendungszweck müssen Sie sich Ihrer Verantwortung bewusst sein, 
sicherzustellen, dass Ihre Nutzung legal ist. Gehen Sie nicht davon aus, dass ein Buch, das nach unserem Dafürhalten für Nutzer in den USA 
öffentlich zugänglich ist, auch für Nutzer ın anderen Ländern Öffentlich zugänglich ist. Ob ein Buch noch dem Urheberrecht unterliegt, ist 
von Land zu Land verschieden. Wir können keine Beratung leisten, ob eine bestimmte Nutzung eines bestimmten Buches gesetzlich zulässig 
ist. Gehen Sie nicht davon aus, dass das Erscheinen eines Buchs in Google Buchsuche bedeutet, dass es ın jeder Form und überall auf der 
Welt verwendet werden kann. Eine Urheberrechtsverletzung kann schwerwiegende Folgen haben. 


Über Google Buchsuche 


Das Ziel von Google besteht darin, die weltweiten Informationen zu organisieren und allgemein nutzbar und zugänglich zu machen. Google 
Buchsuche hilft Lesern dabei, die Bücher dieser Welt zu entdecken, und unterstützt Autoren und Verleger dabei, neue Zielgruppen zu erreichen. 


Den gesamten Buchtext können Sie ım Internet unter|lhttp: //books.google.comldurchsuchen. 











Der Drud des Textes diefed Bandes ift am 10.Novbr.1892 begonnen und 
am 14. $an.1893 beendet worden, jo daß lediglich die Hi3 zum Schluß der 
Nedaktion eingegangenen neuen Bücher nod) aufgenommen werden fonnten, 
jelbjtverftändlich Titel aus und 8 bi zum 10.Nopbr., % biß zum 21. Novbr., 
KR 6i3 zum 2.Dezbr., AR bi3 zum 14. Dezbr. und 3 biß zum 27. Dezbr. 1892. 


Bom nädjften Bande ab wird das ganze Miannfcript regelmäßig am 
30. Juni and 31. Dezember abgejchlofjen werden, jo daß fich der Bier- 
teljahrsfatalog und das Negifter zu dem Wöchentlichen Verzeichnis 
genan anfchliegen. 


Der „Halbjahrstatalog‘ erjcheint feit 1797. Auf möglichite Ver- 
volllommnung und Vollftändigkeit defjelben arbeiten wir beitändig Hin; 
Berbefjerungen und Nacdjträge werden daher jtet3 dankbar angenommen. 

Daneben geben wir nody herauß: 


Wöcentliches Verzeichnis der erjchienenen u. der vorbereiteten 
NKeuigteiten des deutihen Buhhandeld. Nad den Wifjenjchaften 
geordnet mit NRegifter zu jeder Nummer. 52. Jahrgang 1893. gr. 8. 
52 Nummern, gebeftet befchnitten (A y—2 8.) n.n. M. 7.50 
Vierteljabrsregifter Hierzu je 60 Bi. 

Monatliche Übersieht der bedeutenderen Erscheinungen des deutschen 


Buchhandels. Nach den Wissenschaften geordnet. Jährlich 13 Nummern 
von 16 Seiten 8. geheftet und beschnitten n. M. 1.50 


Bierteljnhrd-atalog der Deuigleiten des deutichen Buchhandel2. no 
den enihaften geordnet mit alphabetiichem Negifter. gr. 8. ulabeti 
ca. 50 Bogen zu je 12% Pf.) 47. Jahrgang 1892. 4 Hefte Wi. 6. 50 

Hinrichs’ fünfjähriger Katalog: 

Band I/II 1851—1865 in einem Alphabete 1007 S.M. : —; geb. M. 42 — 


„ IV 1866—1870 442 S. „ m 19.50 
»„..v 1871-185 5908 . . 2 2 2.0200 27: nn 29 — 
„v1 1876—-1880 746 S. . . 2 2 2.2. 3: un 35 — 
„ vm181-1885 9088 . . 2.2.2... 40-5 2 nm 2 — 
„ VI 1886—1890 mit Sachregister XIu.13148. „ 66 —; „ .„ 69.50 


Hinrichs’ Repertorium über die nad den balbjährigen Verzeichnifien 
erjchtenenen Bücher, Landkarten ıc. 


1871—1875 XIX und692 ©. M. 16 —; geb. M. 17.50 
1876-1880 XV „ 846. „ %2-; „ „ 21.50 
1881—185 XVN „ 698. „ M—: „ „ 25.50 


Kataloge 1851 —90 mit Repertorien 1871— 85 n. Sachregifter 1886— 90 
DB seheitet Statt M. 284 — fir M. 200 — "ug 
DE gebunden „ „ 30150 „ „ 21750 ag 
Alle vorftehenden Preije find Ladenpreife. 
Probebogen oder Vrobehefte ftehen jederzeit zu Dienften. 
Die Herren Verleger erjuhen wir wiederholt in ihrem eigenen Sinterefje 
uns alle Nenigleiten, Sortfeßungen und nenen Auflagen, fogleich nad) 
Ericheinen, unverlangt ge Aufnahme in die Kataloge einzufenden und 


für das Wöchentlihe Verzeichnis ung aud) die in Vorbereitung be- 
findlidhen Neuigkeiten möglicyit zeitig anzeigen zu mollen. 


Leipzig, 1. Februar 1893, 
x €. Hinihsihe Buhhandlung. 


e. Geiung. 
f. Jeidmen, Balen (i. a. XVI 5). 
4 Sdhreider. Ste 


d „ „nn. tWebliße 


. zur in der mitten 
'da reliden üherjidt. dor 


hu 


; 
f 
\ 


kez. da3 Erifwor 
;. Hitortide Karten und Alınıen f. 
c. VI 342. 


x. Erdbeireibung, Karten. 
1. Zänbder: u. Rölfertande, Rei'er. Ro- 
‘smialyelitit i.c. H5d. II, 8. 
IV ı,. 91. (Reitebandeächer u. «iTer 
zurim Sttiämwertregiiter.: 
2 Br und Bılamıen (1. avVvuI3d2, 
L außerdem die einzelner 
Wirenicahen 5. 8. V3: Erideenline 
au im Ztiämwartzezikter). 


XL Rriegiwinexidei 


1. Allgemeines md Geihiie 
2. M:fttirweien i. 2. IV 7 NV ı 


Danbel au) Gewerbe. 
@. a. DI 2. % 5. 


1 Sander 

2 Gererte,, erdlieiik Errterete 
(te Zeiridiriten tadlid yeszimer.. 
(Hahbiiher über enrzelıe Gemerte 
uurim Stiämoatiregiiter. 


xm. Dan- uud Iugenicntwinenihaft. 


5. Ardizerveien, Reber? 
6. Ne und Zelegzinhie ('. a 


XIV. Hans-, Lan u. Ferkwirtideit. 
1. Suweider 
} Semmisen. 
4 Bierdeficıde ud Reitivort. 


5. Foriiwirtidur: 
ee AD, FHrdee, Cimdeguäti.-Scocez. 
XV. Eiöne Litterstur. 
1. AWigemwermes ı7 x I 4 VIII ıt. 
2. Geruhee. 
3. Roummme, Rovellen, Eryiälrıser ° 
a. zu 1.. 
(2 und 3 zur im der wiiten- 
Ihaftliher Uhertz::, dort 
cher nad Sckhmerer geozhreet.: 


XVI. Sunf. 
1. Sunitgeidiichte, lderrde Linite 
II 3, VII 3. XI ?. 
2. Ruf ı!. a. 58). 
3. Tbenter. 
s. Algemeine?. 
db. Tramatiide Zıtrera-ır. 
3b ix er wii’enm'drtt- 
lihen Überität. Act aber 
nah Etiäwerter gerize:.- 
4. Ermärmerte. 
5. ae Zorlager ’. x VII3E, 
2 


XVII. Sellsikriften und Srrmiidtes. 
1. Tollterzählungen w.ılemeire Tolf- 


3. Kalender und Juhrtnicher 

4. - 
Aur tim Eriäoyırtrerter 
unter dem der. Krt. Sad. Such, 


zG L im Sidmermesttier: Ar 
iteındslehre. Alumer'yrie. Ruret: 
nıırtentinde,. Prreftteller. Ser: 
beitäredten. Slidmir’de, Leder: 
brlcher. Bolteraend. Nittel, Syele 
.vuoı.2.e. Ertnzimit, 
Sant ı. 1. NIV 46. Sımızm- 
ud. Ser ernerr im. Que, 
Xeume. vomar. Lrouiı. 





6* l Allpemame Bihhograpine, Bihhothakrweren erc. 


Rum Pürmer rı Til F_ Bend- Isanrırsüm 0 Zamns d. Wimmer 
Tisserzsämm-Archit Muver_ H. Össchinine 2. Tut Frei- 
Sarım 2 = Turzr iB 
Band 2 % Memmuıer de Tacal. ing. Üs: suennes 
Base I. cv. men Izähien zur Br Ni. 
ent WMahsürn 2 Um nurterems f 
Derek E_M Isaninsmar Risen [ in Throra 
ZSukur- u Skzmr. d. sier). d2. & Aksiemme d 
Rum Samen -eiiim “Es. m Km 
—- 2 Imııros Zee Srzmraemcine Di h Ale L Ge 
Piorers Immer -lesim. — 2 ka Aal I Wie 
— r. Imunmäre. "ein: Eu Smcupr. 
— iuunseher Sohrffssr. Veesumerverzeitinee LO _IETErSE- 
— zumaänmüz. Vorszägpt- T ze zur \snechlewir IL 
— zumsihmenninif Wiese Tnr- — 
Alsamarr ü kas Auf 2 Us 
I tun ] zucmemlar LER smaller üsle SncHuar Aher- 
— Mn: Lisemam x Km 
Tim Same Rule ür Taml üe anienne: de 
nreahihtinehak. Frage 
an & ö “A kürter Int. Km 
Tolsiihhrehak Turıs Sri. eher man 
zZ ein. _ Anisuder. 
TTIRPr. u Minpuzi. nen Buelz 
— Kim Nomür veselror 
— E rm Toksichmer En 
Zasb- ı Suysiskugen. Der Wise ä Hasmscher Iisurer 
PIaER — E Memverrine 1 Zomir, 
Faıra a — — tg ü amRTeTe, 
Seerteni: Birrr £ Bear Tun: m 
Inmunmeitr-Ti: Verein. Wiimm. 
Bern: TE Terhmäskmör 2 tat Loeiemii 
Zumieiee. ven _ Inrerstalzeiamäir., = 
Summmmer. mE — Zinüslhrzer 
Weemeruann x IE iu: Wmmeiuete —Z er. 
< resume v, £ bar: Akeome- Tram: 


u zebchrerr 
> am: LU Im 
Sulmparewsen > IT_ nei 
» ». Sammmea Ss 2 x. Buche 
Snamdinem 2 ai 2 Ta zı Tyreemme, I. Sartre, 
Pain msihES_ 2. M_xı Sr 


Jearımme I i mu memlkei. 2 Ira 2 „HirkssamS vw Tulersenn Kırar 
Hremik & TA -Im- wm 3, Neck 
zuerst zu Surim. — zuge Ta 
Temile. Z. £ Raum £E rem Mess 5. jun Häzıe 
Immrsti: Tadız. “Minlär. zer Z x. Snriee ı "umi- 
Fra Teningen rn; urifen 

zT ‚Veerrızde ? 2 N a 
rasıck-Sihme %. Tyvwereiäisesufinne Fe aeg sy 
L 3 Er. Dakar’ u N Sm 
SRITmEiRTIT I zn (Temaen — Ilm ,. Mark 


gr 


Köhler, A., Lehrb. d. bibl. Geschichte 
d. A. Test. 


Köhler, H., v. d. Welt z. Himmelreich. 

Kommentar, kurzgef., z. A.u.N. Test. 

+Kortleitner, F. X., canticum cantico- 
rum explicatum. 

Lagarde, P. de, psalterinm graec. 

Lenz, J., d. bibl. Wunder etc. 

Leverkühn, A., Inhalt u. Auslegg. d. 
Hohen Liedes. 

Liber Samuelis (hebr.). 

Lote, W., Geschichte u. Offenbarg. im 

e 


. Test. 

Meyer, H.A.W., krit. exeget. Kommen- 
tar üb. d. N. Test. 

Mühe, E., bibl. Lehre v. d. letzten 

Myrbaig. 0. F., d. bibl. Theologi 

Myrber, . F., d. bibl. Theologie u. 
ihre Ge er 


gner. 

Nebe, A., Kindheitsgeschichte Christi. 

Neteler,B,, Stellg. d.alttest.Zeitrechng. 
in d. altoriental. Geschichte. 

Nieuwenhuis, F.D., d. Bibel. 

Nowack, W., 8o2. Probleme in Israel. 

Offenbarung Johannis. 

+Peters, N., d. Prophetie Obadjahs. 

Psalmen, d. 

Quittel, Enthält od. ist d. Bibel Got- 
tes Wort? 

+Raffl, F., d. Psalmen. 

Resch, A., aussercanon. Paralleltexte 
zu d. Evangelien. 

Reuss, E., Geschichte Israels. 

— d. Alte Test. 

Rubinkam, N. I., book of Zechariah. 

Rüegg, A., d. neutest. Textkritik seit 
Lachmann. 

Säuberlich, B., d. Bibel. 

Schaffnit, K., Beitr. z. Christologie d. 
A. Test. 

+Schauerte, H., Verbum caro. 

Schmid, Ch. F., bibl. Theologie d. N. 

est. 

Schmid, F., Christus als Prophet. 

Schmidt, P. V., d. Galaterbrief im 
Feuer d. neuesten Kritik. 

Schrift, d. hl. (Sternbibe!). 

Schröter, R., Begriff d. Heiligkeit im 
A. u.N. Test. 

Sellin, E., origo carminum psalterii. 

Spruchregister, bibl. 

Steinmeyer, F.L., Beitr. z. Verständn. 
d. Johann. Evangeliums. 

Stosch, G., Briefe üb. d. 
St. Johannis. 

Strack, H. L., Genesis, Exodus, Levi- 
tikus u. Numeri. 

Testament, d. Neue. 

Testamentum, novum, graece. 

+Tiefenthal, F. S., d. Apokalypse d. 
hl. Johannes. 

Vaconius, F., messian. Ideed. Hebraeer. 

+tVelicky,M., quo anno dominusnoster 
mortuus sit. 

Weiss, B., d. kath. Briefe. 

— d. Evang. d. Markus. 

Weiss, H., d. Bergpredigt. 

Weiss, J., d. Evang. d. Lucas. 

Wichelhaus, J., 4. Lehre d. hl. Schrift 

rom Worte Gottes, v. Wesen u. Wer- 


Offenbarg. 


ll. Theologie. 


ken Gottes, vom Menschen u. Gesetz 
Gottes. 

Winckler, H., keilinschriftl. Textbuch 
z. A. Test. 

— alttestl. Untersuchgn. 

+Wolter, M., psallite sapienter ! 

Zahn, Th., Geschichte d. neutestament!. 
Kanons. 

Zimmermann, d., v: Nazareth. 


+Land, d. hl. 
Zeitschrift f. d. alttestl. Wissensch. 
— d. deut. Palästina-Vereins. 


3. Historische Theologie, 


Ausgaben der Kirchenväter, 
Kirchen- u. Dogmengeschichte, 
kirchliche Kunst und Kunst- 
Archäologie, Ordenswesen u. 
Heiligengeschichte, Statistik, 
Biographien, Briefwechsel, Ge- 
schichte der Gegenwart, Be- 
richte über Versammlungen 
und Vereine. 


tActa et decreta concilii Vaticani. 

Apollinarii Laodic. dogmatica. 

+Augustin, de catechizandis rudibus. 

Bach, J., d. Trierer Heiligtumsfahrt. 

Bassanello, E., a. d. Leben d. frei- 
denk. Mönchs. 

+Bäumer, S., Johs. Mabillon. 

tBaumgarten, P. M., G. B. de Rossi. 

Becket, Th., u. Th. Moore. 

tBellesheim, A., Card. Manning. 

Bess, B., z. Gesch. d. Konstanzer Kon- 
zils. 

+Biblia pauperum. 

+Binterim u. Mooren, d. Erzdiöcese 
Köln bis zur franz. Stastsumwälzg. 

tBirkler, M., d. Kirchen in Obermarch- 
thal. 

tBlattmann, B., d. hl. Rasso. 

+Braun, C., J. B. Benninger. 

+Breitung H., d. h. Bonifatius in Fulda. 

Büchsel, C., Erinnergn. 

+Bullarium Trajectense. 

Calvini, I., opera. 

Corpus Reformatorum. 

Cuno, F. W., Mag. J. Bader. 

— C. Olevianus. 

Dechent, H., Entwicklg. d. kirchl. 
Lebens in Frankf. a/M. 

Dräseke, J., Apollinarios v. Laodicea. 

+Duhr, B., Jesuitenfabeln. 

Duncker, H., Anhalts Bekenntnisstand. 

+Eberle, M., Lourdes u. sein Wunder. 

+Ehrhard, Ä., d. unterird. Rom. 

+Eisenring, K. I., d. Orden, d. Blüthe 
d. christl. Religion. 

+Engelbrecht, A., patrist. Analecten. 

+Evers, G. G., unter Bauern. 

+Faber, H., unter d. Karthäusern. 

+Fessler, J., institutiones patrologiae. 

Fischbach, P., Mariawald. 

Francke, A. H., an St. Georgen in 
Halle. 


10* 


Schwalb, M., Bl. Pascal. 

Schwarze, A., d. äussere Entwickig. 
d. afrikan. Kirche. 

+Schwerdt, F. J., Papst Leo XII. 

+Selbst, J., s. sedes Moguntina. 

+Stationen, d. XIV, d. hl. Kreuzwegs 
(Beuroner Schule). 

1Stenzel, J., Kloster Zuckau. 

Stöckhardt, G., d. kirchl. Zustände 
Deutschlands. 

Stursberg, J., d. französ.-reformirte 
Gemeinde in Erlangen. 

Synodalbericht (St. Louis) (5). 

Texte u. Untersuchgn. z. Geschichte 
d. altchristl. Literatur. 

+Theiner, J. A. u. A., d. Einführg. d. 
erzwung. Ehelosigkeit bei d. christl. 
Geistlichen. 

Tholuck, M.,. Erinnergn. an Tholucks 
Heimgang. . , 

tThomas a Villanova, Crispin v. Vi- 
terbo. 

+Thomassin, Ch., Louis de Thomassin. 

Tourtual, F., Bischof Hermann v. 
Verden. i 

Trede, Th., d. Wunderbrief (Marien- 
kultus). 

Uhlhorn, G., Ant Corvinns. 

Unruh, Th., Joach. Slüter in Rostock. 

Verhandlungen d. Gnadauer Pfingst- 
konferenz. 

— d. 16. Jahresversammlg. d. Synode 
d. ev.-luth. Freikirche in Sachsen. 

— d. Synode v. Missouri etc. 

+Vermeulen, d. XII. allg. Konzil in 
Bologna. 

+Villefranche, J. M., Don Bosco. 

Völter, D., d. ignatian. Briefe. 

Wagner, H., d. Schlosskirche zu Wit- 
senberg: , 

Walter, F., d. 'meckl.-schwerin. Lan- 
desgeistlichen 1810/88. 

Walt er, W., Luthers Glaubensgewiss- 

eit. 

Weber, d. preuss. Generalsynode 1891. 

+Weinand, J., Leo XIII. 

Weizsäcker, C., F. Ch. Baur. 

Werle, J., Zach. Ursinus. 

tWimmer, F., Anleitg. z. Erforschg. 
u. Beschreibg. d. kirchl. Kunstdenk- 
mäler. 

Wintzingeroda-Knorr, L. v., Kämpfe 
u. Leiden d. Evangelischen auf d. 
Eichsfelde. 

Wirth, K. H., d. Verdienstbegriff in d. 
christl. Kirche. 

+Wolff, O., Besuche bei Uns. Lieben 
Frau. 

{Wörter, F., d. Geistesentwickelg. d. 
hl. Augustinus. 

Wurm. AH. J., Cardinal Albornoz. 

Zabn, Th., Brot u. Wein im Abend- 
mahl d. alten Kirche. 

— Geschichte d. neutestl. Kanons. 

— d. apostol. Symbolum. 


/Acta Sanctae Sedis. , 
Beiträge z. sächs. Kirchengeschichte. 
rBewegung, d. kathol. 


H. Theologie. 


Jahrbuch, statist., d. deut. ev.-lutl. 
Synode v. Missouri etc. 

TQuartalschrift, röm., f. christl. Alter- 
thumskde. u. f. Kirchengesch. 


4. Systematische Theologie. 


Dogmatik, Ethik, Apologetik, 
Religionsphilosophie, Symbo- 
lik, Polemik, Irenik. 


Achelis, E. Ch., z. Symbolfrage. 
tAnger, Gottes Arbeit am Gewissen. 
Apostolikum. Für d. A. 

Arndt, Th., Religion d. Sozialdemo- 
Kratie. 

Auerswald, O. Th., Religion d. Sozial- 
demokratie. 

Augen, d., auf! 

Bebel, A., Glossen zu Guyot’s u. 
Lacroix’ ‚wahre Gestalt d. Christen- 
thums‘“. 

Bekenntnisschriften d. deut. prot. 
Kirche, 

Bertling, Wahrheit, Gerechtigkeit u. 
Frieden. 

Bithorn, Harnacks Theologie. 

Blech, .‚„ Gottes Verkehr m. d. geist. 

© 


Bock, G. J., Naturwiss. u. Bibel. 
Bornemann, W., Streit um d. Aposto- 
likum. 
Breithaupt, A., d. göttl. Vorsehg. u. 
4 vgolbständigkeit in d. geschaff. 
e 


Brückner, W., d. apostol. Glaubens- 
bekenntn. 

Brunn, F., Gottes Wort u. Luthers 
Lehr’ 


Bürger, G. C. F., vom Glauben 
Onesel, P., geboren v. d. Jungfrau 


aria. 

Chadwick, J.W., Religion ohne Dogma. 

Christentum, einiges wahres. 

Confession, augsburg. 

Cremer, H., z. Kampf um d. Aposto- 
likum. 

— d. Zustand nach dem Tode. 

rDörholt, B., Entwicklg. d. Dogma u. 
Fortschritt in d. Theol. 

Drummond, H., d. Beste in d. Welt. 

tElbel, B., theologia moralis. 
Evangelium, d. reine, d. Reformation. 
alke, R., Lehre v. d. ew. Verdammnis. 

Fest z. Fahne. 

Feuerbach, L., Heidelb. Vorlesgn. üb. 
d. Wesen der Religion. 

Flugschriften d. Ev. Bundes. 

t— kath., z. Wehr u. Lehr’. 

Friedenheim, C. I. A., Irrthümer u. 
Geheimnisse d. Judenthums. 

Funcke, R. E., neue Bahnen. 

Gizycki, H. v., hier stehe ich! 

Glaube, d. alte u. d. neue. 

— d. ev. Christen. 

Glaubensbekenntniss, d. apostol. 

Gottes Ordng. in d. Natur u. Offen- 
barg. 


12* 


Spurgeon, C. H., d. Axtand. Wurzel. 

Stählin, L., Christentum u. hl. Schrift. 

Stange, C., d. christl. Ethik in ihr. 
Verhältnis z. mod. Ethik. 

Stellung, uns., zu Rom. 

Streitschriften, freundschaft]. 

Taubert, F., off. Brief an Prof. Har- 
nack. 

Thieme, aus d. Geschichte d. Apostoli- 

ums. 

+Thomasv. Aquin,d. kathol. Wahrheit. 

Trede, K., kein Dogma u. neues Dogma. 

Trede, Th., Wallfahrt nach Einsiedeln 
z. schwarzen Gottesmutter. 

Unverzagt, T., Socialdemokratie, Chri- 
stentum u. Schule. 

TVerus, J., was verdankt in Bayern 
Kunst u. Wissenschaft d. Protestan- 
tismus? 

YYidmar, C.J., compendium theologiae 


ogmat. 

Vorträge f. Freunde d. Ev. Bundes. 

Wacker, E., Wiedergeburt u. Bekehrg. 

Walch, G., üb. d. Auferstehg. 

Walch, J. G. A., d. apostol. Glaubens- 
bekenntnis nach Ss. bibl. Begründg. 

{Weiss, A. M., Apologie d. Christen- 


tums. 
Weitbrecht, R., Angriff u. Abwehr. 
Witte, C., meine Amtsenthebg. 
Wohlenberg, G., empfangen v. hl. 
Geist etc. 
Worauf beruhtd. Machtd. kath. Kirche. 
Wyss, L. v., d. neuere Katholizis- 


mus, 

Zahn, Th., d. apostol. Symbolum. 

Zittwitz, H. v., d. christl. Abendmahl 
im Lichte d. Religionsgeschichte. 


+Jahrbuch f. Philos. u. spekul. Theol. 
Protestant, d. wahre. 
Scholl, es werde Licht. 


5. Praktische Theologie. 


a. Allgemeines, Liturgik, Kir- 
chengesang, Gesangbücher,Ho- 
miletik, Katechetik, Kirchen- 
verfassung und Kirchenpolitik. 


(Kirchenrecht siehe III, 2.) 


Albert, F. R., Geschichte d. Predigt. 

tAnaleota hymnica medii aevi. 

tAertnys, J., theologia pastoralis. 

Aurbach, O., d. geistl. Stand. 

Baumgarten, O., Anwendg. d. Predigt- 
gedanken. 

tBazzanella, J., Manuale f. d. Seel- 
sorgeamt. 

Beck, K., Handb. f. ev. Prediger. 

Beichtgeld, Abschaffg. 

Bericht üb. d. bayer. ev. Pastoral- 
konferenz. 

Bestimmungen, d. kirchenrechtl., d. 
bayer. Verfassungsgesetze. 

7Bibliothek f. Prediger. 


Draup, Th,, Bekehrg. d. Pastoren. 


| 


II. Theologie. 


Breest, E., Entwicklg.d.preuss. Haupt- 
bibelgesellsch. 

+Büchlein f. Oberinnen. 

Bürkner, R., Kirchenschmuck u. Kir- 
chengerät. 

1Capellmann, C., medicina pastoralis. 

Caspari, Vorbildg. d. Theologen f. d. 


mt. 

Cassel, P., Kirchenbuch. 

TCatalogus FF. ord. min. S.P. Fran- 
cisci Capuein. provinc. helvet. 

tChaignon, Betrachtgn. f. Priester. 

Christlieb, Th., Aufgaben durch Er- 
wecken. 

Cölln, D. v., Gesangbuchssegen. 

Confirmationsscheine. 

tCotel, P., Grundsätze d. christl. u. 
relig. Vollkommenbheit. 

TDannerbauer, W., Geschäftsbuch f. 
d. österr. Curatclerus. 

Dieffenbach, G. Ch., kl. Agende. 

+Directorium f.d. St. Ursulinen-Orden. 

Dölker, Ch., geistl. Lieder. 

Ebel, E., d. soz. Frage u. d. Evan- 


gelium. 
Fischer, A.F.W., d. kirchl. Dichtg. 
+Frank, F., Klerus u. Bauernstand. 
Führer durch d. kirchl. Berlin. 
Gabler, C., Lebensfähigkeit d. ev. 
Kirche. . . 
tGesang- u. Gebetsbuch f. d. Erzdiö- 
cese Köln. . . 
1Griessl, A., Vorschriften in Militär- 
angelegenheiten. 
T— Vorschriften in Schulangelegen- 
heiten. 
+Hammer, Ph., d. Rosenkranz. 
7Hammerstein, L. v., Betrachtgn. 
+Handbibliothek, katechet. 
+Handbuch d. Erzdiöcese Köln. 
Handhabe z. Führg. d. Kirchenbücher 


im Russ. 

+Hartl, A., Organisation d. kirchl. Ar- 
menwesens. 

Haselmann, Arbeitsgebiet d. Pfarrer- 
vereine. 

Haslam, W., v. d. Spitze aus bauen. 

Hasse, d. Eid u. s. Behandlg. 

+Hauser, A., Versehbüchlein. 

Henke, O., Sabbatismus. 

Hering,H., Volkstümlichkeitd, Predigt. 

+Holweck, F. G., fasti mariani. 

Im Lichte d. Herrn. 

+Jungnitz, J., d. Breslauer Ritualien. 

Kaftan, Th., Auslegg. d. luth. Kate- 
chism. 

Kirchengemeinde- u. Synodalordnung 
f. Schlesw.-Holst. 

Knoke, K., Grundr. d. prakt. Theol. 

Kobbelt, R., d. deut. ev. Diaspora. 

Kopp, ad. Taufpateninstitut. 

Korff, Th., Hilfe d. Presbyter. 

Krummel, L., Freitexte f. d. Kirchen- 


Jahr. 
Kümmerle, S., Encyklop. d. ev. Kir- 
chenmusik. 
+Kurs, marian. 
Langheinrich, uns. Kirchenvorsteher. 


irchenjahr. 


| tLectionen, Kpisteln u. Evangelien f£. 


d. kath. 


14* 


Kirchenblatt f. d. ev.-luth. Gemeinden 
in Preussen. 

7— Freiburger kathol. 

— Leipziger. 

— f. d. reform. Schweiz. 

Kirchenbote, ev.-prot.,ausElsass-Lothr. 

Kirchenkalender f. Frankf. a/M. 

Mennel’s Almanach f. d. kath. Geist- 
lichen d. Diöc. Rottenburg. 

Nachrichten, Berliner kirchl. 

+Ordo divini offici dicendi etc. Wra- 
tislaviensis. 

Pastoralblätter f. Homiletik etc. 

Pfarramtskalender. 

+Prediger u. Katechet. 

Protestant, d. österr. 

Protestantenblatt, schweiz. 

+Taschenbuch f. d. kath. Clerus. 

— f.d. ev. Geistlichen d.Grossh.Hessen. 

tVademecum f. d. bayer. kath. Geist- 
lichkeit. . 

tVierteljahrsschrift, kirchenmusikal. 


b. Predigten und Vorträge. 


Abendmahl: Lohmann. — Millard, J. 
Abschiedspredigt: Gottschick, J. 
Hasenclever, A. — Israel, W. — Land- 
mann, @. — Lieschke, R. — Pahncke, 
. imons, E. 
tAloysius-Predigten: Lamazan, J. v. 
Antrittspredigt: Grimm, E. — Hasen- 
clever, A. — Lieschke, R. — Rade, 
M., Wahlpr. — Rüling, J. B. 
Schmitthenner, L. — Schwieger, H. 
Auferstehung d. Toten: Wigand, P. 
Bibelfestpre it: Rupprecht, H. 
Bibelstunden f. denk. Leser: Voelkel. 
+Blut, hl., in Willisau: Kaufmann, N. 
1Bonifatiuspredigt : Huhn, A. 
Botschaft d. Kirche an d. Reichen: 
Robertson, F. W 
Brosamen: Gerok, K. 
Busspredigt: No&, H. 
Busstagapredigt: Hahn, T. — Tranz- 
schel, F. G. 
Celle, Jubelfeier: Hartwig. 
Charfreitagspredigt: Bard, P. 
Charfreitagspredigten. Jaspis, A. S. 
Cholerapredigt: anchot Wil- 


elmi. 
Christi Wort u. Kreuz auf d. Pilger- 
wege: Drechsel, F. 
Christrosen : Schultze, H. 
Christus u. d. Enterbten: Richardson, 
F. W., Botschaft etc. 
— ist uns. Friede: Weber. 
— wessen Sohn: Weber, 0. 
Co»cordienformel: Burgdorf, A. 
Demas: Wenger, R. 
Dompredigt, letzte, in Berlin: Faber, W. 
Ehejubiläums-Reden: Hesse. 
Epistelpredigten: Wacker, E., Frucht 
in Geduld. 
Erdmann, Prof. Ed.: Goebel, G. 
Erkenntnis, d. christl.: Burk. 


m nn nn nn nn 


II. Theologie. 


Evangelienpredigten: Gerok, K., Bro- 
samen u. Pilgerbrod. — Kelber, J. 
Evang. Bund: Palmie, F. 
tFastenpredigten : Hansjakob, H., Je- 
sus etc; — Wunden etc. 
Felix: Wenger, R., Demas. 
Festklänge: Walther, C. F. W. 
Festpredigt: TKaufmann, N. — Köl- 
bing, R. — Palmi6, F. — Saenger, 
C. — Weitbrecht, d. 
tFestpredigten: Busl, G. 
Festrede: Seydewitz, H. v. 
+Festtagspredigten. 
tGebhards-Predigt: Steinhauser, J.M. 
Gedächtnisreden: Schoost, O. 
Gedenktage, vaterländ. u. kirch).: Kö- 


gel R. 

Geheimnis Christi: Büttner, J. 8. 

Glaube, d.: Spurgeon, C. H. 

— allein durch d. G.: Quandt, E. — 
Schrenk, E. 

— d. christl.: Borgius, E. 

— u. Glaubensbekenntniss: Kirmss, P. 

7— u. Kirche: Prattes, M. 

Golgatha: Bard, P. 

Gustav-Adolfs-Predigt: Költzsch, F. 

Güter, d., höchstes: Bard, P. 

Hauspostille: Seybold, Ch. 

— neue: Jensen, Ch. — Schöner, Ch. H. 

Hausstand, gesegneter: Poensgen, E. 

Heiland, d., im Werden u. Wirken: 
Schmidt, F. 

Hessen, Grossh. Ludwig IV.: Ehrhard, 
C. — Scriba, O. 

Himmel u. Hölle: Spurgeon, C. H. 

Hölle u. Himmel: Spurgeon, C. H. 

Hugenottenfestpredigt: Robert. 

Ich bin d. Herr, Dein Arzt: Bernhard, J. 

Jeder bleibe in 8. guten Stande: Schne- 
dermann, G. 

Jesus, d. Himmelsthür: Lindemann, W. 

Jhering, R. v.: Schultz, H. 

Johannes-Evang.: Kögel, R. 

Johannistagsansprache: Rohde, A. 

Jünglingsvereinspredigt: Krummacher. 

Katechismuspredigten: Caspari, K.H., 
d. 1. Hauptstück etc. 

Kirchenjahr in Predigten: Ahlfeld, F. 

Kirchenkonferenz,deutsch-ev.:Kretsch- 


mar. 
Kirchenweihe-Predigt: Lohr, W. 
Konfirmationsrede: Dryander, E. 
Bertel. 
Kottwitz, d. alte: Jäckel, A. 
Lamm Gottes: Ziethe, W. 
Lausitzer Predigergesellsch.: Fricke. 
Leben, d., ist erschienen: Schrenk, E. 
— nach d. Tode, Gewissheit: Planck. 
Licht, Liebe, Leben: Schirmer, W.C. 
— u. Recht: Kohlbrügge, H. F. 
Marcusevangelium in Predigten: Dry- 
ander, E. 
Matthäus-Evangelium: Pank, O. 
Mecklenburg-Schw., Grossh. Alexan- 
drine: Hashagen, F. — Weber, O. 
Missionspredigt: Klemm 


L. 
Nachklänge aus d. Heiligthum: Sie- 


el, E 
Offenbarung St. Joh.. Kratzenatein, E. 
Passionspredigt: Krummacher, X. 


Erntefestpredigten: Höhne, E. 
‚utychus. — Kröber, A. M. 
vangelien, in Predigten etc. ausgelegt. 


I, 5a. b. c. 15* 


Passionspredigten: Ziethe, W.,d. Lamm 
ottes 

Paulus: Wenger, R., Demas. 
Pflichterfüllung, treue: Lemme, L. 
Pilgerbrod: Gerok 

Prediger, d., uns. Zeit: 1; Spurgeon, C. C.H. 
Predigt: Hoffman anzschel. 
Predigtbuch üb. d. "van elien: Brandt. 


Predigten: +Binder, M. J. — Hofacker, 
L. — +Katschthaler, A .— Loofs, F. 
— t+Mac Carthy, N. v — +Ohler, J 
— Schwarz, C. 


— skadem.: Beyschlag, W. 
— oV evangel.: Beyschlag, W. 
ırn: Ma jerho er, G. 
+— “eichtfassl.: 
— auf Sonn- u. Festtage. 
— üb. freie Texte: Ruperti, J., o Sonnen- 
schein. 
— Wittenb.: Quandt, E. 
Reden: Basilius d. 
Reformationsfestpredigt:: Böhme, E. — 

naättner, J. S. 

Regenbogen üb. d. Kreuz d. Freundes. 
gionsfeinde z Bösen u. doch z. 
Guten: Diegel. 

+Rosenkranz:: Hattler, F., Christrosen. 
Schiffspredigten f.d. Nordlandreisen d. 

Kaisers: ichter. 

Schrift, d. hl.: Luthardt, Ch. E. 
Search 8, N., Jubiläum: Tanner, A. 
edanfestpredigt: Colditz. 

Socieidemokratie u. Christ: Burgdorf. 

Sonnenschein, 0 S.: Buperti 

Keonntagepreligten: K en 
tSonn- 1. esttagspredigten: Schmül- 
ng, Th. 

Talente, d. anvertrauten: Ritter, A. 

+Tobias, Vorbild f. Katholiken: Schmitz. 

Te aunn\agepredigt: Löber, R — 
Wilkens 

Treue d. Diener Christi: Becker, W. 

t.Versuchung, d.: Monsabr&, J. M. L. 

{Volksmissionär : Festtage Predig en. 

Vornehm u. Gering: Dresbach, 

+Vorträge: Roh. 

—_ gottendienstl. in d. Schlosskirche 
zu Karls 

Wächter auf a Mauern Jerusalems: 
Kaiser, P. 

Wenlpreäie Bade, M 

redigten: Hö) fner. 

Wärttem nr Röni In Ole N Müll 

mberg 88 v.: er. 

— Zum Gel achnia ete etc 

Zeitpredigt: Wunderer, A . 
Zeithredigten, soz.: Weber, Christus 
ist uns. Friede. 


c. Erbauungsschriften und An- 


dachtsbücher. 
fadel, unser: Cramer, M. 
dventsverheissungen. 
Alles m. Gott. 
hai sis hl: A 
Oysius esttag. — Seeböck, Ph. 
!Aloysius-Andacht: ieffer, J. 


tAltarsakrament: Fischer-Colbrie, A 
hora eucharist. 

tAndachten, kurze. 

Andachtsbüchlein. — +Furrer, J. 

tAndachtsglöcklein 

Andachtsstunden, stille, in frommen 
Liedern: Sturm, J. 

Anklopfen d. Heilandes. 

Antonius v. Padua: Koneberg, H. 
Scheyring, 8 

tArmenseelen: "Gobat, Liebesopfer. 

| yArmen- Seelen-Zettel. 

| Auferstehung, erste: Walter, P. 

+Ave Maria! 

Baum, d. gute u. arge: Brandt, E. 

Beicht- u. Kommunionbuch: Grashoff, 

‚v. Paradies 

+Benediktemedaille: Kniel, C. 

ernhard, d. sel. ‚ Markgraf v. Baden. 

Bibelbüchlein. 

Bibelstunden: Besser, W. F. 

— üb. d. Römerbrief: Gess, W. F. 

Biblia, Ziehkästchen. 

Blatt, ’d. erste u. letzte, d. Bibel: Dam- 
mann, J. 

Bleibe in Jesu: Murray, A. 

+Blüten d. Gebets: Wil liam, F. 

+Blütenkränze aufd. Festtage: Albers. 

+Christ, d. bet. 

—d. kath., in 8. Andacht. 

+Christi Leben u. Geheimnisse: Be- 
trachtungen. 

+Christrosen im Mariengarten: Hattler. 

Christus im Alt. Test. 

Confirmationsandenken. 

+Congregenistin, d.gute: Störmann, B. 

+Demuth, Uebung: Pecci. 

+Dominicus, 3. Orden: Irapp; 4- 

+Einfalt, d. christl.: Mailly, 

}Ewigköit, Reise in d. E: Zwerger J. 

tFom Iien, chrii christl., Verein ders.: Rie 

— Unte 

Franziskus s.: Orden, 8. 

+Friedhotsblüthen : Peregrina, C. 

Gebet vermag Alles. 

Herrn: Gerok, K. — Gilweit, M., 
Ri Herzen d. Vaters. 

— mein liebstes: Mathe, B. 

t@edanken ı u. Ratschläge f. Jünglinge: 
Doss, A. 

+Geheimnis” d. göttl. Liebe: Borgo, K. 

t@isteserneuerung, jährl.:Sales, F. v., 
Betracht 

Generalbe ehte: Anleitung. 

laube, Liebe, Hoffng.: Dorenwell, K. 

Glaubenslieder. 

Glaubensstimme: Köbner, J. 

Gleichnisse d Evangeliums: Koets- 
veld, C. 

+Gnadengnelle "himm!.: Amherd, A. 

+Gnadenschatz. 

7Gold u. Flitter im frommen Leben: 
Monsabre, J.M. L. 

+Gottesmutter, d.,v. Lindenberg: Störk. 

Handbuch, tägl.: Stark, J. F. 

}Handpostille, christkath.: Goffne, L. 
aus, d., in uns. Zeit u. uns. Volke. 
Moeller, L.K. 

Hausandachten: Hacctus, WB, WNori 
Christi. — Seckendortt-Gutend, in. 


16* 


Hausandachtsbuch: Hunzinger, W. 

}Hauskatechismus, kath.: Rolfus. 

+Haus- u. Herzensleben, kath.: Pere- 
grina, C. 

Haussegen: Scriver, Ch. 

tHeiligung d. Lebens: Niedermayr, G. 

+— d. Tages: Anleitung. 

Herz Jesu: Art u. Weise. — Britz, 
C., kl. Brevier. — Hattler, F., Gna- 
dennovene. — Herz Jesu. — Jüne- 
mann, G. — Krebs, J. A., Andachts- 
buch; Tagzeiten. — Liguori, A. M. 

tT — — Kranz v. Rosen: Croiset. 

tT— -— Liebesdienste gegen dass.: 
Schneider, J. 

+— Mariä: Aufnahme. 

Herzen d., in d. Höhe: Seeberger, G 

Herzensklänge: Matheson, G. 

7Himmelsschlüssel, gold.: Cochem. — 
Himmelsschlüssel, 

Hinwegnahme d. Gläubigen: Krötzsch. 

1 Hoffnung, christl.: Gaud. 

Hohe Lied, d., im N. Test.: Rahm, C. 

1Hora eucharistiea. 

Jacobusbrief: Bernstorff, A. Graf v. 

Jesu Bild: Murray, A. 

— Leben: Farrar, F. W. — + Hofele, 
E. — +Meschler, M. 

+— u. Mariä Leben: Businger, L. C. 

— in Liedern: Neander, W. 

— e. Stunde m. J.: Havergal, F. R. 

7— u. d. christl. Wahrheit: Agostino 
da Montefeltro. 

TJugendfreund, geistl.: Ambauen, A. 

1Kerngebete: Schrod, K. 

tKindschaft Gottes: Cramer, M., uns. 

e 


+Kirchenjahr, marian. 

Kleinod, Gott geheiligtes: Schmolck,B. 

Konfirmation: Hans, J., Mitgabe. — 
Orelli, C. v., Sehet etc. 

— Erinnerg.: Jess, Th. 

— Gedicht: Welti-Kettiger, H. 

{Kongreganist, d. marian.: Frey, J. 

Körbe, aus 1 d. 12: Broecker, A. v. 

Kreuzbüchlein, ev. 

+Kreuzweg, d. hi. — Andachtsübung. 
— Hattler, d. blut. Vergissmein- 
nicht. 

tKreuzwegandacht: Propagandaschrif- 
en. 

Krippe, Kreuz, Krone: Pries, R. 

+Leben, d. religiöse: Pesch, T. 

— u.Sterben sel.Kinder: Bodelschwingh, 

Lebensbaum z. Erquickg. etc. 

Lebensblätter. 

Lebengweisheit aus Gottes Wort: Treut- 
er, C. 

+Libro d’istruzione etce.: Goffine, A. 

+Liebe u. G£genliebe im hh, Altars- 
sakramente: Seeböck, Ph. 

+— Gottes: Bernhard v. Clairvaux. 

7— J. eucharist. Heilands: Jox, A. 

Lieder, geistl.: Schulze, G. W. 

Liederkästlein, geistl.: Hiller, Ph. F. 

+Loreto, hl. Haus: Beissel, S. 

Losungen u. Lehrtexte d. 
emeilne. 

Magnifica. 

/Maria, d. hl.: Andachtsbuch. — Ge- 


Brüder- 


II. Theologie. 


grüsset seist du M. — Immaculate. 
— Psalmen. — Störk, W., d. Gottes- 
mutter v. Lindenberg. 

tMaris Kevelaer: Andenken. — Wall- 


&ahrt. 

{Maria v. Lourdes: Link, K. — Mesch- 
ler, M. — Schneider, P. 

{Maria v. d. Vorsehg.: Fullerton, G. 

tMaria, u. 1. Frau vom Wege: Patiss, @. 

+Maria, hl., bitte f. uns. 

— meine Hoffng.: Krebs, J. A. 

+— Leben: Hofele, E. . 

tMarianische Congregation, Regel- u. 
Gebetbuch: Schneider, J. 

+Marienbüchlein: Propagandaschriften. 

tMatthias, Apostel: Josephus, Wall- 
ahr 


tMechtildenbüchlein. 

+Missionsbuch: Heyret, M. 

tMissionsbüchlein f. Jungfrauen: Eg- 
golsheim, C. v. 

{Monate d. Jahres, geheiligt durch Be- 
lehrgn. etc. 

Moral d. Kreuzes: Dammann, J. 

Morgen- u. Abendandachten: Schmolck, 
B. — Stark, J. F. 

Mose’s 1. Buch: Betrachtungen. 

Mutter, d. bet.: Raffenberg, A. 

+Muttergottesbuch. 

+Mutterliebe. 

+Myrrhengarten, Kl. 

+— d. bittern Leidens: Cochem, MN. v. 

Nachfolge Christi: Thomas v. Kem- 


en. 

+Nothhelfer, d. hl. 14: Kieffer, J. 

+Noviziatsandenken. 

TOfficium defunctorum: Officium B. Ma- 
riae Virg. 

T— divinum: Weissbrodt, J. 

+— parvum B. Marise Virg. 

+Orden, d. 3.,, v. hl. Franziskus. — 
Riedle, J., Regelbuch. 

+Palmgarten, himm]l.: Nacatenus, W. 

Paradies, vom, z. Nebo: Grashoff, W. 

t— d. Seele: Albertus Magnus. 

Passionsbüchlein. 

Patenkind: Hauri, N. 

Petrusbrief, d. 1.: £irnst, C. 

Pilgerreise z. sel. Ewigkeit: Bunyan, J. 

+— z. himml. Heimat. 

7Portiunkula: Gnadenschatz. 

+Propagandaschriften, kath. 

+Psalmen u. Gebete z. hl. Maria: Bo- 
naventura. 

+Rathschläge, geistl.: Hoffelize,A.Gr.v. 

+Recollectiones precatoriae: Lessius, L. 

tRegel- u. Gebetbüchlein, marian.: 
Ehrensberger, A. 

+Reise in d. Ewigkeit: Zwerger, . 

Reisepsalter. 

+Rette deine Seele. — Schroeder. 

+Richterstuhl: Peters, F. 

+Rock, d. hl., zu Trier: Sauren, J., 
Pilgerbüchlein 

Römerbrief: Gess, W. F., Bibelstunden. 

+Rosenkranz : Hammer, Ph. — Klein, J. 

t— um d. Herz Jesu: Croiset. 

+— lebendiger. 

+Rosenkranzwoche: Knauer, C. L. A. 

+Salvstorbüchlein: Krein, U. P, 


18* 


Osswald, Th., Bilder a. Italien. 
Paul, C., d. Evangelium in Deutsch- 


Ostafrika. 

Plath, A,, Not d. Evangelischen in d. 
westpreuss. Diaspora. 

Plath, K. H. Ch.,, Bedeutg. d. Ent- 
deckg. Amerikas f. d. christ!. Kirche. 

Röschmann, Wert frühzeit. Bekehrg. 
u. Übergabe. 

Saldern, Th. v., 3 Bausteine. 

Sauberzweig-Schmidt, d. Foestwoche 
zu Waterberg-Modimulle. 

Schadäus, E., Judenmissionstraktate. 

Schriften d. Institutum judaicum in 
Berlin. 

— dass. in Leipzig. 

Schultze, F.S., Unsittlichkeit u. christl. 
Familie. 

Seufert, W., Katechism. d. Armen- 


pflege. 

Studentenkonferenz z. Vertiefg. christl. 
Lebens etc. 

Thomas, J. W., v. Nias nach Kaiser- 
Wilheims-Land. 

Uhlhorn, G., kirchl. Armenpflege. 

Vahl, J., Stand d. ev. Heidenmission. 

Verlauf d. IlI. Studentenkonferenz 2. 
Vertiefg. christl. Lebens. 

Warneck, G., ev. Missionslehre. 

Wessmann, Makhahane. 

Wichern, J., D. J. H. Wichern u. d. 
Brüderanstalt d. Rauhen Hauses. 
Wilkinson, J., Gespräch e. Juden m. 
e. Christen üb. Dreieinigkeit etc. 

— Israel, meine Herrlichkeit! 
Zehn, F. M., d. ev. Kirche als welt- 
erobernde Macht. 


Armen- u. Kranken-Freund. 
Christophorus. 
Diakonissenhauskalender, Pfälzer. 
Gustav-Adolf-Bote, sächs. 
jHerz-Jesu-Bote, kl. 
Jünglingsbote, sächs. 
Missionsblatt, schlesw.-holst. 
Missionstaube. 

Monatsschrift f innere Mission. 
Streitfragen (Sittliohkeitsvereine). 


6. Jüdische Theologie. 


Aruch completum. 

Bacher, W., Bibelexegese d. jüd. Relig.- 
Philosophen d. MA. vor Meaimüni. 

Bibliotheca rabbinica. 


I. Theologie. II. Rechts- und Staatswissenschaft. 


Eisenmenger, J. A., entdecktes Juden- 


um. 

Eschelbacher, J., Reden üb. d. Talmud. 

Gossel, Thal d. Thränen. 

Graetz, H., emendationes in plerosque 
sacrae scripturae veteris testamenti 
libros. 

Grünhut, L., Midrasch Kohelet Rabba. 

Grünwald, J., rituelle Circumecision. 

Hamburger, J., Realencyclopädie f. Bi- 
bel u. Talmud. 

Harkavy, A., Studien u. Mittheilgn. a. 
d. kais. öff. Bibliothek zu St.-Peters- 


burg. 

Heller, S., echte hebr. Melodieen. 

Hock, S., d. jüd. Familien Prags. 

Horovitz, M., d. Auferstehg. 

Karpeles, E., Confirm.-Reden. 

Kroner, Th., isr. Gebetbuch. 

— isr. Gebet- u. Religionsbuch. 

Kurrein, A., Friede d. Lehre, d. Ideal 
u. d. Leben Israels. 

Leimdörfer, D., Ruinenblüten. 

— in schwerer Trübsalszeit. 

Levinsohn, J. B., d. Blutlüge. 

Lewinsky, A., Antrittsrede. 

— Festrede. 

Loew, L., Schriften. 

Löwy, M., d. Buch Jona. 

Maybaum, S., Predigten. 

Nobel, J., Hermon. 

Plato, J., z. Geschichte d. Exegese. 

Rawicz, M., Traktat Sanhedrin. 

Reich, H. L., z. Genesis d. Talmud. 

Rosenthal, L. A., Zusammenhang d. 
Mischna. 

Rosenzweig, A., d. Auge in Bibel u. 
Talmud. 

Schächter, A., d. Commentar zu Esra 
u. Nehemia v. Jesaja di Trani. 

Selver, D.,religionsgeschichtl. Bedeutg. 
d. Synagoge. 

Spitzer, S., Tikun Schlomo. 

Talmu „Auszug. 

Weinstein, N. J., Beitr. z. Geschichte 
d. Essäer. 

Weissmann, M., Sprüche d. Weisen. 

Winter, J., d. jüd. Litteratur seit Ab- 
schluss d. Kanons. 

Wünsche, A., Midrasch Tehillim; 


Jeschurun. 

Magazin f. d. Wissensch. d. Judenth. 

Monatsschrift f. Geschichte u. Wis- 
sensch. d. Judenth. 


Ill. Reehts- und Staatswissenschaft. 


1. Allgemeines, Rechtsge- 
sehichte, Rechtsphilosophie, 
Römisches Recht, Völkerrecht. 


Ahrens, H., cours de droit naturel. 


Baron, J., Peregrinenrecht u. Jus gen- 
tium. 


Bekker, E. J., Ernst u. Scherz üb. uns. 
Wissensch. 

Bender, J.,Gesch. d. röm. Privatrechts. 

Bergbohm, K., Jurisprudenz u. Rechts- 
hilosophie. 

Bibliotheca iuridica medii aevi. 

Bothmer, B. w., Kernhaltg. d. Adels 
v. Justizdienst. 


20* 


Bielschowsky, R., rechtl. Naturd. Prä- 
miengeschäfte. 

Biernatzki, W.,d. eingetr. Genossensoh. 
u. ihr Verkehr vor Gericht. 

Binding, K., d. Ehre u. ihre Verletz- 
barkeit. 

Bing, F. M., la soci6t6 anonyme en 
droit allemand. 

Blume, W. v., Erbschaftskauf. 

Bolze, A., Praxis d. Reichsgerichts in 
Civilsachen. 

Bornhak, O., deut. Arbeiterrecht. 

Bun eroth H.. d. Simultanstaat. 

Bürchner, H., Entscheidgn. etc. üb. Ve- 
terinärwesen u. Landwirtsch. 

Buschhof, Process. 

Canstein, RB. v., Compend. d. österr. 


Ciuntu, S., Zwangsvergleich im Kon- 
3 


kurs. 
Cohen, G., Strafgewalt d. Staates. 
Cohn, Th., Handels- u. Genossenschafts- 
register. 
Cramer, W. v., Eigenthumsklage. 
Criminalfälle, interessante. 
Damme, Kriminalität in Schlesw.-Holst. 
:- Dantscher v. Kollesberg, Th., polit. 
Rechte d. Unterthanen. 
Dettling, E., Formularsamnmilg. f. Par- 
teischriften. . 
Deutsch, L., oberstgerichtl. Entschei- 
dgn. a. d. Civil- u. Strafrecht. 
Drache, R., Parität — Imparität. 
Dunkelberg, P., Zugriff d. Legatars. 
Ebert, E., Hauptverhandig. vor d. 
Schöffengericht. 
Eger, G., eisenbahnrechtl.Entscheidgn. 
Ehrenberg, V., Verantwortlichkeit d. 
Versicherungsgesellsch. f.ihre Agen- 


ten. 

Entscheidungen d. k. k. obersten Ge- 
richtshofs in Civilsachen. 

— d. Obersesamts u. d. Seeämter. 

— d. Reichsgerichts. 

Erdmann, C., System d. Privatrechts 
d. Ostseoprovinzen. 

Erler, J. escheidungsrecht 

Fanta, F,, z. Reform d.österr. Raten- 
handels. 

Förster, F., preuss. Privatrecht. 

Frantz, A., Projekt e. Reichsconcor- 

ats. 

Freisen, J.,, Gesch. d. canon. Ehbe- 
rechts. 

Frensdorff, F., Aufnahme d.alig.Wahl- 
rechts in d. deut. öffentl. Recht. 

Freund, L., Lug u. Trug nach moslem. 
Recht. 

Friedberg, E., Verfassungsgesetze d. 
ev. deut. Landeskirchen. 

Friedenstein, W., e. Justizmord. 

Friedländer,H. , Enabenmord in Xanten. 

Friedländer, J., d. Familie u. ihr Recht. 

Fuchsberger,O., Entscheidgn. d.Reichs- 

erichts. 

Fubr, K., Strafrechtspfliege u. Social- 
olltik. 

Fuld, L., Regelg. d. militär. Strafver- 

fahrens. 


III. Rechts- und Staatswissenschaft. 


Gabler, J., üble Nachrede. 

Geiger, M., Recht d. kündigun losen 
Entlassg. d. Handlungsgehülfen. 

Geller, L., Praxis d. Obersten Gerichts- 
hofs in Civil- u. Strafsachen. 

— Vorschriften üb. d. öffentl. Bücher. 

Goldschmidt, L., System d. Handels- 
rechts. 

Goetze, d. Eid. 

Gross, H., Handb. f. Untersuchungs- 
richter etc. 

Gumplowiez, L., d. sociolog. Staats- 

ee. 

Haimann, J., subsidiar. Vertretungs- 
verbindlichkeit. 

Hallier, E., Sonderrechte d, Aktionäre. 

Handbuch d. öffentl. Rechts d. Gegen- 
wert. 

Harburger, Strafrechtspraktikum. 

Hasenöhrl, V., österr. Obligationen- 
recht. 

Hasse, d. Eid u. s. Behandig. 

Hess, A., Abhandlgn. aus d. Civil- u. 
Strafrecht. 

Hussarek v.Heinlein, M., bedingte Ehe- 
schliessg. 

Jäger, R., d. Millionendieb. 

Jakubezky, K., Bemerkgn. z. Entwurf 
e. bürgerl. Gesetzb. 

Jellinek, G., System d. subjektiven 
öffentl. Rechte. 

Jettel, internat. Privat- u. Strafrecht. 

Jung, E., Eigenthumsübergang b. Kom- 
missionseinkauf. 

Keber, H., gegen d. Verbot d. refor- 
matio in pejus. 

Kekule, S., Titel, Aemter etc. in d. 
offiz. osman Sprache. 

Kipp, Th., Verurtheilg. zu Willens- 
erklärgn. etc. 

Kittel, B., bayer. Reservatrechte. 

Koch, @., Beitr. z. Gesch, d. polit. 
Ideen u. d. Begierungs raxis. 

Kohler, J., Patent- u. Industrierecht. 

— civilprocess. Rechtsaufgaben. 

Krasnopolski, H., Schutz d. redl. Ver- 


ehrs. 
Krech, J., Entscheidgn. d. Bundes- 
amts f. d. Heimathwesen. 
Krick, L. H., Errichtg. letztwill. Ver- 


függn. 

Kries, A. v., Lehrb. d. deut. Straf- 
prozessrechts. 

Krückmann, Vertragsschluss. 

Kühne, F. A., kl. Rechtsanwalt. 

Kukutsch, G., grober Unfug. 

Lang, O., Alkoholgenuss u. Verbrechen. 

Laup, Rechtsanwalt. 

Lentner, F., Bettelunfug u. Bettel- 
betrug. 
Leonhard, R., Anfechtbarkeit d. Ver- 
träge f. d. Vermögen e. Dritten. 
Leoni, A., öffentl. Recht v. Elsass- 

Lothr. 

Liebig, E. v., Genossenschaft m. be- 
schränkter Haftpflicht u. ihre Be- 
handig. im Konkurs. , 

Lindau, P., d. Mörder d.Frau Ziethen. 

Lindenberg, P., Berliner Polizei u. 
Verbrechertum. 


22* 


Seber, J. B., d. Bantusfonds bei d. Dom- 
kirche zu Trier. 

Senst, Anleitg. z. Verwaltg. v. Kon- 
kursen. 

Seydel, M., bayer. Kirchenstaatsrecht. 

— bayer. Staatsrecht. 

Sieber, A., Öffentlich rechtl. Stellg. 
d. Dampfschiffunternehmgn. in 
Schweiz. 

Siepmann, F., Besitzerwerb d. Kindes. 

Skedi, A., z. Frage d. Gerichtsorga- 
nisation. 

Sohm, R., Kirchenrecht. 

Solms, W. L., Strafrecht u. Strafpro- 
zess f. Heer u. Marine. 

— Verordng. üb. d. Ehrengerichte d. 
Offiziere. 

Soergel, H. Th., d. bäuerl. Erbrecht in 
Bayern. 

Spaltenstein, M., Konkurs d. Credit- 
bank Kehl. 

Spindler, J., Wesen u. Ziele d. crimi- 
nal-anthropolog. Schule in Italien. 

Staat, d. christl. 

Staatslexikon. 

Stegemann, F., d. Parteien im Prozess. 

Steinfeld, H., Rechtsgrundsätze üb. d. 
Guthaben d. Genossenschaftsmit- 
glieds. 

Stenglein, M., strafrechtl. Nebenge- 
setze d. Deut. Reichs. 

Sternau, M., e. Strafrechtstheorie. 

Streit, G. v., Widersetzg. gegen d. 
Staatsgewalt. 

Strohal, E., Anfechtg. letztwill. Ver- 
függn. im deut. Entwurf. 

Stubenrauch,M.v., Commentar z. österr. 
allg. bürgerl: Gesetzbuche. 

Tavares de Medeiros, J. J., Staatsrecht 
v. Portugal. 

Thomsen, A., criminalpolit. Bekäm- 
pfungsmethoden. 

Thudichum, F. v., d. Achtsprozess ge- 
gen Friedrich d. Gr. u. 8. Verbün- 
deten. 

Triepel, H., d. Interregnum. 

Trutter, J., bona fides im Civilpro- 


zesse. 

Unger, J., System d. österr. allg. Pri- 
vatrechts. 

Untersuchungen z. deut. Staats- u. 
Rechtsgeschichte. 

Verhandlungen d. schweizer. Vereins 
f. Straf- u. Gefängnisswesen. 

Vogtherr, d. luther. Kirchengemeinde 
in Bayern d/Rh. 

Voigtländer, R., z. Entwickelg. d. Ver- 
lagsrechts. 

Vorschläge z. Reform d. Strafgesetz- 


gebg. 
Vorträge üb. Sachenrecht, ehel. Güter- 
recht, Erbrecht u. Vormundschafts- 
recht. L , m 
/agner, L., gemeines u. bayer. pro- 
testant. Kirchenrecht. 
Walter, H., Wechselprotest. 
Weil, J., Geltendmachg. d. Coupons d. 
Staatsbahnprioritäten im Auslande. 
Weiprich, A. v., gerichtl. Parteiver- 
{retg. in Frankreich. 


Ill. Rechts- und Staatswissenschaft. 


Westerkamp, J. B., Staatenbund u. 
Bundesstaat. 

Windolph’s, H., Wandkalender f. Ge- 
richtsschreibereien u. Terminszimmer. 

— dass. f. Rechtsanwälte u. Notare. 

Winkelmann, Geschäftsbericht d. Ge- 
fängnisgesellsch. f. d.Prov. Sachsen. 

Wirsing, J., civilrechtl. Haftg. d. Post. 

Wolff, Th., AbsonderungsrechtimKon- 
kurse, 

Zürn, F., Handb. d. preuss. Erbrechts. 


Archiv f. eivilist. Praxis. 
— f. d. Civil- u. Criminalrecht d. Rhein- 


prov. 

— f. bürgerl. Recht. 

— sächs,, f. bürgerl. Recht. 

— f. Schuldbetreibg. u. Konkurs. 

— f. Strafrecht. 

Beiträge z. Erläuterg. d. deut. Rechts. 

Gerichtssaal. 

Gerichtszeitung, Berliner. 

— hanseat. 

Jahrbuch d. Gefängnisgesellsch. f. d. 
Prov. Sachsen. 

Jahrbücher d. württ. Rechtspflege. 

Kalender f. preuss. Vormünder. 

Mittheilungen a. d. Rechtspflege im 
vorm. Kurf. Hessen. 

Revue d. Gerichtspraxis. 

Rundschau v. Frankf. Entscheidgn. 

Seuffert’s, J. A., Archiv f. Entscheidgn. 
d. obersten Gerichte. 

Stahl’s Terminkalender f. d. bayer. 
Juristen. 

Zeitschrift d. rheinpreuss. Amtsrich- 
tervereins. 

— f. deut. Civilprozess. 

— f. französ. Civilrecht. 

— f. d. ges. Handelsrecht. 

— f. Privat- u. öffentl. Recht. 

— mecklenburg., f. Rechtspflege u. 
Rechtswissensch. 

— f. Verwaltg. u. Rechtspflege im 
Grossh. Oldenburg. , 


3. Gesetzkunde. 
Texte und Kommentare. 


Allfeld, Ph., Reichsgesetzeüb. Urheber- 

recht. 

Anweisung z. Krankenversicherungs- 
gesetz. 

Arndt, A., preuss. Berggesetz. 

Auszug a. d. Gewerbeordng. üb. Be- 
schäftigg. v. jungen Arbeiterinnen. 

Bahmann, R., Abänderg.d. Gewerbe-O. 

Bareum, L., Baupolizeigesetz v. Ham- 

urg. 

Bart, %. te, Versicherungspflicht. 

Baur, J., Bundesgesetze üb. die civil- 
rechti. Verhältnisse d. Niedergelas- 
senen u. Aufenthalter. 

Bayerns Gesetze. 

Berger, T. Ph., Reichsgewerbe-O 

Berggesetz ft. A. Groseh. Baden. 

— f. Preussen. 


24* 


Mascher, H. A., Versammlungs- u. 
Vereinsrecht. 

Meitzen, R., preuss. Einkommensteuer- 
gesetz. 

Menzen, Nahrungsmittelgesetz. 

Meyer, F., Rechtsanwaltsordng. 

Meyn, E., preuss. Rentengutsgesetze. 

Nachrichten üb.d. preuss. Staatsschuld- 

uch. 

Nachtragsverordnungen z. kärntn. 
Forstgesetz. 

Neukamp, E., Reichsgewerbeordng. 

Nimrod, Wildschadengesetz. 

Notariatsordnung, sächs. 

Oefele, F.X., Handb. d. soz. Versiche- 
Tungsgesetze. 

Olshausen, J., Kommentar zu d. deut. 
Strafgesetzen. 

— Kommentar 2. Uebertretungsab- 
schnitt d. Strafgesetzbuchs. 

Pannier, K., Strafgesetzbuch. 

Parisius, L., Reichsgesetz üb. Erwerbs- 
u. Wirthschaftsgenossenschaften. 

Patentgesetz. 

Petersen, J., Konkursordng. 

Petersen, Th., Krankenversicherungs- 

esetz. 

Pfaff, F., hess. Bauorädng. 

Pfaff, H., bayer. Gebührengesetz. 

Pogge, d. neueren Gesetze üb. d. preuss. 
Volksschulwesen. 

Pachelt, E. S., Kommentar z. Allg. 
deut. Handelsgesetzbuch. 

Raap, K., Krankenversicherungsgesetz. 

Reatz, d. 2. Lesg. d. Entwurfs e. bür- 
gerl. Gesetzbuchs. 

Rechtsbeistand in Geschäft u. Haus. 

Reger, A., Krankenversicherungs- 
gesetz. 

Reichsgesetzbuch, deut. 

Reichsgesetze, d. deut. 

— f. d. Kaiserth. Osterreich. 

Reichs-u.bad. Landesgesetze üb. Kran- 
kenversicherg. u. eingeschr. Hülfs- 
kassen. 

Reichsgesetz ebung d. 8. Abschn. d. 
I. Sess. d. VIII. Legislaturperiode. 

— üb. Arbeiterversicherg. 

Reyer, B. R., Konkursordng. 

Richter, O., Reichsgesetz üb. die Er- 
werbs- u. Wirtschaftsgenossen- 
schaften. 

Riedel, v., Commentar z. bayer. Ge- 
setz üb. Heimat, Verehelichg. u. Auf- 
enthalt. 

Ring, V., Reichsgesetz üb. d. Komman- 
ditgesellschaften auf Aktien u.d. AK- 
tiengesellschaften. 

Rüdiger, v., Sonntagsruhe. 

Rumpelt, A., Krankenvorsicherg- 
Sammlung d. Gesetze u. Verordngn. f. 
Eisenach. 

Scheele, G., d. deut. Urheberrecht an 
literer., künstler. u.photogr. Werken. 
Schenkel, K., Gewerbeordng. 

Scherer, M., d. Entwurf uns. bürger!l. 

S Gesetzbuchs, beord 
cbicker, v., Gewerbeordng. 

Soblampp, W., Fleischbeschauer-Ge- 

setzgebg. 


III. Rechts- und Staatswissenschaft. 


Schmidter’s Volksadvokat u. bürgerl. 
Rechtsfreund. 
Schneider, A.,d. schweiz. Obligationen- 


recht. 
Schnetzler, A., Führer durch d. Bun- 
Jesgesetz üb. Schuldbetreibg. u.Kon- 
urs 


Schröder, R., d. allg. deut. Handels- 
esetzbuch. 
Schürerv. Waldheim, F., Aerzte-Codex. 
Seltsam, F., d. Pfandleihgewerbe. 
Seuffert, H., Mitteilgn. a. d. Entwurfe _ 
e. Strafgesetzbuchs f. Italien. 
Siebdrat, Th., Generalrepertorium d. 
Bäche. Landesgesetze u. d. Reichs- 
gesetze. 
Sigl, M., bayer. Gesetz betr. Milzbrand- 
untsc digg 
Stendinger, J. v., bayer. Polizeistraf- 
gesetzbuch. 
Stenglein, W., Krankenversicherungs- 
eBetz. 


Steuergesetzentwürfe, d. preuss. 
Stoepel, P., Freuss-dent. esetzcodex. 
Sydow, R., Konkursordng. 
Taschengesetzsammlun 


g. 

Toussaint, A., Bechtsverhältnisse zw. 
Herrschaft u. Gesinde. 

Tuchatsch, Gewerbeordng. 

Turnau, W. Grundbuchordng. 

Vaillant, Th., Arbeiterversicherungs- 
Gesetze. 

Vereins- u. Versammlungsrecht. 

Verordnung üb. e. Taxordng. f. Feld- 


messer. 

Vorschriften üb. Fleischbeschau. 

— üb. Sonn- u. Festtagsruhe. 

Walter, O. E., sächs. Einkommen- 
steuergesetz. 

— sächs. Gesetze üb. Gehaltsverhält- 
nisse d. Volksschullehrer. 

Wäntig, H., sächs. Lehrergehalts- u. 
-Pensionsgesetze. 

— Pensionsgesetze f. d. ev. Geistlichen 
Sachsens etc. 

Weber, K., neue Gesetz- u. Verord- 
nungensamulg. f. Bayern. 

Wielandt, F., neues bad. Bürgerbuch. 

Wiest, W,, Reichsgesetz üb. Personen- 
stand etc. . 

Windstosser, J., Gesetze üb. Vieh- 
seuchen. 

Woedtke, E.v., Krankenversicherungs- 
gesetz. 

Zils, W., Beichsgesetz betr. d. Ver- 


kehr m. Wein. 
Zusammenstellung v. Gesetzen etc. üb. 
d. Verkehr m. Wein etc. 


— d. orts- u. bezirkspolizeil. Vor- 
schriften f. Heidelberg. 


Bundesblatt, schweiz. 
Gesetz- u. Verordnungsblatt d. Küsten- 
landes. 


26* 


Nusko, J., Gesetze u. Entscheidgn. üb. 
directe Steuern. 

Parey, K., Rechtsgrundsätze d, preuss. 
Oberverwaltungsgerichts. 

Pechmann, v., Wirkungskreis d. bayer. 
Distriktsverwaltungsbehörden. 

Personalverzeichniss d. bayer. Steuer- 
beamten. 

Pöhner, G., a. d. Gemeindeverwaltg. 
v. Hof. 

Polizeiverwaltung Wiens. 

Pölnitz, M. v., Selbstverwaltungsrecht 
d. Gemeinden u. d. Staatsauisicht. 
Poschinger, H. v., d. wirthschaftl. Ver- 

träge Deutschlands. 

Rehbinder, Graf N., heil. Russland, 
erwäache (Zollwesen). 

Reitzenstein, F. v., d. deut. Wegerecht. 

Röhr, W., Strafgesetzgebg. etc. betr. 
Zuwiderhandlgn. gegenZoll-u.Steuer- 
gesetze etc. 

Rübel, K., Dortmunder Finanz- u. 
Steuerwesen. 

Rudolph, E., Waarenverzeichniss z. 
Zollstatistik. 

Sammlung v. Entscheidgn. d. bayer. 
Verwaltungsgerichtshofes. 

Schmid, Geschäfts- u. Buchführg. bei 
landw. Kreditgenossenschaften. 

Schneider, A., d. Erheber d. Zölle u. 
indirekten Steuern. 

Schollen, M., Handb. f. d. Polizeiver- 
waltg. u. Strafrechtspflege im Reg.- 
Bez. Aachen. 

Schott, A., d. französ. Wehrsteuer. 

Schreiber, C., Betrachtgn. üb. d. preuss. 
Steuerprogramm. 

Schreiber, C., Städteordng. f. d. Reg.- 
Bez. Wiesbaden. 

— neue preuss. Verwaltungsgesetze. 

‚Schröter, G., Groitzsch sonst u. jetzt. 

Schubart, P., Verfassg. u. Verwaltg. 
d. Deut. Reichs u. d. Preuss. Staats. 

Schwaab,R., d. Reichsmilitärpensions- 
gesetz u. d. geisteskranken Inva- 
liden. 

Sengbusch, C. v., Beitr. z. Beseitigg. 
d. Brandcalamität in Russl. 

Silberberg, L., Wegweiser f. Feuer- 
versicherungsbeamte. 

Städteordnung. 

Steuern, d. direkten u. indirekten, im 
Kurfürstenth. Sachsen. 

Stiftungen, Görlitzer. 

Strutz, z. Steuerreform. 

Tabelle z. Bemessg. d. Beitrages z. 
Wiener k. k. Krankenanstaltenfonde. 

Toussaint, A., richt. Steuern etc. 

Ulbrich, J., Handb. d. Österr. polit. 
Verwaltg. 

Ulm, E., Gewerbesteuer-Reclamation. 

Verwaltungsbericht d. Berliner Poli- 
zeipräsidiums. 

— d. Rathes v. Leipzig. 

Volksmann, E., Besteuerg. d. Luxus. 

Wachtel, A., Effoctenumsatzsteuer. 

Wahrheit, A., echtes Gold (Lebensver- 


sicherg.). 
Widmer, C., Initiative d. schweiz. Bun- 
desversicherg. 


II. Rechts- und Staatswissenschaft. 


Wiese, G. L., Treu u. Glauben d. Equi- 

able. 

Winter, J. E., Dienstanweisg. f. bad. 
Landgemeinderechner. 

Wollenzien, J., preuss. Gerichtskassen- 


wesen. 
Zeller, Handb. d. württ. Gemeindever- 


waltg. 

Zolltarif f. d. Deut. Reich. 

— f. d. österr.-ung. Zollgebiet. 

— f. Serbien. 

— spanischer. 

Zusammenstellung v. Gesetzen etc. f. 
d. rhein. Provinz.-Verwaltg. 

Zustand u. Fortschritte d. deut. Le- 
bensversicherungsanstalten. 

Zuständigkeit d. Behörden bei Aus- 
führg. d. preuss. Gewerbesteuerge- 
setzes. 


Beamtenkalender, allg. 

Bureaublatt f. gerichtl. Beamte. 

Finanzarchiv. 

Gemeindeblatt, kärntner. 

Geschäftskalender, bad. 

Hausbesitzerkalender, deut. 

Jahrbuch d. preuss. Gerichtsverfassg. 

— f. Gesetzgebg. etc. 

Juristenzeitung, allg: 

Kalender f. preuss. Polizeibeamte. 

Lang’s bad. Geschäftskalender. 

Polizeikalender. 

Reger’s, A., Dienstbuch f. bayer. Be- 
amte. 

Taschenkalender f. Amtsanwälte. 

— f. Arbeiterversicherg. 

— f. Verwaltungsbeamte. 

Terminkalender f. Justiz- u. Verwal- 
tungsbeamte in Elsass-Lothr 

Termin- u. Notizkalender, preuss. 

Termin- u. Geschäftsnotizbuch, hannov. 

Versicherungsbörse. 

Verwaltungsarchiv. 

Verwaltungsblatt, preuss. 

Zeitschrift f. Amts- u. Gemeindevor- 
steher. , 
— f. Verwaltg. u. Rechtspflege im 

Grossh. Oldenburg. 


5. Volkswirtschaft, Sozial- 


wissenschaft. 
(S. a. XII1.) 


Acta borussica. 

Adler, J. B., d. franz, Revolution u. d. 
Pariser Commune. , 

Amicis, E. de, soz. Frage. 

Arbeiterbibliothek, Berliner. 

Arbeiterfrage u. Arbeiterversicherungs- 
gesetze. . 

Arndt, Th., Religion d. Sozialdemo- 


kratie. . 
Auerswald, O. Th., Religion d. Social- 
demokratie. 
Auswanderung, d. , 
Baburger, W., suweich Kredittbsorien. 
Bamberger, \ı., Silber. 


28* 


Müller, O., d. livländ. Agrargesetz- 


gebg. 

Nathusius, M. v., Mitarbeit d. Kirche 
an d. Lösg. d. soz. Frage. 

Neuburg, C., Goslars Bergbau. 

Neurath, W., Ursachen d. Weberpro- 
ductionskrisen etc. 

Nieuwenhuis, F. D., Strömgn. in d. 
deut. Sozialdemokratie. 

Nikel, J., Socialpolitik u. soc. Be- 

weggn. im Altertum. 

Nolte, L., Rechte u. Pflichten d. Werk- 
meister etc. 

Nübling, E., Ulms Handel u. Gewerbe 


im . 
Osensky, J., Beitr. z. Lösg. d. soc. 


age. 

Otto, künstl. Unfruchtbarkeitd, Weibes. 

Pastor, W., v. Kapitalismus z. Einzel- 
arbeit. 

Paul, W., Heimatlose u. ihre Pflege- 
stätten. 

Petersdorff, R., d. soz. Gegensätze u. 
ihre Ziele. 

Philippovich, E. v., Auswanderg. u. 
Auswandergspolitik in Deutschl. 

— Grundr. d. polit. Oekonomie. 

— allg. Volkswirthschaftslehre. 

Post, J., Musterstätten persönl. Für- 
sorge v. Arbeitgebern f. ihre Ge- 
schäftsangehörigen. 

Preuss, H., Bodenbesitzreform. 

Funkte, dunkle, in uns. Wirthschafts- 
eben. 

Rausch, K., Bulgariens wirtschaftl. u. 
finanz. Entwickig. 

Reich, E., d. bürgerl. Kunst u. d. be- 
sitzlosen Volksklassen. 

Reichesberg, N., F A. Lange als Na- 
tionalökonom. 

Reismeann-Grone, Arbeitseinstellg. auf 
d. Kohlengruben Durhams. 

— Bergarbeiterbewegg. d. niederrhein.- 
westfäl. Zechen. 

Richard, O., Sittlichkeitsfrage. 

Roscher, W., System d. Volkswirth- 
schaft. 

Rosenberg, W., Entwieklg. u. Stand d. 
Arbeiterfrage. . 

Rosenthal, H., 81 Millionen Ersparnis 
am Militairbudget. 

Rupprecht, L., J. Mösers soz. u. volks- 
wirtschaftl. Anschaugn. etc. 

Sammlung nationalökonom. u. statist. 
Abhandlgn. 

— theol. u. soz. Reden ü. Abhandlgn. 

Sanoy, J., physikal.-ökonom. Studien. 

Schall, E., Socialdemokratie u. prot. 
Kirche. 

Schaumburg, A., Paradies d. Frauen. 

Schenck, F., Jahresbericht üb. d. Er- 
werbs- u.Wirthschaftsgenossen schaf- 


ten. 
Schenckendorff, E. v., d. soc. Frage u. 
d. Erziehg. z. Arbeit. 
Scherer, Ch., d. Banknotein d. Schweiz. 


III. Rechts- und Staatswissenschaft. 


Schmidt, K., Brot. 

— d. kl. George. 

Schmidt-Warneck, Volkswohl u. Staat. 

Schneidt, K., d. eiserne Maske. 

Schramm-Macdonald, H., d. Weg z. 
Wohlstand. 

Schreiber, O., Eva. 

Schriften d. Centralstelle f. Arbeiter- 
Wohlfahrts-Einrichtgn. 

— d. deut. Vereins f. Armenpflege u. 
Wohlthätigkeit. 

— d. Centralverbandes d. Haus- u. 
städt. Grundbesitzervereine Deutäch- 
ands. 

— d. Vereins f. Socialpolitik. 

Schroetter, F. v., brandenb.-preuss. 
Heeresverfassg. unter d. Grossen 

urfürsten. 

Schulze, G., Bekämpfg. d. Sozialdemo- 
kratie durch d. ev. Relig.-Unterr. 
Schulze-Gävernitz, G. v., d. Grossbe- 

trieb e. wirtschaftl. u. soc. Fort- 
schritt. 
Seufert, W., Katechism,. d. Armen- 


pflege. 

Sewen, M., Studien üb. d. Zukunft d. 
Geldwesens. 

Smiles, S., ausgew. Schriften. 

Sonderogger, C., üb. Auswanderg. 

Soergel, H. Th., die bäuerl. Erbreeht 

Sozialiemus. d., als Feind d Religion 
ozialismus, d., & eind d. 
u. d. Volksschule. 

Stegemann,R., a.d. Praxis d. Hanädels- 
kammern. 

Stern, R., Katechism. d. österr. Kronen- 
währg. 

— Krone u. Gulden. 

Streiflichter, wirtschaftl. 

Struck, E., d. internat. Geldmarkt 181. 

Studien, staatswissenschaftl. 

Suess, F., d. Zukunft d. Silbers. 

Tages- u. Lebensfragen. 

Türk, J., Hervorbringg. u. Verthelig. 
d. Werthe in d. sozialist. Gesellseh. 

Uebersichten d. Weltwirtschaft. 

Unverzagt, T., Socialdemokratie, Chri- 
stentum u. Schule. 


Valutaregulirung, Österr. 
Verhältnisse d. Landarbeiter in 
Deutschl. 


Vogt, J. @., Welt- u. Lebensanschaug. 

f. d. Volk. 

Wagner, A., Grundlegg. d. polit. Oeko- 
nomie. 

— d. neue sozialdemokrat. Programm. 

Währungsfrage. 

Walcker, K., d. grossstädt. Wohnungs» 
noth. 


Waldhausen, R., jüd. Erwerbsleben. 

Warschauer, O., Geschichte d. Soeis- 
lismus u. Communismus. 

Weber, Wohngn. u. Sonntagsbeschäf- 
tiggn. d. deut. Arbeiter. 

Weber, M., Verhältnisses d. Lohn- 
arbeiter im ostelb. Deutschl. 


Scherer, M., d. Lage d. Münch. Dienst- 
männer. 
Schiller-Tietz, Heer u. Nationalkraft. 
Schlaraffla politica. 


Weg z. Rettg d. Selbständigkeit d. 
Handwerkerthums. 

Wehberg, H., 8%. dsut. Seuerkvereine 
u. d. mod. Arbeiterbanege. 


30* 


Müller, E., d. Friedensvereine Heil u. 
Haken. 

Mund, E., Ahlwardt’s Ende, 

— Ahlwardt’s Heldenthaten. 

— Ahlwardt’s Kampf m. d. Gesetz. 

Nathan, P., d. jüd. Blutmord u. Frhr. 
v. Wackerbarth. 

— d. Prozess v. Tisza-Eszlär. 

Naudh, H., d. Juden u. d. deut. Staat. 

Neumann, H., d. Judenjagd u. d. deut. 
Meute. _ 

Noorden, H., e. Zeitbild vom conser- 
vativen Standpunkt. 

Novikoff, F. de, d. jüd. Russland. 

Olscher, B., d. Judenlaus im Christen- 

elz. 

Oesterreichs Zukunft. 

Paasch, C., geheimes Judenthum etc. 

Parteichronik, deut. 

Patronen, scharfe, f. Judenflinten. 

Pohlmann, W., d. Judentum u. s. Recht. 

Ratkowsky, M., Recht u. Pflicht, d. 
Czechen u. Slovenen zu germani- 
siren. 

Reichsschwiegermutter, d., kommt. 

Reinecke, A., deut. Bestrebgn. z. Er- 
nenerg- d. Volkstums. 

’ 


Reinhold, K. Th., patriot. Phantasieen. 
Reinicke, E., Kaiser, Reichstag u. 
Bismarck. 


Richter, E., polit. ABC. 

Richter, F., e. Wort üb. Eug. Richter. 

Rochall, H., m. Gott f. König u. Vater- 
and. 

Rogalla v. Bieberstein, Russland u. 
ngland etc. 


Rohling, A., d. Wirthschaft d. guten 


Juden etc. 
Roscher, W., Politik. 
Sabin, J., 12 Jahre deutscher Partei- 
kämpfe. 
Saitschik, R. M., z. Psychologie uns. 
it 


Zeit. 
Saldenhofen, F. v., Ausgewähltes üb. 
d. „Auserwählte Volk“. , 
Schipfer, A., wider d. Partikularis- 


mus. 

Schlief, E., d. Friede in Europe. 

Schoppe, W., d. Jude wird verbrannt. 

Sedinus, J., Verseuchg. d. deut. Volks 
durch die verjudete Presse. 

Spindler, J., d. eth. Werth d. Natio- 
nalgefühls. 

Talmud-Auszug. 

Thätigkeit d. preuss. Abgeordneten- 
hauses. 

Ungern-Sternberg, E. v., z. Juden- 

age. 

Verhandlungen d. Reichstags. 

— d. bad. Ständeversammig. 

Vorwerg, O., Reformation od. Revolu- 

on. 

Wahrheit, d. 

— d., üb. Bismarck. 

Wald,C., d. Nothwendigkeit e. christ). 
Volksbewegg. u. e.apologet. Volkslit. 

Waldstein, „ erst wägen, dann 
wagen. 

Was erwarten d. Hessen v. ihrem 

Grossherzog. 


III. Rechts- und Staatswissenschaft. 


Was lehrt uns der Sturz v. Hirschfeld 
u. Wolff ete.? 

Weber, G., d. neue Kurs d. deut. Po- 
litik u. d. Wille Gottes. 

Weckschriften, deut. 

Weinberg, P., Ahlwardt, Presse u. 
Parteien. 

Weltreich, e. deut. ? 

Werckshagen, C., Protestantisch sei 
uns. Panier! 

Werkenthin, Th., d. Kaiser allein! 

Whitman, S., d. kaiserl. Deutschland. 

Wiermann, H., deut. Politik seit Bis- 
marcks Entlassg. 

Wilhelm II., e. deut. Fürstenbild. 

— u. Alexander III. 

Wozu der Lärm? (Talmudauszüge). 

Wussow, v., Staat u. Recht, Religion 
u. Kirche. 


Jahrbuch, polit., d. schweiz. Kidge- 
nossenschaft. 

Kurs, d. neue. 

Nation, d. 

Ostwacht, deut. 

Reform, westfäl. 

Wage, d 


?. Statistik. 
(s. a. II 3, IV 1.) 


Angaben, statist., üb. d. Grossh. Baden. 

Beiträge z. Statistik d. Kgr. Bayern. 

— dass. v. Frankfurt a/M. 

— dass. d. Grossh. Hessen. 

Bleicher, H., statist. Beschreibg. v. 
Frankft. a/M. 

Blenck, E., Genealogie d. europ. Re- 
gentenhäuser. 

— Verzeichn. d. preuss. Märkte. 

Böhmerle, E., Pensions- etc. Statistik 
d. land- u. forstw. Beamten. 

Boysen, L., statist. Uebersichten f. d. 
Pr. Hannover. 

Brachelli, H. F, v., statist. Skizze d. 
europ. u. amerikan. Staaten. 

Dampfkesselexplosionen im Deut.Beich. 

Ergebnisse d. Volkszählg. in Leipzig. 

Ernst, O., Topographie d. Landger.- 


Bez. Danzig. 
Finanzen d. Österr. autonom. Ver- 
waltg. 


Firmen- u. Adressbuch, oberschles. 

Furrer, A., Volkswirthschaftslexikon 
d. Schweiz. 

Gemeindeverzeichnis f, Bayern. 

Grübel, V., Gemeindelexikon d. Deut. 
Reichs. 

Hainisch, M., Zukunft d. Deutschöster- 
reicher. 

Handbuch f. Elsass-Lothr. 

— f. d. Prov. Schlesien. 

— österr. statist. 

— d. österr. Vereine. 

Hof- u. Staatshandbuch d. Grossh. 
Baden. 

— — d. Kgr. Bayern. 

— — d, Srossh. Oldenburg, 

— — dA. Kgr. Württemberg. 








33* II. Staats- und Rechtswissenschaft. IV, Heilwissenschaft. 


Reimann’s Taschenfahrplan f. Oesterr.- 


Ung. 

Reisebogleiter f. d. Schweiz. 

Böll, V., österr. u. ung. eisenbahn- 

rechtl. Entscheidgn. 

Rundreise-Begleiter. 

Sammlung d. Gesetze etc. betr. d. 
Rheinschifffahrt. 

Schmidt, C. H., Post- u. Telegraphen- 
handbuch. 

Schmidt, J., Post- u. Telegraphenhand- 

uch. 


Schück, H., Verbindg. v. Karlsruhem. 
d Rhein durch e. Kanal. 

Schuster Edler v. Bonnott, R., Rechts- 
urkunden d. österr. Eisenbahnen. 
Schwab, J., Neuergn. im Eisenbahn- 

Betriebsreglement. 
Signalordnung f. deut. Eisenbahnen. 
Skibinski, L., topograph. Postlexikon 
v. Kärnten, Krain u. Steiermark. 
Sonnenschein, S., finanz. Sicherstellg. 
d. österr. Localbahnbaues. 

Stationsverzeichniss d. preuss. Staats- 
eisenbahnen. 

Statistik d. böhm. Braunkohlenver- 
kehrs. 

— d. Güterbewegg. auf deut. Eisen- 
bahnen. 

Stekel,M., Militär- od. Civilverwaltg 
d. Eisenbahnen ? 

Stephan, d. kl. 

Stetter, Localgütertarif f. Stuttg. 

Straube, J., Polizeireglement f. d. 
Berliner Droschkenfuhrgewerbe. 


Straube, J., Polizeiverordng. üb. Fahr- 
preisanzeiger in Droschken. 

Taschenfahrplan f. Altona. 

— f. Berlin. 

— f. Elsass-Lothr. 

Tel phenoränung f. d. Deut. Reich. 

Tesch, J., Katechismus f. Prüfgn. z. 
Bremser u. Schaffner. 

Uebereinkommen, d. internat., üb. d. 
Kisenbahnfrachtverkehr. ' 

Verkehrsordnung f. d. deut. Eisen- 
bahnen. 

Verträge u. Uebereinkommen d. Weit- 
postvereins. 

Verzeichnis d. deut. Reichs-Post- u. 
Tele graphenbeamten. 

— d. Theilnehmer and. Berliner Stadt- 
fernsprecheinrichtg. 

Weltpostvertrag. 

Wilczek, E. Graf, Sicherheit u. Oeko- 
nomie d. Eisenbahnbetriebes. 

— Zukunft d. Donauschifffahrt. 
ilhelm, J., Frachtporto. 
eZula, F., Statistik d. schmalspur. 
Eisenbahnen. 

Zu d. Nordseebädern an d. ostfries. 
Küste. 

Zukunft d. preuss. Staatseisenbahn- 
u. Staatsbauwesens. 


Halbmonatsschrift d. bayer. Verkehrs- 
beamtenvereins. 

Journal t&l&ögraphique. 

Uhland’s Verkehrszeitung etc. 

Verkehrsblätter, bayer. 


IV. Heilwissenschaft. 


1. Allgemeines, Anthropologie, 

mediz. Geographie, Geschichte 

der Medizin, mediz. Naturwis- 

senschaften, öÖffentliehes 6e- 

sundheitswesen, Hygiene, Medi- 

zinal-Statistik, Diätetik, Vege- 
tarismus. 


Abhandlungen, Münch. med. 
*Albrecht, J. F A., der Mensch u. s. 
Geschlecht. 
*Allinson, T. R., ärztl. Ratschläge. 
Annalen d. städt. allg. Krankenhäuser 
zu München. 
Arndt, R., biolog. Studien. 
Bauer, K., Compend. d. Botanik. 
Bechhold’s Handlex. d. Naturwiss. u. 
Medizin. 
Behring, Ziele d. Blutserumtherapie u. 
Immunisirungsmethoden. 
Bericht üb. d. Nürnb. Gesundheitsver- 
hältnisse. 
— d. allg. Krankenhauses zu Prag. 
-- d. oberhess. Gesellsch. f. Natur- u. 
Heilkde. k 
— d. Krankenanst. j 
Wien. Rudolphstiftg. in 


*Bernhardi, W., d. Uranismus. 
Bibliotheca medico-chirur 108. 
*Bibliothek d. Naturheilkde. 
*Billroth, Th., Krankenpflege. 

*Bock, ©. E., Buch v. gesunden u. 
kranken Menschen. 

*Boissarie, Lourdes, v. med. Standp. 

*Brausewetter, E., Abhärtg. 

Buchner, H., neue Gesichtspunkte in 
d. Immunitätsfrage. 

*Capellmann, C., medicina pastoralis. 

Charit6-Annalen. 

Csokor, J., Tuberculose etc. 

“Damm, L. A., Neura. 

Diätblock f. d. ärztl. Praxis. 

*Dornblüth, F., Gesundheitspfl. d. 
Schuljug. 

Dumont, F., Verantwortlichkeit d. 
Arztes bei d. Chloroform- u. Aether- 
narkose. 

Eichhoff, P. J., prakt. Kosmetik. 

Emmerich, R., Wasserklosetanlagen. 

— Anleitg. zu hygien. Untersuchgn. 

— Schutz- u. Heilsubstanz d. Biluts. 

*Eschner, M., Erläutergn. zu d. Wand- 
tafeln: ‚Erste Hilfe‘‘ etc. 

*Rydam, W., Samariterbuch. 

*Ralkenstein, ärzti\l, Reinchegleiter u. 
Hansfreund. 


34* 


“Sonntag, O., Diätetik am Kranken- 
ett. 
Spindler, J., Wesen u. Ziele d. crimi- 
nal-anthropolog. Schule in Italien. 
Spirig, W., Einfluss v. Ruhe, mäss. Be- 
wege. u. körperl. Arbeit. 

Standesordnung f.'d. ärztl. Kreisverein 
Karlsruhe. 

Statistik d. öffentl. Krankenpflege im 
Kt. Bern. 

Staubarten, in d. gewerbl. Betrieben 
vorkomm. 

*Steiner, O., d. Bett u. s. Einfluss auf 
uns. Gesundheit. 

“Stoker v. Neuforn, F., naturgemässes 
Heilverfahren. 

Strube, Gesundheitspflege d. Ge- 
fangenen. 

*Subjekte u. Objekte. 

*Taschenbibliothek d. Naturheilkde. 

Tebbitt, F., deutsch-engl. Gespräche f. 
Arzt u. Patient. 

*Thiemann, F., Mittel d. Naturheilkde. 

Uffelmann, J., Jahresbericht üb. Hy- 


- giene. 

Verhandlungen d. Gesellsch, deut. 
Naturforscher u. Aerzte. 

— d. physikal.-medicin. Gesellsch. zu 
Würzburg. 

Veröffentlichungen d. Hufelandschen 
Gesellsch. in Berlin. 

Virchow, R., craniaethnica americanea. 

— Lernen u. Forschen. 

Vogel, J. H., Schutz gen Seuchen, 

*Voigt, G., naturärztl. Hausapotheke. 

Warnecke, H., Lehrb. d. Botanik f£. 
Mediciner. 

Wasserversorgung Wiens. 

*Wedeler, F. W., Geschenk f. Ver- 
lobte etc. 

“Wegweiser zu Kneipps Heilmethode. 

Weisbach, A., d. Deutschen Nieder- 
Österreichs. 

*Weiss, G. A., Ursachen d. Familien- 
tragödien. 

Weyl, Th., Studien z. Strassenhygiene. 

*Wie erhält man sich e. gesunden u. 
kräft. Schlaf? 

Wien, d. mediein. 

Wiener, Taxe f. d. preuss. Medizinal- 

ersonen. 

“Wolff, O., Verhaltungsmassregeln f. 
Kranke u. Krankenwärter. 

Wörner, Jahresbericht d. Kranken- 

g. med. Lehrbücher. 


spitals Hechingen. 

Wreden’s Sa 

Würzburg, insbes. s. Einrichtgn. f. 
Gesundheitspflege u. Unterricht. 

"Zadeh, J., Schutz gegen Krankheits- 


Zeit- u. Streitfragen, klin. 
Zimmermann, C. J. Ch., d. neue allg. 
Krankenhaus in Hamburg-Eppendorf. 


Arbeiten a. d. kais. Gesundheitsamte. 
Archiv f. Anthropol. 
“Athenaeum d. Gegenwart. 


Beiträge z. Anthropol. u. Urgesch. 


Bayerns. 


IV. Heilwissenschaft. 


Börner’s, P., Reichsmedicinalkalender. 
*Dorfdoktor. 

Excerpta medica. 

Fortschritte d. öffentl. Gesundheits- 


pflege. 

*Gesundheitskalender. 

*Gesundheitsrat. 

*Hausarzt. 

*Hausdoctor, d. 

*Hygieia. 

Jahrbuch, klin. 

— d. Medicinalverwaltg. in Elsass- 
Lothr. 

Jahrbücher, encyclopäd., d. Heilkde. 

—d. hamburg. Staatskrankenanstalten. 

Kalender f. Mediciner. 

Korrespondenzblatt d. ärztl. Kreis- u. 
Bezirksvereine im Kgr. Sachsen. 

Medicinalkalender. 

— Fromme’s österr. 

— f. d. Preuss. Staat. 

— u. Recepttaschenbuch. 

— — d. ärztl. Centralanzeiger. 

Memorabilien. 

Mitteilungen d. anthropolog. Gesellsch. 
in Wien. 

— f. d. Verein schlesw.-holst. Aerzte. 

— d. Vereins d. Aerzte in Steiermark. 

— medizinal-statist., a. d. kais. Ge- 
sundheitsamte. 

— Niederlausitzer. 

*Ratgeber f. Gesunde u. Kranke. 

*— neuer, f. Gesunde u. Kranke. 

Schmitt’s, G., ärztl. Taschenbuch. 

Sitzungsberichte d. Würzb. phys.-med. 
Gesellsch. 

Taschenbuch, akad., f. Mediziner. 

— Münch. akad., f. Mediziner. 

Taschenkalender f. Aerzte. 

— ärztl. 

— medicin. 

*Vegetarier, d. 

*Viereck’s Notizkalender f. Freunde d. 
Naturheilkde. 

Vierteljahrsschrift, deut., f.öffentl. Ge- 
sundheitspflege. 

— f. gerichtl. Mediein u. Öffentl. Sani- 
tätswesen. 

*Wahrheitsforscher. 

Zeitschrift f. Fleisch- u. Milchhygiene. 

*— f. Gesundheitspflege. 

— f. Hygiene u. Infektionskrankheiten. 

— f. wissenschaftl. Mikroskopie. 


2. Anatomie, Physiologie, Bak- 
teriologie. 


Arbeiten a. d. Institut f. Anat. u. Phy- 
siol. d. Centralnervensystems. 

Berent, A., Heilg. v. Herzwunden. 

Bonnet, R., Hypertrichosis. 

Brauer, L., Elephantiasis. 

Braune, W., Trägheitsmomente d. 
menschl. Körpers. 

Braus, H., Rami ventrales d. vord. 
Spinainerven d. Selachier. 

‘ Bräutigam, H., Conus medullarin. 


36* 


Röthi, L., d. Nervenwurzein d. Rachen- 
u. Gaumenmuskeln. 

Retzius, G., biolog. Untersuchgn. 

Boux, ., Entwicklungsmechanik d. 


Embryo. 

Rumpel, Th., patholog.-anatom. Tafeln. 

Schaifer, J., Sarkolyse. 

Schaeffer, Ö., normale Entwicklg. d. 
Dimensionsverhältnisse d. fötalen 
Menschenschädels. 


Schenk, S. L., Grundr. d. Bakteriologie. 

Schlathölter, H., Fortleitg. d. Herz- 
töne Neugeborener durch Wasser etc. 

Schmaus, H., Grundr. d. pathol. Ana- 
tomie,. 

Schmidkunz, H., Hypnotismus. 

Schmidt, A,, z. Blutlehre. 


Schnitzler, J .„, Aetiologie d. Cystitis. 
Schriften d. Gesellsch. f. psycholog. 
Forschg. 


Schultze, O., z. Entwickelungs- 
geschichte d. Gefässsystems im Säuge- 
thierauge. 

— Milchdrüsenentwioklgu. Polymastie. 

— neuer Schneideapparat f. grosse 
Schnitte. 

Sclavunos, @., feinere Anatomie d. 
Rückenmarks d. Amphibien. 

Si berichte d. Gesellschaft f. 
Morphologie u. Physiologie in 


München. 

Sokoloff, A., Verändergn. d. Gefäss- 
wand bei doppelter Unterbindg. d. 
Arterien. 

Solger, B., Zelle u. Zellkern. 

Sommer, R., d. Begriffscentrum. 

Sterbal, Th., psych. Erscheingn. d. 
Liebe. 

Strahl, H., Bau d. Placenta. 

Studien, Klin. u. experimentelle. 

Tereschtschenko , G., vasomotor. 
Lähmgn. etc. 

Tettenhauer, E., offene Schlundspalten 
bei e. menschl. Embryo. 

Thiele, W., Herzschwielen m. Verändgn. 
d. Coronararterien. 

Umrisse z. Einzeichnen d. Fasernver- 
laufs im Centralnervensystem. 

Verhandlungen d. anatom. Gesellsch. 

Verworn, M., Bewegg. d. leb. Substanz. 

Virchow, R., Sectionstechnik. 

Vogt, C., Lehrb. d. prakt. vergleich. 
Anatomie. 

“Voigt,G., anatom.-phyaiolog. Bilder. 

vol, A., Compend. d. normalen Ana- 


mie. 

Vorkampff-Laue, A. v., Methämoglobin. 

Walter, H., Schwefel- u. Phosphorge- 
halt d. Milzzellen d. Rindes. 

Weidenfeld, J., respirator. Function 
d. Intercostalmuskeln. 

Weismann, A., Aufsätze üb. Vererbg. 
etc. 

— Continuität d. Keimplasma. 

— d. Keimplasma. 

Wilser, L., Vererbg. d. geist. Eigen- 
schalten. 

Winiarski, J., Blutuntersuchgn. bei 

anäm. u. kachect. Zuständen. 

Wänteler, L., Kreislauf d. Galle. 


IV. Heilwissenschaft. 


Wolff, J., Gesetz d. Transformation d. 
Knochen. 

Woloshinsky, A., bacteriolog. Brunnen- 
wasseruntersuchgn. 

Wundt, W., Hypnotismus u. Sugges- 


tion. 
Zenthoefer, L., Topographie d. elast. 


Gewebes innerhalb d. Haut d. Er- 
Zee hrb. d. all 

iegler, E., Lehrb. d. u C. 
pathol. Anatomie. 8 "po 


Zschokke, E., Verhältniss d. Knochen- 
bildg. z. Statik u. Mechanik d. Verte- 
bratenskeletts. 

Zuckerkand], E., normale u. patholog. 
Anatomie d. Nasenhöhle etc. 


Anzeiger, anatom. 

Arbeiten. morpholog. 

Archiv f. Anat. u. Physiol. 

— f mikroskop. Anat. 

— f. Physiol. 

— skandinav., f. Physiol. 

Beiträge z. pathol. Anat. u. z. allg. 
Pathol. 

Hefte, anatom. 

Jahrbuch, morpholog. 

Mitteilungen a. d. embryolog. Institute 
d. Univ. Wien. 

Monetsschrift, internat., f. Anat. u. 
Physiol. 

Untersuchungen z. Naturlehre d. Men- 
schen u. d. Thiere. 

Zeitschrift f. physiolog. Chemie. 

— f. Hypnotismus etc. 

— f. Psychologie u. Physiologie d. 
Sinnesorgane. 


3. Pharmakologie (s. a.V, 6), Toxi- 
kologie, Hydrologie, Balneolo- 
gie, Kurorte. 


Abdul-Achundow, Commentar z. 
Liber fundamentorum pharmacolo- 


giae. 
*Ajx-La-Chapelle as a health resort. 
Arbeiten d. pharmakol. Instituts zu 


orpat. 
*Bäder-Almanach. 
Berg, O0.C., Atlas d. officin. Pflanzen. 
*Berger, P., Führer durch Privatheil- 
anstalten. 
*Borkum, Nordseebad. 
Busch, O., Terpentinöl gegen acute 
Phosphoryergiftg 
David, A., Versuche üb. Isoxazole. 
Engelmann, R., Hopfengift im Biere. 
*Ewe, E., Bad Nenndorf. 
*Fluttabelle etc. f. Norderney. 
*Frey, Geheimmittel. 
Fried, S., Receptformeln etc. f.Kranken- 
cassenärzte. 
ı Führer f. Borkum. 
i — durch Golberg. 
\ Fuller, A., Südeirikn ala klimat. Kur- 
'  aufenthalt. 


38* 


Gernet, R. v., plexiformes Fibrom d. 
Nerven u. d. Haut. 

*Geromiller, L., M6öthode Kneipp. 

*Goliner, Herzkrankheiten. 

Gönner, Cholera. 

Graeber, E., klin. Diagnostik v. Blut, 
Auswurf u. Harn. 

*Gruber, J., Kneipps Heilerfolge auf 
briefl. Wege. 

Gugl, H., neuropatholog. Studien. 

*Guide de la cure Kneipp. 

*Gutenberg, B., Nervosität u. Ehe. 

Guttmenn, P., Lehrb. d. klin. Unter- 
suchungsmethoden. 

*Haberkorn, Choleraschutz. 

*Harberts, H., Gesch. d. Hamb. Cho- 
leraepidemie. 

“Hartung, A., sympathet. u. pharma- 
ceut. Mittel. 

Hassforther, C., Hamb.Cholerastatistik. 

Henschen, $.E., Pathol. d. Gehirns. 

*Hirschberg, H. ‚ neues Heilmittel f£. 
Magenkranke. 

Hirschfeldt, H., Peptonurie. 

Hoffmann, F. A., Lehrb. d. Constitu- 
riesen ih allg in : 

— Vorlesgn. üb. allg. Therapie. 

*Hübner, W., Cholera. 

Hubrich, C., Echinococcus multiloc. d 
Leber 


Jessner, Hautkrankheiten. 

“Inlder, befreit Euch v. d. Anlage z. 
Cholera. 

Joseph, M., Lehrb. d. Hautkrankheiten. 

*Kabierske jr., Schutz vor Cholera. 

Kalenkiewicz, W., Oedem d. Milzpulpa. 

Kaposi, M., Pathol. u. Therapie d. Haut- 
Krankheiten. 

*Kirchner, M., Cholera. 

*Kisch, E. H., Tisch f. Fettleibige. 

Klebs, F., Heilg. d. Tuberkulose. 

*Kneipp, $S., cure d’eau. 

*— Wasserkur. 

“Kobler, G., Verhütg. d. Tuberkulose. 

*Koppel, P. A., d. Cholera. 

*Kornpointner, W., Exkurpfuschers 
Vermächtnis. 

Krakauer, J., Morbus Brightii etc. 


Kraemer, F., Nebennieren u. Morbus 
Addisonii. 
*Krennhals, H., Cholera. 


Krebs, E., Öocainismus. 

Kreidmann, Nervenkreislauf. 

*Kreplin, E. W., Stickhusten etc. 

Kühner, A,, Obstipation. 

*Kunst- u. Wunderarzt. 

*Kuren, d. Kneippschen, im Lichte d. 
Naturheilkde, 

*Kypke, M., diätet. Heilmethode. 

*Lahmaon, H., diätet. Blutentmischg. 

*Lahusen, Lungentuberculoss. 

*Landau, F., Chronik d. hamb. Cho- 
leraepidemie. 

*— Mortalität in Hamburg. 

Leloir, H., Symptomatologie d. Haut- 


krankheiten. 
Krop, Diphtherie u. 


Leonhardi, F., 
Scharlach. 

Lesser,E., Lehrb.d.Haut-u.Geschlechts- 

Krankheiten. 


IV. Heilwissenschaft. . 


Lesser, L. v., Varicen. 

Letzel,G., Lehrb. d. Geschlechtskrank- 
heiten. 

Lewandowski, R., Elektrodiagnostik 
u. Elektrotherapie. 

Lexikon, diagnost. 

Lüddicke, A., traumat. Neurosen. 

Lunin, W., Diagnostik d. patholog. 
Trans- u. Exsudate. 

Lüntzel, A., Cholera. 

*Maas, G., Schutzmassregeln gegen 
Cholera, f 
*Maniöre de pratiquer les «pplica- 

tions d’eau. 
Martius, F., Magensäure. 
*Massnahmen d. Behörden bei Cholera. 
*— gegen Cholera. 
*Massregeln gegen Cholera. 
Mensinga, Tuberkulose. 
*Metscher, H., ansteck. Krankheiten. 
Meyenberg, S., d. Milz bei croupöser 
neumonie. 
*Meyer, H., Cholera. 
Meyer, R., Cholera. 
*Meyner, Cholera. 
*Michaelis, Heilmittel f. schwache u. 
kranke Nerven. 
*_— Kopfschmerz u. Migräne. 
*_— Nervosität u. Nervenleiden. 


: Mitteilungen a.d. Tran: Poliklinik. 


Müller, M., Metastasenbildg. maligner 
Tumoren. 

*Natali,P., ärztl. Ratgeber d, Elektro- 
Physiopathie. 


Naumann, J., Phosphornekrose. 

Neisse, R., Verwendg d. Kresalole. 

*Neuens, N., manuel de hydrothörapie 
de nein): 

Neumann, Ä., Diphtherie. 

»Neumann,A., Schutz gegen Cholera te. 

Neumann, M., Merk- u. Marksprüche 
d. klin. Diagnostik. 

Nothnagel, H., Anleitg. z. Behandig. 
d. Cholera. 

Oppenhaim, H., traumat. Neurosen. 

*Paul, E., Onanie u. Impotenz. 

Paulsen, O., Ursachen d. Hamb. Cho- 
leraepidemie. 

Pfeiffer, R., Tabes incipiens. 

*Philo v. Walde, wie heilt man Krank- 
heiten ? 

Poddey, H., idiopath. acute gelbe Le- 
beratrophie. 

Ponfick, E., Wesen d. Krankheit u. 
Wege d. Heilg. 

*“Rausse, J.H., Grundlehren d. Wasser- 
heilkde. 

*_ Miszellen zu d. verschied. Heil- 
methoden, 

Reger, E., Übertragbarkeit d. Masern. 

*Reich,h E., Wahrheit üb. Lungen- 
schwindsucht. 

Reichel, P., Deus u. Pseudoileus. 

*Reiss,C., Asthma, Athemnot u. Brust- 
beklemmg. 

Repetitorium d. epidem. Krankheiten. 

— d. vener. Krankheiten. 

Richard, R., Regeneration d. ge- 
schwächten Nervensystems. 

Rieder, H., Leukoeytose ata.d. Binn. 


40* 


Ferdy, H., Mittel z. Verhütg. d. Con- 
ception. 
Filatow, 5 Kinderkrankheiten. 


Franke, K., Senkg. u. Vorfall d. Ge- 
ander. 

Frick, A., Einfluss d, geist. Getränke 
auf d. der. 


*Friedeberg, H., 1. Hülfe bei kl. Un- 
fällen in der Kinderstube. 
Geburtshelfer, d. prakt. 
Gottschalk, S., Atrophia uteri. 
Hebammenlehrbuch, preus 
Hennig, C., Bericht d. *Kinderheil- 
anstalt Lupe: m 
Herrmann ania uteri. 
Hertzfeld, M Nnäbe schnurbruch. 
*Hoeber, Pflege u. Erziehg. d. Kinder. 
Hochsinger, C., Stirnfontanelle. 
Hohenemser, Narkosen v. Chloroform. 
Hopfenstand, L., Vorfall d. Vagina u. 


Jahresbericht üb. Geburtshilfe u. Gy- 

näko 

Kehrer, F.A. ‚„Juntersuchg- d. Gravidae. 

Kirstein, A Blennorrhosa neonatorum. 
*Klemm, 6, Schönheitspflege im 
Wuchse d. Kindes 

*Klencke, H., d. Weib als Gattin. 

Körner, H., primäres Scheidensarcom 


im Kindesa ter. 

Kramer Grundr. d. Geburtehülfe. 

Levin, J., Alyeiane u. Diätetik d. Wo- 
chenbetts. 

Loebel, A., a ebritis chron. 

Madlener, M dene Todesfälle. 


rmoidkysten d. Ova- 
nz. 


Marx, M., funktionelle Herzgeräusche 
bei Schwangeren u. Gebärenden. 
Menain u facultative Sterilität. 
Mijnli Albuminurie u. Nephritis 
raviderum m. Absterben d. cht. 
Monti, A., chron. Anämie im Kindes- 


*Otto, F.  Heimlichkeiten u. Krank- 


heiten uen 
*Pauly, T,, uns. Kinder. 
Pozzi, S., 'Lehrb. d. klin. u. oper&- 


tiven Gynäkologie. 


Ereuss, J., Versehen d. Schwangeren. 
Reich, "Geschichte u. Gefahren d. 

Feuchte treibg. 
Repetitorium d. Geburtshilfe. 
— f. Hebammen. 
—d.& Bkologie. 
Rheinstädter, A., Grundzüge d. Gynä- 
Ribbiee Ss Il H 

sexue „ ygiene. 

Sachs,  Hirnläh 


. Kinder. 
Saenger, "M., O. en F P Gre 6. 
Schaaf or, Ö,, Taschenatlas d. Geburts- 
Schauta, F., Behandig. d. normalen 
betts. 


ge nn nn un mn m 
——— m. 


IV. Heilwissenschaft. 


Skutsch, F., Palpation d. Bauch- u 
Beckenorgane. 

Sonntag, E., d. Hegarsche Schwanger- 
schaftszeichen. 


T ebuch, f. Hebammen 

Tö ödten, H. " Lebereirrhose im Kindes- 
alter 

Uffelmann, J., Handb. d. Kinderheilkde. 


*Warum schreien uns. Kinder? 

Wegscheider, M., kyphotisch-querver- 
engtes Becken. 

Weiss, O. v., Behandig. d. Vorder- 
scheitellagen. 

Wens, F Earametritis. 

Winckel, F d. k. Univ.-Frauen- 

“wor M in nen ittl. Entartg. d. 
olf ys. u. si n 

mod. Weider 

Würzburger. A, supravaginale Uterus- 
amputation bei terusmyomen. 

Zweifel, P., Lehrb. d. Geburtshülfe. 


Archiv f. Gynaekologie. 
Zeitschrift f. Geburtshülfe u. Gynäkol. 


6. Chirurgie, Orthopädik (Hei 
gymnastik), Augen-, Ohren- 
Sprach- und Zahnheilkunde. 


Abonyi, J., Compend. d. Zahntechnik. 
Albert H,, Diagnostik d. chirurg. 
Krankh 


Angerer, O., d. neue chirurg. Klinik 
in München. 

Arbeiten a. d. chirurg. Klinik d. Univ. 
Berlin. 

— &. d. chirurg. Univ.-Poliklinik zu 


Leipzi 
Avellis, , Tracheapolyp. 
dä, M., orthoped. Behandig. d. 
attelnase. 
Bartikowski, E., ‘Verletzgn. d. Knie- 
bandscheiben. 
Beiträge z. Augenheilkde. 
an 


_ z. ie. 
a. d. Erzherzogin So- 
" phien-$ ital in Wien. 
Bei iker, .„ Entferng. d. Trachealce- 


Bern: A., Heilg. v. Herzwunden. 
Blau, L., Bericht üb. Ohrenheilkde. 
kw ‚ Fussabnormitäten. 
Bolc w,, Alkohol bei Ohrerkreankgn. 
; Bollhagen, P., Bruste ome. 
Brauer, L ‚ Elephantiasis. 
*Brunhuber, A ‚ Büchlein v. gesunden 
u. kranken Ange. 
Burger, H., Fos cuslähmg. 

Chirurgie, deu 


Wochen Cholewa, Sondirbarkeit d. Stirnhöhlen. 
— Grundr. d. operativen Geburtshülfe. | Clemen Schädeltuberkulose. 
Schiler, F., Kndocarditis verrucosa | Cohn, G., ea d. Zahnheilkde. 
nach Abortus Demme, Geschwülste d 4. Mundhöhle. 
Scholz, L fötale Rachitis. Feltkamp, T. E. ., Speiseröhrenver- 
Shib bats, K, geburtshülfl. Taschen- \ engerg. 
phantom Fischer, B., sper. Chirurgie. 


42* IV. Heilwissenschaft. V. Naturwissenschaften, Mathematik. 


Telschow, R., Werthlosigkeit d. Titels 

Doctor of Dental surgery‘. 
Behandlg. u. Begutachtg. 

er ntellverietztee 

Treitel, Is Sprachstörg. u. Sprach- 
entwick ig. 

Treves RR Handb. d. chirurg. Opere- 
tions e. 

Veith, , ‚traumat.Trommelfellrupturen. 

Verhandlungen d. deut. Gesellsch. f. 


C gie 
— d. deut. odontolog. Gesellsch. 
Vossius, A., Lehrb. d. Augenheilkde. 
Wagner, V., Trepanation d. Wirbel- 
säule 
Werner, C., Massage u. Heilgymnastik. 
Wiede, 7. H., deut. zahnärztl. Miss- 


tände. 

„Wietfelät, A., Beschaffenheit, Pfiege 
u. Behandlg. d. Zähne. 

Wilbrand, H., Sehstörgn. bei functio- 
nellen Nervenleiden. 

Winiwarter, A. v., chirurg. Krank- 
heiten d. Haut. 

Wolf, J., Gesetz d. Transformation d. 
Knochen. 

Wolffberg, Buchstaben-, Zahlen- 
Bildertafeln z. Sehschärfe rüfg. 


Ziem, C., paraauriculare Abscesse u. 
acute Mittelohreiterg. 


u. 








Archiv f. klin. Chirurgie. 
— f. Ohrenheilkde. 
Beiträge z. klin. Chirurgie. 
Gentr blatt f. prakt. Augenheilkde. 
Laryngologie etc. 
le u. orthopäd. Mechanik. 
Correspondenzbiatt f. ahnärzts. 
. Ophthalmo- 


Graefe’s, A. v., Archiv £. 
logie. 

Journal f. Zahnheilkde. 

Monatsblätter, klin., f. Augenheilkde. 

Zeitschrift, deut., urgie. 

—f. orthopäd. Chirurgie. 


‘. Psychiatrie, Staatsarznei- 
kunde (gerichtliche Medizin), 
Militärsanitätswesen. 


Ascher, B., Verbesserg. d. staatl. Be- 
aufsichtigg. d. Irrenanstalten. 


Becker, R., gerichtsärztl. Gutachten. 
Born W Psychosen d. Kindesalters. 
Brandt, ., Schussverletzgn. d. Kiefer. 
Bruns, pe " kriegschirurg. Bedeutg. d. 


neuen Feuerwaffen. 
Bungartz, J., d. Hund im Dienste d. 
rothen Kreuzes. 
Daraszkiewioz, L., Hebephrenie. 
Dietz, Simulation v. Geistesstörg. 
Bickioit, A., akute Formend. Verrückt- 


Fischer, F., Ammonshornverändergn. 
bei Epile tischen. 

Gerding, F., schwere Verletzgn. bei | 
Geisteskranken. 


| 
| 
| 
! 
| 
| 
| 
| 
| 
| 


| 





Habart, J., Geschosswirkg. d. 8-Mm.- 
Handfeuerwaffen. 
E. v., Lehrb. d. gericht!l. 


TOR essive Dementia. 


taffect. 
itärgesund- 


‚EA 
[Dlenau] Fesitd 
Kaan, H., neuranthon. An 
Kirchner 'M., Grundr. d. 


„asitepfl. 

Keistesstörg. u. Verbrechen. 

Kirstein, perforir. Darmwunden. 

Koch, J. L. 4 psychopath. Minderwer- 
tigkeiten. 

Kowalk, militärärztl. Dienstunterr. 
Krafft-Ebing R.v., Dementia paralyt. 
a logie 
— Le geric yc Opa ologie. 

Krahmer, L., Lehre v. gesell. M 

Kraepelin e Beeinflussg. peych. Vor. 
gänge urch Arzneimitte 

Kurella, H., Lombroso u. d. Natur- 
geschichte 'a. Verbrechers. 

Laehr, a h. Literatur d. Psychiatrie im 

Landerer, N., Duboisinum sulfur, bei 
psych. Erregungszuständen d, Frauen. 

Militärsanitätswesen u. B Reorganisir ire- 

Mitteilungen d. k. u. k. Militär-S 
tätscomitös. 

Myrdacz, P., Leitf. f. d. Blessierten- 
träger. 

Neumann, F., Schädelbrüche, Gehirm- 
erschütterg. u. Shok. 

Palmer, e. psych. Seuche in d. obersten 
Klasse e. Mädchenschule. 

Pannwitz, planmäss. Kriegsvorbereitg. 


d. Vereine v. Rothen 
Repetitorium d. gerichtl. Med. 
Rieger, psych. Epidemie, Hysterie u. 


spno ismus. 

_ itte z. genüg. psychiatr. Aus- 
bildg. d . Aerzte. 

Sanitätsbericht, statist., üb. d. k. k. 
Kriegsmarine. 


Schlesinger, B., anatom. 086 d, 
pro eseivon | Paralyse aus d. ücken- 
mar 

Scholz, F., Lehrb. d. Irrenheilkde. 

Schüle, H., Festrede. 

Seliger, P., nicht penetrir. Bauch- 


sc ussverletzgn. 
— Letalität d. penetrir. Schussver- 
Ietzgı . d. Unterleibes. 

Spin J., Wesen u. Ziele d. crimi- 
nal-anthropolog. Schule in Italien. 
Veröffentlichungen a. d. Gebiete d. 

Militärsanitätewesens. 
Villaret, Leitf. f. d. Kranken 
‚ V, Geschosswirkg. d 
kalibr. Gewehrs. 
Westphal’s, C., ges. Abhandlgn. 


ein- 


Archiv f. Psychiatrie u. Nervenkrenkh. 
Jahrbücher f. Psychiatrie, 
Irrenfreund. 

Vierteljahrsschrift f. gerichtl. Medi- 


en e& 
\ Zettachnitt, alg., t. Paychiakrie,. 


44* 


Festschrift d. naturforsch. Gesellsch. 
d. Osterlandes. 

Franceschini, R., Biologie als selb- 
ständ. Wissensch. 

Francke, K., Leben d. Zelle. 

Graf, J. H., J. J. Huber. 

Gravelius, H., Plaudergänge im Welt- 


Helmholtz, H. v., Goethes Vorahngn. 
komm. naturwiss. Ideen. 

Humboldt, W. v., Ansichten d. Natur. 

Jahresbericht d. naturforsch. Gesellsch. 
in Emden. 


— d. naturforsch. Gesellsch. Grau- 
bündens. 

— d. Gesellsch. f. Natur- u. Heilkde. 
in Dresden. 


Kaiser, F. C. A., neue Bahnen in d. 
Weltanschaug. u. Naturanschaug. 
Koch, G. v., naturgeschichtl. Sammign. 
Korb, Liederbuch f. Aerzte u. Natur- 


0 er. 
Mitteilungen d. Gesellsch. f. Physio- 
kratie in Böhmen zu Frag. , 
Ostwald’s, W., Klassiker d. exakten 

Wissenschaften. 
Portraits berühmter Naturforscher. 
Potoni6, H., naturwissenschaftl. Re- 


petitorien. 
Rein, J., geogra h. u. naturwissen- 
schaftl. Abhandign. 
Romanes, G. J., Darwin u. nach 
Darwin 


Sammlung popul. Schriften. 

Schriften d. naturforsch. Gesellsch. in 
Danzig. 

— d. Gesellsch. z. Beförderg. d. Natur- 
wissenschaften zu Marburg. 

— d. Vereines z. Verbreitg. naturwissen- 
schaftl. Kenntnisse in Wien. 

— d. physikal.-ökonom. Gesellsch. zu 
Königsberg i. Pr. 

Schumann, E., Geschichte d. natur- 
forsch. Gesellsch. in Danzig. 

Schweiger-Lerchenfeld, A. v., d. neue 
Buch d. Natur. 

Sitzungsberichte u. Abhandlungen d 
naturwiss, Gesellsch. Isis. 


Verhandlungen d.Gesellsch. deut.Natur- 


forscher u. Aerzte. 

— d. physikal.-mediein. Gesellsch. zu 
Würzburg. 

Virchow, R., Lernen u. Forschen. 

Volkmann, P., Gesetze u. Aufgaben d. 
Naturwissenschaften etc. 

Wirtgen, Ph., Neuwied u. Umgebg 

Zimmermann, W. F. A., d. Erdball u. 
s. Naturwunder. 


Annalen d. k. k. naturhistor. Hof-Mu- 
SeuUms. 

Archiv f. Naturgeschichte. 

Himmel u. Erde. 

Jahrbuch d. Erfindgn. 

Jahreshefte d. Vereins f. vaterländ. 
Naturkde. in Württ. 


tO8. 
Mitteilungen d. 
wissensch. Vereins in Württ. 





mathemet. - natur- \ 


V. Naturwissenschaften, Mathematik. 


Mitteilungen d. aargauischen natur- 
forsch. Gesellsch. 

— d. deut. Gesellsch. f. Natur- 
Völkerkde. Ostasiens. 

— a. d. Osterlande. 

— d. Pollichia. 

Natur u. Haus. 

Prometheus. 

Sitzungsberichte d. Würzb. phys.-med. 
Gesellsch. 

Vereinsschrift f. Forst-, Jagd- u. N» 


turkde. 
Vierteljahrsschrift d. naturforsch. Ge- 
sellsch. in Zürich. 
Wahrheitsforscher, d. 
Zeitschrift f. wissenschaftl. Mikro- 
skopie. 
— Jenaische, f. Naturwissenschaft. 
— f. Naturwissenschaften. 


u. 


2. Physik und Meteorologie. 


Albrecht, E., d. Hüfnersche Speetro- 
photometer. 

Amberg, B., Chronik d. Witterg. 

Arndt, R., üb. Kraft. 

Barthold, Gewitterschäden. 

Barus, C., physikal. Behandlg. u. Messg. 
hoher Tempersturen. 

Bebber, W. J. van, SLUFWOTDEn. 

Beiträge z. Hydrographie d. Grossh. 
Baden. 

Beobach 


ungen, magnet.,d. Tifl. physik. 
Observ. 


— meteorolog., dess. Observ. 

— d. Temperatur d. Erdbodens dess. 
Observ. 

Carnot, S., beweg. Kraft d. Feuers. 

Czermak, P., oscillator. Entladgn. 

Durchlässigkeitskarte, hydrograph., v. 
Württemb. 

Dwelshauvers-Dery, F. V., neue Me 
thode d. Schallstärkemessg. 

Elster, J., atmosphär. Potentialgefäll 
u. ultraviolette Sonnenstrahlg. 

Ewing, J. A., magnet. Induktion in 
Eisen etc. 

Exner, F., elektrochem. Untersu: 

Exner, K., polarisir. Wirkung d. Licht 
beugg. 

Felgenträger, W., säkulare Periode d. 
erdmagnet. Elemente. 

Fortschritte d. Physik. 

Gilbertus, Gu., de magnete. 

Graetz, L., Elektricität u. ihre An- 
wendgn. 

Hagemann, G. A., Energie u. ihre Um- 


wandlgn. . 
Handbuch d. Physik. 
Handl, A., Hydrodensimeter. 


Hankel, W. G., elektr. Untersu . 
Hann, J., tägl. Oseillation d. 
meters. 


Heerwagen, F., Messg.d. Dieleotricitäts- 
conustanten v. Flüssigkeiten. 

Helmholtz, H. v., Handb. d. physiolog. 
Optik. 

i Heydwiller, A., ekir, Kesıyn. 


46* 


Bukowski, G. v., geol. Verhältnisse d. 
Umgebg. v. Balla Maaden. 

Cohen, E., Meteoreisenstudien. 

Congrös geolog. 

Crook, A.R., 

oe uL 1 d. 


Fa Erdbeben b. Strassburg. 
Enden. 'R., Gletscherkorn. 
Fraas, E., "Scenerie d. Alpen. 
Gerstendörfer, J., Etiketten f. Minere- 
lien u. Gesteine. 
Gümbel, K. W., Geologie v. Bayern. 
Haas, H., Brachiopo es rh6tiens et 
jurassiques. 
Haner, F.v., Cephalopoden ausd.bosn. 


Haushofer, K., Leitf. d. Mineralbe- 
stimmg. 
Jahn, J.J., Dendroiden d.böhm. Silur. 
Jahresbericht d. un . geol. Anstalt. 
Jentzsch, A., Beric ıt üb. d. geolog. 
Prov.-Museum. 
— a ahrer durch d. geolog. Sammlg. 
2, E70V: -Museums zu Königsb. 
re v. Preussen. 
Kiel Gastropoden v. St. Cassian. 
Klockmann ‚ Lehrb. d. Mineralogie. 
Knop, A., d. Kaiserstuhl im Breisg. 


internat. 
ossile Knochenfische. 
Gastropoden v. Hä- 


Koch, @. 'A., e. kalb. Gletscher d, Ost- 

en. 

Küch, R., d. vulkan, Gesteine in Co- 
lumbia. 

Lepsius, R., Geologie v. Deutschl. 

Liebrich, Ä,, Bauxit v. Vogelsberge. 

Mangold, A., d. alten Neckarbetten in 


d. Rheinebene. 

Meister, J., geolog. Skizze üb. d. Kt. 
Schaffhausen. 

Meschinelli A., fungi fossiles. 

Milch, errucano. 

Mitteilungen a.d.K. mineralog.-geolog. 
u. praehistor. Museum in Dresden. 

Mohr, E. A., geolog. Schulwandkarte 
v. Deutschl. 

Mojeisovies, E. v., Cephalopodenfaunen 

Himalaya-T Trias. 

Neumayr, M., Jurafossilien a. d. Kau- 

Poöta, Ph., Spongien a. d. oberen 
Kreide Frankreichs. 

Pöhlmann, R., mineralog. Mittheilgn. 

Rauff, H., Receptaculitiden. 

Reinach, A. v., d. Rothliegende in d. 
Wetteran. 

Reyer, E., geolog. u. geogr. Experi- 
mente. 

— Ursachen d. Deformationen u. d. 
Gebirgsbildg. 

— üb. Vulkane. 

Rohon, J. V., d. obersilur. Fische v. 
Oesel. 


Rosenbusch, H., mikroskop. Physio- 
phie d. Mineralien u. Gesteine. 
Rothpletz, A., Perm-, Trias- u. 


Jura-Formation auf Timor u. Rotti. 
Saitzew, A., geolog. Untersuchgn. im 
Nikolai-Pawdinschen Kreise etc. 
Sandberger, F. v., Übersicht d. Mine- 
ralien d. Reg. -Bez. Unterfranken. 


\ Britzelmayr, H., 


V. Naturwissenschaften, Mathematik. 


Schlüter, C., reguläre Echiniden d. 
norddeut. Kreide. 
Schmidt, M., Methoden d. unterird. 
„7Oentire, Abl d. F 
8 ergn. erm. For- 
mation bei Vlasim. P 
— Kreideformation in Böhmen. 
Spezialkarte geolog., v. Elsass-Lothr. 
dass. d. Kgr. Sachsen. 
ost., v. Württemberg. 
Stefneo 6, Freyburg u. d. Unstrutthal 


in geolog. Bezieh 
Seoben F., d. Kalkspath v. Elsass- 


Studien, geol., in d. Republ. Colombia. 
Tarnuzzer, Ch., geolog. Bau d. Rhäti- 


kongebirgs. 
., Gypskeuper bei Göttin- 


Tormaniat, A 

Tonla, F., neueSäugethierfundorte auf 
d. Balkanhalbinsel. _ 

Uthemann, A., Braunkohlen-Lagerstät- 
ten am Meisner etc. 

Wagener, R., „geogmost. Beschreibg. d. 
Fürstent. Lippe. 

Weisbach, A., Tabellen z. Bestimmg. 
d. Mineralien. 

Wiesner, J., mikroskop. Nachweis d. 

Kohle. E 


Zollinger, Flussverschiebgn. im 
Berner Oberland. 


J ahrbuch d. preuss. geol. Landesan- 


Jahreshefte, geognost. 

Mitteilungen d. bad. geol. Landesan- 
Ba geol. Landesanstalt v. Elsass- 
ur Jahrbuche d. k. ung. geol. An- 
ed mineralog. Institut d. Univ. 


Zeitschrift f. prakt. Geologie. 
— d. deut. geol. Gesellsch. 
— f. Krystallographie u. Mineralogie. 


4. Botanik. 


Altum, einheitl. Nomenclatur in Ento- 
mologie u. Botanik. 

Arbeitena.d.k.bot. Garten zu Breslau. 

Bauer, K., Compend. d. Botanik. 

Beiträge z. Bio ogie d. Pflanzen. 

— z. Physiol. u. Morphol. niederer Or- 


ganismen. 
Berg, O. C., Atlas d. officin. Pflanzen. 
Bericht d. ’bot. Vereins in Landshut. 
. d. Jahresversammig. d. preuss. 
bot. Vereins. 
| Berichte d. deut. bot. Gesellsch. 
— d. schweiz. bot. Gesellsch. 
| Bibliotheca botanica. 
Bommeli, R., Pflanzenwelt. 
Cortinarii. 
\ Burchard, O., Vor. xitteilen. 
‘ Conwentz, R., 4. Rihe in Neaskyr. 


48* 


V, Naturwissenschaften, Mathematik. 


Bergh, R., System d. nudibranchiaten | Keyserling, Graf E., Spinnen Amerikas. 


Gastero] oden. 

Bericht üb. d. Naturgesch. d. niederen 
Thiere. 

Bibliotheca zoologica. 
i R., tructur d. Tintinnen- 


„Ki V. Branchipus Grubii. 

., Pachystylum 

, Würmer. 

‚A E., Tierleben. 

Bronn' 8, H.G,, Klassen u. Ordngn. d. 
Thierreichs. 

Brüning, Westfalens Haussäugetiere. 

Burckhardt, R., Centralnervensystem 
v. Protopterus annectens. 

Bütschli, mikroskop. Schäume u. 
Protoplasma. 

Catalo insectorum faunae bohem. 

Chun, Coelenterata. 

Claus, 6., Sceyphostoma v. Cotylo- 
rhiza etc. 

Dalla Torre, C. G. v., catalogus Hy- 
menopterorum. 

Darwin, Ch., Entstehg. d. Arten. 

Dewitz, J. ‚ Eingeweidewürmer d. Haus- 
säugetiere. 

Duda, L., Schnabelkerfe. 

Dürigen, "B, Deutschlands Amphibien 
u. Rep en. 

Escherich, K., Gesetzmässigkeit im 
Abändern d. Zeichng. bei Insecten. 
Farwick, B.,nützl. Vogelartenm. kiern. 
Fischer-Sigwart, H H., d. Gebirge, e 
Bückzugagebist f. d. Thierwelt. 


Fiserius Sciurus vulgaris. 
Frenzel, 'J., d.mikroskop. Fauna Argen- 
tiniens. 


Geisenheyner, L., Wirbeltierfauna v. 
Kreuznach. 


Gerstaecker, A., Gliederfüssler. 

Göhre, R., !Dottersack u. Placenta d. 
Kalong. 

Grobben, K., Stammbaum u. System d. 
Crustaceen. 

Grotrian, R., Ausstopfen v. Vögeln etc. 

Gumppenberg, C. v., systema. Geome- 


trarum. 
Haller, B "Antoni gigas. 
er atomiev.Siphonaria 
Handlirsch, A., Grabwea en. 
Heck, L., etc., 'd. Tierreich. 
Henschel, G., 'einheit!. Nomenclatur in 
Entomologie etc. 
Heymons, R., Geschlechtsdrüsen v. 
hyliodromia. 
Hoffer, E., Praxis d. Insectenkde. 
Hofmann, E,, Käfersammler. 
— Raupen d. Schmetterlinge etc. 
— d. Schmetterlinge Europas. 
Holub, E., d. südafrikan. Vogelwelt. 
Hoernes, R., Milchbezahng. d. Entelo- 


don 

Hueber, Th., deut. Wanzen. 
Jahresbericht, zo0log. 

Ihering, H. v., Sacoglossen. 

dich, Ik Y ‚d. ;niohtenkrenzachnabel. 

er, can 

Keller, C., poephale 
Zeit. 


| Ascidien. 
j 


Alpentiere im Wechsel d. 


Klunzinger, C. B., 'Bodenseefische. 


Kohl, C., rudimentäre Wirbelthier- 
augen. 

Kohl F. Bo ‚neue Hymenopterenformen. 
Kolbe, H g. ind. Kenntn. 


Koesibel, K ve nstaosen d.Cenar. Inseln. 
_ neuer ostasiat. Flusskrebs. 
Koepert, O., 4 ‚Star: 

Kowalevsky, A ‚ Bildg. d. Mantels d. 


— Excretionsorgane d. Pantopoden. 

Kraepelin, K., deut. Sina wnesernolypen. 
"Westfalens Tierle 

Lehrb. d. vergleich. Ana- 


| Letzner, K., Verzeichn.d.schles. Käfer. 
| Venckart, R., Wandtafeln d. Wirbel- 
ere 
[Leuckart, R.] Festschrift & ihn. 
Liebel, B., Zoocecidien d. lothring. 
Holzgewächse. 
Linstow, v., Helminthen v.Südgeo ien. 
Loose, A , Schmarotzertum in d. 


Lutz 'z G., d. Schmetterlingszüchter. 
Marshall, W., spongiolog. Beiträge. 
Martini u. Ch., Conchyliencabinet. 
Meyer, A.B,., "Abbildgn. v. Vogelske- 
etten. 
— Jahresbericht d. sächs. ornitholog. 
Beobacht.-Stationen. , 
= ann ichn. d. in Sachsen beobacht. 
Michaelsen, W., Terricolen v. Victoria 
_Nya nza. 
olychaeten v. Ceylon. 
Mojsisovics, A.v., Varietät d. Acipenser 
ruthonne. 


Lean is, H. 
Lang, A y 


Müller, A. Thiere d. Heimath. 
Nehrling, H. FR nordamerikan. Vogel- 
Oudemans, J. Th., accessor. Ge- 


schlechtsdrüsen d. 'Säugethiere. 

Philippi, R. A., Albinismus unter d. 
Vögeln Chiles; chilen. Seeigel. 

— d. Guemul d. Chilenen. 

Rawitz,B., Compend.d. vergleich. Ana- 
tomie. 

— d. Mantelrand d. Acephalen. 

Rebel, H., Microlepidopterenfauna d. 
Canar. Archipels. 

Rehberg, H., neue etc. Korallen. 

Repetitorium d. Zoologie. 


Rey, E Altes u. Neues a. d. Haus- 
te d. Kuckucks, 
Römer A., Catalog d. Conchylien- 


sammlg. d. naturhistor. Museums zu 
Wiesbaden. 

Rossmässler, E. A., Iconographie d. 
Land- u. Süsswasser-Mollusken 

Russ, K,, Handb. f. Vo elliebhaber. 

Sahl berg, J., nord. A errationen d. 
aan En Kiga 

Sarasin, P. u 

wiss. Forschgn. auf on 

Schmidt, E., nützl. u. schädL Insekten 
im Pflanzenreiche, 

Schuberg, Goccildien A. Nänaadarmen. 


50* 


Jahresbericht üb. d. Fortschritte d. 
Chemie. 

— d. Pharmacie. 

Jaumann, G., Versuch e. chem: Theorie. 

Jenckel, L., Basen d. Fenchonreihe. 

Johanson, E., Trinkwasserfrage. 

Johnson, E. S., Säurehydrazide. 

Jörgensen, A., Mikroorganismen d. 
Gärungsindustrie. 

Karstens, H., aromat. Diamide. 

Kleyer, A., Chemie. 

Knapp, F. L., Mineralgerbg. 

Koch, A., Jahresbericht üb. Gährungs- 


organismen. 
Kohl, F.G., d.officin. Pflanzen d. Phar- 
erman. 


macop. 
Kromer, N., Convolrulacgengiycogide, 
1 . Ana- 


Krüss, G., spez. Methoden 
yse. 

Ludwig, E., Chemie u. Rechtspflege. 

Luzi, W., Ende d. Zeitalters d. Al- 
chemie u. Beginn d. iatrochem. Pe- 
riode. 

Marsden, F., Acetylen; Benzolazoor- 
thokresetol. 

Mayer, N., Nitro-, Azo- u. Amido-Ben- 
zZ [verbinden 

Medicus, L., Einleitg. in d.chem. Ana- 


lyse. 

Menschutkin, analyt. Chemie. 

Meyenburg, F. v., Derivate d. Isinda- 

zols etc. 

Moos, F., üb. d. Wasser. 

Muspratt’s Chemie. 

Offenhauer, P., Halogensubstitutions- 
rodukte d. normalen Butans u. d. 
utylene. 

Ostwald, W,, Lehrb. d. allg. Chemie. 

Pinner, Ä., Imidoäther u. Derivate. 

Pribram, R., Anleitg. z. Prüfg. u. Ge- 

haltsbestimmg. d. Arzneistoffe. 

Raydt, W., Kohlensäure gegen Ammo- 

niaK (Künstl. Kälte). 

Repetitorium d. chem. Analyse. 
Reuter, L., Isomerisation höherer Ho- 
mologen d. Athylens u. Acetylens. 
Richter, V. v., Lehrb. d. anorgan. 

Chemie. 
Roewer, F., Imidoäther u. Amidine. 
Schaedler, C., Technologie d. Fette u. 
Oele d. Pflanzen- u Thierreichs. 
Scheiding, F., Tabelle z. Berechng. d. 
Phosphorsäure. 

Schimper, A. F. W., Repetitorium d. 
pflanz!. Pharmacognosie u. offcin. 
otanik. 

Schlickum, O., Ausbildg. d. Apotheker- 

lehrlings. 


Schmid, E., Schwefelsäure etc. u. 
Blei ete. 

Schneider, F.C., Commentar z. Österr. 
Pharmacopoe. 


Schorlemmer, C., Lehrb. d. Kohlen- 
stoffverbindgn. 
Schrömbgens, E., hochmolekulare fett- 
aromat. Ketone. 
Seelig, E., organ, Reaktionen u. Rea- 
gentien. 
Siats, H., Anlei 


. zu Untersuchgn. v. 
Weinmost u. j 5 


ein. 


V, Naturwissenschaften, Mathematik. 


Steffen, W., Lehrb. d. reinen u,techn. 
Chemie. 

Täubert, E., Sulfosäuren d. Naphtyla- 
mine u. Naphtole. 

Veith, A., d. Erdöl u. s. Verarbeitg. 

Villers, v., d. Pflanzen d. homöopath. 
Arzneischatzes. 

Vogl, A., Pharmakognosie. _ 

Volhard,J., Synthese d. Vulpinsäure etc. 

Warnecke, .,„ Lehrb. d. Botanik f£. 
Pharmaceuten. 

Wegscheider, R., Regelg. d. Nomen- 
elatur d. Kohlenstoffverbindgn. 

Wittwer, W.C., Grundzüge d. Molecu- 
larphysik u. d. mathemat. Chemie 


Almanach, pharmaceut. 

Annalen, Helfenberger. 

Apothekerkalender. 

Apothekerzeitung, süddeut. 

Chemiker u. Drogist. 

Chemikerkalender. . 

Jacobsen, E., chem,-techn. Repertorium. 

Kalender f. Apotheker. 

— pharmaceut. 

— Fromme’s pharmaceut. . 

Liebig’s, J., Annalen d. Chemie. 

Monatshefte f. Chemie. 

Notizblatt, chem.-techn. 

Vierteljahrsschrift üb. Chemie d. Nah- 
rungsmittel etc. . 

Zeitschrift f. anorgan. Chemie etc. 

— f. physikal. Chemie etc. 

—f. physiolog. Chemie. 

— f. d. physikal. u. chem. Unterr. 


7. Mathematik. 


Abhandlungen z. Gesch. d. Mathe- 
matik. 

Auszug a. d. Nivellements d. trigono- 
metr. Abth. d. Landesaufnahme. 

Bachmann, P., Elemente der Zahlen- 
theorie. 

— Vorlesgn. üb. d. Natur d. Irrational- 
zahlen. 

Bergbohm, J., neue Integralrechng. 

— neue Integrationsmethoden. 

— neue Rechnungsmethoden d. höheren 
Math. 

Breuer, A., Conographie. 

—_ „goniometr. Functionen complexer 

inkel. 

— imaginäre Kegelschnitte. 

— Logarithmen complexer Zahlen. 

— Lösg. d. apollon. Tactionsproblems. 

Burckhardt, W., math. Unterr.-Briefe. 

Cantor, M., Vorlesgn. üb. Geschichte 
d. Mathematik. 

Oroy, F., Tachymetrie. 

Doll, M., Uebungsblätter z. Plan- u. 
Terrainzeichnen. , 

Drasch, H., constructive Theorie d. 
windschiefen Regelflächen etc. 

Eberle, J.F., rationale Curven 5. Ordng. 

Francke, A., metibemat. Grundlagen 
&. Wirthscheitslente. 








52* 
Beobachtungsergebnisse d. k. Stern- 
warte zu Berlin. 


Brendel, M., Brechg. d. Lichtes etc. 
Catalog d. astronom. Gesellsch. 
Dobler, K. G., e. neues Weltall. 
Gef, W., Wärmeguelle d. Gestirne. 
Geleich, E., Bestimmg. d. geogr. 
Schiffsposition. , 
Grossmann, E., systemat. Fehler bei 
Doppelsternbeobachtgn. 
Haerdtl, E. v., langperiod. Störungs- 
lieder d. Mondes. 
e, P., Sonnen- u. Sterntafeln. 
P., Nebelflecken u. Stern- 


F., Schalablagerungstheorie. 
H J., Führer am Sternen- 


Knorre, V., neues mikrometr. Beobach- 
tungsverfahren. 

— Doppelsternbeobachtgn. 

Kublin, S., Beweggn. d. Elemente. 

Liais, E., d6couverte de la planäte 
Neptune. 

Lindemann, erhaltene Bücher a. d. 
Bibliothek d. Copernikus. 

Lohrmann, W. G., Mondkarte. 


Meyer, M. W., ill. Leitf. d. Astro- 
nomie etc. 
Mitteilungen, astronom., v. d. k. 


Sternwarte zu Göttingen. 

Müller, F., Zeittafeln z. Gesch. d. 
Astronomie etc. 

Newcomb-Engelmann’s popul. Astro- 
nomie. 

Niessl, G. v., Bahnbestimmg. d. Me- 
teors v. 2/IV. 91. 


V. Naturwissenschaften, Mathematik. VI. Philosophie. 


Pfeil, L. Graf v., Lufthülle d. Erde, 
d. Planeten u. d. Sonne. 

Plassmann, J., d. Planet Jupiter. 

Publicationen d. astrophysikal. Obser- 
vatoriums zu Potsdam. 

— d. v. Kuffner’schen Sternwarte. 

Rogers, W. A., Sternkatalog. 

Scheiner, J., d. grosse Sternhaufen im 
Hercules, Messier 13. 

Schubert, H., Zeitunterschiede. 

Schur, W., Sterncatalog. 

See, T. J. J + Doppelsternbeobachten. 

Seeliger, H., allg. Probleme d. Mecha- 
nik d. Himmels. 

Sternkarte, drehbare. 

Tafel z. Berechng. d. wahren Ano- 
malie f. Excentricitätswinkel. 

Tischner, A., mouvement de la Iu- 
miere. 

_— pouvoir grossissant de l’atmosphöre. 

Unterweger, J., Beziehgn. d. Kome- 
ten u. Meteorströme zu d. Erscheingn. 
d. Sonne. 

Vogel, H. C., Eigenbewegg. d. Sterne. 

Weber, W., Sternkarte. 

Weiss ‚ E., Bilderatlas d. Sternen- 
welt. 

Wellmann, V., Doppelsternbeobachtgn. 
Einfluss d. Temperatur auf d. 

Messgn. m. doppelbrech. Prismen. 


Himmel u. Erde. 

Nachrichten, astronom. 

Vierteljahrsschrift d. 
sellsch. 


astronom. (G® 


VI. Philosophie. 
(S. a. IA, IIIı, VII3i.) 


Abbot, F.E., d. Weg a. d. Agnostieis- 
mus. 
Adler, F., d. eth. Gesellschaften. 


Andrejanoff, V. v., Religion d. Er- 
barmens u. Evangelium d. Welt- 
freude. 

Andresen, C., Entwickelg. d. Men- 
schen. 


Arnold, H., Anfang u. Ende d. mensch]. 
Persönlichkeit, 

Avencebrolis fons vitae. 

Bauer, A., Handwerk u. Philos. 

Beachtung dieses geleitet z. Verständ- 


niss. 

Behm, R., Kant u. Schopenhauer üb. 
Kausalität. 

Beiträge z. Gesch. d. Philos. d. MA. 

Bergmann, J., Gesch. d. Philos. 

Betrachtung üb. d. Frage: Wird d. 
Menschheit glücklicher ete. 

Bewegung, d. eth., in Deutschl. 

Biegeleben, A. v., menschl. u. Thier- 

Seele. 


Biese, A., Entwickelg. d. Naturge- 
fühles. 5 e 


_— 


Böhmer, J., d. Allgewaltige. 

Bormann, W., Kunst u. Nachahmg. 

Botschaft, frohe, v. Reiche d. Ver- 
un 


n . 

Brasch, M., Wesen u. Formen d. dr» 
mat. Dichte: 

Büchner, L., Kraft u. Stoff. 

Carriere, M., Wachsthum d. Energie. 


Cassel, P., Epikuros, d. Philosoph. 
Clone, A., Zukunftsbild d. Mensch- 
eilt, 


Grusins, G., d. Lebens Zweck u. 
Ziel. 
Dangelmaier, E., Moltke als Philo- 


soph. 
Deter, Abriss d. Gesch. d. Philos. 
Dietz, M., Theorie d. Gefühle. 
Dinger H., Rich. Wagners geist. Ent- 
wick S 
Dittes, F., d. sittl. Freiheit. 
Dreher, E., d. Materialismus wider- 


legt. 
Dwelshauvers, G., principes de Y’id& 


alisme seilentihane,. 
Elsenhans, Tn., Pryjchalogie u. \agk. 





54* VI. Philosophie. VI. Erziehung u. Unterricht, Jugendschriften. 


Wendland, P., Philos Schrift üb. d. 


orachg. 

Wendt, F. M., d. Seele d. Weibes. 

Wundt, W., Ethik. 

_ Hypnotismus u. Suggestion. 

_ Yor esgn. üb. d. Menschen- u. Thier- 
seele. 


Archiv f. Geschichte d. Philosophie. 

Jahrbuch f. Philosophie u. spekul. 
Theol. 

Mitteilungen d. deut. Gesellsch. f. eth. 


ur. 

Monätshefte, philosoph. 
Studien, philosoph. 
Zeitschrift f. Philosophie. 
— f. exakte Philosophie. 


VIl. Erziehung und Unterricht, Jugendschriften. 


1. Allgemeines, Schulwesen, 
Schulgesetzkunde, Schulreden, 
Kindergarten. 


Abeps,. H., was schulden wir uns. 
Kindern? 


Abhandlungen, pädadog. 

Altenburg, Pensenverteilungspläne. 

+Arbter, A. v., a. d. Geschichte d. K. 
u. k. Officierstöchter-Erziehungsin- 
stitute. 

Armbrust, K., Kaisers Geburtstag. 

jAthanasia, nützl. Beschäftiggn. f. d. 
Kleinen. 

Aus d. pädagog. Univ.-Seminar zu 


ena. 

Ausführung d. Normaletats üb. Lehrer- 
besoldgn. 

Bassermann, H., Comenius. 

Bausteine z. Volksschulpädagogik. 

Beeger, J., pädagog. Bibliotheken. 

Berger, I., Regelg. d. Diensteinkom- 
mens d. österr. Lebrerpersonals. 

Berger, M., Kindergarten u. Vorschule 
f. Ertaubte etc. 

Bericht üb. d. Einweihg. d. Neubaues 
d. Fürstenschule zu Grimma. 

+Bibliothek d. kathol. Pädagogik. 

Bittner, J., Verzeichn. d. Programm- 
arbeiten österr. Mittelschulen. 

Bock, E., Lehrb. d. Schulunterr. 

Böhm, J., Gesch. d. Pädagogik. 

— Leitf. d. Gesch. d. Pädagogik. 

Böhme, K., ländl. Schulsparkasse. 


Brausewetter, E., Abhärtg. 
Briese, M. E., d. Schule als Kunst- 
werk. 


Brinkmann, E., Individualitätsbilder. 
+Brück, H., d. 1. Schuljahr. 

Bucher, Schuldisziplin. 

Bücher- u. Zeitungsschau, padagog. 
Canitz, M., Pflege u. Erziehg.d. Kindes. 
Cesar, P., Speiag- armer Schulkinder. 


Christoph, Ratke’s pädagog. Ver- 
dienst. 

Comenius, J. A. 

Couvreur, J., Schulfeier z. gold. Hoch- 


zeit d. Grossherzogs v. S.-Weimar. 
Cramer, M. E., Württembergs Lehran- 
stalten u. Lehrer. 
Czerny, J., Führer durch d. Elem.- 
Unterr. 
Denbardt, R., e. offenes Wort gegen 
4. u. Dr. Gutzmann. 


+Denk, V. M. O., Geschichte d. gallo- 
fränk. Unterr.- u. Bildgswesens. 
+Denk- u. Sittensprüche. 
+Deutschmann, Ph., Schulsparkassen. 
Dicescu, T., Niemeyers Verdienste um 
d. Schulwesen. , 
Dieck, R., Gestaltg. d. Breslauer Mäd- 
chenschulen. 
Dieffenbach, G. Ch., kl. Schulagenün. 
Dornblüth, F., Gesundheitspfi. d. Schul- 


ug. 

Därkield, F.W., Beitr. z. Leidensgesch. 
d. Volksschule. 

— Fundamentstück e. gerechten etc. 
Schulverfassg. 

— dringl. Reformen im Real-u. Sprach- 
unterr. 

+Doss, A. v., Standeswahl. , 

Dreher, E., Grundzüge e. Gedächtnis- 
ehre. 

Drescher, J., moral. Gebrechen d. Jug. 

Duncker, A., d. Mütter Schatzkästlein. 

Eckard, E., Gelegenheitsreden f.Lehrer. 

Entwurf zu e. Lehrplan f. d. könig- 
städt. Real asium in Berlin. 

— e. Musterbücherei f. Volks- u. Mit- 
telschulen. 

Entwürfe zu Ansprachen f. Lehrer. 

+Fabrich, L., Dr. M. Bach. 

Feier d. 25jähr. Bestehens d. Cäci- 
lienschule. 

+Felbiger, J. I. v., Methodenbuch. 

Festschrift z. Einweihg. d. neuen Ge- 
bäudes d. Drei-König-Schule in 
Dresden. 

Fischer, H., Sedanfeier. 

Fischer, K., Gesch. d. deut. Volksschul- 
lehrerstandes. 

Floessel, O., was fehlt uns. Arbeiter- 
jugend? 

Francke, A. H., kurzer u. einfält. Un- 
terricht. 

(Frick, O.], z. Erinnerg. an ihn. 

Frick, O., Schulreden. 

— d. Franckeschen Stiftgn. 

Fricke, A., Gesetze üb. d. braunschw. 
Volksschulwesen. 

+Fürstenberg, F. v., Leben u. Schriften 
üb. Erziebg. u. Unterr. 

Gesammtverzeichniss d. Lehranstalten 
m. Berechtigg. z. Ausstellg. v. Einj.- 
Freiw.-Zeugnissen. 

Gorges, A., Kinheiten f. d. Fortbil- 
Aungsunterr. 

Gressler, J., Schu\gsseizantwun. 


Te nn eig = 


v. — v1 


Grällich, A., Unterricht in der Volks- 


ander A, E. Ch. Trapp. 
Gutzmann, A. A., Übungsb. geg. d. Stot- 


Hembar 8 Schulen. 

Handbuch d. spec. Methodik. 

Heinemann, K., K., Organisation d. Volks- 
8 

Heimcke, 4., Behandig. d. verwahr- 
losten etc. Jugend 

_ Behandig, „Fogendi 

Herbart, J erke. 

_ Phologie, Ethik u. Pädagogik. 

Herzog, J. A., d. Schule u. ihr neuer 


Aufbau 
Hildebrandt, Bestimmen. f. d. Volks- 


Verwahrloster. 


Fa d. Reg.-Bez. Düssel- 

0 

Hofimeyer, L ., d. Lehrers Handbuch. 

Höfler, A ae Grundlagen d. 
pädagog. orbild p: 

Höogew 8° ährl. Ström auf 

H . de eier. u. Auf abe d. chule. 
opp ewahrg. d. Jugend vor 
oppe a ichkeit, i 

Horn, F. J,, d. Zukunftsgymnasium. 

Hofelard k ‚ Festreden z. Sedanfeier. 


Hummel, I "Comenius. 
Jäger, A., "Prüfungsaufgaben f. ev. 


Jahresbericht d. Prager Vereins f. Fe- 
rienkolonien. 
— d. bündner. Lehrervereins. 


— pädagog. 

Jahresberichte üb. d. höhere Schul- 
wesen. 

Janetek, A., e. Jahr ind. iclass. Volks- 
schul 

Janke, o,, Beleuchtg. d. Schulzimmer. 

Jugenäschriften, beurteilt v. d. Kom- 
mission d. schles. Prov.-Lehrer- 
yereing 

Beni, © 

Katalog a. pädagog. Centralbiblio- 


Keferstein, H., e. Herder-Studie. 

Keiper, Ph., Boitr. z. Geschichte d. ge- 
ie en Schulwesens im früh. Her- 

. Zweibrücken. 

+Kol er, L., Lebensblätter. 

1-2. Pädagogik d.Schule u. d. Hauses. 

Keudell, Schuljahr. 

Klapp A, uns. dans, Mädchen, 

Klassiker" d. Pädagogik. 

+Klein, E. Ph., Tettat d. Volkes Ge- 


müt v 

Kloesel, K., Sem.-Unterr 

Knod, 6. C., d. Stiftsherren v. St. Tho- 
mas zu Strassb. 

Koch, L., Reden z. Entlassg. d. Abi- 
von lentn 

Köhler, w "Wiederholungswochen. 


. C., Warng. vor geheimen 


Kb bauer, J., Schemata u. Lehr- 
proben. 

Kratz, H., Berechtiggn. d. höheren 
Schulen etc. 


Krausbauer, Th., Brosamen. 
tKrone d. häusl. "Glücks. 


—— —[s ee. =, ee, Ta 


55* 


Krösell, W.. Knabenfestspiel. 

Kuhn, K., Repertorium z. unterfränk. 
Schulanzeiger. 

Kupfer, E., Schulverordngn. d. Regierg. 
zu Oppe 

Langworth-Simmern, J., stille Stunden 

Hauinbensk 2. Gischichte 2.6 
ebinger, z. Geschichte n. 
in Klagenfurt. a 

Lehrerbibliothek, Kl. 

Lehrt erziehen ! 

Lehrtexte f. d. österr. gewerbl. Fort- 
bildungsschulen. 

Liese, A., allg. Bestimmgn. f. d. preuss. 
Volksschulwesen etc. 

Magazin, pädeg goR- 

Einbildungskraft. 


Märkel, G., 
Martig, E.,  Lehrb. d. Pädagogik. 
tMennel, T. N., württ. Volksschul- 


esetZ. 
+Merkle, Grundsätze d. Erziehg. 
1Metzroth, d. schulpflicht. Kind. 
Meyer-Markau, W., Kehr. 
— d. Lehrer Leumund. 
Monumenta Germaniae paedagog. 
Müllener, Ch., Reorganisation d. Lehrer- 

g 


Münch, W., neue pädagog. Beiträge. 

+Murmellius, J., de magistri et disci- 
pulorum officiis epigrammata. 

7— opusculum de discipulorum officiis. 

Nachrichten, statist., üb. d. württ. Ge- 
lehrtenschulwesen. 

Neudrucke pädagog. Schriften. 

Nickel, A., Christnachtfeier. 

Oldenberg, F., Kinderzuchtu. Gevatter- 
schaft. 

Ordnung d. prakt. Ausbildg. d. Kan- 
didaten f. d. Lehramt an höheren 
Schulen. 

Paulick, H,, Lehrb. f. Fortbildgs- etc. 
Schulen. : 


Pauly, m. "uns. Kinder. 

Pensenverteiler f. Volksschulen. 

Perthes, O., d. deutschkonservative 
Karte u. d. höhere Schulwesen. 

unscheinbare Hilfsmittel u. 
Wege 4 Erziehg. 

Pflug, A., Volksschulzwang als Re- 
form uns. höh. Schulwesens. 

Pietsch, Th, vorzeit. Vorrücken v. 
Schülern. 

Planck, M., Schulreden. 

Pogge, ’d. neueren Gesetzeüb. d. preuss. 
Volksschulwesen. 

+Pötsch, J., Religion od. Litteratur als 
Centrum a. Volksschulunterr. ? 

Pröll, K., Volkskatechismus f. d. allg. 
deut. AM hear 

Prüfungsordnung f. d. anhalt. höh. 
Lehranstalten. 

Ranke, J. F., Erziehg. u. Beschäftigg. 
kl. Kinder. 

Raydt,G., ich suche nach Soldaten etc. 

Rein, W., Pädago ogik im Grundriss. 

—_ Theorie u. Praxis d. Volksschul- 
unterr, nach herbart. Grundsätzen. 

Reinhardt, K., Umgestaltg. d. höh. 
Schulwesens. 

Richter, K., A. Diesterweg. 


56* 


Richter, K., Verbindg. d. Koch- u. Haus- 
haltungsschule m. d. Mädchen-Volks- 
schule. 

Rister, Ziele u. Wege d. höh. Mädchen- 


ildg. 

+Rolfus, H., Verzeichnis v. empfohl. 
Jugend- u. Volksschriften. 

Rotbfuchs, J., Bekenntnisse a. d. Ar- 
beit d. erzieh. Unterr. 

Runze, F. W., Turn- u. Schulfestfeier. 

Sallwürk, E. v., Baumgarten gegen 
Diesterweg. 

Salzmann, Ch. G., Ameisenbüchlein. 

— Krebsbüchlein. 

Sammlung pädagog. Abhandlgn. 

+— pädagog. Schriften. 

— pädagog. Vorträge. 

Schäden d. Zeit (uns. Schulmeister). 

Scheel, J. J., Schülerurbilder. 

Scherer, H., d. allg. Volksschule in 

° Rücksicht auf d. soz. Frage. 

— Wegweiser z.Fortbildg. deut. Lehrer. 

Schmarje, J., d. katechet. Lehrver- 
fahren. 

Schmid, K. A., Geschichte d. Erziehg. 

Schmidt, F., Geschichte d. Erziehg. d. 
bayer. Wittelsbacher. 

Schneider, Ch., Aufgaben d. Volks- 
schule aus d. soz. Bewegg. 

Schneider, E. G. P., Geschichte d. 
Schule zu Nossen. 

Schneider, E., pädagog. Jahrbuch. 

Schönborn, A., Aufgebot d. preuss. 
Volksschule im Kampfe gegen d. So- 
zialdemokratie. 

Schoenen, G., d. köln. Studienstiftgn. 

Schorn, A., Geschichte d. Pädagogik. 

Schubert, A., d. deut. Mütter Teil an 


deut. Lande Heil. 

Schuhr’s Sammlg. volkstüml. Vor- 
träge etc. 

Schüler, K. R., Begründg. etc. e. in- 


nigenLiebesverhä tnissesind.Schule. 

Schullerus, A., d. deut. Mythologie in 
d. Erziehungsschule. 

Schultze, F., deut. Erziehg. 

Schütze, H., Musterlektionen. 

Schwede, R., Stoffverzeichnis. 

Schwochow, H., Methodik d. Volks- 
schulunterr. 

Seidel, F.,, Beschäftigungsmagazin f. 
Kindergärten. 

Seidel, L.E.,d. deut.Lehrerconferenzen. 

Sozialismus, d., als Feind d. Religion 
u. d. Volksschule. 

Stähelin, R., Comenius. 

Steiner, J., Fortbildungsschule f. Töch- 
ter als Anstalt z. Vermittlg. haus- 
wirthschaftl. Kenntnisse. 

Stengel, J., Festspiel z. Jubelfeier d. 
Port’schen Töchterinstituts. 

Strümpell, L., pädagog. Pathologie. 

Studien, pädagog. 

Tabellen z. Unterr. in Volksschulen. 

Teutsch, F., siebenbürg.-sächs. Schul- 
ordnen. 

Tews, J., sozialdemokrat. Pädagogik. 

Thiel, P. J., Erziehg. d. Persönlich- 

‚keit z. Charakter. 

Tiemann, H., Comenius. 


\ 


VII. Erziehung und Unterricht, Jugendschriften. 


Toischer, W., Kinderbücher f. Weih- 
nachten. 

Tomasin, P., d. Staats-Obergymnasium 
in Triest. 

Trinks, Th., Lebensführg. e. deut. 
Lehrerin. 

Trüper, J., Familienrechte an d. öffentl. 

„ Erziehg. 

Überbürdungsbacillusind. Volksschule. 

Uter, Ch., Vorschule d. Pädagogik Her- 

8 


barts. 

Unverzagt, T., Socialdemokratie, Chri- 
stentum u. Schule. 

Verhandlungen d. Direktorenversamm- 
lgn. in d. Provinzen d. Kgr. Preussen. 

Verzeichnis d. Rektoren, Lehrer etc. 
an d. Berliner Gemeindeschulen. 

Vogel, Th., d. Dreikönigsschule zu 

resden. 

— Rede z. Einweihg. d. neuen Gebäu- 
des ders. 

Volksschule, d., in Ostpreussen. 

Volksschulreform e. Hauptmittel z. Be- 

.kämpfg. d. Sozialdemokratie. 

Wagner, E., Darlegg. d. Lehre Her- 
barts. 
Wagner, Rich., u. d. Gymnasium. 
Walter, O., sächs. Gesetze üb. Gehalts- 
verhältnisse d. Volksschullehrer. 
Wäntig, H., sächs. Lehrergehalts- ı. 
Pensionsgesetze. 

Was willst Du werden? 

Wegener, A., Mittheilgn. üb. d. St.- 
Petri-Waisenhaus in Bremen. 

tWeissenhofer, R., Bausteine zu e. 
Schülerbibliothekskatalog. 

Weeitbrecht, G., Heilig ist d. Jugend- 
zeit. 

+Werner, A., Gedenkbuch f. d. Studien- 

enossen v. St. Stephan in Augs- 


urg. 

Wichers v. Gogh, E., rettet d. Kinder. 

Wilamowitz-Moellendorff, U. v., Phi- 
lologie u. Schulreform. 

Wimpheling s, J., pädagog. Schriften. 

Winkler, .„ deut. Lehrerheim in 
Schreiberhau. 

Witte, J., Comenius. 

Wittstock, A., Geschichte d. deut. Pä- 
dagogik. 

— Lessing’s Erziehg. d. Menschen- 
geschlechts. 

Wohlrabe, v. 9. deut. Lehrertage. 

Wolff, A., Beitr. zu e. Sammilg. mod. 
Unterrichtsmittel (Mnemonik). 

Wolter, A., Hülfsb. f. d. Präparation 
z. 2. Prüfg. d. Volksschullehrer. 

— pädagog. Vademekum. 

Würzburg, insbes. s. Einrichtgn. f. G& 
sundbeitspflege u. Unterricht. 

Zachau, O., d. Stadtschule in Jena. 

Zeidler, J. G., böse Geister, welche 
Küster od. Dorffschulmeister re- 
gierten. 

Zeit- u. Streitfragen, pädagog. 

Zeller, Ch. H., Kleinkinderpfiege. 

— Lehren d. Krfahrg. f. christl. Land- 
u. Armenschullehrer. 

TZimmermenn, A., Englanda öffentl. 
Schulen, 


58* 


+Bader, A., Lehrb. d. Kirchengesch. 

Bähnisch, üb. d. Schulbibel. 

Bamberger, N., isr. Rel.-Unterr. 

Bartels, F., Spruchbuch. 

Baumann, E., Erläutergn. z. kl. luth. 
Katechism. 

Bibelkunde. 

+Brunner, J. N., kath. Relig.-Lehre. 

+Deharbe, J., Katechism. d. chr. Relig. 

+— Erklärg. d. kath. Katechism. 

Im Handbuch z. Relig.-Unterr. 
ietz, R., bibl. Geschichten. 

+Drechsl, A. W., christl. Pflichten- u. 
Sittenlehre. 

+— Relig.- u. Kirchengesch. 

+Dreher, Th., Beichtbüchlein. 

1— Elem.-Katechesen. . 

+Erdmann, W., Erklärg. d. bibl. Ge- 
schichte. 

Erfurth, P., relig. Lernstoff. . 

Evers, M., Hülfsmittel z. ev. Relig.- 
Unterr. 

Falcke, A., Relig.-Buch. 

+Falk, F., Anleitg. z. Beten. 

+Färber, W., Gebetbüchlein. 

+— d. bet. Kind. 

Fiedler, F., bibl. Historienbuch. 

Fink, O., Hilfsbüchl. beim Relig.- 
Unterr. 

+Fischer, F., Ceremonien d.kath.Kirche. 

17 Gesch. d. göttl. Offenbarg. d. N 


est. 
+— Lehrb. d. kath. Liturgik, 
+— kath. Relig.-Lehre. 
Förster, Geschichten d. A. Test. £. 
Sonntagssch. 
Franke, Th., Bedeutg. d. histor. Bibel- 
kritik f. d. Methodik. 
Früh z. Herrn! 
AGenp, J., Katechesen. 
Geschichte, bibl. 
+— d. christl. Kirche. 
— d. Reiches Gottes. 
Geschichten, bibl. 
Gutmann, K. A., Luthers Leben u. 
Wirken. 
Heilmann, K., d. hl. Land. 
— Missionswandkarte. 
Heiniger, J., erbaul. Anwendgn. zu 
bibl. Geschichten. 
Herxheimer, S., israelit. Glaubens- u. 
Pflichtenlehre. 
Heuermann, A., Geschichte d. christl. 
Kirche. 
Hilfsbuch b. eyang- Relig.-Unterr. 
+Himmelsschlüssel, gold. 
Hoff, E.,bibl. Geschichte d. israelit. Jug. 
Hosianna! Gebetbüchlein f. d. Jug. 
Huber, F. P., dogmenlose Sittenlehre. 
Kabisch, O., Ergebnis d. Bibelrevision. 
Kaftan, Th., Auslegg. d. luth. Kate- 
chism. 
Kähler, C. N., christl. Lehre. 
7Kaltner, B., Lehrb. d. Kirchengesch. 
Katechismus, Heidelb. 
7— d. kath. Religion. 
f— kath. 
— d. kl, Luthers. 
jgafechismusstücke in Gebetsform. 
atscher, J., kl. Heiligenlegende. 


VI. Erziehung und Unterricht, Jugendschriften, 


'Kiepert, H., Wandkarte z. Erläutg. d. 


bibl. Erdkde. 

+Kind, schenk mir dein Herz! 

+Kinder, lobet d. Herrn! 

Kinder-Gebetbüchlein. 

Kirchenlieder, 80. 

tKleekamm, Aufgaben d. Relig.-Unterr. 
u. d. soc. Frage. 

+Knecht, F. G., bibl. Geschichte. 

7Kneip, N., kl. bibl. Geschichte. 

Köhler, bibl. Geschichte. 

Kolbe, J., Hand- u. Spruchbuch z. kl. 
Katechism. 

— d. kl. Katechism. in Katechesen. 

Kolde, K. A., Kirchenlieder u. Psalmen. 

Kölzow, F., bibl. Geschichte. 

Konfession, augsburg. 

+König, A., Lehrb. f. d. kath. Relig.- 
Unterr. 

+Krick, L., Schulmessgebete. 

Krüger, C. A., bibl. Geschichten. 

— Gesch. d. christl. Kirche. 

+Kühn, F., kath. Kirchenlieder. 

Kurtz, J. H., Abriss d. Kirchengesch. 

Lange, F., kl. Katechism. Luthers. 

Latt, W., d. Bibel als Erzieherin. 

Leben d. Herrn nach d. 4 Evyv. 

Lernstoffe f. d. ev. Relig.-Unterr. 

+Life of Mary for children. 

Luther’s grosser Katechism. 

— kl. Katechism. 

tManuel de la jeunesse chr6t. 

tMauracher, K., in d. Himmel will ich 
kommen! 

Mehliss, H., katechet. Entwürfe üb. d. 
kl. Katechism. 

+Mey, G., Messbüchlein. 

Michaelis, J., christl. Religion. 

+Möhler, K., Kommentar z. Katechism. 
f. d. Diöc. Rottenburg. 

Niemann, R., Ev. Johannis. 

Palmer, H.,Lehrb.d. Religion u. Gesch. 
d. christl. Kirche. 

Redeker, H,, Gesinnungsunterr. 

Redenbacher, M., Luther. 

Reiner, J.J., Liederkranz f. Sonntags- 
schulen. 

Reukauf, A., Lehrplan d. ev. Relig.- 
Unterr. 

Reymann, F., kl. Katechism. Luthers. 

tRiess, R. v., atlas histor. et geogr. 
de la Bible. 

1— Wandkarte v. Palästina. 

Römheld, C. J., bibl. Geschichte. 

Ruperti, J., Christenlehre. 

tSammler, F., Hilfsbüchl. f.d. Kateche- 
en. 

Sammlung v. geistl. Liedern, 

1Schiffels, J., Handb. f. d. liturg. 
Unterr, 

tSchiltknecht, J. B., Kirche u. Kirchen- 


jahr, 

Schleiden, H., Reime u. Lieder (relig.). 

+Schmid, Ch. v., bibl. Geschichte. 

+Schmitt, J., Erklärg. d. mittl. Dehar- 
beschen Katechism. 

Schneider, Religionsbuch. 

Schröder, K., Vorbereitgn. auf d. Ka- 
techismusuntert. 

Schulgesangbuch, 8Y. 


VID, 3a. b. 


Schultz, F., d. gebräuchlichsten Lieder 
d. ev. Kirche. 

Schultze, L., bibl. Lektionen f. Sonn- 

schulen. 

Schulze, G., d. Bekämpfg. d. Sozial- 
demokratiedurch.d. ev. Relig.-Unterr. 

Schuster, I., histoire sainte. 

ie bijbelsche geschiedenis. 
eidel, H. A., Spruchbuch zu Luthers 

Katechism. 

Sonn schulbibliothek, d. 

Spruchbuch. 

Spruchbüchlein. 

Sprüche f. d&. Katechism.-Unterr. 

48Sterner, M., Ergebnisse a. d. Unterr. 
in d. bibl. Geschichte. 

Stoewer, R., Leitf.f.d. ev. Relig.-Unterr. 

Streich, T. F., bibl. Geschichten. 

Teitge, L., Vorbereitg. auf d. Relig.- 


nterr. 
el, B. A., kath. Katechism. 
esmeyer, L., Weihnachtsfeier. 
Trebst, J., christl. Haustafel. 
TVelez . F., lecciones de doctrina 


cristiane. 
Vogel, R. P., d. fromme Kind in d. 
Andacht. 


Voigt, G., ev. Religionsbuch. 

Wächter, E., d. christl. Pewkopen. 

+Wealter, A.F., d. kath. Relig.-Unterr. 
an d. humanist. Gymnasien. 

Wangemann, L., Einführg. in d. luth. 
Katechism. 

Wegener, T., Hilfsb. f.d. Relig.-Unterr. 

Wendel, H., bibl. Geschichten. 

— Luthers kl. Katechism. 

Wernecke, R., bibl. Geschichtsunterr. 

Wiesen, I., israelit. Bibellehre. 

Witte, L., ev. Relig.-Lehre. 

Wolf, G., isr. Relig.- u. Sittenlehre. 

Wolff, W., liturg. Christmettfeier. 

Zelle, F., d. Leben d. Ap. Paulus. 

Zuck, O., Katechesen üb. d. Haupt- 
stücke d. kl. luth. Katechism. 





Grüss Gott! 

Helferkalender f. Kindergottesdienste. 

Hilfskalender f. Helfer an Sonntags- 
schulen. 

Kindergottesllienst. 

Kinderkalender f. Sonntagsschulen. 


b. Deutsche Sprache, Littera- 
turgeschichte, Deklamier- 
bücher. 


Adler, V., Orthographie u. Grammatik. 

Anfangsunterricht. 

Anleitung z. Behandlg. d. Strassb. 
Bilder f. d. Anschauungsunterr. 

Aus deut. Lesebüchern. 

Bacmeister, A., deut. Dichtgn. 

Baron, M., deut. Sprachschule. 

Bartels, F., deut. Lern- u. Übungsb. 

— deut. Lesebuch. 

Bauer, L., Lesebuch. 

Bilder, 


Strassb., f. d. Anschauungsun- : 
! — Erläutergn. v. Dichten. 


59* 


Böhm, F., Methode d. Sprachunterr. 

Böhme, A., Fibel. 

Bone, H., grammat. Grundlage f. d. 
deut. Unterr. 

Borstell, O., Diktatstoffe. 

Bötticher, G., d. Litt. d. 17. Jahrh. 

Bräsicke, E. D. Sprachmeister. 

+Bürgel, F.W., deut. Lektürein Lehrer- 
bildungsanstalten. 

Cüppers, W. H., Lesebuch f. Taub- 
stumme. 

— Lesestücke u. Aufgaben f. Taub- 
stumme. 

Czerwenka, J., Pflege d. mündl. Ge- 
dankenausdrucks. 

Dadelsen, H. v., Lesebuch. 

Damm, H., Leitf. d. Gramm. 

Daniel, K., Lehrb. d. Rechtschreibg. 

Denkmäler d. älteren deut. Litt. 

Dietlein, R., Fibel. 

— Lesebuch. 

— Volksschullesebuch. 

Dietrich, Fibel. 

Dittmar, F., Sprachübgn. 

Dix, F., Lesebuch f. höh. Mädchensch. 

Dorenwell, K., orthogr. Übungs». 

+Dorn, J., Lesebuch f. Mittelkl. 

Eckardt, E., erläut. Gedichte. 

Ehrecke, G., Lesebuch. 

Eiermann, D., Rechtschreiben. 

Engelien, A., neuhochdeut. Gramm. 

— Leitf. d. deut. Sprachunterr. 

— deut. Lesebuch. 

Engleder, F., Bilder f. d.Sprech-Schreib- 
Leseunterr. 

Erck, Sprachbuch. 

Fibel (8). 

Fiedler, O., Kultur- u. Litteraturbilder. 

Fischer, F. L., Aufsatz in d. Volks- 
schule. 

Fischer, G., Lesebuch. 

Fix, W., Handfibel. 

— kl. Kinderfreund. 

— Lesebuch. 

— Schreiblesefibel. 

Franke, F., Schulwörterbuch. 

Franz, R., Aufbau d. Handig. ind. 
klass. Dramen. 

Frick, O., Wegweiser durch d. klass. 

'" Schuldramen. 

Fricke, A., Schreiblesefibel. 

Gaudig,H., Wegweiser durch d.klass. 
Schuldramen. 

Geerling, K. F. A., d. deut. Aufsatz. 

Geschke, B., Präparationen f. d. An- 
schauungsunterr. 

Glökler, J. P., Sprach- u. Aufsatz- 


lehre. 

Goethe’s, J. W. v., Gedichte. 

— Götz v. Berlichingen. 

— Hermann u. Dorothea. 

Graeser’s Schulausgaben class. Werke. 

Gräve, A., Behandlg. deut. Muster- 
stücke. . 

Grillenberger, G., Lehr- u. Ubungs- 
stoff £.d. Unterr. in d. Muttersprache. 

Grotowsky, P., d. grosse Kaiser im 
deut. Lied. 

Gude, C., Auswahl v. Dichten. 


60* 


Günther, H., Lesebuch. 

Gurcke, G., Schreib- u. Lesefibel. 

— Ubungsb. z. Schulgramm. u. zu d. 
Hauptpunkten. 

Haehnel, K., Übersicht d. Litt.- Ge- 
schichte. 

Handfibel, Kölner. 

Hartmann v. Aue, d. arme Heinrich. 

Haesters, A., Fibel. 

— Lesebuch. 

Havers, J., Schülerbuch. 

— Unterricht im Deutschen. 

Haymerle, F.v., Leseb. f. Gewerbesch. 

Heilmann, K., Gesch. d. Nationallitt. 

Heinemann, L., Lesebuch. 

Hengesbach, O., Fremdwörter. 

+Hense, J., Lesebuch. 

Hentschel, A., Schulaufsatz. 

Hentschel, C., Lehrplan f. d. deut. 
Unterr. 

Herder, J. @. v., d. Cid. 

Hering, Ch., Fibel. 

Heyse, J. C. A., deut. Leitf. 

Hirt’s, F., Lesebuch. 

Hoffmann, Fibel. 

Holdermann, K., Lesebuch. 

Hopf, J., deut. Lesebuch. 

Hörtnagl, H., Gesetze d. deut. Stils. 

Kähler, D., Satz- u. Wortlehre. 

Karassek, Wandlesetafel. 

Keihl, J., Fibel. 

Kellner, L.. Lehrg. f. d. Sprach- 
unterr. 

+— deut. Lese- u. Bildungsbuch. 

Kippenberg, A., Lesebuch. 

— Sammlg. v. Gedichten. 

Klewe, A., eprachl. Behandlg. d. Fibel. 

Kluge, H., Gesch. d. Nationallitt. 

Knöppel, A., Sprach- u. Rechtschreib- 
lehre. 


Kobmann, G., Hilfs- u. Übungsb. im 
Rechtschreiben. 

Kogler, P., Dehnungsfrage ind. Recht- 
schreibg. 

König, O., Litt.-Gesch. 

Kortenbeitel, C. F., kl. Sprachlehre. 

Krüger, A., Kinderbriefe. 

Krüger, C. A., Litt.-Gesch. 

Krumbach, C. J., deut. Aufsätze. 

— Briefe f. Knaben u. Mädchen. 

Kühnle, H., Sprachbuch. 

Kummer, K. F., Schulgramm. 

— u. St., Lesebuch. 

Küstermann, J., Aufsätze in Katechi- 
sationen. 

Lattmann, J., Grundzüge d. Gramm. 

— Verirrgn. d. deut. u. lat. Elem.- 
Unterr. 

Lehmann, J., Leitf. f. d. Unterr. in d. 
Gramm. 

— Schulgramm. f. Seminare. 

Lesebuch (15). 

Lese- u. Sprachbuch. 

Lessing, G. E., Minna v. Barnhelm. 

Lieder aus Lebensbilder II. 

Liek, G., Aufgaben a. d. Methodik d. 
Sprachunterr. 


Liekefett, Wandfibel. 
fLiessem, J. J., kl. Aufsätze. 


fLinnig, 


., Sprachlehre. 


VI. Erziehung und Unterricht, Jugendschriften. 


Lohmeyer, Th., Satz-, Formen- u. In- 
terpunktionslehre. 

+Lorentz, K., Lektionen u. Entwürfe 
f. d. Sprachunterr. . 

Lüben, A., Einführg. in d. Litteratur. 

Lutwitzi, J., Handbüchl. f. d. An- 
schauungsunterr. 

Lyon, O., Abriss d. Gramm. 

Mair, F., Lesebuch. 

Meinhold’s Bilder f. d. Anschauungs- 
unterr. . 

Melz, K.,orthograph. u. grammat.Übgn. 

+Menne, H., Sprachlehre. . 

Meyer, J., Leitf. d. Rechtschreibg. 

Meyer, K., Übungsb. f. schriftl. Ar- 
beiten. 

Michaelis, J., Fibel. 

Miekley, W., Fibel u. 1. Lesebuch. 

Mohr, J., orthogr, Wiederholungsbüchl. 

Möller, B. P., Ubungsb. z. Gramm. 

Nachtigall,K., Hilfsb. f. d. deut. Unterr. 

Nadrowski, R., Abriss d. Wortbildg. 

Nibelungenlied. 

Nieden, J., Poetik. 

No6, H., antologia tedesca. 

Nonnig, K. F., kl. Sprachlehre. 
Öchsner, M., Lehr- u. Lesebuch £. weibl. 
Feiertags- od. Fortbildungsschulen. 
Oblert, A., Methodik d. Sprachunterr. 
F., Hohenzollern. Vaterländ. 


gn. 

Panitz, K., Leitf. d. deut. Gramm. 

Petelenz, K., Lesebuch. . 

Petermann, Aufgabenbuch £. d. schriftl. 
Gedankenausdruck. 

Pfister-Schweighusen, H. v., wie soll 
d. Volksschule deutsch lehren. 

Prosch, F., Lesebuch. 

Prüfer, E., Fibel. 

Regeln u. Wörterverzeichnis f. d. 

echtschreibg. 

Reif, M., Ubungsschule f. d. deut. 
Sprachunterr. 

Reinelt, E., Sprachbuch. 

Richter, A., deut. Lesebuch. 

Riegel, E., Sprach- u. Aufsatzunterr. 

Rohmeder, A.F., d. Abkürzg. d. Wörter. 

Rohn, R. A., Regeln d. Sprachlehre. 

Römermann, E., Spraclehre. 

Rudolph, L., Handb. £. deut. Stilübgn. 

— d. deut. Stil. , 

Ruprecht, E., gewerbl. Geschäftsauf- 
sätze. 


Schanze, J. u. W., Lesebuch f. Fort- 
bildungssch. 

Scharlach, F., Fibel. 

— Lesebuch. 

Schiller, F. v., d. Braut v. Messina. 

— d. Jungfrau v. Orleans. 

— Maria Stuart. 

— Wallenstein. 

Schlepper, H., Fibe). 

Schlimbach, 6., Fibel. 
Schmeckebier, O., Abriss d. Verslehre 
u. d, Lehre v. d. Dichtungsarten. 

Schneiderhan, J. u. E., Fibel. . 
Schöningh’s Ausgaben deut. Klassiker. 
Schubert, K., Stoffe zu deut. Auf 


sätzen. 
Schuler, Ch. L., Lesebuch. 


Riese, A., d. C. 


62* 


Kambly, L., Elem.-Mathematik. 

Kauer, L., Rechenfibel. 

Kellermann, Ch., Leitf. d. naturkundl. 
Unterr. 

Kiessling, F., Handb. f. d. naturwiss. 
Unterr. 

— Naturgeschichte. 

Klauke, P., Gesundheitslehre. 

Klietsch, A., Rechnen f. Militäranwär- 
ter etc. 

Kniess, K., Lehrb. d. Arithm. 

— u. B., Aufgabensammlg. f. d. 
Bechnen etc. 

Knoche, H., Rechenbuch. 

Koch, W., Rechenaufgaben. 

Költzsch, A., Zifferrechnen. 

König, E., ebene Trigonometrie. 

Köstler, H., Vorschule d. Geometrie. 

Krancke, F., arithmet. Exempelbuch. 

Krebs, G., Leitf. d. Experim.-Physik. 

Kröger, M., Leitf. d. Geom. 

Kymast, P., Anleitg. z. Obst- u. Gar- 
tenbau im Schulgarten. 

Lay, W. A., Elemente d. Naturgesch. 

Lettau, O., algebr. Aufgaben. 

Liepe, F'., Rechenbauch. 

Loebnitz, G., Rechenbuch. 

Löhmann, J. H., Aufgaben üb. Arbei- 
terversicherg. 

— Rechenhefte. 

Loew, E., Pflanzenkde. 

Lutz, K. G., Präparationen z. Unterr. 
in d. Naturgeschichte. 

Madel, W., Dreiecksaufgaben. 

Maier, J. G., Lehrb. d. Elem.-Arithm. 

Mailänder, Buchführe. f£. Fortbildgs- 
schulen. 

Matek, B., Resultate zu Mo&niks Lehrb. 
d. Arithm. u. Algebra. 

Mayer, J., arithmet. Aufgaben. 

BUSTORBERSL, J., Anfangsgründe d. 
Chemie. 


Möbius, H., Rechenbuch. 
Müller, W., deut. Schulflora. 


VII. Erziehung und Unterricht, Jugendschriften. 


‘ Roeder, H., Aufgaben a. d. ebenen 


‘ 
i 


Mysliwski, Th., Wiederholungsbüchl. : 


f. Physik. 
Nagel, v., Lehrb. d. Stereometrie. 


Naturgeschichte nach Lebensgemein- ' 


schaften® 
Naturlehre. 


Niepel, G., Wandbilder d. nied. Tier- ' 


reichs. 
Niepoth, Rechenbuch. 
Niessen, J., naturgeschicht]. Bilder. 
Noack,K.,Leitf.f.physikal. Schülerübgn. 
Perlewitz, R., Rechenunterr. 
Peters, Mineralogie. 
Pick, Ä.J ., a8tronom. Geogr. 
Pilling, F. O., Lehrg. d. botan. Unterr. 
— Pfianzenheft. 
Polack, F., ill. Naturgeschichte. 
Pollner, L., Rechenheft. 
Rachel, G., Rechenbuch. 
Raydt, H., arithmet. Wiederholungsb. 
Rechenaufgaben. 
Rechenbuch, Kölner. 
Recknagel, G., Lebrb. d. Physik. 
Reis, P., Elemente d. Physik, Meteoro- 
logie u. mathemat. Geogr. 
088. 


Trigonometrie. 

— Lehrsätze u. Aufgaben a. d. Plani- 
metrie. 

Roscoe, H. E., Chemie. 

Rosenfeld, M., Leitf. d. anorgan. 
Chemie. 

Rüeflli, J., Anhang zu d. kl. Lehr- 
büchern d. Geometrie. 

Sachs, S., Auflösgen. zu M. Hirsch’ 
Sammlg. v. Beispielen etc. 

Sachse, J. J., Unterr. im Rechnen. 

Säger, A., d. menachl, Körper. 

Saggau, Ch,, Rechenschule. 

Salberg, J. A., geometr, Wandtafeln. 

Sammlung v. Formeln ans Algebra, 
Geometrie, Stereometrie etc. 

Sass, J. B., Rechenbuch. 

— Ubungsb. fürs Rechnen. 

Sattler, A., kl. Naturlehre u. Chemie. 

Schade, H., Schulflora v. Nord- u. 
Mitteldentschland. 

Schellen, H., Aufgaben f. d. Rechnen. 
Berechng. d. Flächen- u. Körper- 

inhalte. 

Schlitzberger, S., Wandtefeln üb. 
Giftpflanzen. 

— Wandtafeln d. Kulturgewächse. 

— Wandtafel d. Pilze. 

— Wandtafein d. Schlangen, Echse u. 
Lurche. 

Schlosser, A,, Rechenaufgaben. 

— Rechenübgn. 

Schlotke, J., Lehrb. d. darstell. Geo- 
metrie. . 

Schlotterbeck, B., Rechenvorteile. 

Schmidt, Ph., Raumlehre. 

Schönmann, Rechenaufgaben. 

— Rechenbuch. 

Schröter, R., Aufgaben z. Tafelrechnen. 

Schubert, H. Aufgaben a. d. Arith- 
metik u. Algebra. 

Schulwandtafeln, anatom. 

Schürmann, F., Rechenbuch f. Fort- 
bildungsschulen. 

Seidel, OÖ. M., Ergebnisse u. Präpars- 
tionen f. d. Unterr. in der Naturkde. 

Sendler, R., Raumlehre. 

Seifert, R., Naturbeobachtgn. 

Simon, M., Leitf. d. analyt. Geometrie 
d. Ebene. 

Sonne, J.. mathemat. Repetitionshefte. 

Spieker, Th., Anleitg. z. Lösen d. Auf- 
gaben d. Lehrb. d. ebenen Geometrie. 

— Lehrb. d. ebenen Geom. 

Spitzer, E., Sammilg. v. Zeichngn. a. 
d. Gebiete d. wirbellosen Tiere u. d. 
ee 

— dass. a. d. Gebiete der Wirbel- 
tiere. 

Sprockhoff, A., kl. Botanik. 

— Feinde d. Kulturpflanzen. 

Starck, B., Naturgeschichte. 

Steuer, W., Rechenaufgaben z. Arbei- 
terversicherg. 

— Sammilg. v. Aufgaben f. d. Kopf 
rechnen etc. 

Stöcklin, J., Aufgaben z, schriftl. 
Rechnen. 

— Rechenbuch. 


64* 


Kraut, M. v., preuss. Geschichte f. 
Kinder. 

Krebs, O., Landeskde. d. Prov. Sachsen. 

Kroste, F., Hilfsb. f. d. Geschichts- 
unterr. 

Krüger, C. A., kl. Bilder a. d. vater- 
länd. Geschichte. 

Kunze, F., Ergebnisse d. geogr. 


Unterr. 
Landes- u. Provinzialgeschichte, deut. 
Lang, Kreis Altenkirchen. 


A. 
Leipold, E., Geschichtsblätter. 
Lettau, H., kl. Geogr. 
Lewin, H., uns. Kaiser u. ihr Haus. 
— uns. Vorfahren u. d, segensreiche 
Walten d. Hohenzollern. 
Löden, H., Lehrb. d. Geogr. 
Lohmeyer, K., Hilfsb. f. d. Geschichts- 
unterr. 
tMardner, W., Weltgeschichte. 
Martens, R., Geschichtsunterr. 
Martens, W., Lehrb. d. Geschichte. 
Mausser, J., Anleitg. z. Anfertigg. v. 
Kartenskizzen. 
Mayer, Ch., Leitf. f. d. Geschichts- 
unterr. 
Mayr, R., Repetitorium d. allg. Ge- 
schichte. 
Meinzer, A., Kartenskizzen. 
Meyer, E., Leitf. d. Geschichte. 
Meyer, J., aus allen Weltteilen. 
Nepb, E., geogr. Unterr. 
+Nieberding, C., Leitf. d. Erdkde. 
Oberländer, H., d. geogr. Unterr. 
- Ortleb, A. u. G., Deutschlands Kaiser- 
haus. 
— — Preussens Königshaus. 
— — Sachsens Königshans. 
Pennerstorfer, I., Lehrb. d. Geschichte. 
Polack, F., d. 1. Geschichtsbuch. 
Prinz, P., Quellenbuch z. brandenb.- 
reuss. Geschichte. 
Pütz, W., histor. Darstellgn. u. Cha- 
rakteristiken. 
t— vergleich. Erd- u. Völkerkde. 
1— Grundr. d. Geogr. u. Geschichte. 
1— Lehrb. d. vergleich. Erdbe- 
schreibg. 
Rosenburg, H., Methodik d. Geschichts- 
unterr. 
‚J., Geschichtsbilder. 
Rott, Heimatskde. 
Rude, A., Quellen im Geschichtsunterr. 
Rudo| h, E., Heimatkde. v. Elsass- 
othr. 
Schillmann, R., Schule d. Geschichte. 
Schmelzer, A., Columbus u. d. Ent- 
decke: Amerikas. 
Schneider, E., hess. Sagen. 
Schroedel’s Lehr- u. Lesebuch f. d. 
deut. Geschichtsunterr. 
Schröder, Ch., Heimatskde. d. Rhein- 


rovinz. 

Schultze, H., Halle u. Umgegend. 

— Heimatskde. d. Prov. Sachsen u. 
Geogr. v. Deutschl. 

Schwahn, W., Hilfsb. f. d. Geschichts- 


unterr. 
Seibert, A. E., Grundzüge d. allg. 


Geogr. f. Handelsschulen. 


VID. Erziehung und Unterricht, Jugendschriften. 


Seibert, A. E., Schulgeogr. 

Senckpiehl, R., Leitf. d. Geschichts- 
unterr. 

Seydlitz, E. v., Geogr. 

Sickenberger, H., Leitf. d. Geschichte. 

Stacke, L., Erzählgn. a. d. alten Ge- 
schichte. 

Stauber, A., bayer. Landeskde. 

Staude, R., Lesebuch d. deut. Ge 
schichtsunterr. 

— Präparationen z. deut. Geschichte. 

Steckel, E., allg. Heimatskde. 

+Stein, H. K., Geschichtstabellen. 

+— Lehrb. d. Geschichte. 

Steinel, O., Geschichte Bayerns. 

Stenzler, Lehr- u. Lesebuch d. Ge- 
schichte. 

+Sterner, M., d. Oberpfalz. 

Stich, H., Lehrb. d. Geschichte. 

Stucki, @., Schülerbüchl. f. d. Unter. 
in d. Schweizer Geogr. 

Tischendorf, J., Geogr. 

Tomberger, F., d. Österr.-ung. Mon- 
archie. . 

Tromnau, A., Heimatskde. d. Prov. 
Posen. 

— Schulgeogr. 

tTücking, K., Grundr. d. brand.-preuss. 
Geschichte. 

Ulbricht, Erzählgn. a. d. Geschichte 
d. Mittelalters. 

Vogel, F., Lehrb. d. griech. u. röm. 

eschichte. 

Wandtabelle z. vaterländ. Geschichte. 

Weber, A., Heimatskde. v. München. 

Wessel, P., Lehrb. d. Geschichte. 

Wetzel, F., Heimatskde. 

Zahn, W., Heimatskde. d. Altmark. 

Zurbonsen, F., geschichtl. Repetitions- 
fragen etc. 


Zeitschr. f. Schulgeogr. 


2. Schulatlanten und Handkarten für 
Schüler. (Schulwandkarten siehe X2 
und IX 7.) 


Borgers, Th., Atlas m. geogr. Merk- 
sätzen. 

Gäbler, E., Schulhandatlas. 

Gotthold’s, A., Karten d. Pfalz. 

Günther, W.,. Schulk. v. Elstergebiet 


. Gera. 

Helmcke, G., Karte d. Prov. Sachsen. 

Immetsberger, A., Handkarte d. Amts- 
bez. Kaiserslautern. 

Kiepert, H., Atlas antiquus. 

Straube, Karte d. Kreises Bitterfeld. 

Straube, C., Handkarte d. Kreises 
Weissenfels. 

Trampler, R., Mittelschulatlas. 

Walsch, R., hypsometr. Schulhandkarte 
v. Niederösterr. 


e. Gesang. 


+Albrecht, FE. A , Üben. u. Ge 


Barthel, K., Lieder 1.9. No ÜR. 


66* 


Willig, Th. A., neue Zeichenschule. 

Wunderlich, Th., ill. Grundr. d. ge- 
schichtl. Entwicklg. d. Unterr. im 
freien Zeichnen. 

Zahler, X., geometr. Linearzeichnen. 


Kalender f. Zeichenlehrer. 


g. Schreiben, Stenographie. 


Albrecht, K., Lehrb. d. Gab. Sten. 

Alexandre, J. J., Lehrg. d. Rundschrift. 

Alge, S., Lehrb. d. Stolz. Sten. 

eitnng zZ. Schreibunterr. 

Anthologie, humor., in sten. Schrift. 

Auerbach, L., Arendsche Sten. 

Büchersammlung f. Gab. Sten. 

Buchstabentäfelchen f. Steilschrift. 

Chapison, A., Rundschrift. 

Charilaos, E., d. Bibliothek d. Hrn. 
Dukas, in sten. Schr. 
ahms, J. F., Lehrg. d. Stenotachygr: 

Däniker, J. K., Stolz. Kürzungsver- 
zeichn. u. Hülfsbüchl. 

Demmer, P., Rundschrift. 

Ebert, G., geogr. Bilder aus Afrika, 
in sten. Schr. 

Eichendorff, J. v., Schloss Durande, in 
sten. Schr. 

Erzählungen a. d. ill. schweiz. Unter- 
haltungsbl. 

Fouqu6, Undine, in sten. Schr. 

Gack, G., d. Heer u. d. Stenogr. 

Gelpke, Th., Steilschrift. 

Gemsjäger, d., in sten. Schr. 

Goerlich’s, F., Steilschrifthefte. 

Grube, A. W., Franklin; Friedrich d. 
Gr.; Frhr. v. Stein, in sten. Schr. 

Grünsch, A., sten. Schreiblesefibel. 

Hübler, F., sten. Unterr.-Curse. 

Jahne, Lehr- u. Leseb. d. kaufm. Sten. 

Jones, W., Beitr. z. Lösg. d. Stenogr.- 

age. 

Kaeding, F. W., Stolze-Bibliothek. 

Keller, L., Schönschreibunterr. 

— systemat. Schreibunterr. 

Koch, F., Steilschrift. 

Köhler, E., in Scherz u. Ernst (Ge- 
dichte f. Stenogr.). 

Kramsall, E., Lehrb. d. Gab. Sten. 

Krieg, H., Lehrb. d. sten. Korrespon- 
denzschr. 

— sten. Schreibeheft. 

— briefl. Unterr. in d. deut. Sten. 

Lohmeier, F., Sten., Rechtspflege u. 
Rechtswiss. 

Mager, E., Schreibvorlagen. 

Merkes, K. Th., Anleitg. z. Sten. 

Normal-Alphabet. 

Pertz, J., nederlandsch snelschrift. 

Rätzsch, R., militär. Fachausdrücke u. 
Lesestücke in Gab. Sten. 

Reuter’s Bibliothek f. Gab. Sten. 

Reuter, W., Unterr.-Buch d. Gab. 
Sten. 

Roller, H., Lehrg. d. Sten. 

Ruckert, 4. J., Steilschrift. 


VI. Erziehung und Unterricht, Jugendschriften. 


Saphir, M. G., kl. Novellen ‚in sten. 
hr. 


Scheel, W., Lehrg. d. Gab. Sten. 

— d. Sten.-Lehrer. 

Scheller, F., Lehr- u. Lesebuch d. Gab. 
n 


Schiff, J., sten. Lesebuch nach Gab. 
— Sigeletc.d. sten. Correspondenzschr. 
Schmarje, J., Postheft. 

— Rundschrift. 

Schneider, Ch., d. deut. Normalschrift. 
Sigel u. Abkürzungen, sten. 
Simmerlein, R., Kürzungswesen nach 


Stolze. 
Stoltenberg, G., Schreibhefte. 
‚ Arbeiten, Reden, Gut- 


Stolze, 
achten etc. 

— Lehrb. d. deut. Sten. 

— System d. deut. Sten. 

en R., d. neue Schrift (Phono- 
sten.). 

Vorschriften d. Schürenstiftg. 

Vorträge u. Abhandlgn. z. Gab. Sten. 

Wortkürzung d. Gab. Sten. 

Wunderlich, O., Wegweiser z. Steil- 
schrift. 

Zander, C., Lehrg. d. Gab. Sten. 

Zschokke, H., Krieger. Abenteuer e. 
Friedfertigen; d. Blondin v. Namur, 
in sten. Schr. 

Zwierzina, V., Leitf. d. Gab. Sten. 


Portemonnaiekalender, sten. 

Reuter's Portemonnaiekalender f. Gab. 
n. 

Stenographenkalender, deut. 

Zeitschr. f. Faulmannsche Sten. 

Zeitung, neue ill., f. Gab. Sten. 


h. Handarbeiten, Handfertig- 
keit. (Kunstgewerbe s. XII 2.) 


Altmann, E., Handarbeiten. 

— Handarbeitsunterr. 

Burchard, A., Musterblätter f. Kreuz- 
stichstickerei. 

Bütow-Kyritz, A., d. Volksschule n. d. 
Handfertigkeitsunterr. 

Denkschrift üb. d. erziehl. Knaben- 
handarbeitsunterr. , 

Gnant, G., Vorlagen f. weibl. Handar- 
beiten. 

Götze, W., Katechism. d. Knabenhand- 
arbeitsunterr. 

Heidemann, E., Strick- u. Näharbeiten. 

— Handb. f. d. Haushaltg. 

Hochfelden, B., d. Häkeln. 

Kabilka, P., altdeut. Sprüche f. Hand- 
arbeiten. 

Kleinschmidt, A., Naturwissenschaften 
im Haushalte. 

Landsberg, T., Leitf. f. d. Handarbeits- 
unterr. 

Pudor, Jahresbericht üb. d. hauswirt 
schaftl. u. Koch-Unterr. 


‚, Rausche-Rauss, F., Häkelvorlagen. 


Rossel, E., Leitf, d. weibl. 
beiten. 


‚ 


Tierschutz: 


68* 


Häuschen auf d. Düne: Dahnow, M. 
Heldenkinder, Salzburger: Maul, E. 
Herd, am trauten H.: Schanz, F. 
Hermann d. Cherusker: Goebel, F. 
Heymonskinder, d. 4: Schwab, G. 
+Jesu Leben: Hammer, B., Bilder. 
Immergrün. ‚ 
Jugend, d., gold. Tage: Niebelschütz. 
Jugendbibliothek, illustr. 
Jugendgabe. 
Kamerun, d. Ansiedler in K.: Zastrow. 
tKinderbibliothek, kathol. 
Kindergeschichten: Sauter, C. 
Kinderglocken. 
Kinder-u.Hausmärchen: Grimm, J.u.W. 
Kinder- u. Volksmärchen: Lausch, E. 
Kindern, unsern. 
Kindertraktate. 
Köchin, d. kl. , 
tKornblumen: Hübner, M., Maiglöck- 
chen. 
Lieblingsgeschichten: Wiedemann, F. 
Lieschen u. ihre Mutter: Engelhardt. 
Ludwig, d. kl. Auswandrer: Schmid. 
Mädchen, f. kl. M.: Sapper, A. 
Magelone, d. schöne: Schwab, G. 
tMaiglöckchen: Hübner, M. 
Märchen: Arndt, O., es war einmal. — 
Hauff, W. — Reinick, R. — Schlegel. 
— u. Geschichten: Schanz, F., am 
trauten Herd. 
— aus 1001 Nacht: Benndorf, P. 
Märchenbuch : Bechstein, L. 


— erstes. 

— neues. 

Märchenpracht, gold: Kronoff, F. v. 

Märchenschatz: Krüger, C. A.— Mär- 
chenschatz. 


Märchenstrauss: Kronoff, F. v. 

Märchenwelt: Kindes M.— Neuesa.d.M. 
Margaretenblümchen, d.: Schmid, Ch. v. 
Mission in Afrika u. China: Erzählun- 


gen, kl. 
Münchhausen’s Reisen u. Abenteuer: 
Münchhausen. — Pilz, K. 
Naturforscher, kl.: Kahnmeyer, L. 
Naturgeschichte in Bildern: Weise, G. 
Ostereier: Schmid, Ch. v. 
Palmzweige: Ziethe, W. 
Parabeln: Krummacher. 
Plauderstündchen: Wagner, A. 
Puppenkrambude Annemis: Liebrecht. 
J. H. — Norden, 


‚K. 

Robinson-Insel: Norden, J. 

Saat u. Ernte. 

Schloss u. Hütte: Osten, H. v. 

Segen d. Liebe z. Mutter: Pilz, K., 
erienkolonie. 

Selma, Tante: Andreae, F. 

Siegfried, d. hörnene: Goebel, F. 

Spielbuch. . 

Spielmann, d., u. s. Kind: Hagen, K. 

Stecknadel, nur e. S.: Schöne, E. 

Tannenburg, R. v.: Schmid, Ch. v. 

Täubchen, d.: Schmid, Ch. v. 

Tierfreunde, d. kl.: Pilz, K. . 

Bütow-Kyritz, A., Schil- 

T, 


de gm. 
fVeilchen: Hübner, M., Maiglöckchen. 


en 
TE [Een 


[TI — n 


VI. Erziehung und Unterricht, Jugendschriften. 


Vogels Weihnachtsröschen: Wiggin. 
Volks- u. Heldensagen, deut.: wab. 
Was d. Kleinen freut: Schlatter, D. 
Wasserflut, d., am Rheine: Schmid. 
Weihnachten: Tag e., vor W. . 
— ind. Dichtg: Kinderglocken. — Weih- 
nachten. 
Weihnachtsblüthen. 
tWeihnachtsbüchlein, neues: Steigen- 
berger, M. 
Weihnachtsfestbilder. 
Weibnachtsfestspiele: Laue, M. 
{ Weihnachtagedichte, 
Weihnachtsklänge: Tiesmeyer, L. 
Weihnachtsreise: Witwe, d. arme. 
Weihnachtsröschen, d. Vogels: Wiggin. 
Witwe, d. armen, Weihnachtsreise. 
Wunderhold : Bötticher, G. 
Zauberland: Beckendorff, E. v. — Kro- 
noff, F. v. 


Auerbach’s deut. Kinderkalender. 
Für uns. Kleinen. 

Jahr, buntes. 

Kalender, f. deut. Christenkinder. 
Kind, d. gute. 

Kinderkalender. 

— neuer. 

Kindersonntagsblatt. 
Morgenstern’s, L., Jugendkalender. 
+Töchterchens Liebling. 


c. Schriften für die reifere 
Jugend. 


Abend, d. hl.: Wagner, F. 
Adventsbaum : Gumpert, Th. v. 
Afrikareisende, deut.: Ruhle F. 
Allah ist mächtig u. gerecht: Decken. 
Anna, d. Biutegelhändlerin: Glaub- 
recht, O. 

Antinahuel: Aimard, G. 
+Australien: Spillmann, J., d. Südsee. 
Barbarossa: Kühn, F. — Pichler, L. 
TBeatushöhle. 
Behaim, M.: Nöldechen, W. 
tBergmännlein: Becker, M. 
+Bibliothek f. d. reif. christl. Jugend. 
Blücher: Horn, W. O. v. 

: Pajeken, F. J. 


Bob, d. Städtegründer 

Bücherei, vaterländ. 

Büffeljäger: Reid, M., am Lagerfeuer. 

Bürgermeister v. Lübeck: Ohorn, A. 

Charakterbilder,naturgeschichtl.:Wolf- 
Harnier, E. 

Christ u. Jude: Caspari, K. H. 

Christfest: Krane, A. v., Hausko 
mödien. 

{Columbus: Hammer, B. 

Deutschen, d. alten: Klee, G. 

Dramen f. d. reif. Jug.: Hodler, E. 

Dürer, A.: Berger, H. 

Eldoradofahrer: Falkenhorst, C. 

Elmthäli: Stöber, K. . 

Emin Pascha: Ruble, F., Afrikerei- 
sende. 

Entdeckungen, Buch d. E.. Tha L. 

\ Erde, auf Iremier E.. Hocker, BO. 





70* VII Erziehg. u. Unterr. etc. VII. Sprach- u. Litteraturwiss, 


Römerzug u. Kreuzfahrt: 
schmidt, A. 
Rose v. Byzanz Pichler, L. 
Ruyter, M. de: Fehleisen, E. 
Sachsenland, aus d. alten S.: Tie- 
mann, H. 
+Sängerstreit vor d. Wartburg: 
Becker, M. 
+Schauspiele: Weissenhofer, R. 
Schillers Leben: Peter, S. 
Schmetterlingsbuch: Strässle, F. 
Schmetterlingsfreund: Hofmann, E. 
Schneider v. Gastein: Stöber, K. 
Sehulfest : Krane, A. v., Hauskomö- 
en. 
Schulmeister, d., u. s. Sohn: Caspari. 
Seydlitz: Kühn, F. 
Sickingen, F. v.: Ziemssen, L. 
Siebentisch’ Erzählgn.: Stöber, K. 
Siebzig mitgelaufen: Lüders, H. 
Siegfried a. d. Biumenthalwald: Ro- 
‚thenbur, 
u. 


E A. v. 
Si rimolt: Pichler, L. 
Silberflotte, d.: Horn, W. O. v. 
Sonne, d., bringt es an den Tag: Hoff- 
mann, F., Zeit ist Geld. 
Spessartgeschichten: Caspari, K.H. 
Spielbuch f. Knaben: Wagner, H. 
Stachow, Ch. v.: Zobeltitz, H, v. 
Straff u. schlaff erzogen: Nöldechen. 
Strassburg: Frommel, E. 
Sturmhaken: Falkenhorst, C. 
Südsee: Spillmann, J. 
Taufpate v. Rom: Rolfus, K., Jugend- 
spiegel. 
Testament, d.: Berthold, H. 
Tiberius u. Hermann: Pichler, L. 
Treu: Bothschütz, T. v. 

Treue, deutsche: Horn, W.O.v. 
+Uhrmacherfamilie, d., auf d. Schwarz- 
walde: Rolfus, E., Jugendapiegel. 
Umwege u. Abwege: Weitbrecht, G. 

Universelbibliothek f. d. Jug. 

Universum, d. neue, 

Väter, uns., Tage: Aus u. V.T. 

Vesuvausbrüche: Horn, W. O. v. 

Victoria-Njansa: Falkenhorst, C. 

Volk, d., u. s. Treiber: Glaubrecht, O. 

Volks- u. Jugendbibliothek: Woywod. 

Volks- u. Jugendschriften. 

Wacht am Rhein: Niebelschütz, S. v. 

Wald, aus d. W.: Rosegger, P. K 

Waldläufer: Moritz, P. 

+Weg z. Glück: Wetzel, F. X. 

{Weihnachten im Felde: Koneberg, H. 

Weihnachtsbuch, Hamburger. 

Weihnachtsfestspiel: Wagner, F., d. 
hl. Abend. 

Werder, General Graf A. v.: Garlepp, 
B., Paladine. 

+Wiedervergeltung: Becker, M. 

Wildenstein, Schloss: Spyri, J. 

Wildtöter, d.: Cooper, J. F. 

Winterfeldt, H. K. v.: Heinrich, E. 

Wissmann, H.v.: Ruble, H., Afrika- 
reisende. 

Zauberer v. Kilima-Ndjaro: Falken- 
borst, Ü. 


Klein- |! tZaubertuba: Becker, M. 


Zeit ist Geld: Hoffmann, F. 
Zollern, d. erste: Pichler, L. 
Zonen, aus fernen Z.: Scipio, R. 


Jugend, deutsche. 
Jugendblätter. 

+Jugendfreund. 

Jugendheim. 

Jugendlust. 

Kamerad, d. gute. 

Kinderbote. 

Mädchenbuch, deut. 
Oesterreichs deutsche Jugend. 
Zeitschrift, ill., f. d. deut. Jug. 


d. Schriften für die reifere 
weibliche Jugen 


+Alphabet, gold., f. christl. Mädchen: 
Pesendorfer, F. J. 
Backfischehens Leiden u. Freuden: 
Helm, C. 
eating, 
arley: Crom ening, C. 
Dornen, unter D. erblüht: Höcker, 0. 
Elisabetb, Mütterchen : Filh6s, B. 
Eva’s Lehrjahre, : Halden, E. 
Feen u. Gnomen: Herding, A. 
Freundschaft, treue: Wurm, V. 
Frieda's Mädchenjahre: Helm, C. 
+Führer aufd.Lebenswege: Wetzel, F.X. 
Herd, an fremdem: Augusti, B. 
Herzen, edle: Lindeman, M. v. , 
Hundertmarkschein, d.: Crome-Schwie- 


ning, C. 
Jahre, m. 16 J.: Schanz, F. 
Jugendbühne. 
J ungfrauenleben im Lichte d. Evan- 
geliums: Schrenk, E. 
Knospen u. Blüten: Augusti, B. 
Lotte: Silling, M. 
+Mädchen, d. junge, im Verkehr m. d. 
Welt: Peters, . 
Mädchengeschichten, lust.: Schanz, F., 
m. 16 Jahren. 
Mädchenschicksale: Schanz, P. 
Maienzeit. 
Margaretenbuch: Saldern, Th. v. _ 
Mellas Studentenjahr: Schulze-Smidt. 
Minni’s Leiden u. Freuden: Waldemar. 
Palmen, unter: Augusti, B.,an fremdem 


Herd. 
Reseda: Halden, E. . 
Schulmädelgeschichten: Villinger, H- 
Schwanenjungfranen Güthner, N 
Schwestern, d.: Cron, C. 
Tagebuch e. armen Fräuleins: Nathu- 
sius, M. 
Trotzkopf, d. . 
Trotzkopfs Brautzeit } : Rhoden, E. 


— 


Für junge Mädchen. 
Hausmütterchen. 
Kränzchen, d. 
Töchteralbum. 





72* 


Hübner, E., röm. Epigraphik. 

Hülsen, Ch., Forum Romanum. 

Jaeger, O., Marcus Portius Cato. 

J ülg, neupythagor. Studien. 

Kalkner, F., symbolse ad historiam 
versuum logaoedicorum. 

Kohm, J., d. Bovlevaıs im att. Prozess. 

Krall, J., etrusk. Mumienbinden d. 
Agramer National-Museums. 

Kruse, H., iech. Hexameter in d. 


Kuhn, symbolae ad doctrinae zee) 
a " Rpigraphik 
eld, W., griech. Epigraphik. 

Leeuwen, J.F. van, enchiridium dictio- 
nis epioae. 

Levison, H., fasti praetorii. 

Lexikon d. griech. u. röm. Mythologie. 

Magnus, H., Darst llg. d. Auges in d 
agnus, H., Darstellg. d. Auges in d. 
ant. Plastik. 

Manitius, M., Philologisches aus alten 
Bibliothekskatalogen. 

Meinhardt, P., de forma et usu jure- 
mentorum. 

Milchhoefer, A., Demenordng. d. Kleis- 
thenes. 

O., röm. Lagerleben. 

Miodonski, A., miscellanea latina. 

Morswski, C., de rhetoribus latinis. 

Müller, J.v., d.griech.Privataltertümer. 

Murr, J., Gottheit d. Griechen als 
Naturmacht. 

Nissen, H,, griech. u. röm. Metrologie. 

Norämeyer, G., de Octaviae fabula. 

Oehler, R., klass. Bilderbuch. 

Overbeck, J., Gesch. d. griech. Plastik. 

Peter, H., scriptores historiae Augustae. 

Pickard, J., d. Standort d. Schau- 

spieler im griech. Theater. 

Pridik, A., de Cei insulae rebus. 

Reichardt, A., d. saturn. Vers. 

Ribbeck, O., Gesch. d. röm. Dichtg. 

i A., d. rhein. Germanien in d. 


Roemer, A., Notation d. alexandrin. 
Philologen. 

Rubensohn, O., Mysterienheiligtümer 
in Eleusis. 

Rzach, A., metr. Studien zu d. sibyllin. 
Orakeln. 

Sammlung griech. Dialekt-Inschriften. 

Schanz, M., Geschichte d röm. Litt. 

Schlosser, J. v., Beschreibg. d. alt- 
griech. Münzen d.kunsthist.Sammlgn. 

. allerhöchsten Kaiserhauses, 

Schulten, A., de conventibus civium 
romanorum. 

Sittl, C., d. Phineusschale u. ähn!. 
Vasen m. bemalten Flachreliefs. 

Sternbach, L., curae Menandroae. 

Steuding, H., griech. u.röm. Mythologie. 

milloge episra hica orbis romani. 

Thumser, V., Lehrbuch d. griech. Staats- 
altertümer. . 

Unger, G. F., Zeitrechnung d. Römer 
a. Griechen. 

Untersuchungen, philolog. 

Urban, K., geogr. orschgn. u. Märchen 

ang griech. Zeit. 


NH —————eeeeeeeeeeeeeeTTTTTTTTTTTTTTTTTTTT nn nn nn 


VII. Sprach- und Litteraturwissenschaft. 


Urkunden t., aus d. kgl. Museen. 
Vollmer, F., 6 


funere publico Roma- 
rum 


n0 . 

Wagner, J., Realien d. griech. Alter- 
ums. 

Wentzel, G., de grammaticis graecis 
qusestiones selectae. 

Wissowa, @., de dis Romanorum. 

Wulff, O., z. Theseussage. 

Zeachariä v. Lingenthal, K. E., Gesch. 
d. griech.-röm. Rechts. 

Zander, C. M., de lege uersificationis. 


Archiv f. lat. Lexikographie. 

Bibliotheca prilologica classice. 

Jahrbücher f. class. Philologie. 

Mitteilungen d. kaiserl. archaeolog. 
archaeei igraph 

— archaeolog.-epigraph. 

Museum, Theia., t. Philologie. 

Philologus. 

Studien, Wiener. 


b. Grammatik, Schul- u. Unter- 
richtsbücher, Wörterbücher. 


Bauer, W., griech. Übungebuch. 
Beiträge z. histor. Syntax d. griech 
prache. 
Böhme’s, @., Aufgaben z. Übersetzen 
ins Griechische. 
Bruchmann, lat. Lesebuch. 
Bruhn, E,, ech. Lesebuch. 
Buchner’s Sammlung lat. 
bücher. , 
Busch, H,, lat. Übungsbuch. 
Capellanus, G., sprechen Sie latein.? 
Detto, A., Ubungsstücke nach Caesar, 
Dietsch, latein. Ubungsbuch. 
ürr, C., latein. Vocabularium. 
Dyroff, Ä., Pronomen reflexivum. 
Engelhardt, M., lat. Konjugation. 
Ergebnisse d. altsprachl. Unterr. 


Übungs- 


Frei, J., Aufgaben zum Übersetzen 
ins Latein. 
— latein. Schul atik. 


gramm 

— latein. Ubungsbuch. 

Froehde, Anfangsgründe d. röm. Gram- 
matik. 


Führer, A., lat. Ubungsstoff. 

— lat. Vorschule. 

Gerth, griech. Schulgrammatik. 

Giesemann, P., de metro paeonico. 

Graf, R., unregelmäss. griech. Verbe. 

Haacke, A., Aufgaben z. Uebersetsen 
ins Lateinische. 

Harder, F., griech. Schulgrammatik. 

Hauler, J., Aufgaben z. Einübg. d. 
latein. Syntax 

Hauptregeln d. griech. Syntax. 

Heikel, I. A., Konstruktionen bei zeir. 

Heynacher, Beiträge z. Behandlg. d. 
latein. Gramm. 

Hintner, V., griech. Lese- u. Übungs 
uch. .. 

Hoffmann, F., latein. [bungsbu 

Holzer’s, K., Ubungastücke z. 
setzen ins Latein. 


14* 


Josephi Apera. 
— jüd. Alterthümer. 
Jurenka, H., Schulwörterbuch zu 
ausgew. Gedichten d. Ovid. . 
Kalbfleisch, K., in Galeni de placitis 
Hippocratis et Platonis libros ob- 
servationes criticae. 

Krafft, Praeparationen f. d. Schullek- 
türe griech. u. latein. Klassiker. 

Lange, A., method. Lehrer-Kommentar 
zu Ovid, Metamorphosen. 

La Roche, Commentar zu Homers 
Odyssee. 

Lehmann, C. A., de Ciceronis ad Atti- 
‚cum epistulis. 

Livii, T., ab urbe condita libri. 

— röm. Geschichte. 

Lorentz, P., observationes de prono- 
minum personalium usu. 

Lucani, M. A., de bello civili libri X. 

Ludwich, A., adnotationes criticae ad 
scholia in Homeri Iliadem Gena- 
vensia. 

Lysias, ausgew. Reden. 
enge, H.. Oden u. Epoden d. Horaz. 

Merguet, H., Lexikon zu d. Schriften 
Cicero’s. 

Meyer, P., de Maecenatis oratione & 

ione ficta. 

Mölken, H., in commentarium de bello 
africano quaestiones criticae. 

Nauck, A., tragicae dietionis index. 

Odysseus u. sein Sänger Homer. 

Ovidius Naso, Werke. 

Pelagonii ars veterinaria. 

Philodemi volumina rhetorica. 

Plato’s Werke. 

— Apologie d. Sokrates u. Kriton. 

Plauti, T. M., comoediae. 

Plinii Secundi, C., naturalis historia. 

Plutarch’s ausgew. moral. Abhandlgn. 

Polybii historiae. 

Preuss, S., index Demosthenicus. 

Procksch, A., Vorbereitg. auf Caesar’s 
gall. Krieg.l 

Quintilianus, M. F., Unterr. in d. Be- 
redsamkeit. 

Rabe, A., d. Redaktion d. Demosthen. 
Kranzrede. 

Richter, E, Xenophon-Studien. 

Richter, P., Dramaturgie d. Aschylus. 

Sallustius Crispus, bellum Catilinae, 
bellum Jugurthinum. 

Schafstaedt, H., de Diogenis epistulis. 

Schimmelpfeng, G., erziehliche Horaz- 
lektüre. 

Schirmer, A, Vorbereitg. auf Xeno- 


hons Anabasis. 
Schlee, E., etymolog. Vocabularium zu 
Cäsar 


Schmidt, J., d. Sklave bei Euripides. 
— Commentar zu Xenophon. 
Schüler-Kommentare zu griech. u. 
latein. Klassikern. 
Sexti Pythagorici sententiae, 
Sickinger, A., Wörterverzeichnis zu 
Homer’s Odyssee. 
Sophokles. Im Versmass übertragen. 
Strack, H. L., Wörterbuch zu 
phon’'s Kyropädie. 


eno- 


VII. Sprach- und Litteraturwissenschaft. 


Supplementum Aristotelicum. 
ani in Hermogenem commentaria. 

Tacitus, P. Cornelius. 

Testamentum novum graece. 

Thukydides. 

Vergilius Maro. 

— Aoneis. 

Victoris, S. A., de Caesaribus liber. 

Weinberger, Frage nach Entstehg. d. 
Taciteischen Germania. 

Weissenfels, O., Cicero als Schul- 
schriftsteller. 

Wendland, P., Philos Schrift üb. d. 
Vorsehg. 

Wentzel, G., Göttinger Scholien zu 
Nikanders. Alexipharmaka. 

Xenophon’s Werke. 

— Anabasis. 


3. Orientalische Sprachen 
und Litteraturen. 


(S. &. II 2.) 


Acta martyrum et sanctorum. 

Bachmann,J., Dodekapropheton Aethio- 
pum. 

— Jessia-Präparation. 

— Tabelle z. hebr. Grammatik. 

Bar Bahlule, H., lexicon syriacum. 

Bibliothek, keilinschriftl. - 

Brambach, W., oriental. Handschriften. 

Bühler, Indian studies. 

Burchardi, @G., Intensive d. Sanskrit. 

Christaller, J. G., d. Sprachen Afrika’s. 

Christaller, Th., d. Duala-Sprache. 

Collections scientifiques des langues 
orient. 

Dashian, J., Catalog d. armenischen 
Handschriften in d. Hofbibliothek zu 

ien. 

Dorn, B., les monnaies d& Chalifes. 

Forget, J., Ibn Sinä. 

Freund, L., Lug u. Trug nach moslem. 

echt. 

Freund, W., Präparationen zum Alt. 
Testament. 

Fries, K., Weddäsö Märjäm. 

Garbe,R , derMondschein d. Sämkhya- 
Wehrheit. 

Geyer, R., Ibn Haar. . 

Gonggrijp, J. R. P.F., HhikajatKalila 
dan Damina. 

Groot, J. J. M., religious system of 
China. 

Günzburg,‘ D., les manuscrits orien- 


taux. 
Halfmann, H., Syntax d. hebr. Sprache. 
Haupt-Catalog d.armen. Handsc en. 


Hess, J. J., gnost. Papyrus V. 
London. , 

Hommel, F., arabist.- semitolog. Ab 
handlungen. . 

Huth, G., Gesch. d. Buddhismus in d. 
Mongolei. 


Jackson, A. V. W., an Avesta gram- 
mar in comparison with Sanskrit. 
Jacob,&., Studien inarab.Geugrephen. 

Japhet, 3. M., her. Lenetiual. 





76* 


Sanders, D., deutsche Sprachbriefe. 

— Wörterbuch d. Hauptschwierigkeiten 
in d. deut. Sprache. 

Schlessing, A., deut. Wortschatz od. 
d. pass. Ausdruck. 

Schlüter, W., Untersuchgn. z. Gesch. 
d. altsächs. Sprache. 

Schwippert, P.A., kleine hoogduitsche 
grammatica. 

Seelmann, W., d. Totentänze d. Mittel- 
alters. 

Seitz, K., niederdeut. Alliterationen. 

Sievers, E., altgerman. Metrik 

Sprachverstand, allerhand. 


Streitberg, W., z. german. Sprach- 
geschic te. 

Verdeutschungsbücher d. Sprach- 
vereins. 

Wasserzieher, E., aus d. Leben d. deut. 
S rache. 

Weber’s, F. A., Handwörterbuch d. 
deut. S rache. 

Wessely, . d. Gebrauch d. Casus 


in Albrechts N Eyb deut. Schriften. 
Wunderlich, H., d. deut. Satzbau. 


Beiträge z. Gesch. d. deut. Sprache. 

Jahrbuch d.Ver. f. niederdeut,. Sprach- 
forschg. 

Sprachwart u. Bücherfreund. 





b. Deutsche Litteraturge- 
schichte (s. a. VIl, 3b). 


Albert, J., Heine u. d. Antisemitismus. 
Amim, L.A. V., Aufsätze u. Gedichte. 
Baechtold, J., deut. Litt. in d. Schweiz. 


Ber, eihen. 

Bethke, E., Stil Hadamars v. Laber. 

Bibliothek” ältesten deut. Litteratur- 
Denkmäler. - 

Blätter, neue litterar. 

Brasch, M., Rudolf v. Gottschall. 

Brentano, C. 

Brukner, „PB ‚ Hamerling. 

Conrad G., d. Sozialdemokratie u. 
die Modsrne” 

Denkmäler, niederdeutsche. 

Dichterbund, d. Göttinger. 

Düntzer, H., Erläutergn. z. d. deut. 


Klassikern. 
Ellinger, G., „Sirchemlieder. 
Embden, L Heine’s Familienleben. 
Englert, S., Höinrichs Buch. 
Fischart’s, T., Werke. 
Frantzen, "I. J.A. A., Fischarts Über- 
setzg. v. Rabelais’ Gargantua. 
Franzos, %K. E., Suggestion u. Dichtg. 
Frischbier, preuss. olksreime, 
Froitzheim, J .„ Friederike v. Sesen- 


heim 
Gietmenn, G., Tragik d. Nibelungen- 
liedes. 
Golther, W., Gesch. d. deut. Litteratur. 
Gottschall, R. v., d. deut. National- | 
literatur. 


— Studien z. neuen deut. Litteratur. 


Grottewitz, C., deut. Litteratur. 


VII. Sprach- und Litteraturwissenschaft., 


Gudrun. 

Harms, P., d. deut. Fortunatus-Dramen 

Heine, C., d. Roman in Deutschland. 
17741778. 

Helmholtz, Goethes Vorahngn. natur- 
wiss. Ideen. 

Jahresberichte f. neuere deut. Lit- 
teraturgesch. 

Jarinelli, A., litterar. Beziehgn. zwi- 
schen Spanien u. „Deutschland. 

Dg, A., Beiträge Kunst u. Kunst 
technik nach mitteihochdenus.Dichtgn 

Journal, d., v. Tiefurt 

Katalog d. "Ausstellg. v Autographen 
zu Goethes Leiden d. jungen Wer- 

er. 
Keferstein, H., Herder-Studie. 
Be Ä., Robinson in Deutsch- 


Koenig, R ‚deut. Litteraturgesch. 

Legerlotz, @ .„ mittelhochdeut. Lese 
uc 

Leixner, O: v., Gesch. d. deut. Lit- 
teratur. 

Lessing u. d. drei Ringe. 


Lessing’s, 8. E., Übersetzgn. aus d. 
Französischen Friedrichs d. Gr. u. 
Voltaires. 

Litteraturdenkmale, deut. 

Losch, F Balder u. d. weisse Hirsch. 

Louvier, F. A., Goethe als Kabbalist. 

— Sphinx locuta ost. 


Manuel, EB . d. Weingpiel. 
Meinck, enwissensch. Grund- 
lagen Fi "Nibe ungendichtg. 


Meisterwerke unserer Dichter. 

Mühlhausen, A., Goethe e. Sozialist. 

Müller-G., im Jahrhundert Grill- 
parzer’ As 

National-Litteratur, deut. 

Neudrucke, Berliner. 

— deut. Litteratur. 

Nibelunge, der, liet. 

Osterspiel, Redentiner. 


Pfaff, .d. Minnesang d.12.—14.Jahrh. 

Philij p, P., d. Naturalismus in krit. 
Be suchte, 

Piper, P., höf. Epik. 

Prem, S. M., Martin Greif. 

Pröll, K., J. Rank, d. Erzähler d. 
Böhmerweldes. 

Ransohoff, G., J. G. Jacobis Jugend- 
werke. 


Rauch, H Lenz u. Shakosp: 
Reicke, J., Ch. Gottsch 
Richter, R,, "ranstproblem. 
Riemer, F. W., aus d. Goethehause. 
Rollenhagen, G., Abraham. 
Schauffller, Th., Quellenbüchlein 3. 
Kulturgesch. d. deut. Mittelalters. 
Schiller’s Briefe. 
Schip dat nye, van Narragonien. 
Schoch’s, J. G., Comoedia vom Studen- 
tenleben. 
‚ Schriften d. Goethe-Gesellsch. 
; Schröder, E., d. Kaiserchronik e. Re 
ensburger Geistlichen 
ı Se ulae, „ Einführg. in d. Nibelun- 
enlied 


eare. 


SC wering, J., Frenz y. Yaiat, 





78* 


Verstraeten, F., langue flamande. 
Yonge, Ch.M., thebook of golden deeds. 
Zerniel, U., engl. Grammatik, 


Anglia. 
le, francais. — The English 
teacher. 
Mitteilungen aus d. ges. Gebiet d. eng]. 
Sprache. 
Studien, englische. 
Teacher, the English. 


6. Romanische Sprachen und 
Litteraturen, mittelalterliches 
Latein. 


Ahn, F., Lehrgang d. franz. Sprache. 

— la langue italienne. 

Alge, S., d. erste franz. Unterr. 

Anschütz, R., Boccaccio’s Novelle v. 
Falken. 

Appel, C., provenzal. Inedita. 

Auteurs francais. 

Bahlsen, d. franz. Sprachunterricht. 

Bangert, F., Gesch. d. Flooventsage. 

Banner, M., franz. Lesebuch. 

Bauer, J., franz, Lesebuch. 

Bechtel, A., franz. Chrestomathie. 

— franz. Lehrbuch. 

Beiträge, Münch., z. roman. u. engl. 

hilologie. 

Benecke, A., franz. Exereitien. 

— franz. Vorschule. 

Benkö, C., Dizionario itel.-ungher. 

Berlitz, M. D., methode Berlitz. 

Bertrand, L., sur les idiomes de la 
France. 

Beyer, F., franz. Elementarbuch. 

Bibliothek, altfranz. 

— romanische. 

— spanische. 

— spanischer Schriftsteller. 

Bibliotheque frangaise, 

Bierbaum, J.,Lehrb. d. franz. Sprache. 

Boileau, l’art po6tique. 

Borm, Bertran v. 

Boerner, O., franz.-deut. Wörterbuch. 

Bretschneider, H., franz. Synonymik. 

Breymann, H., franz. Unterr. 

— franz. Übungsbuch. 

Brinckmeier, portug. Gesprächbuch. 

Buchner's Le ittel f. d. franz. 
Unterr. 

Burtin, choix de lectures frang. 

Caballero, F., pobre Dolores. 

Campostrini, A., Lehrbuch d. ital. 
Sprache. . 

Capellani, A., de amore libri tres. 

Claudiani, C., carmina. 

Collection d’auteurs frangais. 


Contes, petits, pour les enfants. 
Cottin, lisabeth ou les exiles de Si- 
erie. 


Coursier,E., franz.-deut.Konversations- 
Sprache. 
Daudet, ausgew. Erzählgn. 


— Tartarin de Tarascon. 


VII. Sprach- und Litteraturwissenschaft,. 


Denk, V. M. O., altcatalan. Litte- 


ratur. 

Dhombres, G., biographies historiques. 

Döhler, E., coup d’oeil sur l’histoire 
de la litt6rature frangaise. 

Echo of spoken French. 

— of conversational Italian. 

Englert, A., anthologie des postes 


anc. 

Erckmann-Chatrian, Waterloo. 

Feichtinger, E., franz. Formenlehre. 

Feller, L., la ponctustion frang. 

Fenelon, aventures de T&öl&maque. 

Fetter, la troisitme et la quatriäme 
annee de grammaire frang. 

Fischer, H., Übungsstücke zu Kühn, 
franz. Schulgrammatik. 

Führer durch d. franz. u. engl. Schul- 
litteratur. 

Galland, A., histoire d’Ali Baba. 

Gantner, M., franz. Konversation. 

Geyer, P., Antonini Placentini Itine- 
rarium. 

Goldschmidt, Bildertafeln f. d. franz. 
Unterr. 

Goldstaub, e. tosco-venez. Bestiariuns. 

Grangier, L., la litt6rature frangaise. 

Gropp, E., franz. &edichte. 

Guilelmi Blesensis Aldae comoedia. 

Günther, franz. Gespräche. 

Gutierrez, A. G., el trovador. 

Hahn, Th... an 
ano, E., franz. Umgangs e. 
Hartmann, G., Merope im franz. u. 

italien. Drama. 
Hausbibliothek ausländ. Classiker. 
Häusser, E., Selbstunterrichtsbriefe £. 
mod. Sprachen. 
Hertel, O., le oder la. 
Hohenzollern, les, et l’Allemagne. 
Hölder’s Handbuch d. französ. Litte- 


ratur. 

Hönncher, E., Lehrgang d. franz. 
Sprache. 

Hübner, H., Artikel bei Eigennamen 
im Französisch. 

Huss, B., Leitfaden f. d. franz. Sprache. 

Jahresbericht, krit., üb.d. Fortschritte 
d. rom. Philologie. 

Jarinelli, A., litterar. Bezi zwi- 
schen Spanien u. Deutschland. 

Jeanneret, C. W., recitation fran- 
Gaise. 

Kaiser, K., franz. Gedichte z. Aus 
wendiglernen. 

Kellner, fertig französisch sprechender. 

Kühn, K., franz. Lesebuch. 

Lamartine, A. de, Gutenberg et Jao 
quard. 

Lame-Fl., histoire de la de&couverte 
de l’Amörique. 

Lanfrey, P., campagne de 1806—7 & 
1809. 

Le Clerc, G., le Bestiaire. 

Leclercq, les interpr6tations. 

Lectures frangaises, premieres. 

Lentzner, C., tesoro de voces y provin- 


cialismos Hispano-Americanos. 
Lay I „provenzel Supplement-Wörter- 
uch. 


80* VIII Sprach- und Litteraturwissenschaft. — IX. Geschichte. 


Forschungen, rTomen. 
Maitre, le, francais. — The English 


Ripetitore, il. 


7. Slavische und die übrigen 
neueren Sprachen und Littera- 
turen, nebst Polyglotten. 


Bauer, 6. 3 elin-Wörterbuch. 

Benkö, ionario ital. ‚.ungher | 

Bohatta, es rom. d. d. javan prache. 

Boulgarow, P. H., franz.-bulg.-deut. 

Conversation. 

Collection Manassewitsch. 

De, Ei ., grammatica ungherese. 
Frauentypen in d. russ. 


Försismann, EB Meyahandschriften. 
Hanatek, W , böhm. Sprech- u. Lese- 


buch. 
Heintzeler, E., Universala. 
gie, byzantin. Lehrgedicht 
_Spangas ind. kirchenslav. Uebersetzg. 
Menandersentenzen in d. 
“ kirchenslav. Uebersetzg. 
Karagic, V.S.,lexicon serbico-german.- 





. Seybold, Ch. F., 


Koiransky, Z., russ.-deut. Wörterbuch 
f. Armee u. Marine, 
Körner, W., Lehrbuch d. russ. Sprache. 
Lexicon linguae hungaricae. 
Meisterwerke, Tussisch 


Mitsotakis, J. K., neugriech. Sprach- 
führer. 

Moment-Wörterbuch. 

Müller, H. C., histor. Grammatik d. 


hellen. Sprache. 
Neufeld’s nene  fremäsprachl, Taschen- 


wörterbüch 
Pastrnek, " pibliogr. Übersicht üb. 
bi 


slav. 
ee H., russ. Taschenwörter- 
Schultz, E., ungar. Sprach- u. Lese 
buch f. Volksschulen. 
linguse Guarani 
ca. 


ati 
R N d., d. Bakairi-S 
Tolstoj, L d. Schneesturm. pracht. 


jeft, J 2.8 e. Unglückliche. 
var rk  W digung -d. altsloven. 


wär, „ Würdigung 
Wi, Pi F., d. böhm. Einpauker. 
Präparationen zu „Erinnergn. 
v. Garschin. 


mm 
Steinen, 


Gemeinen Iwanow“ 


ı Archiv f. slav. Philologie. 


IX. Geschichte. 


1. Allgemeines und Welt- 
geschichte. 


Abhandlungen, histor. aus d. Münch. 


Seminar. 
Becker’s, K. F., Weltgeschichte. 
Beiträge, haliische, z. Geschichts- 
forschg. 
Cantu’s, C., Weltgeschichte. 
Cimbern u. Teutonen. 
Dittmar, H., Weltgeschichte. 
Geschichte, 'allgemeine. 
Kuhn’s Geschichts-Kalender. 
Reymond Weltgeschichte. 
Rocholl, Rn Philosophie d. Gesch. 
Schlosser" 8, 'F.Ch. eltgeschichte. 
amer’s illustr. W eltgesch. 
eiss, J. B. v., Weltgeschichte. 
Weltgeschichte, allgemeine. 


ng 





Taschenbuch, histor. 
Zeitschrift, histor. 


3, Alte Geschichte. 


Gaebler, H., Erythrä. Untersuchgn. 
Handbuch d. alien Gesch. 
Hertzberg, G. F., Gesch. d. Griechen 
im Altertum. 


Hertzberg, @G. F., Gesch. d. Römer im 
Altertum. 
— altgriech. Kolonisation. 
J aeger, O., Alexander d. Gr. 
arcus ’Portius Cato. 
Justi, F., Gesch. d. oriental. Völker im 


rtum 
Kittel, R., Gesch. d, Hebräer. 
Mair, '@., "res Ractican. 
Meyer, E., Forschgn. z alten Geash. 
Milchlioefer, Demenordng. 
en 
Much, R., deut. Stammsitze. 
Nikel, J., Socialpolitik u. soc, Be 
wegen. im Altertum. 
Rawnsley, H. D., notes for the Nie. 
Reinhardt, G., d. Perserkrieg d. Kaisers 
Julian. 
Sondermühlen, M. v., Spuren d. Verus 
schlacht. 
Welzhofer, H., Gesch. d. Altertums. 


3. Mittlere u. neue Gesehiehte. 


Abhandlungen, hallesche, z. neueren 
esc 

Altona unter Schauenburg. Herrschaft. 
Anomöller, E., Kyffhäuser u. Rotbea- 


Archsäholz , J.W. w., eiebenjähr. 
Krieg. 








82* 


Huch, R., d. Neutralität d. Eidgenos- 
senschaft. 

Hülsse, F., Magdeburg im Kampf f.d. 
Protestantismus. 

Jahr, R., d. Wahl Urbans VI. 

Jahresbericht d. histor. Ver. v. Mittel- 
franken. 

Janssen, Johs., Gesch. d. deut. Volkes. 

Jecklin, C., Urkunden z. Staatsgesch. 
Graubündens. 

Innocentii XI epistolae ad principes. 

Inventare d. Frankfurter Stadtarchivs. 

Joachim, E., Politik d. letzten Hoch- 
meisters in Preussen, Albrecht v. 
Brandenburg. 

Kapff, P., Schwaben in Amerika. 

Kaufmann, G., Legende vom unge- 
nähten Rock in Trier. 

Kellen, T., Deutschtum in Luxemburg. 

Kiefer, L. A., Notizen üb, Elberforst 
u. seine Gemarkg. 

Kind, O.M., Gesch. v. Seifhennersdorf. 

Kirchhoff, A., geschichtl. Stellg. d. 
Unstrutthales u. Freyburg’s. 

Kisch, A., d. Prager Judenstadt währ. 
d. Schlacht am weiss. Berg. 

Klein, C., Raimund v. Aguilers, Quellen- 
studie zZ. 1. Kreuzzug. 

Knibbe, G. M., Nachrichten üb. d. 
Familie Knibbe. 

Koehne, Hansgrafenamt. 

Könnecke, M., Gesch. v. Grackstedt. 

koernicke, A., Entstehg. d. Berg. 
Amtsverfassg. 

Kretz.schmar, J., Invasionsprojekte d. 
kath. Mächte geg. £ingland z. Zeit 
Elisabeths. 

Kreusler, W., Entstehg. d. Stadt Celle. 

Kühnel, P., d. Name Schlesien. 

Lamprecht. K., deut. Geschichte. 

Lerp, K., d. Herzogtum Gotha, 

— d. alten Völker, Gaue u. Siedelgn. 
im jetz. Gotha. 

L.sske, F. A., d. Plauen’sche Grund. 

v.J., Gesch. v. Herbitzheim. 

Chronik d. Lössnitz- Ort- 
schaften. 

Lulves, J., mod. Geschichtsforscher. 

Marcks, E., Gaspard v. Coligny. 

Mathias v. Neuenburg, Chronik. 

Maurenbrecher, W., Gründg. d. deut. 
Reiches. 

Medeksa, S. F., commentarius rerum 
in Lithuania gestarum. 

Menzel, V., Gesandtschaftswesen im 
Mittelalter. 

Messner, J., Prachatitz. Ein Städte- 

. 11. 

Meyer, Ch., Hardenbarg u. s. Verwaltg. 

— Stadt u. Stift Köln. 

Meyer, F., d. Berliner Tiergarten bis 
zur Gegenwart. 

Montanus, Helden, Bürger u. Bauern 
d. Niederrheins. 

Monumenta Germaniae historica. 


:forgenbesser’s, M., Gesch. v. Schlesien. 


NMorone's, G., Nuntiaturberichte vom 

- deut. Königshofe 1539. 1540. 

Mülinen, H. F., Beiträge z. Gesch. 4. 
Einiggn. d. Eidgenossenschaft. 








\ 
\ 


\ 


IX. Geschichte. 


Mülinen, W. F., d. franz. Schweizer- 
Garderegiment. 


Müller ‚ Bilder aus d. neueren 
Gesch. 

Nacken, B., Malmedy, d. wallon. 
Schweiz. 


Nartz, le val de Ville. 
Natzmer, G. E. v., Lebensbilder sus 
d. Jahrhundert nach d. grossen deut. 


Krieg. 

Neujahrsblätter, württemberg. 

Neumann-St., K., Deutschland’s Helden 
in Krieg u. Frieden. 

Nitzsch, K.W., Gesch. d. deut. Volkes 
bis z. Augsburger Religionsfrieden. 

Nottbeck, E., d. drittälteste Erbebuch 
d. Stadt Reval. 

Oechsli, W., Quellenbuch z. Schweizer- 
geschichte. 

Ohbrwalder, J., Aufstand u. Reich d. 
Mahdi im Sudan. 


Opitz, W., d. Schlacht b. Breitenfeld. 

Osswald, Th., d. Eichsfeld. 

Pflugk-H., J. v., Gesch. d. Mittel- 
alters. 

Philander, P. S., Chronik d. Stadt 
Freiburg. 


Pistor, J., d. Chronist Wigand Ger- 
stenberg. 

Plants, P. C., Gesch. v. Graubünden. 

Proebsting, F., Nachrichten üb.d: Fa 
milie Proebsting. 

Prusik, E., d. Gemeinde Iglau. 

Prutz, H., Gesch. d. Mittelalters. 

Publicationen aus d. preuss. Staatsar- 
chiven. 

Quellen z. pomm. Gesch. 

— nun. Forschgn. aus d. Gebiete d. 
Gesch. 

Raabe, W., mecklenburg. Vaterlands- 
kunde. 

Rambaldi, K.v., Wandergn. im Gebiet 
der Isarthalbahn. 

Rathgeber, J., Strassburger Revolu- 
tionserinnergn. 

Redlich, O. R., d. Anwesenlieit Napo- 
leons in Düsseldorf 1811. 

Reformation, d., u. d. Kaiser in Lübeck. 

Regel, M., Christian II. v. Anhalt 6» 
sandtschaftsreise nach Savoyen. 

Regesten d. Geschlechtes Wallmoden. 

Regesti Clementis Papae V. 

Rehor, F., d. Juden in Galizien. 

Ress, L., Gesch. u. Beschreibg. d. Veste 
Heldburg. 

Reuter, B., Gesch. d. Krieges- u. Do- 
mänen-Kammern. 

Richter, J. W. O., Brandenb.-preuss. 
Vorzeit. 

Ritter, M., deut. Gesch. im Zeitalter 
d. Gegenreformation. 

Rogge, B., vom Kurhut zur Kaiser- 


krone. 
Rübel, K., Dortm. Finanz- u. Steuer- 

i wesen. 
Rüeger. J. J., Chronik d. Stadt u. 


Landschaft Schaffhausen. 
Ruland, K., d. Hohenzollern. 
Ruvile, A,v., Auflösg. I. preuss.-ongl. 
Bündnisses im J. 1182. 





84* 


z. Zeit d. Gründg. d. preuss. König- 
tums. . 


Annalen d. hist. Ver. f.d. Niederrhein. 

Anzeiger f. schweiz. Gesch. 

Archiv f. d. Gesch. v. Heidelberg. 

— f. d. Gesch. Liv-, Est- u. Cur- 
lands. 

— f. österr. Gesch. 

— d. Gesellsch. f. ältere deut. Gesch. 

— d. Ver. f. siebenbürg. Landeskde. 

Bär, der. 

Brandenbureia. 

Geschichtsblätter, hansische. 

— f. Stadt u. Land Magdeburg. 

— Reutlinger. 

Geschichtsfreund, der. 

Jahrbuch, Bremisches. 

— d. Gesellsch. f. lothring. Gesch. 

— f. schweiz. Gesch. 

Korrespondenzblatt d. Westdeut. Zeit- 
schrift f. Geschichte u. Kunst. 

Mitteilungen d. Ver. f. Anhalt. Gesch. 

— d. Ver. f. Gesch. d. Deutschen in 


— an d. Mitglieder d. Ver. f. hess. 
Gesch. 

— aus d. livländ. Gesch. 

— d. hist. Ver. f. Steiermark. 

— aus d. Stadtarchiv v. Köln. 

Quartalblätter d. hist. Ver. f. Hessen. 

Staatsarchiv, d. 

Zeitschrift d. Harz-Ver. f. Gesch. 

— d. Ver. f. hess. Gesch. 

— d. Ver. f. Lübeck’sche Gesch. 

— d. Ver. f.Gesch. u. Altertum Schle- 


siens. 
— d. Ver. f. thüring. Gesch. 
— d. westpreuss. Geschichtsvereins. 


4. Urgeschichte, Kultur- 
geschichte. 


Acta borussica. 

Alterthümer, vorgeschichtl., d. Prov. 
Sachsen. 

Andresen, C., Entwicklg. d. Menschen 
in christl.-ration. Weltanschaug. 

Atlas, kunsthistorischer. 

Beck, L., Gesch. d. Eisens. 

Bilfinger, G., d. mittelalterl. Horen. 

Buhlers, Hildesheimer Haussprüche. 

Eitelberg, A., unmod. Ansichten üb. 
d. mod. Cultur. 

Euling, K., Hildesheimer Land u. Leute. 

Föhr, J.v., Hügelgräber auf d.schwäb. 


Förster, O., Bilder aus d. guten alten 
Prennd, L., Volksweisheit u. Weltklug- 
Freytag,G., Bilder a.d. deut. Vergangen- 
Geiger, L., Berlin 1688—1840. 


Gregorovius, F., Schriften z. Geschichte 
d. Cultur. 


IX. Geschichte. 


Hager, G., vorgeschichtl. röm. u. mero- 
ving. Al ümer. 

Halm, H., „vom Unterland!“ 

Hänselmann, S., mittelniederdeut. Bei- 
spiele im Stadtarchiv zu Braun- 
schweig. 

Hahn, V., de moribus Ruthenorum. 

Henne am Rhyn, O., d. Frau in d. 
Kulturgesch. ah 

_ tur d. Vergangenheit 
wart u. Zukunft, 8 ‚ Gegm 

— Kulturgesch. d. jüd. Volkes. 

Hettner, F'., röm. Altertümer v. Trier. 

Höhn, K., Entwickig. d. gewerbl. Le- 
bens der Stadt Schmölln. 

Hörmann, L. f Haussprüche ausd. Alpen. 

Höseli, H., Eros. Männerliebe d. Grie 
chen. 

Jentsch, H., prähistor. Altertümer v. 
Guben. 

Kanitz, F., röm. Studien in Serbien. 

Katalog d. im german. Museum befindl. 
Bronzeepitaphien. 

— dasselbe, Kunstdrechslerarbeiten. 

Kleinpaul, R.,Menschenopfer u. Ritual- 
morde. 

Knortz, K., Kulturhistorisches aus d. 
Dollar-Land. 

Koehler, F., ehstländ. Klosterleoture, 

Lind, K., mittelalterl. Grabdenkmale. 

List,G. ‚Tauf-,‚Hochzeits- u. Bestattung 
Gebräuche. 

Löher, F., Kulturgesch. d. Deutschen. 

Maisch, G., relig.-soz. Bilder aus d. 
Gesch. d. deut. Bürgertums. 

Merx, A., Ideen v. Staat u. Staat 


mann. 
Meyer, Ch., d. geschichtl. Grundlagen 
d. heut. deut. Bauernstandes. 

Miller, d. röm. Kastelle in Württem- 
erg. 

Mittheilungen aus d. mineralog.- 
eolog. u. praehistor. Museum in 
resden. 

Nübling, E., Ulms Handel u. Gewerbe 

im Mittelalter. 

Remy, N., d. jüd. Weib. 

Richter, A., Bilder a. d. deut. Kultur 

gesch. 

Rosenkranz, C., Anklänge an d. deut. 

Mythologie. 
Sass, J., deut. Leben z. Zeit d. sächs. 
Kaiser. 

Schmitz, J., d. Mithras- Denkmäler v. 
Schwarzerden u. Schweinschied. 
Schultz, A., deut. Leben im XIV. u. XV. 

Jahrh. 

Seraphim, E., aus d. kurländ. Vergan- 

genheit. 

Simplicius Simplicissimus. 

Sitzungsberichte d. Altertumsgesell- 

schaft Prussia zu Königsberg i. Pr. 

Steinhausen, G., Kulturstudien. 

Strack, H.L., d. Blutaberglaube, Blut- 

morde u. Biutritus. 

Weiss, B., Volkssitten u. religiöse Ge- 

bräuche. 

Wild,W., Culturbilder aus Oesterreich. 

Zenker, EB. Y., Wiener Ioumelistik 
während 1848. 


86* 


Kolumbus, Ch.: Verne, 

Köpping, Fr. W., Leben: Koehler, H. 

Körner, Theodor: Kohut, A. 

Kügelgen, W. v.: Erinneren. e. alten 
Mannes. 

Lagarde, Paul de: Schriften, deutsche. 

Loftus, A., diplomatic reminiscences. 

Ludwig, IL, 6nig v. Bayern: Heigel. 

Luise, Königin v. Preussen : Menzel. 

Lynar’s Briefwechsel’ m. Wilh. v. 
Hessen: Wall6, P. 

Mallinckrodt, H. v.: Pfülf, O. 

Männer, deutsche bedeut. zeitgenöss.: 
Humbert. 

Mauch, Karl: Mager, E. 

Mayr, Peter, Wirt an d. Mahr. 

Mendelssohn- -Bartholdy: Reissmann, A. 

Mez, Karl, Lebensbild: Kober, J. 

Moltke, Gen.-Feldmarschall Graf H. v. 

Motley, J L., Briefwechsel. 

Müller, Wilhelm, Erinnerg.: Hosaeus. 

Natalie, Königin v. Serbien: Memoi- 
ren. 

Pappenheim, G. v., Erlebnisse. 

Pellikan’s v. Rufach, K., Hauschronik. 

Perthes’, Fr., Leben: Perthes, C. Th. 

Pichler, "Aat. 

Pietsch, L., wie ich Schriftsteller ge- 
worden. 

Pompadour, Marquise v.: Memoiren. 

Psellos: Rhodius, B. 

Rapp, G. H.: Ströhmfeld, G. 

Rappoltstein, J. J.: Homing, W. 

Reinecke, C.: Wasielewski, W.J.v. 

Richter, B-, Jugenderinnergn. 

Riedesel, v., Briefe. 

Roon, V., Dönkwärdigkeiten. 

Rubinstein, A.: Zabel, E. 

Russland, Maria Feodorowna, Kaiserin 
Vv.: Merkle, J 

Sachsen, Anna Sophie Kurfürstin v.: 
Blanckmeister, 

Sachsen, Christiane Eberhardine, Kur- 
fürstin v.: Blanckmeister, F. 

Sachsen, Maria Josefa Amalia, Her- 
zogin v. S., Königin v. Spanien: 
Haebler, K. 


X. Erdbeschreibung, Karten. 


1. Länder- und Völkerkunde, 
Reisen, Kolonialpolitik. 


(S. a. II5 d, DI”, 8, IV, 1, 3.) 
[Reisehandbücher u. Führer nur im 


IX. Geschichte. — X. Erdbeschreibung, Karten. 


Sachsen-Weimar-Eisenach, Anna Ams- 
lia, Herzogin v.: Bornhak, F 
Schiller’s, FE. v., Briefe. 
Schleswig-Holstein, Männer v.: Frahm. 
Schober, Th. v. 
Settembrini, L., Erinnergn. 
Sevigne, madame de: Boissier, 4. 
Siemens, W Lebenserinnergn. 
Spinoza, Baruch: Schwarz. 
Stainer, Jakob: Ruf, S. — Stainer; J. 
Stauffer-Bern, Karl: Brahm, O. 
Talleyrand, Fürst, Memoiren. 
Turgenjeff, I. 
Twain’s, Mark. Leben. 
Wagner, Rich.: Eraoger, F. 
Entwickelung ; D inger. 
Wallenstein: Koller, 
Wander, d. rote: Ruysch, O. 
Weber, W.: Weber, H. 
Wilhelm I. u. sein schriftsteller. Ein- 
greifen: Schmitz, M. 
u. Seine Zeit: Schmidt, F. 
Wilhelm II., deut. Kaiser: Meyer, H. 
Ve Anton, Fürstbischof v. Wien: 
op 
York v. Wartenburg, General-Feld- 
marschall: Senckler. 
Zarncke, Friedrich. 


<. Historische Karten und 
Atlanten. 


(S.a. VI 3d2.) 

Kampen, A. van, Taschen-Atlas d. 
alten Welt. 

Kiepert, H., tabula parietalis Graseise 
antiquae ‘in usum scholarum. 

— dasselbe v. Italien. 

— Wandkarte v. Alt-Italien. 

_ Wandkarte d. alten Welt. 

Perthes’, J., Atlas antiquus. 

Rieger, EN geschichtl. Entwiokelg. 
Brandenburg. Preussens. 

Sucher, J., chronolog.-synchronist. 
Karte d. allgem. Weltgeschichte. 


Auerbach, H. A., bibliotheca Ruthenes. 

Balbi’s, A , allgem. Erdbeschreibg. 

Baer, O., in Rübezahl’s Revier. 

Bastian, A. ., ideale Welten. 

Baudisch, R., Strassen-Kilometer-Zei- 
ger Vv. Kärnte ten. 





Stichwortregister.] Baumgartner, H., Höhenangaben. 
Becker, mein Kreuzzug. 

Abhandlungen, geogr., aus Elsass- ' Benndorf, P., Meerturnfahrt. 

Lothr. Bergführerordnung. 
— zur Landeskde d. Prov. West- ! Binz, A., Ferienausflug in d. Tropen. 

reussen. Bloch, J., rund um Berlin. 
Albanesen, bei den. | Böse, 'E., Wandern in d. Alpen. 
Albrecht, E., d. Mark Brandenburg. Brandt, M.G.W. ‚ Insel u. Seebad Juist 


Änemüller, E., Kyffhäuser u. Rothen- : Brentano, F., "amat.-phat. Spagier- | 
burg. \  dahıt. 





88* 


Richter, W., d. deut.’ Kolonien. 
Roskoschny, H., Todsünden Russlands. 
Rossner, A., d. Rennsteig d. Thürin- 
ger Waldes. 
Röttinger, H., Entdeckg. Amerikas 
durch d. Normannen. 
Rundsicht üb. Berlin u. Umgegend. 
Sarasin, P. u. F., Ergebnisse natur- 
wiss. Forschgn. auf Ceylon. 
Schachinger, M., Reise durch Italien 
nach Aegypten u. Palaestina. 
Schilling, O., d. Reich Monomotapa. 
Schillmann, R., d. Entdeckg. Amerika’s. 
Schmid, S., Tagebuch d. 2. Münch. 
Pilgerreise nach Paray-le-Monia!. 
Schmidt, R.,.Gesch. d. Araberaufstan- 
des in Ost-Afrika. 
Schuster, G., d. Entdeckg. Amerikas 
u. ihre Folgen. 
Schuster, R., Zappert’s ältester Plan v. 
Wien 


Schynse’s letzte Reisen. 

Semler, H., d. trop. Agrikultur. 

Si eth, K., d. Abauj-Torna-Gömörer 

öhlengebiet. 

Sievers, W., Asien. 

Simon, A., d. Verkehrsstrassen in 
Sachsen u. ihr Einfluss auf d. Städte- 
entwickelg. 

Sprenger van Eyk, Engelberg. 

Steckner, H., beim Feillah u. Khedive. 

Bi vom Kaukasus z. Hindu- 


Maläka. 

Stöckle, J., vom deut. Versailles. 

Stolpe, H., Entwicklungserscheingn. d. 
Naturvölker. 

Thomas, J. W., v. Nias nach Kaiser- 
Wilhelme-Land u. üb. Australien zu- 
rück. 

Three in Norway. 

Tippenhauer, F. G., d. Insel Haiti. 

Trinius, A., Alldeutschland. 

— aus grünen Bergen. 

— Unstrutthal. 

Veröffentlichungen aus d. kgl. Mu- 
seum f. Völkerkde. 

Verzeichnis d. Ortschaften u. Wohn- 
plätze d. Kreises Gross-Strehlitz. 

Vierteljahrs-Katalog. 

Virchow, R.,cranica ethnica americana. 

Wasserburg, Ph., z. 4. Centenarium d. 
Entdeckg. Amerika’s. 


Werniy. R., v. d. Alpen z. Vesuv. 
Westent’ asche - Panorama-Karten-Plan- 
Collection. 


Whymper’s, E., Berg- u. Gletscher- 
ahrten. 
Wlislocki, H. v., Volksleben d. Ma- 


gyaren. 

Wundt, Th., d. Besteigg. d. Cimone 
della Pala. 

Ziegeler, E., aus Sicilien. 

Zittel, E., rings um d. Jungfrau. 


Archiv f. Anthropologie. 


—L. Landes- u. Volkskde. d. Pıov. 
Sachsen. 


UI ee el 


X. Erdbeschreibung, Karten. 


Brandenburgia. 

Gebirgsfreund, der. 

Jahrbuch d. Schweizer Alpenclubs. 

Kettler’s afrikan. Nachrichten. 

Kolonial-Kalender, deut. , 

Lechner’s Mittheilungen aus d. Gebiete 
d. Literatur u. Kunst, Photographie 
u. Kartographie. 

Mittheilungen d. anthropolog. Ges. in 


ien. 

— d. Vereins f. Erdkunde zu Hallea.S. 

— dass. zu Leipzig. 

— d. geograph. Ges. zu Jena. 

— dass. in Wien. 

— d. k. k. militär-geograph. Instituts. 

— d.deut. Ges. f.Natur- u. Völkerkde. 
Ostasiens in Tokio. 

— tourist., aus Hessen-Nassau u. Wal- 


eck. 

Nachrichten üb. Kaiser Wilheilms-Land. 

Petermann’s, A., Mitteilgn 

Rundschau, deut., f. Geographie u, Sta- 
istik. 

Zeitschrift d. deut. u. Österr. Alpen- 


vereins. 
Zeitschrift f. Ethnologie. 


2. Karten und Atlanten. 


S.a. VII 3 d 2, IX 7.; vgl. ausserdem 

ie einzelnen Wissenschaften z. B. V, 

8; Städtepläne nur im Stichwort- 
register.) 


Andree’s, R., Handatlas. 

Artaria’s Touristenkarten. 

Atlas, bopegr- d. Schweiz. 

Bamberg, K., Wandk. v. Deutschland. 

— dass. v. Russland. 

Baur, C. F., Karte v. Europa. 

Berghaus, physik. Atlas. 

— Atlas d. Geologie. 

Bomsdorfi, Th. v., Karte v. Sachsen. 

Brandes, H., Karte v. Europa. 

Brey, Karte d. Riesengebirges. 

Deichmann, L., Karte d. Erde u. d. 
Weltverkehrs. 

Dietrich, Wanderkarte f. Leipzigs Um- 
gebung. 

Eisenbahnen d. europ. Russlands. 

Flemming’s, C., Kreiskarten. 

Freytag's, G., Touristen - Wande 
karten. 

Gaebler, E.. Handatlas. 

— Karte v. deut. Reich. 

— dass. v. Europa. 

— dass. d. Erzgebirges. 

Gerbig, C., Karte d. Kreises Höxter. 

Habenicht, H., Karte v. Afrika. 


Handtke, F., Karte d. Balkanhalb- 
insel. 
— dass. v. Bayern. 
— dass. d. Prov. Brandenburg. 
— dass. v. Frankreich. 
— dass. v. Italien. 
— dass. v. Ostpreussen. 
— dass. d. Prov. Posen. 
N 


— dass. v. Wurop. Russland. 
— dass. &. Pıov. Schlasien. 





g0* 


XI. Kriegswissenschaft. 


XI. Kriegswissenschaft. 


1. Allgemeines u. Geschichte. 


Armee, d. russische. 

Armee-Eintheilung u. Quartier-Liste. 

Baller, Gesch. Württ. Pionier-Bat, 
:18 


r. 13. 
Barfus, E. v., Kriegsfahrten e. Sol- 
daten im fernen Osten. 
Batsch, Deutsch’ See-Gras. 
Baumann, J., Gesch. d. k. b. 1. Feld- 
artillerie-Reg. „Prinzreg. Luitpold“. 
Beiheft z. Militär-Wochenblatt. 
Below, H., Glogaus Belagerg. 1806. 
Bernhardi, F. v., d. Fridericianischen 
Kriege. 
Berendt, R., Einnahme v. Le Mans.: 
Betrachtungen üb. d. soc. Stellg. d. 
Lieutenants &. D. 
Bleibtreu, Geschichte u. Geist d. euro- 
päischen Kriege. 
— Kriegstheorie u. Praxis. 
Boguslawski, d. Krieg in s. Bedeutg. 
f. Staat u. Volk. 
Boulanger, Deutschland’s Feldzug 
1870/71. 
Be Th., Ernstes u. Heiteres v. 
70/71. 
Bundesgesetz üb. Strafrechtsfiege d. 
eidgen. Truppen. 
Capitaine, E., d. Kriegswaffen. 
Carp, d. Feld-Artillerie-Kriegsschule. 
Darstellungen aus d. bayer. Kriegs- u. 
Heeresgeschichte. 
Desinfektionsvorschrift f. d. k. u. k. 
Heer. 
Eberstein, A. v., d. alteKurs im Mili- 
tarismus. 
Einteilung u. Quartierliste d. deut. 
Heeres. 
— u. Standorte d. deut. Heeres u. d. 
Marine. 
Eisenschmidt's Büchersammig. f. Unter- 
offiziere u. Mannschaften. 
Elpons, P., deutsch-franz. Krieg. 
Entscheidungskämpfe im chilen. Bür- 
erkrieg. 
Erhard, A., kurfürstl. pfälz. Armee. 
— Johann Nepomuk Graf v. Triva. 
Erinnerung an d. Uebungsreise d. 8. 
Jahrg.d. MilitärAkademie zu Wiener- 
Neustadt. 
Freyeinet, K. v., d. Krieg 1870/71 ind. 
Provinzen. 
Frommel, Helm ab z. Gebet. 
Führer, milit., durch Berlin. 
Fuld, militär. Strafverfahren. 
Garnison-Karte d. deutschen Armee. 
Gebsattel, L.v., d.2.bayer. Armeecorps 
vor Paris. 
Gerlach, C. W., d. Schlacht b. Leipzig. 
Geschich te d. Ziethen - Husaren - Regi- 
ments. 


Goltz, Gesch. d. 6. ostpreuss. Infanterie- 
Leg. 


Hoons, G., ich dien’ Kriege 
ahn, Zubereitg. d. Speisen im Kri 
Hal6vy, d. Feind im Fand. 
Hausburg, d. deut. Soldaten Liederbuch. 
Helm, W. v., d. russ. Schreckgespenst 
u. sein innerer Wert. 

Henseling, Kriegsartikelm. Erläutergn. 

Herberich, G., Prüfungsaufgaben b. 
Einjährig-Freiw,-Examen. 

Hoenig, F., d. Kampf um d. Steinbrüche 
v. Rozerieulles. 
Hülsen, B., nied. Mathematik. 
Jahresberichte üb. Militärwesen. , 
Illing, Gesch. d. kgl. bayer. Infanterie 
Leib-Regiments. 

— Offizier-Stammliste d. kgl. bayar. 
Infanterie-Leib-Regiments. 

In d. Königs Rock. , 

Kaehne-Z., Gesch. d. Fuss-Artillerie- 
Schiessschule. 

Karte d. deutsch-franz. Grenzländer. 

Kegel, H., d. Jubiläumsfeier d. 7. thür. 
Inf.-Regiments Nr. 96. 

Keim, Deutschlands Wehrmacht. 

Koiransky, Z., russ. - deut, Wörter 

buch f. Armee u. Marine. 

Kortzfleisch, Feldzug geg. d. Loir u 

d. Einnahme v. Vendöme. . 
Krahmer-M., Gesch. d. Hann. Jäger 
Bat. Nr. 10. 

Krieg, d., v. 1870/71. , 

Kuhn, A.. Aufname-Prüfg. f.d. Kriegs 
Akademie. 

Kunz, H., Einzeldarstellgn. v. Schlach- 
ten 70/71. . 

— Schlacht v. Noisseville. 

— Zusammensetzg. d. franz. Provinzial- 
arımee. . 

Kunz, H., Bürgerkrieg in Chile. 

Lang, Kriegsereignisse um Metz. 

Leibhusaren-Regiment, d. 1., Nr. 1. 

Lettow-Vorbeck, O. v., franz. Kor- 

skription unter Napoleon I. 

Lüdinghausen, O. v., Gesch. d. kgl 

preuss. 2. Garde-Regiments zu Fuss. 

Maag, A., Gesch. d. Schweizertruppes 

im Krieg Napoleon» in Spanien u 
Portugal. . 
Matthes, P., im grossen Hauptquartier 

70/71. 
Militär-Album aller Länder. . 
[Militärvorlage] Gegen d. Caprivische 
Militärvorlage. 

Mittheilungen d. k.k. Kriegs-Archive. 
| Moltke, H. v., Werke. 

Müller, H., Gesch. d. Festungskrieges. 
| Murz, F., Degen-, Säbel- u. Daell- 
| Fechten. 
| Neff, W., Ludwig W. Markgraf v. Br 

den etc. 

Offiziere u. Unteroffiziere, inactive. 

Opitz, W., Schlacht b. Breitenfeld. 
| Oppitz,E., Gesch. d. k.u.k. Feldjäger- 
\  betsillone. 





| 
| 
| 














92* 


Anleitung f. d. Bau d. Schiessstände. 

— z. d. Instandsetzgn. an d. Schiess- 
waffe 88. 

Aufgabe, takt., nebst Lösg. 

Ausbildung d. Kavallerie. 

— zum Schützen. 

Balthasar’s Leitfaden bei d. Dienst- 
unterr. d. Kavallerie. 

Bataillon, Regiment u. Brigade. 

Batsch, Unterr. d. Kanoniers. 

Benda, F., Ausbildg. d. Infanterie f. 
d. Gefecht. 

Bestimmungen, f. d. Feldartillerie- 
Schiessschule. 

— f. d. XIII. Armeekorps üb. d. Kaiser- 
manöver. 

Betrachtungen üb Seetaktik. 

Brandeis, F., Probe d. Gewehr- u. Pi- 
stolenläufe. 

Br6ant, lectures militaires. 

Briefe üb. Rekruten-Ausbildg. 

Brunn, A. v., Ausbildungsgang d. 
Rekruten. 

Bungartz, J., d. Kriegshund. 

Burstyn,M., maritimer elektrotechn.Un- 


teıT. 

Cardinal v. Widdern, G., Grenzdeta- 
chements. 

— Etappendienst. 

Castner, J., d. Schiesspulver. 

Compagnie-Notizen. 

Dossow’s, v., Dienst-Unterr. f. d. In- 
fanteristen. 

Egger, F.. d. schweiz. Genietruppen. 

Egidy, v., einjährig-freiwill. Dienst. 

— Dienstverhaltnisse d. Beurlaubten- 
standes. 

Exerzir-Reglement f. d. Artillerie. 

— f. Marine-Geschütze. 

Festungs-Bauordng. 


Gack, G., d. Heer u. d. Stenogra- 

phie. 

Geschäfts-Instruktion zur Inspizirung 
der Waffen. 


Geschütz-Exereir-Reglement f. Fuss- 
Artillerie. 

Geschütz-Vorschrift f. Fuss-Artillerie. 

Gesetz betr.d. Bewilligg. v. Wohnungs- 
geldzuschüssen an d. Offiziere. 

Griessl, A., Vorschriften üb. Militäran- 
gelegenheiten. 

Grünzweig v. Eichensieg, A., d. Mili- 
tärfeuerwehr. 

Hafenordnung f. S. M. Schiffe auf 
Rhede u. im Kriegshafen v. Wil- 
helmshaven. 

Heckert, Leitg. d. Infanterie-Feuers. 

Helldorff, K. v., Dienstvorschriften d. 
preuss. Armee. 

Hellfeld, v., d. Infanterie-Patrouille. 

Hofbauer, L., Leitfaden d. k. u. K. 
Officiers in dienstl. Personal-Ange- 
legenh. 

Hoffmeister, E., unser Eexercier-Regle- 


ment. , 

Högg, C., Schiess-Tableaux u. Schiess- 
Spiel. 

Hoernes, H., Fesselballon-Stationen u. 
deren Ersatz im Krieg. 

Horsetzky, Vorträge üb. Strategie. 


XI. Kriegswissenschaft. — XI. Handel und Gewerbe. 


Instruction üb. Beschaffenheit d. Feld- 
schmieden M. 1890 u. 80. 

— üb. Korporalschaftsführg. 

Karabiner 88, der. 

Killiches, V., kriegsgemässe Lösg. d. 
techn. Armee-Frage. 

Klos, H-, Militärschulwesen v. Buss- 


land. 
Koch, G., Gesetz betr. d. üfg. d. 
Läufe u. Verschlüsse d. Handfeuer- 


waffen. 

Köhler’s Leitfaden f. d. Dienst-Unterr. 
d. Infanterie. 

Kommandirrolle, vollständ., f. Feld- 
webel. 

Korporalschaftsbuch. 

Kövess, A., Munitions-Ersatz d. Armes 
im Felde. 

Krantz, F., Anschauungsbilder z. In- 
struktion d. deut. erie. 

— dass. f. Cavallerie. 

— dass. f. Infanterie. 

— dass. f. Pioniere. 

Krause, Verpassen, Handhabg., Ab- 
nahme neu gefertigter Ausrüstung® 
Stücke. 

Krebs, Beispiele d. Feldbefestigg. u. 
d. Festungskrie 08. 

Redensarten u. 


Krebs, G., militär. 
Kunstausdrücke. 

Krickel, @., d. deut. Beichsheer. 

Kriegs-Artikel f. d. Heer. 

Kunz, H., sind d. deut. Beiterei im 
August 1870 Unterlassgn. nachzı- 
weisen. 

— Thätigkeit d. deut. Reiterei Ende 
August beim Marsch auf Chalons. 

Kutzen, Anferties. v. Krokis etc. 

Leitfaden f. d. Unterricht d. Ersatz- 
Reservisten d. Fuss-Artillerie. 

— d. Kanoniere d. Fuss-Artillerie. 

— im militär. Geschäftsstil. 

— in d. Terrainlehre. 

Malachowski, scharfe Taktik u. Revue- 
taktik im 18. u. 19. Jahrh. 

Manöverkarte v. Ludwigsburg u. Um- 


gebg. 

Mantey, E. v., Wunsch in Betreff d. 
Exerzir-Reglements f. d. Infanterie. 

Maresch’s, O., Waffenlehre f. Offiziere 

Militär-Fecht- u. Turnlehrer-Curs. 

Musterung, d. ökonom. 

Normal-Kochbuch z. Bereitg. d. Mann- 
schaftskost. 

Oelhafen, F. v., militär. Schriften- 
verkehr, Bestimmgn. üb. Anzug d. 
Offiziere. 

— d. Einjährig-Freiwillige. 

Ott, A., Lehrgang f. d. Ausbildg. im 
Felde u. im Schiessen. 

Parseval, O. v., Leitfaden f.d. Untert. 
d. Infanteristen u. Jägers. 

Perriard, aux recrues suisses. 

Preiss, M., d. Feld-Kanonier. 

Radke, Wegw. f. Avanzierte d. Armee 
u. Marine. 

Rang- u. Anciennetäts-Liste d. Jäger 
u. Schützen. 

\ Rang- u. Quertier-Liste d. preuss. Ar 

mee, 





94* 


Gamradt, P., Selbstunterr. in d. dop- 
pelten Buchführg. 

Gehe & Co., Handelsbericht. 

Geiger, M., Recht d. kündigungslosen 
Entlassg. d. Handlungsgehülten. 

Geld, d. neue. . 

Glackemeyer, L., Wechselverkehr. 

— wie kommt man auf einen grünen 
Zweig. 

Grohmann, Vortragsposten im Conto- 
Corrent. 

Grunzel, J., Handelsbeziehgn. Oester- 
reich-Ungarns zu d. Balkanländern. 

Haberer, K., Handels-u. Wechselkunde. 

Hamburgs Handel u. Verkehr. 

Handbibliothek d. gesamten Handels- 
wissenschaften. 

Handbuch d. bayer., württemberg. u. 
bad. Actiengesellschaften. 

Handelsregister d. Kanton Basel-Stadt. 

Hartwich, C., Bedeutg. d. Entdeckg. 
Amerikas f. d. Drogenkde. 

Hasse, R., d. einfache Buchführg. 

Hinrichsen, M., Preis v. Meter u. Yard 
in Reichsgeld u. Pence. 

Holzhändler-Adressbuch. 

Holzinger, F. S., kaufmänn. Rechnen. 

ilönncher, E., Lehrgang d. franz. 
Sprache f. franz. Handelskorrespon- 


denz. 
Hügli, F., Charakteristik d. Buchhal- 
tungs-Systeme. 
Jacob, H., Zinsenberechngs-Tabellen. 
Jahresbericht d. Handelskammer (3). 
— d. Handels- u. Gewerbekammer (3). 
Jahresberichte d. hess. Handelskammer 
zu Darmstadt. 
Jolowiecz, Reform d. Berl. Produkten- 
börse. 
Kalisch, L., Börse u. Börsen-Geschäft. 
Kathrein, R., Lehrbuch d. kaufmänn. 
Arithmetik. 
Kitt, F., Lehre d. kaufmänn. Korrespon- 
enz. 
Koch, K. H., d. italien. Weine. 
Kreibig, J. C, Münz-Tabelle enth. 
Prägungsverhältnisse d. lauf. Münzen 
d. österr.-ung. Krone. 
Kremer, F., Buchhalter auf d. Höhe d. 
eit. 
a8: H., in 8 Tagen doppelte Buch- 
rg. 
Loesch’s Speditions-Adressbuch f. d. 
Weltverkehr. 
Loewe, H., Lexikon d. Handelskorre- 
spondenz, Deutsch-Englisch-Französ. 
Lubszynski, J., Börsen-Enquete. 
Mallner, W., wie soll d. Türken-Los 
bewertet werden? 
Malzahn’s, E., Adressbuch f. d. Kolpor- 
tage-Buchhandel. 
Mark, F., Umrechnungs-Tabelle v. 
Guldenu. Kreuzer in Kronen u. Heller. 
Matthiessen, A., Rechenhelfer. 
Mayet, P., d. japan. Geld u. Effecten- 
Börse. 
Merkel, E., Normalbuchführg. f. Klein- 
kaufleute. 
Meyer, F., d. sichere Schnellrechner. 
Mittmann, J., Krone n. Mark. 


XII. Handel und Gewerbe. 


Müller, T., börsenmäss. Getreidehandel 
Munk, R., Missbräuche an d. Börsen. 
Nehls, Ch., d. Elbe, Hamburg’s Lebeus- 


ader. 

Oppel, A., Einzelbilder aus d. Welt. 
wirtschaft. 

Pachmayer, F., 2 Diskonto-Tabellen £f. 
d. Barwerte d. Einheit e. später fäll 
Summe. 

Parseval, J. v., d. amerikan. Kisen- 
bahnen. 

Parth, J.H., A.B.C.d.Handelswissensch. 

Pfrotzschmer, B., Geschäftsrat f. Kauf- 
eute. 

Piening, Th., Praxis d. Geschäftslebens. 

Publikationen d. Börsenver. d. deut. 
Buchhändler. 

Raitknecht, neuester, od. Rechnung 
faulenzer. 

Regenhardt’s, C., Adressbuch (5). 

Reinecke, H., vollständ. u. zuverläss. 
Rechenhelfer. 

Röhrig, F., d. Buchhalters Begleiter. 

Rolfs, L. E., mod. Handelsbriefe in 
genauer Wiedergabe. 

Rothschild, d. Frankfurter Haus. 

Rothschild’s, L., Taschenbuch. 

Rudow, W., deutsch-eng]. u. engl.-deut. 
Handlexikon. 

Saling’s Börsen-Papiere. 

Scherk, L., prakt. Winke f. d. Kauf- 


mann. 

Schitkoff, S. M., Herabsetzg. d. Pro- 
centsatzes in Russland. 

Schmid, A. E. v., Leitfaden £. Chemie 
an Handelsschulen. 

— Leitfaden ausgewählter Capitel d. 
chem. Technologie. 

Schmidlin’s Handels - Adressbuch d. 
Königr. Württemberg. 

Schmiedeknecht, L., einfache u,doppelte 
Buchhaltg. 

Spediteur-Adressbuch, Öösterr.-ungar. 

Stegemann, R., aus d. Praxis d. 
Handelskammern. 

Struck, E., d. internat. Geldmarkt 1891. 

Swoboda's,O., Comtoir-Wissenschaften. 

Taschenbuch d. Handelskorrespon- 
denz (3). 

Thilo, J., d. Broschürenzirkel. 

Toepke, E., d. Prämiengeschäfte. 

Tonussaint, Ch., französisch f. Kaufleute. 

Tutschek, R., d. Muster-Comptoir. 

Uebersichten, tabellar., d. Hamburg. 
Handels. 

— dass. Lübecks. 

Verzeichnis d. im Bezirked. Handels-u. 
Gewerbe-Kammer Dresden in d. Han- 
delsregister eingetragenen Firmen. 

— d. Inhaber v. Giro-Conten bei d. 
Reichsbank. 

— d. nach d. 5. Mai 1890 als umlauf- 
fähig anerkannten Loose d. österr. 
5°, Staats-Prämien-Anleibe v. 186. 

Volkening, E., Preisherabsetzgn. im 
deut. Buchhandel. 

Vortmann, W., Bestimmgn. d. Handels- 
u. Wechelrechts. 

Weidle, d&. Konkurse, ihre Eintstehung 

u. Beseitigung. 


XI, 1. 2 


', J., kaufmänn. Arithmetik. 
ıann’s Holzschnitt - Illustra- 
Katalo 08. 

ı’8 telegraph-code for the inter- 
al-trade. 

he stellesuchende Handlungs- 


K, Einführg. in d. engl. Han- 
rrespondenz: 

‚ Schnellrechner zur Um- 
x. G ' österr. Währeg. 
K., Leitfaden d. Handels- u 
hrageographie. 


& Geschichte d. deut. Buch- 
ter u. Correspondent. 
Marken-Register. 

ır u. Drogist. 

'erein, der. 

aitung. 

Compass. 

Journal. 

amtsblatt, schweiz. 

anzeiger. 

- u. Börsenkalender. 
„Zeitung, deutsche. 
dustrie-Zeitung. 

itung, preuss. 

:h d. Berl. Börse. 

3utschland im Buchhandel. 

r f. Handels-Akademiker. 
onial- u. Materialwaaren-Händ- 


ist, der 

nn, d. deutsche. 

blatt f. kirchl. Kunst. 
<alender. 

r, finanzieller. 

ons-Anzeiger. 

westfäl. 

ardt’s, C., Geschäftskalender. 
Notizbuch. 

-Kalender f. Handelsschüler. 
‚ufleute. 

iser, d. kaufmännische. 
ıh-Kalender. 


2. Gewerbe, 
liesslich Kunstgewerbe. 
itschriften sachlich geordnet.) 
cher über einzelne Gewerbe 
im Stichwortregister.) 


te als Vorlagen. 


was thut d. deut. Volk f£. 


1 kunstgewerbl. Gegenstände. 


d. Gesellsch. z. Verhütg. d. : 


kunfälle. 

k. Gewerbe-Inspektoren. 
jandel u. Gewerbe in Berlin. 
‚im Kanton Zürich. 

» d. schweiz. Fabrik -Inspek- 


ok prakt. Spezialbuchführgn. 


ee en nn U m nn m— 


95* 


Bilderschatz f. d. Kunstgewerbe. 
Bobertag.G., ‚ Weltausste 


Bossong’s kunsttechn. Bibliothek. 
Braun, A., Panorama d. 


‚in Deutsch- 


Berl. Welt- 
ausstellg. 


Brinckmann, J., e. Beitrag z. japan. 
Kunstgewerbe. 

Buch d. Erfindgn 

Buchner, Recente f. d. Werkstätten- 


axis 

Chicago u. d. Columbische Weltaus- 
stelig. 

Diefenbach, L., geometrische Orna- 
mentik. 

Dillmont, Th. de, Alphabete u. Mono- 
gramme. 

— }’art chrötien en Egypte. 

Engelhardt, A., chem.-techn. Recept- 

aschenbuch. 
Engl, DL, M., ‚Lohn-u. Akkord-Berechnungs- 


Entwürfe, kunstgewerbl. 

Fehres, R., Rechnungsbuch. 

Fischbach, 'Ornament-Album. 

Gerlach, Blumen u. Pflanzen f. d. 
Kunstgewerbe. 

Geschichte d. 
Nürnberg. 

Guichard, E., Harmonie d. Farben. 


Gewerbevereins in 


Alaarmann, Ä., vor d. Rubicon. Die 
Ausstellüngstrage, 
Haase, F.H rfindungsschutz. 


Hagenström, Löhnungstabelle bis 200 
Stunden. 

Handbücher d. kgl. Museen in Berlin. 

Heiden, M., Einzelformen aller Tech- 


niken 

Herdtle, E., stilisirte Blumen aus allen 
Kunstepochen. 

Hesse, O., Fragmente u. Details mod. 
Ornamentik. 

Hilger, H., nation. Ausstellg. Bulga- 


_— ni "deut. Weltausstellg. 1897. 

Hofmann, R., stilisirte Pfianzenformen 
in industr. Verwendg. 

Holtzinger, G. 'Festschriftd. oldenburg. 
Gewerbe- u. Handels-Vereins. 

Jahresberichte d. Regierungs- u. Ge- 
werberäthe. 


, Int6rieurs v. d. Jubiläums-Gewerbe- 


Ausstellg. Wien. 

Kajetan, J., techn. Zeichnen. 

Karmarsch, K., Handbuch d. mechan. 
Technologie. 

Katalog d. v. d. Privilegien- Archive 
registr. Erfindungs-Privilegien. 
— der 1. schweizer. Ausstellg. d. 
 kunstgewerbl. u. technischgewerbl. 
Fachschulen. 


Koller, Th., d. Surrogate. 
; Kraft, 'M., Grundriss d. mechan. Tech- 
nologie. 


Ä Krassnig, Ph., Lohnberechnungs- Ta- 


bellen. 

Kumsch, E., orient. Gewebe- u. Druck- 
stoffe im Kunstgewerbe-Mussum zu 
Dresden. 


Kunst, häusliche. 


96* 


Las, L. M., geht d. Handwerkerstand 
d. Untergang entgegen? 

Lange, C., Ornamente d. Neuzeit. 

Lehner, S., d. Imitationen. 

Leybold, L., Rathaus v. Augsburg. 

Luthmer, F., maler. Innenräume aus 
Gegenwart u. Vergangenheit. 

Meidinger, H., vom Erfinden. 

Mitteilungen, amtl., aus d. Jahresbe- 
richten d. m. Beauisichtigung d. 
Fabriken betrauten Beamten. 

Monogramm-Album. 

Moser, F., Handbuch d. Pflanzenorna- 
mentik. 

Musterbücher f. weibl. Handarbeit. 

Nohl, O., vereinfachte Lohnbuchführg. 

Patentschriften. 

Plessner, M., e. Blick auf d. grossen 
Erfindgn. 

Rehlender, G., Sinnbilder. 

Reiländer, S., Ausstellgn. d. Zukunft. 

Reismann-G., d. Kohlenkartelle u. d. 
Eisenindustrie. 

Reusche, F., Chicago u. Berlin. 

Ritter, L., Universal-Musterschutz. 

Samter, H., Buch d. Erfindgn. 

Schubert v. Soldern, Z., d. Stilisieren 
d. Thier- u. Menschen-Formen. 

Schulze-G., G. v., d. Grossbetrieb e. 
wirtschaftlicher u. soc. Fortschritt. 

Schumann, R., d. Zimmer d. Gegen- 
wart. 

Seemann’s Kunsthandbücher. 

Staubarten, in d. gewerbl. Betrieben 
vorkommende. 

Stiegler, G., deut. Weltausstellg. zu 
Berlin. 

Stockbauer, J., aus d. Nürnberger Ge- 
werbeleben. 

Stoerl, H., Sammlg. gewerbl. Druck- 
vorlagen. 

Tscharner, B. v., d. bildenden Künste 
in d. Schweiz. 

Verhandlungen, Mittheilungen u. Be- 
richte d. Centralverbandes deut. Indu- 


strieller. 

Verwaltungsbericht d. Aufsichtsbe- 
amten f. gewerbl. Anlagen v. Elsass- 
Lothringen. 


Vignetten, Umrahmungen, Ornamente. 

Weltausstellungs-Bibliothek, deut. 

Wie können unsere Frauen z. Aus- 
schmückung d. Wohngn. beitragen? 

Winkler, K., commercielle Calcula- 
tionen. 

Wohnräume, traute. 

Zeitfragen, gewerbl. 


Anstreicher: Maler-Kalender. 

Asbest: Gummi-Gutta-Percha- 
best-Journal. 

Bauwesen: Annalen f. Gewerbe. —_ 
Baugewerbe-Zeitg. — Zeitung, Gru- 
ner’sche. 

Bijouteriewaren: Schmuck, d. 


u. As- 


Blecharbeiter-Gewerbe: Taschen-Ka- 
Jlender. 
Branntwein-Brennerei: Branntwein- 


XTU. Handel und Gewerbe. — XIII. Bau- und Ingenieurw. 


brenner, der. — Kalender f.d. landw. 
Gewerbe. 

Brauerei: Brauer- u. Mälzer-Kalender 

Bronze-Industrie:Gürtler eto.-Kalender. 

Buchbinderei: Mitteilungen d. Bun- 
des deut. Buchbinder-Inngn. 

Buchdruckerei: Engelmann’s Kalender. 

Buchgewerbe : Buchgewerbeblatt. 

Bürstenfabrikation : Zeitschrift. 

Dachdeckerei: Dachdecker - Kalender. 

Decoration: Skizzenbuch, praktisches. 
— Dekorationsmaler. 

Destillation: Destillateur-Zeitung. 

Eisengiesserei: Eisen- u.Metall-Giesser- 
Kalender. 

Eisen-Industrie: Eisen-Zeitung. 

Elektrotechnik: Rundschau, internat 

Essig-Fabrikation: Kalender £f. landy. 
Gewerbe. 

Färberei: Färber Zeitung. 

Feuerwehr: Feuerwehr-Kalender. — 
Kalender f. d. bayer. Feuerwehren. 

Fleischerei: Kalender f. Fleischer. 

Galvanoplastik: Gürtler ete.-Kalender. 

Gasindustrie: Gastechniker, d. — Gas- 
u. Wasserfach-Techniker. 

Gastwirts-Gewerbe: Gastwirts-K» 
lender. 

Gewerbe: Annalen. — Centralblatt. — 
Gewerbeblatt, schles. — Industrie- 
u. Gewerbeblatt, bayer. — Mitteilun- 
gend. k.k. technol.Gewerbe-Museums 
in Wien. — Notizkalender f. Land- 
wirte u. Gewerbtreibende. — Prome- 
theus. — Wieck’s, F. G., deut. ill. 
Gewerbezeitung. 

Goldschmiedekunst: Rundschau, inter- 


nat. 

Graphik: Mitteilungen,schweizer graph. 

Gummi: Gummi-, Gutta-Perche- u. 
best-Journal. 

Gürtlerei: Gürtler etc.-Kalender. 

Gutta-Percha: Gummi-, Gutta-Percha- 
u. Asbest-Journal. 

Holz-Industrie: Holz-Industrie-Zeitang. 
— Holz-Zeitung, preuss. — Zeitung, 
Gruner’sche. 

Industrie: Industrie- u. Gewerbeblatt, 
bayer. — Industrie-Schutz. — Ir 
dustrie-Zeitung, Rig. — Prometheus. 
— Uhland’s techn. Rundschau. — 
Uhland’s Verkehrs-Zeitung. — U 
land’s Wochenschrift. 

Installation: Installateur-Kalender. 

Kammfabrikation: Zeitschrift £. Bür 
stenfabrikation. 

Kellerwirtschaft: Taschen-Kalender £ 
Weinbau. — Weinfach-Kalender. 

Kunst, kirchl.: Offertenblatt. 

Klempnerei: Klempner-Kalender. 

Kunstgewerbe: Formenschatz, der. — 
Kunstgewerbe. Kunstgewerbe 

att. 

Kupferschmied: Kupferschmiede-Kaler- 

6 


der. 
Lackirer: Maler-Kalender. 
Lithographie: Engelmann’s Kalender. 


Maler: Maler-Kalender. — Mappe, die. 
ı Mölzerei. Brauer- u. - Kalen- 
der. 











98* 


Architektur d. Renaissance. 

— u. Ornamentik, süddeut. 

Architektur-Studien. 

Aufleger, O., d. Klosterkirche in Otto- 
beuren. 

Backsteinbauten, ausgeführte. 

Bargum, L., Baupolizei-Gesetz v.Ham- 

ur 


g. 
Barkhausen, Erdarbeiten. 
Barockfacaden, mod. Wiener. 
Baudenkmäler v. Pommern. 

Bau- u. Kunstdenkmäler Thüringens. 

Baumeister, R., Bauordnungen. 

Baupolizei-Ordnung f. Berlin. 

Benkwitz, O., d. Bauführung. 

Berger, G., Perspektive. 

Betbke, H., einf. Wohnhäuser. 

Böttger, L., Bau- u. Kunst-Denkmäler 
d. Reg.-Bez. Köslin. 

Bötticher, A., Bau- u. Kunst-Denkmäler 
d. Prov. Ostpreussen. 

Büttner Pfänner zu Thal, Bau-u. Kunst- 
Denkmäler Anhalts. 

Darstellung d. älteren Bau- u. Kunst- 
denkmäler d. Prov. Sachsen. 
Demontzey, P., Wildbach- u. Lawinen- 

Verbauung. 
Hager, H., d. Empfangsgebäude d. 
auptbahnhofs zu Frankfurt a/M. 
Ehrle, C., d. mod. Wasserversorgg. 
Emmerich, R., Wasser-Kloset-Anlagen. 
Engel, F., landwirtsch. Gebäude. 
Engesser, F., Zusatzkräfte u. Neben- 
spanngn. eis. Fachwerkbrücken. 
Essenwein, A., röm. u. goth. Bau- 
Kunst. 
Facadenbuch, Wiener. 
Franzius, L., Wasserbau. 
Freytag, L., stat. Bestimmg. elast. 
Balkenträger. 
Fritze, fränkisch-thüring. Holzbauten. 
Froelich, H., stat. Berechng. v. eiser- 
nen Traegern. 
Gabriely, A. v., Hochbau. 
Gruner, O., einfache stat. Berechngn. 
Gurlitt, © Entwicklungsgeschichte d. 


Gothik. 

Hagen, Mittel gegen Hochwasser- u. 
Eisgefahren. 

Handbuch d. Architektur. 

— d. Baukunde. 

Hanisch, A., Untersuchgn. m. Bau- 
steinen. 

Haeutie, Ch., d. fürstl. Wohnsitze d. 
Wittelsbacher. 

Heilmann, Familienhäuser - Colonie 
Nymphenburg-Gern. 

Herdtle, H., die Bauhütte. 

Hess, A., Fortschritte im Meliorations- 
wesen. 

Hirmträger, C., Bau u. Einrichtg. v. 
Pflege- u. Erziehungsanstalten f. d. 
Jugend. 

— d. mod. Volksschulhaus. 

Hochbau-Muster-Hefte. 

Housselle, Brückenbau. 

Huber, A., kleine Architekturen in 

Holz. 

Jaff6, F., Neubauten in Gross-Bri- 
tannien. 


XII. Bau- und Ingenieurwissenschaft. 


John, J., d. Hausadministrator. 

Kaiser-Wilhelm-Museum in Krefeld. 

Keller’s, O., Unterrichtshefte f. d. Bau- 
Gewerbe. 

Kempermann, Rathaus-Konkurrenz f. 
Pforzheim. 

Klasen, L., Grundriss-Vorbilder v. Ge- 
bäuden. 

Knauff, M., Entwässerg. u. Beinigg. 
d. Gebäude. 

Koch, H., natürl. Bausteine Deutsch- 
lands. 

Kusyn, Kostenüberschläge f. Hoch- 
bauten u. Schätzgn. d. Gebäude. 

Lambert, A., Arbeiter-Wohnungen. 

— Barock- u. Rococo-Architeetur. 

— Motive d. deut. Architektur. 

Landhaus f. Bremen. 

Landolt, E., Erfahrgn. üb. Wildbach- 
u. Lawinen-Verbaugn. 

Lauer, J., Zerstörg. v. Felsen in 
Flüssen. 

Laureys, F., Kursus d. klass. Ban- 
sunst. 

Leipzig u. seine Bauten. 

Leisching, J., d. Fassadenschmuck. 

Leybold, L., Rathaus v. Augsburg. 

Licht, H., Ärchitektur d. Gegenwart 

Lieckfeldt, Widerstände bei Bewegg- 
d. Drehschütze u. Drosselklappen. 

Lorenz, statist. Nachweisgn. üb. 
Centralheizgn. u. Lüftungs-Anlagen. 

— dass. betr. Staatshochbauten. 


Ludwig, J., Tabellen z. Anfertigg. 
stat. Berechnen. 
Marx, E., Koch-, Spül-, Wasch- u. 


Bade-Einrichtgn. 

Mayer, Ph., Anlage v. Aufzügen. 

Meyer, M., architekton. Vorlage-Blätter. 

Nadein, M.P.v., neues sanitär-ökonom. 
Canalisations-System. 

Nessenius, Strassenbau. 

Neumeister, A., deut. Konkurrenzen. 

Niemann, G., Palast-Bauten d. Barock- 
stils in Wien. 

Oberschulte, F., Bau d. Milseburg- 
Tunnel). 

Pacher, A. v., krit. Studien auf d. Ge 
biete d. Stromregulierg. 

Paukert, F.,d. Zimmergotik in Deutsch- 


Tirol. 

Pfeifer, H., d. Holz-Architektur d. 
Stadt Braunschweig. 

Pfleger, R., Tabellen üb. d. berechnete 
Tragfähigkeit d. beim Hochbau zu 
verwend. Stützen. 

Pinkenburg, G., Strassen Rerlins. 

Piranesi, J.-B., ausgew. Werke. 

Podhagsky, J. v., d. Marchfeld- 
bewässerg. u. Verwertg. d. Abfall- 
wässer. 

Portland-Coment, d., u. seine AR- 
wendgn. im Bauwesen. 

Quellinus, A., Sculpturen im kgl. 
Palais zu Amsterdam. 

Rankine, W. J. M., Handbuch d. Bau- 
ingenieurkunst. 

Rau, A., Baupolizei. 

Rieth, O., Skizzen. Atchitekton. u. 
decorat. Studien. 





100* XII. Bau- u. Ingenieurw. — XIV. Haus-, Land- u. Forstwirtsch, 


4. Eisenbahnen und Schiffahrt 
(s. a. 11 8), Luftschiffahrt, 


re f. Nebenhahnen. 

Bebber, W. J. v., Sturmwarngn. 

Befähigungsnachweis d. Maschinisten 
auf Seedampfern. 

Bericht, statist., üb.Stauts- u. Privat- 
Eisenbahnen. 

Bestimmungen, üb. Befähigg. v. Eisen- 
bahnbetriebsbeamte. 

Betriebsordnung, f. Haupteisenbahnen. 

Brix, prakt. Schiffbau. Fe 

Brosius, J., Schule d. Lokomotivführers, 

Brüstlein, I. E., Bericht betr. Züricher 
Strassenbahnen. 

Busley, C., Schnelldampfer. u 

Büte, Th, d. nordamerikan. Eisen- 
bahnen. i 

Buttenstedt, C., d. Flugprincip. 

Dittmer, E., Katechismus d. deut. Han- 
delsmarine. 

Entscheidungen d. Ober-Seeamta u. d. 
Seeämter. 

Gezeitentafeln f, d. J. 189. 

Glück auf! Liederbuch. 

Goering, A., Strassenbahn m. Zahn- 
strecken. 

Handbuch f. d. deut. Handels-Marine. 

Hennemann, J., Nebenbezüge d. Maschi- 
nen-Personals d. Eisenbahnen. 

Hönigsvald, J., d. schmiedeiserne Schei- 


Lite: 

Jahresbericht d. Central-Commission f. 
d. Rhein-Schiffahrt. 

Kareis, J., üb. elektr. Eisenbahnen. 

Kohlfürst, L., elektr. Telegraphen n. 
Signalmittel f. Eisenbahnen auf d. 
Frankf. elektr. ui 7 

etrieb d. 


Kosak, G., Einrichtg. u. 
Locomotive. | 

Lindeman, M., d. norddeut. Lloyd. 

Meyer, G., Grundzüge d. Eisenbahn- 

aschinenbaues. 

Nehls, Ch., d. Elbe, Hamburgs Le- 
bensader. ' 

Normenf.d. Bau u.d.Ausrüstg.d. Haupt- 
eisenbahnen Deutschlands. 

Reglement f. d. Bau v. Schiffen. | 

Eunge, O., Prüfg. u. Untersuchg. d. 

 Behmiermaterialien. 

FRUEINng © Gesetze u. Verordngn. 
bez. d. einschiflahrt. 

Schmidt, A., d. Stabilität v. Schiffen, 

Schubert, E., Katechismus f. d. Bahn- 
wärter-Dienst. 

— dass. f. d. Weichensteller-Dienst. 

Segelhandbuch f. d. Indischen Ozean. 

Sienalordnung T. d. Eisenbahnen 
Jeutschlands. h 

Sonnenschein, S., d. finanz. Sicher- 
stellg. d. Localbalnbaues in Oester- 
reich. 

Stand, A., Theorie u. Praxis d. Eisen- 
bahngleises. 

Susemihl, A. J., 
wesen. 


d. Eisenbalın - Bau- 


Troske, L., d. Londoner Untergrund- 


bahnen 


Volkmar, W., Versuche d. Eisenbah- 
nen in Elsass-Lothringen m. freien 
Lenkachsen. 

Werner, R., d. Buch v. d. deut. Flotte. 

Zukunft, d., d. preuss. Staatseisen- 
bahn- u. Stastsbauwesen. 


Aus d. Archiv d. deut. Seewarte. 
Jahrbuch, naut. 
- kleines naut. 
Kalender f. Eisenbahntechniker. 
Monatsbericht d. deut. Seewarte. 
Organ f. d. Fortschritte d. Eisenbahn- 
wesens in techn. Beziehg. 
Zeitschrift f. d. gesamte Local- u. 
Strassen-Bahnwesen. 


5. Maschinenwesen, Mechanik. 


Anweisung, betr. Dampfkessel. 
Bach, C., Maschinenelemente. 
Biköan, W., d. Dynamomaschine. 
Branser, P., d. prakt. Heiszer. 
Dampfkessel-Explosionen. 
Dampfkessel-Revisionsbuch. 
Gessmann, G., Schreibmaschinen. 
Grove, O., Entwerfen einfacher Na- 
schinenteile. 
Hartwich, A., Theorie d. Druckluft- 


anlagen. 

Hecht, K., Lehrbuch _d, reinen u. an- 
gewanlten Mechanik, 

Hurter, Anleitg. zu H.'s Vorlagen 1. 
Maschinenzeichnen. 

Kosak, G., Einrichtg. u. Betrieb station. 
BR RB u, Dampfmaschinen. 
Lusensky, I., Anweisg. betr. d. Dampf- 
orig Ww., prakt. Wartg. d. Dampf 
[ayer, J. W., prakt. Wartg. d. Dampf 

kessel u. Dampfmaschinen. 
Pregel, Th., Maschinen f. d. Metall- 
_ bearbeitg. 
Rebber, W,, Maschinen-Elemente, 
Riedler, A., Lasthebe-Maschinen. 


. Ritter, A., Lehrbuchd., teehn. Mechanik. 


Schlippe, E., d. Dampfkessel-Betrieh. 

Thompson, S. P., d. dynamoelektr. 
Maschinen. 

Tyauth, L., prakt. Handbuch f. Ma 
schinen-Arbeiter. 

Wegweiser betr. Anlegung, Genehmigg. 
eto. v. Dampfkesseln. 

Weitzel, K. G., Schule d. Maschinen- 
technikers. 


Dampf. Kalender f. Dampf-Betrieb. 

Fehland’s Ingenieur-Kalender. 

Kalender f. Maschinen-Ingenieure. 

Maschinen-Constructeur. 

Bande hau, internat., £/Uhren-Industrie 
etc. 

Stühlen's Ingenieurkalender. 

Werkmeister-Kalender. 


102* 


2. Landwirtschaft. 


Adam, Th., Haustierzucht. 

Adametz, L., Rinderrassen in Bosnien. 

Altmann, E., Chemie. 

Anderegg, F., schweiz. Braun- u. Fleck- 
ieh. 

— sozialpolit. Streiflichter f.d. schweiz. 

Bauer. 

Beier, E., Milchzeichen d. Kuh. 

Baumgartner, A., ration. Futterbau. 

Becker, G., Futtermittel-Tabelle. 

— Futtermischgn. f. Milchkühe. 

Beiträge z. landwirtsch. Statistik. 

Berichterstattung d. Verbandtages d. 
omm. Molkereigenossenschaften. 

Bibliothek f. Landwirtsch. u. Garten- 


bau. 

Bieler, K. ikultur-chem. Versuchs- 
station Halle a/S. 

Biernatzki, W., Buchführg. 

Birnbaum, E., Wiesen- u. Futterbau. 

Boedeker, E., Zusammenlegg. d. Grund- 
stücke. 

Böhme, G., Buchführg. 

— landwirtschaftl. Sünden. 

Braune, C., Conservierg. v. Zucker- 
rüben. 

Brönner, A.,aus d. landwirtsch. Praxis. 

Buchführung, einfachste. 

Büchner, H., Veterinärwesen. 

Cserhäti, A., Tiefkultur in Ungarn. 

Dafert, F. W., Bodenkde. 

Dewitz, J., Eingeweidewürmer d. Haus- 
säugetiere. 

Dieterichs, E., Anleitg. f. Wirtschafts- 
beamte. 

— Haushaltungsrechnung. 

Droysen, Ackerbau. 

Dünkelberg, F. W., Viehzucht. 

Einnahmen u. Ausgaben d. land- 
forstw. Schulen. 

Eisbein, C. J., Anbau d. Leines. 

— einfache Buchführg. 

— Tagebuch f. d. Landwirth. 

Encyklopädie d. Thierheilkde. 

el, F., 


u. 


En landwirtsch. Gebäude. 

Eriksson, J., Erforschg. wicht.Pflanzen- 
krankheiten. 

Errichtung, die, v. Rentengütern in 
Hannover. 

Esselborn, J., unser Haushuhn. 

Fehres, R., Rechnungsbuch. 

Fischer, M., Futterpflanzen u. Düngung. 

Fleisch, billig, od. die Kaninchen- 
zuc 


Fluck, J., rationelle Felder-Düngung. 

Frank, A. B., Pflanzenschutz. 

prühling, R., Boden-Untersuchung. 

Funk, V., d. Rindviehzucht. 

Gerstung, F., d. Thüringer Zwilling. 

Gierth, H., Veredelg. d. Pinzgauer 
Rinderrasse. 

Gravenhorst, C. J. H., Ehrenfels’sche 
Zuchten. 

Gravenstein, Erhöhung d. Kartoffel- 

äße. 

Güter-Adressbuch, Pommer’sches. 


Handbuch d. Grundbesitzes. 


| 


XIV. Haus-, Land- und Forstwirtschaft. 


Hartung, A., sympath. Mittel. 

Heiden, K., Leitfaden d. Düngerlehre. 

Heine, H., d. Kälbermast. 

Helmkampf, A., Feststellg. d. Dün- 
gungsbedürfnisses .d. ckerböden 
durch d. Pflanzenanalyse. 

Hohenbruck, A. v., d. Molkerei-Ge- 
nossenschaften. 

Hopf, L., d. Vögel u. d. Landwirt- 
schaft. 

Hübner’s illustr. homoeopath. Haus- 
Thierarzt. 

Huzel, C. A., Arbeiterversicherg. m. 
Berücksicht. d. landw. Verhältnisse. 

Jahresbericht üb. d. Fortschritte d. 
Agrikultur-Chemie. 

— üb. d. Landeskultur im Gebiete d. 
nass. Landwirthe. 

— d. Landwirtschafts-Ver. f. d. Brem. 
Gebiet. 

J a2 ers, G., landwirtschaftl. Buch- 
ührg. . 

— unsere Lage. 

— wie schützt sich d. Landwirth vor 
zu hoher Besteuerg. 

Ilgen H, Anleitg. z. ration. Bienen- 
zucht. . 

Jolowicz, zur Reform d. Produkten- 
börse. 

Kaltenegger, L,, d. Honig. 

Kanitz, J.G., Honig- u. Schwarmbienen- 
zucht. 

Karbe, Bekämpfg. d. Unkrauts. 


Kardorff-W., d. Fordergn. d. deut. 
Landwirtschaft. 

Kellen, T., Katechismus f. Bienen- 
züchter. 


Kleist, B., landw. Buchführg. betr. Er- 
mittelg. d. Einkommens. 

Klix, J., dopp. landw. Buchführg. 

Klüver's Tabelle z. Bestimmg. 4. 
Brutto- u. Nettogewichtes d. Rind- 
viehes. 

Kneipp, S., Bienen-Büchlein, 

— Fritz, d. fleissige Futterbauer. 

Kozeschnik, F., Grundriss d. landw. 
Gewerbe. 

Kraemer, A., d. Landwirths Buch- 
führ 


Kräutermann’s, V., Hausthierarzt. 
Kuhhältereien. 
Kunst- u. Wunderarzt bey Menschen u. 


Viehe. 
H., Plan- 


Kutscher, 
zeichnen. 

Lambl, J. B., landwirtsch. Taxation. 

Landmanns Winterabende. 

Langer, Th., Gerste f. Mälzerei- 
zwecke. 

Lehranstalten, d. land- u. forstwirth- 
schaftl., Österreichs. 

Lesebuch f. landwirtsch. Winter- u. 
Fortbildungsschulen. _ 

Liebenberg, A. v., landwirtsch. Lehr- 
anstalt m. Wirtschaft. 

— Notwendigkeit u. Wert v. Dünge- 
mitteln. 

Liebscher, G., Referate üb. Vorträge. 

Lottmann , }., Ausbentg. 4. Hoch- 
moore. 


u. Situations- 





104* 


Meierei-Zeitung, deut. 

Mentzel u. v. Lengerke’s verbesserter 
landwirtsch. Kalender. 

Meyn’s, L., schleswig-holstein. land- 
wirtsch. Taschenbuch. 

Mitteilungen üb. Gartenbau, Geflügel- 
u. Bienenzucht. 

— landwirtsch. 

— d. Ver. z. Förderg. d. landwirtsch. 

Versuchswesens. 

Molkerei-Kalender. 

Notizkalender f. Landwirte. 

— landwirtschaftl. 

Schilling, H. v., d. deut. Landmann’s 
Jahrbuch. 

Taschenbuch, landwirthschaftl. 

— milchwirtschaft!]. 

Taschen-Kalender f. d. deut. Haus- u. 
Landwirthe. 

— f. d. Landwirth. 

— landwirtschaftl. (2) 

Tier-Börse. 

Trowitzsch’s landwirtschaftl. Notiz- 
Kalender. 

Vereins-Kalender. 

Witzgall’s, J., Bienen-, 
Haus-Kalender. 


Garten- u. 


3. Gartenbau. 


Anderegg, F., Gemüsebaukurse. 
Augspurg, A., pflege deine Blumen. 
Bersch, J., Erscheingn. üb. Weinbe- 


reitg. 

Bibliothek f. Landwirtsch. u. Gartenb. 

Bresgen, H., Blattfallkrankheit d. 
Weinrebe. 

Brinckmeier, E., Blumenparterres etc. 

Büchersammlung, gärtner. 

Courtin, A., Zucht d. Obstbäume. 

Davidis, H., Küchen- u. Blumengarten. 

Emsi, T., Obstweine für’s Haus. 

Flemmich, F. K., Handwörterbuch d. 
botan. Terminologie. 

Götze, K., Album f. Teppichgärtnerei. 

Grill, A., d. Obstbau. 

Gut, J., Mostbüchlein. 

Haage, F. A., Cacteen-Cultur. 

Hamböck, K., Zwetschken- u. Pflau- 
men-Sorten zum Dörren. 

Hart, J., d. Obstbaumzucht. 

Hartwig, J., illustr. Gehölzbuch. 

— d. Zimmergarten. 

Heinrich, K., Anlage u.Pflege d. Haus- 
gärten auf d. Lande. 

Heinrich, R., Dünger u. Düngen. 

Herrmann, R., d. feldmäss. Gartenbau. 

Hess, W., Feinde d. Obstbaus aus d. 
Tierreiche. 

Ilsemann, Massnahmen gegen unreelle 
Baumschulen etc. 

Kernobstsorten, d. wichtigsten deut. 

Kühn, B. L., Zwetschen u. Pflaumen 
zum Dörren. 

Kynast, P., Betrieb d. Obst-u Garten- 

L baus. Th Selatkr 

ange .,„ unsere Salatkräuter. 

Lebl, M., d. Chrysanthemum. 


XIV. Haus-, Land- und Forstwirtschaft. 


Lengerke, A. v., Anlage lebend. 
Hecken. 

Levy, F., Musteralbum d. mod. Tep- 
pichgärtnerei. 

Lindemuth, H., d. Baumschule u. d. 
Obstbau. 

Lucas, E., d. Gemüsebau. 

— d. Obstbau. 

Lucas, F., Organisation d. Obsthandels. 

Mertens, R., Dörrbüchlein f. d. Haw- 
halt. 

Möschke, P., d. Erdbeere. 

Nomenclatur, deutsch-böhm., d. Obst 
sorten. 

Rümpler, Th., d. Sukkulenten. 

Schmidt, J. C., d. Bindekunst. 

Stein’s Orchideenbuch. 

Tensi, W., Johannis- u. Stachelbeer- 


wein. 

Terra’s, R.de, Gartenbau-Adressbuch. 

Timm, H., d. Johannisbeerwein. 

Tschaplowitz, F.,, Humus u. Humus 
erden. 

Tschudi, F. v., d. Obstbau u. seine 
Pflege. 

Vierteljahrs-Katalog. 

Weinkraut, d. 

Wendisch, E., d. Champignons-Cultur. 

Wesselhöft, J., d. Rosenfreund. 








Gartenbau, d. schweizerische. 
Gartenbau-Kalender, deut. 
Garten-Kalender, deut. 
Gärtner-Kalender, deut. . 
Mittheilungen üb. Gartenbau-, G# 
flügel- u. Bienenzucht. 
Monatsschrift f. Kakteenkde. 
Ratgeber, d. prakt., im Obst- u. Gar- 
tenbau. 


Rosenzeitung, ungar. 
Taschenkalender f. Weinbau. 
Weinbau-Kalender. 


4. Pferdekunde u. Reitsport. 


Fölzer, Rennleistungen auf d. deut. 
Bahnen. 

Gestüt-Buch, allgem. deut. f. Vollblul 

Gestütszucht — Reinzucht — Landes 
zucht — Wettzucht? 

Henning, R., Deutschlands Trabrennen. 

Jacoby, F. R., franz. u. belg. Pferde 
Racen, ihre Charakteristik u. Be 
zugsorte. 

Jubilaeums-Album d. Sport-Welt. 

Kästner, A., Regeln d. Reitkunst. 

Lungwitz, A., Wandtafeln üb. Füsse 
u. Hufe d. Pferde. 

Monteton, O. v., Mathematik ind. 
Pferdedressur. 

Petersen, J. A., Pferde, Pferdezucht ete. 

Pirquet, v., d. grosse Distanzritt. 

Rudel, R., Pferdezucht Ostpreussens. 

Schmidt, C. A., d. rationelle Hufbe 
schlag. 





 Schoenbeck, R., Reithandbuch. 


‘ Silberer, Y., Juli-Kalsnder. 


106* XIV. Haus-, Land- u. Forstw. — XV. Schöne Litteratur. 


Mulertt,H., d. Goldfisch u. seine Zucht. 

Schwappach, A., Grundriss d. Forst- 
u. Jagdgeschichte. 

Vierteljehrskatelog. 

Vogel, J. Ch. W., d. Aal. 

Volkmann, H., d.Weidwerk in Oester- : 
reich. 

Winke üb. Einrichtg. u. Betrieb d. 
Forellenzucht. 


Forst- u. Jagdkalender (2). 
Forst- u. Jagd-Zeitung, allgem. 


XV, Sehöne 


1. Allgemeines. 
(S. a. I4, VII 4b.) 


Anstey, F., voces populi. 

Auerbach’s, B., Schriften. 

Aus da Hoamät. 

Beiträge, neue Bremer. 

Bohrmann, M., in d. Steppe. 

Braun, C., klass. Vergissmeinnicht. 

Bücherschatz, neuer, f. Daheim u. d. 
Reise. 

Christ, S., Aphorismen. 

Christoterpe, neue. 

Collection of British authors. 

-— of German authors. 

Conrad, M. @G., Ketzerblut. 

Dickens’, Ch., sämtliche Werke. 

Ebner-Eschenbach, M. v., Parabeln, 
Märchen u. Gedichte. 

Eckstein’s humorist. Bibliothek. 

— 50 Pfg.-Bibliothek. 

— Reisebibliothek. 

Fahrow, E., Haidekraut. 

Franz-Voneisen, Albumblätter. 

Frenzel, K., gesamm. Werke. 

Freytag-Loringhofen, A., Ernstes u. 
Heiteres. 

Gedichte u. Geschichten. 

Gellert, Ch. F., Fabeln u. Erzählgn. 

Gersal, L., Spree-Athen. 

Gerstäcker's, F., gesamm. Schriften. 

Goldschmidt’s Bibliothek f. Haus u. 
Reise. 

Goltermann, H., Bremer Volksgesch. 

Grillparzer’s sämtl. Werke. 

Harden, M., Apostata. 

Hauff’s, W., sämtl. Werke. 

Hausbibliothek, deut. 

Haus- u. Reisebibliothek, deutsche. 

Hausschatz, humorist. 

Hebbel’s, F., sämmtl. Werke. 

Hevesi, L., v. Kalau bis Säkkingen. 

Hilty, C., Glück. 

Jensen, W., vom Wegrand. 

Justinus, O., italien. Salat. 

Keller, G., als Greenhorn in Nord- 
Amerika. 


Forst- u. Jagdzeitung, deutsche. 

Hunde-Sport, d. 

Jagd-Kalender. 

Jagd- u. Forst-Kalender. 

Jagd-Zeitung, deutsche. 

— illustrirte. 

— neue. 

— westfalische. 

Jahrbuch d. deut. Sport- Anglers. 

Vereinsschrift f. Forst-, Jagd- u. N» 
turkde. 

Wald u. Feld. 

Weidmann, d. 


Litteratur. 


Kollektion Cronbach. 

Körner’s, Th., Werke. 

Kunst d. Unterhaltg. 

Kym, H., Lieder u. Sprüche. 

Lavater, J. C., Worte d. Herzens. 

Library, the English. 

Linsemann, P., dies u. das. 

Lohrengel, W., in der Lieschtunne. 

Manz, G., Tagebuch. 

Nathusius, M., gesamm. Schriften. 

Nationalbibliothek, schweiz. 

Nordau, M., Entartung. 

Ohm-J., A., Losts ma zua! 

Ottmann’s Bücherschatz. 

Polko, E., unsere Pilgerfahrt. . 

Pröll, K., deut. Vermächtnisse u. dent. 
Versäumnisse. 

Reuleaux, C., Schriften. 

Roderich, A., Sünden der Feder. 

Sammlung plattdeut. Dichtgn. 

Scheerbart, P.,ja... was möchten wir 
nicht Alles! 

— d. Paradies, d. Heimat d. Kunst. 

Schiller's Werke. 

Seidel, H., gesamm. Schriften. 

Stein, E., neues klass. Vergissmein- 
nicht. 

Stories u.legends of the Rhine, 

Tieck’s Werke. 

Töppe, H., an Kleeblatt us Thüringen. 

Trinius, A., aus grünen Bergen. 

Trojan, J., f. gewöhnliche Leute. 

Verena, S., gedankenvoll. 

Voiksbücher, märkische. 

Weber, F. P., alte Geschichten. 

Weber, K. J., Demokritos. 

Wildermuth’s, O., gesamm. Werke. 

Woenig, F., e. Pusztenfahrt. 


Böhmens deut. Poesie u. Kunst. 
Dichterheim, deutsches. 
Dichtung, deutsche. 

Iduna. 

Litteratur-Zeitung, berg. 
Musen-Almanach, Cotta’scher. 
Tauchnitz Magazine. 

Velhagen & 


Klassiker-Bibliothek, illustr. 
Knitschke, M., Erlebtes u. Erdachtes. 
Köhncke, H., Tier u. Mensch. 


lasing’s neue Monats- 
hefte, 
Zukunft. 


\ 





108* 


Klaus, Vater: Riotte, H. 

Knospen: Gresser, E. 

Komödiant, Scheimenlieder e.: Klei- 
necke, @. 

Kompass auf d. Meer d. Lebens: Stelter. 

Königin, d., Lied: Ringseis, E. 

Kreis auf d. Lebens: Fest, E. 

Kunde, d. alte, alte. 


Lachpillen, plattdütsche: ‚lan er, W. 
Laufen , d. Junker aus ester- 
mann, A. 


Leben u. leben lassen: Presber, R. 

Lebensblumen : Theurer, K. 

‚Lebenswege, vom: Hoffmann, H. 

Leier u. Schwert: Körner, Th. 

Leuchte, die, Asiens: Arnold, E. 

Lichtstrahlen für's Heim. 

Liebe, in Banden d.: Ehlen, H. 

— u. Leben: Böttger, A. 

Lied, d. hohe, d. Liebe: Sturm, J., 
zwei Rosen. 

Lieder: Berg, A. — Hensel, L. 

— deutsche: Westarp, A. v 

— erträumte: Bruno, R. 

— fromme: Sturm, J. 

— geistl.: Schulze, G. W. 

- aus der Dresdner Heide: Foerster. 
— lachende: Schmidt-C., R. 

— letzte: Jordan, W. 

— meine: Holzamer, W. 

— e. Menschen: Scharf, L. 

— u. Bilder: Sturm, J. 

Liederbuch, aus meinem: Henckell, K. 

— u. Wanderstab: Hillmann, C. 

Liedes-Lust u. Leid: Müller, K. 

Lorbeer u. Myrte: Zehlicke, A. 

Lug ins Land, Lieder: Pudor, H. 

Luise : Voss, J. H. 

Lust u. Arnst: Engelhardt, W. 

Luther, Dr. M.: Müller, C. 

Lyrik, 'deut., v. 1891. 

— moderne: Berg, L. 

Maiglöckchen: Wauer, G. 

Mangoblüten: Schroeder, L. v. 

Mansfeld, AlbrechtGrafv.: Seehaussen. 

Marienminne, Blüten: Esser, F. 

Menis, Fischer: Falke, H. 

Menschenherz, Gott u. Natur: Cordon 
de Seda, Gott. 

Merlin, "Sohn d. Teufels: Sturm, A. 

Messias: © Klonstock, F. G. 

Meyeriade, die: Kraus, O. 

Mirza-Schaffy, Lieder: Bodenstedt, F. 

Mithöne, Jeanne: Blum, H. 

Mönch ut, d. Sang vom: Strecker, K. 

Moral- hilosophie: Schlechta-W. 

Morgen bis Abend: Grauer, F. 


Muatersprach’, in d.: Schadek, M. 
Nachklänge: Grob- Schoell, 
Narida: Nissen, M. 


Nationalidee: Zehlicke, A. 

Natur, Menschenherz u. Gott: Cordon 
de Seda, Gott. 

Natur- u. Lebensbilder: Zeise, H. 

Nürnberg: Leber, F 

Odyssee, d. kleine: Kruse, H, 

Ordensmeister, d : Ohorn, A. 

Osteroder Erzäblgn.: Fenkneır, A. 


nn 


XV. Schöne Litteratur. 


Paradies, Eutychia, d. Stern d.: 
Schleyer, J. M, 

Perlen, sc warze. 

Pilgerweg, f : Müller, L. 

Platt Land u. The: Dörr, J. 

Plattdeutsch, Dichtun ungen. Samml 

Poems, short standar Emerson, 

Poesie” aus Böhmen: Albert, E. 

— im Reiche d.: Kravogl, 

Portugal u. Brasilien, aus: Storek. W. 

Priameln: Limbach, H. 

Psalter u. Harfe: S itta, K. J. Ph 

Psyche: Pohlidal, 

Quickborn: Groth, K. 

Raketen u. Veilchen: Reuleaux, C. 

Rätselu.Gedichte: Heinemann, G. W.F. 

Rhön-Troubadour: Höhl, L. 

Rose, d. bezauberte: Schulze, E. 

— Pilgerfahrt: Imhof, W. 

Rosen, zwei: Sturm, J. 

Rubine dent. Lyrik: Bouffier, F. 

Rügelieder: Weigand, W. 

Sagen, oStpreuss.: Toball, H. 

Saiten, tönende: Gutmann, M. v. 

Sänger aus Helvetiens Geuen: Heller, E. 

Schatzkästlein d.deut.Reichs: Leber, F. 

Schelmenlieder e. Komödianten: Klei- 
necke, G. 

Scherz u. Ernst: Köhler, E. 

Schnadahüpferl: Fleischmann, 0 

Schnewelin: Müller, G. A. 

Schnoke: Barack, M. 


Schul- u. Familien-Blüten: Grok 
Schoell, Nachklänge. 

Schüler, d. fahrenden, Liederbuch: 
Mischke, K. 


Schwarz-Rot-Gold: Geelka. 
Sedan, Schlacht bei: Zehlicke, A. 
Sensationen : Dörmanı, F. 
Sigfrid: Behrend, O. 
Sinnsprüche: Martens, P. Ch. 
Sonette: Shakespeare, W. 
Spiegel d. Zeit: Windeck, H. v. 
Stainer, Jak.: Gilm, H. v 
Stauffer-Bern, Gedichte: "Brahm, 0. 
Sterne, einsame: Gottesheim, R. 
Stimmen aus d. Elsass: Ungerer, A. 
Störtebecker, Klaus: Lauff, J. 
Strandgut d. Herzens: Formey, A. 
Strauss, d. letzte: Gerok, K. 
Stunden, d. Musse: Grüss, Ch. 

— in stillen: Thele, H. 
Sturmvögel: Pröll, K. 
Süden, zu Zwei'n im: Woermann, &K 
Tagebuch: Manz, G. 
Technik, d. Lied v. d.: Kelsen, H. 
Thal, zu: Fritz, S. 
Todten-Tänze: Schlichtegroll, C C. E.V. 
Toganachtsveichali: Ruckert, A. 
Träume, wache: Lasıus, Th. 
Trompeter v. Säkkingen: Scheffel,J.V.v. 
Unsichtbaren, d.: Bode, R. 
Urgeist: Rethwisch, E. 
Veilchen unter Dornen: Füssle, G. 
Vergiss mein nicht: Gruner, C. 
Vierblätter: Schanz, F. 
Vignetten, italische: Grazie, M. 
Vision: Böcker, E. 


Palz, fröhlich, Gotterhalts!: Nadler. 


Völkerwanderung, &.. Lineg 
Päpstin, die: "Löwe, F., Frau Jutta. 


Volkslieder, cnileniacheı at. 








110* 


Dörfern, aus nordruss.: Böhling, G. 
Dorfgeschichten, röm.: Voss, R. 
Dorfleben, oberösterr.,Charakterbilder: 
Stelzhamer, F._ 
Drachenfels, Lysa v.: Ridder, L. de. 
Dream, a, ofmillions: Betham-Edwards. 
Drohnen: Ompteda, G. v. 
Durchschnitt, aus dem: Falke, G. 
Dürer, Albrecht: Stein, A. 
Eenzigst, sin: Schetelig, A. 
Ehe, Menschen d.: Mackay, J. H. 
— moderne: Belot, A. 
Eheleben, aus d.: Zapp, A. 
Ehre d. Hoheit: Po sel, L. v. 
Eichsfeld, Bilder: Alvensleben-Rusten- 
berg, G. v. 
Eifersucht d. Seelen: Meyer, E. 
Eindringling, d.: Maeterlinck, M. 
Einjährigen-Liebe: Laverrenz, V. 
Emancipirte: Niemann, A. 
Emigrantin, e.: Mulholland, R. 
Ems u. Paris: Kempner, D. 
En passant: Elsner v. Gronow. 
Endymion: Heidenstam, W. v. 
England nun, a new: Wilkins, M. E. 
Er u. Sie: Witte, A. M. 
Erbfeind, d.: Spättgen, D. v. 
Erde, Mutter: Zola, E. 
Eremit v. Anilla: Proksch, M. F. 
Erzählungen: Maistre, X. de. — Ol- 
fers. 
— gesamm.: Horn, W. O. v. 
— grössere: Boccaccio, G. 
— aus d. Harz: Nathusius, M. 
-—- Osteroder: Fenkner, A. 
— theolog.: Hase, K v. 
— u. Novellen: Friedrich. 
Essink, Frans: Landois, H. 
Esthers Ehe: Heiberg, H. 
Evastöchterlein: Balzac, H. de. 
Eyre, Johanna: Bell, C. 
Fadette, d. kleine: Sand, G. 
Fahrenhöft, e.: Schrill, E. 
Fahrt, e. schreckl.: Waldau, O. v. 
Fallobst: Tovote, H. 
Familie, aus anständ.: Wichert, E. 
Familienleben, Bilder: Stiefenhofer, R., 
d. Schloss. 
Fate, the, of Fenella: Fate. 
Feierabend, f. d.: Piening, E. 
Fels, auf d. hohen: Manteuffel, U. 
Fenella, the fate of: Fate. 
Ferenand getrü: Rothenburg, A. v. 
Feuilleton-Bibliothek. 
Fifi Onkel: Kretzer, M. 
Figaro, Collection: Collection 
Findelkind, d.: Wyss, R. 
Finis Poloniae: Schubin, O. 
Finnin, die: Dahn, F. 
Fluth, von d., überholt: Gall, J. 
Francesca v.Rimini: Wildenbruch, E.v. 
Frau, e.: Heydenfeldt, H.K. v. 
— meine offizielle: Savage, R. H. 
— v. 40 Jahren: Bernard, Ch. 
— d. zweite: Wyss, R., d. Findelkind, 
Frauen, wie F. strafen: Welten, O. 
— zwei: Belot, A, 
— zwei reiche: Eschen, M. 
Frauenrecht: Frenzel, K. , 
Fritz, Freund: Erckmann-Chatrian. 


XV. Schöne Litteratur. 


Fritzsche, Scharfrichter, aus seinem 
Leben: Droonberg, E. 

Frühlingsfiuthen: Turg6enjew, I. 

Frühlingsnacht, es fiel e. Reif in d.: 
Schubin, O. 

Frühlingssturm: Tovote, H. 

Führungen: Boy, J. 

Funken, vom, z. Flamme: Lyall, E, 

Fürstenfamilie,e.röm.: Crawford, F.M. 

Gänge u. Höfe: Loewenberg, J. 

Garnison, Lenchen in d.: Degen, A.v. 

Geburt u. Verdienst: Tanere, C. 

Gefühls-Komödien: Nordau, M. 

Geister, fesche: Degen, A. v. 

Geisterspuk, d.: Tambour, R. 

Geld: Ahlgren, E. 

— Dämon: Wörishöffer, S. 

Gemahl, d. Herr: Souvestre, E. 

Gemordet aus Liebe: Roussemain. 

Genius, sein: Zehren, C. 

Georg, d. schöne: Maupassant, G. de. 

Geprüft, schwer: Mastermann, J. 

Gerhild, Gräfin: Manno, K. 

Geschichten, fatale: Welten, O. 

— geheime: Bülau, F. 

— kleine: Godin, A.— Rosenhagen, 6. 

— intime: Bettelheim, J. 

— kurländ.: Pantenius, Th. H. 

— moll. u. droll: Hochfeld, H. 

— aus d. Osten: Sacher-M., L. v. 

— schlichte: Stein, A. 

— spassige: Brandies, B. 

— verschied.: Ansion-Hasatty, K. 

— westfäl.: Vincke, G. 

Geschichts- u. Lebensbilder: Stein, A. 

Geschick, d.: Voltaire, Zedie. 

Geschlecht, d. schlechtere: Welten, 0. 

Gewissen, v.e.Siege d.:Rosegger,P. 

Gewissensfall, e.: Belot, A. 

Gisela, Reichsgräfin: Marlitt, E. 

Glauben, um freien: Schrill, E. 

Glöckner, d., d. Notre-Dame: Hugo, V. 

Gloria Alvarado: Parlow, H. 

Glück u. Glas: Bertz, E. 

Glücksbaum, wo wächst der: N» 
thusius, M 

Glücksjäger: Römer, A. 

Godefrey’sgrand-daughter: Carey,B.N. 

Gott, der, d. alten Doktors: Franzos. 

— d. neue: Land, H. 

Gottes Wege: Björnson, B. 

Gottorp, Wunder auf: Jensen, W. 

Gottvertrauen: Josephus. 

Gräfin, Frau: Blüthgen, V. 

— Herz d.: Vacano, E. M. 

Grand-daughter Sir Godefrey’s: Carey. 

Greise, zwei: Tolstoj, L. 

Grenadier, d. alte: Kohn, S. 

Grethenwäschen: Beyer, C. 

Gross-Wien, Klein-Bürger v.: Chis 
vacci, V. 

Grubenarbeiter: Linden, A. 

Grundensee, d. Fund am: Schröder, J. 

Güntersloh, d. Alte v.: Zobeltitz, H. 

Habmichlieb u. Teufelsbart: Schreiber. 

Haff, d. Rose vom: Erhard, E. 

Hag u. Tann, aus: Reuling, C. @. 

Hagebuchen, Knecht: Reuling, C 

Heaidezauber:. Wokhe, A. 

Haiman, Geschichten: Beager, \. 





112* 


Leichtfuss, H., aus d. Tagebuch: 
Müller, C 

Lektüre, interessante. 

Lenchen in d. Garnison: Degen, A. v. 

Lenen’s, Mutter, Rache‘; Joachim, J. 

Leone, Leoni: Sand, G 

Lescaut, Manon: Pr6vost. 

Lesson of the master: James, H. 

Leut, tiroler: Greinz, R H. 

Leute, allerlei: Hedenstjerna, A. 

— v. heute: Pröll, K. 

Lichtenstein: Hauff, W. 

Lichtstrahlen: Feuilleton-Bibliothek. 

Liebe, Allheilmittel: Stökl, FE. 

— aus L. gemordet: Belot, A., e. mod. 
Ehe. — Roussemain. 

— verlorene: Gersdorff, A. v. 

— u. Sport: Herse, A. 

Liebeleien im Ziekzack: Darr, D. 

Liebesgeschichte aus Bad Bocklet: 
Werherr, A., Bertha. 

Liebesnacht, e.: Zola, E., Cap. Burle. 

Liebeswirren: Schomacker, H. 

Liedermacher, d.: Stinde, J. 

Lieutenants-Liebe: Gersdorff, A. v. 

Ligurisches Meer: Telmann, K. 

Lilith, the soul of: Corelli, M. 

Linda: Elcho, R. 

Lindsay, Mary: Ponsonby, E. 

Lives, inconsequent: Pearce, J. H. 

Loki: Hutschenreiter, E. 

Lorbeer, im Schatten d.: Baltz, J. 

Löwe, d. verliebte: Soulie, F. 

Löwenblut: Kürnberger, F. 

Löwenstein, unterm: Häuselmann, L. 

Löwin, d. zahme: Kindt, A. 

Lowood, d. Waise v.: Bell, C., Johanna 

re. 

Lucknow, siege of: Inglis. 

Lucretia: Schmidt. 

Ludwig XIV., im Geiste: Lay, M. 

Lüge, d., ihres Lebens: Römer, A. 

Lyndall: Iron, R. 

Mädchen, Gesch. e. jungen M.: Levet- 
z0ow, C. v. 

— v. heute: Scharfenort, H. 

Mad’'moiselle, that wicked: Philips. 

Magic ink, the: Black, W. 

Maid, nor, nor wife: Hungerford, M. 

Majestät: Roberts, A 

Maison desant6: Souli6, F., e. Kammer- 
kätzchen. 

Maitressen, zwei: Musset, A. 

Makart-Bouquet. 

Maler, d. närrische: Hansjakob, H. 

Malergeschichten : Sacher-Masoch. 

Mann, d. arme, im Toggenburg. 

— v. Geburt: Schwartz, M.S 


Märchen : Ebner-Eschenbach , Pa- 
rabeln. 

— medizin: Philander. 
Märchenbrunnen, am: Rohrscheidt. 


Märchenbuch f£. Junggesellen: Kindt. 

Margery of Quether: Baring-Gould, S. 

Mark Albrecht: Manteuffel, U. 

Martha, d. Tochter d. Verurteilten: 
Dornburg, A. Vv. 


u nl nn m — m 
a m nn mn nn 


XV, Schöne Litteratur., 


Men must work: Carey, R. W. 

Menschen, unter genialen: Heller, O. 

— rätselhafte: Bülau, F. 

Menschen, wovon sie leben: Tolstoi, L. 

Menschliches, allerlei: Ros r, P.K. 

Messias d. Juden: Maltzan, H. v. 

Micoulin Nais: Zola, E. 

Monarchen, d., kommen: Wigger, H. 

Moor, aus d.: Schriefer, H. 

— u. Marsch: Schulze-S., B. 

Moos, hängendes: Lindau, P. 

More’s Tagebuch. 

Mostar, Stern v.: Marby, A. 

Mozart auf d. Reise nach Prag: Mö- 
rike, E. 

Musensöhne, unter: Remo, A. 

Musiker, d..blinde: Korolenko, W. 

Musketiere, d. 3: Dumas, A. 

Mutter: Tovote, H. 

— Erde: Zola, E. 

— u. Tochter: Belot, A. 

Nada, the Lady: Haggard, H. 

Namen, um d.: Bauer, M. 

Naturen, eiserne: Baring-Gould, 8. 

Naulahka, the: Kipling, K 

Naomi. 

Neckarthal, im: Weber, F. P., alte 
Geschichten. 

Neffe d. Notars: d’Altona, H. 

Neigeon, Frau: Zola, E., Nais. 

Nevermore: Bolderwood, R. 

New-Yorker Leben: Berges, Th., bunte 
Bilder. 

Nirwäna: Mohr, M. L. F. 

Notizbuch d. Onkel Jonas: Cronbach. 

Notre-Dame, d. Glöckner v.: Hugo, V. 

Novellen: Bernstein, A.D. er- 
Eschenbach. M. v. — Grotthuss, E. v. 

— florentin.: Kurz, I. 

Novellenbuch, neues: Arnold, H. 

Nana: Zola, E. 

Nantas: Zola, E. 

Natschalniza, d.: Schrill, E. 

Nigerl, Herr v.: Pötzl, E. 

Ninon, Erzählgn. an: Zola, E. 

Novellen: Ruland, W. — Zola, E. 

— Genfer: Töpffer, R. . 

Novellen-Bibliothek d. Illustr. Zeitg. 

Novellenbuch, poln.: Weiss, A 

Oberhof, d.: Immermann, K. 

Oberlicht: Torresani, C. 

Oceana d. Kunstreiterin: Falk, V. v. 

Odenwald, im: Perry, F. P., alte G® 
schichten. 

Offizier, Erinnergn. : Schulenburg. 

Oliva, d. Friede zu: Sträter, B. Th. 

Ommejööncher Koch, W. 

Opfer russ. Tyrannei: Seffenzoft, P. 

Orchardscroft: d’Esterre-Keeling. 

Ostseestrand, Bilder: Motzkau, J. 

Paris d. 3. Republik: Lindenberg, P. 

— verdorben zu P.: Hopfen, H. 

— u. Ems: Kemper, D. 

Partie, gute: Abt, H. 

Pastor and Prelate: Roy Tellet. 

Per aspera: Ebers, @. 

Phantasien im Bremer Ratskeller: 


Martial’s Vater: Delpit, A. 
Mary, Miss, d. Erzieherin: Sue, E. 
Medan: Abende. 


\ 


Haufl, W. . 
Pharao, e, neuer: Spieihagen, F. 


Pfarrhaus, &., in S\en-Oliunie. Tostaa. 





114* 


Spielzeug, zerbroch.: Pröll, K. 

Spinnlehrer, d., v. Carrara: Brackel. 

Spötterbänke, von d.: Kühn, H. 

Spreewald-Geschichten: Bittrich, M. 

Steiner, Jacob: Schuler, J. 

Stammtisch : Ulpius. 

Starkmut:; Amieis, E. de. 

Statuten, die, d. Jugendbundes: Arns- 
waldt, C. H. v. 

Steine, bunte: Stifter, A. 

Steinert, d. Haus : Bormann, G. 

Stiegritz, d. Familie v.: Heiberg, H. 

Stillfried, Eugen: Hackländer, F. W. 

Story of a penitent soul. 

Strohdach, unterm: Telmann, K. 

Stromberg, d. letzte Burggräfin v.: 
Droste-Hülshoff, E. v. 

Studentenstücklein, e. lust.: Herm. F. 

Stunde, die, kommt: Bormann, G. 

Sühne: Telmann, K. 

Sünden: Land, H. 

— d. Väter: Simacek, M. A. 

Sylt, d. Märchen v.: Laudien, H. 

Tannen, was sie rauschen : Schloz, E. 

Tarakanow, die Fürstin: Danilewsky. 

Taubenhaus, das: Belot, A. 

Taugenichts, aus d. Leben e.: Eichen- 
dorft, J. v. 

Testament, e.: Basedow, H. 

Themis: Eckstein, E. 

Thiel, Bahnwärter: Hauptmann, G. 

Thronfolger, d.: Wolzogen, E. v., blau 

ut. 

Thüringen, Bilder: Motzkau, J. 

Tirol, Geschichten: Wolf, C. 

— Leut: Greinz, R. H. 

— Volksleben, Bilder: Praxmann, J. 

Tochter d. Kaisers: Ruland, W. 

Tokayerland, Geschichten: Kohut, A. 

Töte sie: Groller, B 

Totschläger, d.: Zola, E. 

Trachtenberg, Judith: Franzos, K. E. 

Traume, geküsst im T.: St. Hilaire. 

Travelling companions, the: Anstey, F. 

Treibel, Frau Jenny: Fontane, Th. 

Treue, in T. fest: Bernhard, M. 

Tricot, in: Spielmann, C. 

Tristan u. Isolde: Waldow, E. v. 

Trostburg, d. Fräulein v.: Rodank. 

Twist, Oliver: Dickens, Ch., Werke. 

Ueberall dasselbe: Villamarie. 

Ueberfall, e.: Herzen. 

Ulanenliebe: Schobert. 

Unbeflekte, e.: Landsberger, H. 

Undine: Fouqu6, de la Motte. 

Unglaublich u. doch wahr: Fuller- 
ton. ' 

Unkraut im Weizen: Dewall, J. van. 

Unschuld, d.: Polenz, W. v 

Unverwüstliche, d.: d’Altona, H. 

Untergang, d.: Wolff, Th. 

Uria, Weib d.: Linsemann, P. 

Urwald, im: Baierlein, E. R. 

Vampyr: Fiorelli, G. 

— d. Baron: Bauer, E. 

Vanhomrigh, Esther: Woods, M. 

Vater unser, Bilderbuch dazu: Fries. 

Veilchenstrauss, e. Jedrzejewski, F. 

Venetians, the: Braddon, M. E. 

Verbena Camellia: Besant, W. 


J 
* 
\ 
ı 
ı 
) 
D 


TEE 


| 


XV. Schöne Litteratur. — XVIJ. Kunst. 


Verbrecherleben, aus d. Berliner: 
Motzkau, J. 


Vergieb u. vergiss: Lingen, E. 

Verloren u. gefunden: Mügge, Th. 

Vermählt zwei Mal: Lingen E. 

Verschrieben : Drachmann, H. 

Verwöhnt: Polko, E. 

Villemer, d. Marquis v.: Sand, G. 

Volk, verwerrts: Köselitz, H. 

Volksleba, us’m schwäb.: Unseld, W. 

Volksmärchen: Musaeus. 

Vorbergen, aus d.: Heyse, P. 

Vorleser, d., Ihrer Hoheit: Jacoby. C. 

Vormnnd, d.: Carlen, E. 

Vorurteil, e.: Spättgen, D. v. 

Voyage of discovery: Aide, H. 

Vugeisteller: Riedel, L. 

Waffen nieder: Suttner, B. v. 

Wahrheit u. Schaumgold: Hirschberg. 

Walchensee, am: Grosse, J. 

Wald, was er sich erzählt: Putlitz. 

Walddorf, Geschichten aus e.: Cogtn. 

Waldgeschichten, neue: Rosegger, P.K. 

Walkenried u. Clettenberg: Brenne- 

am. 

Walze, Leben auf der: Kirchbach, W. 

Wände, wenn W. reden: Polko, E 

Wandelbilder: Vely, E 

Wandlungen: Stein, H. v. 

Was will das werden: Spielhagen, F. 

Wasser, vom grünen: Ziegler, J 

— jenseits d.: Jensen, W 

Wasserfluten, aus: Blankenburg, R. 

Waverley: Scott, W. 

Wechselspiel d. Lebens: Schreibers- 
hofen, H. v. 

Wedlock, Holy: James, Ch. T. C. 

Weg, auf diskretem: Roland, E. 

— vom: Stilgebauer, E. 

Wege, einsame: Schwerin, J. 

— auf einsamen: Dahlström, M. — 
Walter, G. 

Weib, d., aus d. Volk: Schwartz, M. 
S., d. Mann. 

Weihnachtsmann, d.: Musil-Peterkan. 

Weihnachtsmarkt, d. letzte: Schnei- 
deck, G. H. 

Wellenschlag d. Herzens: Ruland, W. 

Welt, aus d. alten u. neuen: Knoris. 

— in die: Glass, L. 

Welten, bekannte u. unbekannte: 
Verne, J. 

Werther, d. Jude: Jacobowski, L. 

Whittington, Dick: Payn, J. 

Wie man stirbt: Zola, E., Capitals 
Burle. 

Wife, nor, nor maid: Hungerford, I. 

Wilhelmshäger Kösterlüd: Stillfried. 

Windsbraut, die: Friese, E 

Witt’s widow: Hope, A. 

Wolter, Johanna: Keyserling-C., E. 

Woman, the average: Balestier, W. 

World. of the, worldly: Forrester, I. 

Wrecker, the: Stevenson, R. L. 

Wronkermühle, auf: Brandrup,E.D.H. 

Wunder auf Gottorp: Jensen, W. 

Yeast, e. Problem: Kingsley, Oh. 

Zadig: Voltaire. 

Zehnmillionenstaät, in dar: Iustinus. 
Zeit, zu rechter, Junghens, I. 





116* 


Lichtenberg, R. v., Entwickelungs- 
gesch. d. Landschaftsmalerei. 
Lüderss, A, Aquarell-, Gouache- 

Chromo-Malerei. 
Ludwig, H., Gelegenheitsschriften. 
Magnus, H., Darstellg. d. Auges in d. 

ant. Plastik. 
Mantegazza, P., Physiologie d. Schönen. 
Maertens, H., d. deut. Bildsäulen- 

Denkmale d. XIX. Jahrh. 

Merz, J., d. ästhet. Formgesetz d. Pla- 
stik. 
Monumente u. Standbilder Europa’s. 
Müller-G., G@., d. Malereien d. Hul- 
digungssaalesim Rathause zu Goslar. 
Murner, Th., Handzeichngn. zu seiner 

Uebersetzg. d. Weltgesch. d. Sabel- 

lieus. 
Neumann, W., 

Holzplastik. 

Overbeck, J., Gesch. d. griech. Pla- 
stik. 
Paulus, E., d. Kunst- u. Altertums- 

Denkmale in Württemberg. 

Pecht, F., 6. Münch. internat. Kunst- 

Ausstellg. 

Philipp, P., d. Naturalismus in krit. 

Beleuchtg. 

Porträts, griech. u. röm. 
Porträtwerk, allgem. historisches. 
Programm, 52., z. Winkelmannsfeste 

d. archaeolog. Ges. 

Pudor, H., ketzer. Kunstbriefe aus 

Italien. 

Quellenschriften f. Kunstgesch. 
Kunsttechnik d. Mittelalters. 
Reich, E., d.bürgerl. Kunst u. d. besitz- 

losen Volksklassen. 


u. 


Werke mittelalter|l. 


u. 


XVI. Kunst. 


Sittl, C., d. Phineusschale u. ähnl. 
Vasen m. bemalten Flachreliefs. 

Sodom u. Gomorrha od. d. Untergang 
d. guten Geschmacks. 


' Söllner’s,B., Farbenkde. f. Kunstmaler. 


—- Malschule. 

— illustr. technolog. Wörterbuch f. 
Architekten etc. 

Stationen, d. XIV, d. heil. Krouzwegs 
nach Compositionen d. Malerschule 
d. Klosters Beuron. 

Steinmann, E., d. Tituli u. d. kirchl. 
Wandmalerei. 

Terey, G. v., Dürers venetian. Aufent- 

alt. 

Thieme, U., H. L. Schaeufeleins maler. 
Thätigkeit. 

Tscharner, B. v., d. bildenden Künste 


in d. Schweiz. 
Litteratur, 6+ 


Ueberlieferungen z. 
schichte u. Kunst. 

Verus, J, was verdankt in Bayen 
Kunst u. Wissenschaft d. Protestes- 
tismus. 

Verzeichnis d. Gemälde d. schles. Mu- 
seum in Breslau. 

Volkmann, L., bibl. Darstellgn. zu 
Dantes divina commedia. 

Walcher, K.,6 Lichtdruckbilderv. Lust- 
haus-Figuren. 
Waldstein, E. K., d. Bilderreste id. 
Wigalois-Cyelus zu Runkelstein. 
Warnecke, G., Vorschule d. Kunst 

geschichte. 

wie „nen d. Wiener Galerie verdorbes 

& 


 Woermann, K., catalogue of the royal 


Reynolds, J., Aesthetik u. Technik d. : 


bild. Künste. 
Riefstahl’s, W., Handzeichngn. 
Riehl, B.,, deut. u. 
charaktere. 


italien. Kunst- 


Rosenberg, A., Gesch. d. mod. Kunst. 


—d. Kupferstich in d. Schule. 

Rosenberg, M., d. Kunstkammer im 
rossherzogl. Residenzschlosse zu 
arlsruhe. 

Roth, Ch., d. Aktsaal. 

— plast.-anatom. Atlas. 

Schepfer, O., Proportionen in d. Kunst. 

Schilling, J., Verfahren bei d. Aufbaue 
d. Gussmodells d. Germania auf d. 
Niederwald. 

Schlosser, J. v., Quellen z. Gesch. d. 
karoling. Kunst. 

Schmarsow, A., Meisterwerke d. deut. 
Bildnerei d. Mittelalters. 

Schoenermark, G., Baudenkmäler d. 
Kreises Delitzsch. 

Schreiber, W.L., manuel de l’amateur 
de la gravure sur bois et sur metal 
au XV. siecle. 

Schulz, J., d. byzantin. Zellen-Emails 
d. Sammlg. Schwenigorovski. 

— d. byzantin. Zellen-Schmelz. 

Seidel, P., Friedrich d. Gr. u. d. tranz. 

Malerei seiner Zeit. 

Semrau, A., d.Grabdenkmäler d.Marien- 

kirche zu Thorn. 


picture gallery in Dresden. 

— dass. deutsch. 

Zimmermann, M. G., Kunstgesch. u 
Litteratur. 

Zucker, M, d. holländ. Malerei d. 
17. Jahrh. 


Anzeiger d. Münch. Künstier-Genossen- 
schaft. 


: Beiträge zu e. Volkskunst. 


LT 77 
= 


Bilderschatz, klassischer. 

Formenschatz, der. , 

Korrespondenzblatt d. Westdenut. Zeit- 
schritt f. Geschichte u. Kunst: 

Kunst £. Alle. 

— die, unserer Zeit. 

Kunstchronik. 

Kunstfreund, d. 

Kunst-Salon v. Amsler u. R. 

Kunstwart, d. 

Lechner’s Mittheilgn. üb. Literatur, 
Kunst ete. 

Liebhaber-Künste. 

Mitteilungen d. kaiserl. archasolog. Im 
stituts. 

— archaelog. epigraph., aus Österreich- 
Ungarn. 

Zeitschrift f. bildende Kunst. 





118* XVI. Kunst. 


Riemann, H., Erklärg. musikal. Kunst- 
ausdrücke. 

Ritter H., Studien u. Skizzen aus Mu- 
sik- u. Kulturgesch. 

Sacks, W., Klavierbegleitg. zu Schu- 
manns Frauenliebe u. Leben. 

Semmlung kirchl. Gesänge. 

Schmitt, H., e. neue Notenschrift. 

Schmitz, A. A., d. Cis-moll Sonate 
quasi una Fantasia op. 27, Nr. 2. v. 
van Beethoven. 

Schröder, H., d. Kunst d. Violinspiels. 

Schubert, F. L., d. Violine. 

Schwalm, O., Katechismus d. Musik. 

Schwalm, R., Liederquell f. Männer- 


chor. 

Seidl, A., hat R. Wagner e. Schule 
hinterlassen ” 

Sering, F. W., allgemeine Musiklehre. 

Sittard, J., Krit. Briefe üb. d. Wiener 
internat. Musik- u. Theater-Aus- 
stellg. 

Steinitz, H., Leben u. Compositionen 
d. Matthaeus Appeles v.Löwenstern. 

Svoboda, A., illustr. Musik-Gesch. 

Treuheit, H., Richard Wagners Erden- 
wallen. 

Vogel, E., Bibliothek d. weltl. Vocal- 
musik Italiens. 

Wasielewski, W.J. v., Carl Reinecke. 

Weber, C.M.v., ausgewählte Schriften. 

Weigand, E., Unbhaltbarkeit d. bis- 
herigen Tonschrift u. Theorie. 

Wolzogen, H. v., themat. Leitfaden 
durch d. Musik zu R. Wagner’s Par- 
sifel. 

— dass. zu Tristen u. Isolde. 

Wüllner, F., Chorübgn. d. Münch. Mu- 
sickschule. 

Zabel, E., A. Rubinstein. 

Zahn, J., christl. trostreiche Grabge- 
sänge. 

— altkirchl. Introitus deut. Texten 
angepasst. 


—_ m en an u ne 


Bolls musik. Hauskalender. 
Hausfreund, musik. 

Hesse’s deut. Musiker-Kalender. 
Lyra, die. 
Militär-Musiker-Almanach. 
Musiker-Kalender. 
Musikstudent, d. deutsche. 
Musik-Zeitung, allgem. 

Orgel, die. 

Troubadour, d. 
Vierteljahrsschrift, kirchenmusikal. 
Welt, musikalische. 


3. Theater. 


a. Allgemeines. 


Album d. internat. Ausstellg. f. Musik 
u. Theaterwesen in Wien. 
Altmann, F., d.Maske d. Schauspielers. 
Ammann, J.J., Passionspiel d. Böhmer- 
walds. 
Bericht d. Conservatoriums f. Musik 
in Dresden. 


Bettelheim, A., unser Volkstheater. 

Brasch, M., d. dramatische Dichtg. 

Bühne, d. deut., in Wort u. Bild. 

Duse, E., Gastspiel v. E. D. 

Fach-Katalog d. Abteilg. f. deut. Drama 
u. Theater in d. internat. Wiener 
Ausstellg. 

Flok, X., Hanswurst, seine Ahnen u. 
Erben. 

Flüggen, O0. G., d. Wagnerbühne 4. 
Zukunft. 

Forschungen, theatergeschichtl. 

Führer durch d. Musik-u. Theater-Aus 
stellg. in Wien. 

Harpf, A., Geschichte d. Leobner Stadt- 
theaters. 

Hase, K. v., theol. Erzählgn., geist. 
Schauspiel, etc. 

Jugend-Führer d. internat. Ausstellg. 
f. Musik u. Theater in Wien. 

Katalogd.theatergeschichti. Ausstellg. 
d. Stadt Wien. 

— d. Ausstellg. Grossbritanniens auf 
d. internat. Ausstellg. f. Musik u. 
Theater in Wien. 

— dass. d. poln. Abteilg. 

— dass. Russlands. 

— d, Portrait-Sammlg. d. General-In- 
tendanz d. k. k. Hoftheaters. 

Kohut, A., Carl Helmerding. 

Konrad, d. Ring d. Nibelungen v.B. 
Wagner. 

Leythäuser, M., Scheinwelt u. ihre 

May A Yolksscheuspiel 
ay, A., Volksschauspiele in ’eI®. 

Meinck,E., ren wissehsch Grundlage 
d. Nibelungen-Dichtg. 

Melchers, O., d. Kunst d. Mimik. 

Meyer, W., d 10 Pfg.-Thoater als 
künft. Volksbühne. 

Merian, H., Karl Bleibtreu als Dra- 
matiker. 

Müller-G., A., dramat. Gänge. 

Passen, A. v. d., Volksschauspiele ia 

irol. 

Senff-G., G., d. Redekunst. 

Siebenlist, A., Emerich Madaäch' des 
Menschen Tragödie. 

Sittard, J., krit. Briefe üb. d. Wiener 
internat. Musik- u. Theater-Aur 
ste 


' Skrau n K., Katechismus d. Mimik ı. 


Geb irdensprach . 

Stocker, F. A., d. Volkstheater ind. 
Schweiz. 

Subert, F. A., d. böhm. National-The 
ater in d. internat. Musik- u. Theater- 
Ausstellg. zu Wien. 

Szezepahski, A., d. Theater in Poles. 

Theater-Album, mein. 

Verding, G., wie d. deut. Theater d. 
Kunst fördern. 

Verfall unseres Theaters. 


' Verzeichnis v. leicht aufführbarea 


Thesaterstücken. 
Westarp, A. v., d. Verfall d. dest. 
Bühne. 


Theater-Almensch, DauRr. 





120* 


Lalo: Schultze, K. 

Leben, e. verlorenes: Eggersdorf, M. 

Lebenswege, drei. 

Leut’, brave, vom Grund: Anzengruber. 

Liebe u. Ehe: Eggersdorf, M. 

Liebe was Du lieben darfst: Jordan. 

Liebes - Manöver: Schätzler-P., G., 
kuriert. 

Liebesweh, wie heilt man: Steiner, O. 

Liebhaber-Bühne, neue. 

Liebhaber-Theater. 

Linzgau, d. letzte Graf: Stiefenhofer. 

Lowood, d. Waise aus: Birch-Pfeiffer. 

Luise, Königin: Gemoll, A. 

Lumpengesindel, d.: Wolzogen, E. v. 

Lustspiele, antike: Roeber 

Luther auf d. Wartburg: Sturm, A. 

Mädchen, d., m. d. Glasaugen: Delibes, 
L., Cop pelia. 

Malermodelle: Roeber, F. 

Mann im Monde: Jacobson, E. 

Menschen, mod.: Schwartz, C. 

Menschheit, Entwicklg.: Schmitz, A. 

Millionäru. Handwerksmann : Markert. 

Mohr d. Zaren: Voss, R., Dramen. 

Montebello, Geheimnis v.: Voges, O. 


rue : Lehnhard, P. R. 
Motto, Fr Reisen: Ney, Ch. 
Muezzin, d : Revel, H. A. 


Musiker, Kinder: Kuhn, K. 

— d. Liehtenthaler: Gombrich, S. 

Muttergottesbild, Maria-Kulmer: Rei- 
chart, B. 

Nase, man dreht ihm e.: Schätzler-P. 

Nathan d. Weise: Lessing, G. E. 

Nausikaa: Müller, G. A. 


Nervös, er ist: Schätzler-P., G. 
Nichtraucher, d.: Freytag- L., A., 
Ernstes. 


Oberhof, d.: Liebeskind, J. 

Oberst, a. Herr: Wild. Qu., R. 
Ollen, Rich.: Ox, 

Oelze, Meister: Schias, J. 

Orleans, Jungfrau v. : Schiller, F.v. 
Otto d. Erste: Schoenemann, G 
Palmatius: Kiesgen, C. C. 
Paragraph 330: ajac, E. de. 
Patrizierin, d.: Voss, R., Dramen. 
Peter Plus: Christiansen, E. 
Pflicht, die: Döhler, G. 
Phasma od. d. Erscheinun 
Philosophin, d.: Roeber, 
Pickhahn, d. Privatturner: Bourset, A., 


: Menander. 


Scenen. 
Pitt u. Fox: Gottschall, R. v 
Poet, d. junge: Huemer, F. 
Polykarp, d. heil. 
Postreferendar: Ritter, A. 
Privat-Detectiv, d : Sachs, A. 
Puppenheim, e. . Ipsen H. 


Puppenkomödien, deut. 

Pythia, d. falsche: Lehnhard, P. R, 
Radfahrer’s Brautwerbg.: Krüger, M. 
Radfahrersport, d.: Schulze, A. 
Radfahrer-Ver. Kleeblatt: Heinss, W. 
Raimund, Ferdinand: Jantsch, H. 
Räuber auf Maria-Kulm: Reichart, B., 
Muttergottesbild. 

Reichtum: Augier, E. 

Reservemanın, der: Heinz, E. 


XV. 


Kunst. 


Rheinweinlied: Hollaonder, Y 
Rinaldo Rinaldini: Me Wagne . 
Ring d. Nibelungen: A 
Rolandseck, Schmied v 
Rosamunde: 

Rudolf v. Habsbar ug: Riotte, H. 
Ruhestande, im: 8 klaska, Fi H. 
Sammlung Y. Theaterstücken : Ney,Ch. 
San Felice, Luigia: Voss, R., Dramen. 
Sarastro: Goepfert, K. 

Satire, die: Roeber, F. 

Saul u. Jonathan: Georgi, A 

Scenen, komische: Bourset, A. 
Schabracke, d. alte: Volger, F. 


Keim, P. 


' Schaukelringe: Koch, M. 


a nn m nm m m nn nn nn nn 


zn 4 m—mmmn — 1 0 


Schauspiele, drei vaterländ. :Kleinjung. 
Schlafmütze d. Onkels: Ney, Ch. 
Schlosser, d.: Gottscheid, 
Schmied v. Rolandseck : 2: Klee 
Schneiderlein, d. geplagte: Ki 
Schulmeister, nur ale ® 
Glück. 
— dä. siegh.: Joachim, J. 
Schutzgeister: Ritter, A. 
Schwestern, die: Claar, E. 
Seemannsbraut, die: Aspestrand, S. 
Sendling, Schlacht bei: Müller, 6. A. 
Sie hört nicht. 
Siegerkranz, heil Dir im: Stein, 6. 
Sirius: Schack, A. F. v. 
Soldat ward’n od. frie'n: Rehder, F. 
Spiritisten, die: Boy, 
Steinfeldmärchen: eim, F. 
Stiftungsfest, am Vorabend d.: Toball. 
Streik, d.: Jassens, L. 
Streit ’d. Stände: Schaefer, F. 
Stube, d. gute: Fhilo vom Walde. 
Stunden, gesell., f. Jung u. Alt: Be 
natus, J. 
Sulamith: Herzog, A. 
Sündentraum: Specht, R. 
Sunnwendhof, aufm: Mosenthal, 8. H. 
Sylvesternacht, Traum in d.: Raben 
lechner, M. M. 
Sylvia, d. Nymphe: Delibes, L. 
Tänpien, woto deT. god sünd: Jürs, H. 
Telephon, das. 
Theater, neues: Hopfen, H. 
— neues Wiener. 
Theater-Album, militärisches. 
'Theater-Bibliothek, Münchener. 
Theater-Mappe. 
Tirol im J. 1809. 
Titurel: Schaefer, K. 
Töchter, wenn man seine T. verborgt: 
Müller, H. 
Traum d. Gefesselten: Schultze, K. 
Treffer, d. falsche: Behrle, R. 
Treue, deutsche: Kayser, Ww. 
Turner, fidele: Bourset, A. 
Turners Gelübde: Wagner, WW. 
— Traum: Panse, A. 
Turnfahrt nach China: Panse, A. 
Uhr, um drei: Gross, F. 
Umsturz, nach d.: Veuillot, L. 
Unbekannte, der: Kosa, A. | 
Unebenbürtig: Voss, R. | 
Vergnügungsvereine: Geben, humor. | 


Verrückt, er jet! Mey 
Yolkebühne, Aygen: Vorumn um 


122* 


Longpre, P. de, Blüthen u. Blumen. 

Martino, R. de, 6 Seestücke. 

Noether, A., Blumenu. Blüten m. Land- 
schaften. 

— Blumen u. Fruchtstücke. 

Pascual, E., 4 Blumenranken. 

Penet, L., Ämoretten. 

Reiss, F., von Haus u. Hof. 

Richter, A., allerlei Wild. 


XVI. Kunst. — XVII. Volksschriften u. Vermischtes. 


Saunders, H., Kinderstudien. 
Schubert, H., d. Tageszeiten. 


Valter, F. E., six sketchy studies. 
Vögel auf Blumenzweigen. 
Vorlagen f. Landschaftsmalerei. 
Vorlagen-Mappe. 

WeeczerZick, A., Vögel u. Blüthen. 
Zahn, A. v., Muster-Ornamente. 


XVi1l. Volkssehriften und Vermischtes. 


1. Volkserzählungen und all- 
gemeine Volksschriften. 


Ahlfeld, F., Erzählgn. 

An die Leidtragenden. 

Bachofner-Buxtorf, A., Sieg d, Liebe. 

Bauberger, W., Erdbeeren. 

— d. Wildschützen. 

Blatt, d. illustrierte. 

'Bohner, H., wie man d. Heiden predigt. 

Brünsicke, Joachim v. Zieten u. Fried- 
rich Carl v. Preussen. 

Carlowitz, A. v., Gottes Wege. 

Caspari, K. H,, Erzählgn. 

Christenkinder, glückl. 

Christlieb, M., Bruder d. Leutnants. 

— Pastortöchterleins Irrfahrten. 

Clemens, B., Märchen aus 1001 Nacht. 

Conscience, H., d. Bahnwärter. 

Danz, F., Sagenkranz. 

Escherich, E., was sich die Frauen- 
türme erzählen. 

Familienbibliothek, Calwer. 

— für’s deut. Volk. 

Familienbücherschatz. 

Flesch, J., Militärjahre. 

Elngschriften, neue. 

Fricke, W., Tekumseb, d. Indianer- 
Häuptling. 

— Wittekind, d. Sachsenherzog. 

Friedrich, F., d. Ende d. Natchez- 
Indianer. 

Fries, N., Frau d. Ulanen. 

— Geel Göschen. 

— linde Hand. 

— Wege d. Herrn. 

— aus d. Zerstreuung gesamm. 

Für die Feste u. Freunde d. Gustav- 
Adolf-Ver. 

Für Schule u. Haus. 

Furchtlos u. treu. 

Fürstenbilder, pfälz. 

Gablonz, Th. v., Passionsblume. 

Geheimnisse, d., v. Versailles. 

Giberne, A., Will Foster, d. alte Fähr- 


mann. 

Gordon, E., Pflichten e. Dienstmädchens. 

Gosthelf, J., Hans Berner u. seine 
öhne. 


Günther, F.,Sagenschatz d.Harzlandes. : 


Hansjakob, H., unsere Volkstrachten. 
Hauf, W., Jud Süss. 
Hausbibliothek, deutsche. 


Hausbuch, deutsches. 

Hausfreund, hamburger. 

Hebel, J. P., Schatzkästlein d. rhein. 
Hausfreundes. 

Heinemann, G. W.F., de dütsch-franz. 
Krieg 1870/71. 

Heyden, A. v., Anton Hart. 

Himmelsbote, d. kleine. 

Hübner, M., Maiglöckchen. 

Joseph, J., Alphäus v. Nazareth. 

Jungelaussen, J., 8 Tage Cholerakran- 
kenpflege. 

Keller, J. A., Beispiele z. hl Sakre- 
ment d. Taufe. 

— Geschichten z. hl. Sakrament d. 
Firmg. 

Kiefer, F. J., Sagen d. Rheinlandes. 

Köhler, B., Wegweiser z. wahren Glück. 

Krüger, C. A., Kaiser Wilhelm II. 

Kümmel, M., Juan d. Steppenvogel. 

Lichtenfeldt, C., d. verlor. Sohn. 

Liebrecht, M., Christrosen. 

— d. Röschen v. Bärenthal. 

Luther’s,M. Hochzeitgeschenk z.Führg. 
e. guten Ehestandes. 

Maraun, W., unseres Kaisers Denkea 
u. Wollen. 


Marshall, E., d. Botschaft d. Lilien. 
Matthissen, F., Priseilla, d. Sklavin. 
Mutter, e. 


Mylius, O., d. deut. Auswanderer ia 
Australien. 

— drei Jahre unt. arab. Seeräubern. 

— d. Indianerburg. 

— d. canad. Robinson. 

— im fernen Westen. 

Nathusius, M., d. dumme Anna. 

— David Blume. 

— Christian, d. Vogelsteller. 

— d. kleine Kurrendejunge. 

— Jungfer Lottchen. 

— Martha d. Stiefmutter. 

— d. kleine Regimentstrompeter. 

— d. Rektorat. 

— Tante Sofie. 

— d. Sonntagsscehule. 

— d. beiden Tannenbäume. 

— d. Turmwart zu Weisslingen. 

— Vater, Sohn u. Enkel. 

Nebelsieck, H., aus d. Leben e. spak. 
Protestanten. 


\ Ninck, J., e. verkannter Wohltbäter. 


Nothstand, &., in Hamburg u. Um 
gegend. 


124* 


jubilaeum d. FürstenKarl zu Oettin- 
gen-Wallerstein. 

Kegel, H., Kaisertage in Altenburg. 

Lindner, H., Fürst Wolfgangv. Anhalt. 

Lorenz, H., Fürst Wolfgang v. Anhalt. 

— dass. Neue Forschen. 

Pfort, E., Denkwürdigkeiten. 

Riegel, N., Feier d. 40jähr. Regierg. 
d. Grossherzogs Friedrich v. Baden. 

Rösel, R., Festlieder u. Gedenkblätter 
zur Feier d. goldn. Hochzeit d. kgl. 
Hobeiten v. Sachsen- Weimar. 

Schmeisser, R., Gedenkblatt z. 50jähr. 
Ehejubilaeum d. kgl. Hoheiten v. 
Sachsen-Weimar. 

Schumacher, E. v., Festreden an d. 
Schlachtfeier in Sempach. 

Stock, N., d. Tag b. Spinges. 

wäschke, H., Wolfgang, Fürst v. An- 


halt. 
Westphal, F., Fürst Wolfgang v. An- 
t 


alt. 
Wilhelm II., Kaiser v. Deutschland u. 
König v. Preussen. 


3 Kalender und Jahrbücher. 


Almanacco per portamonete. 
Almanach, kleiner. 
Ameisen-Kalender. 
Androclus-Kalender. 
Anekdoten-u.Unterhaltungs-Kalender. 
Auskunftskalender, mähr.-schles, 
— Fromme’s Wiener. 
Bauernfreund, d. 
Bauern-Kalender, neuer. 
Benziger’s Marien-Kalender. 
Bernadette-Kalender. 
Bernwardus-Kalender. 
Bilder-Kalender, d. lust. 
— lust. deut. 
Bonifatius-Kalender. 
Bote, Aachener hinkender. 
. gute. 
— d. wahe u. ächte hinkende. 
— Kärntner. 
— Thein.-westf. hinkender. 
— d. Wiener. 
Boten, d. Lahrer hink., Kalender. 
Botschafter, d. gute. 
Brieftaschenkalender (3). 
-— Wiener. 
Buchführungs-Kalender. 
Bundeskalender. 
Calender, meissner gemeinnütz. 
— kgl. conc. meissner. 
Christbaum-Kalender. 
Christophorus, d. Stelzfuss. 
Daheim-Kalender. 
Damen-Almanach (2). 
Damen-Kalender. 
Damen-Taschen-Kalender. 
Dienstboten-Kalender. 
Dominicus-Kalender. 
Donau-Bote, Ulmer. 
Dorfbarbier-Kalender. . 
Dorfmeister’s, A.— Mausberger’s Pri- 
vatkalender. 
Kdelweiss, Fromme’s. 


XVII. Volksschriften und Vermischtes, 


Edelweiss-Frauenkalender. 

Einlage-Kalender. 

Einschreib-Kalender. 

Eisenbahn-, Geschichts- Hauska- 
lender. 

Eisenbart, Doctor. Humor. Kalender. 

Erzähler, d. 

Familienkalender (5). 

Faust-Kalender. 

Fliegende Blätter-Kalender. 

Frauenkalender, deut. 

Freidenker-Almanach. 

Freimund. 

15 kr.-Kalender 

Für’s Leben. 

Gartenlaube-Kalender. 

Gartenlauben-Kalender. 

Geschäfts-Agenda. 

Geschäfts-Kalender. 

— vollständiger. 

Geschäfts- u. Hauskalender. 

Geschäfts-Notiz-Kalender. 

Geschäfts-Vormerk-Blätter. 

Geschäfts-Vormerk-Kalender. 

Geschichts- u. Anekdoten-Kalender. 

Gesellschafter, der. 

Glöckleins-Kalender. 

Glück auf zum neuen Jahreslauf. 


u. 


: Glückauf-Kalender. 


Glücksbote, der. 
Glücksrad-Kalender. 
Goethe-Kalender. 
Gotthold. 

Gross-Wien- Kalender. 
Gustav-Adolfs-Kalender. 
— neuer. 

— f. Österreich. 

Haack’s Damen-Kalender. 
Hand-Kalender, Fromme’s. 
— ostfriesischer. 
Handwerker-Kalender. 
Hausfrauen-Kalender, deutscher. 
Hausfreund, der. 

— der Augsburger. 

— christl. 

— d. evang.-luth. 

— d. hess. 

— d. mähr.-schles. 
Haushaltungs-Kalender. 
Hauskalender, ermländ. 
— gemeinnütziger. 


‘ — jenaischer illustr. 


illustr. kath. 

oberlausitzer. 

oldenburg. 

ostfries. 

— schönburg. 

Haus- u. Bergkalender, schneeberg. 
Haus- u. Familienkalender. 

Haus- u. Geschichtskalender. 
Haus- u. Schreibkalender. 

Haus- u. Wirtschaftskalender. 
grossenh. 

Hausschatz, der. 

Hebel’s, J.P., rheinländ. Hausfreund. 
Herold, deutscher. 

Hinstorff’s Geschäfts-Taschenbuch. 


‚ Historien-Kalender. 
‘ Jade- u. Weser-Kalsnder, 


Jahrbuch, deutsch-nekien. 


126 * XVII. Volksschriften und Vermischtes. 


Trewendt’s Hauskalender. 


—_ Yolkskalender. 6. Allgemeines. 

Trowitzsch's Brieftaschen-Kalender. | (vg. im Stichwortregister: An 
— Porte-Monnaie-Kalender standslehre, Blumensprache, Briefmar- 
— Volks-Kalender ° kenkunde, Briefsteller, Gelegenheits- 
Vaterlands-Kalender ı reden, Glückwünsche, Liederbücher, 
Vetter aus Bremen. ‘ Polterabend, Rätsel, Spiele [s. a. VII, 


1, 2, 4], Spiritismus, Sport [8. a. XIV, 


— vom Rhein. 4; 6), Stammbuch, Studentenwesen, 


| 
en . N Volkskalender. | anz, Toaste, Träume, humorxist. Vor- 
York bote @): Sch Kalenä | träge.) 
olksboten, d., Schweizer-Kalender. |! 

Volkalender (25). : Am Ausgange d. 19. Jahrh. 
Volks- u. Haus-Kalender. Andreas, E., Pimpelmus in Afrika. 
Von Blume zu Blume. Arnold, H., d. Adept od. d. Zauberlehr- 
Wachenhusen’s illustr. Haus- u. Fami- ! ling. 

— mag. Wunderthaten. 


lien-Kalender. — d. Besitz d. Besten in d. Welt. 


dheim’ ir- . 
Wanderer a 05 toir-Handbuch Basson Zn Höllenfahrt. Hamburg, 
ep . ® 


Wappenkalender, Schweizer. ge 
wen stimmenkalender. Bauval, E., Komödie d. Liebe. 
— geschlechtl. Lüge. 


Welt, elegante. Berg, A., Juden-Bordelle. . 
in 


— feine. 
Werthmann’s illustr. Volks-Kalender. | Berlin, d. Ischende. 


Windthorst-Kalender, Berliner. 
Wirthschafts- u. Historien-Kalender. 
Zeit, meine, stehet in Deinen Händen. 
12 Kreuzer-Kalender. 


| 
| 
t 
Boesien, säk’sche. 
| Brand v. Grindelwald. 
* Briefe August Bemmchens. 
Busch, W., d. hl. Antonius v. Padua. 
— Hans Huckebein. 
Ch d. kühne Müllestochter. 
;holera-Tropfen, hamburg. 
4. Adressbücher. Conrad, d. arıme, od. schreckl. Folgen 
d. Zeitungslesens. 
Corvin, d. Geissler. 
Drewsen, V., Grenzen d, Geschlechts 
| freiheit. 
| Duffey, E. B., Himmel u. Erde. 
Durand, C.. Humor aus d. Schule. 
Erdmann, J. F., Kartenwahrsagebuch. 
Es müssen doch schöne Erinnerungen 
| 
| 
| 
| 
| 
| 
| 


(Im Stichwortregister unter dem 
betr. Ort, Land, Fach, Beruf etc.) 


5. Freimaurerei. 


Findel, J. G., Schriften üb. Frei- 
maurerei. 

Freimaurerei, d., in Deutschland. 

Hieber, O., gegen Settegast, die Frei- 
maurerei. 

Horstmann, A., maurer. Bausteine. 

Klötzer, B. Ch., Bilder aus d. Maurer- 
leben. 

Krafft, A., Captain W. Morgan. 

Oertzen, D. v., was treiben d. Frei- 
maurer? 

Reinhardt, A., Ziele d. Freimaurerei. 

Settegast, H., d. deut. Freimaurerei. 


sein. 
: Familien-Stiftungen Deutschlands. 

Festbuch zur Jubelfeier d. 100jähr. ' 
Bestehens v. Celle. 

Festfeier anlässlich d.20jähr. Bestehens. 
d. Allgem. deut. Buchhandlungs-6«- 
hilfen-Verbandes. 

Festschrift zum 25. Stiftungsfest d. 
ver, jüngerer Buchhändler ‚‚Rübe- 
zahl‘. 


Flugschriften, spiritistische. 
Fremdenbuch d. Familie. 


Was sind d. Freimaurer u. was wol- Gessman, G., Wahrsagekünste. 


len sie? Gigerlstreiche. ht Socialisten 
& u. 
wider d. Freimaurer. Für d. Christen- | an u ab vor Bocl 
tum. 


Griese, C., aus schwerer Zeit. 
Hannover u. d. Hannoveraner. 
lHeidorn’s prakt. Auskunftstafel. 
Heirats-Gesuche! 

Humor, Berliner, vor Gericht. 

— dem, e. Gasse, 

Jaenel, E., Medicus humor. 

Jüchen, B., chines. Raritäten-Cabinet. 
Julius, pikante Anekdoten. 
Katerbummel v. Max u. Moritz. 
Kerner, J., Seherin v. Prevorst. 
Ketschendort, L., Nochzuerindandes, 
König's Auskunftsbuch. 


Dalen’s, C. van, Kalender f. Frei- 
Maurer. 
Logen-Correspondenz, Braunschw. 





Ä———— T 


ı 








B. 


Register, nach Stichworten geordnet. 


: verweist auf den Text des Verzeichnisses, also auf Seite 1—772. 
8.: oder s. &.: verweist auf eine andere Stelle des Stichwortregisters. 
+ bedeutet, dass die Werke von katholischen Verfassern sind. 


* bedeutet populäre Heilwissenschaft. 


Bei zweifelhafter Schreibweise eines Stichwortes ist nach der Aussprache 


des Wortes entschieden. 


Zeitschriften, Kalender, Jahrbücher u. dergl. sind nur am Schlusse jeder 
Abteilung in der „Wissenschaftlichen Übersicht‘‘ zusammengestellt. 

Die Erscheinungen, aus folgenden Gebieten sind ebenfalls nur in de 
„Wissenschaftlichen Übersicht“ (S. 1* bis 127*) aufgeführt, dort aber nach 


Stichworten geordnet: 


Andachtsbücher siehe Seite 15*. 
Bilderbücher siehe Seite 67*. 
Erbauungsschriften siehe Seite 15 *. 
Erzählungen siehe Seite 109*. 
Gedichte siehe Seite 107*. 
Jugendschriften siehe Seite 67 *. 


Aachen, Führer: Amöry, C. — Woerl. 
Geschichtsbestrebgn.: Lulves, J. 
als Kurort: Aix-La-Chapelle. 
Polizei-Verwaltg.: Schollen, M. 
St. Foilandskirche: Rhoen, C. 
Aal, Aufzucht u. Bedeutg.: Vogel, J. 
Aarau, Adressbuch: Adressbuch. 
Aare, Witterungschronik: Amberg, B. 
Albauj - Torna - Gömörer Höhlengebiet: 
Siegmeth, K. _ 
Abbazia, ärztl. Mitteilgn.: Glax, J. 
Führer: Brehmer, A. 
Abbruch u. Aufbau: Kipper, P. 
Abdominaltyphus s. Typhus d. Unter- 
eibs. 
Abendland, Ferientage: Becker, W., 
mein Kreuzzug. 
Abendmahl d. alten Kirche, Brot u. 
Wein: Zahn, Th. 
Eucharistie, Opfercharakter: +Renz. 
Eucharist. Monat f. Priester: +Lüben. 
im Lichte d. Religionsgeschichte: 
Zittwitz, H. v. 
Abessinien, Bedeutg.: 
Abfallwässer, Wiener, \Verwerthg.: 
Podhagsky, J. v. 
Abgeordnetenhaus ‚ preuss.: Thätig- 
eit. 
Abgötterei, puseyit.: Spurgeon, C.H., 
Axt an d. Wurzel. 
Abhärtung: *Brausewetter, E. 


Münzenberger. 


: Novellen siehe Seite 109 *. 

| Predigten siehe Seite 14*. 

‚ Romane siehe Seite 109*. 

ı Theaterstücke siehe Seite 118*. 


Fi 
® 


Vorträge, theolog., siehe Seite 14*. 


Aborte, Anlage: Knauff, M. 
Abraham: Rollenhagen, G. 
Abscesse, paraauriculare: Ziem, C. 
retroperitoneale: Trautmann, 0. 
Absolutismus: Koch, G., Beitr. 
Abteufen 8. Berg- u. Hüttenwesen. 
Abu Mansur Mawaffuk-Ben-Ali-el Hi- 
rowi, Commentar z. Liber fundame- 
torum pharmacologieae : Abdul- 
Achundow. 
Abwässer s. Kanalisation. 
Acephalen, Mantelrand: Rawitz, B. 
Acetoxine, pharmakolog. Untersuchg.: 
Paschkis, H 
Acetylen: Marsden, F. 
Isomerisation höherer Homologen: 
Reuter, L. 
1806, Geschichte: Below, H.v. 
Acipenser ruthenus L., Varietät: No} 
sisovics, A. v. 
Ackerbau s. a. Landwirtschaft. 
Allg.: Droysen. 
Lehre, Grundr.: Strauch, R. 
auf Moorboden: Seelhort, C. v. 
Adel, Fernhaltg. vom Justiz-Dienst: 
Bothmer, B. Frh. v. 
Adelboden, Führer: Wanderbild. 
Adept, der: Arnold, H. 
Aesdilieium edietum: Cohen, H. L. 
Admiralitätukerten, Asıtadhe: S66 
karten. 





130* 


Alkohol, Verhältn. z. öffentl. Wohl- 
stand: Kesselring, H. 
Wirkg. auf d. Menschen: *Gaule, J. 
Alkoboltrage, Allg.: Blocher, Erbfeind. 
— Fic 


3 ® 
Alkoholgenuss u. Verbrechen: Lang, O. 
Alkoholismus, Einfluss d. Frau da- 
Ale: Gray, Ch. A. 

g&u, Geschichte: Baumann, F. L. 


| 


Allgewaltige u.Alleserschaffende: Böh- 


mer, J. 
Aloysius, d. hl.: YHausherr, M. 


Alpen, Ansicht v. Zürich-See: Westen- : 


tasche - Panorama - Karten - Plan- 
Collection. 
Berg- u. Gletscherfahrten: Whym- 
per, E. 
Flora s. Flora. 
Glühen: Schweiger-Lerchenfeld. 
Haussprüche: Hörmann, L. v. 
Hochalpen, Erlebnisse: Güssfeldt, P. 
Ostalpen, Erschliessg, : Erschliessung. 
Führer: Meurer, J. 
kalb. Gletscher: Koch, G. A. 
. Wanderbilder: Gumprecht, O. 
österr., Karte: Artaria. 
Pässe, schweiz.: Alpenpässe. 
Pflanzen s, Pflanzen. 
Reise bis z. Vesuv: Wernly, R. 
Reisende, Katechismus: Meurer, J. 
Scenerie: Fraas, A. 
Schnee, vom, z. blauen Meer: Gum- 
recht, O. , 
Schutzhäuser: Meurer, J. 
Schwerkraft: Sterneck, R. v. 
Tiere s. Tiere. 
Wandern: Böse, E. 

Alphabet: Normalalphabet. 

z. Sticken: Dillmann, Th. de. — s. 
&. Monogramme. 
Alphäus v. Nazareth: Joseph, J. 
Alsatisch: Studien, alsat. 
Altarisch, jus ceivile: Leist, B. W. 
Altchristliche Litteratur: Texte u. Un- 
tersuchungen. . 
Altdeutsch s. wiss. Übers. VIII, 4. 
Krumauer Perikopen: Mourek, V.E. 
Altenburg, Kaisertage: Kegel, H. 
Magdalenen-Stift: Besser, @. 
Altenkirchen, Heimatskde : Lang, A. 
Altersversicherung s. Invaliditäts- u. 
Altersversicherung. 
Altertum, bibl.: Handwörterbuch. 
deutsches, Geschichte: Beiträge. 
griech., Realien f. d. Schulgebr.: 
Wagner, J. 
Altertümer s. a. Rechtsaltertümer. — 

Staatsaltertümer. 

bayer. Nationalmuseum: Hager, G. 

deutsche Privataltertümer: Sass, J., 
deutsches Leben. 

griech.: Hermann, K. F. 
Privataltertümer: Müller, I. v. 
Staatsaltertümer, Lehrb.: Thum- 


ser, V. 
jüdische: Josephus, FE. 
Mongolei: Radloff, W., Arbeiten. 
österr.: Atlas, kunsthistor. 

prähistor. v. Guben: Jentsch, H. 
röm., in Serbien: Kanitz, F. 


Alkohol — Amidobenzyl. 


Altertümer, vorgeschichtl. d. Prev. 
Sachsen: Alterthümer. 
Altertumsdenkmäler, württemberg.: 
Paulus, E. 
Altertumswissenschaft s. a. Archäo- 
ogie. . 
klassische s. wiss. Übers. VIIL 2, a. 
Allg.: Handbuch. 
Litteratur: Bibliotheca philologica. 
Altfranzösisch, Allg.: Bibliothek. 
bestimmter Artikel bei Eigennamen: 
Hübner, H. 
Grammatik : Schwan, E. 


Relativsatz, Funktionen: Siroh- 
meyer, F. 
Zahlen, figürl. Gebrauch: Rausch- 


maier, A. 

Altgermanisch, Metrik: Sievers, E. 
Altgersdorf, Gesch. d. Kirche: Melzer. 
Altkatalanisch, Litt., Einführg.: Denk. 
Altkirchenslavisch: Jagi6, V. 
Altmark, Heimatskunde: Zahn, W. 
Altnordisch: Saga-Bibliothek. 
Altona, Führer: Seelig, Hamburg. 

Karte, Wandkarte: Wichmann, E. 

Plan: Gier, H. — Plan v. Hamburg. 

unter Schauenburg. Herrschaft: Al- 


tona. 
Altsächsisch, Untersuchgn. z. Ge 
schichte: Schlüter, W. 
Altelovenisch, Wenzelslegende: Von- 


dräk, W. 
Altungarisch, Wörterbuch: Lexikon 
linguae hungaricae. 
Altvatergebirge s.: Gesenke, Hohes. 
Aluminium: Anton, W. — Taucher, K., 
Galvanoplastik. 
Amänat, Indarsabha: Rosen, F. 
Amarugataka: Simon, R. 
Amazonen: Arnold, F., Papageien. 
Ameisenbüchlein: Salzmann, Ch. G. 
Amerika, Entdeckg. s. &. Columbus. 
durch Columbus: Schillmann, BR. 
Bedeutg. f. d. Drogenkde.: Hart- 


wich, C. 
f. d. christl.Kirche: Plath,K.H.Ch. 
4. Centenarium: Wasserburg, Ph. 
400jähr. Feier: Bein, Abhandlgn. 
Folgen: Schuster, G. 
Geschichte: Cronau, R. — Frobr 
meyer, L. in 
durch d. Normannen: Röttinger, H. 
Fischexport: Borne, M. v. d. 
Kulturrechte: Kohler, J. 
Nordamerika, Eisenbahnen : Büte,Tk. 
Greenhorn: Keller, C. 
Kulturhistorisches a. d. Dollar 
lande: Knortz, K. 
Städte u. Naturwunder etc.: Hesse- 
Wartegg, E. v. 
Schwaben in A.: Kapff, P. 
spanisches, voces: Lentzner 
statist. Skizze: Brachelli, H 
Süd-Amerika, Reisen: Reiss, 
Verein. Staaten, Karte: Handtke, F. 
Wort u. Bild: Hellwald, F. v. 
Amerling, K., Leben u. Wirken: Wal- 


ter, J. 
Amidine: Roewer, E. 
Amidobenzyl. Mayer, N. 


C. 
E.V. 
W. 


13% Apollinaris — Arithmetik. 


Apollinaris Sidonius, Sprache:Grupe,E. Arbeiter Sonntagebeschäftiggn.: We 


Apologetik s. wiss. Übers. II, 4 — 
Christentum. 
Allg.: +Hake, P. — tWeiss, A. M. 
Summa ad mentem Thom. Aquinatis: 
+Groot, F. J. V. de. 
Volksliteratur, Notwendigkeit:Wald. 
Apostata: Harden, M. 
Apostel. Acta apostol., cyprian. Text: 
Corssen, P. 
Anontnigonchichte, übers. u. erklärt: 


eiten, J. 
Apostolikum s. Glaubensbekenntnis, d. 
apostol. 
Apotheker, Adressbuch: Regenhardt, 
C., Chemikalien. 
Lehrling, Ausbildg.: Schlickum, O. 
Appreturanstalten, Adressbuch :Regen- 
ardt, C., Manufakturwaren. 
Aquarellmalerei, Anleitg.: Kühn, A. — 
Lüders, A. 
Technik: Fischer, L. H. 


Araber, Aufstand s. Afrika, Ostafrika. 
Arabisch, Aufsätze: Hommel, F. 
Chrestomathia Qorani: Nallino, C.A. 
Dalail al Nubuwwa: Nylander, K.U. 
Geographen: Jacob, G. 
Handschriften d. Biblioth. zu Gotha: 
Pertsch, W. 
Ibn Hagar, Gedichte: Geyer, R. 
Ibn Sinä: Forget, J. 
manuscrits: Günzburg, D. — Rosen, 
Baron \V. 
Schriftstücke a. Zansibar: Moritz, B. 
Aratea: Maass, E. 
Arbeit, Einstellg. auf d. Kohlengruben 
Durhams: Reismann-Grone. 
Einzelarbeit u. Kapitalismus: Pastor. 


Arbeiter. Allg.: Arbeiter-Bibliothek, 
Berliner. 
Bewegung u. d. deut. Gewerkvereine: 
Wehberg, H 
Frage: Arbeiterfrage. 
Entwickle. u.Stand: Rosenberg,W. 
Normalarbeitstag, Gesch. u. Litt.: 
Jäger, E. 
Gesetzgebung, deutsche, Handbuch: 


örres, K. 
industrielle, Süddeutschlands, Lage: 

gendl', Beschäf f 

jugendl., Beschäfti auf Stein- 
kohlanbergwerker. Bekannt- 
machung. 

was fehlt unseren: Floessel, E. 
Kartelle: Braun, A. 

Katechismus: Hammerstein, L. v. 

Kolonien: Paul, W., Heimatlose. 

Krankenversicherg. s. Krankenver- 
sicherung. 

Lage in England: Engels, F. 
Landarbeiter, Verhältnisse: Schrif- 
ten d. Ver. f. Socialpolitik. 

im ostelb. Deutschland: Weber, M. 
Recht, deutsches: Bornhak, C. 
Schutz, sonst u. jetzt: Kulemann,W. 

Gesetz deut.: Gresbeck, F. 

erziehl. Bedeutg.: Wolff. 

Führer: Bahmanı, R. 
Neuregelg.: Dehn, P 


1 
\ 


\ 


ber - M.-Gladbach. 
Vereine, ev.: Märker, O. 
Liederbuch: Liederbuch. 
kathol., Materialien f. Präsides 
Krönes, F. E. 

Versicherung, deutsche, f. Bayern: 
Beichagonetzgebung. 
Gesetze: Arbeiterfrage. 

f. Bayern: Landmann, RB. 
Becht: Rosin, H. 
landwirtschaftl.: Huxel, 0. A. 
Wohlfahrtseinrichtgn.: Schriften d 
ik H Lambert, A 
0) .. -} 6, . . 
_ Weber-M.-Gladbach. 
era enlekingg.: A 
rbeiterinnen, Bes .: Auszug 
a. d. Gewerbeordng. 
Arbeitgeber, Fürsorge f. Geschäfts 
angehö : Post, J. 
ländl., Verbände: Suchsland, H. 
Arbeitslosigkeit, Ursachen : Neurath,W. 
Arbeitsverhältnis, gewerbl., in .: 
Pfersche, E. 
Archäologie s. a. Altertumswissen- 
schaft 


bibl., 8. wiss. Übers. II, 2. 
klass., Allg.: Calvary’s Bibliothek. 
Archemoros, Gedanken f. Irrende etc: 
Oeser, H. 
Architekt, technolog. Wörterbuch: 
Söllner, B. 
Architektur 8. a. Barock. — Hols, 
Architektur. — Renaissance. — Bo 


koko. 
Allg.: Architektur-Studien. — Hand- 
buch. — Hochbau-Muster-Hoefte. 
deutsche, Motive: Lambert, A. 
d. Gegenwart: Licht, H. 
d. Neuzeit: Architektur. 
Salzburger: Album. 
stüiddeut., im 18. Jahrh.: Architektur. 
Vorlage-Blätter: Meyer, M. 
Arden, Enoch.: Tennyson. 
Argynnis, nord. Aberrationen: Sahl- 
erg, J. 
Arisch s. Altarisch. 
Aristides, Apologie: Raabe, R. 
Aristokratie, Naturlehre: Roscher, W.. 
Politik. , 
Aristoteles: Supplementum Aristoteli- 


cum. 
Athenerstaat: Erdmann, M. 
praepositionum usus: Hagfors, E. 
solon. Verfassg.: Keil, B. 
Arithmetik s. a. Algebra. — Buch- 
stabenrechnung. 
Aufgaben: Fenkner, H. — Mayer, J. 
— Schubert, H. 

Resultate: Matek, B. 
Elementar-Arithmetik: Maier, J. H. 
Elemente: Wimmenauer, Th. 
Exempelbuch: Krancke, F 
Hauptsätze: Bork, H. 
kaufmänn.: Kathrein, R. — We 


zely, J. 
Lehrb.: Frucht, A. 

Lehrbuch: Bodeyer, ®. — Knisss, K 

Relationen. Raugel, Y. 


134* 


Arzte. Becht zu körperl. Eingriffen: 
Oppenheim, L. 
Standesfragen: Mory, E. 
Verantwortlichkeit bei Narkosen: 
Dumont, F. 
Asch, Adressbuch: Lankus, C. J. 
Aschaffenburg, Ansichten : Album. 
„Karte: Wirth, S., Unterfranken. 
Aschylus, Dramaturgie: Richter, P. 
Ascidien, Mantelbildg.: Kowalevsky, A. 
Asien, eograph. Charakterbilder: 
Buchholz, P. 
Kleinasien, deutsche Arbeit: Menz,R. 
Führer: Meyer, Türkei. 
Karte: Baur, C. F, Europa. — 
Eisenbahnen d. europ. Russland. 
e. deut. Kolonisationsfeld: Kaer- 
er, K. 

Landeskunde: Sievers, W. 

Aspang, Karte: Artaria’s Touristen- 
karten. 

Assisi s. Franz v. Assisi. 

Assyrien. Alttestamentl. Gleichzeitig- 

keiten: +Neteler, B. 

Assyriologie, Texte: Bibliothek, keil- 
inschrift!. 
Aesthetik, Geschichte: Sommer, R. 

d. bild. Künste: Reynolds, J. 

Asthma: *Reiss, C. 
Astro Embryolosie, vergleich.: Dobler, 

K. G., Weltall. . 

Astronomie 8. wiss. Übers. V., 8 — 
8. &: Sterne. 

Allg.: Arbeiten. — Beobachtungs-Er- 
ebnisse d. Sternwarte Berlin. — 
atalog d. astronom. Gesellsch. — 

Mitteilungen, astronom., d. Stern- 
warte Göttingen. — Publicationen 
d. v. Kuffner’sche Sternwarte. 

Formeln: Sammlung. 

Geschichte, Zeittaf.: Müller, F. 

Gestirne, Wärmequelle: Gef, W. 

Leitf.: Meyer, M. W. 

Mechanik d. Himmels: Seeliger, H. 

populäre: Klein, H. J., Sternenhim- 

mel. — Newcomb-Engelmann. 
Astrophysik, Allg.: Publicationen. 
Atem s. Atmung. 
Athöisten: Grault euch nicht. 
Athenerstaat s. a. Aristoteles. 
„ Aristotelis roAırela ’Adnvalor. 
Athernarkose s. Narkose. 
Aethiopisch, Nibelübersetzg.: Bach- 
mann, J., Dodekapropheton, 
Lobgesang an Maria: Fries, K. 
Weddäse Märjäm. 
manuscrits: Günzburg, D. 
Aethylen, Isomerisation höh. Homolo- 
en: Reuter, L . 
At anten s. wiss. Übers. X, 2; VIL,3d2; 


artleben, A. — Meyer. 


antiquus: Kampen, A. — Kiepert, H. - 


— Perthes, J. 
d. Eisenbahnen s. Eisenbahnen. 
d. Kolonien s. Kolonien. 
physikal.: Berghaus. 
SC „latlanten: Borgers, Th. — Gaeb- 
er, E. 


Ärzte — Ausstellung. 


Atlanten, Schulatlanten f. österr. Mit- 
telschuleu: ‚Trampler. 

Atmosphäre, Potentialgefäll: Elster, J. 
pouvoir grossissant: Tischner, A. 

Atmung, Gymnastik, Lehrb.: Hughes. 
Not: *Reiss, C. 

Atomgewichte, Beziehgn. elementarer 
Körper: Wilde, H. 

Attische Beredsamkeit: Blass, F. 

Aubigne, A. de: Salis, A. v. 

Aufenthalt, bayr. Gesetz, Kommentar: 
Riedel, Frhr. v. 

Aufenthalter, civilrechtl. Verhältnisse 
in d. Schweiz: Baur, J., Bundes 
gesetze. 

Auferstehung: Walch, G. 
jüd. Rode: Horovitz, M. 

Aufführungsscherze: Krüger, M. 

Aufsichtsrat: Bauer, J. 

Aufzüge, Anlage: Mayer, Ph. 

Auge in Bibel u. Talmud: Rosenzweig. 
Chorioidea, Risse: Pohlenz, E. 
Darstellg. in d. antiken Plastik : Mag- 


nus, H. 
Funktionskrankheiten: Schoen, W. 
gesundes u. krankes: *Brunhubez, A. 
Heilanstalt Posen: Pincus, O. 
Salzburg: Kerschbaumer, R. 
Heilkunde s. wiss. Übers. IV, 6. 


Allg.: Beiträge. 
Einführg.: Hirschberg, J. 
Entwicklg.: Saemisch, Th. 
Grundr.: Knies, M. 
Lehrb.: Fuchs, E, — Vossius, A. 
Tierärzte, Lehrb.: Möller, H. 
Krankh. Beziehgn. zu d. übr. 
Knies, M. 
Lid, Sarkome: Flack. 
Ophthalmoskopie in der inneren Me- 
dizin: Gowers, W.R. 
d. Säugetiere s. Säugetiere. 
Ophinoter Iridis, Risse: Pohlenz, E. 
ntersuchungstafeln: Magnus, H 
d. Wirbeltiere s. Wirbeltiere. 
Augsburg, Plan: Leybold, L. 
Rathaus: Leybold, L. 
St. Stephan, Gedenkbuch: +Werner. 
Augsburger Konfession s. Glaubens- 
bekenntnis. 
Augustinismus: +Rottmanner, 0. 
Augustinus, Geistesentwicklg.: FWör- 


ter, F. 
Lehren. Kausalitätsverhältn. Gottes: 
Melzer, E 


Aurelia, Entwicklg. d. Scyphostoma: 
Claus, C. 


: Ausbau, innerer: Cremer. 


Ausführung, Anfang: Meyer, H. 
Auskunftsbuch : Koenig. 


‚7. : Auskunftstafel: Heidorn. 
Allg.: Andree, R. — Gaebler, E. — :! 


Aussprache, Stellung im fremdsprachl. 
Unterricht: Weber, E. 

Ausstellung 8. a. d. betr. Gewerbe etc. 
Allg.: Weltausstellungs-Bibliothek. 
Berliner: Haarmann, A., Rubicon. 

1900: Reiländer, S. . 
bulgar., in Philippopel: Hillger, H. 
Weltsusstellun! erlin: Stiegler. 

Panorama. Braun, A. 


136* 


Basel-Stadt, Kant., Firmen: Handels- 


Bataillon, Ausbildg. f. d. Gefecht nach 
d. neuen deut. teglements: Batail- 


lon 
Geschichten s. Regimentsgeschichten. 
Batrachierlarven, ere Kiemen: 
Schulze, F. E. 
Bauch, Deckenbrüche: Lindner, H. 
Fell‘ retroperitoneale Abscesse s. 
Äbscesse. 


Entzündg. s. Perityphlitiden. 
Or ne, ER utsch, F. 
Rede 


Schussverletzungen, nicht penetrir.: 


Seliger, P. 
Speicheldrüse, Blutg, etc.: Seitz, J. 
Baudenkmäler s. a. Architektur. 
Barock. enkmäler. — Kunst- 
denkmäler. — Renaissance. 
Anhalt: Büttner, F. 
Apolda, Bez.: Bau- u. Kunstdenk- 
mäler Thüringens. 
Backsteinbauten: Backsteinbauten. 
Berliner Neubauten: Rückwardt, H. 
Buttstädt, Bez.: Bau- u. Kunst denk- 
mäler Thüring ens. 
Delitzsch: Schoenermark, G. 
Entwürfe: Rieth, O. — Sammelmappe. 
Grossbritannien: J affe, F. 
Konkurrenzen : Neumeister, A. 
Köslin: Böttger, L. 
Leipziger: Leipzig. 
Natangen: Bötticher, A. 
d. Neuzeit: Licht, H., Architektur. 
Ostpreussen: Bötticher, A 
Pommern: Baudenkmäler. 
Portugal: Uhde, C. 
Sachsen, Prov.: Darstellung. 
Sachsen-Weimar-Eisenach: Ban- u 
Kunstdenkmäler Thüringens. 
Spanien: Uhde, C. 
üringen: Bau- u. Kunstdenkmäler, 
vaterländ.: Denkmäler. 
Bauern, Haus, 4. deutsche : 
schweizer. 8.: Schweiz. 
Stand, Bosch. "Grundlagen: Meyer, Ch. 
unter: +Evers, 4. G. 
wie kommt er auf e. grünen Zweig: 
„tandinger, J. 
. Klerus: +Frank, F. 


Meringer. 


Bauernehre, sizilian. 8.: Cavalleria 
rusticana. 

Bauführung: Benkwitz, O. 

Bau ewerbe, österr, Adressbuch: 


Unterrichtshefte: Keller. 
Bauhütte: Herdile, H. 
Bauingenieurkunst, Handb.: Rankine. 
Bankonstruktions] ehre, Grundzüge: 

Gabriely, A. 
Baukunde, Alg.: Handbuch. 
Baukunst gotische: Essenwein, A. 

klass,, Kursus: Laureys, F. 

roman.: Essenwein, A. 

- Banleute s. a. Zimmerm 

Brauch, Spruch u. Lied: d: Rowald, P. 
Bäume u. Sträuche, Abbildgn.: Wand- 
. tafeln) f. naturgeschichti. An- 
schauungsunterricht. 


Basel — Bayern, 


Bäume, Dendroiden d. böhm. Silur 


Gehölzbuch : Hart J. 
d. Waldes: Homper- 


en ge Diesterw Sall- 
a. 808. og: 
Landammann G. J. 
B& artner 


Baumkult u. rolksmedizin in Ober- 
bayern: Höfler, M. 

Baumschäfte, Berechng. d. Inhalts: 
Oetzel, G. 

Baumschule: Lindemuth, H. 
unreelle: Ilsemann, Ch. 

Baumwolle, Färben : Herzfeld, J. 
Garn-Färberei: Ganswindt, A. 
Industrie: Schulze-Gävernitz, @. v. 

Grossbetrieb. 

Baunscheidtismus: „Kornpointner W 

Beuordnungen Abmtufg.:, Baum 

Baupolizei Alg.: 

Baur, Ferd. Christ. : : Weizsäcker c. 

Baurecht: Benkwitz 

Bauschlosser s. Sehlosser. 

Bausteine, natürl., Deutschlands : Koch. 
österT.: Hanisch, 

Baustile: Handbuch d. Architektar. 

Bautechniker, Tabellen: Tabellen. 

Bautischler s. Tischler. 

Bautzen, Adressbuch: Adressbuch 

Bauunternehmer ‚ Taschenbuch: BR“ 
brade 

Pe 8. Baudenkmäler. — Denk- 

B mäler. Staateb 
auwesen, aatsbauwesen, Preuss: 
ukunft. 

Bauwissenschaft s. wiss. Übers. XIIL2. 
Litteratur:: Vierteljahrs-Katalo, 


Bauxit vom Vogelsberge: Liebrich, A. 

Bayerisches Hochland, Führer: : Amtbor, 
Oeta pen. 

'oD- 


| Bayern, Alig.: Bibliothek. 


‚ Tirol. — Meurer, J 

Bayerischer Wald, Führe 
Äufschlagverwalter: Personal - Ver- 

zeichniss. 


berg, J. 

Karte: Waltenberger, A. 

Führer: Baedeker, K., Süddeutsch- 

Gemeinden: Gemeide-Verzeichniass. 
Veen Schulden u. Umlage: 

Geographie f. Schulen: Arendts, C. 
— Geistbeck, M., Leitf. 

Geschichte: Schwänn, M. 


d. neue: Schwann, 
f. Schulen: +Hochreiter, J. — Stei- 


nel, ©. 

Heimatkunde: Gruber, Ch. 

Karte: Handtke Karte d. 
Deutschen Reiches, — Serth, E., 
Süddeutschland. 

Kirchengemeinde, luther.: Vogtherr. 

Königsschlösser: Christ, S. 
Wanderg.: Mennel, A. 

Kunst u. issensch., was ist d.Pro 
bostantiomus zu verdanken: ve 
rus 

Landeakunde: Steuber, A. 

Ludwig II, Leben. Bag, EN. 





138* 


Berlin, Baupolizeiordng.: Bau-Polizei- 


Ordnung. 

Bibliothek, kgl.: Handschriften- Ver- 
zeichnisse. 

Denkmäler: Denkmäleru. Bauwerke. 

Droschken-Reglement: Straube, J. 

Kutwicklg.: Carstenn, v 

Führer : Grieben’s Reisebücher Ba. 6. 
25. 49. — In Berlin. — Kiessling’s 
Wanderbücher. — Straube. 

geint, Leben 1688—1840: Geiger, L. 
erichtsverhandlen.: Humor, Ber- 
liner. 

Geschichte: Schriften. 

Heimatskunde: Wetzel, F. 

Hof: Höflings- u. Streberthum. 
d. jurist., beim Tode d. 1. Königs: 
Holt Ze. 

kirchliches: Führer. 

Kunstgewerbemuseum: Handbücher 
d. Museen. 

militärisches: Führer. 

Museen, kgl.: Handbücher. 

Panorama: Rundsicht. 

Polizei: Lindenberg, P. 

Präsidium: Verwaltungs-Bericht. 
Verwaltg.: Geschäfts- u. Revier- 
Einth eilg. 

Spree-Athen, Skizzen: Gersal, L. 

Strassen: Pinkenburg, G. 

Tiergarten : Meyer, 

Universität: Chronik d. Friedrich- 
Wilhelms-Univ. 

Urania, Führer: Meyer, M. W. 

Verbrecherthum: Lindenberg, P. 

Yororte u. ihre Zukunft: Bloch, J. 


Zeughaus, Sammlgn : Zeughaus. 
Bern, eschichtsquellen Fontes rerum 
bernensium. 


Gründung: Festschrift. 
Oberland, 2  ‚ussverschiebgn.: 201- 


linger 
Führer: Siädtebilder u. Land- 
schaften 


Reisen: Zittel, E., rings um d. Jung- 


Bernhardi u. Delbrück: Scherff, W.v. 
Bernkastel, Führer: Bresgen, H. 


Bernoulli, "Zahlen, Vorlesgn.: Saal- 
schütz, 'L. 

Bernsteinsäure s.: Diphenylbernstein- 
säure. 

Berry, Herzog C. v., Ermordg. u. s. 


Mörder Louvel: Thomassin. Ch. 
Berufsarten d. Mannes: Was willst du 
werden. 
Berufsbeamtentum s. Beamte. 
Berufsgenossenschaften in Russlandu. 
Deutschland: Braun, E. 
Beschäftigungen, nütz]., f.d. Kleinen: 
jAthanasia. 
Beschneidung, rituele: Grünwald, J. 
Besitz, Erwerb d. Kindes: Siepmann. 
d. natürl.: Hess, A. 
Bessel’sche Formel, 
Schreiber, P. 
Bestattung 8. Beerdigung. 
Beste in d. Welt: Arnold, H. — Drum- 
mond, H. 
Bestiaire, le: Le Clerc, G. v. 


Untersuchgn.: 


Berlin — Bibliographie. 


ee e. tosco-venezian.: Geld. 

8 

Betrachtungen f. Priester: +Chalgson. 
— +Hammerstein, L. v. 


Betriebskrankenkasse s. Kranken- 
assen 

Betriebssteuer, preuss.: Ausführungs- 
anweisung. 

Bett, Einfluss auf d. Gesundheit: 


*Steiner, ©. 
Bettelunfug u. österr. Strafrecht : 
Lentner, F. 
Beurkundung d. ‚Personenstandes, deut. 
Gesetz: Wiest, 
Beurlaubte, Dienstverhältnigse: 
Bevölkerung, Bewegg. in Ös 
Statistik, Österr. 
Zunahme ist keine Gefahr: Hoff- 
mann, L. 
Bewäsperung d. Marchfeldes: Podhags- 


J. v. 
’ 
Bewegung flüss. Körper, Lehrb.: Klim- 
pert, 
Bowegungsorgane, Krankheiten: Strüm- 
pell, A., Pathologie u. Therapie. 
Beynuhnen, Führer: Hecht, M. 
Bibel, Ausgaben u. Übersetzgn. 
wiss. Übers. II, 2. 
Allg.: Bibel. — Schrift, d. hl. 
Armenbibel: Biblis psuperum. 
Atlas: +Riess, R. 
Autorität u Inoderne Kritik: 
Baentsch, B 
Citatenschatz: Fischer 
enthält od. ist sie Gottes Wort: 
Quittel. 
Entstehg.: Nieuwenhuis, F. D. — 
Säuberlich, B. 
als Erzieherin: Latt, W. 
Exegese d. iu. Religionsphilosophen: 
Bacher, W. 
Hauptbibelgesellschaft , 
Breest, E. 
Inspiration: Rohnert, W., Kier u. 
Kawerau. 
Lehre: Grau. 
Professoren, Lehre: Rohnert, W. 
e. inspiriertes Buch: Janson, K. 
1. Kapitel: Grau, Inspirationslehre. 
Kritik, histor. Bedeutg. f.d. Methodik: 
Franke, Th. 
moderne, u. Autorität d. Gottes- 
worts: Baentsch, B. 
Konkordanz: Bibelkonkordanz. _ 
Spruchregister. 
Kunde f. Volksschulen: Bibelkunde. 
latein.: Jubiläum. 
Lehre f. israelit. Schulen: Wiesen. 
vom Wort Gottes ete.: Wichel- 
haus, J. 
Lexikon: Handwörterbuch, bibl. 
Realeneyklop., ga: Hamburger, J. 
evision, Ergebnis: Ka 
Schulbibel,Notwendigkeit: nhnisch, 
Sprüche f. Kinder: Früh z. Herm 
vor e. heidn. Gerichtshofe: Conrad. 
wie dünket euch: Hertzberg, v 
u. Christentum: Stählin, L. 
u. Naturwissenschaft: Bock, @. J. 
Bibliographie, allgemeine, %. we. 


preusse. : 





140* 


Blenorrhoea neonatorum: Erdberg, A. 
v. — Kirstein, A. 
Blessierte 8. Verwundete, - 
Bliemchen a. Dresden: Schumann, G. 
Blinddruck s. Buchbinderei. 
Blitzableiter : Gruner, O. 
Blücher v. Wahlstatt, Fürst: Wigger. 
Rheinübergang bei Caub: Sauer, W. 
Blumen, Bindekunst: Schmidt, J. C. 
Garten f. Hausfrauen: Davidis, H 
Papierblumen, Herstellg.: Brinck- 
meier, E. 
Parterre’s, Anlage: Brinckmeier, E. 
Sprache: Blumensprache. 
ucht s. a. Gartenbau, Allg. 
Augspug, UDO 
Blut, Armut, chron., im Kindesalter: 
Monti, A. 
Diegnostik, klin.: Graeber, E. 
Entmischung, diätet.: *Lahmann, H. 
Farbstoff, Untersuchg. auf Absorp- 


Blenorrhoes — Brandenburg. 


| 
| 


tionsvermögen f. violetteStrahlen: ; 


Grabe, H 
Gerinnung: Gürber. 
trag. Hunde u. Katzen 
Analyse: Ostrowsky, W. 
Körperchen, farblose, Auswanderg.: 
Schumacher, L 


quantitat. 


im Knochenmark, Regeneration: ' 


Freiberg, H. 
rote, Wasseraufnahmefähigkeit: 
Lackschewitz, Th. 
weisse, Gürber. 
Kreislauf, Harvey’sLehre: JeZek, F, 
Lehre : Schmidt, A. 
Leukocytose: Rieder, H. 
Physiologie: Kröger, S. 
u. Pathol.: Löwit, M. 
Schutz- u. Heilsubstanz: Emmerich. 
Serumtherapie, prakt. Ziele: Beh- 


ring. 
Strom, Wege im menschl. Ohrlaby- 
rinth: Eichler, O. 
Untersuchgn. bei anäm. u. kachect. 
Zuständen: Winiearski, J. 
Blutaberglaube s. Juden. 
Blüten, Orientierungstorsionen : 
Schwendener, S. 
Blutlüge: s. Juden. 
Blutmorde: Strack, H. L. 
Blutrache u. Hamlet: Meyer, H. 
Blutritus: Strack, H. L. 


Bober-Katzbach-Gebirge, Führer: 
Patschovsky. 

Boccaccio’s Novelle vom Falken: An- 
schütz, R 


Bochum, Pfarrgemeinde: +Theilung. 
Boden, Besitzreform als soz. Heil- 
mittel: Preuss, H. 
Kunde, Handb.: Dafert, F. W. 
praktische: Nowacki, A. 
Temperatur: Beobachtungen im Ti- 
iser physikal. Observatorium. 
in Königsberg : Leyst,E.— Schmidt. 
Untersuchung, Anleitg.: Frühling. 
Bodensee, Ansichten: Album. 
Fische s. Fische. 
Panorama: Obach, H. C. 


Bodmer als Geschichtslehrer: Tobler. 


Bogotä, Kordillere: Hettner, A. 


Bm nn --- 


‘ Bosnien, Adressbuch: Firmen. 


 Bothriocephalen, Gesch. u. Litt.: Huber. 


Böhmen, Aufstand 1618, Publizistik: 

Gebauer, J. 

Brüderkirche, Ende: Krüger, H. 

Czechen, Germanisirg.: Batkowaky. 

Deutsch-Böhmen, Ansichten: Album. 

Grossgrundbesitz : Statistik u. Be 
amtenschematismus. 

landwirtschaftl. Industrie: Statistik 
u. Beamten-Schematismaus. — Sta 
tistik u, Schematismus. 








Juridische Terminologie 
Sprach- u. Lesebuch: H W. 
Bona fides im Civilprozess: Trutter, J. 
Bonifatius,d.hl., Erinnergn.: TBreitung. 
Bonn, Führer: Am Rhein. — 
Böotier, Skizzen üb. Berlin: Gersal,L, 
Spree-Athen. 
Bootbau: Brix. 
Boppard, Führer: Woerl. 
Borcette s. Burtscheid. 
Bordelle s. Prostitution. 
Borga v. Gandia, Katastrophe d. ke- 
zogl. Hauses: Höfler, ©. v. 
Borkum, Führer: Borkum. — Führe. 
Borna, Führer: Leisnig. 
Bornesit: Flint, E. R., Pentosen. 
Börsenwesen s. a. Bankwesen. 
Börse u. Börsengeschäft: Kalisch, I» 
Braunschweig: Börsen-Handbuch. 
Effektenbörse, japan.: Mayet, P. 
Enquöte in Deutschld.: Lubezynski,). 
Geldbörse, japan.: Mayet, P. 
Hannover: Börsen-Handbueh. 
Missbräuche: Munk. 
Papiere: Saling. 
Produktenbörse, Berliner: Jolowiez. 


Bosco, Dom, soz. Schöpfgn.: +Mehler. 
d. Stifter d.Salesianer: AV illefranche 


: Nee]. 
anadek, 


Nordböhmen, Karte: Meinhold. N 

Urkunden: Städte-u.Ur. } 

Wandrgn.: Ohorn, A. na 
Böhmer-Wald, Karte: Waltenberger, A. 

Passionsspiel : ,J. J. ' 

Böhmisch, Einpauker: V MM 

Ku 

. 

i 

L 


een 


amateurphotograph. Spasierfahrt: 
Brentano, Frhr. v. 
Bezirks-Unterstützungsfonds: Horo- 
witz, E. v. 
Führer: Reiserouten. 
staatsrechtl. Stellg.: Schneller, B. 
Botanik s. wiss. Übers. V,4 — Pfss 
zenkunde. 


Böttcher, Buch: Romstorfer 
Geschäftsnotizen: Hoyd, @ 
Bougy: Panorama. 


CA. 


Bovktvos im att. Prozess: Kohm, J. 

Bozen-Gries, Führer: Städte u 
Landschaften. 

Brachiopoden, rhät.: Haas, H. 

Brahms,Nachfolger Beethovens: Nagel. 


Branchipus Grubii v. Dyp., Ei: . 
Brandenburg, Prov., Alig.: Volk» 
bücher, märk. 
Geschichte s. Preussen. 
Karte: Handtke. 
f. Schulen: Kiepert, H. 
Kurfürsten &. 4. Hause Hohenzollern: 
Rogge, B., Kurınk, 


142* 


Bücher, Allg.: Verzeichnis. — Viertel- 
jahrs- atalog d. Neuigkeiten. 
ausländ. Litt.: Brockhaus. 
englische: Brockhaus. 
französische: Brockhaus. — Cata- 
logue. 
italien.: Brockhaus. 
welche sollen wir uns. Kindern kau- 
fen: Toischor, W. 
Bucherius’ vieturian. Mondrechng.; 
Berfried, E., Passah-Berechng. 
Bücherfreunde, Verein d.: Veröffent- | 
lichungen. 
Bücherschatz: Ottmann. 
Buchfarter Forst, Karte: Weise, O. 
Buchführung. Allg.: Bibliothek prakt. 
Specialbuchführgn. — Kremer, F. 
— Swoboda, A., Comtoir-Wissen- 
schaften. 
A-B-C: Parth, J. H: 
Begl eiter: Röhrig, F 
öttcher: Hey @. 
Charakteristik \. Systeme: Hügli,F. 
Goppelten Beerholdt, A. — Parth, J. 


Anleitg.: Beerholdt, A. 
Lehrb.: Schmiedeknecht, L. 
Leitf.: Gamradt, P. 
in 8 Tagen: Lang, H. 
einfache: Bachmann, E. — Beerholdt. | 
Anleitg.: Beerhoidt, A. 
1 netailgeschäfte : "Hasse, R. 
Lehrb chmiedeknecht, L. 
in 8 Tagen: Lang, H 
forstliche: Katzer, K. 
f. Fortbildungsschulen: Mailänder. 


gewerbl.: Gruber, J. 

hauswirtschaftl.: "Stalder 

f. Kleinkaufleute: Mark & 

f. Landwirte: er w - 
Böhme, G. — Buchführung — 


Dieterichs, E. — Eisbein, C. J. — 
Jaspers, G. — Rleist, B. — Klin, 
J. — Kraemer, A. — Müller, A 
Münchhausen, B. v. — Putensen, 
H. — Stobbe, L. — Wegner, A. 
Kreditgenossenschaften: Schmid. 
Lohnbuchführg., vereinfachte: Nohl. 
f. Schlosser: Heyd, G. 
f. Zahnärzte: Haupt-Buch. 
ft. Ziegeleien: Buerdorff, G. 
Buchhandel, Allg : Gesammt-Verlags- 
Katalog. 
Adressbuch: Regenhardt, C., Papier- 
waren. 
österreich.: Adressbuch. — Firmen. 
Börsenverein: Publicationen. 
Gehilfenverband, Allg. deutscher: 
Festfeier. 
Geschichte : Archiv. 
Kolportage-B., Adressbuch: Malzahn. 
Preisherabsetzgn.; Volkening, E. 
Verein Rübezahl: Festschritt. 
Buchner-Casati: Brennwald, A. 
Büchsenmacherkasten d. deut. Armee, 
Verpackg.: Anleitung. 
Buchstabenrechnung, s. a. Algebra — 
Arithmetik. 
Auflösgn. zu Hirsch’s Sammlg.: 
Sachs, S. 


Bücher — Caesar. 











nn nn 


i Caesar, J., etymolog. Vocabularium 






Buckow, Karte: Streube, J., märk 
B Sehwelr. in der M & 
u us er ongelei: Huth, 

Budowa, W. v.: Krüger, H. 

Bühne s. Theater. 

Bukow, Stiftung: Beiträge =. Gesch 
v. Greifswald. 

Bukowina, Entstehen u. Aufblähes: 
Werenka, D. 
wirtschaftl. Entwi B. Bau] 

Bulgarisch-französisch- sutsch, 
Boulgarow, P. H. 


Bulgarien, Ausstellung, 
Bundesbuch s. Moses, 2. Buch. 
ssenfels: 


Krakau en 


Bundesschiessen, Wei Feil- 
Zeitung. 

Bundesstaat u. Stastenbund: Westen 
kamp, J. B. 


Bundesversicherung 8. Versicherung. 
Bunsen, Ch. C. J. v.: Beyer, 3. 
Burg, Adressbuch: "Adress- u. Or 
schäfts-Handbuch. 
Burg a/d. Wupper, Ansichten: Albım. 
Bürger: Dühring, E., Grössen d. Lit. 
Bürgerbuch, bad. : Wielandt, F. 
Bürgerkunde, deutsche, f. Schule: 
Viereck, L. 
| Bürgerliches Gesetzbuch, deutsches, 
Entwurf: Adamkiewics, Km 
tel. — Jakubezky E., Bee 
merkgn. — Anfeahtz. Mm. — 
jorsteil 


hal, E., 
Verfüggn. 

3 Lesg.: Entwurf. — Rests. 
österr., Kommentar: Stubenrauch. 
f. Sachsen: Francke, B. 

Bürgerrecht, schweiz.: Rieser, W. 
Bürgertum, Sozieldemokratie u. Cho- 
lera: *Cholera. 
Burschenschaft s. Studentenwesen. 
Burtscheid, Führer: Amery, C. 
Buschhoff, Fall: Antisemitismus — 
Criminal-Fälle. 
Prozess: Buschhof. — Friedländer, 
H — Schwurgerichts- Verhand- 
ung. 


Beleuchtg.: Prozess Oberwinder. 

Busse, Luther’s Lehre: Lipsius, B. A. 
Vorschriften: +Röggl, A. 

Butan, Halogensubst-tutionsprodukte: 


Offenhauer, P. 
Reichsgesetz: 


Butter, Ersatzmittel, 
Menzen. 

Butylen, Halogensubstitutionspro- 
dukte: Offenhauer, P. 

Buxtehude, Führer: "Valett, A. 

Calvin, J.: Reformationsgeschichte. 

Cangrande I della Scala: Spangen- 
erg, 

Canticus canticorum: +Kortleitner, F.X. 

Caprivi: Bismarck u.C. — Licht, e. 


Dig. 
darf er bleiben: Caprivi. 
| Carl Alexander s. Sachsen-Weimar- 
Eisenach, Herzogspaßr. 
Caro, Verbum: +Schauerte, H. 


Porz "22075 


Dt er A 


Schlee, E 
gall. Krieg. Pröperstionen: Krafft. 
Vorbereitg.. Prokach, A. 


144* 


Chirurgie f. Tierärzte s. Tierheilkunde,. 
Chloroform, Schutz vor Zersetzg.: 
Biltz, E. 

Narkose s. Narkose. 
Cholera 8. &. Hamburg. 

All *Bekanntmachung. — *Be- 
le .- *Bilz, F.E. — *Blasch- 
ko, A. — Böckh, J. — *Canitz, M. 
_ Canteni, A. — Chatubinski. — 
*Clasen, A.— Cholera. — *Cholera- 
lehren. — *Cruewell, R., Fibel. 
— *Francke, K. — Gönner, A. — 
“Haberkorn. — *Hübner, W. 
„Ihlder. — *Kabierskejr. —*Kirch- 


Ben —*Ko pel, P. en — *Krann- 

*Lüntzel, A — *Maas, 
ag _ ' Wassnahmen "— Massre, ein. 
“Meyer, H. — *Meyner. — *Neu- 
mann, A. — Nothna a, H. Zepaul, 
E., Gesundheits-Bibl. — Repetito- 


rium d. epidem. Krankheiten. _ 
*Rikli, A. — *Sachse, P. — *Schutz- 
massregeln. _ *Sonntag, O. 

*Spohr. — *Thieme, C.L. _Wachs- 
mnth, G. FE. — *Walser. — *Weder. 

Behandig. m. Kresalol: Neisse, R. 

n. Priessnitz: „Schindler, J. 
in Zürich: Meyer 

biochem. Standpunkt: *Schüssler. 

homöopath. Behandig.: *Bolle..e — 

*Ernst, 
infantum: En epetitorium d. epidem. 
Krankheiten. 
Krankenpflege, 8 Tage: 
sen, J. 

Nosologie : Vielguth, F. 

Staatshilfe: Hirsch, "=. 

Bürgertum u. Sozialdemokratie: Cho- 

era 

u. Homöopathie: Schlegel, E. 

u. Juden: Erdmannsdörffer, H.G. 
Choralbuch f. Schulen: Bünte, A. — 

Choral-Melodieen. — Ehni, J.A.— 
Schäublin, J. J. 

Kasse] : Rundnag el, K. 

Torgauer Schulen: "Jeske, E. 
Choralgesang s. Kirchengesang. 
Chorgesang 8. Gesang. 

Chorgesänge s. Lieder u. Liederbücher. 


Chorioidea s. A 
Zukunft: Seiler. 


Jungclaus- 


Christ, Blick in 
Verkehr m. Gott: Herrmann 
u. Widerchrist: +Hoensbroech, w v. 
Christenflinten : Christenflinten. 
Christenlehre s. a. Katechismus. — Reli- 
gionsunterricht. 
Ruperti, J. 
Christentum, 8. 8.Apologetik. — Glaube. 
Antichristentum in alter u. neuer 
Zeit: Pestalozzi, J. 
einiges wahres: Christentum. 
u. Judentum: Judentum. 
Gedanken: Unverzagt, T 


Johanneisches: Kipper, P., ich will. 


Urchristenthum, göschichtl. Dar- 
stellg.: schlag, W 
a. Familie: aumann, F 


Schrift: Stählin, L. 
Chriskler II s.: Anhalt. 
Christmette s. Weihnachten. 


Chirurgie — Columbus. 


I mn 


Christnacht s. Weihnachten. 

Christologie d. Alten Test. s. Testa- 
men 

Christophorus v.M itilene: Kuhn, F. 

Christus s. Jesus 

Chromo-Malerei, Auleig.: I "Lüders, A 

Chronik, edessen: er, L. 

Chronologie 8. wiss. rs. IX, 6. 

— Zeitrechnung. 

Chrysanthemum: Lebl, 

Chrysaora, Entwicklg.: Ciaus Ka 

Chrysididae, Katalog: Dalla 

Cicero ad Attiem 1 ist.: Lehmann, C.4- 
cero cum epis 
Lexikon: Merguet, H 
Präparationen: Fround, W 
Schulschriften, didakt. Wert: Deit- 

weiler, P. 

als Sehulschriftsteller:: Weissenfel. 

Cidracayote d. Spanier: Philippi, F.ıu 
R. A., Abhandlgn. 

Cimabaa, arte: Frey, O., il codioe Nag- 
lisbechiano. 

Cimbern, Vorkämpfer deut. Grösse: 


Cimieifugs foetida L., Gefässbündel: 
Nestler, A. 

Cimone della Pala, Besteigg.: Wunät. 

Circumecision 8. Beschneid 

Cirkulationsorgane, Patholo eu Thr- 
rapie: Strümpell, A. 

Cirkulationsstörungen im epilept. An- 
fall: Tochtermann, A. 

Ciudad encantada de los Cösares, Ar- 
fänge d. Sage: Steffen, H. 

Oivilisation u. Patriotismus: Patriotis 
mus. 

Civilprozess, Aufgaben: Kohler, J. 


bernische Gesetze: Civil- u. Civi- 
prozessgesetze. 
bona fides: Trutter, J 
deut, andengerichis: 8 a. bayer, obersten 
Landesgeric ws: emmlung. 
Ordnung: Gaup 8,0. 
Entscheidgn. chsgerichts u. 
bayr- obersten ae echt 
erer, M 


Parteien: Stegemann, F. 
österr., Ordnung, Reform: Skeäl, A., 
Geriohtsorganisation. 
Recht, Kompendium: Canstein, B. 
Lehrb.: Canstein, R. 
Civilrecht 8. a. Privatrecht. 
„bhandlen.: Hess, A . 
Entscheidungen d. bayer. obersten 
Landesgerichts: Sammlung. 
Jus civile: Corpus juris civ. 
alt-arisches: Leist, B. W. 
österr., Ergebnisse: Statistik, Österr. 
Civilsachen, Entscheidun d. Reichs- 


gerichts: Entsoheidun ungen 
d. österr. Obersten Gerichtshofes: 
Entscheidungen. 
Praxis d. österr. Obersten Gericht# 
hofes: Geller, L. 
Clavadel, Führer: Jost, L. 
Coelenteraten 8. Hohltiere. 
Coligny: Marcks, E 


Columbus 8. a. Amerika, Entdeckg. 
Werne, S. 





146* 


Dekorationsmalereien — Deutsch. 


Dekorationsmalereien, Kirchen-Deko- ' 


rationen: Feldegg, F. v. 
im Style d. Mittelalters: Pastern. 
Plafonddekorationen: Lange, C. 


roman. u. got.: Pastern, W. 

Vorlagen: Amoretten. — Dekora- 
tions-Motive. — Gerlach, M., Blu- 
men u. Pflanzen. — Hoffmann, C. 


Wanddekorationen: Lange, C. 
Delbrück u. Bernhardi: Scherff, W.v. 
Delikatesswaren, Handb. z. Fabrika- 

tion: Simon, Ch 


Delphiniumarten, amerikan: Huth, E. ' 


Dementia s. Geisteskrankheiten. 

Demokratie, Naturlehre: Roscher, W., 
Politik. 

Demokritos: Weber, K. J. 

Demosthenes, Index: Preuss, S. 
Kranzrede, Redaktion: Rabe, A. 

Demotisch. Gnost. Papyrus: Hess, J.J. 

Dendroiden s. Bäume. 

Denhardt sen. u. A. u. H. Gutzmann, 
off. Wort: Denhardt, R. 

Denker d. 19. Jahrh., Gruss an die 
d. 20.: Loewenthal, E., Saecular- 
Album. 

Denkmäler s.a.Baudenkmäler.— Kunst- 


denkmäler. 
Bildsänlen, deut., d. 19. Jahrh.: 
Maertens, H. 
Europas: Monumente u. Stand- 
bilder. 


spanische, Führer: Graus, J. 
vaterländ.: Denkmäler u. Bauwerke. 

Dermatologie s. Hautkrankheiten. 

Dermoidkysten d. Ovarium: Mantel, 

Desinfektion: Heidenhain. 

Vorschrift f. d. österr. Heer: Desin- 
fectionsvorschrift. 

Dessau: Adressbuch: Adressbuch. 
Führer : Städtebilderu.Landschaften. 
Landkreis, Adressbuch: Adressbuch. 

Destillateure, Handb. z. Fabrikation: 
Simon, A. 

Determinanten, arithmet.,höh.Ranges: 

Gegenbauer, L. 
Lehrb.: Weichold, @. 
Detinierte s. Gefangene. 


Deutsch 


Le u m m [TI  n uo 


‘ Aufsätze: 


s. a. Altgermanisch. — Germanisch. 


— Mittelhochdeutsch. — Mittelnieder- 
deutsch. — Neuhochdeutsch. — Nieder- 
deutsch. — Plattdeutsch. 


Dichtkunst: Kleinpaul, E., Poetik. 
etymolog. Wörterbuch: Faulmann, K. 
— Kluge, F. 
Geist u. Wesen: Hess, G. 
Grammatik, Beiträge: Faulde, A. 
Lektüre, Beiträge: Faulde, A. 
Litteratur: National-Litteratur. — Neu- 
drucke, Berliner. 
älteste Denkmäler: Bibliothek. 
d. 16. u. 17. Jahrh.: Neudrucke. 
d. 18. u. 19. Jahrh.: Litteraturdenk- 
male. 
neuere, Studien: Gottschall, R. v. 
Zukunft im Urteil uns. Dichter: 
Grottewitz, C. 


' Litteraturgeschichtes. wiss. Übers. VI], 


Deutsch. 


8b; VOII, 4b. 

Allg.: Golther, W.— Gottschall,R.v. 
— Koenig, R. — Leixner, 0. v.- 
Repetitions-Bibliothek. 

Handbuch: Wackernagel, W. 

neuere: Jahresberichte. 

d. Schweiz: Baechtold, J. 
Satzhau: Wunderlich, H. 
Schwäbische Mundart: Bohnenberger. 
schweizer. Schriftdeutsch : Blümner, H. 

Wörterbuch: Idiotikon. 

Sprache s. wiss. Übers. VII, 8b; VIIIsa. 
Sprachbriefe: Sanders, D. 
Sprachentwicklg. ind. Schweiz: Grey- 


erz, O.v. 
Sprachfreiheit: Kaerger, K., in tyras- 
nunculos. 
Sprachgrobheiten: Minor, J. 
Sprachleben: Matthias, Th. — Wasser- 
zieher, E. 
Sprachlehre: Sprachverstand. 
ST Matthias, Th. 
örterbuch; Ditscheiner, J.A.—Grimm, 
J.u.W.— Heyne, M. — Weber, F.A. 
d. Hauptschwierigkeiten: Sanders, D. 
Wortschatz: Schlessing, A. 
f. Engländer: Echo of spoken German. 
Dialogues: Otto, E. 
f. Franzosen, cours: Möhl, G. 
Lectures: Otto, E. 
Französisch-Bulgarisch, Leitf.: Boul- 
garow, P. H. 
f. Griechen, Gespräche: Maltos, A. N. 
f. Holländer, Grammatik : Sch wippert 
f. Italiener: Eco della lingua tedescs. 
antologia: Noe, E 
Lehrg.: Ahn, F 
metodo: Ahn, F. ., 
latein.-serbisches Lexikon: Karagit. 
f. Spanier: Lehmann, B 





Lehr- u. Unterrichtsbücher. 


Aufgaben f. Taubstumme: Cüppers. 
Fischer, F. L. ing, 
F.A. — Krumbach, C. J. — Lies 

sem, J. J. — Venn, J. 

Anleitg.: Rudolph, L., Stil. 

Buch: Vöhringer, L. 

in Katechisat.: Küstermann, J. 

Lehre: Glökler, J. P. 

Stoffe: Schubert, K. 

Übgn., Stoff: Tschache, G. 

Unterricht: Riegel, E. 

erster: Steinbrück, O. 

Verbindg. m.d. Lesestoff: Hentschel. 
Briefe: Krumbach, C. 

Kinderbriefe: Krüger, A. 
Dehnungsfrage: Kogler, P. 
Dichtungen, erläutert: Aus deut. Le- 

sebücher. — Düntzer, H. — Frick, 
O., Wegweiser durch klass. 
Schuldramen. — Graeser. — Gude, 
C. — Meisterwerke. — +Schöningh- 

f. d. Jugend: Bacmeister, A. 

f. Mädchenschulen. Teuuner, 

Ad. Mittelalters. Sude, C. 


148* 


Deutsch. 
Lehr- u. Unterrichtsbücher. 
Unterricht, Leit: Heyse, J. Ch. A. 
Lektionen u. Entwürfe: +Lorentz,K. 
Reform: Dörpfeld, F.W. 
Verslehre, Abriss: Schmeckebier, O. 
in d. Volksschule: Pfister-Schwaig- 
hausen, H. v. 
Wortbildg., Abriss: Nadrowski, R. 
Wortlehre: Kähler, D. 


Deutsch’ Seegras: Batsch. 


Deutschland. 


Alldeutschland in Wort u. Bild: Tri- 

nius, A, 

vom alten z. neuen: Solger, H. 

seit 1806: Preussen. 

armes: Deutschland. 

Bürgertum, relig.-soz. Bilder: Maisch. 
Deutsch-französ. Grenzländer, Karte: 

Karte. 

Einheitsbewegg. im 19. Jahrh.: Goette. 
Einigungskriege: Strantz, V. v. 
Eisenbahn-Atlas: Nietmann, W. 
Führer: Koch v. Berneck, M. 

t. mokarucker: Cappus, H. — Eich- 
er, C. 

Gemeindelexikon: Grübel, V. 
Gemeinden m. mehr als 2000 Ein- 
wohnern:: Verzeichnis. 
Geographie f. Schulen : Grüllich, A. — 
ultze, H., Heimatskde d. Prov. 
Sachsen. — Seydlitz, E. v. 
Landschafts- u. Städtebilder: Geist- 
beck, A. 
Präparationen: Tischendorf, J. 
Geschichte: Bibliothek. — Dittmar, G. 
— Lamprecht, K.— Monumenta Ger- 
maniae hist. — Scriptores rerum 
germanicarum. 
1815—71.: Biedermann, K. 
bis z. Augsburger Frieden: Nitzsch. 
seit Ausse. d. M.-A.: Janssen, J. 
2. Gegenreformation u. d. 
®- ähr, Krieges: Ritter, M. 

z. Z. d. Gründg. d. preuss. König- ' 
tums: Zwiedineck-Südenhorst, H.v. 

im 16. Jahrh.: Egelhaaf, G. 

v. Tode Friedrichs d. Gr.: Heigel. 

v. westfäl. Frieden bis z. Friedrich 

d. Gr.: Erdmannsdörffer, B. 

t. Schulen: Jaenicke, H. — Landes- 
u. Provinzialgeschichte. — Loh- 
meyer, K. 

im Gewanded. Dichtg.: Dietlein,W. 
Kaiser u. ihr Haus: Lewin, H. 
Lehr- u. Lesebuch: Schroedel. 
Leitf.: +Hochreiter, J. 
Lesebuch: Staude, R. 
im Mittel-Alter: Schwahn, W. 
Präparationen n. Herbart: "Staude. 
Vorfahren, uns., u. d. Hohenzol- 
lern: Lewin, H. 
Geschichtsbücher d. Mittelalters: Chro- 
niken, deutsche. 
Gründung d. Reichs: Maurenbrecher. 
Versuch 1848: Binding, K. 


Deutsch — Diagnostik. 


Deutschland. 


Helden im I im Krieg u. Frieden : Neumann- 
rela 
vor 100 Yah ahren: Schaible, K. H. 
Kaiserbildnisse: Ortlieb A. 
d. kaiserl.: Whitman, S. 
Karte: Karte d. Deut. Reiches. — Serth. 
Bahnpostkarte: Zehmann. C. 
f. Radfahrer: Strassenprofilkarte. 
Schulwandkarte: Bamberg, K. — 
Gaebler, E. 
P hysikal.: Kuhnert, M 
kirchl. Zustände: Stöckhardt, @ 
Kulturgeschichte: Quellen u. For- 
schungen. 
Bilder: . 
im M.-A.: Löher, FE. v. 
Quellenbüchlein: Schauffler, Th. 
Landeskunde: Handbücher. 
Volkskunde: Forschungen. 
Leben imXIV.u.XV.Jahrh.: Schultz, A. 
z. Z. d. sächs. Kaiser: Sass, J. 
Litterar. Beziehgn. zu Spanien: Jari- 
nelli, A. 
auf d. Monde: Deutschland. 
a eqschland, Geographie: Grül 
Nordostdeutschland, Führer: Baedeker. 
Nordwestdeutschland, Führer: Baede- 


ker, K. 
Politik seit Bismarcks Entlassg.: Wier- 
mann, H. 
neuer Kurs: Wecker, G. 
im ı9. Jahrh. ‚Quellenbuch: Mollat, G. 
Postorte: Hettler, H. 
Reichs- u. Rechtsgeschichte, Lehrb.: 
Schulte, J. F. 
Regesten: Böhmer, J. F. 
Rettung a. jüd. Knechtschaft: Ahl- 
wardt, H. 
Revolution 1848/49, Gesch.: Blos, W. 
Staats- u. Rechtsgeschichte: Unter- 
suchungen. 
Städtebilder: Recheis, G., Reisebriefe. 
Stammsitze: Much, R. 
Statistik: Brachelli, H.F.v. — Sta- 
tistik. 
: Süddeutschland, Führer: Baedeker, K. 
Karte: Serth, E. 
Südwestdeutschland, Karte: Serth, E. 
Verfassg.: Schubart 
Vergangenheit, Bilder: Freytag, G. 
Vermächtnisse u. Versäumnisse: Pröll. 
Verwaltg.: Schubart, P. 
Volkskunde: Handbücher z. Landeskde. 
Vorzeit: Geschichtschreiber. 
wirtschaftl. Verträge: Poschinger, H.v. 
Zukunft: Eisenhart, W. 
u. d. Juden: Naudh, H. 


| Deutschtum u. Turnen: Faber, M. 


 —— 
—. 


Dhammapadam: Schroeder,L.v., Worte. 
Diabetes mellitus s. Zuckerkrankheit. 
Diagnostik, Allg.: Lexikon. k 

. centralen Störgn. d. opt. 

rats: Magnus,H., Unterriähtstalei 

d. chirurg - Krankheiten: Albert, E 

Klektrodie Ru. Lewandanakl, B. 
| klinische: atumenn, P. 


Li’ 


La 12 Ku ' kr’ EE" ." oma 











150* 


Dresden, Handelskammer -Bez., Fir- 
men: Verzeichnis. 
Karte: Meinhold. — Mittelbach. 
Konservatorium f. Musik u. Theater: 
Bericht. 
Postbuch: Postbuch. 
Zwinger: Schmidt, K. 
Driburg, eaux min6rales: Gilbert, H. 
Trinkquelle, Analyse: Fresenius, R. 
Drogen, Adressbuch: Regenhardt, C., 
Chemikalien. 
Drogenkunde, Bedeutg. Amerikas: 
Hartwich, C. 
Droit naturel s, Naturrecht. 
Drosselklappen, Widerstände bei d. 
Bewegg.: Lieckfeldt. 
Drosseln, einheim., Zucht: Schuster. 
Druckluftanlagen, Theorie: Hartwich. 
Druckvorlagen, gewerbl., Stoerl, H. 
Drummond: Bock, G. J. 
Bestes in d. Welt: Arnold, H. 
natural law: Gottes Ordnung. 
Dualla, Handb.: Christaller, Th. 
Leitf.: Seidel, A. 
Duboisinum sulfuricum bei psych. Er- 
reggszuständen: Landerer, N. 
Duell s. Zweikampf. 
Duhr u. d. jesuit. Lehre v. Tyrannen- 
mord: Krebs, R. 
Dühring, E.: Döll, E. 
Duisburg, Plan: Vebersichts-Karte. 
Dünger, Ammoniak, schwefelsaures: 
itrakev, C. 
Anleitg., tabellar.: Fluck, J. 
Feststellg. d. Bedürfnisses: 
kampf, A. 
im forsti. Betrieb: Ramm, S. 
Grundsätze, Ertrag an Trocken- 
substanz: Fischer, M. 
Handelsdünger u. dessen Rohmate- 
rialien: Omeis, Th. 
Kontrole, Ergebnisse: Thoms, G. 
Kunstdünger, Belehrgn.: Staudinger, 
J., wie kommt d, Bauer. 
Lehre, Leitf.: Heiden, E. — Stutzer. 
prakt.: Wolff, E. 
Mittel, Wert v. Versuchen: Lieben- 
berg, A. v. . 
Stickstoff, rationelle Ökonomie: 
Thuemen, N. Frhr. v., Goldquelle. 
Theorie u. Praxis: Ullmann, M. 
u. Düngen: Heinrich, R. 
Dürer, venetian. Aufenthalt: Terey. 
Leben u. künstler. Thätigkeit: Eye. 
Duse, E., Gastspiel: Duse, E: 
Düsseldorf, Führer: Ausflüge durch d. 
berg. Land. 
Umgebg., Woer!. : 
Dynamomaschine: Biscan, W. 
Handb.: Thompson, S. P. 
Dysämie s. Blutentmischung. 
D2ost-i-frijän: Müller, F. 
Ebernburg : Schneegans, W. 
Eberswalde, Adressbuch : 
buch. 
Echiniden d. norddeutschen Kreide: 
Schlüter, C 
d, Tertiärs v. Australien: Bittner. 
Echinococcus d. Leber s.: Leber. 
Echsen 8.: Eidechsen. 


Helm- 


Adress- 


Dresden — Einjährig-Freiwillige. 


Eckersdorf, E., Konversion: +Beieh, 
dein, komme zu uns. 
Edergebiet, oberes, Führer: Fricke, 
., Sauerland. 
Karte: Touristen-Karte v. Süd-West- 
alen. 
Edmundsklamm, Ansichten: Album. 
Effekten, Börse s. Börse. 
Umsatz-Steuer in Österr.: Wachtel. 
Eger, Adressbuch: Lankus, C. J. 
Egidy, off. Brief: Kipper, P., ich will. 
Gegner: Staat, d. christl. 
Ehe s. a. Verehelichung. 
Ehebüchlein: Luther, M., Hochzeit- 
geschenke. 
Ehelosigkeit d. Geistlichen s. Geist- 
iche. 
Geheimnisse: Wedeler, F. W., Ge- 
schenk f. Verlobte. 
Recht, kanon., &eschichte: Freisen. 
Scheidungsprozess in Preussen: 
Erler, J. 
Scheidungsrecht in Preussen: Erler. 
Schliessung, deutsches Gesetz: 
Wiest, W., Beurkundg. 
bedingte: Hussarek v. Heinlein, M. 
u. Nervosität: *Gutenberg, B. 
Ehingen, Normalnullhöhen : Regelmann. 
Ehre u. ihre Verletzbarkeit: Binding. 
Ehrengerichte d. Offiziere s. Offiziere. 
Ei, morpholog. Polarisation durch d. 
elektr. Strom : Roux,W.,Entwickelgs- 
mechanik. 
Eibe in Westpreussen: Conwentz, H. 
Eichhörnchen s. Sciurus vulgaris. 
Eichen, unter d. alten: Steen, A. 
Eichsfeld: Osswald, Th. 
Bilder: Alvensleben, R. G. v. 
Kämpfe d. Evangelischen: Wintzin- 
geroda-Knorr, L. Frhr. v. 
Eichstätt, Adressbuch : Verzeichnis. 
Eid: Hasse. 
Meineidu Sozialdemokratie: Meineid. 
u. 8. Behandlg.: Goetze. 
Eidechsen, einheim.: Schlitzberger, S. 
Lacerta mosorensis, typ. Exemplare: 
Steindachner, FE. 
Eidgenossenschaft s. Schweiz. 
Eierstock, Ovarium, Dermoidkysten 
Mantel, K. 
Eifel, Bilder: Dronke, A. 
Eiflia sacra: +Schorn, C. 
Eigentum, Erwerb durch Specifikation: 
Paret, A. 
Klage: Cramer, W. V. 
Privatgrundeigenthum: Cathrein, V. 
Übergang beim Kommissionseinkauf: 
ung, E. 
Eilenriede, Forst, Führer: Hannover. 
Einbildungskraft, Bedeutg.: Märkel,G. 
Eingeweidewürmer s. Würmer. 
Einheitsbestrebungen, deutsche, im 19. 
Jahrh.: Goette. — Solger, H., vom 
nen. 2. neuen Beich. tache: Egi 
injährig- Freiwillige, deutsche: Egi- 
dy, v. — Oelhafen, F. v. 
Examen: Repetitorium. 
Lehranstalten m. Berechtigg. z. 
Zeugniss- Ausstellg.: Gesammt- 
verzeichniss. 





152* 


Elektrizität, Gleischstrom - Maschinen, 

Berechng. : Fischer-Hinnen, J. 

Heilwirkg. bei Nervenkrankh.: Wich- 
mann, R. 

im Lichte einheitl. Naturanschaug.: 
Schwartze, Th. 

Maasse : Waltenhofen, A. v. 

mathemat. Theorieinducirter Ströme: 
Neumann, FE. 

Messungen: Heydweiller, A. 

Motorenbetrieb, Dienstbarmachg. d. 
Windkraft: Plessner, M. 

Piözoelektr. Erscheingn., Molekular- 

theorie: Riecke, E. 

v. Krystallen: Hankel, W. G. 

Pyroelektr. Erscheingn., Molekular- 
theorie: Riecke, E. 

räuml. Wirken: Möller, M. 

statische: Kolbe, B. 

strömende: Stricker, S. 

Taschenbuch: Krieg, M. 

Telegraphen etc.: Kohlfürst, L. 

Thermoelektrizität v. Krystallen: 
Hankel, W. G. 

Transport de la force: Pierron, C. 

Untersuchgn.: Hankel, W. G. 

Vorlesgn.: Poincars, H. 

Wechselströme: Vogler, A., Jeder- 
mann Elektrotechniker. 


Wellen-Interferenz d. Luft: Kle- 
men6iß, I. 
Werke in Frankfurt a/M.: Miller, O. 


städt.: Stübben, J. 
Elektrochemie, Untersuchgn.: Ex- 


ner, F. 

Elektrodiagnostik s. Diagnostik. 

Elektrolyse, Verändergn. s. a. Gewebe, 
tote tier. 

Elektromagnetismus, Strahlenbestim- 

mung: Klemen£tie, I 
Elektrometer m. Kuppelsuspension : 
‘ Jaumann, G. 

Elektro-Physiopathie: *Natili, P. 
Elektrotechnik s. wiss. Übers. XIII, 6. 

Allg.: Bibliothek. Vogler, A., 

wie man etc. 

Handb.: Kittler, E. 

Hilfsbuch: Grawinkel, C. 

Kongress zu Frankfurt: Bericht. 

auf Kriegsschiffen: Burstyn, M. 

Stand: Uppenborn, F. 

Überblick: Epstein, J. 
Elektrotherapie s. Therapie. 
Elementarunterricht s. Unterricht. 
Elemente, Beweggn.: Kublin, S. 

Spektren: Kayser, H. 

Elend, d. protestant.: Rocholl, R. 
Elephant, afrikan., Verwendbarkeit: 

Jaeger, H. 

Elephantiasis congenita: Brauer, L. 
Eleusis, Mysterienheiligtümer: Ruben- 

sohn, O. 

Elgersburg, Führer: Reisebücher, Thü- 


ringer. 
Elisabeth, d. hl.: Herbst, L. 
fred, J. 
Kongregat. d. grauen Schwestern: 
‚TJungnitz, J 
Ellipse, Funktionen s. a. Modulfunk- 
tionen. 


— Man- 


Elektrizität — Englisch. 


Elsass-Lothringen, Führer: Stadel- 
mann. 

Gemeinden: Verzeichnis. 

Geschichtsbilder: Roth, J. 

Heimatkunde: Rudolph, E. 

Karte: Karte. — Karte d. deutsch- 
französ. Grenzländer. — Serth, E., 
Düdwestdeutschland; Süddeutsch- 
and. 

Polizei- u.Sicherheitsdienst: Hack, C. 

Recht, öffentl.: Leoni, A. 

Staatshandb.: Handbuch. 

Verfassungsrecht: Leoni, A. 


Zustände: Jacot, A. 

Eistergebiet bei Gera, Schulkarte: 
Günther, W. 

Elymus erianthus: Philippi, F. u. R. 
A., Abhandlgn. 

Elzevir’sche Republiken: Frick, G. 


Email: Luthmer, F. 
Zellenemail, byzantin.: Schulz, J 


Embleme d. 17. u. 18. Jahrh.: Vig- 
netten. 
Embryo ‚ _Emtwickelungsmechanik: 
oux, W. 
menschl., off. Schlundspalten : Tetten- 
hamer, E. 
Embryologie: Mitteilungen a. d. embr. 
Inst. Wien. 


Emden, Führer: Woerl. 
Gegenwart u. Vergangenheit: Für- 
bringer. 
Emerich, Geo., Nachrichten: Jecht, BR. 
Empfängnis, unbefleckte, u. Erbsünde: 
tSchneider, C. M. 
Empfängnis, Verhütg.: Ferdy, H. 
Empyeme d. Pleura: Eberle, A. 
Ems, Führer: Rhine. 
Enchiridium dictionisepicae: Leeuwen 
Encyklopädien s. wiss. Ubers. I, 2. 
Endokarditis s. Herz. 
Energie: Hagemann, G. A. 
chem.: Ostwald, W., Chemie. 
Formen, Verwandlg.: Miller, A. 
Wachstum: Carriere, M. 
Engadin, Führer: Album. 
Oberengadin: L’Europe. — Kurope 
— Wanderbilder, europ., Nr. 8. 
Engel, e. Stück d. Glaubens: Lämmert. 
Engelberg, Führer: Sprenger van Eyk. 
England, Bündnis m. Preussen 1768, 
Auflösg.: Ruville, A. v. 
Heinrich VII.: Busch, W. 
Invasionsprojekte d. kath. Mächte: 
Kretzschmar, J. 
öffentl. Schulen von d. Reformation 
an: tZimmermann, A. 
unter d. Tudors: Busch, W. 
u. Russland in Brit. Indien: Rogalla 
v. Biberstein. 
Englisch, s. a. Handelskorrespondenz. 
— Mittelenglisch. 
Abkürzgn.: Ulrich, W. 
Anleitung: Engländer, d. geschickte, 
Aussprache 1650—1750: Löwisch, M. 


f. d. Einj.-Freiw.-Examen: Repe 
titorium. 

Gespräche zw. Arzt u. Patient: 
Tebbitt, E. 


jdiomat. System: Paxten, I. 


154* 


Epipetrum bilobum: Philippi, F. u. 
. A., Abhandlgn. 
Episteln, Handb. f£. 
Beck, K. 
d. Kirchenjahrs: Lectionen. 
württemberg.: Im Lichte d. Herrn. 
Epitapbien im Salzburger Hohen Dom: 
Scheiber, J. E. 
Equitable s. Lebensversicherungs- 
gesellschaften. . 
Equites: Aristophanis comoediae. 
Erbarmen, Religion: Andrejanoff, V.v. 
Erbauungsschriften s.wiss.Übers. II,5 c. 
Erbfeind, wider unseren: Blocher, H. 
Erbrecht, bäuerl., in Bayern: Soergel. 
Bedenkfähigheit: Müller, G. 
Erwerbfähigkeit: Müller, @. 
Kompensationen: Kretschmar, G. 
d. Ostseeprovinzen: Erdmann, C., 
Privatrecht. 
preuss., Handb.: Zürn, E. 
würtemberg., Handb.: Stein, A. H. 
u. soziale Probleme: Hallier, E. 
ErbschaftskaufinPreussen: Blume, W.v. 
Erbschaftssteuer, preuss.: Kühne- 
mann, E. 
Erbsünde u. unbefleckte Empfängnis: 
+ Schneider, C. M. i 
Erbteilungsfälle, würtemb. Sammlg.: 
Merz, L. . 
Erdachtes u. Erlebtes: Knitschke, M. 
Erdarbeiten: Barkhausen. 
Erdball, Naturwunder: Zimmermann. 
Erdbeben in d. Gegend v. Strassburg 
etc. 1887: Eck, H. 
Möschke, P. 


Erdbeeren, Kultur: 
Erdboden s. Boden. on 
Erde, Beschreibung s. wiss. Übers. X. 
f. Schulen s. wiss. Übers. VII, 3d1. 
— s. Geographie. 
Erdteile, a. allen Weltteilen : Meyer, J. 
aussereurop., Geographie, Leitf.: 
Geistbeck, M. 
Schulgeographie :Friedemann, H. 
Karte: Deichmann, L. — Lang, G. 
Oppel, A. — Seekarten. 
Lufthülle, Pfeil, L., Graf v. 
Magnetismus s. Magnetismus. 
. Messung, internationale: Verhand- 
lungen. 
Oberfläche, Erhebgsverhältnisse: 
Heiderich, F. 
Erdgeschichte, Elemente: 
Erd-Kloset s. Kloset. 
Erdkunde s. Geographie. 
Erdmann, K., gegen ihn: Bauer, A., 
Handwerk. 
Erdöl s. Petroleum. 
Erfinden: Meidinger, H. 
Erfindungen, Allg.: Buch d. E. 
Samter, H. 
f. dieses Jahrh: Ketschendorf, L. 
d. 20. Jahrh.: Plessner, M. 
Privilegien, österr.: Katalog. 
Schutz: Haase, F. H. 
deut. Gesetz: Landgraf, J. 
Erfolg, Weg z., durch eig. Kraft: 
Smiles, S., Schriften. 
Erfort, Führer: Röll, L. 
Heimatkunde: Böhme, Ch. 


ev. Prediger: 


m mm nn mm m m m nu I u —_. 0... 


Lay, W.A. | 


Epipetrum — Essäer 


Erfurter Programm s. Sozialdamo- 

ratie. 

Erkenntnis, Gegenstand: Rickert, H. 
Lehre, Anfangsgründe: Krause. 
Theorie: Gutberlet, C. 

Erlangen, Adressbuch: Adressbuch. 
franz.-reformierte Gemeinde: Sturs- 

erg, J. 

Erlebtes u. Erdachtes: Knitschke, M. 

Ernährung, billigeu. gesunde : Waniek. 
Volksernährung, Aufbesserg.: Eb- 

stein, W., Mehl u. Brot. 

Ernteertrag, Ermittelg. in Preussen: 
Statistik preuss. 

Eros: Hössli, H. 
Eruptionen, vulkan. 
Reyer, E., geolog. Experimente. 
Erweckungen, Aufgaben d. Geistlichen 

u. Gläubigen: Christlieb, Th. 

Erwerbs- u. Wirtschaftsgenoss.: Jahres- 

bericht: Schenck, F. 
Reichsgesetz: Parisius.— Richter, 0. 
Erwerbslosigkeit, Ursachen: Neurath. 
thrä, eschichte u. Verfassg. 

aebler H. . 

Erzählungen s. wiss. Übers. XV, 3. 
für's Volk s. wiss. Übers. XVIL, 1. 
Erzbergbahn, Führer: Erzbergbahn. 

— Von Leoben bis Hieflau. 

Erzgebirge, Allerlei: Straumer, F. 
Führer: Hardenberg, W. 
Karte: Gaebler, E. — Seifert, W. 
Obererzgebirge,, sächs., Ansichten: 

u 


m. 
Sage u. Geschichte: Grohmann. 
Erzieher, vernünft.Erziehg.: Salzmann, 
Ch. G., Ameisenbüchlein. 
Erziehung s. wiss. Übers. VII. — Pä- 
dagogik. — Schule. 


u. Massen -E.: 


Allg.: Lehrt erziehen. — +Fürsten- 
berg, FE. v. 

Anstalten f. d. Jugend, Bau: Hirn- 
träger, A. 

zZ. Arbeit u. soz. Frage: Schencken- 
dorff, E. v. 


2. Charakter: Thiel, P. J. 

deutsche: Schultze, F. 

Geschichte: Schmid, K. A. 

Grundsätze: +Merkle. 

Hilfsmittel u. Wege: Peter, J. 

d. Kinder: Canitz, M Krone d, 
häusl. Glücks. — Salzmann, Ch.G., 
Krebsbüchlein. 

körperl.: Raydt, G., ich suche nach 
Vorträge: Sehuhr Sammlg 

orträge: Schuhr’s . 

Lexikon: Abegg, H. 

Litteratur: Vierteljahrs-Katalog. 

öffent)., Familienrechte: Trüper, J. 

d. bayer. Wittelsbacher, Geschichte: 
Schmidt, F. 

Zwangserziehungsgesetz, Verbes- 
sergn.: Liszt, N. 

Eschatologie d. Paulus: Kabisch, R. 
Escher, Mathilde: Brandt, M. @. W. 
Eschwege, niederadl. Geschlechter d. 

Umgegend: Stendell, E. 

Esra, Kommentar v. Jesaja di Trani: 

Schächter, A. 

Essäer, Geschichte: Weinıtein, N.I. 


Esslingen — Fahrpläne. 


Esslingen, Adressbuch: Adressbuch. 
Führer: Wanderbilder, europ., Nr. 


206-208. 
Estland, Geschichte: Archiv f. Gesch. 
Livlands. 
Klosterlektüre: Köhler, F. 
Eta dienst: Cardinal v. W., G. 
s. wiss. Übers. I, 4. — Sitten- 


Allg. : Herbart, J. F. — Wundt, W. 
christl.: Martensen, H 

u. moderne: Stange, C. 
Ethische Bewegg. in Deutschläd.: Be- 


wegung. 
Humor: Schaefer R. 
Gesellschaften: Adler, F. 
Prineipien: Spencer, H., System. 
nach Thomas v. Aquin, compendium: 
+Potters, P. 
Ethnologie 8. a. Völkerkunde. 
Zeit- u. Streitfragen: Bastian, A., 
ideale Welten. 
Etruskisch, Mumienbinden in Agram: 
Krall, J. 
Etsch, Regulierg. in Tirol u. Italien: 
Weber v. Ebenhof, A. 
Eucalyptus, Blätter, 
Mielke, G. 
Eucharistie s. Abendmahl. 
Eudämonismus: Dittes,F.,sittl.Freiheit. 


Eugenie Kaiserin d. Franzosen : 
schudi, ©. 


Eulenstein’s musikal. Laufbahn: Eu- 
lonstein.! 
Euripides, Frauencharaktere: Bussler. 
Sklave bei E.: Schmidt, J. 
Europa, Geographie: Seydlitz, E. v. 
d. ausserdeut. Länder: Frahm, E. 
Landschafts- u.Städtebilder: Geist- 


beck, A. 
Leitf.: Geistbeck, M. 
‘ Karte: Bauer, C. F. — Brandes, H. 
— König, Th. 
Schulwandkarte: Gaebler, E. 
Mitteleuropa, Eisenbahn-Atlas: Niet- 


mann, W. 
Karte: Spezialkarte. — Verkehrs- 
Wandkarte. 
physikal. Wäkte. : Kiepert, R. 
Schulgeographie: Friedemann, H. 
Schulwand-Atlas: Kiepert, R. 
statist. Skizze: Brachelli, H. F. v. 
Eve, naturalist. Studie: Schreiber, C. 
gelien,ausserkanon.Paralleltexte: 
Resch, A. 
bayer., v. Thomasius: Im Lichte (. 


ern. 

Handb. f. ev. Prediger : Beck, K. 

‚ Homilia: FGregorius Magnus. 
d. Kirchenjahrs: FLectionen. 
soziale Gedanken: Walther, P. 
Synopse, d. 3 ersten: Huck, A. 

“ Evangelischer Bund: Flugschriften. — 
Vorträge. 

Evangelisch-sozial s. Sozial. 


Beobachtgn.: 


Evangelium d. Weltfreude: Andreja- 
noff, V. v. 
u. soz. Frage: Ebel, E. 
Evidenzvorschrift, österr.: Wehrvor- 


schriften. 


155 * 


Ewigkeit, Nachblick: +Sigmund, J., 
Ende d. Zeiten. 
Excentrieitätswinkel, 
Anomalie: Tafel. . 
Exegese, bibl., s. wiss. Übers. II, 2. 
Allg.: Jahresbericht, theolog. 
jüd., Geschichte: Plato, I. 
Exklusive, staatl. Recht: Sägmüller, 
J. B., Papstwahl. 
Exodus 8. Moses, 2. Buch. 
Export - Handbuch, Hamburg: Ham- 
urg. 
Expropriation, sächs. Gesetze: Ludwig- 
olf, L. FE. 
Exsudate,patholog., Diagnostik : Lunin. 
Eixtremitätenskel ett, d. menschl.: Ptitz- 
ner, W. 
Eyb, Albr. v., deutsche Schriften, 
Gebrauch d. Casus: Wessely, R. 
Eyk, H.u. J. van, Bildnisse: Hasse, C., 
Kunststudien. 
Fabeln: Gellert, Ch. F. 
Fabrik-Arbeiterin, 3", Monate: Wett- 
stein-Adelt, M. 
Fabriken, Gesetzgebung, bayer. : Ge- 
werbe- u. Fabrikengesetzgebung. 
deut.: Gewerbe- u.Fabrikengesetz- 
gebung. 
Inspektoren, deut., Jahresberichte: 
Mitteilungen. 
f. Eisass-Lothr.: Verwaltuugsbe- 
richt f. gewerbl. Anlagen. 
schweizer.: Berichte. 
Krankenkasse s. Krankenkassen, Be- 
triebskr. 
Unfälle, Gesellschaft f. Verhütg.: 
Bericht. 
Fachschulen, Lehrbuch: Paulick, H. 
Fahne: Fest z. Fahne. 
Fähnrich, Examen: Repetitorium s. 
Einj.-Freiw. 
Fahrkunst, Universum: Täschner, P. 
Fahrpläne, Allg.: Rundreise-Begleiter. 
Altona: Taschenfahrplan. 
bayer.: Eisenbahn-Kursbuch. 
Berlin: Taschenfahrplan. 
böhm.: Kytka. 
deutsche: Quentin, C. F. 
Eisass-Lothr.: Eisenbahn-, Post- u. 
Telegraphen-Kursbuch. — Taschen- 
fahrplan. 
Klagenfurt: Fahrplan. 
Mitteldeutschland: Fritzsche, R. — 
Koenig. 
norddeutsche: Eisenbahn-Kursbuch. 
— Koenig. 
Noräseebäder: Zu d. N. 

Österreich: Kerber. — Reimann. 
Staatsbahnen: Fahrordnung. 
ostpreuss.: Eisenbahn-Fahrpläne. 

pfälz.: Kondukteur. 

sächs.: Fritzsche, R. 

Salzburg: Kerber. 

Salzkammergut: Kerber. 

schweizer. : Conducteur. — Reisebe- 
gleiter. 

Swinemünder: Conducteur. 

Tirol: Kerber. \ 

westpreuss.: Eisenbshn-Fahrplöne. 

Wörther See : Fahrplan t.Klagsniurt. 


Berechng. d. 


156* 


Fahrpläne, württemberg.: Fahrplan. 
— Kursbuch. 
Fäkalstoffe, Entferng. a. Gebäuden: 
Knauff, M. 
Unschädlichmachung: Vogel, J. H. 
Falb’s krit. Tage: Schneider, H. — 
Schreiber, P. 
Falkenstein im bayr. Wald, Führer: 
Spezialführer. 


Familien-Bibliotheken, Schriften da- 
für: Verzeichnis f. Sonntagsschul- 


bibl. 
Recht, ältestes: Dargun, L, v. 
an d. öffentl. Erziehg.: Trüper, J. 

Tragödien, Ursachen: Weiss, G. A. 

u. Christentum: Naumann, F. 

u. ihr Recht: Friedländer, J. 

u. Unsittlichkeit: Schultze, F. S. 
Farben, gesundheitsschädl., Reichsge- 

setz: Menzen. 

Harmonie: Guichard, E. 

Harzölfarben: Ludwig, H., Gelegen- 

heitsschriften. 

Petroleumfarben: Ludwig, H., Ge- 

legenheitsschriften. 
Farbenkunde f. Kunstmaler: Söllner. 
Färberei, Adressbuch: Regenhardt, C., 
Manufakturwaren. 

Baumwollengarn: Ganswindt, A. 

Kammgarnfärberei: Delmart, A. 

Praxis: Herzfeld, J. 

Stückfärberei: Delmart, A. 
Farbstoffe s. Anthrachinonfarbstoffe. 
Farbwaren, Adressbuch: Regenhardt, 

C., Chemikalien. 

Fassaden s. a. Barokfagaden. 

Bauten, moderner: Rückwardt, H. 

Schmuck : Leisching, J. 

Wiener: Facgadenbuch. 

Fastenküche s. Kochbuch. 

Fasti praetorii: Levison, H. 

Fauna, fossile terz., v. Markusevec: 
Brusina, S. 

mikroskop., Argentiniens: Frenzel, J. 
Faustproblem, Lösg.: Richter, R. 
Fechten, Degen-, Säbel- n. Duell-F.: 

Murz, F. 
militär.,in Österreich: Militär-Fecht- 
u. Turnlehrer-Curs. 
Stossfechtschule nach Kreussler : 
Stossfechtschule. 
Feder, Sünden: Roderich, A. 
Federspiele: Thoma, H 
Feblergleichungs-Koeffizient, 


u re rn ie eo en ne m 


Berech- 


nung, logarithm.Hilfstafel: Seiffert,O. _ 
Feiertagsschulen, weibl., Lehr-u.Lese- ' 


buch: Öchsner, M. 
Feldartillerie s. Artillerie, 


Feldbetestigung,kriegsgesch.Beispiele: ° 


Krebs. 
Felddienst d. deutschen Armee: Aus- 
bildg.: Ott, A. 
d. österr. Armee, Ausbildg. e. Esca- 
dron: Übungen. 
Feldgeschütz s. Geschütze. 
Feldmesser, sächs. Taxordng.: Verord- 
nung. 
Feldmesskunst, trigonometr. u. poly- 
gonometr. Rechngn.: Gauss, F. G. 


Fahrpläne — Fieber. 


Feläschmieden, Beschaffenheit: 
struction. 

Feldwebel: Kommandirrolle. 

Fellah, beim: Steckner, H. 

Felsen inFlüssen, Zerstörg.: Lauer, J. 

Fenchonreihe, Basen: Jenckel, L. 

Ferber, Ebert Ferberbuch: Gehrke, P. 

Ferien-Kolonien,Prager : Jahresbericht. 

Fermente, fett- u. glycosidspaltende : 
Sigmund, W. 

Fernsprecher s. Telephon. 

Fesselballon-Stationen: Hoernes, H. 

Feste d. Kirche, Hilfsb.: Wyss, R. 

Festigkeitslehre: Kriemler, C. J. 

Festungs-Bauordnung: Festungs-Bau- 
ordnung. 

Festungs-Geschütze 3. Geschütze. 

Festungskrieg, kriegsgesch. Beispiele: 

8 


ebs. 
Geschichte: Müller, H. 
Repetitorium: Schultzendorff. 
Fette, Adressbuch: Regenhardt, C.. 
Chemikalien. 
Bedeutg.: Fick, A. 
Gewinng. u. Eigenschaften: Thal- 
mann, F. 
d. Pflanzen- u. Tierreichs, Techno- 
logie: Schaedler, C. 
Fettleibige, Tisch: *Kisch, E. H. 
Fettpflanzen: Rümpler, Th., Sukku- 
lenten. 
Feudorum consuetudines: Lehmann,C. 
Feuer, beweg. Kraft: Carnot, 8. 
Feuerbestattung vom gesundheitl. u. 
relig. Standpunkt: *Reichenbach, A. 
Feuerversicherung, deutsche Bestim- 
mungen: Silberberg, L. 
Werttaxe: Mobiliar-Besitzstand. 
Feuerwaffen s. Waffen. 
Feuerwehr s. a. Militär-Feuerwehr. 
Allg.: Jung, L. 
elsass-lothring. in Strassburg: Ger- 
schel, E., Festschrift. 
Liederbuch: Feuerwehrliederbuch. 
Feuerwerker, Kunstfeuerwerkerei: 
Pirker, A. 
Lustfeuerwerkerei: Weber, C. 
Fibel: Anfangsunterricht. — Böhme, A. 
— Dietlein, R. — Dietrich. — Fi- 
bel. — Fix, W. — Fricke, A. 
Gurcke, G. — Handfibel. — Haes- 
ters, A.— Hering, Ch. — Hoffmann. 
— Keihl, J. — Michaelis, J.— Miek- 


In- 


ley, W. — Prüfer, E — Schar- 
lach, F. — Schlepper, H. — Schlim- 
bach, G. — Schneiderhan, E. — 


Solereder, L. — Spohn, A. — Un- 
glenk, L. 
f. Münchener Schulen : Solereder, L. 
sprachl. Behandlg.: Klewe, A 
Wandfibel: Liekefett. 
Wandlesetafel: Karassek. 
Fibrinferment: Pekelharing, C. A. 
Fibrom s. Geschwulst. 
Fichte, Pflanzzeit u. Entwickelg.: 
Cieslar, A. 
Fichtelgebirge, Karte: Pfeiffer, J. B. 
Fichtenkreuzschnabel 8. Kreuzschna- 
el. 
Fieber, Untersuchen.. Herz, X. 


158* 


Fortbildungsschule, Lehr-u. Lesebuch : 
Stötzner, E. 
Lesebuch: Schanze, J. 
österr. gewerbl., Unterricht: Lehr- 


schriftl. Arbeiten: 
Meyer, K 


weibl., Lehr- u. Lesebuch: Öchsner. 
Vermittig. hauswirtschaftl. Kennt- 
nisse: Steiner, J 


Fortunatusdramen, deutsche: Harms. 
Forum Romanum 8. Rom. 
Fossilien s. &. Jurafossilien. 
Knochenfische s. Fische. 
Fourier, Theorie u. Schule: 
schaner, O., Gesch. d. 
Frachtporto : Wilhelm, J. 
Franck, Sebast., Geist u. Schrift: 
Hegler, A. 
Francke,A.H., Erinnergsfeier:: Francke. 
Stiftgn.: Frick, OÖ. 
Frank’s Vademecum: Nägelsbach, F., 
Studentenverbindgn.\ 
Franken, Mittelfranken, histor. Verein: 
Jahresbericht. 
Skizzen: Halm, H. 
Unterfranken, Karte: Wirth, S. 


Frankenzeit, Kulturgeschichte: Löher. 
Frankfurt a/M., Ansichten: Gruss. 
Broschüren: Broschüren. 
Hauptbahnhof, Empfangsgebäude: 
Eggert, H. 
kirchl. Leben: Dechent, H. 
Recht: Rechtsquellen. 
Stadtarchiv: Inventare. 
Statistik: Beiträge. — Bleicher, H. 
Werther-Ausstellg. s. Werther-Aus- 
stellung. 
Frankreich, Eisenbahnatlas: Niet- 
mann, W 
Frage an d. franz. Volk: Fränkel, H. 
Idiomes et dialectes: Bertrand, L. 
Kirchenpolitik z. Z. d. Konstanzer 
Konzils: Bess, B. 
Konskription unter Napoleon I.: Let- 
tow-Vorbeck, O. v. 
Karte: Handtke, FE. 
deutsch-franz. Grenzländer: Karte. 
Mittelfrankreich, Führer: Baedeker, 
K., France. 
Nordost- Frankreich, Karte: . Karte 
d. deutsch- französ. Grenzländer. 
Reformation: Berthold, Hugenotten. 
Revolution v 1789 in Sozialist. An- 
schaug. : Adler, J. B. 
Südfrankı reich, Führer: Baedeker, K., 
ran 
to-day: Betham-Edwards. M. 


Franz v. Assisi: Hase, K. v. 
Franzensbad, Adressbuch: Lankus. 
Franziskaner: +Catalogus. 

Nordamerikas: Hammer, B. 
Franziskaner-Konvent: Grützner, E. 
Französisch s. a. Altfranzösisch. — 

Neufranzösisch. 

Abkürzgn.: Ulrich, W. 
Adressenfranzösisch: Brandstätter L. 
Conjugaison des verbes irregulaires: 

Vogel, C 


0: War- 
Sozialismus. 


Fortbildungsschule — Französisch. 


Französisch f.d. Einj.-Freiw.-Examen: 

Repetitorium. 

f. Kaufleute: Toussaint, Ch. 

f. Kellner: Kellner. 

Konversations-Handb.: Ogursier, E. 

leicht u. schnell: Vyma a. 

Lektüre: Schoenermark antho- 
logie Iyrique. 

Rep6titeur: Toussaint, Ch. 

Selbstunterricht: Haeusser, E. 
Schmidt-Besuchez, L.— Toussaint. 

Sprachunterricht im neuen Kurs: 
Bahlsen, L. 

Unterricht nach d. Grundsätzen d. 

V abulaire a Post! kin Prüfg.: 
ocabulaire ostgehilfen- 
Tiedemann, J. H. K 

Wert d. klass. Tragödien: Meyer, F. 

Wörterbuch: Michaud, Ch. 
techn.: Söllner, B. 

Bulgarisch-Deutsch, Leitfaden : Boul- 
garow, P. H. 

£. Engländer: Echo of spoken French. 


Lehr- u. Unterrichtsbücher. 


Anschauungsgrammatik Hano, E. 

Bildertafeln f. d. Unterricht: Gold- 
schmidt, Th. 

Chrestomathie: Bechtel, A. 

Conjugaison : Ploetz, E. 

Cours: Loewe, H. 

Einführg.: Loewe, H., cours 

Elementarbuch: Beyer, F.— Ploetz- 
Kares. — Ricken, W. — Strien, G. 
— Ullrich, O. 

Elementargrammatik: Wild, S. 

Ergänzgn.z.Unterricht: Breymann, H. 

Exerzitien : Benecke, A 

Extemporalien: Benecke, A., Exzer- 
eitien. 

Formenlehre, Abriss: Feichtinger, E. 

Gedichtez. Auswendiglernen : Kaiser. 

Gesprächbuch: Otto, E 

Gespräche: Günther. 

grammaire: Fetter, J. 

Grammatik: Berlitz, M. D. — Stern 

Konversation: Gantner, M. 

Le od. la: Hertel, O. 

Lectures frang.: Seeberger, K. 

Lehrbuch: i Bierbaum, J. — Mangold, 


Riha, E ershoven, F.J. 

auf "Grundl. d. Anschaug.: Ross- 
mann, Ph. 

Lehrgang: Ahn, F. — Fetter, J. — 

Hönncher, E. — Ploetz-Kares. — 
Püttmann. 


Lehrmittel: Buchner. 
Leitfaden: Alge, S. — Huss, B. 
Vorübg.: Schmitz-Aurbach, Tb. v. 

Lektüre: Auteurs frangais. — Biblio- 
theque frang. — Burtin, E. 
Collection d’auteurs franc. 
Contes, petits. — Daudet, A., Er- 
zählgn. — Lectures. — Samm- 
lung geschichtl. Quellenschriften. 
— Sammlung französ. u. engl. 
Textausgaben. — Schulbiblio- 
thek. — Teziausgsben. — "Thestre 
{rangais. 


— 


Französisch — Fraus. 


Französisch.Lehr-u.Unterrichtsbücher. 
Lektüre. Ali Baba: Galland, A. 
Ameörique, d6couverte: Lame- 
Fleury. 
Andromaqgue: Racine, J. 
Antioche, siöge: Michaud. 
Y’Art po6stique: Boilean. 
Athalie: Racine, J. - 
Avare: Moliere. 
Aventure: Zay, H., comedies. 
Baguette: Normand, Ch. 
Biographies hist.: Dhombres, G. 
Bise, la: Romberg, E. 
Boeuf, le: Mouton, E. 
Bourgeois gentilhomme: Moliere. 
Bureau de placement: Zay, H., 
come&dies. 
Campagne de 1806/7 et 1809: Lan- 
frey, B ° 
Canot de l’amiral: Mouton, E. 
Charles XII.: Voltaire. 
Coin du feu: Souvestre, E 
Colomba: Merime&e, P. 
Comedies: Zay, H. 
Contes, petits: Steup, F. W. 
Diplomate: Scribe. 
Elisabeth: Cottin. 
Exil6s des Siberie: Cottin, Elisa- 
beth. 
Franklin, vie: Mignet, A. 
Gedichte: Gropp, E. 
Gutenberget Jacquard: Lamartine. 
Histoires extraordinaires: Mouton. 
Hohenzollern et l’Allemagne: 
Hohenzollern. 
Jacquard et Gutenberg : Lamartine. 
Jerusalem, prise: Michaud, siege. 
Interpretations: Leclerg. 
Kraken, le: Mouton, E. 
Lecouvreur, A.: Scribe. 
Malade imaginaire: Moliere. 
Mömoires pour 1666: Louis XIV. 
Misanthrope : Moliere. 
Philosophe sous les toits: 
vestre, £. 
Poötes modernes: Englert, A. 
Precieuses ridicules: Moli£re. 
Terreur, hist.: Mignet, A. 
Sans famille: Malot, H. 
Seul de la vie des affaires: Quay- 


Sou- 


zin, H. 
Tartarin de Tarascon: Daudet, A. 
Tel&maque: Fenelon. 

Verre d’eau, le: Scribe. 
Waterloo: Erckmann-Chatrian. 


Lesebuch: Banner, M. — Bauer, J. 
Bechtel, A. — Kühn, K.— Pütt- 
mann. — Riha, E. — Saure, H. 


— Wershoven, F. J 
France et Frangais: Loewe, H. 
Litteraturgeschichte: Grangier, L. 
abrege: Toeppe, H. 
coup d’oeil: 
Handb.: Hölder. 
Ploetz’s Unterrichtsbücher, Zweck 
u. Methode: Ploetz, K. 
ponctuation: Feller, L. 
propädeut. Halbjahr an Mädchen- 
schnlen: Soltmann, H. L. 
R6citation, manuel: Jeanneret, C-W. 


| 
| 
| 


159* 


Französisch. Lehr-u.Unterrichtsbücher. 

Schulgramm.: Loewe, H., cours. — 
Ploetz, K. — Schaefer, C. 

Schlüssel: Ploetz, G. 
Schullitteratur: Führer. 
Sprachlehre: Machat, J. B. — Ploetz- 

Kares. 

Sprachregeln, Einübg.: Reuter, M. 

Sprachschule: Strassberger, A. 

Sprechbuch: Bechtel, A. 

Syllabaire franc.: Ploetz, K. 

Synonymik: Bretschneider, H. 

Syntax: Regel, E., eiserner Bestand. 
..— Ploetz, Kares. 

. Ubgn.: Ploetz, K. 

Ubungsb.: Banner, M. — Bechtel, A. 
— Breymann, H. — Pioetz-Kares. 

Püttmann. Reum, A. 
Schaefer, C. 

Ubungsstücke zu Kühn’s Gramm.: 
Fischer, H. 

Unterricht, Darstellg.: Ohlert, A. 
erster (Methodik): Alge, S. 

f. Mädchenschulen: Hahn, Th. 
vocabulaire syst.: Ploetz, K. 
Vokabularium auf etymolog. Grund]: 

Rauchmaier, A 
Vorschule: Benecke, A. 

Vorstufe: Ulbrich, O. 

Wörterbuch: Boerner, O. 

Französische Kolonien: Geschichts- 
blätter d. deut. Hugenotten-Vereins. 

Fräsemaschinen s. Maschinen. 

Frau s. a. Hauswirthschaft. — Mutter. 
Arbeiten s. Handarbeiten, weibl. 
in Bebel’s Utopien: Jardon, C. 
Beruf: Hertzberg, N. — Weiss, J. 
darf sie denken: Beruna, A. 
deutsche, vor dem Parlament :Grimm. 
Entartg., phys. u. sittl.: Wolf, M. 
Erwerb: Dobert, P. 

Frage, Allg.: Blätter, lose. — Biblio- 
thek. — Schubert, A., d. deut. Müt- 
ter Teil. 

als Gattin: *Klencke, H. 

d. jüdische: Remy, N. 

in d. Kulturgeschichte: Henne am 


— — PR 


Paradies: Schaumburg, A. 

Seele: Wendt, F. M. 

Stellg. nach deut. Recht: Kempin, E. 

en d. russ. Litt.: Dose, ©. 

Universitätsstudium : Gnauck-Kühne, 

E. — Kersten, H. 

Unsere Liebe, Besuche: TWolft, O. 

Verein d. vaterländ.: Hassel, P. 

Vorträge: Monod, A. 

u. Sozielismus: Bebel, A. 
Frauenarzt: *Ebner, J. 
Frauenklinik, Univ. München, Arbei- 

ten: Winckel, F. v. 
Berichte u. Studien: Winckel, F.v. 
Frauenkrankheiten, Allg.: *Albrecht, 
J. F.A. — *Ebner, J. — Jahres- 
bericht d. Geburtshilfe. — *Otto, F. 

Grundzüge: Rheinstaedter, A. 

Lehrb.: Pozzi, S. 

Bepetitorium: Repetitorium. 

Vademecum: Dührssen, A. 


Fraus. Infraudem l\egis agere: Pia .\. 


160* 


Freiberg i.S., Führer: Woer!l. 
Freiburg i.B., Chronik: Philander, P. S. 
Führer: Fritz, A., Höllenthalbahn. 
Universität: Mayer, H. 
Freihandzeichnen s. Zeichnen. 
Freiheit d. Menschen: Strauss u. Tor- 
ney, V. v, 
sittl.: Dittes, F. 
od. Staatszwang: Herbert, A. 
Freiland: Hertzka, Th. 
Freimaurerei s. wiss. Übers. XVII, 5. 
Allg.: Findel 
Bilder. — Wider d. F. 
Bausteine: Horstmann, A. 
in Deutschland, Geschichte etec.: Frei- 
maurerei. 
Grundsätze im Völkerleben : Findel. 
Settegast’s Schrift: Hieber, O 
was sind u. wollen sie: Was sind d. 
Freim. 
was treiben sie: Oertzen, D. v. 
Wesen etc.: Settegast, H. 
Ziele: Reinhardt, A. v. 
u. Judenfrage: Reinhardt, A. v. 
Freiübungen s. Turnen. 
Freiwaldau, Führer: Ketiner, A. 
Fremdenbuch d. Familie: Fremden- 
buch. — Gäste, uns. 
Fremdwörter, Aussprache: Hengesbach. 
Fremdwörterbuch : Heyse, J. Ch. A. 
Freskomalerei, Anleitg.: Kühn, A. 
Freyburg a. U., Führer: Kösen, 
Geschichte: Kirchhoff, A. 
Frick, D. Otto, Erinnerg.: Frick, O. 
Friede in Europa: Schlief, E. 
israelit. Lehre: Kurrein, A. 
Völkerfriede: Becker, W. C. 
Friedensfreunde, Gesellsch.: Es müs- 
men doch schöne Erinnergn. sein. 
Friedensvereine, Heil u. Haken: Mül- 
er, E. 
Friederike v. Sesenheim :Froitzheim, J. 
Friediand i. B., Führer: Friedland. 
Friedland -Reichenberg, Kirchen- 
geschichte: Schönwälder, M. 
Friedrich I., Kaiser, in Lombardia: 
Gesta. 
Friedrich II., d. Grosse, Achtsprozess 
1757,58: Thudichum, F, v. 
Familiengeschichte: Paulig, F. R. 
Kriege: Bleibtreu, K. 
Ubersetzgn.a.d. Franz.: Lessing,G.E. 
u. d. Jesuiten: Witte, L. 
u. d. franz. Malerei: Seidel, P. 
Friedrich III., Öösterr.-deutsche Ge- 
schichte: Bachmann, A., Nachträge. 


J. &. — Klötzer, Ch., 


Freiberg — Gärtnergenosseuschaft, 


Frommann, Familie, Briefe an sie: 
Riemer, F. W. 
Froschmäusekrieg: Froschmäusekrieg. 
Frucht d. Leibes s. Geburtshilfe. 
Fruchtverteilung beim Weehsel d. 
Nutzungsberechtigten:: Petraycki. 
Frühlingsleben, e.: Lenz, G. 
Führich, J. v., Lebensbild: Führieh, L.v. 
Fulda, Plan: Kind, J. 
Fünfkirchen, Führer: Führer. 
Fungi s. Pilze. 
Funken, gleitende: Obermayer, A. v. 
Funktion 2 (u) remarques sur l’emploi: 
Teixeira, M. F. G. 
Funktionen, ellipt.: Teixeire, M.F. 6. 
Füred, Führer: Mangold, H. 
Fürsorge d. Arbeitgeber, Musterstät- 
ten: Post, J. 
f. d. Familie Detinierter : Lorenz, 0. 
f. d. konfirmierte Jugend: Bismarck- 
Bohlen, Graf. — Schlosser, G@. 
f.d. Wiener arme Jugend: Deutsch, E. 
Fürstenberg, F. v., Leben: jErnesti, C. 
Fuss, Abnormitäten: Boegle, C. 
Gelenk, Muskelarbeit: Fick, RB. 
Futter, Bau: Birnbaum, E. — Kneipp. 
Grundlagen: Baumgartner, A. 
Mischungen f. Milchkühe: Becker, 6. 
Mittel, Tabelle: Becker, @. 
Pflanzen, Ertrag an Trockensubstanz: 
Fischer, M. 
Gabelsberger als Dichter: Trömel, H. 
Gais s. St.-Gallen-Gais. 
Galaterbrief s. Paulus. 
Galanteriewarens. a. Ledergalanterie- 
waren. 
Adressbuch: Regenhardt, C., Kurz- 
waren. 


‘ Galbanumbarz, Gummi: Frischmuth,M. 
‘ Galenus: Kalbfleisch, K. 


Friedrich Ill. als Kronprinz u. Kaiser: ' 


Philippson, M. 
Friedrich d. Weise: Köstlin, J. 
Friedrich Karl, 
Brünsicke, A. 
Friedrich Wilhelm, d. Gr. Kurfürst, 
Urkunden: Urkunden u. 
stücke. 
u. Moritz v. Nassau: Galland, U. 
Friedrichroda, Führer: Reisebücher, 
Thüringer. 


Friedrichsruh, Ansichten: Friedrichs- ' 
ru 


Frohburg, Führer: Leisnig. 


Prinz v. Preussen: : 


Acten- - 


\ 


Galerie, Wiener: Wie man d. W.G. 
verdorben hat. 

Galeron s. Ille u. @. 

Galle, Kreislauf: Winteler, L. 

Galvanoplastik, Handb.: Taucher, K. 
Wezw.: Kempe, G. 

Gambrinus-Bild: Staengle, H. 

Gandia s.: Borja v. Gandia. 

Gardinenfabriken, europ., Adressbuch: 
Adressbuch d. Teppich-Fabriken. 

Garschin, Iwanow, Präparationen: 
Wirk. . 

Gartenbau s. wiss. Übers. XIV, 8. — 
Blumen. — Gemüse. — Obst. 
Allg.: Bibliotliek f. Landwirtschaft. 
— Büchersaummlung, gärtner. 
Adressbuch, internat.: Terra, R. de. 

feldmäss.: Herrmann, R. 
Grossbetrieb: Herrmann, R. 
Hausgärten auf d. Lande: Hein- 
rich, K. , 
Humus u. Humuserde: Tschaplowitz. 
Küchengarten fi. Hausfrauen: Davi- 
dis, H. 
im Schulgarten: Kynast, P. . 
Teppichgärtnerei, Album: Götze, K- 
Musteralbum: Levy, F. 
Zimmergarten: Hartwig, J. 
Görtnergenossenuchat, &, röm, Ur 
kunde: Harimem, L.WX 


162* 


Geigenmacher v. Absam: Stainer, J. 

Geissler: Corvin. 

Geisteskrankheiten s. a. Psychiatrie. 
Dementia paralytica, Differential- 

diagnose :Krafft-Ebing, R. Frhr.v. 
progressiva: Homen, E. A. 
Irrenheilanstalt Illenau, Festschritt : 
Illenau. 
preuss., Beaufsichtigg.: Ascher, B. 
Irrenheilkunde, Lehrb.: Scholz, F 
Simulation : Dietz, C. 
Verletzgn., schwere: Gerding, FE. 
Verrücktheit, akute Formen: Eick- 
er A. 
Verbrechen: Kim, L. 

Geistliche, Allg.: +Bibliothek f. Prediger. 
Amtsenthebung: Witte, C 
Bekehrung:: Braun, Th. 
erzwungene Ehelosigkeit: +Theiner. 
Handb. f. ev. Prediger: Beck, K. 
Kleriker, manuale: +Schneider, J. 
Klerus u. Bauernstand: +Frank, F. 
Kurat-Klerus Osterr., Geschäftsbuch : 

+Dannerbauer, W. 
Landgeistlicher, Erinnergn.: Büchsel. 
liberale, Berechtigg.: Längin, G 


Mecklenburg-Sckwerinsche, Biogr.: : 

alte 

Manuals 2. 2 Seelsorge-Amt : +Baz- 
zanella 


musikal. Vorbildg.: Lehmann, J. 
Pastor u. Arbeiter: Petrich, H. 
Pensionsgesetze, sächs.: Wäntig, H. 
Pfarrvereine: Meyer, W. 
Arbeitsgebiet: Haselmann. 
Predigtamt, Verwaltg.: }Racke, K. 
Schematismus Fulda: +Schematismus. 
Stand, Medergang u. Erhebg.: Aur- 


Vorbilde. f. d. Amt: Caspari. 

Württembergs: Magisterbuch. 
Geld s. a. Währung. 

nationales od. internat.: Gruber. 

d. neue österr.: Geld. — Mazal, K. 
Geldbörse s. Börsenwesen. 
Geldmarkt, internationaler: Meyer, M. 

—_ Struck, E. 

Geldwerte, Handlexikon: Aubök, J. 
Geldwesen, Zukunft: Sewen, M 


Gelegenheitsgedichte: Becker H — 
ischer, H.—Horm, F — Weber, F 
Feldblumen: Kaufmann, 0. 
eistl.: }Keller, J. A., ’Festdichter. 


auspoet: Kaiser, H. 

d. Jugend: +Hammer, B. 
Gelegenheitsreden, atriotische: Albert. 

Universalbandbuc : Abel, J. 

f. Volksschullehrer: Eckardt, E. 
Gelegenheitsschriften, patriotische, 8 
wiss. Übers. XVII, 2. 
Gelehrte, philosoph. "Bildg.: 
Gelehrtenschulen s. Schulen 
Gelenk, fungöse Erkrankgn.: Lorenz, A. 

Gellius: Beck, J. W. 

Gelübde, Katechismus-Erklärg.: +Cotel, 
P., Vollkommenheit. 

Gemälde-Galerien, Breslauer Museum: 
Verzeichniss. 

Budapest: Landes-Gemälde-Galerie. 

in Deutschl.: Bode, W. 


Kappes, M. 


Geigenmacher — Geographie. 


Gemälde-Galerien, Dresden, Katalog: 
Woermann, K. 
Hoech zu München: Katalog. 
kunsthistor. Hofmuseum in Wien: 
Grasberger, H. 
Oldenburg: Gemälde-Galerie. 
Oesterreich : Bode, 
d. österr. Kaiserhauses: Führer. 
Schwerin: Gemälde-Galerie. 
Wien: Cicerone. 
GemeindeChristiim Anbruch e. grossen 
Zukunft: Löber, R. 
Gemeindebeamte s. Beamte. 
Gemmipass, Führer: Wanderbild. 
Gemünden, Führer: Woerl. 
Gemüsebau: Lucas, E 
Wegweiser: Anderegg, F 
Gemüt, deutsches, Rettg.: +Klein, E.Ph. 
Genauni, Wohnsitze: Mair, @. ., res 
Raeticae. 
Gendarmen, österr.: Gesetze u. Ver- 
ordnungen. 
Genealogie s. wiss. Übers. IX, 5. 
europ. Regentenhäuser: Blenck, E. 
Genesis s. Moses, 1. Buch. 
Genfer See, Bilder: Souvenir. 
Genietruppen, schweiz., Fachdienst: 
Egger, 
Genossenschaft, eingetragene, Verkehr 
vor Gericht: Biernatzki, 
Guthabend. Mitgliedes, Rechtagrund- 
sätze: Steinfeld, H. 
m. beschr. Haftg.: Liebig, E. Frhr. v. 
Gent, Führer: Woer!. 
Genussmittel, deut. Gesetz: Menzen. 
Geoffroyarinden: Hiller-Bombien, O. 
Geognosie s. wiss. Übers. V, 8. — 8. a. 
„. Feologie. 
. Lippe: Wagener, R. 
Württamberg. Spezial-Karte. 


Geographie 8. wiss. Übers. VII, 8d. 1, 
— 8. a. Handelsgeographie. 
Allg.: Abhandlungen, BEDgr. a. El- 
sass-L. — Rein, J., andlgn. _ 
Verhandlungen d. Internat. g60- 
graph. Kongresses. 
Erdbeschreibung: Balbi, A. 
Erdkunde: Hertzberg, H. 
bibl., Karte: Kiepert, H. 
Experimente: Reyer, E 
Kongress zu Bern: Compte rendu. 
Lehrb.: Löden, H. 
medizin., s. wiss. Übers. IV, 1. 
Nomina geogr aphica: Egli, I. I. 
Panorama als ifsmittet: Frischauf. 
statist. Tabellen: Hübner, O 


Lehr- u. Unterrichtsbücher. 


Allg.: Lettau, H. — Seydlitz, E. v. 

Anschauungsunterricht, ilder: Eng- 
leder, F. 

f. d. Reg. -Bez. Arnsberg: Geyer, B. 

on y elementare Grundlagen: 
ie 

Behandig., prakt. Frabm, E. 

Bilder: Gerhardt, 

Charakterbilder. Ka er, J., a. allen 
Weltteilen. 


164* 


Germanien, d. rhein.,, in d. antiken 
Litt.: Riese, A. 

Germanisch s. a. Altgermanisch. 

Allg.: Wie studirt man neuere 
Philologie. 

diphthong.Nominalflexion: Ludwig,A. 

Grammatiken: Sammlung. 

Nationalmuseum i. Nürnberg, Bronze- 


epitaphien : Katalog. 
Kunstdrechslerarbeiten: Katalog. 
Philologie, Grundr.: Paul, H. 
Sprachen u. Literaturen 8. wiss. 
Übers. VIII, 4 
Sprachgeschichte: Streitberg, W. 
Sprach- u. Culturgeschichte: Suellen 
u. Forschungen. 
Gerok, K., Lebensbild: Gerok, G. 
Gerrhosauriden, Kopfskelett: Sieben- 
rock, F. 

Gerste f. Mälzereizwecke: Langer, Th. 

Gerstenberg, Wigand: Pistor, J. 

Gerstlacher, M., Bibliothek s. Römi- 

sches Recht. 

Gesamtakt, e. neuer BRechtsbegriff: 

Kuntze, J. E. 
Gesamt-Werke s. wiss. Übers. 
Gesandtschaftswesen, deut., im ee -A.: 
Menzel, V. 

Gesang 8. wiss. Übers. VII, 36; XVI2. 
— 8. a. Choralbücher. — Kirchen- 
lieder. — Lieder u. Liederbücher. 

Ausbildg.: Gervinus, V. 

Chorübungen d. Münch. Musikschule: 
Wüllner, F 

Gesangs fest 8. Sängerfest. 

gregorlan., rsprung: + Morin, G. 
eistorgesang I Geschichte u. 

Kunst: Mey, C. 
Schule: Renner, F. 
Unterricht, Beitrag: Mund, H. 


Lehr- u. Unterrichtsbücher. 


Chorbuch: Sering, F. W. 

Chöre, Regensburger: Renner, J. 
Lehre, kurze: Beck, Ph., Lieder- 

buch. 

Lehrgang: Sering, F. W. 
Notentafeln: Möb us, H. 
Schulgesangbuch: Bohn, P 
Treffenlehre: Berger, M. 
Unterricht, Anleitg. z. Erteilg.: 


Fröhlic 'h, J. G. 
Lehrb. : +Wiltberger, A. 
Leitf.: Mark, D. 


Methodik: Hiebsch, J. 
Übungen u. Gesänge: Albrecht, F.A. 
Wandtafeln: Vonhof, K 
Gesangbücher s. wiss. Übers. II, 5a. 
brandenburg., Versregister: Cölln, 
D. v., Gesangbuchsscgen. 
Freiburger: +Magnificat. 
Köln: 7 Gesang- u. Gebetbuch. 
Militärgesangbuch, deut.: Melodisen- 
uc 


f. Nordhausen: Schulgesangbuch. 
f. Ost- u. Westpreussen : Wegweiser. 
württemberg.: Zum gold. Jubiläum. 


Gösangvereine, Handb. z. Unterricht: 


Böhme, R 


\ 


\ 


Germanien — Geschichte. 


Geschäfte, Hebg. u. Gründg.: Glacke- 
meyer, L., wie kommt man auf e. 
grünen Zweig. 

Geschäftsaufsätze, gewerbl.: Ruprecht. 

Geschäftsentwürfe: Allina, M. 

Geschäftsleben, Praxis: Piening, P. 


Geschichte s. wiss. Übers. IX. — s.a. 


Handelsgeschichte. 
Allg.: Abhandlungen, histor., a. d. 
chener Seminar. — Becker, K. 
F. — Beiträge, Hallische, z ee 
nuaichteforschg. Cantu, C. — 
Dittmar,H eschichte, allgemei- 
ne.— Quellenu. Forschungen. —Boy- 
mond, M. — Schlosser, F. Ch. — 
Spamer. — Taschenbuch, histor. — 
Überlieferungen z. Litteratur. — 
Weiss, J. B. v. — Weltgeschichte. 
Alte: Handbücher. — Welzhofer, H. 
Atlas s. Atlas antiquus. 
Forschgn.: Meyer, E. 


biblische s. wiss. Übers. II,2; VII,3a. 
Forscher, moderne: Lulves, J 
Kalender: Kuhn. K. 
deutscher: Wippermann, K. 
Karte, chronologisch-synchronist.: 
Sucher, J. 
Mittelalter: Pflugk-Harttung, J. v. 


tz 
neuere, Alle.: Abhandlungen, Halle- 
sche. — Flathe, Th. — Philipp- 
son, M. — Vogt, W ‚ Welt- u 
Zeitgeschichte 1862/90. 
Bilder: Müller 
Essays: Heigel, Th. 
Philosophie: Rocholl, R. 
Gedanken: Jentsch, ©. 


Lehr- u. Unterrichtsbücher. 
s. wiss. Übers. VII, 3d 1. 


Allg.: Mardner, W. 
alte, Bilder: tKellner, H. 
Erzählgn.: Stacke 
Hilfsbuch:: Brottechnöieer, H 
f. Mädchensch.: Krosta, E 
Lehrb.: Martens, W. — 7Stein,H.K. 
Leitf.: Mayer, Ch. — Sicken- 
berger, H. 
f. österr. Schulen: Hannak, E. 
Repetitionsfragen: Zurbonsen, F. 
Bilder: +Hübner, M. — Both, J. 
Darstellen.u.Charakteristiken: Pütz. 
eogr. Hilfsbuch: Düring, H. 
eschichtsblätter: Leipo d, E. 
Geschichtsbuch, d. erste: Polack, F. 
Grundr.: Pütz, W. 
Hilfsbuch : Brettschneider, H. — 
Schwahn, W. 
f. Mädchensch.: Krosta, F. 
in Jahreszablen: Jenkner, H. 
Lehrbuch: Beck, J. — Martens, W. 
— +Stein, H. K. — Stich, H. — 
Wessel, P. 
f. österr. "Bürgerschulen: Penners- 
torfer, \. 
Lehr- u. Lesebuch: Sender, ®. 








164* 


Germanien, d. rhein., in d. antiken 

Litt.: Riese, A . 
Germanisch s. a. Altgermanisch. 

Allg.: Wie studirt man neuere 

Philologie. 
diphthong.Nominalflexion: Ludwig,A. 

Grammatiken: Sammlung. 

Nationalmuseum i. Nürnberg, Bronze- 

epitaphien : Katalog. 
Kunstdrechslerarbeiten: Katalog. 
Philologie, Grundr.: Paul, H. 
Sprechen u. Litteraturen 8. wiss. 
ers. VIII, 4. 5. 
Sprachgeschichte: Streitberg, W. 
Sprach- u. Culturgeschichte: Quellen 
u. Forschungen. 

Gerok, K., Lebensbild: Gerok, @. 

a den, Kopfskelett: Sieben- 

To6 . 

Gerste f. Mälzereizwecke : Langer, Th. 

Gerstenberg, Wigand: Pistor, J. 

Gerstlacher, M., Bibliothek s. Römi- 

sches Recht. 

Gesamtakt, e. neuer RBRechtsbegriff: 

Kuntze J .E. . 
Gesamt-Werke s. wiss. Übers. I, 4. 
Gesandtschaftswesen, deut., im M.-A.: 

Menzel, V. 

Gesang s. wiss. Übers. VII, 3e; XVI2. 
— 8. a. Choralbücher. — Kirchen- 
lieder. — Lieder u. Liederbücher. 

Ausbildg.: Gervinus, V. 

Chorübungen d. Münch. Musikschule: 

Wüllner, F. 

Gesangsfest - Sängerfest. 
egorian., Ursprung: + Morin, G. 
eistergesang in Geschichte u. 

Kunst: Mey, C 
Schule: Renner, F. 

Unterricht, Beitrag: Mund, H. 


Lehr- u. Unterrichtsbücher. 


re Dering, F. W. J 
öre, ensburger: enner, J. 
Lehre, kurze: Beck, In Lieder- 


uch. 
Lehrgang: Sering, F. W. 
Notentefeln: Möbius, H. 
Schulgesangbuch: Bohn, P. 
Treffenlehre: Berger, M. 
Unterricht, Anleitg. z. Erteilg.: 
Fröhlich, J. G. 
Lehrb.: fWiltberger, A. 
Leitf.: Mark, D. 
Methodik: Hiebsch, J. 
Ubungen u. Gesänge: Albrecht,F.A. 
Wandtafeln: Vonhof, K 
Gesangbücher s. wiss. Übers. II, 5a. 
brandenburg., Versregister: Cölln, 
D. v., Gesangbuchsscgen. 
Freiburger: +Magnificat. 
Köln: 7 Gesang- u. Gebetbuch. 
Militärgesangbuch, deut.: Melodieen- 
uc 


f. Nordhausen: Schulgesangbuch. 
f. Ost- u. Westpreussen: Wegweiser. 


württemberg.: Zum gold. Jubiläum. ' 


Gesangvereine, Handb. z. Unterricht: 


Böhme, R 


Germanien — Geschichte. 


Geschäfte, Hebg. u. Gründg.: Glacke- 
meyer, L., wie kommt man auf e. 
grünen Zweig. 


Geschäftsaufsätze, gewerbl.: Ruprecht. 
Geschäftsentwürfe: Allina, M. 
Geschäftsleben, Praxis: Piening, P. 


Geschichte s. wiss. Übers. IX. — s. a. 
Handelsgeschichte. 
Allg.: Abhandlungen, histor., a. d. 
Münchener Seminar. — Becker, K. 
F. — Beiträge, Hallische, z. Ge- 
schichtsforschg. Cantu, C. — 
Dittmar,H. — Geschichte, allgemei- 
ne.— Quellen u. Forschungen. —Rey- 
mond, M. — Schlosser, F. Ch. — 
Spamer. — Taschenbuch, histor. — 
erlieferungen z. Litteratur. — 
Weiss, J. B. v. — Weltgeschichte. 
Alte: Handbücher. — Welzhofer, H. 
Atlas s. Atlas antiquus. 
Forschgn.: Meyer, E. 
biblische s. wiss. Übers. II,2; VII,3a. 
Forscher, moderne: Lulvös, J. 
Kalender: Kuhn. K. 
deutscher: Wippermann, K. 
Karte, chronologisch-synchronist.: 
Sucher, J. 
Mittelalter: Pflugk-Harttung, J. v. 
Prutz, H 


neuere, Allg.: Abhandlungen, Halle- 
sche. — Flathe, Th. — Philipp- 
son, M. — Vogt, W., Welt- u. 
Zeitgeschichte 1862/90. 
Bilder: Müller, W. 
Essays: Heigel, Th. 
Philosophie: Rocholl, R. 
Gedanken: Jentsch, C. 


Lehr- u. Unterrichtsbücher. 
s. wiss. Übers. VII, 3d 1. 


Allg.: Mardner, W. 

alte, Bilder: +Kellner, H. 
Erzählgn.: Stacke L. 
Hilfsbuch:: Brettschneieer, H. 

f. Mädchensch.: Krosta, F. 
Lehrb.: Martens, W.— 1Stein,H.K. 
Leitf.: Mayer, Ch. Sicken- 

berger, H. 

f. österr. Schulen: Hannak, E. 

Repetitionsfragen: Zurbonsen, F. 
Bilder: +Hübner, M. — Roth, J. 
Darstellgn.u.Charakteristiken: Pütz. 

eogr. Hilfsbuch: Düring, H. 

eschichtsblätter: Leipold, E. 
Geschichtsbuch, d. erste: Polack, F. 
Grundr.: Pütz, W. 
Hilfsbuch : Brettschneider, H. 

Schwahn, W. 

f. Mädchensch.: Krosta, F. 
in Jahreszahlen: Jenkner, H. 
Lehrbuch: Beck, J. — Martens, W. 

— +Stein, H. K. — Stich, H. — 

Wessel, P. 

{. österr. Bürgerschulen : Penners- 


torfer, \. 
Lehr- u. Lesebuch: Stenzler, ©. 








166* 


Gesundheitspflege d. Schuljugend: 
“Dornblüth, F. 
Volksgesundheitslehre: *Kneipp, S. 
Vorposten: *Sonderegger, L 
Vorträge: Schuhr’s Sammig. 
Ziele u. Aufgaben: *Krocker. 
Gesundheitswesen, Nachteile neuerer 
sanitärer Methoden: Poore, G. V. 
öffentl., s. wiss. Übers. IV, i. 
Bayern: General-Bericht. — Mini- 
sterialentschliessungen. 
Frankfurt a/M.: Jahresbericht üb. 
Medicinalwesen. 
Nürnberg: Bericht. 
österr., Statistik : Statistik, Österr. 
Stuttgart: Jahresbericht, medici- 
nisch-statist. 
Würzburg: Würzburg. 
Getränke, geist., Einfluss auf d.Kinder: 
Frick, A. 
Gesetz geg. Missbrauch: Konrad. 
Meisterwerk : Blüher. 

Getreide, Adressbuch: Regenharit, C. 
Bau, Grundlagen: Baumgartner, A. 
Bedeutg.: Oppel, A., Einzelbilder. 
Handel, börsenmäss., Usancen: 

Mueller, T. 
Zölle, Nachtheile f. d. Malzindustrie: 

Hoenig, M. 
Gevaert’s Kirchengesang: 1Morin, G., 


Ursprung. 
Gevatterschaft: Oldenburg, F., Kinder- 
zucht. 
Gewährleistung bei Viehveräussergn., 
bayr. Gesetz: Kuby, F 
hess. Gesetz: Hamm. 
Gewebe, oriental., Muster: Kumsch, E. 
Stopfen: Altmannn, E., Handarbeits- 
unterricht. 
Gewebe, Anatomie u. Physiol.: Hert- 


wig, 0. 
elast., d. Haut, Topographie: Zent- 
hoefer, L. 
tote tier., elektrolyt. Verändergn.: 
Perregaux, E 
Gewebelehre, Grundriss: Disse, J. 
Gewehre, Karabiner 88: Karabiner. 
Repetierkarabiner d. Österr. Ar- 
mee: Anleitung. 
kleinkalibr., Geschosswirkg.: Wag- 


ner, V. 

Läufe, amtl. Probe in Oesterreich: 
. Brandeis, F 

Ubungen : Salm. 


Gewerbe s. wiss. Übers. XII, 2. 
Allg.: Buch d. Erfindgn. 
Anlagen in Eisass-Lothr.: Verwal- 

tungsbericht d. Aufsichtsbeamten. 
Ausstellung, Wien: Interieurs. 
Betrieb im Umherziehen, Besteuerg. 
in Bayern: Knobling, L 
in Preussen: Falkmann. 
Freiheit in Ottensen u. Altona: 
Ehrenberg, R 
Gesetzgebung, bayer.: Gewerbe- u. 
Fabrikengesetzgebung. 
deutsche: Gewerbe- u. Fabrikenge- 
setzgebung. 
Inspektoren, österr.: Bericht. 


Gesundheitspflege — Glaube. 


Gewerbe-Kammer , Chemnitz: Jahres- 
berichtd. Handels-u. G.-Kammer. 
Mittelfranken: Jahresbericht d. 
Handels- u. G.-Kammer. 
Pressburg: Jahresbericht d. Han- 
dels- u. G.-Kammer. 

Ordnung, deutsche: Berger, T. Ph. 
— Bernewitz, A. v. — Gewerbe- 
Ordnung. — Landmann, BR. — 
Marcinowski, F.— Neukamp, E. 
— Schenkel, K. — Schicker, v. 

Abänderg. v. 1/VI. 91 s. Arbeiter- 
schutzgesetz. 

m. sächs. Ausführgsverorädngn.: 
Tuchatsch. 

Rechte u. Pflichten d. Werkmeister 
etc.: Nolte, L 

österr.: Gewerbe-Ordnung. — Pfer- 

sche, E., Arbeitsverhältnis. 

Politik, hannov.: Jänecke, M. 

Räte, preuss.: Jahresberichte d. Re- 
ierungs- u. Gewerberäte. 

Schulen, Lehrb.: Paulick, H. 

schweizer.: Zeitfragen, gewerbl. 

Steuergesetz, preuss.: Ausführungs- 
anweisung. — Bestimmungen. — 
Falkmann, R. Fuisting, B. 
— Gewerbesteuergesetz. — Gün- 
ther, P.— Mies, J. — Toussaint, 
A., richt. Steuern. 

Behörden: Zuständigkeit. 
Einspruch geg.z.hohe Veranlagg.: 


‚E. 
Ulms im M.-A.: Nübling, E. 
unlauterer Wettbewerb: Bachem, J. 

Gewerbetreibende, Geschäftsrat: 
Pfretzschner, B. 

Gewerbeverein Nürnberg: Geschichte. 

Gewerkvereine, deut., u. Arbeiterbe- 
wegg.: Wehberg, H. 

Gewichtsmasse, Handlex.: Aubök, J. 

Gewissen, Gottes Arbeit: FAnger. 

Gewitterschäden: Barthold. 

Gezeitentafeln: Gezeitentafeln. 

Giesshübl-Puchstein, Führer: Woerl. 

Gift s. a. Hopfengift. 

Auffindg.: Äutenrieth, W. 

Giftpflanzen s. Pflanzen. 

Giotto, Kunst: Janitschek, H. 

Giro-Ronten bei d. Reichsbank: Ver- 


zeic . 

Gizycki’s eth. Bewegg., Humor: Schae- 
fer, R. 

Gladstone, W.E.: Spitzer, S. 

Glarus, Kanton, Karte: Karte. 

Glaser, Kunstglaser, Musterblätter: 


nk, R. 
Kunstverglasgn.: Westphal, L. 
Gläser, gefärbteröm., Analyse: Fellen- 
berg-Riviers, L. R. v. 
Glasmalerei, Anleitg.: Klimke, A. — 
ühn, A 


Kühn, A. 
Vorlagen: Laudien, M. 
Glaswaren, Adressbuch: Regenhardt, 
C., Kurzwaren. 
Glatz, Grafsch., Führer: Meyer, Riesen- 
gebirge. 
Glatzer Gebirge, Führer: Patschovsky. 
Glaube 8.8. Dogmatik. — Gottesglaube. 
Allg.: Bürger, &.C.®. 


168* 


Gottesdienst s. a. Kindergottesdienst. 
Belehrg.: +Schiltknecht, J. B. 
Handlungen v. individ. Bedeutg.: 

Meuss, E. 

Gottesfreund vom Oberlande: Preger, 
-W., Mystik. 

Gottesglaube u. mod. Weltanschaug.: 
Kennedy, J. H. 

Gotteshaus s. Kirche. 

Gotteswort 8. Bibel. 

Göttingen, Führer: Städtebilder u. 
Landschaften. 

Gottleubathal, Führer: Fischer, M. 

Gottschall, R. v.: Brasch, M. 

Gottsched, Lehrjahre in Königsberg: 
Reicke, J. 

Gouschemalerei, Anleitg.: Kühn, A. — 
Lüders, A. 

Grabdenkmäler: Grabdenkmäler. 
mittelalterl., in Österr.: Lind, K. 
v. Wiener Friedhöfen: Grabsteine. 

Gräber d. Schwäb. Alb: Föhr, J. v. 

Gräberfunde, gothaische: Lerp, K., 
alte Völker. 

Grabgesänge 8. Lieder. 

Grabow, Karte: Karte v. Stettin. 

Grabreden : tLeichenreden. — Snppe, 

L. E., Gottes Brünnlein. 
jüd.: Gossel, Thal der Thränen. 

Grabwespen s. Wespen. 

Gräcität, neutestamentl., Wörterbuch: 
Cremer, H 

Grado, Führer: Woerl, manuali; Reise- 
handbücher. 

Gräfenberg, Führer : Kettner, A. 

Granit-Industrie d. Neuzeit: Granit- 
Industrie. 

Grenitz, Karte: Müller, G. 

Graphische Gewerbe: Musterbuch. 

Graphostatik, Aufgaben - Sammig.: 
Kleyer, A. 

Graubünden, Geschichte: Planta, P. C. 
Staatsgesch.: Jecklin, C. 

Graudenz, Führer: Woerl. 

Gravelotte, Schlacht, Kampf um die 
Steinbrüche v. Rozerieulles: Hoenig. 

Gravidae 8. Schwangerschaft. 

Grawitz’ Schlummerzellentheorie: Be- 
rent, A., Heilg. d. Herzwunden. 

Greenhorn in Nordamerika: Keller, C. 

Gregor VII., Streitschriften schismat. 
Kardinäle gegen ihn: tSchnitzer, J. 

Greif, M.: Prem, S. M. 

Greifswald, Geschichte: Beiträge. 

Griechenland, altes, geograph. 

Forschgn.: Urban, K 


Geschichte: Hertzberg, 6. F. — 
Meyer, E. 
im 6. Jahrh.: Welzhofer, H., Gesch. 
d. Altertums. 


f. Schulen: Jaenicke, H. — Schill- 
mann, R. — Stacke, L.— Vogel, F. 
Götterideale: Brunn, H. 
Gottheit als Naturmacht: Murr, J. 
Karte: Kiepert, H. 
Männerliebe: Hössli, H., Eros. 
Griechenland, neues, Führer: Meyer, 
Türkei. 
Reise-Erinnergn.: Heidfeld, M. 
?n uns. Tagen: Melingo, P. v. 


Gottesdienst — Grossbritannien. 


Griechisch s. wiss. Übers. VIII, 2. — 

s. & Neugriechisch. 

Allg.: Bibliothek, hellenische. 

Biographen: De biographis graecis. 

Comici, forma juramentorum: Mein- 
hardt, P. 

Dramatiker, Notation d. alexandrin. 
Philologen : Roemer, A. 

Epigraphik : Larfeld, W. 

Graecität, neutestamentl.: Cremer, 
H., Wörterb. 

Grammatik: Kühner, R. 

Grammatiker, quaestiones : Wentzel. 

Hellenisch, histor. Grammatik: 
Muller, H. C 

Hexameter in deut. Nachbildg.: 


Kruse, H. 
‚Infinitiv, substantivierter: Krapp,F. 
Inschriften s. Inschriften. 
Litteratur, Grundr.: Bernhardy, G. 
Lyriker: Biese, A. 
manuscrits: Günzburg, D. 
metrum paeonicum sive criticum 
Griesemann, P. 
Pronomen reflexivum : Dyroft, A. 
Syntax, histor.: Beiträge. 
Tragiker, index: Nauck, A. 
Wörterbuch: Koch, A. 
etymolog.: Prellwitz, W. 


Lehr- u. Unterrichtsbücher. 


Anfangsunterricht, Systemänderg.: 
Formenlehr B W., Ueb 
ormenlehre: Bauer 4 ungs- 
buch. — Harder, F. 
Klassiker, Kommentar: Schüler- 
Kommentare. 
Lektüre, Präparationen: Krafft. 
Lesebuch: Bruhn, E.— Hintner, V. 
Schulgrammatik : Gerth, B. — Har- 
der, F. — Kaegi, A. 
kurzgetasste: Kaegi, A. 
Schulklassiker, Präparationen: 
Freund, W. 
Sprachlehre: Schnorbusch, H. A. 
Syntax: Hauptregeln. 
Übersetzungsaufgaben: Böhme, G. 
„— Spiess, F. 
Übungsbuch: Bauer, W. — Hintner. 
unregelmäss. Verba: Graf, R. , 
Griesheim, Schiessplatz, Karte: Wi- 
sotzky. 
Grillparzer, Jahrhundert: Müller-Gut- 
tenbrunn, A. 
Grimm, Brüder, u. Goethe: Steig, R. 
Grimma, Führer: Führer. — Grimma. 
Fürstenschule: Bericht. 
Grindelwald, Brand: Brand. 
Grockstedt, Geschichte : Könnecke, M. 
Groitzsch sonst u. jetzt: Schröter, G. 
Gromann, Nik., u. d. Veste Heldburg: 
Groeschel, J. 
Grönland, Nansen’s Durchquerg:: 
Mohn, H. 
Gropp, 1..d. fränk. Geschichtschreiber: 
Stöger, M. 
Grossbetrieb e. Fortschritt: Schulze- 
Gävemitz, &. v. 
Grossbritannien 8. Rngland. 


170* 


Handel d. deut. Zollgebiets, auswärt.: 
Statistik d. Deutschen. Reichs. 
Hamburgs: Hamburg. — Übersichten. 
lübeck.: Uebersichten. 
österr.: Nachrichten. 
auswärt.: Statistik. — Uebersich- 
ten, statist. 
m. d. Balkanländern: Grunzel, J. 
Russlands, auswärt., u. d. neue Zoll- 
tarif: Gravenhoff, D. 
d. Schweiz.: Bericht. 
Dlms in M.-A.: Nübling, E. 
unlauterer Wettbewerb: Bachem, J 
Zürichs: Bericht. 
Handelsarithmetik s. Arithmetik, kauf- 
männ. 
Handelsberichte: Gehe & Co. 
Handelsbriefe im Original: Rolfs, L.E. 
Handels - Genossenschafts - Register: 
Cohn, Th. 
Handelsgeo aphie, Leitf.: Engelmann, 
J. — Zehden, K. 
Handelsgeschichte, Leitf.: Engelmann. 
Handelsgesetzbuch, deutsches: Schrö- 


der, R. 
Kommentar: Puchelt, E. S. 
Handelskammer, Chemnitz: Jahres- 
bericht. 


Darmstadt: Jahresberichte. 

Leipzig: Jahresbericht. 

Mannheim: Jahresbericht. 

Mittelfranken: Jahresbericht. 

Ostfriesland : Jahresbericht. 

Papenburg : Jahresbericht d. H.-K. 
. Ostfriesland. 

Praxis: Stegemann, R. 

Pressburg: Jahresbericht. 


Handelskorrespondenz, Anleitg.: Beer- . 


holdt, A., kaufm. Korrespondenz. 
— Gamradt, P. — Kitt, F 
deut.: Bachmann, E. 
deutsch-engl.-franz.: Loewe, H. 
Englisch: Barten, J 
andlexikon: Rudow, W. 
UVebungssätze: Witzel, K. 
französ.: Hönncher, E. — Taschen- 
buch. 
italien.: Taschenbuch. 
span.: Taschenbuch. 
Handelskunde, Lehrb.: Haberer, K. 
Leitf.: Haberer, K. 
Handelsmarine s. Seewesen. 
Handelsrecht s. wiss. Uebers. III,2. 
wicht. Bestimmgn., f. Handelsschu- 
len: Vortmann, W. 
codificierte, Grundgedanken: Ries- 


ser, J. 
Lehrb.: Behrend, J. F. 
System: Goldschmidt, L. 
Handelsverträge, deutsche: Poschin- 
ger, H. v. 
Handelswissenschaft., allg.:Beerholdt, 
A. — Handbibliothek. 
A-B-C.: Parth, J.H. 
Leitf.: Adler, A. — Findeisen, F. C. 
Handfertigkeit s. wiss. Uebers. VII, 
3h. — Knabenhandarbeit. 
Handfeuerwaffen s. Waffen. 
Handlungsfähigkeit, persönl., schweiz. 
Bundesgesetze: Baur, J 


Handel — Harz. 


Handlungsgehülfen, Recht d. kündi- 
gungslosen Entlassg.: Geiger, M. 
Rechte u, Pflichten: Bauer, 
stellesuch.: Winke. 
Handschriften, arabische: Günzburg, 
D. — Rosen, Baron V. 
armen.: Haupt-Catalog. 
Berlin: Handschriften - Verzeich- 
nisse. 
Karlsruhe: Handschriften. 
kopt.: Günzburg, D. 
oriental.: Brambach, W. 
d. Bibliothek Gotha: Pertsch, W. 
d. Stadtbibl. Trier: Keuffer, M. 
Handschuhgeschäfte, Adressbuch: Re- 
genhardt, C., Manufakturwaren. 
Handvergoldung s. Buchbinderei. 
Handwerk, was thut d. deut. Volk 
dafür: Arendt, H. 
u. Philosophie: Bauer, A. . 
Handwerker, Rettg. d. Selbständig- 
keit: Weg, d. einzige. 
Schulen, Lehrb.: Paulick, H. 
Stand, Untergang: Laa, L.M. 


Hannover, Kgr., Gewerbe - Statistik: 
Jänecke, M. 

Hannover, Prov., Gemeindevorsteher: 
Borries, v. 


statist. Uebersicht: Boysen, L. 
Hannover, Stadt, Börse: Börsen-Hand- 

buch. 

Führer: Hannover. 

durch d. Umgegend: Wanderbuch. 
Plan: Plan. 
Verwaltg.: Leuss, H., Aera Tamm- 
Grote. 

Zonenverzeichnis: Heymer, R. 
Hansgrafenamt: Koehne, C. 
Hansson, Ola: Przybyszewski, S. 
Hanswurst, Ahnen u. Erben: Flok, X. 
Hantelübungen s. Turnen. 
Hardenberg u. s. Verwaltg.: Meyer, Ch. 
Harkhu, d. Aussätzige: Hahn, F 
Harmonie, course: Jadassohn, S. 

Grundlage: Merten, F. 

Grundlehren: Michaelis, A. 

Klangbildg.: Merten, F. j 

Lehre: Kügele, R. — Piel, P. — Rie- 

mann, H., Kunstausdrücke. 

System, Grundsätze: Hasel, J. E. 
Harn s. a. Albuminurie. . 

Cylinder im Urin: Radomyski, S. 

Diagnostik, klin.: Graeber, E. 

Krankheitserkenng.: Urin u. Puls. 

Menschenharn, Eisengehalt: Damas- 

kin, N. , 

Säurebildung bei Säugetieren: Mares. 

im Säugetierorganismus: Horbac- 


zewski, J. 
Untersuchg: Daiber, A. 
Harnack’s Apostolikum s. Glaubens- 
bekenntnis, apostol. 
Urchristentum: Hivangelium, d.reine. 
Harrowing of Hell: Crow, Ch. L., 
kurzes Reimpaar. 
Hart, Anton: Heyden, A. v. 
Härter: Magnus, H. 
Hartmenn’s Ethik: Stange, C. 
Harvey’ sLehre v. Blutkreislauf: Jezek. 
Harz, Führer : Harz-Führer, 





172* 


Heliand, schwache Deklination: 
Schlüter, W., Untersuchgn. 
Helikoide, Krümmg. u. Indicatricen: 
Sobotka, J. 
Hellenisch s. Griechisch. 
Hellenstein, Schloss, Führer: Hellen- 
stein. 
Hellespont, Meerturnfahrt: Kallenberg. 
Helm ab z. Gebet: Frommel, E. 
Helmerding, Carl: Kohut, A. 
Helmholtz’s Theorie: Poincar6, H., 
Elektriecität. 
Helminthen v. Süd-Georgien: Linstow. 
Helminthologie, klin., Bibliogr.: Huber. 
Hemd, Herren-Nachthemd, Anfertigg.: 
Altmann,E.,Handarbeitsunterricht. 
Schnitt: Busch, P. 
Hemiptera heteroptera: Hüeber, Th. 
Hengste s. Pferde. 
Hennebergischer Altertums-Verein: 
Beiträge z. Geschichte. 
Heraldik s. wiss. Übers.IX,5. Wappen. 
Herbarien, Anleitg.: Willkomm, M. 
Herbart’s Lehre, Darlegg.: Wagner, E. 
Pädagogik, Vorschule: Ufer, Ch. 
Herbart-Ziller, Methode: Adler, V., 
Orthographie. 
Herbitzheim, Geschichte: Levy, J. 
Herder’s Cid,ethisch ausgelegt: Weiss. 
als Fälagog.: Keferstein, 
Heringsdorf, Karte: Müller, G. 
Herkules, de H.tragico Graec.: Fahln- 
erg, A. 
Hermann, Bischof v. Verden: 7Tour- 
tual, F. 
Hermann u. Weckherlin, lat. Schul- 
gramm., Vocabularium: Dürr, C. 
Hormannstadt, Adressbuch: Adress- 
uch. 
Hermeneumata pseudodositheana: Cor- 
pus glossariorum. 
Hermeneutik s.: wiss. Übers. II, 2. 
Hermogenes, commentaria: Syrianus. 
Hernien s. Brüche. 
Herodot, Präparationen: Freund, W. 
auenvn: Mair, G., res Raeticae. 
de vocabulis poeticis: Förstemann. 
Herondas, Mimiamben: Crusius, O. 
Herpes zoster: Wasielewski, Th. v. 
Herrenhausen, Führer: Hannover. 
Herrin im Hause: Holle, L. 
Herster Mineralquelle, Analyse: Fre- 
senius, R. 
Hertz’s, H., Versuche: Poincare, H., 
Elektricität. 
Herz, Bromaethylwirkg.: Regli, E. 
Endokarditis verrucosa nach Abor- 
tus: Schiler, F. 
Geräusche bei 
Marx, M. 
Krankheiten: *Goliner. 
Stand d. Behandlg.: Bauer, F. 
Vorlesgn.: Fraentzel, O. 
Schwielen u. Coronararterien, Zusam- 
menhang: Thiele, W. 
Spitzenstoss, Häufigkeit: Guleke, H. 
Töne Neugeborener, Fortleitg. durch 
Wasser: Schlathölter, H. 
Wunden, Heilg.: Berent, A. 
Herzegowina, Adressbuch: Firmen. 


Schwangerschaft : 


Heliand — Historie. 


Herzegowina, amateurphotogr. Spa- 
zierfahrt: Brentano,  V. 
Bezirksunterstützgsfonds: Horovitz. 
Führer : Reiserouten. 
staatsrechtl. Stellg.: Schneller, H. 
Hessen, Grossherz., Bauordnung: 
Pfaff, F. 
Oberhessen, Karte: Welzbacher, C. 
Statistik: Beiträge. 
Südhessen, Karte: Serth, E., Süld- 
deutschland; Südwestdeutschland. 
was erwarten d. Hessen v. Gros 
herzog Ernst Ludwig. — Was er- 
warten etc. 
Hessen, Kurhessen, Geschichte1810—60. 
Gerland, O. 
Hessen, Landgraf Wilhelm, Briefwech- 
sel m. Lynar: Walls, P. 
Hessen, ov., Geschichtsquellen: 
Pistor, J., Gerstenberg. 
neue Litteratur: Lohmeyer, E. 
preuss. Verwaltgsgesetze: Schreiber. 
Hessing’s Apparatotherapie, Heiler- 
folge : Paschen, R. 
Heteroptera: Duda, L. 
Hetitisch, Inschriften: Peiser, F. E. 
race et Jangue: Lantsheere, L. de. 
Hexenprozesse: König, B. E. 
Hhikajat Kalila dan Damina: Gong- 
jp, J. R. P. FE. 
Hieflau s. Leoben. 
Hier stehe ich! Ich kann nicht anders: 
Gizycki, H. v. 
Hieracium, hybride Formen d. Hohen- 
steins: Holle, G. v. 
Hierarchie u. Kirche: +Kirche. 
Hieroglyphen s. Aegyptisch. 
Highmorshöhle, Empyem, 
heilg.: Siebenmann. 
Erkrankgn.: Schwartz, E. 
Hildburghausen, Postwesen: Human. 
Hildesheim, Führer: Cassel, H. 
Haussprüche: Buhlers, M. 
Land u. Leute im 16. Jahrh.: Euling. 
1000jähr. Rosenstock : Roemer. 
Hilfe, 1., bei Unglücksfällen: *Eschner, 
M. — *Eydam, W., Samariterbuch. 
— *Heidenhain. — *Kiesewetter;F. 
in d. Bergen: *Seydel. 
in d. Kinderstube: *Friedeberg, H. 
Hilfskassen, eingeschriebene, in Baden: 
Reichs- u, Landesgesetze. 
Gesetz: Eger, G., Kranken- etc. 
Yersicherangesstze. 
freie, Leitf.: Hirsch, M. 
Himmel, Liebesgeschichte: Siecke, E. 
u. Hölle: Dufiey, E. B. 
Himmelskunde s. Astronomie. 
Hindelang, Führer: Woerl. 
Hindukusch, Reise: Stern, B., Kau- 
kasus, 
Hippocrates, Galeni libri: Kalbfleisch. 
Hirn s, Gehirn. 
Hirsch, d. weisse, u. Balder: Losch, F. 
Hirsch, M., Sammilg. v. Beispielen, Auf- 
lösgn.: Sachs, S. 
Hirschfeld, Banquier: Was lehrt uns 
d. Sturz. 
Historie, Nutzen u. Nachteil f. d. Le- 
ben: Nietzsche, F., Betrachten. 


INT 3095 






KT, ame ar 


gtrı7n 


Lartsı an 


Spontar- 


174* 


Hühner, Hamburger: Rindt, P. 

Haushuhn: Esselborn, J. 

Spanier: Rindt, P. 

Humanität u. innere Mission: Ehlers, R. 
Humor, Allg.: Humor, d, e. Gasse. 

Volkshumor, deut.: Merkens, H. 
Humoresken: Eckstein’s humorist. Bi- 

bliothek. — Reise-Onkel. 

Halt! nimm mich mit: Mair, A. 

Humorist: Mair, A. 

Humus u. Humuserden im Garten- 

betrieb: Tschaplowitz, F 
Hund im Dienst d. roten Kreuzes: 

Bungartz, J. 

Kriegshund: Bungartz, J. 

Rassen, Katech.: Krichler, F. 

Sport s. wiss. Übers. XIV, 6. 

trag., Blutanalyse: Ostrowsky, W. 

Zucht 8. wiss. Übers. XIV, 6. 
Hunsrück, Führer: Hochwald- u. 

Hunsrückführer. 

geograph. Übersicht: Back, F. 
Huss u. seine Richter: Krüger H. 
Husten, Keuchhusten: *Kreplin, E. W. 

Krampfhusten: *Kreplin, E. W. 

Stickhusten: *Kreplin, E. W. 
Hutmacher, Adressbuch : Regenhardt, 

C., Manufakturwaren. . j 
Hüttenwesen s. wiss. Übers. XIII, 3. 

— Berg- u. Hüttenwesen. 
Huysburg, Geschichte: Eckart, Th. 
Hyadrodensimeter: Handl, A. 
Hydrodynamik, Lehrb.: Klimpert, R. 
Hydrographie Badens: Beiträge. — 

Jahresbericht f. Meteorologie. 

d. ob. Oder: Loeschmann, E. 
Hydrologie s. wiss. Übers. IV, 3. 
Hydroxylaminverbindungen im Tier- 

körper: Scheidemann, G@. 

Hygiene s. wiss. Übers. IV, 1. — Ge- 
sundheitspflege. 

Jahresbericht: Uffelmann, J. 

Lehrb.: Rubner, M 

sexuelle: Ribbing, S. 

Strassenhygiene, Studien: Wey], Th. 

als Teil d. naturwiss. Unterrichts: 

Breslich, W. 

Untersuchgn., Anleitg.: Emmerich, R. 
Hymenopteren, neueFormen: Kohl,F.F. 

Katalog: Dalla Torre, C. G. de. 
Hymnen d. Mittelalt.: FAnalectahymn. 
Hypnotismus: Rieger,psych. Epidemie. 


— Wundt, W. 

Darstellg.: Schmidkunz, H. 

Gutachten: Franzos, K. E., Sug- 

gestion u. Dichtg. 

Rapport: Moll, A. 

im Strafrecht: Mössmer, F. 
Hypothekengesetz, bayer.: Gütl, K. 
Hypotrichosis congenita: Bonnet, R. 
Hysterie: Rieger, psych. Epidemie. 
Ja was möchten wir nicht alles: 

Scheerbart, P. 

Jacobi, Joh. Geo., Jugendwerke: Ran- 

sohoff, G. 

Jacobsonsches Organ d. Erwachsenen: 

Merkel, F. . 

Jagd 8. wiss. Übers. XIV, 6. 
eschichte, deutsche, Grundr.: 

Schwappsch, A. 


Hühner — Jesuiten. 


Jagd, Gesetz, russ.: Jagdgesetz. 
Lappjagd: Egells, M. 
Polizei-Ordnung, preuss.: Koch, W. 
Recht, pfälz.: Maenner, C. 

‚ u. Manöverschäden: Pachmayr. 

im Spessart in Sage u. Geschichte: 
Craemer, P. | 

Weidwerk in Österreich: Volk- 
mann, H. 

Wissenschaft, Allg.: Encyklopädie 
d. Forst- u. Jagdwiss. 

‚Zoologie, Leistgn.: Eckstein, K. 

Jäger, bayr., Unterricht, Leitf.: Par- 

seval, O. v. 
deutsche, Anschauungsbilder: 
Krantz, F. 
J üger, mud., Millionendieb: Criminal- 
e 


älle. 
u. Rothschild: Rothschild. 

Jahn’s Artikel üb. d. nordböhm. Pyro- 
pensand: Slavik, A., Kreideforma- 
ion. . 

Jahrbücher s. wiss. Übers. XVII, 3. 
bez. d. einzelnen Wissensch. 

Jakobusbrief, Erklärg.: Couard, H., 
neues Test. 

Janssen, J.: Erinnerungen. 

Leben: Pastor, L. 
u. d. Gesch. d. deut. Reformation: 
Schwann, M. 

Japan, Börsenwesen: Mayet, P. 
Kunstgewerbe: Brinckmanın, J. 
Staatsrecht: Arimori, S. 

Jasmund, Karte: Müller, G. 

Jatrochemie, Beginn: Luzi, W. 

Javanisch, Grammatik: Bohatta, H. 

Ibn Hajar, Gedichte u. Fragmente: 

Geyer, R. 
Sinä: Forget, J. 

Ich als Grundlage uns. Weltanschang.: 
Gerber, G. 

Muff, Ch. 


Idealismus: 
principes: Dwelshauvers, G. 

Idioten-Anstalt Ochsenfeld: + Gratian 
v. Linden. 

Jena: Bismarck in Jena. 
Stadtschule, Geschichte: Zachau, O. 
u. Weimar: Stahr, A. 

Jenseits, Erlebnisse: Duffey, E. B., 
Himmel. 

Jeremias, emendationes (f. Israeliten): 
Graetz, H. 

Jerusalem, verloren in J.: Stretton, H. 

Jesaja di Trani, Kommentar zu Esra 
u. Nehemia: Schächter, A. 

Jesaias, emendationes (f. Israeliten): 

Graetz, H. 
Erklärg.: Duhm, B. 
Präparation u. Kommentar: 

mann, J. 

Jesode ha-thora: Herxheimer, S. 

Jessnitz, Adressbuch: Adressbuch d. 
Landkr. Dessau. 

Jesuiten, Anteil an d. preuss. Königs- 


Bach- 


krone: Fey, C. — Thoemes, N. 
Fabeln: +Duhr, B. 
für u. gegen: Öberbreyer, M. 
Lehre v. Tyrannenmord: Krebs, R., 
Duhr. 


u. Friedrich 4. Gr... Witte, U. 


176” 


Insekten, Schaden im Walde: Eck- 


stein, K 


Zeichng., Gesetzmässigkeit im Än- 


dern: Escherich, K. 
Inserate 8. Buchdruckerei, Annonce. 
Inspiration d. Bibel s. Bibel. 


Institutum judaicum Berlin : Schriften. 


in Leipzig: Schriften. 
Instrumente s. Musikinstrumente. 
Intarsien, ind.: Matthias, J. 


Integrale, Doppelintegrale, Transfor- 


mation: Obenrauc 
höhere, Theorie: Rogel, F. 


Integrationsmethoden: Bergbohm, J. 


Rechnung, Entwurf: Bergbohm, J 
Grundr.: Stegemann, M. 
Interferenzrefraktometer: Mach, L. 
Interkostalmuskeln s. Muskeln. 


Interlaken, Führer: L’Europe. — Eu- 
. — Wanderbilder, europ., Nr. 


7. — Woerl. 
Interregnum: Triepel, H 
Introitus, altkirchl., zu 

Kirchenjahrs: Zahn, J. 
Invaliditäts- E 1 

gesetz: Eger, G. 
— Vaillant, Th. 
Kommentar: Just. 


Versicherungspflicht: Bart, O0. te. — 


Christiani, 


Inveriantentheorie, projectiv.: Meyer, 


t yen,H. 
J ogchimsthal,geolog.-bergmänn. rte: 
v 


Inventurwesen, württemberg. :Ma 


Friese, F. M. 
Jod, Wirkgn.: Michaelis, A. A. 


Johann, Erzherzog, in England: Wert- 


heimer, E. 

Johannes v. Damaskus, 
Loofs, F. 

Johannes Euchaitensis: Kuhn, F. 


Johannes, Evangelium, Darstellg. d. 
Werkes Christi: Köhler, H., v. d. 


Welt. 
Kommentar: Calvin, I. 
Lehrbegriff: Kluge, K. 
Schul-Auswahl: Niemann, R. 
Verständnis: Steinmeyer, F. L. 


Johannes, Offenbarung: Offenbarung. 


Briefe: Storch, G. 
Erklärg.: +Tiefenthal, F. S. 


Johannes d.Täufer, Erinnerungsstätten: 


+Gehlen, C. H. 


Johannisbeerwein: Tensi, W. — Timm. 


Jomsburger, Geschichte: Khull, F. 
Jona, Buch, Exegese: Löwy, M. 


Joseph, d.hl. yaas er vermag: Schultz,J. 


Journale s. Zeitschriften. 


Journalistik, Wiener, Geschichte im J. 


1848: Zenker, E. V. 
Irenik s. wiss. Übers. II, 4. 
Iris s. Auge. 

Irlande, merveilles: Philippe. 
Irrationalzahlen, Natur: 


Isaios: Blass, F 


Isarthalbahn, Wandergn.: Ramboldi. 
Isergebirge, Führer: Neugebauer, H. 


— Patschovsky. — Winkler, W. 
Karte: Winkler, W. 


Insekten 


a. Festen d. 


u. Altersversicherungs- 
— Oefele, F. X. 


Parallelen: 


achmann,P. 
Irrenheilkunde s. Geisteskrankheiten. 


— Juden. 


\ 


Isindazol: Meyenburg, FE. v. 
Isokrates: Blass, F. 
Isoxazole, pharmakolog. Versuche: 


avi . 
Israel, Geo.: Henschel, A. 
Israel, Geschichte bis z. Exil: Reuss, E. 
soziale Probleme: Nowack, W. 
Israeliten 8. Juden. 
Italien, altes, Karte: Kiepert, H. 
Italien, neues, Bilder: Osswald, Th. 
Eisenbahnatlas: Nietmann, W. 
Führer : Baedeker, K. 
Karte: Handtke, F. 
Oberitalien, Führer: Baedeker, K., 
Italie. 
Reisen: Schachinger, C. M. 
Wernly, R., v. d. Alpen z. Vesuv. 
Ruprechts Zug: Helmolt, H. F. 
Seen, Führer: Schmidt, Schweiz. 
Wanderjahre: Gregorovius, F. 
Italienisch, Abkürzgn.: Ulrich, W. 
alte Drucke in d. Erlanger Univ.- 
Bibl.: Varnhagen, H. 
Konversations-Taschenbuch: Pavis- 
sich, A. ©. v. 
Selbstunterriecht: Haeusser, E. 
f. Engländer: Echo of conversat. Ita- 
n 


an. 
f. Franzosen, m6thode: Ahn, FE. 
f. Ungarn, Wörterbuch: Benkö, C. 


Lehr- u. Unterrichtsbücher. 


Lehrbuch: Campostrini, A. — Ver- 
zan, A. 
Sprachlehre: Sauer, C. M. 
Ubungsbuch: Campostrini, A. 
Itzehoe, Ansichten: Album. 
Juden s. a. Hebräer. — Israel. 
Betrachtg. e. kathol. Geistlichen: 
ude. 
Blutaberglaube in d. Menschheit: 
Strack, H. L. 
Blutlüge: Levinsohn, J. B. 
Blutmord u. Freiherr v. Weacker- 
barth-Linderode: Nathan, P. 
Bordelle: Berg, A. 
Bordell-Juden: Weihns, W. 
Erwerbsleben: Waldhausen, R. 
der ewige: Neubaur, L. 
Flinten: Ahlwardt. — Koniecki, H. 
— Patronen, scharfe 
Widerlegg.: Ahlwardtfinten. 
Frage, Allg.: Ahlwardt. — Calthrop, 
G. — Fragen, brennende. — Un- 
gern-Sternberg, E. Frhr. — Weck- 
schriften, deutsche. 
Ausgewähltes üb. d. auserwählte 
Volk: Saldenhofen, FE. v. 
e. eth. Frage: Caro, L. 
Lösg.: Astfalck, C. 
in Russland: Novikoff, F. Th. 
u. Freimaurer: Reinhardt, A. v. 
in Galizien: Rehor, F. 
Gebetbuch s. Gebetbuch. 
Gespräch m. e. Christen üb. Drei- 
einigkeit: Wilkinson, J. 
Hauptfeinde deut. Sprache u. Schrift: 
Branmeann, A. 
Jagd u. deut. Meute: Neumann, I. 


178* 


Kanalisation, Schwemmkanalisation in 
Fr Schwemmcanalisations-Pro- 
ect. 
Sytem, e. neues: Nadein, M.P. v. 
Kanderthal, Führer: Europe, Spiez. — 
L’Europe, Spiez. — Wanderbild. 
Kaninchen, Coceidien - Krankheit: 
Pfeiffer, R., Beiträge. 
Zucht, Mittel z. Volksernährg.: 
Fleisch, billig. 
Kannstatt, Führer: Weanderbilder, 
europ., Nr. 206—208. 
Kanon, Gesch. d. neutestamentl. 8.: 
Testament, neues. 
Kanonen s. Geschütze. 
Kanonisches Recht s. Kirchenrecht. 
Kant, Bildungslehre, moral: Temming. 
Freiheitssystem: Dittes, F. 
Lehre v. d. Kausalität, Vergleichg. 
m. Schopenhauer: Behm, R. 
myst. Weltanschaug.: Lind, P.v — 


el, C. du. 
Kapillaritätskonstanten nichtwässer. 
Lösgn.: Jäger, G. 

d. Quecksilbers: Jäger, G. 
Kapitalismus zur Einzelarbeit: Pastor. 
Kapitulanten-Schulen, deutsche, Leitf. 

ft. d. Unterricht: Wedell, v. 
Karabiner s. Gewehre. 

Karaibisch, Lautlehre: Steinen, v.d., 

Bakairi-Sprache. 

Karbolgangrän: Steinhausen, F. 
Karcerlieder: Oellmer, M. 
Karchounis, manuscrits: Günzburg, D. 
Karcinom s. Krebs. 

Karl, Erzherzog, Erinnerg.: Zeissberg, 

H. R. v., Aldenhofen. 

Karl V.: Hals- od. Gerichtsordnung. 

Geschichte: Baumgarten, H. 

Karl XI., v. Schweden, Leben: Vol- 


taire. 
Karl Alexander, Grossherzog, 8.: Sach- 
sen-Weimar-Eisenach. 
Karisbad, Führer : Woerl. 
Ueberschwemmg. 1890: TUeber- 
schwemmung. 
Karlshafen, franz. Kolonie: Francke, R. 
Karlsruhe, Chronik : Chronik. 
Hof- u. Landesbibliothek: Hand- 
schriften. — Katalog. 
Kunstkammer d. Residenzschlosses: 
Rosenberg, M. 
Verbindg. m. d. Rhein: Schück, H. 
Karneval in Köln: Carneval’s-Ulk. 
Liederbuch: Paula, F. d 
Kärnten, Alpenfahrten: Franziszi, F. 
französ. Invasion: Hamberger, J. 
Führer: Baedeker, K., Südbaiern. 
Postlexikon: Skibinski, L. 
Pusterthalbahn, Führer: Schweiger- 
Lerchenfeld, A. v., Unterwegs. 
Seen, Führer: Schweiger-Lerchen- 
feld, A. Frhr. v., Unterwegs. 
Strassen-Kilometerzeiger: Baudisch. 
Karolina: Hals- od. Gerichtsordnung 
Karolinger, Zeitalter: Epistolae. 
Kartelle (d. Arbeiter): Braun, A. 
Äarten 8. wiss. Übers. X, 2; V,3; VII, 
8d 8; _IX, 7. 


Lesen, Ubgn.: Hözel, E. 


Kanalisation — Kaufleute. 


Karten, Litteratur: Vierteljahrs-Kata- 
log, Kriegswissenschatt. 

Skizzen: Meinzer, A. 

Anleitg: Mausser, J. 

Verständnis, Einführg.: Ebeling, M. 
Karthaus, Bez., Topographie: Ernst, O. 
Karthäuser: Faber, H. — 1Karthäu- 

ser-Orden. 

Kartenkunststücke: Bosco, C. 
Kartoffel, Bedeutg.: Oppel, A., Einzel- 
er. 

Erträge, Erhöhg. durch Bekämpfg. 

d. Kartoffelkrankheit: Gravenstein. 

Feinde: Morgenthaler, J. 

Komödien, Stücke: Wallner, E. 

Konservierg.: Braune, C. 
Karystos s. Antigonos v. K. 
Kasaken-Heere, Tettau, Frhr. v. 
Kashmir, Kings: Kalhana. 
Kassel, Bibliothek: Scherer, C. 

e. Dichter d. 17. Jahrh.: Harms, P. 

Hoher-Gras-Turm, Orientirgs-Taf.: 

Haupt, G. 

Zeichen-Lehrmittel - Ausstellg. s. 

Zeichnen. , 
Kassenwesen, preuss.: Döhring, G. 
Kastelle, röm., in Württemberg : Miller. 
Kastration d. Haustiere: Ho ‚L. 
Kasualreden s. Predigten. 
Katalanisch s. Altkatalanisch. 
Katarrhalisirung, diätet.: *Rikli, A., 

Naturheilkunde. 

Katechesen, Elementarkatechesen: 
+Dreher, Th. 

besonders d.Strassb.Diözesankatech.: 


tGapp, 
Katechet, Hilfsbüchlein: Sammler, F. 
Katechetik s. wiss. Übers. II, 5a. 
Alig.: +Handbibliothek. 
Katechismus: Ackermann. — +Deharbe, 
J. — Luther. 
Deharbe’scher s. Deharbe. 
Erklärg.: +Deharbe, J. 
Heidelberger: Katechismus. 
d. ev. Kirche: Cassel, P., Kirchen- 
buch. 
luther. s. Luther. 
Rottenburger, Kommentar: }Möhler. 
Tradition, hannov.: Wendebourg, W. 
Unterricht: Sprüche. 
Spruchbuch, Bartels, FE. 
Vorbereitg.: Schröder, K. — Teitge. 
Katharina aus Angerbach : Bothen- 
burg, A. v. 
Katharina II. v. Russland: Bilbassoff. 
Katharina v. Siena: Hase, K. v. 
Katholische Briefe: Weiss, B. 
Katholizismus s. a. Kirche, kathol. — 
Rom (Kirche). 
Allg.: +Flugschriften, kath., z. Wehr 
u. Lehr. 
Einfluss: Hochstetter, K. 
Litteratur: }Katholik. 
neuerer, Entfaltg.: Wyss, L. v. 
Katze, trag., Blutanalyse: Ostrowsky. 
Kaufleute s. a. Handelswissenschaft. 
Druckvorlagen, Döll, E. 
Geschäftsrat: Pfretzschner, B. 
österr., Adressbuch: Firmen. 
Taschenbuch: Rothachild, L. 


180* 


Kinder, Zucht: Oldenberg, F. 
Kindergarten s. wiss. Übers. VII, 1. 
Beschäftiggs-Magazin: Seidel, F. 
- Erziehg.: Ranke, J. F. 
f. schwerhör. u. taubstumme Kin- 
der : Berger, M. 
Yademecum: +jAthanasia, Beschäf- 


iggn. 
Kindermann & Co., Petroleum-Lampen: 
Musterbuch. 
Kingsley, Ch.: Kalthoff, A. 
Kipping, Branddir.: Koehler, H. 
Kirche. Alle.: Handlexikon. — Zeit- 
Streitfragen. 
afrikan.. äussere Entwicklung. : 
Schwarze, A. 
Augustin’s Lehre: +Specht, Th. 
Austritt: Schmidt, A. B. 
Bekenntnis, Apologie: Johnsen, W., 


Belehrg.: +Schiltknecht, J. B. 
christl., Geschichte: +Geschichte. 
elsäss., z. Z. d. französ. Revolution: 
Schneider. J. 
evangel., hat sie d. Evangelium: 
Schwarz, G. 
Lebensfähi; keit: Gabler, C. 
in Russland: Personalstatus. 
als welterobernde Macht: Zahn, F.M. 
Fürsorge f.Konfirmierte: Schlosser, @. 
der Gegenwart s. wiss. Übers. IT, 3. 
Heil ausserhalb: +Heil. 
kathol., Macht: Worauf beruht. 
Schönheit: +Rippel, G. 
Landeskirchen, ev., "deutsche, Ver- 
fassungsgesetze: Friedberg, E 
sächs. luther., Disziplinarordng.: 
Wäntig, H., Pensionsgesetze. 
Mitarbeit an d. soz. Frage: Nathu- 
sius, M. v. 
römische, Geschichte v. Nicolaus I.— 
Gregor VIL.: tLangen, J. 
ist sie e. Kirche od. e. Staat: 
Schwarz, G. 
soziale Befähigg. 
leuchtg.: Pesch, 
vereinigte, d. Pfalz, 
1818/48: Geschichte. 
wiedergeborene: Kipper, P., ich will. 
u. Hierarchie: Kirche. 
u. Kirchenjahr: jSchiltknecht, J. B. 
u. Religion: Wussow, V., Staat u. 
Recht. 
Kirchen, Bauten d. M.-A.in Deutschld.: 
Schäfer, O. 
Dekorationen s. Dekorationen. 
Geräte: Bürkner, R 
Grundsteinlegg., Ceremonien u. Ge- 
bete: +Spannbrucker, S. 
in Obermarchthal: +Birkler, M. 
Schmuck: Bürkner, R. 
Kirchenbuch: Cassel, P. 
russ.: Handhabe f. Prediger. 
Kirchendichtung: Fischer, A. F. W. 
Kirchendienst,württemberg.,Entlassg.: 
‚Schrempf, Ch., Akten. 
Kirchengemeinde, Ordnung f. Schles- 
wig-H.: Kirchengemeinde- u. Syno- 
ordnung: 
übergrosse, Teilg.: Weshalb u. wie. 


in „Protestant. Be- 
Geschichte 


Kinder — Klassiker. 


Kirchengesang s. wiss. Übers. II, 5a. 
Choralgesang,manuale: +Schweitzer. 
Kirchengeschichte s. wiss. Uebers. II, 3. 

Allg.: Hase, K. v. 

amerikan.: Nippold, F. 

Grundr.: Müller, K 

neueste: ppold, 

Ouollenschrn ten: Sammlung. 

sächsische: Beiträge. 

württemberg. : Kirchengeschichte. 

f. Schulen: +Drechsl, A.W. — Ge- 
schichte d. Reiches Gottes. 
Krüger, C. A. 

Abriss: Kurtz, J. H. 

Lebensbilder: Schneider. 

Lehrb.: +Bader, A. — Kaltner, B. 
— Palmer, H. 

Übersicht: Heuermann, A. 

Kirchenjahr, Betrachtgn.: +Hammer- 

stein, L. v. 

Freitexte: Krummel, L. 

u. Kirche: +Schiltknecht, J. B. 
Kirchenlexikon: TWetzer. 
Kirchenlied u. Volkslied: Ellinger, G. 
Kirchenlieder: Auswahl v. Gebeten. 

— +Kothe, B. — TKothe, W. 

+Kühn, F. — Liederbüchlein. — 
+Sammlung kirchl. Gesänge. 

80: Kirchenlieder. — Kolde, K. A. 

Liederschatz, ev., Entstehg. u. Ver- 

wertg.: Wirth, K. V. 

Melodien d. deut. ev.: Zahn, J. 
f. d. Pfalz: Liedersegen. 
Kirchenmusik, Encyklopädie: 

merle, S. 

Geschichte: +Katschthaler, J. 
Kirchenpolitik s. wiss.. Übers. II, 5a. 
Kirchenrecht s. wiss. Übers. III, 2. 

Allg.: Sohm, R. 

Bayer.: Bestimmungen. 

gemeines u. bayer. protestant.: Wag- 

ner, L. 

gemeines ev., 

gert 

jus canonicum, praelect.: Santi, F. 

Quellen, Lehre: +Schneider, Ph. 
Kirchen-Staatsrecht, bayer.: Seydel, M. 
Kirchenstellen ‚württembereg.., Einkom- 

men: Riehm. 

Kirchensteuern: Augen,. d., auf. 
Kirchenväter s. wiss. Übers. II, 3. 

Handschriften d. Stadtbibl. Trier: 

Keuffer, M 

Kirchenverfassung s. wiss.Übers. II,5a. 
Kirchenvorsteher: Langheinrich. 

Kirsche, E., Briefe an ihn: Rehnisch, E. 
Kissingen, "Ansichten: Album. — Erin- 

nerung. — ÖOberbreyer, M. 

Führer: Kaden, W. 

Plan: Plan. 

Schwabenhuldigg.: Bismarck. 
Kitzbühel, Karte: Artaria’s Touristen- 

karten. 

Kupakie Lagerstätten: Friese, FE. 

Karte. 
Kitzingen, Beschreibg.: Höchstädter. 
Klage s. Eigentumsklage. 
Klagenfurt, Adressbuch: Kleinmayr. 

Gymnasium. TLebinger, N. 
Klassiker, ausland. Kanauiklierhek. 


Küm- 


giebt es eins: Lütt- 


182* 


Kometen, Beziehgn. z. Sonne: Unter- 
wege 
Komeiograph, Erfindg.: Dobler, K.G., 
Weltall 
Kommanditgesellschaften auf Aktien, 
Reichsgesetz: Ring, V. 
Kommersbuch: Kommersbuch. — Ta- 
schen-Kommersbuch. 
Gaudeamus: Matzner, F. J. 
Kommunalsteuern, preuss., 
Eynern, E. v. 
Kommune, Pariser s. Paris. 
Kommunismus, Geschichte : Woar- 
schauer, O0. 
Kom Beeren amonatl. Betrieb: 
chek, R Muster-Comptoir. 
Kretsch- 


Reform: 


Kompeneationen, erbrecht!.: 
mar, G. 
Kompetenzfragen inSachsen: Nippold. 


Komple exe, lineare, im Raum: Zindler, 
, Mannigfaltigkeiten. 
u. “itraedale: Sturm, R., Linien- 
geometrie. 


mplimentierbuch: Friedberg, E. 
Kon ylien: Martini. 


Sammlg. d. Wiesbadener Museum : 
Römer, A. 
Konditionalismus: Falke, R., Ver- 
dammnis. 


Konfessionen s. Glaubensbekenntnis. 
Konfirmation, Erinnerg.: Jess, Th. 
Reden, jüd.: Karpeles, E 
Scheine: Gpnfirmationsscheine. 
Stunden : Malo 
Unterricht: Kortan, Th. — Ram- 
Sauer, Oräng. d. Heils. 
Leitf.: Richter, M. — Ruperti, J., 
Christenlehre. — Ullrich, H. 
Konfirmierte, Fürsorge s. Fürsorge. 
Kongostaat s. Afrika 
König u. Volk: Mackepran 
Königsberg, Offizier-Adress uch: Woh- 
nungs-Verzeichniss. 
Königsphantasien: Mennell, A. 
Königsschlösser s. Bayern. 
Konkordanzen 8. wiss. Übers. II, 
8. 
Konkordat, Reichskonkordat u.d. Wie- 
ner Konferenzen: Frant tz, A. 
Konkurrenz, d. unredl.: "Alexander- 
Katz, R. — Bachem, J., "Wettbewerb. 
Konkurs, Absonderungsrecht: Wolft. 
Entstehg. u. Beseitigg.: Weidle. 
Gesetz, schweiz.: Schnetzler, A. 
Kreditbank Kehl: Spaltenstein, Mm 
Ordnung, deutsche : Petersen, J. 
Reyer, B. R. — Sydow, R. 
Schu dner, ‚Ratgeber: Erlenbach, W. 
Verwaltg. in Deutschland: Senst. 
Konographie: Breuer, A. 
Konrad I1., Kaiser, Leben: Wipo. 
Konservativ: Handbuch, konservat. 
Deutsch-konservative, u. höh. Schul- 
wesen: Perthes, O. 
Mahnruf: Tresen, H. Frhr. v. 
Konstantinopel, anatol. Eisenbahn : 
Browskı, L. E., Ausflug. 
Wanderbilder: Hoffmann, 0. A. 
Konstitutionskrankheiten, Lehrb.: 
Hoffmann, F. A. 


Kometen — Kosmos. 


Konstruktionen 8. a. Baukonstruktions- 
lehre. — Eisenkonstruktionen. — 
Hochbau-Konstruktionen. 

gotische, Lehrb.: Ungewitter, G. 

Konsularverträge, deutsche: Poschin- 


ger, H. 
Konsulate, "deutsche: Verzeichnis d. 
Consulate. 
Konsuln in Deutschland: Verzeichnis. 
Konto-Korrent, Vortrags-Posten: Groh- 
mann, E. 
Kontor, Wissenschaften, Allg.: Swo- 
0 
Kontorarbeiten, kaufmänn.: Beer- 
holdt, A. 
Muster-Kontor: Tutschek, R. 
Kontrahieren m. offener Vollmacht: 
Schlossmann, S. 
Kontrapunkt, manual: Jadassohn, S. 
Konus medullaris: Braeutigam, H. 
Konversationslexikon: Brockhaus. — 
Meyer. — Pierer. 
Konvertitenbilder: tRebbert, Rück- 
kehr. — }Reich, dein, komme zu uns. 
Konvolvulaceengiykoside: Kromer, N. 
Konzeption s. Empfängnis. 


.Konzert-Arrangeur, kassub., Briefe : 


Günther, F. 
Konzil, XIX., zuBologna: FVermeulen. 
Konstanz: "Haller, W. 
Geschichte: Bess, B. 
vatikan: +Acta et decreta. 
Koordinaten, rechtwinkl., Berechng:: 
Scherer. 
Kopepoden, Süsswasser-K., Deutsch- 
lands freileb.: Schmeil 


Kopfhaut, behaarte, Krankheiten : 
Schiff, E. 

Kopfschmerz : *Canitz, M.. — *Mi- 
chaelis. 


Koptisch, Broderien : Dillmont, Th. de. 
ost. Sch riften: Schmidt, C. 


unst: Ebers, G Sinnbildliches. 
Libri gnostici: Schmidt, C., codex 
ruc. 


manuscrits: Günzburg, D. 
Korallen: Rehberg, H. 
Koran, arab. Chrestomathie: Nallino. 
Korbwaren, Adressbuch: Regenhardt, 

Kurzwaren. 
Kordiltere v. Bogotä: He Hettner, A. 
Körner, Thdr ohut, 
Koronararterien s. Ken rien. 
Körper, d. menschl., Bau etc.: Säger. 
Körper, aufgebängte griemat,, Span- 
Undeutsch, 

elementare, Ursprung: Milde, 1 H. 

Inhalte, Berschng.: Schellen, H. 
Korporalschaftsbuc Korporalschafts- 


uc 
Korporalschaftsführung f. Unteroff- 
ziere: Instruktion. 
Korrespondenz - Association, internat.: 
Wrede, F. Ch. W. R. 
kaufmänn. s. Handelskorrespondenz. 
Kortinarii, Atlas: Britzelmayr, H. 
Korydalis nobilis, Alkaloide: Birsmann. 
Kösen, Führer: Kösen. 
Kosmetik: *Richholl, 2.I. — Saalfeld. 
Kosmos u. Biläner. Ken, R., Era. 


184* 


Kriegsgeschichte, 1812, Denkwürdig- 
keiten e. württemberg. Offiziers: 
Rotenhan, Frhr. v. 

1818—1815, Befreiungskriege: Bleib- 
Be geg D k, f. Kapitul 
1864, geg. Dänemark, f. Kapitulan- 
tenschulen: Senckler. 
Kriegschronik: Strantz, V. v. 
1866, deutsch-österr., s. Kapitulan- 
tenschulen: Senckler. 
Kriegschronik: Strantz, V. v. 
1870/71, deutsch-französ. : Boulanger. 
rieg. — Winterfeld, K. 
Adjutanten-Erlebnisse: Ott, A., 
bei hoh. Stäben. 
II. Bayr. Armeekorps vor Paris: 
Gebsattel, L. Frhr. v. 
Einzeldarstellgn. in Schlachten: 
Kunz, H. 
Erlebnisse e. sächs. Artilleristen: 
Wagner, F.B., 300 Tage im 


Sattel. 

e. Arztes: Vormeng, K. 

e. Studenten u. Einjähr.: 
Bracht, Th. 


Hauptquartier, grosses: Matthes, P. 
f. Kapitulantenschulen : Senckler. 
Kriegschronik: Strantz, V. v. 

Meer, bis ans M.: Pressentin, B. v. 


Strassburg. 
in plattdeut. Gedichten: Heine- 
mann, G. W. F 


in d. Provinzen während d. Be- 
lagerg. v. Paris: Freycinet, K. v. 
Sanitätsoffzier, Tagebuch: Rich- 
er, C. 
Strassburg unser: Pressentin, B.v. 
Tagebuch: Elpons, P. v. 
e. Franzosen: Hal6vy, L., d. 
Feind im Land. 
1877—78, Russisch-türkisch: Springer. 


Erlebnisse e. preuss. Offiziers: 
Pfeil, R. Graf v. 
1891, Chile: Entscheidungskämpfe. 


— Kunz, H. — Schaumann. 
Kriegshund s. Hund. 
Kriegskammern, preuss., Geschichte: 
Reuter, B. 
Kriegswerften s. Werften. .* 
Kriegswissenschaft s. wiss. Übers. XI. 
Allg.: Br6ant, H., lectures militaires. 
— Sammlung militärwissenschaftl. 
Vorträge. 
Litteratur: Vierteljahre Katalog. 
Kriminal-anthropolog.Schulein Italien: 
Spindler, J 
Kriminalfälle, interess.: Criminal- 
fälle. 
Kriminalität in Schleswig-H.: Damme. 
Kriminalpolitik, Bekämpfungsmetho- 
den: Thomsen, A. 
Kriminalrecht s. Strafrecht. 
Krisis, wirtschaftl.: Busch, E. 
Krispin v. Viterbo, Leben: + Thomas 
a. Villanova. 
Kritik, Essays in criticism: Arnold, M. 
Kriton: Plato. 
Krokieren, Anleitg.: Kutzen. — Leit- 
faden d. Terrainlehre. 
Musterblätter: Roeger, J. 


Kriegsgeschichte — Kunst. 


Kronschwitz, Hauskloster, Urkunden- 
buch: Schmidt, B. 
Krümmungshalbmesser d. Parabeln u. 
Dreieckskurven: Machovec, F. 
Krumpholz in Marienbad: Dix, R. 
Krup: Leonhardi, F. 
Krustaceen d.Kanar. Inseln: Koelbel,K. 
Stammbaum u. System: Grobben, K. 
Kryptogamen, Flora: Rabenhorst, L. 
ord- u. Mitteldeutschland: 
Schade, HB. 
Grundr.: Repetitions-Bibliothek. 
niedere, Lehrbuch: Ludwig, F. 
Krypto-Monotheismus d. Religionen: 
unker V. Langesg, F. A. 
Krystalle, Pi&zoelektrizität:. Hankel. 
Krystallographie 8. wiss. Übers. V,3. 
Kshemendra, Bribatkathämanjari: 
Mankowski, L. v. 
Kubik-Tabelle: Blume, W. 
geschnitt. Hölzer: Schütte. 
Kubikwurzel, nombres entiers d6- 
pendants: Markoff, A. 
Kubirungstafeln, forstl.: Pressler, M.R. 
Kuckuck, Haushalt: Rey, E. 
Kütfer s. Böttcher, 
Kügelgen, W. v.: Jugenderinnerungen 
e. alten Mannes. 
Kugeloberfläche, Verebnen f. Grad- 
netzentwürfe: Breusing, A. 
Kuh s. Rindvieh. . 
Kühn’s franz. Grammatik, Ubungs- 
stücke: Fischer, H. 
Kuhne, L., Rechtfertigg.: *Just, A. 


Kultur, ägypt., babylon. Ursprung: 
Hommel, F. 
eth., Gesellschaft, Begründg.: 
Förster, 


u. ihr Geleite: Tönnies, F. 
moderne, unmoderne Ansichten: Ei- 
telberg, A. 

Verrat an d. Barbarei: Fränkel, H., 

Frage an d. franz. Volk. 
Kulturbilder: Fiedler, ©. — Kultur- 

u. Litteraturbilder. 
Kulturgeschichte s. wiss. Übers. IX, 4. 

Allg.: Henne am Rhyn, O. 

deutsche s. Deutschland. 

d. jüd. Volkes: Henne am Rhyn, O 

Schriften: Gregorovius, F. 

Studien: Ritter, H. 

Kulturgewächse s. Pflanzen. 
Kulturstudien: Steinhausen, G. 
Kulturtechnik, Leitf.: Spöttle, J. 
Kunst s. wiss. Übers, XV]. II,3. VII, 2a. 
Allg.: Kunstverständnis. — Schrif- 
ten, deutsche.—Ueberlieferungen 
z. Litteratur. 
Archäologie, kirchl., s. wisse. 
Übers. II, 3. 

Ausstellung, München 92: Abhand- 
lungen, krit. —: Katalog. — Kater- 
bummel. — Pecht, F. 

Bewegung in Deutschland: Kunst- 
bewegung. 

bürgerl., u. besitzlose Volksklassen: 
Reich, E. 

Charaktere, deut. u.italien. : Riehl,B. 

deutsche, Niegende Blätter: Von 
deut. Art. 


186* 


Landwehr, preuss., Thaten: Thaten. 
Landwirtschaft 8. wiss. Übers. XIV, 2. 
Ackerbau. 
Ale: Bibliothek. — Landmann’s, d., 
interabende. — Preisschriften u. 
Sonderabdrücke d. landw. Thier- 
zucht. — Spitzer, T., Wald u. Flur. 
Taschenbibliothek, deutsche 
landwirtschaftl. — Unterrichts- 
- _ bücher, landwirtschaftl. 
bremische: Jahresbericht. 
Buchführg. s. Buchführung. 
Einkommensteuer: J aspers, G., wie 
schützt sich d. Landwirt. 
Entscheidgn.: Bürchner, H. 
Forde : Kardorff. Vv. 
Gebäu eentwürfe: Engel, F. 
Geldrechnung :: Dieterichs, E. 
Gewerbe, Grundr.: Kozeschnik, F. 
Goldquelle: Thuemen, N. Frhr. v. 
Haushalts-Rechng.: Dieterichs, E. 
Humusu. Humuserden: Tschaplowitz. 


Lage: Jaspers 

Landwirt AR kuituringenieur: ZB- 
jicek, F. 

Landwirtin, d. pre rakt.: Petersen, M. 

Lehranstalt u. Wirtschaft: Lieben- 
berg, A. 

Lehranstalten, österr.: Einnahmen 


u. Ausgaben. — Lehranstalten. 
Lesebuch: Lesebuch. 
Litteratur: Vierteljahrs-Katalog üb. 
Hauswirtschaft. 
Lokalbahnen: Heimburg, J. E. v. 
nassauische: Jahresbericht üb. Lan- 
deskultnr. 
Nutzpflanzen: Volpi, M., vita e nutri- 
zione. 
in Ostfriesland: Wegner, A. 
Praxis: Brönner, A. 
Rechnungsbuch: Fehres, R. 
Referate üb, Vorträge: Liebscher, G. 
Statistik in Preussen: Beiträge. 
Sünden: Böhme, G 
Texation: Lambl, J. B. 
Versuchsstation Halle: Bieler, K. 
Verwaltgsrecht in Baden: Buchen- 
‚berger, A. 
Viehzucht: Adam, Th. 
Zeichnen s. Zeichnen. 
u. Vögel: Hopf, L. 


Lange, F. A., als Nationalökonom: 
Reichesberg, N. 
Langen-Schwalbach, Adressbuch: 


Adressbuch v. Wiesbaden. 
Langobarden, jus feudale: Lehmann,C. 
Lanoos, Unterricht: Lotusblüthen. 
Laodicea s. Apollinarios v. L. 
Laplace’s Nebularhypothese, 

terg.: Kerz, F. 

Lappjagd s. Jagd. 

Lare, Verbum: Srobwasser, J. M. 
Lärm: Wozu d. Lärm 
Laryngoskopie. — Lar nx 8. Kehlkopf. 
La Salette, e. Wunderstätte 

Jahrh.: Geiger, K. 
Lasthebe-Maschinen,, Skizzen: Riedler. 
Lateinisch 8. wiss. Übers. VII, 2. 

s. a8. Römisch. 

Allg.: Corpus glossariorum. 


Erwei- 


mm mh mn bh nn 


Landwehr — Lauenburg. 


Lateinisch, Inschriften s. Inschriften. 
Konversation: Capellanus, G. 
Miscellanes: Miodofiski, A. 
mittelalterliches, 8.wiss. "Übers. VIIL,e. 

Abkürzgn.: Paoli, C. 
Versiflcationis lex: "Zander, C. M. 
Wörterbuch: Koch, A. 
serbisch-deutsches Lexikon: Karagi£. 


Lehr- u. Unterrichtsbücher. 


Elementarbuch : Lattmann, J. 

Elementar ammatik: Schödel, M. — 
Seyffert, 

Blementafunierricht Verirrgn.: Latt- 


‚J. 
Fiexionslehre: Frei, J., Schulgram- 
matik 
Formenlehre: Landgraf, G., Schul- 


gram 
Grammatik, Behandig.: Heynacher. 
grammatisch-stilist. Eigentümlich- 
keiten: Landgraf, G. 


Kasuslehre, Memorierverse: Pa ‚E. 
Klassiker, Kommentar: Schi er- 
Kommentare. 


Konju Nupaton, Stammzeiten: Engel- 


Lateiner, d. kleine: Koch, A. 


Lautlehre: Frei, J., Schul atik. 
Lektüre, Präparationen: Krafft. 
Lesebuch: Bruchmann, K. — Kautz- 
mann, Ph. 
aus Cornel u. Qurtius: Schmidt, J. 
viri illustres: Müller, H. 
Schulgramm.: Frei,J. — Landgraf, G. 
Litteraturnachweise : Landgraf, G. 
Schuiklassiker, Präparationen, 
Freund, W. 
Stil f. österr. Schulen: Strauch, J. 
Stilistik: Landgraf, G., Schulgramm. 
Stilübungen: Süpfle, K.F. 

Syntax: Frei, J., Schulgrammatik. 
_ Landgraf, G., Schulgramm. 
Aufgaben: Hauler, J. 
Übersetzgsaufg.: Detto, A. — Frei, 

J. — Haacke, A. — Holzer, K. — 
Warschauer-Dietrich. 
f. österr. Schulen: Strauch, F., 
lat. Stil. 
f. angeh. Studierende: Thiele, R. 
Übungsbücher: Buchner. — Busch, H. 
Dietsch, K. — Frei, J. — Hoffmann, 
F. — Holzweissig, F. — Kautz- 
mann, Ph. — Lang, O.— Lattmann, 
J. — Nahrhaft, J. — Ostermann, Ch. 
.— Paetzoldt, F. 
Ubungsstoff f. d. 2. Unterrichtsjahr: 


Führer, A. 
Verslehre : Frei, J., Schulgrammatik. 
Vokabularium : Dürr, 


Vorschule: Führer, A. 
Wortbildungslehre: Frei, J., Schul- 


Wortkunde: Perthes, H. 
Lathraea, biolog. Studien: Heinricher,C. 
Laubmoose s. Moose. 
Lauenburg, Herzogt., Adressbuch: 

Adressbuch f. Schleswig-Holstein. 

Geschichte: Heilwig, L. 


188* 


Le Mans, Einnahme, Erlebnisse: Be- 

rendt, R. 

Lemchen s. Lemnius. 

Lemnius, $S., Schutzschrift geg. d. 
Wittenberger Akad.: Höfler, C. v. 
Lenkachsen, Versuche d.elsäss. Reichs- 

eisenbahnen: Volkmar, W. 
Lennegebiet, Führer: Fricke, W., Sau- 

erland. 

Lenz, Gust.: Kinzel, K. 
Lenz, J.M.R., u. Shakespeare :Rauch,H. 
Leo XIll.: tWeinand, J. 

Jugend u. Dichtgn.: +Schwerdt, F, J. 

Leoben bis Hieflau, Führer : Von 
Leoben. 

Stadttheater: Hargf, A. 
Leobschütz, Geschichte: Troska, F. 
Leoganger Steinberge, Karte: Arta- 

ria’s Touristenkarten. 

Lepidopteren 8. Schmetterlinge. 
Lepra, Blutuntersuchgn.: Winiarski,J. 
Lepsius, Denkmäler a. Aegypten, 
ndex d. Götternamen: Wiedemann. 
Lernen u. Forschen: Virchow, R. 
Lessing, Erziehg. d. Menschenge- 
schlechts: Wittstock, A. 
u. d. 3 Ringe: Lessing. 
Lettisch s. Siavolettisch. 
Leuba’s Pilztafeln, Text: Studer, B. 
Leuchtgas s. Gas. 
Leuckart, R., Festschrift: Leuckart, 

Rud. — Marshall, W., Beitr. 
Leukämie m. Tuberkulose: Francksen. 
Leukocytose: Rieder, H. 

Leute, t. gewöhnl.: Trojan, J. 
Levitikus s. Moses, 3. Buch. 

Lex commisseria: Brinkmann, H. 
Lianen, Biologie u. Anatomie: Schenck. 
Liberalismus, Mobilmachg.: Licht, e. 

‚wenig. 

Licht, Beugung, polarisier. Wirkg.: 
Exner, &K. 

Brechg. in Prismen: Brendel, M. 

mouvement: Tischner, A 
Licht d. Herrn: Im Licht. 
Lichtdruck: Schnauss, J, 

Lichtenstein, Schloss, Lusthaus-Figu- 
ren: Walcher, K 
Lichtpaus-Verfahren : 

fahren. 

Liebe, psych. Erscheingn.: Sterbal, Th. 

Komödie der: Bauval, E. 

u. Leben: Bodenstedt, F. v. 
Liebesbriefsteller s. Briefsteller. 
Liechtensteinklamm, Führer: Woerl, 

St. Johann. 

Lieder u. Liederbücher s. a. Kirchen- 


Lichtpaus-Ver- 


lieder. 
Grünberg, singe, wem Gesang ge- 
geben. — Lieder. — Sänger. — 


Westentaschen-Liederbuch. 
u. Bilder: Bagge, B. 
u. Sprüche: Kym,H. 
Burschenliederbuch : Burschenlieder- 
uch. 
gemischter Chor, Pilgerharfe: Hofer. 
Familienharfe,Lindenauer: Familien- 
harfe. 
gZeistl., m. Melodien: Dölker, Ch. 
d. Heimat: Bund, L. 


Le Mans — Liederbücher. 


Lieder u. Liederbücher, Jubiläums- 
sänger: Gebhardt, E. 
Kneiplieder: Kneiplieder. 
Kommers-Lieder: Weber, F. 
Liebeslieder: Liebeslieder. — Lieder 
d. Liebe. — Liederbuch f. Lie- 
bende. 
Liederkranz, Regensburger: Lieder- 
kranz, 
Liederschatz: Liederschatz. 
Lieder-Texte: Lieder-Texte. 
Liederstrauss: Liederstrauss. 
Männerchöre, Grablieder: Kern, C.A. 
— Zahn. 
Liederkranz, Regensburger: Lie- 
derkranz. 
Liederguell: Schwalm, R. 
Trauergesänge: Baab, G. 
Volkslieder, rhein.: Becker, K. 
Männerguartette: Renner, J. 
Meistersänger: Kothe, B. 
Negerlieder, amerikan.: Gebhardt, 
E., Jubiläumssänger. 
Sängerlust: Weber, F. 
Schweizersänger: Schweizersänger, 
Taschenliederbuch : Allendorf, G. — 
Köhler. — Taschenliederbuch. — 
Wellnau, R. 
unsere: Abt, F. 
Volksgesänge, liturg.: }Mettenleiter. 
Volkslieder: Jung-Deutschland. 
Volksliederbuch: Volksliederbuch. — 
Wellnau, RB. — Wer singt mit. 
Volksliederschule: Widmann, B. 
Wiener: Liederbuch. — Wiener’s, d. 
lust., Liederbuch. 


Liederbücher f. Schulen. 


Chorlieder: Lützel, J. H. 
Fels z. Meer: Seitz, K. 
Gesangbuch f. österr. Schulen: Wein- 
wurm, R. 
Gesänge: Sering, F. W. 
eistl.: Schäublin, J. J., Choräle. 
. schweiz. Schulen: Wiesner, O. 
Grabgesänge: Seitz, K. 
Jugend-etc.-Lieder: Odenwald, Th. 
Kinderlieder: Schäublin, J. J. 
Lieder: Erk, L. — Lieder. — Rei- 
mann, Th. — Schäublin, J. J. 
& d. badischen Gesangbuch: 
Auswahl. 
deutsche: Albert, G. 
geistl.: Kindervater, J. — Samm- 
lung. 
d. ev. Kirche: Schultz, F. 
uns., f. d. Volksschule: Barthel,K. 
Liederhorn: Gild, A. 
Liederbuch: Fricke, H., — Kinder- 
vater, J. — Köckert, C. — Lie- 
derbuch. — Mettner, K. — +Wie- 
muth. — +Wiltberger, A. 
bremisches: Kurth, H. 
Karlsruher: Jäger, L. 
f. österr. Schulen: Lieder. — Wag- 
ner, E. 
f. Töchterschulen : Beck, Ph. 
vaterländ.. Müller-Hartung, C. 
Liedergarten: Erk, L. 


190* 
Lourdes v. medizin. Standpunkte: 
*Boissarie. 


u. s. Wunder: +Eberle, M. 
Louvel s. Berry, Herzog C. v. 
Löwe’s Attentat: Koniecki, H. 
Löwen, 22/III. 1798 : Zeissberg, H.R. 
v., Aldenhofen. 
Führer: Woerl. 
Löwenstern, M. A. v., Leben u. Kom- 
positionen: Steinitz 
Loxia curvirostra 8. keteuzschnabel. 
Lübbert, Ed.: Förster, R. 
Lübeck, "Ausflü e: Schmersahl, E. 
Geschichte: offmann, M. — Ur- 
kundenbuch. 
Karte: Karte. 
Lübeck, Fürstent., Adressbuch : Adress- 
buch £. Schleswig-Holstein. 
Lucanus, quaestiones L.: Fritzsche, R. 
en, forma juramentorum: Mein- 
ar 
Lüdenscheid, Führer: Woerl. 
Ludolfine u. Laisantine, Analogien: 
Studnitka, F. J. 
Ludwig, Erzherzog, in England: Wert- 
heimer, E. 
Ludwig II. s . Bayern. 
Ludwig xiv: Memoiren. 
Ludwig XV.: Memoiren. 
Ludwigsburg, Karte: Manöverkarte. 
Luft, Beweggn. inrotir. Sphäroidschale: 
argules, M. 
d. Dor ater Anatomikums: Orze- 
pow 
kalte, Bedeutg. im gewerbl. Leben: 


Schaar, E. 
Luftröhre 8. a. Kehlko f. 
Krankh., Vorles chrötter, L. 
Schleimhaut, SEK erom: Juffinger, @. 
Trachealkanüle, Entferng.: Bekker. 
Tracheapolyp: Avellis, G. 
Luftschiffahrt s. wiss. Übers. XII, 4. 
— s. a. Flugprinzip. 
Lüftungsanlagen: Haase, F. H. 
in preuss. Staatsbauten: Lorenz. 
Luise, Königin v. Preussen: Menzel.P. 
Luitpold, Prinzregent, 70. ; Geburtstag, 
Kinderfestspiel: Zintl A. 
Lukas, Evangelium, Erklärg. Hahn, G. 
Kommentar: Weiss, J. 
Lünebnrger Heide, Ausflüge: Freuden- 
thal, A., Heidefahrten. 
Lunge, Pigment Übereinstimmg. m. 
Russkohle: Wiesner, J., Nachweis. 
Pneumonie, croupöse, Verhalten d 
Milz: Meyenberg, S. 
Schwindsucht s. Tuberkulose. 
Seuche: Koch, A. 
Tuberkulose s. Tuberkulose. 
Lupus u. Syphilis hereditaria tarda: 
Simons, M. 
Lurche: Brehm, A. E. 
einheim.: Schlitzberger, S. 
Luther, M.: Redenbacher. 
als Dichter: Schleusner, G. 
Glaubensgewissheit: Walther 
Katechismus: Ackermann. — Brunn. 
E ne ateohismus. m olbe, 3. _ 
ange, . — Beymann 
Wendel, H. ymann, 


Lourdes — Magnetismus. 


"Luther, Katechismus, Auslegg.: Kaf- 
tan, Th. 


Einführg.: Weangemann, L. 
Entwürfe: Mehliss, H. 
Erläutergn.: Baumann, E.— Teitge, 
L., Katechismusunterricht. 
Katechesen: Zuck, O. 
christl. Lehre: Kähler, ©.N. 
Lernstoff: Erfurth, P. 
Spruchbuch: Kolbe, J J. — Seidel, H. 
Leben: Gutmann, K. 
Lehre v. d. Busse: ae R. A. 
v. Ehestande: }Sittlichkeit. 
Mann d. es Loofs 
Testament: tMajunke, pr 
Tod: Schubart, 
u. Kunst u. Künstler: Lehfeldt, P. 
Lüttich, Führer: Woerl. 
Luxationen, frische traumat., Kompen- 
dium: Stetter. 
Luxemburg, Deutschtum: Kellen, T. 
Finanzverwaltg.: 
statist. Skizze: "Brachelli, H.F 
Luxus, Besteuerg.: Volksmann E 
Lmbie Physiol. u. Pathol.: a m. 
ympho-sarkoma tonsillae dextrae: 
Solziak, J. 
Lyar Briefwechsel) m. Wilhelm v. 
Hessen: Walle, P. 
Lysol, Versuch: Lüscher, F. 
Maass, Banquier: Was lehrt uns d. 
Sturz. 
Maastricht, Führer: Woerl. 
Mabillon, Johs.: +Bäumer, 8. 
Maecenas, oratio: Meyer, P. 
Miayell, Stellg. zu Deutschld.: Sil- 
i 
Mackay, Missionar: Mackay, A. 
Madsch | sd. Menschen Tragödie: Sieben- 


Mädchen, Aufgaben d.j ungen: Klapp 
Bildung, höh., Ziele u. Wege: Ritter. 
Handel: Weihns, W W., Bordell-Ju- 


den 
Schulen, Breslauer, Gestaltg.: Dieck. 
Made in Germany: Klössel, M. H. 
Magdeburg, Führer: Städtebilder u. 
Landschaften. 
Geschichte: Holzapfel, R. 
Kolonie, franz.: Tollin, H 
Kampff. d. Protestantismus: Hülsse. 
Urkundenhuch: Hertel, G 
Zerstörg. im Lichte ge neuesten 
Forschg.: Volkholz, R 


Zonenverzeichnis: Heymer, R. 
Magen ‚ Krankheiten, Heilmittel: 
Hirschberg, H. 
Untersuchgsmethoden: Csö6ri, J. 


Säure d. Menschen: Martius, F. 
ee W. Einfluss v. Ruhr etc.: 


Magie, A nderthaten: Arnold, H., 
Kraft d. Überzeugg. 

Magistri 8. Lehrer. 

Magliabechiano, Codex: Frey, C. 

Magnesiumalkyle: Fleck, H. 

Magnetismus 8. a. Elektromagnetis- 


mus. Lebensmagnetismus. 
Als- Beobachtungen. — Gilbert, 
Gu. — Weber, W., Werke, 


Maschinen 


192* 


Maschinen, Bau, Materiallehre: Trauth. 

Bauer: Fach-Bibliothek f. Bau- etc. 
Schlosser. 

Betrieb, unterird., Triebkräfte: Ried- 
er, A. 

dynamoelektr. s. Dynamomaschinen. 

Elemente: Bach, C. 
Berechng. u. Konstruktion: Reb- 


ber, W. 
Entwerfen einfacher Teile, Formeln: 
Grove, O. 
Fräsemaschinen: Preg6l, Th. 
Gleichstrom-Maschinen, elektr., Be- 
rechng.: Fischer-Hinnen, J 
Industrie, österr., Adressbuch: Fir- 


men. 
Schleifmaschinen: Preg£&l, Th. 
Schlosser s. Schlosser. 
Techniker, Schule: Weitzel, K. @. 
Werkzeugmaschinen f. Metallbear- 
beitg.: Pregel,. Th. 
Wesen s. wiss. Übers. XIII, 5. 
Zeichnen, Anleitg.: Hurter. 
Maschinisten auf Seedampfschiffen: 
Befähigungsnachweis,. 
Masern, Übertragg.: Reger, E. 
Maske, d. eiserne: Schneidt, K. 
Mass, Einheiten, internationale: Por- 
ges, C. A. 
internat. absolute: Waltenhofen, A.v. 
Massage, Anwendg.: *Werner, C. 
Institute, Adressbuch: Paul, E. 
Repetitorium: Repetitorium d. Gynä- 
kologie. 
Technik: Reibmayr, A. 
u.Heilgymnastik: *Neumann, C.E.O. 
Masse u. Kraft: Mewes, R 
Materielismus: Gegen d. M. 
Verirrg. d. menschl. Geistes: Dreher. 
Materiallehre f. Maschinenfabriken: 
Trauth, L. . 
Mathematik s. wiss. Übers.V,7; VII,3c. 
Allg.: Jahresbericht d. Mathem.-Ver- 
einige — Mitteilungen d. mathem. 
Gesellsch. in Prag. — Riemann, B., 
Werke. 
Aufgaben-Sammilg.: Kleyer, A. 
Geschichte: Abhandlungen — Can- 
tor, M. — Müller, F., Zeittafel. 
höhere, Rechnungsmethoden: Berg- 


ohm, J. 
Litteratur: Vierteljahrs-Katalog, Me- 
dizin. 
log. Operationen: Wenzel, L. 
niedere, f. Kriegsschulen: Hülsen,B. 
Unterrichts-Briefe: Burckhardt, W. 
f. Schulen, Elementar-Mathematik: 
Kambly 


L. 
Lehrb.: Haller v. H., F. Baron. 


Elemente: Wimmenauer, Th. 
Repetitionsbefte: Sonne, J. 
Mathias v. Neuenburg, Chronik, vati- 
kan. Handschrift: Weiland, L. 
Matthäus, Evangelium, ante Hierony- 
mum latine translat.: Evangelium. 
Matthias, König, Wahl: Heling, J. 
Manch, K., Lebensbild: Mager, E. 
Maurer, Arbeiten, Preise in München: 
Preise. 


Meister-Examen: Bleichrodt, W. &. 


— Medizin. 


Mäusedarm, Cocoidien: Schu . 
Maximilian II, Wahl: Goetz, W. — 

Walter, F. 

Mayahandschriften, Entzifferg.: Förste- 

mann, E. 

Mayr, Peter, d. Wirt an d. Mahr: 
Mayr, P . 
Mechanik s. wiss. Ubers. XIII, 5. 
allg. : Weber, W., Werke. 
Aufgaben-Sammlg.: Kieyer, A. 

d. füss. u. gasförm. Körper : Violle, 
J., Physik. 

Formeln: Sammlung. 

Lehrb.: Hecht, K. — Lauenstein, BR. 

techn., Lehrb.: Ritter, A. 

Mechaniker: Fach-Bibliothek f. Bau- 
etc. Schlosser. 

Mechowianae, Compositae: Klatt, F.W, 

Mecklenburg, Vaterlandskde.: Raabe. 

Medaillen 8. a. Münzkunde. 

böhm.: Fiale, E. 

Sammlung Reimmann: Münzen- u. 
Medaillen-Cabinet. 

Mediolanum: Gesta Federici. 

Meditationen: +Ponte, L. de _ 

Medizin s. wiss. Übers. IV. — Arzte. 
— Gesundheit. — Gesundheits- 
wesen. — Homöopathie. 

Allg.: Abhandlungen, Münchener 
medicin. — Bechhold’s Handlex. — 
Bericht d. oberhess. Gesellsch. f. 
Natur- u. Heilkde. — Charit6-An- 
nalen. — Jahresbericht. — Jahres- 
bericht d. Gesellsch. f. Natur- u. 
Heilkde. in Dresden. — Klinik, 
Berliner. — Klinik, Wiener. — 
Real-Encyklopädie d. Heilkunde. 
— Sammlung klin. Vorträge — 
Sammlung medicin. Schriften. — 
Sitzungsberichte d. ärztl. Ver. 
München. — Studien, klin. — 
Verhandlungen d. Congresses f. 
innere Medicin. — Verhandlungen 
d. physikalisch-medicin. Gesellsch. 
zu Würzburg. — Veröffentlichun- 
gen d. Hufeland’schen Gesellsch. 
— Zeit- u. Streitfragen, klin. 

gerichtl.: Repetitorium. 
Lehrb.: Hofmann, E. v. 

Geschichte s. wiss. Übers. IV, 1. 
*Hegewald. 

Humor. Medicus humorist.: Jaenel, E. 

innere, Kompendium: Dornblüth, O. 
BRepetitor. in Versen: Jaenel, E. 

klimat. s. Balneologie. 

Lehrbücher: Wreden’s Sammlung. 

Litteratur: Bibliotheca medico-chi- 
rurgica. — Vierteljahrs-Katalog. 

Pastoralmedizin s. Pastoralmedizin. 

Propädeutik: Real-Lexikon. 

Staatsmedizin, Misserfolge: *Miss- 
erfolge. u 

Statistik s. wiss. Ü’bers. IV, 1. 

Taschenatlanten: Lehmann. 

Taxe, preuss.: Wiener. 

Volksmedizin in Oberbayern: Höfler 

Medizin, populäre, s. &. Gesundheit. 
— Naturheilkunde. — Woasserheil- 
kunde, 

Allg. : Bock, G.%., Buch. — Kana- 





194* 


Michelangelo Buonaroti, arte: Frey, 
C., il codice Magliabechiano. 

Michelet, K. L., Festgruss: Michelet. 

Midrasch Kohelet Rabba: Grünhut, L. 
Tehillim s. Psalmen, haggad. Er- 


klär 

Midraschim, alte: Bibliotheca rabbinica. 
Lexikon: Aruch completum. 

Mietrecht, preuss.: Miet-, Pacht- u. 
Gesinderecht. — Niendorf, O. 

Mietwesen bayer.: Arnold, E.F. 
Migräne : Michaelis, Ko fschmerz. 

olepidopteren 8. Schmetterlinge. 

Mikroorganismen: Jahresbericht. 

d. Görungsindustzie: Jörgensen, A. 

Mikroskopie, allg., u undzüge: Dippel. 
Leitf.: Meyer, M. 

Mikrotechnik, Allg.: Koch, L. 

Milch, Konservierg. , Methoden: Weig- 
mann, H. 

Milchdrüsen, Entwicklg. u. Polymastie: 
Schultze, O. 

Milchkuh s. Rindvieh. . 

Milchwirtschaft: Berichterstattg. üb. 

hinterpommersche Molkereigenos- 
sensch. 

Michwirt, d. prakt.: Sachlich, E. 

Molkerei-Genossenschaft: Hohen- 
bruck, A. Frhr. v. 

Milchzucker, elektr. Eigenschaften: 
Hankel, W. G. 

Mildenfurth, Hauskloster, Urkunden- 
buch: Schmi dt, 

Militär s. a. Armee. — Soldaten. 
Ausgaben d. Schweiz: Wille, U. 
Briefstil: Leitfaden f. d, Unterr. im 

Geschäftsstil. 

Budget, 31 Millionen Ersparnis: Ro- 
senthal, H. 

Fachausdrücke in Gabelsbergscher 
Stenogr.: Rätzsch, R. 

Militärjahre, Belehrg, an kathol. Sol- 
daten: +Flesch, 

österr., Vorschriften f. d. Klerus: 
+Griessl, A. 

Pensions-Gesetz, deut., Sicherg. d. 
Anteils d. geisteskranken Invali- 
den: Schwaab, R. 

Pflicht, preuss.: 'Helldorff, K. 

Redensarten u. Kunstausdrücke: 
Krebs, G. 

Schriftverkehr: Oelhafen, F. v. 

Schulen, russ.: Klos, H. 

Strafrecht, schweiz.: Bundesgesetz. 

Transport. auf österr. Eisenbahnen: 


Vorschrift. 
Verfassung, preuss.: Helldorff, K. v 
Vorlage, deutsche: Keim. — Militär- 


vorlage. — Prinzipienfrage. 
Schneidewin, M. 

Wesen s. wiss. Übers. XI, 2. 
Allg: Jahresberichte. 
deutsches: Compagnie-Notizen. 

Militär-Akademie, österr., zu Wiener- 
Neustadt, Übungsreise: ' Erinnerung. 

Militäranwärter, Besetzg. v. Subaltern- 
stellen: Krueger, W. 

in d. Verwaltg. d. Kommunalver- 
bände: Gesetz. 

Wegweiser: Radke. 


-o—_. — nn m en nn nn 


Michelangelo — Mission. 


Militär-Feuerwehr: Grünzweig v. 
Eichensieg, A. 
Militarismus, alter Kurs: Eberstein. 


Militärsanitätswesen 8. wiss. Übers. 


Allg.: "Veröffentlichungen. 

Dienstunterricht: Kowalk. 

Gesundheitspflege, Grundr.: 

ner, M. 

Komits, österr.: Mitteilungen. 

österr.: Militär-Sanitätswesen. 
Militärwissenschaft s. a. Kriegswissen- 

schaft. 
Militär-Wochenblatt s. Beiheft. 
Milo, T. A., Rede f. ihn: Cicero. 
a rB in d. Rhön, Führer: Schnei- 
er 
Milseburg-Tunnel, Bau: Oberschulte, F. 
Milz, Entwicklg.: Kupffer, C 
bei ceroupöser Pneumonie: Meyenberg. 
ulpa, edem: Kalenkiewicoz, W. 
ze en d. Rindes, Schwefel-u. Phos- 
phorgehalt: Walter, H. 
Milzbrand,bayr. Entschädiggs. -Gesetz: 
Bürchner, H. 
Gesetznovelle: Windstosser, J. 
Viehseuchengesetze.. 

Schutzimpfe:: : Hutyre, F 
Mimiambi: Herondas. 

Mimicry: Haase, E. 
Mimik: Melchers, O. 

Katechismus: Skraup, K. 
Mineralgerbung: Knapp, F. L. 
Mineralogie 8. wiss. Übers. V, 8. 

Allg.: Mitteilungen a. d. mineralo- 

gisch-geolog. Museum in Dresden. 

— Pöhlmann, R., Mittheilgn. 
Aschaffenburg: Sandberger, F. v. 
Bestimmg., Leitf.: Haushofer, K. 

Tabellen: Weisbach, A. 
Etiketten: Gerstendörfer, J. 
Gesteine, Etiketten: Gerstendörfer, J. 

mikroskop. Physiographie: Rosen- 

busch, H. 

vulkan., in Columbia: Küch, R. 

Lehrb.: Klockmann, F. 

mikroskop. Physiographie: Rosen- 

busch 

Petrographie v. Colombia: Reiss, W., 

Reisen. 
Unterfranken: Sandberger, F. v. 
f. Schulen: Peters. 
Elemente: Lay, W. A. 
Materialien: Stucki, G. 
Mineralöle s. Oele. 
Mineralquellen, europ., statist. Daten 

Godeffroy, R. 

Mineralwässer, innerl. Gebrauch: Sa- 
charjin, G. A., Vorträge. 

Miniaturmalerei, Anleitg.: Kühn, A. 

Minnesang d. 12.—14. Jahrh.: Pfaff, F. 


Kirch- 


‘ Mireio: Mistral, F. 


Mischna, Zusammenhang: Rosentbal. 
Misdroy, Karte: Müller, 6 
Mission, äussere u. innere 8. wiss. 
Übers. Il,5d. 
äussere, Allg.: Dornen u. Aehren. 
— Missionsbüchlein. — Missions- 
schriften —Miasionstaube Strass- 
burger. 


196* 


Moslemitisches Recht, Lug u. Trug: 
Freund, L. 
Mostbüchlein : Gut, J. 
Motoren, Drebstrom-Motoren: Sahulka, 
J. — Schilling, G. 
elektr. Betrieb s. Elektrizität, 
Wechselstrom - Motoren m. magnet. 
Drehfelde: Sahulka, J. 
Mozart in Prag: Prochäzka, R. Frhr. 
Vorbild deut. Jugend: Meinardus, L. 
Muawin: Jacobsohn, H. 
Muff,Ch.,Einwände: Wirth, Ch.,deutsch- 
fremdsprachl. Übersetzen. 
Mühlen, Adressbuch: BRegenhardt, C., 
Getreide. 
pommersches: Müller- Adressbuch. 
reuss.: Müller-Adressbuch. 
Mühlsteine, französ., Schärfen: Holl- 
dorf, C. 3. F. 
Muldenthal, Führer: Muldenthal. 
Mülheim e. d. Ruhr, Führer: Führer. 
Müller 1 Adressbuch: Müller- Adress- 
uch. 
Beruf: Was willst du werden. 
General-Versammilg.: Bericht. 
Müller, Otto, Festgabe: Müller, O. 
Müller, Wilh., Denkmal 
Hosäus, W. 
Müllerstochter, d. kühne: Busch, W. 
Müllverbrennung: Weyl, Th., Strassen- 
hygiene. 
Mu enbinden ‚ etrusk., in Agram: 


in Dessau: 


München, Frauentürme: Escherich, E. 
Führer: Städtebilderu.Landschaften. 
— Woerl. 
Heimatkunde: Weber, A. 
Hof- u. Staatsbibl., armen. Hand- 
schriften: Kalemkiar, G. 
Kunstaufgabe: Kunstbewegung. 
Kunstausstellung s. Kunstausstel- 
ung. 
Univ., Büchersammlgn. : Ruepprecht. 
Wohnsitz d. Wittelsbacher: Haeutle. 
Mund, Höhle, Geschwülste: Demme. 
i vorganismen: Miller, W. D. 
Mundart, altbair.: Feller, J., frisch 
o’zapft. 
beir.: Mosenthal, S. H., Sunnwend- 
hof. — Schaefer, A., Bauernliab. 
braunschweig.: Reiche, Th., en jeder 
dahen wor’e henhört. 
erzgeb.: Gedichte u. Geschichten. — 
Köselitz, H., verwerrts Volk. 
Essener: Täpper, W., Lachpillen. 
fränkische: Ruckert, A. J., Toga- 
nachtsveichali. 
Glarner: Heer, G., Glarner dütsch. 
kölnische:: Koch, W., Ömmerjööncher ; 
kölsche Scheldereie. 
Kreuznacher: Hessel, K., Kreiznach 


is Trump. 
märk.: Dörr, J., platt Land un Lüd. 
mecklenburg:.: Bismarck un dat Volk. 
mittelsächs.: Werner, R., Bauern- 
stuben d. Zschopau-Thales. 
münsterische: Landois, H., Franz 
‚EssinK. 
ziederländ. Volksmundart: Jelling- 
haus, H 


0 | 


Moslemitisches Recht — Münzkunde. 


Mundart,niederösterreich.: Schadek,M., 
Muatersprach. 

Nordhäuser: Töppe, H., Kleeblatt. 

Oberharzer: Lohrengel, W., Liesch- 
tunne, 

Oberlausitzer, Renatus, J., Korle u. 
u. Carlo. 

oberösterr.: Aus dä Hoamät. 

oberschwäb.: Buck, M., Bagenga'. 

ostpreuss.: Toball, H., agen u. 

chwänke. 

Pfälzer: Barack, M., Schnoke. 
Gotthold, A. d. fidele Pfälzer. 
Nadler, K. @., fröhlich Palz. 
Woll, K. A., Gedichte. 

plattdeutsche : Blum, M., spassig 
Läuschen; Prügelreis. — Golter- 
mann, H.,. Bremer Volksgeschich- 
ten. Groth, K., Quickborn. — 
Heinemann, G. W. F., de dütsch- 
franz. Krieg. — Jürs, H., Tänpien. 
— Meyer, J., Dichter un Bauer; 
Rineldo Rinaldini; en lütt Waisen- 
kind. — Piening, E., f. d. Feier- 
abend. — Rehder, F., frie'n od. 


Soldat ward’n. — Sammlung platt- 
deut. Dichtgn. — Sander, M., dei 
Burmeister. — Schacht, H., Ham- 


burger Polterabend -Gedichte.. — 
Schetelig, A., sin Eenzigst. — Still- 
fried, F., Kösterlüd. 


sächs.: Boesien. — Bormann, E,, 
Klabberstorch. — Humor, d., e. 
Gasse, Nr.5. — Schumann, G., 
Bliemchen. 


schwäb.: Henle, E., so mag i’s. — 
Unseld, W., us d’r Hoimath; 
us’m schwäbischa Volksleba. — 
Weitbrecht, R., d’ Pfarrmagd. 
Geschichte im 15. Jahrh.: Bohnen- 
berger, K. _ 

schweizer.: Heller, E., Sänger. — 
Idiotikon. — Joachim, J., ’s Bäse- 
Nauggi. 

unterfränk.: Kram, J., Gedichte. 

vogtländ.: Engelhardt, W., Arnst. — 

iedel, L., derham; Vugelsteller. 

westricher: Schandein, L. 

Wiener: Anzengruber, brave Leut. 
— Obhm-Januschowsky, A., losts ma 
zua! — Schnadahüpfeln. 

Zürcher : Rahm, J. J., b’brochni 
Herze. 

Munition, Ersatzim Felde: Kövess v.A. 
Münster am St., Führer: Voigtländer's- 

Kreuznach. 

Münster i. W., Plan: Pahnke, E. 
Münster, Reg.-Bez. Karte d. Kreise: 

Stierlin. 

Münzkunde s. a. Medaillen. 

altgriech. Münzen d. österr. Kaiser- 
hauses: Schlosser, J. v. 

Arsaciden etc.: Markoff, A. de. 

böhmische, Fiala, E. 

Handlexikon: Aubök, J. 

Kabinet d. Univ. Graz: Pichler, F. 

orientel. Khalifen: Dorn, B. 

poln.. Kirmis, I. 

v. Sachsen-Meiningen‘ Grabe, U. 





198* 


Nase, Sattelnase, orthoped. Behandlg.: 


Ayräpbä, . 

Schleimhaut, Sklerom: Juffinger, G. 

Nassau, Geschichte 1813/20: Sauer, W. 

Nassau, Moritz v., d. Brasilianer, u.d. 
Gr. Kurfürst: Galland, G. 

Natalie v. Serbien: Memoiren. 

Nationalgefühl, eth. Wert: Spindler, J. 

Nationalgüterveräusserung währ. d. 
franz. Revolution: Minzes, B. 

Nationalkraft u. Heer: Schiller-Tietz. 

Nationalökonomie s. Volkswirtschaft. 

Natrium chloro-borosum: Büller, J. 

Natron, chlorsaures, elektr. Eigen- 
schaften: Hankel, W.G. 

Natulien, deutscher Orden im J. 2000: 
Möller, M. 

Natur, Ansichten: Humboldt, W. v. 
Buch der: Schweiger-Lerchenfeld. 
Entwickelgsgeschichte: Bölsche, W 
Unsichtbare: Böhmer, J. 

u. Wunder: Müller, E. 
Naturalismus in krit. Beleuchtg.: 

Philipp, P. 

u. Kunst: Geucke, C. E. 
Naturanschauung, neue Bahnen: Kaiser. 
Naturbeobachtungen: Seyfert, R. 
Naturbeschreibung, Leitf.: Ströse, K. 
Natur-Erkenntnis, Zeitalter: Findel. 
Naturforscher, Bildnisse: Porträts. 

Gesellschaft Basel: Festschrift. 

Danzig, Geschichte: Schumann, E. 


deutsche: Verhandlungen. 
Emden: Jahresbericht. 
Graubünden: Jahresbericht. 
Österland: Festschrift. 

Liederbuch: Korb. 

Naturfreunde, Liederbuch : Liederbuch. 

Naturgefühl, Entwickelg.: Biese, A. 

Naturgeschichte f. Schulen : Kiess- 
ing. 

An schauungs - Unterricht: Wandta- 

ein. 

Elemente: Lay, W. A. 

Lebens- u. Charakterbilder: Niessen. 

nach Lebensgemeinschaften: Natur- 

geschichte. — Twiehausen, O. 

Lehrb.: Polack, F. 

f. Mädchenschulen : Färber, F. 

Materialien : Stucki, G. Method 

nach monogr.-gruppier. Methode : 

Starck, Be BrupP 

Präparationen: Lutz, K. G. 

1. Unterricht: Fuss, K. 

Wandtafeln: Jung, H. 
Naturheilkraft, Wesen: *Kämpfer, Th. 
Naturheilkunde s.a. Wasserheilkunde. 

Allg.: *Bibliothek. — *Kneipp, S. — 

*Reiss, C. — *Rikli,A. — Schütze, 
C., physikal. Heilmethoden. 
*Stokar v. Neuforn, F. — *Taschen- 
bibliothek. — *Voigt, G., wie wird 
man gesund. — *Walser. 

Anwendungsformen: *Thiemann, F. 

Hausapotheke: *Voigt, G. 

Judentum darin: *Griebel, O. 

Krankeitsbehandlg.: *Disque. 

Lehrb.: *Böhm, M. 

Naturkräfte, Identität: Mewes, R., 
Kraft. , 


Nase — Nekrose. 


Naturkunde, Ergebnisse: Seidel, O.M. 
Leitf.: Kellermann, Ch. 
Wandtafeln: Engleder, F. 

Naturlehre s. wiss. Übers. VII, 30. — 

8. &. Physik. 

d. Menschen u. d. Tiere: 
chungen. 

Naturrecht: Ahrens, H. — Bergbohm. 

Naturvölker, Entwicklungserscheingn.: 
Stolpe, H . 

Naturwissenschaften s. wiss. Übers. \V. 
Allg.: Abhandlungen d. naturforsch. 

Gesellsch. zu Halle. — Abhandlun- 
gen d. naturhist. Gesellsch. zu 
Nürnberg. — Abhandlungen, hrsg. 
v. naturwiss. Ver.Bremen. — Ab- 
handlungen, hrsg. v. naturwiss. 
Verein in Hamburg. — Abhandlun- 
gen u. Vorträge. — DBechhold’s 

andlex. — Bericht d. oberhess. 
Gesellsch. f. Naturkunde. — Bericht 
d. Offenbacher Vereins f. Naturkde. 
— Elementarbücher, naturwissen- 
schaftl.— Encyklopädie. — Jahres- 
bericht d. Gesellsch. f. Natur- u. 
Heilkde. in Dresden. — Rein, J., 
Abhandlgn. — Sarasin, P. u. F., 
Ergebnisse naturwiss. Forschgn. 
auf Ceylon. — Schriften d. natur- 
forsch. Gesellsch. in Danzig. 
Schriften d. Gesellsch. z. Beförderg. 
d. ges. Naturwiss. z. Marburg. — 
Schriften d. Ver. z. Verbreitg. na- 
turwiss. Kenntnisse in Wien. 
Sitzungsberichte u. Abhandlunge 
d. naturwiss. Gesellsch. Isis. 

Geschichte s. wiss. Übers. V, 1. 

Gesetze u. Aufgaben: Volkmann, P. 

im Haushalt: Kleinschmidt, A. 

Hilfsmittel s. wiss. Übers. V, 1. 

Litteratur: Vierteljahrs-Katalog, Me- 
dizin. . 

medizin. 8. wiss. Übers. IV, 1. 

method. Handb.: Kiessling, F. 

nsturalis historia: Plinius Secundus. 

Repetitorien : Potonie, H. 

Sammlungen: Koch, G. v. 

u. Bibel: Bock, G. J. 

Nauen, Geschichte: Bardey, E. G. 

Nauheim, Führer: Woerl, manuels. 

Naumburg, Bildwerke d. Doms: Schmar- 

sow, A. 

Führer: Kösen. 

Naundorf, Chronik: Lilie, M. 

Neapel, Bibliotheken, codici ignorati: 
Jorio, G. 

Nebelflecken, Beobachtgn.: Kempf, P. 

Neckar, Betten, alte, d. Rheinebene: 

Mangold, A. 

Thal, Führer: Guide thr. Heidelberg. 
— Kochv. Berneck,M., a. Deutschld. 
Gauen.— Wegweiser durch Heidel- 
berg. — Windhaus, G., Odenwald. 

Neerwinden, 18/lll. 1793: Zeissberg, 
H. R. v., Aldenhofen. 

Negative s. Photographie. 

Neger, afrikan.: Brüder, meine. 

Nehemia, Kommentar v. Jesaja di 
Trani: Schächter, &. 

Nekrose, Phosphor-Nekrose.Naumam. 


Untersu- 


200* 


Nordsee , Bäder, Wirkg.: 
Buch. 

Karte: Seekarten. 

Luft, Beschaffenheit: Kruse, E. 
Normalarbeitstag 8. Arbeiterfrage. 
Norwegen, Führer: Baedeker, K., Nor- 

wa Susde. — Grieben’s Reise- 
büc er Bd. 12. 

Reisen: Three in Norway. 

Nossen, Geschichte d. Schule: Schnei- 


der, E. 
Notariatsordnung, sächs.: Notariats- 
ordnung. 
Noten, Schreiben: Herold, G. 
Schritt, e. neue: Schmitt, H. 
Notenbanken, schweiz., Umwandlg.: 


Scherer, Ch. 
Novatib, römisch-rechtl. Begriff: Mer- 


*Scheby- 


Novellen 8. wiss. Übers. XV, 3. 
Novibazar : Novibazar. 
Nudibranchier s. Gasteropoden. 

Nuits, Gefecht: Kunz, H 

Numeri, s. Moses 4. Buch. 

Numismatik s. wiss. Übers. IX, 5. — 
Münzkunde. 

Nuntiaturberichte vom deut. Königs- 
hofe: Morone, G. 

Nürnberg, Bilder: Schotte, E. 
Fischerei-Ausstellg. s. Fischerei. 
Führer (humorist.): Leber, F. 
Gewerbeleben d. letzten 100 Jahre: 

Stockbauer, J. 
Religionsfriede: Winckelmann, O., 
schmalkald. Bund. 

Nursia s. Benedikt v. Nursia. 

Nymphenburg - Gern, Familienhäuser: 
Heilmann. 

Obadjah, Prophetie: +Peters, N. 

Obdachlose, Fürsorge: Schriften d. 
deut. Ver. £. Armenpflege. 

Oberammergau, Reise: Christ, S. 

Oberhof, Führer: Reisebücher, Thü- 


ınger 
Obermarchthal, Kirchen: }Birkler, M. 
Oberösterreich s. Oesterreich. 
Oberpfalz, Geographie: FGeographie. 
Heimatkunde: Sterner, M. 
Oberrhein s. Rheinlande. 
Oberstdorf, Führer: Woerl. 
Oberwinder Prozess: Prozess. 
Opjekte 8. Subjekte. 
blügabionenrecht, österr : Hasenöhrl. 
o chweiz.: Schneider, A. 
Obst, Abbildgn.: Kernobstsorten. 
Bau: Grill, A. — Lindemuth, H. — 
Lucas, E. 
Feinde a. d. Tierreich: Hess, W. 
auf d. Lande: Lucas, E 
im Schulgarten : Kynast, P. 
Baum, Schnitt: Courtin, A. 
„Zucht: Courtin, A. — Hart, J. 
s. Pflege: Tschudi, F. v. 
Dörrbüchlein: Mertens, R. 
Handel, Organisation: Lucas, F. 
Namen: Nomenclatur, deutsch.-böhm. 
Wein, Herstellg. :Emsi, T. — Timm,H. 


Nordsee — Olevianus, 


Octavia, fabula: Nordmeyer 
Oculomotorius, Ursprung: Kblliker, A. 
Odenwald, Führer: Windhaus, G. 


Woerl. 
Karte: Serth, Südwestdeutschland. 
Oder, here, Hydrographie: Loesch- 
man 
Odontologie s. Zahnheilkunde. 
fen s. Cokesöfen. 
Offenbach a/M., Ansichten: Album. 
Offenbarung, Gesch.imA. Test.: Lotz,W. 
d. neuen Bundes: +Fischer, F. 


Offenbarung Johannis s. Johannes, 
Offenbarg. 
Offizien uns. lieben Frau: +Kurs, 


marian. 
Offiziere, bayr., Stammlisten d.Infant.- 
Leib-Reg.: mn ing. 
deutsche, Anzug: Oelhafen, F. v. 
Ehrengerichte, Verordng. :Solms, W. 
Fürsorge d. Staates: fäziere. 
Taschenbuch: Wedell, v. 
österr., Personal -Angelegenheiten: 
Hofbauer, L. 
Reserveoffiziere: Strobl, A. 
preuss., in Württemberg ehren- 
gerichtl. Verhältnisse: Vereinba- 
rung. 
Reiten s. Reiten. 
württemberg., in Preussen, ehren- 
gericht. Verhältnisse: Verein- 


Offizierstöchter - Erziehungs- Institut: 
+Arbter, A. v. 
Ohren, Abscesse, paraauriculare: 
Ziem. 
Gehörorgan, Tafel: Sandmann, G. 
Heilkunde s. wiss. Übers. IV, 6. 
Allg: Handbuch. 
Leistgn.: Blau, L. 


Otolog. Gesellschaft, Bericht: 
Szenes, S. 
Krankheiten, Alkoholbehandlg.: 
Bolck, W. 


Labyrinth, Wege d. Blutstroms: 
Eichler, C. 

Mittelohreiterg.: Ziem, C., Abscesse. 
Polypen, Histologie: Niemack, J. 
Oekonomie, polit., 8. Volkswirtschaft. 

Öl auf d. Wogen: Steen, A. 

Oldecop’s, J., Chronik: Euling, K., 
Hildesheim, 

Oldenburg, Grossherzogt., Staatshand- 
buch: Hof- u. Staatshandbuch. 

Oldenburg, Stadt, Adressbuch: Adress- 


Cäcihienschule: Feier d. 25jähr. Be- 
stehens. 

Führer: Spaziergänge u. Ausflüge. 

Gewerbe - Verein, Festschrift: 
Holtzinger, G. 

Oele, Adressbuch: Regenhardt, C., 

Chemikalien. 

Gewinng. u. Eigenschaften: Thal- 

Mineralbie Industrie: 


Handbuch d. 
chem. Technologie. 


A. Pflanzen- u. Tierreichs, Techno- 
logie: Bchardler, C. 
Olevianus, C  Guno, E;€N. 


Ochsenfeld, e. Station d. christ!. Liebe: 


Obstipation, habituelle: 'Kühner, A. 
fOratian v. Linden. 


202* 


Oesterreich-Ungarn, Staatshaushalt: 
Statistik, Österr. 
Statistik: Handbuch. — Statistik. 
Verwaltg.,polit., Handb.: Ulbrich, J. 
Verweltungsgerichtshof: Erkennt- 
nisse. 
Verfahren: Exel. 
in Wort u. Bild: Monarchie. 
Zukunft: Oesterreich. 
Ostfriesland, Geschichte: Houtrouw. 
Osthavelland,Geschichte: Bardey, E.G. 
Ostindien s. Indien. 
Ostsee, Bäder, Karte: Müller, G. 
Karte: Seekarten. 
Ostseeprovinzen 8. Russland. 
Otologie s. Ohrenheilkunde. 
Oetscher, Karte: Artaria. 
Ottensen, Plan: Plan v. Hamburg. 
Otterberg, wallon. Gemeinschaft: 
Knecht, J. 
Otterngezücht: Ahlwardt, H. 
Oettingen-Wallerstein, Fürst K. V., 
Festschrift: Grupp, G. 
Ottobeuren, Klosterkirche: Aufleger, O. 
Ovarium s. Eierstock. 
Ovid, Metamorphosen, codex Amplo- 
nianus: Grau, R. 
Lehrer-Kommentar: Lange, A. 
Präparationen: Krafft. 
Schulwörterbuch: Jurenka, H. 


Oxycellulose: Flint, E. R., Pentosen. 

Oxynaphtoösäure: Hosaeus, H. 

Ozean, Indischer: Segelhandbuch. 

Pachtrecht, preuss.: Miet-, Pacht- u. 
Gesinderecht. 

Pachystylum Mcq.: Brauer, F. 


Pädagogik s. wiss. Übers. VII. — s. a. 
Bibliotheken , pädagog. — Erzieh- 
ung. — Schule — Sozialpädagogik. 
— Volksschulpädagogik. 

Allg.: Abhandlungen. — Aus d. 
pädagog. Univ. -Sem. Jena. — 
{Bibliothek d. kathol. P. — Her- 
bart, J. F., Werke; Psychologie. — 
Jahresbericht. — Klassiker, d., 
d. Pädagogik. — Magazin, pä- 
dagog. — Monumenta Germa- 
niae paedagogica. — Münch, W, 
Neudrucke pädagog. Schriften. — 
Repetitions-Bibliothek. — Samm- 
lung pädagog. Abhandlgn. — 
+Sammlung d. bedeutendsten pä- 
dagog. Schriften. — Sammlung 

ädagog. Vorträge. — Studien, pä- 
agog. — TWimpheling, Schriften. 
— Zeit- u. Streitfragen. 
Centralbibl. Leipzig: Katalog. 
Geschichte: Böhm, J. — Repetitions- 
Bibliothek. — Schorn, A. 
d. deutschen: Wittstock, A. 

Grundr.: Rein, W. 

Jahrbuch: Schneider, E. 

Lehrb.: Martig, E. 

Litteratur: Bücher- u. Zeitungs- 
schau. 

Pathologie: Strümpell, L. 

d. Schule u. d. Hauses: +Kellner, L. 

sozialdemokrat.: Tews, J. 

Vademekum: Wolter, Ä. 


Vesterreich-Ungarn — Parthenogenesis. 


Paderborn, Adressbuch: Adress- u. 
Geschäfts-Handbuch. 
Bischofsbildnisse: Mertens, K. 
Fürstenbildnisse: Mertens, K. 
Padua, Juristen-Univ., Statuten: 
Denifle, H. \ 
Paläontologie s. wiss. Übers. \, 3, 
Palästina, Karte: Kiepert, H., Wandk. 
d. bibl. Erdkde. — Riess, R. v. 
Land, d. heil.: Heilmann, K. 
Reise: Schachinger, C. M. 
Reiseerinnergn.: Heidfeld, M. 
Sommerausfiug: Dalberg, F. Frhr. v. 
Palnatokis Geschichte: Khull, F. 
Famphylien, Städte: Lanckoronski, K. 
ra 


Pafcatantra, Auszug: Mankowski, L.v. 
Pandekten: Dernburg, H 
Lehrb.: Brinz, A. 
Repetitorium: Bender, J., Gesch. d. 
röm. Privatr. 
Panem et circenses: Reich, E. 
Pankreas, Entwicklg.: Kupffer, C. v. 
Panteleemon, S., carmen: Joannes 
Geometra. 
Pantopoden, Exkretionsorgane: Ko- 
walevsky, A. 
Papageien: Arnold, F. 
Papier, Blumen s. Blumen. 
abrikant, Taschenbuch: Dahlheim. 
Industrie,österr.,Adressbuch:Firmen. 
Waren, Adressbuch: Regenhardt, C. 
Papilla palatina: Merkel, F. 
Päpste, diplomata: }Bullarium Trajec- 


tense. 
Wahlbullen: Sägmüller, J. B. 
Papsttum, Beziehgn. z. fränk. Staats- 
u. Kirchenrecht: Weyl, R. 
im Lichte d. 1. Gebotes: 
mann, F. 
Parabeln: Ebner-Eschenbach, M. v. 
Parabeln, konfokale: Peveling, J. 
Paradies, d. Heimatd. Kunst: Scheer- 
bart, P. 
Paralipomena s. Parerga u. P. 
Paralyse, progressive, Diagnose a. d. 
Rückenmarksbefund: Schlesinger, B. 
Parametritis, s. Gebärmutter. 
Parerga u. Paralipomena: Schopen- 
hauer, A. 
Parfümerien, Adressbuch : Regenhardt, 
C., Chemikalien. 
Fabrikation, Handb.: Simon, A. 
Paris, Beiagerg. 1871: Tanera, K. 
Englishman: Englishman. | 
Kommune 1871 in sozialist.Anschang.: 
Adler, J. B. 
Schreckenszeit, Figuren u. Ansich- 
ten: Eckardt, J. 
Parität — Imparität: Drache, R. 
Parlamentarismus: Koch, G., Beitr. 
Parlamentswissenschaft: Figdor, S. 


Herr- 


Parsen u. ihre Schriften: Reuter, M. 
Parteien im Prozess: Stegemann, F. 
Vertretung, gericht!., in Frankreich : 


Weinrich, A. v. 
Parteien, deutsche: Partei-Chronik. 
Kämpfe, 12 Jahre: Sabin, J. 
Parthenogenesis, Lehre, histor. Ent- 
wicklg.. Taschenberg, D. 


Fe | 


204* 


Pfianzenkunde, Allg.: Arbeiten a. d. 
bot. Garten zu Breslau. — Bericht 
d. botan. Ver. in Landshut. — Be- 
richt üb. d. Jahresvers. d. preuss. 
botan. Ver. — Berichte d. deut. bot. 
Gesellsch. — Berichte d. schweiz. 
boten. Gesellsch. Bibliotheca 
botanica. — Bommeli, R. — Bur- 
chard, O., Mittheilgn. — Just’s bo- 
tan. Jahresbericht. — Mitteilungen, 
botan., a. d. Tropen. — Philippi, 
F., botan. Abhand)gn. — Verband- 
lungen d. 
sellschaft in Wien. 

Aehnlichkeit generisch verschiede- 
ner: Reiche, C. 

Alpenpflanzen, Biattbau: Wagner, A. 

Anisomorphie: Wiesner, J., Einfluss 


d. Lage. 
Bilder-Atlas: Willkomm, M. 
Biologie: Beiträge. 
botan. Garten, Berlin: Rundgang. 
Familien, natürl.: Engler, A 
Färben: Koch, L. 
Formen, stilisirte: Hofmann, R. 
Einbettg.: Koch, L. 
Europas seit d. geschichtl. Zeit: 
Köhler, H. 
Giftpflanzen: Schlitzberger, S. 
Eigenschaften : Michaelis, A.A. 
Grundr.: Repetitions-Bibliothek. 


| 


zoologisch - botan. Ge- 


Pflanzenkunde — Philologie. 


Pflanzenkunde. 
Lehr- u. Unterrichtsbücher. 


Allg.: Günther, H. — Loew, E. 
Elemente: Lay, W. A. 
Heft: Pilling, F. O. 
kleine: Sprockhoff, A. 
Kulturpflanzen, ausländ., Wandte- 
feln: Göring, A. 
Feinde: Sprockhoff, A. 
Lehrg.: Pilling, F. O 
Leitf.;: Baenitz, C. — Kellermann, 
Ch. — Ströse, K.— Wossidlo, P. 
Wandtafeln: Engleder, R. 


: Pflaumen, Dörren: Hamböck, K. — 


Kühn, B.L. 
Bäume, Prunusarten, südwestasiat.: 
Fritsch, K. 
Pflegeanstalten f. d. Jugend, Ban: 
Hirnträger, C. 
Eüogscha t s. Kuratel. 
Pflichtenlehre,christl.,Lehrb.:+Drechsl. 


f. israelit. Schulen: Herxheimer, S. 
Piorten, die 7: Lotusblüthen. 
Pforzheim, Rathaus-Konkurrenz :Kem- 

permann. 

Phanerogamen, Grundr.: Repetitions- 


. Phantasie: Flügel, O. 


‘ Pharaonenreich, 


d. homöopath. Arzneischatzes: Vil- 


ers, V. 

Krankheiten, Erforschg.: Eriksson, 
.„— Hartig, R. 
parasit., Bekämpfg.: Esser, P. 

Kulturgewächse d. Heimat: Schlitz- 
berger, S. 

Leben d. Hochsee: Schütt, F. 

Lehrb. f.Pharmaz. u. Mediziner: War- 
necke, H. 

Leistgn., russ.: Famintzin, A. 

Material f. d. botan. Unterricht: Es- 
ser, P. 

medizin., Kompendium: Bauer, K. 

Nomenklatur einheitl.: Altum. 
Henschel, G. 

officinelle, Atlas: Berg, O. C. 

d. Pharmac. Germ.: Kohl, F. G. 
Repetitorium: Schimper, A. F. W. 

Organe, Einfluss d. Lage aufd. Ge- 
stalt: Wiesner, J. 

Ornamentik s.: Örnamente. 
harmazeut., Kompendium : Bauer,K. 
hysiologie: Sachs, J., Abhandlgn. 

Reizerscheingn.: Noll, F., Induktion. 

Repetitorium: Hansen, A. — Müller, 
C. — Repetitorium d. Botanik. 

Sammlungen, Etiketten: Fischer, E. 

in Schleswig-Holstein, Geschichte: 
Knuth, P. 

"Schutz: Frank, A. B. 

systemat., Kompendium: Bauer, K. 
erminologie, Handwörterb.: Flem- 
mich, F. K. 

Transplantation d. Körper: Vöch- 


ting, H. 
Wandtafeln: Jung, H. 


d. 18-21. 
Rechtswesen: Spiegelber 
Pharmakognosie, Allg.: Bie 
Jahresbericht. 
Atlas: Moeller, J. 
Grundr.: Repetitions-Bibliothek. 
Lehrb.: Vogl, A. , 
Repetitorium: Repetitorium. 
pflanzl.: Schimper, A. F. W. 
Pharmakologie s. wiss. Übers. IV, 3. 
— Arzneimittel. 
Allg.: Arbeiten d. pharm. Inst. zu 
Dorpat. 
Liber fundamentorum ph., Commen- 
tar: Abdul-Achundow. 
Pharmakopoe s. Arzneibuch. 
Pharmazie s. wiss. ı bers. V,6. — Apo- 
theker. 
Allg.: Handwörterbuch. — Jahres- 
bericht. 
Litteratur: Bibliotheca medico-chi- 


rurgica. 

Manual: Dieterich, E. 

Pharyngitis s. Rachenschleimhautent- 
zündung, 

Philatelie s. Briefmarkenkunde. 

Fullipp d. Guten Gebetbuch: Hasse, 

C., Kunststudien. 

Philipp v. Orleans s. Orleans. 

Philippinen, Reisen: Semper, C. 

Philippopel s. Ausstellung, bulgar. 

Philippsruhe, Adressbuch: Adressbuch 
v. Hanau. 

Philo, Schrift üb. d. Vorsebg.: Wend- 
land, P. . 

Philologie s. wiss. Übers. VIII. 
biblische, 8. wiss. Übers. II, 2. 
klass.,Allg.: Abhandlungen, Breslauer 


Bibliothek. 
Dymastie, 


ele, M. — 


hilol. — Calvary’s Bibliothek. — 
nerauchungen. 
Litteratur: Biblioihers yhidlogien. 


206* 


Pioniere, deutsche, Anschauungsbilder: 
Kranz, F. 

Pisidien, Städte: Lanckoroaski,K. Graf. 

Pissoirs, Anlage: Knauff, M. 

Pistis sophia: Schmidt, C., codex Bruc. 


: Polterabend: Abt, C. — Busch, A. 


Pistolenläufe, amtl. Probe in Osterr.: 


Brandeis, F. 

PiusVI., Reise nach Wien: Schlitter,H. 
Placenta V, Bau: Strahl, H. 
Placentinus, A., Itinerarium, Erläu- 
tergn.: Geyer, P. 
Planeten, Bewegg. d. kleinen : Back- 
und, O. 
Jupiter, Beobachtgs - Ergebnisse : 
lassmeann, J. 

Lufthülle: Pfeil, L. Graf v. 

Neptun, d&couverte: Liais, E. 

Venus, Störg. d. Mondes: Haerdt!. 
Planetenbuch: Planeten-Buch. 
Planigloben, Wandkarte: Kiepert, H. 
Planimetrie s. a. Geometrie. 

Lehrb.: Sachs, J. 

Lehrsätze u. Aufgaben: Roeder, H. 
Plankton-Studien, analyt.: Schütt, F. 
Planzeichnen s. Zeichnen. 

militär. s. Krokieren. 

Plastik, ästhet. Formgesetz : Merz, J. 
griech., Geschichte: Overbeck, J. 
Platin,pharmakolog. Studien: Schulz,H. 
Plato, forma juramentorum : Meinbardt. 

Galeni libri: Kalbfleisch, K. 

Phaedon, Papyrusrolle: Gomperz, Th. 

Präparationen: Freund, W. 

Plauen b. Dresden, Postbuch : Postbuch 
f. Dresden. 

Rathaus-Konkurrenz: Neumeister. 

Plauen i. V., Adressbuch: Adress- 


uch. 

Urkundenbuch: Schmidt, B. 
Plauenscher Grund, Geschichte: Lesske. 

Steinkolenbecken:: Spezialkarte, geo- 

log., v. Sachsen. 
Plettenberg, Walther v., christl. Er- 

mahng.: Heideck, F. 
Pleura-Empyeme, Behandig.: Eberle. 
Plexus lumbosacralis: Eisler, P. 
Plinius: Beck, J. W. 

Plinius secundus u. d. Valerius Probus 

de nomine libellus: Froehde, O. 
Plzni s. Pilsen. 

Pneumonie s. Lunge. 

Poesie, didakt.: Eckart, R. 

Poetik: Kleinpaul, E. 

Polemik, kontessionelle, im 19. Jahrh.: 
Weitbrecht, R., Angriff u. Abwehr. 

theolog. s. wiss. Übers. II, 4. 
Polen, Geschichte: Scriptores rerum 

polonicarum. 

Könige u. Herrscher:. Polen. 
Polichinell-Theater,Stücke: Wallner,E. 
Poliklinik Tübingen: Mitteilungen. 

Vorträge: Charcot, J. M. 

Politik s. wiss. Übers. III, 6. 
Allg.: Roscher, W. 
® ABO-Buch: Richter, E. 
Gesch. d. polit. Ideen: Koch, G. 
Taschenbüchlein: Bardey, E. G. 
Polizeirath od. Regierungsrath : 
Brackenhoeft, E. 
Polke, Prozess: Plack-Podgörski, R. 


\ 


Pioniere — Post. 


— 


Drucker, F. — Erhardt, W. 
Hochzeitsgedichte..e — Hochzeits- 
wünsche. — Kinder-Glückwünsche. 
— Linderer, E. — Löhr, H. — No- 
den-Zeitung, deutsche. — Naerger, 
I. — Oberlein, A. — Polterabend. 
Hamburger: Schacht, H. 
Polychaeten v. Ceylon: Michaelsen, W. 
Polyglotten s. wiss. Übers. VIII, 7. 
(4sprachig): Moment-Wörterbuch. 
Polyglottie: Kunst. 
Polymastie: Schultze, O., Milchdrüsen- 
entwicklg. 
Polynesier, Musik: Hagen, K. 
Folypen, Süsswasser-Polypen: Kraepe- 
n, K. 
Pommern: Güter-Adressbuch. 
Geschichte : Quellen. 
Pompadour, Marquise: Memoiren. 
Porencephalie s. Gehirn. 
Porphyrius, Isagoge, neuplaton. Aus- 
leger: Busse, A. 
Port, Töchterinstitut in Nürnberg, Ju- 
beifeier: Stengel, A., Festspiel. 
Portiören- Fabriken, europ., Adress- 
buch: Adressbuch d. Teppich-Fe- 
briken. 
Portiand-Cement, Anwendgn. im Bau- 
wesen: Portland-Cement. 
Fabrikanten: Protokoll. 
Porto s. Frachtporto. 
Portraits s. Bildnisse. 
Portugal, Führer: Führer durch Spa- 
nien. 
Staatsrecht : Tavares de Medeirog,J.J. 
Portugiesisch, Gesprächbuch: Brinck- 


meier, E. 
Porzellan, Fabrik Fürstenberg: Steg- 

mann, H. 

Industrie, Adressb.: Bezngsquellen- 
Handbuch. 

Malerei, Anleitg.: Klimke, A. — Kühn. 
Vorlagen: Laudien, Th. 

Sammlung zu Wilhelmsthal: Sche- 


— 


rer, Ch. 
Waren, Adressbuch: Regenhardt, C., 
Kurzwaren. 
Posamentenhandlungen, Adressbuch: 


Regenhardt, C., Manufakturwaren. 


‘ Posaunenchor, Märsche u. Marschlie- 


der: Neidhardt, J. 

Posen, Prov., Geschichte d. ehem. poln. 
Landesteile: Urkunden u. Acten- 
stücke. 

Heimatskde.: Tromnau, A. 

Karte: Handtke, FE. 

trigonometr. Aufnahme: Koordina- 
ten. — Landes-Triangulation. 

Post. Allg.: Dienstanweisung. — Hand- 
buch. 

Bahnpostämter, deut., Verzeichnis: 
Mehlgarten, FE. 
civilrechtl. Haftg.: Wirsing, 1]. 
Dampfschiff s. Dampfschiffahrt. 
deutsche, Geschichte: Crole, B. E. 
Fahrpläne, österr.: Post-Course. 
Gasetz, deutsches: Dambach, O. 
Handb.. Schmidt 0... — Schmidt J. 
Yieft. f. Schwulen: Scamarje, 3. 





208* 


Preussen Westpreussen, Karte:Handtke. 
Landeskunde: Abhandlungen. 
Heimat. 
Prevorst, Seherin v.: Kerner, J. 
ahlen s. Zahlen. 
JTelv, Konstruktion: Heikel, I. A. 
Prise, d.: Busch, W., Müllerstochter. 
Privatanschlussbahnen s. Eisenbahnen, 
Kleinbahnen. 
Privatrecht s. wiss. Übers. II, 2. 
8. a. Civilrecht. 
Allg.: Regelsberger, F., Streifzüge. 
bern.: Civil- u. Civilprozessgesetze. 
Entscheiden. d. bayer. obersten 
Landesgerichts: Sammlung. 
österr. oberstgerichtl.: Deutsch, L. 
d. Reichsgerichts: Bolze, A. 
Hamburger: Niemeyer, L. 
internat., Handb.: ettel, E. 
Lehrbuch: Bar, L. v. 
österr. allg., System: Unger, J. 
Ostseeprovinzen: Erdmann, C 
preuss.: Förster, F. 
röm., Geschichte: Bender, J., Repe- 
titorium. 
allg. württemberg., Einleitg.: Vor- 
träge üb. Sachenrecht. 
Proberelationen: Proberelationen. 


Fe d. soz., u. Erbrecht: Hal- 
er 

Proebsting, Familie, Nachrichten: 
Froeböting, . 

Projektile: Mach, E. 
Projektions-Lehre: Kajetan. I. — 


Stuhlmann, A., Zirkelzeichnen. 
Zeichnen s. Zeichnen. 
Prokop, Legende, Würdigg.: Vondrsk. 
Prolongation: Alexander, E. 
Propädeutik, medizin., s. Medizin. 


Propheten, 12 kleine, d. aethiop. Bibel- 
übersetzg.: Bachmann, 
Übersetzg.: Wellhausen, J., 
Skizzen. 


Proportionen in d. Kunst: Scheffers, O. 
Prostituierte, seelsorgerl. Behandlg.: 
Fischer. 
Prostitution in Belgien: Clarissa. 
Bordell-Juden: Weihns, J. 
in Deutschland: Müller, F. W. 
Judenbordelle: Berg, A. 
Protagoras: Plato. 
Protestantisch sei unser Panier: 
Werckshagen, C. 
Protestantismus, Charakteristik: 
+Röhm, J. B. 
Einfluss: Hochstetter, K. 
Prinzipien: Recht muss doch Recht 
bleiben. 
Reden u. Denkschr.: Hase, K. v. 
Protestler: Jacot, A. 
Protoplasma: Bütschli, O0. — Heiden- 
hain, M. 
d. quergestreiften Muskelfasern : 
Knoll, Ph. 
tier., u. Hämoglobin: Gürber. 
Protopterus annectens, Centralnerven- 
system: Burckhardt, R. 
Protozoön: Jahresbericht üb. Mikro- 
organismen. — Pfeiffer, R. 
Argentiniens: Frenzel, J. 


\ 


Preussen — Pyramus-Sage. 


Provenzalisch. Inedita ee Pariser Hand- 
schriften: Appel, 0 
Merveilles de rlande: Philippe. 
Mirdio: Mistral, 
Suppl.-Wrtrb.: "Levy, E. 
Prozess s. wiss. Übers. III, 8. — Civil- 
prozess. — Strafprozess. 
attischer, ßovAevoıs: Kohm, J. 
TEUSS., Lehrb.: Schmidt, J. 
echt, bernisches: Reichel, A. 
Richter, ‚sussergerichtl. Wahr- 
nehmgn.: Schmidt, R. 
Prunus s. Pfaumenbaum. 
Prussis, Altertumsgesellsch. in Königs- 
berg: Sitzungsberichte. 
Psalmen: Psalmen. 


Erklärg.: +Wolter, M., psallite 
sapienter. 
hagead.: Wünsche, A., Midrasch 


griech: Lagarde, P . de. 

mentar: Baeth on, F. 
origo primi libri: Sellin, E. 
Übers. u. erklärt: +Raffl, F. 
d. Vulgata: Hoberg, G. 

Psello Lebensgeschichte u. Briefe: 
Rhodius, 

Poengoderithaus: Hermeneumata, 

Pseudoileus s, Darm. 

Psychologie: Elsenhans, Th. — Her- 
bart, J. F. — Repetitions-Biblio- 
thek. 

experimentelle: Münsterberg, H. 
Forschg.: Schriften. 
Geschichte: Sommer, R. 

d. Individuums: Przybyszewski, 
n. Thomas v. Aquin: Schneid, M. 
uns. Zeit: Saitschik,. R. M. 

Psychiatrie s. wiss. Übers. IV, 7. — 
s. a. Geisteskrankheiten. 

Allg.: Westphal, C., Abhandlgn. 
Ausbildg. d. Ärzte: Rieger. 
ragen u. Aufgaben: Schüle, H. 
Litt. d. 18. Jahrh.: Laehr, H. 

Fayc chische Epidemie Rieger. 
euche in d. obersten Mädchenk!.: 
Palmer. 

Vorgänge, Beeinflussg. durch Arznei- 
mittel: epelin, E. 
Psychopathie, Minderwertigkeiten : 
Koch, J. L. A. 

Psychopathologie, gerichtl., Lehrb.: 
Krafft-Ebing, R. Frhr. v. 
Psychosen d. Kindesalters: Born, W. 

Psyllidae: Duda, L 

Puchstein s. Giesshübl. 

Puerperium s. Kindbett. 

Pulpa s. Milzpulpa. 

Puls, Krankheitserkenng.: 

Puls. 

Punktirbuch: Punktir-Buch. 

Pulver, Schiess ulyer: Castner, J. 

Puschlave, Mord: Henschel, A. 

Pusterohr, d.: Busch, W., Huckebein. 

Puszta 8. "Ungarn. 

Putbus, Karte: Müller, G. 

Putzgeschäfte, Adressbuch: Regen- 

hardt, C., Manufakturwaren. 

Putzig, Bez., zoneranie: Ernst, O. 

Pyramus-Sage: 


Urin u. 


210* Rechnen — Regimentsgeschichten. 


Rechnen. Rechenbuch. Rechtegrundsätze d. veuns, Obervor- 
—_ Di —_ waltungsgerichts: Parey, K. 
praune, A. —- „Dittmers, Fr Rechtskunde, populäre: Bürger-Hand- 
ling, F. A. — Harms, Ch. — buch. — Keil’s Rechtsbibliothek. 
Heiland, F. — Heinze. — Hent- — Rechts-Handbuch. . 
schel, EE — Herrigel, 6. — Ratgeber f. bürgerl. Kreise: Börner. 
Knoche, H. — Liepe, F. — Loeb- . Rec tsanwalt, sein eigner: Laup. 
nitz, G. Tb. — Möbius. H. — österr.: Rechtsbibliothek. 
Niepoth. — Rachel G. — Rechen- Volksadvokat: Schmitter, J. G. 
buch, Kölner. — Sass. J. B. — Rechtapfloge im Netze-Distrikt unter 
Schönmenn, @. ’ Friedrich IL.: Meisner, J. 
Rechenbuch f, Fortbildgsschulen: u. Chemie: Ludwig, E. 


_ ü u. Stenographie: Lohmeier, F. 
£. Jung, j Schulen: San. J. Rechtswissenschaft s. wiss. Übers. II. 


Bi _ - Aufgaben: Meili, F. 
ne Taymer, A. Dorschel- | Tentäche, Ale Handbuch. 


. _ _ Ernst u. Scherz: Bekker, E. I. 
Rechentchule: cn de Bren mittelalterl.: Bibliotheca iurid. medii 


Rechenschüler: Dönges, Ph. aevl. . . . 
a ee hergbohm, K. 
chnellrechner: Meyer, F. . 20 16: De 
Tafelrechnen, Aufgaben: Berthelt, tt char „Pückungsflächen 4. 
„A — Schroeter, * Reciprocitätsgesetz, d. allg. bicub.: 
Ubungsbuch: Böhme, A. — Jung,W. Gmeiner, J. A. 


— Sass, JB. Redekunst, Lehrb.: Senff-Georgi, @ 
Unterricht: punlewitz, R. Redentin, Osterspiel: Osterepia, 
Le it er s1 Hr . Redner, Rhetores latini: Morawski, C. 
(Me th odik): Sach 36.1.7. Reformatio in pejus, Verbot: Keber. 
f. Taubstumme, Aufgaben: Hilger. Hefenation, Kinführg ‚ in Regensburg: 
volkew Irtechaftl., Lehr- u. Übungs- Evangelium, reines: +Evangelium. 
Vorteile: Schi IR beck, B Geschichte: Gutmann, K.A., Luther. 
Zifferrechn oLter 2 —Bedenbacher, Luther. — Refor- 
en, Aufgaben: Hentschel. mationsgeschichte 
dreistuf.: Költzsch, A. . Verein: Schriften i 
Rechnungswesen, preuss.: Döhring, G. d. kommende: Kipper, P., Abbruch. 
Recht s. a. Römisches recht. G Zeit, Lebensbild daraus: Pellikan’s 
Altertümer, griech.: pmeolt, "Wort v. Rufach, K., Hauschronik. 
u. That’ ‘ Yen | u. d. Kaiser in Lübeck : Reforma- 


tion. 
u. Revolution: Vorwerg, O. 
Reformatoren: Corpus reformato- 
rum 


m. uns geborenes: Lotmar, Ph. 
Geschichte s. wiss. Übers. III, 1. 
bayr., Beiträge: Songler, H.G. j 
dentache: Brunner, Fv „@fölzische: Reformatoren. 
Untersuchgn.: Untersuchun en.Zz. eeelfnchen., reele: konstruk- 


Staats- u. Rechtsgeschichte. . - 
griechisch-röm., Geschichte: Zache- Rosen. B an en. in Sachsen: Schrei 





riä u. Lingenthal, K. E. 2. : 
öffentl., Allg.: Handbuch. Regeneburg, ren sraphie: feographie 
Philosophie s. wiss. Übers. III, 1. Regensburg (Stadt), Stadtrechtsquellen 
Ahrens, H. &. d. 18.—15. Jahrh.: Gengler, H. G., 
u. Jurisprudenz: Bergbohm, K. Rechtsgeschichte. 
reuss., Lehrb.: Schmidt, J. Reges: Liber Regum. 
uellen, deutsche, d. M.-A.: Wasser- Regesta imperii: Böhmer, J. F. 
schleben, H. Regierungspraxis, Geschichte: Koch,6. 
Frankfurter: Rechtsquellen. Regierungsräte, preuss. : Jahresbe- 
römisches s. wiss. Übers. III, 1. richte. 
schweiz. öffentl., Geschichte: Wyss, | Regiment, Ausbildg. f. d. Gefecht 
F, v., Abhandlgn nach d. neuen deut. Reglements: 


subjektive öffentl., System: Jellinek. Bataillon. 
u. Rechtssätze: Frenzel, G. | Regimentegeschichten ‚ bayer., 1. Feld- 
u. Staat: Wussow, v. Artillerie-Reg.: Baumann, J. 
Rechtsanwälte, Anwalt-Verein, Ber- Infanterie-Leib-Reg.: Iling. 
liner: Veröffentlichungen. Königs-Ohevauzxlegers (Nr. 4.): Ul- 
Ordnung, deut.: Meyer, F. | rich, M. 
österr.: Protokolle d. Advokaten- | kurbayer Franz FriiypKerabiniers 
tages. 1204110: Winkler, U. 


212* 


Religion. Lebr- u. Unterrichtsbücher. 
Unterricht, Leitf.: Stoewer, R. 
Vorbereitungskursus: Redeker, H., 
Gesinnungs-Unterricht. 
isreelit.: Kroner, Th. — Wolf, G. 
Lehrb.: Auerbach, B. H. 
Leitf.: Bamberger, N. 
Rembrandt als Erzieher: Rembrandt. 


Religion — Ritschel. 


' Rhein, Witterungschronik: Amberg, B. 


‘ 
b 


Rembrandtdeutsche: Rembrandtdeut- . 
sche. 
Renaissance, Bauformen: Schatte- 


burg, H. 
Initialen: Franke, E. 
Skulptur Toscanas: Denkmäler. 
in Toscana: Architektur. 
Renninger, J. B.: +Braun, C. 
Rennsport: Silber, V., Juli-Kalender. 
— Weihnachtsalbum. 
Leistungen aufdeut. Bahnen: Fölzer. 
Sport-Welt: Jubiläums-Album. 
ab-Rennen: Henning, R. 
Rennsteig: Rossner, A. 
Rentengüter, mittl. u. kleine in Han- 
nover u. Schleswig-Holstein: Er- 
richtung. 
Rentengutsgesetze, preuss.: Meyn, E. 
Rentmeister preuss. Kreiskassen: Ge- 
schäftsanweisung. 
Repetierkarabiner s. Gewehre. 
Reportgeschäft: Alexander, E. 
Reproduktionstechnik, Recepte u. Ta- 
bellen: Eder, J. M. . 
Reptilien Deutschlands: Dürigen, B. 
westfäl.: Landois, H., Tierleben. 
Reservatrechte, bayer.: Kittel, J. B. 
Reserve-Offiziere s. Offiziere. 
Resorecin, elektr. Eigenschaften: Han- 
kel, W.G. . 
Respirationsorgane, Pathologie u. The- 
rapie: Strümpell, A. . 
Restaurationswesen, Terminologie: 
Brendel, H. , . 
Reuss j. L., Heinrich XIV, Reg.-Jubi- 
.läum: Festschrift. 
Litt. z. Landeskde. u. Geschichte: 
Auerbach, H. A. 
Reuss, Fluss, Wittergs.-Chronik: Am- 
berg, B. 
Reval, Erbebuch : Nottbeck, E. v. 
Stadtbücher: Archiv f. Geschichte 
Livlands. 
Bevolution, d. deutsche 1848/49: Blos. 
französ. s. Frankreich. 
d. vorige u. d. kommende: Fleisch- 
mann, O. 
u. Reformation : Vorwerg, O. 
Revuetaktik s. Taktik. 
Rezepte chem.-techn.: Engelhardt, A. 
medizin. 8. Arzneiverordnung. 
Rhätikongebirge, geolog. Aufbau: Tar- 
nuzzer, Ch. 
Rhein, Ansichten: Album vom Boden- 


see. 
Durchstiche bei Diepoldsau, Einfluss: 
Wey, J. 
Hochwasserverhältnisse : Ergebnisse. 
Kanal s. Kanäle. 
Niederrhein, Stromverändergn.: 
Chambalu, A. 
Schiflaährt s. Schiffahrt. 


Rheinfelden, Soolbad: Keller, H. 
Karte: Westentasche-Panorama-Kar- 
tenplan-Collection. 
Panorama :: Westentasche-Panorama- 
Karten-Plan-Collection. 
Rheinlande, Bilder: Kollbach, K. 
Führer: Am Rhein. — Baedeker, K., 
Rheinlande; Rhine. — Rhine. 
Heimatkunde: Schröder, Ch. 
Karte: Serth, E., Süddeutschland. 
v. Mainz bis Köln: Hermann, J. 
Führer: Woerl. 
Niederrhein, Geschichte: Beiträge. 
Helden, Bürger u. Bauern im 18. 
Jahrh.: Montanus. 
Oberrhein, Führer: Baedeker, K., 
Süddeutschland. 
Verwaltungsgesetze: Zusammenstel- 


ung. 
Rhetores s. Redner. 
Rhetorik: Philodemi volumina. 
Rheum Victoria u. Paragon s. Wein- 
Kraut. 
Rhinoskopie s. Nase. 
Rhön, Führer: Spiess, 
Karte: Höhl, L.. — 
Kind, J. — Woerl. 
Spiegel: Höhl, L. 
Rhynchota s. Schnabelkerfe. 
Richelieu, Memoiren: Perlmann, W. 
Richter, Eug.: Richter, F. 
Rickert, H., Plaudereien: Paasch, C., 
Judentum. 
Riedesel, Briefe: Riedesel, v. 
Riesa,Adressbuch: Adress- u.Geschäfts- 
Handbuch. 
Führer: Woer]l. 
Riese, Adam: Berlet, B. 
Riesengebirge, Ansichten: Album. 
Führer: Meyer. — Patschovsky. — 
Winkler, W. 
Karte: Brey. — Winkler, W, 
Schildergn.: Baer, O. 
Riess, Fl., gegen ihn: Berfried, E., 
Passahberechng. 
Riga, Führer: Mettig, C. 
Rigi s. Arth-Rigi-Bahn. 
Führer: Europe. 
-Kulm, Führer: L’Europe. 
Rinderpestgesetz, deutsches: Wind- 
stosser, J., Viehseuchengesetze. 
Rindvieh, Allantoisflüssigkeiten: Laude. 
Amnionflüssigkeiten: Laude, R 
Braunvieh, schweiz.: Anderegg, F. 
Fieckvieh, schweiz.: Anderegg, F. 
Gewichtsbestimmg.: Klüver. 
Heerdbuch, ostpreuss.: Material. 
Kuh, Milchzeichen : Baier, E. 
Kuhhältereien: Kuhhältereien. 
Milchkühe, Futtermischgn.: 
Becker, @. 
Pinzgauer, Veredelg.: Gierth, H. 
Rassen in Bosnien etc.: Adametz, L. 
schweizer.: Anderegg, F 
Zucht, Anleitg.: Funk, V. 
Handb.: Werner, H. 
Rio de la Plata, voces: Lentzner, C. 
Ritschel, A., pnillosoph. u.thaalag. An- 
sichten! Mügel, B. 


B. 
ossfeld, C. — 


214* 


Russland u. England in Brit. Indien: 
Rogalla v. Bieberstein. 

Ruthenea, bibliotheca: Auerbach, H.A. 

Ruthenen, de moribus R.: Hehn, V. 

Saalburgin Beuss, Führer : Oberbreyer. 
Hauskloster z. h. Kreuz: Urkunden- 

buch: Schmidt, B. 
Saarbrücken, Adressbuch: Adressbuch 


v. St. Johann. 

Saarthäler, Führer: Hochwald- u. 
Hunsrückführer. 

Saaz, Urkundenbuch: Schlesinger, L. 

Sabbaitisch, Lexicon: Papadopulos- 
Kerameus, A. 

Sabbatismus: Henke, O. 

Sabellicus, Weltgesch.,Handzeichngn.: 
Murner, Th. 

Sabinussystem: Lenel, O. 

Saccharum officinarum L. s. Zucker- 


rohr. 
Sacharja, 2. part.: Rubinkam, N. J. 
Sachenrecht, württemb.: Vorträge. 
Sacher’s Gesangsmethode, Treffenleh- 


ren: Berger 
Sachsen, Königr., Anna Sophie, Kur- 
fürstin v.: Bianckmeister F. 
Christiane Eberhardine,Kurfürstin v.: 
Blanckmeister, F. 
Karte: Bomsdorff, Th. v. — Herrich, 


A. — Karte. 

Königsbildnisse: Ortlieb, A. 
ria Josefa Amalia, Herzogin: 
Basebler, K. 


Staatshandbuch: Staatshandbuch. 
Wenderbuch: Schäfer, Th. 
Sachsen, Prov., Altertümer, vorge- 
schichtl.: Alterthümer. 
Geschichte: Urkundenbuch. 
Heimatkde: Schultze, H. 
Karte f. Schulen: Heimcke, G. 
Landeskde. f. Sch.: Krebs, O. 
Sachsen-Koburg-Gotha, Herzog v., 
Erinnergn.: Ernst 11. 
Orte: Ortsverzeichniss. 
Ortsnamen: Lerp, K. 
Staatsdiener- Witwen -Societät, Fi- 
nanzlage: Karup, J. 
Ursprung: Lerp, K. 
alte Völker etc.: Lerp, K. 
Sachsen-Weimar-Eisenach, Anna Ama- 
lia, Herzogin: Bornhak, F. 
Bernhard, Herzogv., Harnisch: Bütt- 
ner, F. 
Fürstenhaus : Döhler, H. FE. 
Geschichte f. Schulen: Döhler, H. F. 
Herzogspaar, Ehejubiläum : Bürk- 
ner, BR. — Couvreur, J. — Fest- 
schrift. — Rösel, R. — Schmeisser. 
Sächsische Schweiz, Führer: Collier, 
@. E. — Gampe, Th. — Schäfer, Th., 
Wanderbuch. — Seelig. — Seelig, 
Dresden. 
Sächsisch-böhm. Grenzgebirge: Kor- 
schelt, G., Führer d. Zittau. 
Sacoglossen: Ihering, H. v. 
Salöve-Genöve, Bahn, Führer: L’Eu- 
rope. 
Bagen, Ahrthal.: Saget, P. 
Ipen: Savi-Lopez, M. 
bayer.: Sagenschatz. 


Russland — Sangerhausen. 


Sagen, Bonn: Rhine. 
eutsche, d. Mittelalters: +Buseh- 
menn, J. 
Ems: Rhine. 
Freiwaldau: Schenck, G., a. alter 


eit. 
Harz.: Günther, F. 
hessische: Schneider, E. 
Im: Ilmsagen. 
indogerman.: Siecke, E., Liebesge- 
geschichte d. Himmels. 
Koblenz: Rhine. 
Köln: Rhine. 
Neumark: Stein, B., Glooken-Gold. 
Odenwald: Reuling, C., Hag u. Tann. 
ostpreuss.: Toball, H. 
Rhein: Kiefer, F. J. — Bhine. — 
Stories and legends. 
Schwarzburg-Rudolstädter: Danz, F. 
Siebengebirge: Saget, P. 
unterfränk.: Sagenschatz d. Bayern- 
eatfäl: Sömer, P., Hagerösch 
westfäl.: Sömer, P., en. 
Säkkingen s. Kalan. 
Sakramentarien, älteste röm.: +Probst. 
Saekular-Album, deutsches: eWen- 
thal, E. 
Salat, italien.: Justinus, OÖ. 
Salatkräuter: Lange, . 
Salis, Familie v., Konvertiten: +Salis- 
Soglio, N. v. 
Sallust, Präparationen: Freund, W. 
Salomo, Hoheslied: +Kortleitner, F.X., 
canticum cant. 
Inhalt: Leverkühn, A. 
Salpetersäure, Einwirkg. auf Blei: 
Schmid, E. 
Salz, Industrie-Salz in Oesterr. : Busch- 
man, O. Frhr. v. 
Salzburg, Architektur: Album. 
Dom, Inschriften: Scheiber, J. E. 
Führer: Amthor, E., Tirol. — Füh- 
rer. — Salzburg. — Tag, e. 
Karte: Artaria’s Touristenkarten. 
Salzerbad, Führer: Woerl. 
Salzkammergut, Führer: Schmidt, Süd- 
baiern. 
Salzungen, FührerinVersen:Salzungen. 
Samariterbuch s. Hilfe, 1. 
Samen, Bau, landwirtschaftl.: Sette- 


gast, H. 
Prüfung: Burchard, O., Mitteilgn. 
Sämereien, landwirtschaftl.: Sette- 


gast, H. 
Sämkhya-Wahrheit, Mondschein: 
Garbe, R. B 
Sammelwerke s. wiss. Übers. I, 2. 
Samoa, trouble: Stevenson, R. L., 
footnote to history. 

Samothrake, Mysterienheiligtümer: 
Rubensohn, O. 
Samuelis, Buch, hebr.: Liber Samuselis. 

Präparationen: Freund, W 
Sandelholzbaum v. Juan Fernandez: 
Philippi, F. u. R. A., Abhandign. 

Sandflora s. Flora. 
Sängerfest, fränk.: 
undessängerfest. 
Salzburg: Festschrift. 
Sangerhausen, Führer‘ Noerl. 


Fest-Zeitung 2. 


216* 


Schlachten, Atlas: Schlachten-Atlas. 

d. Krieges 1870/71: Kunz, H. 
Schlachthofin Gotha: Uebersichtsplan. 
Schlachtsteuer, sächs.: Merkel. 
Schlaf, gesunder u. kräftiger: *Wie er- 

hält man sich. 
Schlaflosigkeit: *Canitz, M. 

u. Schlatmittel: *Werner, C. 
Schlangen, einheim.: Schlitzberger, S. 
Schlangenbad , Adressbuch: Adress- 

buch v. Wiesbaden. 
Schleifmaschinen s. Maschinen. 
Schlesien, evang., Leidenszeit: Baltzer. 

Geschichte : Morgenbesser, M. 

Gesellsch. f. vaterländ. Cultur: 

Jahresbericht. 

Glaubenstreue, evangel.: Reymann. 

Handbuch: Handbuch. 

Karte: Handtke, F. 

Kreis-Karten: Flemming, C. 
Landes-u. Volkskde.,Litt.: Partsch,J. 
d. Name: Kühnel, P. 

Oberschlesien, Adressbuch : Firmen- 

u. Adressbuch. 

Bergwerks-Areal: Karte. 

Schleswig-Holstein, Adressbuch: 

Adressbuch. 

Karte: Liebenow, W. 

Landgemeindeordng.: Hagemann, W. 

Landgemeinde-Ordnung. 
Lebensbilder s. Biographien. 

Schleusingen, Führer: Führer. 

Schlittschuhlaufen, Anleitg.: Hergel, G. 

Schlosser, Bauschlosser: Fach-Biblio- 
eK. 

Entwürfe: Bau-.u. Kunstschlosser. 

Vorlagen: Fuhrmann, jun., G 
Buchführg. s. Buchführung. 
Gasschlosser, d. prakt.: Töpfer,K.A.F. 
Kunstschlosser : Fach-Bibliothek. 

Entwürfe: Bau- u. Kunstschlosser. 

Vorlagen: Fuhrmann jun., G. 
Maschinenschlosser: Fach-Biblio- 


thek. 
Musterbuch : Kick, W. — Rauschen- 
bach. 
“ d. Neuzeit: Krauth, Th. 
Schlosser, Gust.: Kraus, 0. 
Schlundspalten, off., Vorkommen bei 
e. menschl. Embryo: Tettenhamer, E. 
Schmalkalden, Bund 1580/32: Winckel- 
mann, O. 
Schmarotzer in d. Tierwelt: Looss, A. 
Schmelzarbeit, Handb.: Luthmer, F., 
Email. 
Schmetterlinge. Argynnis, nord. Aber- 
rationen: Sahlberg, J. 
Buch f. Anfänger: Strässle, FE. 
europ.: Hofmann, E. 
Mikrolepidopteren d. canar. Archi- 
pels: Rebel, H. 
d. Philippinen: Semper, C., Reisen. 
Raupen s. Raupen. 
systema Geometrarum: Gumppen- 
berg, C. Frhr. v. 
Züchter: Lutz, K. G. 
Schmiede: Fach-Bibliothek f. Bau- etc. 
Schlosser. 
Adressbuch: Adressbuch d. Wagen- 
fabrikanten. 


Schlachten — Schreibmaschinen. 


Schmiede, Eisen-Arbeiten, Musterbuch: 
Meyer, F. S. 
Musterbuch : Rauschenbach, O. 
Vorlagen: Feller, J. 
Schmiermaterialien f. Lokomotiven, 


.: Runge, 0. 
Schmölln, gewerbl. Leben : Höhn, K. 
Schnabelkerfe : Duda, L. 
Halbflügler: Hüeber, Th. 
Schnee, Bedeutg. im gewerbl. Leben: 
Schaar, E. 
Schneealpe, Karte: Artaria. . 
Schneeberg, Karte: Artaria’s Touris- 
tenkarten. 
Schneeschuhen, auf: Schollmayer, E.H. 
Laufen: Schneeschuhlaufen. 
Schneideapparat f. grosse Schnitte: 
Schultze, O. 
Schneider, Adressbuch: Regenhardt, 
C., Manufakturwaren. 
f. Damen. Kleidermacher: Rötter, H. 
Taillenschnitt: Wulfes, W. 
Herrenschneider, Handb.: Klemm, H. 
Zuschneidekunst: Gunkel, A. 
Zuschneidekunst.: Müller, M. 
Schneider, Eulog.: Ratbgeber, J., Re- 
volutionserinnergn. 
Schnurrpfeifereien : Tromholt, S. 
Schnutz, Prozess: Leuss, H., Aera 
Tamm-Grote. 
Schöffengericht, 
Ebert, E. 
Schöffer, Mainzer Buchdruckerfamilie: 
Roth, F, W. E. 
Schöne, das, Physiologie: Mantegazza. 
Wörterb.: Mantegazza, P. 
Schöneck, Bez., Topographie: Ernst, O. 
Schönecken, Burg, Mittheilgn.: Dronke. 
Schönfelder, Jos.: Manfred, J 
Schönheits-Pflege im Wuchse d. Kin- 
des: Klemm, Ö. 
Schopenhauer als Erzieher : Nietzsche, 
.„ Betrachtgn. 
Lehre v. d. Kausalität, Vergleichg. 
m. Kant: Behm, R. 
hilosoph. Anschaugn.: Hausegger. 
Schöpfung nach Bibel u. Naturwiss.: 
Dutoit-Haller. 
Schott, M. u. J.: Schmidt, Ch., reper- 
toire. \ 
Schreiben s. wiss. Ubers. VII, 3g. — 
Schriften. 
Normalschrift, deut.: Schneider, Ch. 
Rundschritt, Lehrg.: Alexandre, J. J. 
als allein. Schrift: Demmer, P. 


Hauptverhandlg.: 


Vorschriften: Chapison, A. — 
Schmarje, J. 
Schuljugend, wie soll sie schreiben: 


Gelpke, Th. 
Steilschrift: Buchstaben-Täfelchen. 
— Koch, F. — Ruckert, A. J. 
Vorlagen : Goerlich, F. 
Wegweiser: Wunderlich, A. 
Unterricht: Anleitung. — Keller, L. 
Vorlagen: Mager, E. 
d. höh. Mädchenschule zu Kiel: 
Stoltenberg, G. 
d. Schürenstiftg.: Vorschriften. 
Schreiberhau #8. Lehrerheim. 
Schreihmeschinen“ Geaamunn, S, 


218* 


Schwarzwald, Bahn, Führer: Woerl. 
Führer: Grieben’s Reisebücher Bd. 
86. 87. — Seydlitz, G. v. 
Karte: Lang. — Serth, E., Südwest- 
deutschland. 
südl., Führer: Fritz, A., Höllenthal- 


Schweden, Führer: Baedeker,K., Nor- 
wey ; Suede. — Grieben’s Reisebücher 


Bd. 12. 
Schwedt a/O., Ansichten: Album. 
Schwefelsäure, Einwirkg. auf Blei: 
Schmid, E. 
auf Nitrile: Eitner, P. 
Schweidnitz, Ansichten: Album. 

Führer: Schweidnitz. 

Plan: Plan. 

Schweine, Fleisch, Untersuchg. auf 
ichinen s. Trichinen. 

Rotlauf, Schutzimpfg.: Hutyra, F. 
Schweinfurt, Karte: Dietz, A. 
Schweiz. Alpenpässe: Alpenpässe. 

Atlas: Atlas. — Volks-Atlas. 

Bäder: Gsell-Feis, Th. — LaHarpe. 

Bauernstand : Anderegg, F 

Bilder: Souvenir. 

Bürgerrecht: Rieser, W. 

Centrailschweiz, Führer: Schmidt, 

Wanderbuch. 

droit f6dörat: Salis, L. R. de. 

Eisenbahnatlas: Nietmann, W. 

Führer i nieyer. — ÖOberosler, J. — 


hmidt. 
Garderegiment, d. französ., 1792: 
Mülinen, W. FE. v. 
Beogra hie, Schülerbüchlein: Stucki. 
Gesch. d. Einiggn. m. d. Auslande: 
Mülinen, H. F. v. 

Quellenbuch: Oechsli, W. 

Karte, Reisekarte: Randegger, J. 
Kunstgewerbe s. Kunstgewerbe. 
Kur-Almanach: Loetscher, H. 
Neutralität im span. Erbfolgekrieg : 

Huch, R. 

Orte: Orts-Lexikon. 
Regimenter in französ. Diensten: 

Schwarz, F. 

Reisebilder: Gitlbauer, M. 
Statistik: Statistik. 

Jahrbuch: Statistik, schweiz. 
Trachten: Schweizer-Trachten. 
Zeitfragen: Zeitfragen. 

u. öffentl. Schiedsgerichte: Meister- 
hans, K. . 
Schweizer, Portraits: Album national 

suisse. — Portraitgallerie, schweiz. 
Schweizermühle: Leo, R. BE 
Schwemmkanalisation s. Kanalisation. 
Schwenigorodskoi, Samwlg.: Schulz, 

J., byzantin. Zellen-Emails. 
Schwerhörigkeit, operative Behandlg.: 

Stetter. , 
Schwerkraft in d. Alpen, Wert f. Wien: 

Sterneck, R. v 
im Lichte einheitl. Naturanschaug.: 

Schwartze, Th. 

Schwetzingen, Schlossgarten: Stöckle, 
J., v. daut. Versailles.- 
Schwindsucht s. Tuberkulose. 

Scincoiden, Kopfskelett: Siebenrock, F. 


Schwarzwald — Selbstbefleckung. 


Sciurus vulgaris, Entwickelungsge- 
schichte: Fiserius, E. 

Scribonius Largus,compositiones,Phar- 
makologisches: R ‚F. 

Scriptores historiae Augustae: Peter. 

Scyphomedusen s. Medusen. 

Scyphostoma, Entwicklg.: Claus, C. 

Sedanfeier in d. Volksschule: Fischer, 
H. — Hufeland, A. 

See, Hochsee, Pflanzenleben : Schütt, F. 

Seeamt, Oberseeamt, deutsches: Ent- 
scheidungen. 

Seebäder s. Bäder. 

Seedampfschiff s. Dampfschiff. 

Seefische s. Fische. 

Seefischerei 3. Fischerei. 

Seegras, Deutsch’: Batsch. 

Seeigel, chilen.: Philippi, R. A. 

Seekadetten, Examen: Kepetitorium 
f. Einj.-Freiw. 

Seekarten, deut., Verabfolgg.: Vor- 
chrift. 


8 
Secklime: Lindemann, E. s A 
eekönige, alte, Sprössling: Steen, 
Seekrieg: Werner, B. v. 
Seele, akteriologie Haas, G. E. 
Leben: Schneid, M. 
Menschen- u. Tierseele: Biege- 
leben. 
Vorlesgn.: Wundt, W. 
Unsterblichkeit: Fell, G. — Schaar- 
schmidt, E. 
Wanderung: Falke,R., Verdammnis. 
d. Weibes: Wendt, F. M. 
Seelenleben e. Biläners: Eberle, G. 
Seelsorger 8. Geistliche. 
Seeluft: *Kruse, E. 
Seeschiffahrt, Statistik: Statistik d. 
Deutschen Reiches. 
Seetaktik : Betrachtungen. 
Seewarte, deutsche, Hamburg: Katalog 
d. Bibliothek. 

Seewesen, Handels-Marine: Handbuch. 
deut., Katechism.: Dittmer, R. 
Sehen, d. plast., als Rindenzwang: 

Hirth, G 


‚@e. 
Schärfe, Prüfg., Tafeln: Wolffberg. 
Störungen bei Nervenleiden: Saenger. 

bei funct. Nervenleiden: il- 
brand, H. 

Sehorgan s. Auge. 

Seide, Färben: Herzfeld, J. 

Industrie, preuss., im 18. Jahrh.: 

Acta borussice. 
Seifen, Adressbuch: Regenhardt, C., 
Chemikalien. 

Fabrikation, Handb.: Simon, A. 
Seifhennersdorf,Geschichte: Kind, O.M. 
Seignette-Salz, elektr. Eigenschaften: 

ankel, W. G. 

Seitz’s, L., Entwurf s. Loreto. 

Sektion 8. Sezieren. 

Selachier, Rami ventrales d. Spinel- 

nerven: Braus, H. 

Zwischenhirn: Edinger, L., Unter- 

suchen. 

Selbständigkeit in d. geschaff. Welt: 
Breithaupt, A. 

Selbstbefleckung: Kapfl, S.C., Warng. 
e. Jugenäfreunden. — Pal, WE. 


220* 


Somalisprache: Schleicher, A. W. 
Somnambüle in Weilheim, Geschichte: 
Reisen in d. Mond. 
Sonne, Beziehgn. zu Kometen u. Me- 
teorströmen: Unterweger, J. 
Lufthülle: Pfeil, L. Graf v. 
Reisen: Reisen. 
Strahlung, ultraviolette: Elster, J. 
System, d. Wichtigste f. Schulen: 
Seibert, A. E., Schulgeographie. 
Tafeln: Kahle, P. 
Sonneberg, Führer: Woerl. 
Karte: Woerl. 
Sonnenberg, Adressbuch: Adressbuch 
v. Wiesbaden. 
Sonnenburg, E., Prozess: Prozess-Ver- 
handlungen. — Rockfahrt. 
Sonntagserholungen : Kayser, C. 
Sonntagsfrage : Ninck, J., Wohlthäter. 
Sonntagsruhe, Gesetze: Harnisch, R. 
im Handel, Reichsgesetz: Rüdiger, v. 
im Bez. Leipzig: Vorschriften. 
Sonntagsschulen, Gründg,.: Sonntags- 
schul-Bibliothek. 
Jahrbuch: Grüss Gott. 
Schriften f. d. Bibliothek: Ver- 
zeichnis. 
Sorau, Geschichte, Altertums-Sammig.: 
Donath, H. 
Soutache: Dillmont, Th. de. 
Sozal: Versuche: Lüscher, F. 
Sozial, evangelisch-sozial: Zeitfragen. 
Kogress: Bericht. 
Frage: Amicis, E. de. 
beleuchtet durch d. Stimmen a. 
Maria-Laach: TFrage, d. sociale. 
Gedanken e. Schweizers: Wie 
stelle ich mich. 
Lösg.: Osensky, J. 
Mitarbeit d.Kirche: Nathusius,M.v. 
in d. Predigt: Stalmann, B. 
wirtschaftl. u. eth.Seite: Jäger,A. 
u. Erziehg. z. Arbeit: Schencken- 
dorf, E. v. 
u. Evangelium: Ebel, E. 
u. Philosophie: Engel, G. 
u. protestant. Kirche: Schall, E., 
Sozialdemokratie. 
u. soz. Ordnung: +Weiss, A. M., 
Apologie d. Christentums. 
u. Vegetarismus: Neese, C. 
u. Volksschule: Scherer, H. 
u. Währungsfrage: Währungs- 
frage. 
gefähr!. Strömgn. : Hogeweg, D. 
Gegensätze f. Schule u. Familie: 
Petersdorff, R. 

Probleme u. Erbrecht: Hallier, E. 
Sozialdemokratie, Bekämpfg. durch 
Religionsunterr. : Schulze, G. 

deutsche,Strömgn.:Nieuwenhuis,F.D. 
Fordergn.: Kautsky, K 
Gedanken : Unverzagt, T. 
enthülltes Geheimnis: Schneidt, K., 
Maske. 
rault euch nicht: Grault. 
rundsätze: Kautsky, K. 
hat d. Wort: Klein, E 
Klassenkampf: Müller, H. 
Pädagogik: Tews, J. 


\ 


Somalisprache — Speisen. 


Sozialdemokratie, Programm, Erfurter: 
Kantehy, K. 
neues: Wagner, A. 
Religion: Arndt, Th. — Auers- 
wald, O. Th. 
Wahrheiten u. Irrtümer: Schall, E. 
Ziele: Weilgert, G. P. 
u. Cholera: *Cholera. 
u. Meineid: Meineid. 
u. Moderne: Conrad, M. G. 
u. Trinksitten: Blocher, H. 
u. Volksschule: Schönborn, A. 
Sozialismus, Allg.: Lassalle, F. 
in England: Werner, J. . 
d. Feind d. Religion u. d. Volks- 
schule :: Sozialismus. 
Geschichte: Warschauer, O. 
Volk gegen d. S.: Müller, E. 
u. d. Frau: Bebel, A. 
u. kapitalist, Gesellschaftsordng. : 
Wolf, J., Sozialpolitik. 
gik, Grundz.: Fischer, K. 
Sozialpolitik: Sammlung theolog. u. 
soz. Reden. 
im Altertum: Nikel, J. 
Grundzüge: Fischer, K. 
Handb.: Lux, H. 
System: Wolf, J. 
Verein: Schriften. 
u. Strafrechtspflege: Fuhr, K. 
Sozialwissenschaft s.wiss. Übers. III, 5. 
Alig.: Forschungen, staats- u.social- 
wissenschaft. 

Sozietätsrecht, Geschichte: Cohön, H. 
L., aedilic. edict. . 
Soziologie, Staatsidee: Gumplowicz,L. 

Spa, Führer: L’Europe. — Europe. 
Spandau, Adressbuch: Adressbuch. 
Spaneas, byzantin. Lehrgedicht in d. 

irchenslav. Übersetzg.: Jagic, V 
Spanien, Führer: Führer. — Graus, J. 

— Woerl’s Reisebibl. 

litterar. Beziehgn. zu Deutschld.: 
Jarinelli, A. . 
Natur u. Erzeugnisse: Rein, J., Ab- 
handlgn. Bu 
Spanisch, Grammatik: Schilling, J. 
Lektüre: Bibliothek, span. — Biblio- 
thek span. Schriftsteller. 

Boda, unaüodelab.: Zarate,A.G.y. 

Dolores, pobre: Caballero, F 

las Casas, opispo, vida: 

tana, M. J. 

Trovador: Gutierrez, A. G. 
Spanner 8. Schmetterlinge, Geometrae. 
Spannungsverteilung, Ermittlg.: Land. 
Spannungszustand in d. Punkten e. 

geraden Stabes: Kriemler, C. J. 
Spargel. Feldspargelbau: Thuemen, 
N. Frhr. v. 
Sparkassen 8. Schulsparkassen. 
Sparsamkeit: Martha. 
Spediteure, Adressbuch: Spediteur- 
Adressbuch. 

d. Weltverkehrs: Loesch. 

Spee, F.: +Katechismusstücke. 
Speisen, Meisterwerk: Blüher. 
süsse, Rezepte: Titus, J., Süssig- 

keiten. . 

Zubereitg. im Kriege Mohn. 


Sozielpälag« 


Quin- 


222* 


Statistik, Allg.: Sammlung national- 
ökonom. Abhandlgn. 
Geographisch-statist. Tabellen: Hüb- 
ner, OÖ. . 
kirchliche s. wiss. Übers. II, 8. 
Tafel: Hübner, O. 
Statuvolence: Fahnestock, W. B. 
Staubarten d. gewerbl. Betriebe: Staub- 


arten. 
Staufer, d. letzten: Busson, A., Reim- 


Stauffer-Bern, Karl: Brahm, O. 
Steck’s Kritik d. Galaterbriefs: Schmidt, 


‘ V 
Steiermark, Führer: Baedeker, K., Süd- 
baiern. 
Geschichtsquellen: Beiträge. 
Karte: Artaria’s Touristenkarten. 
Postlexikon: Skibinski, L. 
Steilschrift s. Schreiben. 
Stein in Krain, Führer: Woer!l. 
Steinbildhauer, Berufskrankheit: *Som- 
merfeld, Th 
Steinkoblen s. Kohlen. 
Steinmetzen, d. alten: Freimaurerei. 
Berufskrankheit: *Sommerfeld, Th. 
een er Toepke, E. 
Stellesuchende, Ratgeber: Übelacker, 
‘ M,, Briefsteller. — Wachsmuth, F. 
Stellmacher, Handb.: Rausch, W. 
Stempelsteuer, deut.: Gaupp, B. 
preuss.: Kühnemann, E. — Labus, L. 


Stenographie 
s. wiss. Übers. VII, 8g. 


Arends, System, Selbstunterricht::Auer- 


bach, L. 
Einführg. in d. höh. Schulen: Jones. 
Binrichte" d. Unterrichtskurse: Hübler 
Frage, Lösg.: Jones, W. 
Gabelsberger, System, Allg.: Bücher- 
sammlung. — Vorträge u. Abhand- 
lungen. 
Abkürzungen: Sigel. 
Hilfsbuch: Albrecht, K. 
kaufmänn., Lehr-u. Lesebuch: Jahne. 
Kürzung: Wortkürzung. 
Lehrbuch : Albrecht, K. — Krieg, H. 
— Scheller, F. 
Lehrer: Scheel, W. 
Lehrgang: Scheel, W. — Zander, C. 
Leitfaden : Zwierzina, V. 
Lektüre: Anthologie. — Reuter’s 
Bibliothek. 
e. Friedfer- 


Abenteuer, krieger. 
tigen: Zschokke, H. 

Afrika, geograph. Bilder: Ebert, @. 

Blondin v. Namur: Zschokke, 

Dukas’ Bibliothek: Charilaos, E. 

Durande, Schloss: Eichendorff. 

Franklin: Grube, A. W. 

Friedrich d. Grosse: Grube, A. W. 

Novellen: Saphir, 


Stein, Frhr. v.: Grube, A. W. 
Undine: Fouque, F. Baron de la 
Motte 


Lesebuch: Kramsall, E. — Scheller, 
FF. — Schiff, J. 
Liederbuch: Marnet, W. 


Statistik — Sterne. 


Stenographie. 


Gabelsberger, militär. Fachausdrücke: 
Rätzsch, 
nederlandsch snelschrift: Pertz, J. 
Schreibheft: Krieg, H 
Sigel: Sigel. 
u. Vereinfachgn.: Schiff, J. 
Tosste: Marnet, W. 
Unterricht, briefl.: Krieg, H. 
Unterrichtsbuch: Reuter, W. 
Vorträge : Marnet, W. 
Gedichtsammlg.: Köhler, E., Scherz. 
Lautschrift, allg.: Ullrich, R. 
Merkes, System, Anleitg.: Merkes. 
Phono-Stenographie: Ullrich, R. 
Koller, System, Lehrg.: Roller, H. 
Stenotachygraphie, Lehrg.: Dahms. 
Stolze, System: Stolze, W. 
Anleitg.: Stolze, W., Lehrb. 
Kürzungsverzeichnis.: Däuiker, J.K. 
— Simmerlein, BR. 
Lehrb.: Alge, 5. — Stolze, W. 
Lektüre: Erzählungen a.d. schweiz. 
& Unterhaltungsblatt, 
emsjäger: Gemsjäger. 
Schreiblesefibel: Gränsch, A. 
Stolze-Bibliothek: Kaeding, F. W. 
u. Heer: Gack, G. 
u. Rechtwiss.: Lohmeier, F. 


Stephanie-See, Reise: Höhnel, L. v. 
Steppe, in d.: Bohrmann, M. 
Sterblichkeit inHamburg im 19. Jahrh. 


Landau, F. 
Statistik, d.land- u. forstwirtschaftl.: 
Böhmerle, E. 
nach Todesursachen u. Altersklassen 
in Preussen : Statistik, preuss. 
Stereometrie: Kamb)y, L. 
elementare: F6aux, B.,Trigonometrie. 
Formeln: Sammlung. 
Lehrb.: Glinzer, E. — Nagel, v. — 
Seipp, H. 
Leitf.: Wehner, H. 
Stereotypie, Wegw.: Kempe, G. 
Sterilität s. Unfruchtbarkeit. 
Sternberg, hl. Blut: Schmidt, K. 
Sternberg, Geschichte: Freier, W. 
Sterne s. a. Astronomie. 
Atlas: Weiss, E. 
Doppelstern-Beobacht .: Knorre, V. 
ee, T. J. J. — Wellmann, V. 
systemat. Fehler: Grossmann, E. 
Eigenbewegg. im Visionsradius: Vo- 


gel, H. C. 
Karte: Sternkarte — Weber, W. 
Katelog: Catalog d. astronom. Ge- 

sellsch. — Rogers, W.A. — Schur. 
mikrometr. Beobachtungsverfahren : 

Knorre, V. 
mouvement de la lumiere: Tischner. 
Reisen: Reisen. 

Sternhaufen, Beobachtgn.: Kompf, P. 

in Herkules: Scheiner, J. 
Sternhimmel, Führer: Klein, H. J. 
Warte, Berlin: Beobachtungs - Er- 
gebninue. 

Bechen - Inatitut, Teröiantiichun- 
gan. 


Sterne — Strassen. 


Sterne, Tafeln: Kahle, P. 

Stettin, : Karte. 

Steuerwesen s. wiss. Übers. III, 4. — 
Kirchensteuern. 


d. bayr. Gemeinden r Bayern. 
direkte u. indirekte d. Kurfürstent. 
Sachsen : Steuern. 
Examinatorium: Mate 
Gesetze, deutsche, Strafgesetzgebg.: 
Röhr, W. 
österr., betr. direkte Fe Nusko, J. 
d. sächs.: Findel, J 
Gesetzentwürfe, eia: Steuerge- 


setzentwürfe. 
indirekte deutsche, prakt. Erheber: 
Schneider, A. 

a ralnet, preuss. ‚ Betrachtgn.: 


Reform, preuss.: Strutz. 
in Staat u. Gemeinde: Enneccerus. 
Verwalter, 
zeichniss. 
Stickerei s. a. Mono 
Holbeinstickerei: 
Stick 


bayer.: Personal -Ver- 
amme. 
tuhlmann, A., 
ckmuster. 
Kreuzstichstickerei, Vorlagen: Bur- 


char 
Leinenstickerei, ktalien:: Lipperheide. 
Muster: Clasen-Schmid Stick- 
muster-Sammlung. — Stuhlmann, A. 
auf Netz-Canavas: Dillmont, Th. de. 
Vorlagen : Redtenbacher, =. 
Weissstickerei: Altmenn, E., Hand- 
arbeitsunterricht. 
Lehrgänge: Schinnerer, L. 
Stickhusten s. Husten. 
Stickstoff, Oxyde: Busse, W. 
Stiftungen 8. &. Stipendien. 
Familien-Stiftungen. 
Görlitzer: Stiftungen. 
Stilisieren d. Tier- u. Menschen-For- 
men: Schubert v. Soldern, Z 
Stilling 2. Jun Jung-i -Stilling. 
a an na 
a amphicarpa: ppi, ‚u.R. 
Abhan 


n. 
Stipendien s. a. Stiftungen. 
ewerbg.: Stipendien. 
Stirn, Fontanelle: Hochsin er, C. 
Höhlen, Sondirbarkeit: Cholewa. 
Stobwasser & Co., Lampentabrik: 
Musterbuch. 
Stöchiometrie d. Lösgn.: Jäger, G. 
Stöcker, Brief: Rocholl, R., Elend. 
Stockholm, Führer: Woerl. 
Stolberg-Stolberg, Graf F. L. v., Kon- 
version: }Reich, dein, komme Zu uns. 
Stossfechten s. Fechten. 
Stottern, Ubungsbuch: Gutzmann, A. 
Strafanstalten s. Gefängnisse. 
Strafgesetze, ba r. Polizel-Strafgesetz- 
buch : Staudinger 
deutsche: Gareis, C., "Reichagesetze. 
— Pannier, K. 
mmentar: Olshausen, J. 
eriretgeabschnitt, Kommentar: 
Olshausen, 
f. Italien Entwurf: Seuffert, H. 
österr. Entwurf u. moderne Straf- 
rechts-Theorien: Nicoladoni, A. 


— nn {ln un... 


223” 


Strafgesetze russ.: Gesetzbuch d. Cri- 
seninal . Correctionsstrafen. 
Strafgesetzgebung, Reform: Vor- 


Straf welt d. Staates: Cohen, G. 
Sträflin 9, entlassene, Fürsorge: 
Schrifte d. deut. Ver. f. Armen- 


pfleg 
Stkafprozess, deut,., f. Heer u. Marine: 
Solms, W. 
Entscheidgn. d. 1. bayr. Oberlandes- 


gerichts: Samml ung- 
Ordnung: Hellw . — Isenbart. 
württemberg. usfüh rgsver- 


aber 
Recht. scheiden. 4 d. Reichsober- 
handelsgerichts etc: Fuchs- 


O. 

Lehrb, "Bennecke, H. —Kries,A.v. 
Repetitorium: Bender, J. 
Vorverfahren: Ortloff, H. 

Strafrecht: s. wiss, ers. III, 
: Abhandlungen d. kriinaist. 


Seminars. — Actes du Fa 
enitentiöre. — Hess, 
andl 

deut,, f. eer u. Marine: Solms, W.L. 


Kompendium uaritsch. 


Nebengesetze : Stenglein, M. 
Entscheid d. bayr. Oberlandes- 
gerich erichten ai 
d. Reichsgerichts: A ‚M. 
österr. oberstgerichtl.: "Deutsch L. 
Horizonte, neue: Merkel, A., Ver- 
geltgsidee 
internat,, Handb.: J ettel, E. 
Lehrb.: Bar 
Pfiege u. Sorlaipolliik: F Fuhr, K. 
Praktikum: Harburger, H 
Theorie: Sternau, M. 
moderne u. österr. Entwurf: Nico- 
ladoni, A. 
Vergeltungsides: Merkel, A. 
Zweck ee Merkel, A. 
Strafsachen Fintscheidgn. d. Beichs- 
gerichts: Entscheidungen. 
Praxis d. Obersten österr. Gerichts- 
hofes: Geller, L. 
Strafverfahren, deut. militär., Regelg.: 


Fuld, L. 
Gesellschaftsvertretg. : Ortlofl, H. 
österr ten Gemeinden: 


'hten. 
Stastavertre : Ortloff, H. 
Strafwesen, chweiz. Verein: Ver- 
handlungen. 

Strahlen ewinde u. tetraedaler Kom- 
plex: Sturm, R., Liniengeometrie. 
Strahlensysteme linearer Komplexe 
im Raum: Zindler, K., Mannigfaltig- 

keiten. 

Strassburg UE., ‚Heimatkunde :Klatte,A. 

Plan: 

Revolutionserinnergn.: Rathgeber, J 
Stiftsherren zu St. Thomas: Knod. 

Bau: Nessenius. 

Gesetze, österr... Kirchner x. Nes- 
kirchen, A. 


Hygiene 3. Hygiene. 


224* 


Strassenbahn m. Zahnstrecken: Goe- 


rine: A. 
Zürcher: Brüstlein, J. E. 
Strategie, Vorträge: Horsetzky, A. v. 
Sträucher s. Bäume, 
Strauss, D., Bekenner u. Schriftsteller: 
Nietzsche, F., Betrachtgn. 
Streuematerialien, Wert: Stebler, F.G. 
Streuewiesen s. Wiesen. 
Strickarbeiten, Anleitg.:Heidemann, E. 
Musterbuch : Clasen-Schmid, M. 
Strom, Bau s. Wasserbau. 
Regulirung: Pacher, A. v. 
Strümpfe, Stopfen: Altmann, E., Hand- 
arbeitsunterricht. 
Strumpfwaren, Adressbuch: Regen- 
hardt, C., Manufakturwaren. 
Stückfärberei s. Färberei. 
Studenten, Burschenschaft, d. alte, in 
Erlangen: Kalb, W 
Konferenz in 
Konferenz. 
2. Vertiefg. christl. Lebens: Verlauf. 
Landsmannschaft : Vademecum. 
Wappentafel. 
Liederbuch: Kommersbuch. — Vivat 
Academia. 
Studentenleben, Komoedia: Schoch, J. 
Studententum, deutsches, litterear. 
Denkmäler: Auswahl. 
Unabhängige, in Berlin: Bewegung. 
Verbindungen,christl.: Nägelsbach, FE. 
Stufe, d. erste: Tolstoj, Graf L. N. 
Stunden, d. modernen: Bilfinger, G. 
Sturmwarnungen, Ergebnisse: Bebber. 
Sturnus vulg. L. s. Star. 
Stuttgart, Führer : Führer. — Wander- 
bilder, europ., Nr. 206—208. 
Portreitbüsten d. Lusthauses: Wal- 
cher, K., Lichtdr.-Bilder. 
Subarsaciden, Münzen: Markoff, A. de. 
Subhastationsordnung, sächs.: Hoff- 


mann, S. 
Subjekte u. Objekte: *Subjekte. 
Substanz, lebend., Bewegg.: Verworn. 
Substitution, allg. lineare: Rost, G. 
orthogonale etc.: Prym, F. 
Suchet was droben ist: Kögel, R. 
Sudan, Aufstand d.Mahdi: Ohrwalder,J. 
u. Kamerun: Jaeger, H. 
Südbayern s. Bayern. 
Süddeutschland s. Deutschland. 
Sudermann’s Revolution in d. 
Selten, K. 
Sudeten, mährisch-schles., Karte: Spe- 
zial-Karte. 
Suggestion: Wundt. W. 
u. Dichtung, Gutachten: Franzos. 
Sukkulenten: Haagejun.,F.A.— Rümp- 
ler, Th. 
Sulfosäuren d. Naphtylamine u. Naph- 
tole: Täubert, E. 
Sulzbrunn, jodhalt. Kochsalzquellen: 
*Schrank, G. 
Sünden, geheime s. Selbstbefleckung. 
Surrogate: Koller, Th. 
Süssigkeiten, allerlei: Titus, J. 
Süsswasser, Kopepoden s. Kopepoden. 
Polypen s. Polypen. 
Swinemünde, Karte: Müller, G. 


Niesky : Studenten- 


Litt.: 


U Äh [  e  mmm  — — 





Strassenbahn — Tamm-Grote. 


Sylvesterpredigten s. Predigten. 

Symbolik a. wiss. Ühers. II, 4. 

Symbolum, d. apostol. s. Glaubens- 
bekenntnis, d. apostol. 

Synagoge, religionsgeschichtl. Be- 

deutg.: Selver, D. 

Synodalwesen, Freikirche, ev.-luth., 
in Sachsen : Verhandlungen. 

Generalsynode, d. preuss., v. 1891: 
Weber-M.-Gladbach. 

Missouri etc. Synoden: Synodal-Be- 
richt. — Verhandlungen. 

pfälz.: General-Synoden. 
eden: Summa, G. E., hab acht. 

Schleswig -Holstein: Kirchenge- 
meinde- u. Synodalordnung. 

Synomymen-Lexikon, chem.-pharma- 

ceut.: Arends, G. 

Syphilis, Allg.: Beiträge z. Dermato- 
logie. 

hereditariatardau. Lupus: Simons,M. 

Lehrb.: Finger, E. 

Litteratur: Szadek, K. 

Pathologie u. Therapie: Repetito- 
rium d. vener. Krankh. 

Venerische Krankheiten, Pathologie 
u. Therapie: Repetitorium. 

Venusgitte, kontagiöse, vorbeug. 
Bekämpfg.: *Sylvester, G 

Syrien, Karte: Baur, C. F., Europa. 
Syrisch: Acta martyrum. 

Chrestomathia: Roediger, Ae. 

Lexikon: Bar Bahlule, H 

Philologia sacra: Lagarde, P. de. 
Tabak a. Finanzmassregel: Lewinstein. 

Steuer, deut., Stand: Lewinstein, G. 
Tabea, e. zürcher.: Bremi, Ch 
Tabes, Atiologie: Erb, W. 

incipiens: Pfeiffer, R. 

Tachymetrie bei Waldaufnahmen : Croy. 
Tacitus, annales, codd. Medicei: An- 
dresen, G. 

Germania, Entstehg. u. Tendenz: 
Weinberger, I. 

Lexikon: Gerber, A. 
Tactionsproblem, apollon.: Breuer, A. 
Tagebuch: Manz, G. . 
Tagesfragen, polit.,s. wiss. Übers. IIl,6. 
Tagespresse s. Presse. 

Taktik s. a. Seetaktik. 

Aufgaben: Aufgabe, takt. — Moltke, 
Graf H. v., militär. Werke. 
Taktik-Aufgaben. 

prakt., u. takt. Theorie : Scherff, W.v. 

Revuetaktik im 18. u. 19. Jahrh.: 
Malachowski, D. v. 

scharfe, im 18. u. 19. Jahrh.: Mala- 
chowski, D. v. 

Talınud, Auszug: Talmud-Auszug. — 
Wozu d. Lärm. 

Genesis: Reich, H. L. 

Lexikon: Aruch completum. 

Realencyklopädie: Hamburger, J. 

Reden üb. ihn: Eschelbacher, J. 

u. Römer: Reich, H. L. 

u. Schulchan Aruch: Förster, P. 
Talmudisch-rabb. Litteratur, Rätsel- 

weisheit: Weissmann, M., Sprüche. 
Telpa europaea, Placents: Strahl, H. 
Tamm-Groie, Astra Leuas, I. 


226* 


Teztil-Industrie, Weltverkehr: Export- | Theologie, Je 8, 
üssel Alle.: Zimmer's 


Schlüssel. 
Tunler, Sons tunnklaler,ackwain. Marty. 
Thäterschaft, mittelbare: Mössmer, F. 
Theater s, wiss. Übers. XVI, 3. 
Album: Theater-Album. 
Ausstellung in Wien s. Musik, Aus- 


stelle. 
Bühne, Realismus u: Poblikum : Ge- 
gen d. Strom. 


Geschichte: Forschungen. 
griech,, Standort d. Schauspieler: 
PFickard, J. 
Konservatorium Dresden: Bericht. 
re re Verding, @. | 
gl, Geschichte: Leyt- 


Münchener 
häuser, M. 
Nationaltheater, böhm., d. Wiener 
Ausstellg.: Subert, F. A. 
in Polen: Szezepafski, A. 
Schauspiel, d. geistliche: Hase, K. v. 
Volksschauspiele, baier.: May, A. 
in Tirol: Passer, A. v.d. 
Schauspieler, Bildnisse: Bühne, d. 
deutsche. 
Maske: Altmann, F. 
Theaterstücke, Verzeichnis: Ver- 


zeichnis. 

Verfall: Verfall, — Westarp,A.Grafv. 

Volkstheater d.Schweiz: Stocker, F.A. 
d. Zukunft: Bettelheim, A. 

ı0Pfg.-Theater: Meyer, W. 

Theer s. Kohlen, Braunkohlentheer. 
Theodosius diaconus: Kuhn, F, 
Theologie s. wiss. Übers. II. 

Allg.: Arbeiten, theol., a. d. rhein. 
Prediger-Ver. — +Bibliothek, theo- 
log. — Bibliothek theolog. Klus- 
siker. — Grundriss d. theolog. 
Wissenschaften. — fHandlexikon. 
— Hilfslexikon. — #+Hurter, H., 
nomenclator. — Jahresbericht. — 
Kirchenlexikon, Calwer. — Samm- 
lung theolog. u. soz. Reden. — 
— Studien, Strassburger theolog- 
— +Wetzer, Kirchenlexikon. 

Bibliographie s. wiss. Übers. II, 1. 

biblische 8. wiss. Übers, II, 2. 

u. ihre Gegner: Myrberg, O. F. 

Eneyklopädie s. wiss. Übers. I, 1. 
SR: tEKihn, H. 

Erzählgn.: Hase, K. v, 

exegetische, 8. wiss, Übers. ll, 2. 

Fortschritt: +Dörholt, B. 

Gesamt-Werke s, wiss. Übers. II, 1. 

Geschichte d. th, Wissenschaften s. 
wiss. Übers. II,ı. 

histor, s. wiss, Übers. II, 8. 

Allg.: Jahresbericht, tLeolog. 

jüdische, 3. wiss. Übers, 1,6. 

Kritik s. wiss. Übers, II, 2. 


Lehrbücher: +Handbibliothek, wis- | 


senschaftl. 
Litteratur: Bibliotheca theologiea. 
— Vierteljahrs-Katalog. 
Methodologie: +Kihn, H. 
Moral-Theologie: }Elbel, B. 
zeutestamentliche: Beyschlag, W. 
Pastoraltheologie: fAertuys, . 


| 


Textil-Industrie — Tiefkultur. 


wiss. Übers. II, 5. 
Handbibl. 
Grundr.: Knoke, K. | 
Prüfgsordng.in Preussen: Kayser,K, 
spekulative: Krause, K. Ch, F. 
Streitschriften: Hase, K. v. 
wie studirt man: Kähler, M. 
Studium in d. Gegenwart: Schuster. 
Summa: }Thomas v. Aquin, kathol. 
Wahrheit, Ei 
systemat. s. wiss. Übers. II,4. 
Vademecum: Frank, F. H. E. v. 
Vorbildg f.d. Amt: Caspari. 
Vorträge s, wiss, Übers. II, 5b, 
Therapie s. wiss. Übers. IV, 4. 
e. abgekürzte: Schüssler. 
allg., Vorlesgn.: Hoffmann, F. A. 
Elektrotherapie: Lewandowski, R. 
— Bepetitoriam d. Gynäkologie, 
spez., Grundr.: Schwalbe, J 
Lehrb.: Strümpell, A. 
f. Tierärzte s. Tierheilkunde. 
Winke f. österr. Krankenkassen- 
ärzte: Fried, 8. 
Thermoelektrizität s, Elektrizität. 
Thermometer, Umwandlungstafel: Ta- 
fel z. Umwandlg. v. Graden. 
Thesenssage: Wulff, U 


Thetafunktionen, Grundlagen e. 
Theorie: Krazer, 

Thisbe-Sage: Hart, G. 

Tholuck, Prof., Heimgang: Tholuck,M. 


Thomas, Rechenmaschine: Reuleaux, F. 
Thomas v, Agquin, Lehre v. Bösen: 
Korpehl, H. 
v. d. Empfänglichkeit d. menschl. 
Natur: Kranich, A. 

Thomasius, bayr. Evangelien: Im 
Lichte d. Herrn. 

Thomassin, L. de, Versöhnungsver- 
suche: +Thomassin, Ch 

Thonindustrie, Adressb.: 
leu-Handhbuch. 

Thorax, Kapazität, Einfinss d. Inter- 
kostalmuskeln: Weidenteldt, J., Ver- 
suche. 

Thorn, Besitzergreifg, durch Preussen, 

100jähr. Feier: Tietzen, J. 
Grabdenkmäler d. Marienkirche: Sem- 


Bezugsquel- 


rau, A. 
Thun u. Thuner-See, Führer: L’Europe. 
— Wanderbilder, europ., Nr. 6. 
Thurgau, Geschichte: Beiträge. 


Thüringen, Elissbeth, d. hl. Land- 
gräfin a. Elisabeth. en 
Thüringen, Burgen, vorgeschichtl.: 


#schiesche, P. 
Führer: Meyer. — Reisebücher. 


eograph, Hdh.: Regel, F. 
BORIER Mqn EHEN: Geschichtsquel- 
en 


Kleeblatt: Töppe, H. 
Skizzen: Trinius, A., a. grünen Ber- 


gen. 
Thüringer Wald, Karte: Verkehrs- 
Wandkarte. 
Rennsteig: Rossner, A. 
Tibetisch: oJigs-med.namı-mk’a :Huth. 
Tiefkultur, ungar., Ergelmiase: Üser- 


hati, A 


228 * 


Treppen, Anlage: Schmidt, O. 

Treue im Spiegel d. Spruchweisheit: 
Freund, L., Volksweisheit. 

Treuen i.V.,Geschichte: Bohnstedt,K. 

Trias, bosn.,Cephalopoden : Hauer F.v. 
Formation auf Timor u. Rotti: Roth- 

pletz, A. 
südalpine, Gastropoden: Kittl, E. 

Trichinen s. a. Fleischbeschau. 
Schau, Lehrkursus: Weiss, A. 
Untersuchg. d. Schweinefleisches: 

Tiemann, F. 

Trient, Führer: Städtebilder u. Land- 
schaften. 

Trier, röm. Altertümer: Hettner, F. 
Bantusfond bei d. Domkirche: Seber. 
Bantusseminar, Rechtsgesch.: Sauer- 

land, H.V. 
Heiligtumsfahrt 1891: +Bach, J. 
Polizei-Verordngn.: Hoppe. 
hl. Rock, Legende: Kaufmann, G. 
Rockfahrt, Prozess: Prozess-Verhand- 
lungen. — Rockfahrt. 
Stadtbibliothek, Handschriften: 
Keuffer, M. 

Triest, Staatsobergymnasium: Toma- 
sin, P. 

Trigonometrie 8. a. Geometrie. 
ebene: F6aux, B. — König, J. 

Aufgaben: Roeder, H. 

Dreieckaufgaben: Madel, W. 

Elemente: Hribar, E 
Formeln: Sammlung. 

Trikarballylsäuren: Meyenburg, F. v. 

Trinitätslehre s. Dreieinigkeitslehre. 

Trinkgelder: Ebert, L. 

Trinksitten s. a. Alkohol. — Getränke, 

eist. 
Bekämpfg.: Flugschriften. — Samm- 


ung. 
Mittel, Forel, A. 
u. Sozialdemokratie: Blocher, H. 

Trinkwasser s. Wasser. 

Tripper, Behandlung beim Mann: Saal- 
feld,E. — Schreiber. 

Triva, General J. N. Graf v.: Erhard. 

Trommelfellrupturen, traumat., Kasui- 
stik: Veith, J. 

Tropen, Agrikultur: Semler, H. 
Ferienausflug: Binz, A. 

Vomtrop. Tiefland z. ewigen Schnee: 
Goering, A. 

Tuberkulose, Allg.: Mensinga. 
Bacillus, Biologie: Klebs. 
Diagnostik u. Verbreitg.: Czokor, J. 
Erblichkeit u. Infektiosität : Riffel, A. 
Erreger, Morphologie: Fischel, F. 
Heilg.: Klebs. 

durch Kreosot: Sommerbrodt, J. 
m. Leukämie: Francksen, B. 
d. Lungen: *Lahusen. 
Wahrheit: *Reich, E. 
Mortalität in München: Weitemeyer. 
d. Schädels: Clemen, J. 
Verhütg.: Kobler, G. 
Tubulitera Katalog:DallaTorre,0.G.de. 
Tudors 8. Englan . 
Tumor 8. Geschwulst. 
Tümpling, v., Geschlechtsgeschichte: 
Tümpling, W. v. 


Treppen — Überproduktion. 


Tunnel, Milseburg-T., Bau: Ober- 
schulte, F. 
Türk-Dialekte, Wörterbuch: Radloff,W. 
Türkei, Führer: Meyer. 
Karte: Ravenstein, E. G., Russland. 
Beiseerinnergn.: Heidfeld, M. 
Türkenlos, Bewertg.: Mallner, W. 
Turnen 8. wiss. Übers. VII, 2. 
Aufführgn. f. Vereine: Turner-Biblio- 
ek. 
Fächer: Turnfächer. 
Freiübungen: Puritz, L. 
Gesellschaftsübgn.: Schwägerl, M. 
Hang, Ubgn.: Lukas, G. 
Hantelübgn.: Puritz, L. 
Knabenturnen, Detaillehrpläne £. 
österr. Schulen: Zoubek, E. 
Lehrplan f. Landschulen: Froh- 
berg, W. 
Leitf. f. d. Unterr.: Catterfeldt, O. 
Männerturnverein Königsberg: Ge- 
schichte. 
militär., Freiübgn.: Salm. 
in Österr.: Militär-Fecht- u. Turn- 
lehrer-Curs. 
Mittel z. Charakterbildg.: Küppers, J. 
Ordnungsübgn.: Puritz, L. 
Reigen: Reigen. 
Bauernhochzeit: Netsch, B. 
f. Erwachsene: Erbes, A. 
Fackelreigen d. Turnver. Kaisers- 
lautern: Mayr, H. 
Keulenreigen: Preller, G. — Wort- 
mann, H. 
Lampionreigen d. Turnver. Augs- 
burg: Grotz, J. G. 
Turnvereins Hof: Schödel, G. 
Schule f. Mädchen: Schettler, O. 
Schulturnen, Entwicklg.: Alder, K. 
Spiele d. Knaben: Mühlbrecht, O. 
Marmorgruppen: Hoppe, O. 
Schaustellungen, kom.: Lüders, C. 
Stabübgn.: Puritz, L. 
techn. Aufzeichgn.: Teuscher, A. 
Unterricht in Mädchenschulen: Maul. 
Widerstands-Gymnastik: *Müller, G. 
u. Deutschtum: Faber, M. 
u. Kunstturnerei: Planck, K. 
Turner, Festlichkeiten: Gut Heil. — 
Runze, F. W. 
Kreisturnfest Budweis: Festschrift. 
Liederbuch: Fickenwirth, P. 

Lust u. Leid: Lüders, C. 
Meerturnfahrt d. sächs. Turner: 
Benndorf, P. — Kallenberg, C. 

- Turnerschaft, deutsche, Hdb.: Goetz. 
Verein Czernowitz,Festschrift: Nuss- 
baum, OÖ. J., gut Heil. 
Prologe: Prologe u. Reden. 
Tuskulanen: Cicero, M. T. 
Typhus, Unterleib, Aetiologie: Seliger. 
Tyrannenmord 8. Mord. 
Tyrannunculos, in t.: Kaerger, K. 
Überbürdungsfrage in d. Volksschule: 
.. Überbürdungs-Bacillus. . 
Übungen f. Novizen u. Professen: +Di- 
.reetorium. 
Überproduktion, Ürsechen I. Kriais! 
Neursth, W. 


230* 


Urwirbel s. Wirbel. 
Uterus, Amputation, supravaginale: 
Würzburger, A. 
Atrophie: Gottschalk, S. 
Cervicalportion, Neubildgn.: Amann 


r., J. . 

Irrigation od. inträuterine Atzg.: 

Eichholz. 

Ruptur: Fehling, H. 

Tympania: Herrmann, F. 

. Vorfall: Hopfenstand, L. 

Utliberg, Führer: L’ Europe. 

Väcaspatimigra’s Sämkhya-tattva-Kau- 
mudi: Garbe, B., Mondschein. 

Vagabund, Tagebuch: Strohmeyer. 

Vagina s. Scheide. 

Valerius Probus, de nomine libellus 
Plinii secundi doctrinam continens: 
Froehde, O. 

Valuta s. Währung. 

Verese, Führer: Städtebilder u. Land- 
schaften. 

Varicen: Lesser, L. v. 

Varnhagen v.Ense, Briefe an ihn: Car- 
lyle, Th. 

Varusschlacht im Teutoburger Wald, 

Schlachtfeld: Stamford .V. 

Spuren: Sondermühlen, M. v. 

Vasen m. bemalten Flachreliefs: Sittl. 

Vaterrecht, Grundlagen: Dargun,L. v. 

Vegetarismus s. wiss. Übers. IV, 1. 

u. soz. Frage: Neese, C. , 
Veitsch, Hohe, Karte: Artaria. 
Veitshöchheim, Hofgarten, Führer: 

Wehrle, H. 

Veldes, Führer: Woerl. 

Veltlin, Führer: Schmidt, Schweiz. 

Vendöme, Einnahme: Kortzfleisch, v. 

Venedig, Führer: Städtebilder u. Land- 
schaften. 

Venerische Krankheiten s. Syphilis. 

Venn, Hohe, gemeinnütz. Arbeiten z. 
Besten d. Armen: Giese, O. v. 

Venus s. Planet V. 

Venusgifte s. Syphilis. 

Verbandlehre: Klaussner, F. 

Verbrechen u. Alkohoigenuss: Lang, O. 
u. Geistesstörung: Kirn, L. 

Verbrecher, Berliner: Lindenberg, P. 
jugendl., Behandlg.: Appelius, H. — 

Protokoll. 
im Strafhause: Hartmann, C. C. 

Naturgeschichte: Kurella, H., Lom- 

broso. 

Zurückweichen d. Staatsgewalt: Ke- 

ber, reformatio. 

Verdammnis, ewige, Lehre: Falke, R. 

Verdampfungswärme s. Wärme. 

Verdauung s. a. Magenverdauung. 
Digestionsorgane, Pathologie u. The- 

rapie: Strümpell. A. 

Verden s. Hermann v. V. 


Verdienstbegriff d. christl. Kirche, Ent- : 


wicklg.: Wirth, K. H. 
Verehelichung s. a. Ehe. 
bayr. Gesetz, Kommentar: Riedel. 
Vereine, .kirchl., Berichte darüber s. 
wiss. l!bers. 11, 3. 
„ österr. : Handbuch. 
Vereiusbibliotheken: Musterkatalog. 


7 TG  TTJT T J JYwYVYwYJ J Jg ZJ JYJdJT J J Jj$JYjyJ JE BEER 


Urwirbel — Verträge. 


Vereinsrecht, deutsches: Mascher, H.A. 
— Vereins- u. Versammlungs-Recht. 


Vererbung, Aufsätze: Weismann, A. 
d. geistl. Eigenschaften: Wilser, L. 


Verfügungen, letztwill., s. Testamente. 
Vergiftungen: *Kiesewetter,F.— Strüm- 
ell, A., Pathologie u. Therapie. 

Elasticeität d. Arterien: Lunz, A. 
Phosphorvergiftg.: Busch, O. 

Vergissmeinnicht, klassisches: Braun, 
C. — Stein, E. 

Verkehr Hamburgs: Hamburg. 
österr.: Nachrichten. 
redl., im österr. Civilrecht: Krasno- 

polski, H. 

Verkehrsgeographie, Leitf.: Zehden, K. 

Verkehrsstrassen in Sachsen bis 1500: 
Simon, A. . 

Verkehrswesen s. wiss. Übers. III, 8. 
Londoner: Kemmann, G. 
Weltverkehr, Karte: Deichmann, L. 

Verlagsrecht, Entwickelg. : Voigtlän- 


er, R. 
Verleger, Zeichen: Büchermarken. — 
Heichen, P 
Verletzungen s, Unfallverletzungen. 
Vermächtnisse, deutsche: Pröll, K. 
Vermes s. Würmer. 
Vermessungskunde, Handb.: Schubert, 


Vermischtes s. wiss. Übers. XVII. 

Vermögen d. bayr. Gemeinden s. Bayern. 

Vermögensleistung, indirekte : ind- 
scheid, B. 

Vernunft, Reich der: Botschaft, frohe. 

Verrenkungen: *Kiesewetter, F., Kno- 
chenbrüche. 

Verres, Reden geg. ihn: Cicero, M.T. 

Verrucano: Milch, L. 

Verrücktheit s. Geisteskrankheiten. 

Vers, saturn., ind. röm. Kunstdichteg.: 
Reichardt, A. 

Versailles, vom deutschen: Stöckle, J. 

Versailles, Geheimnisse: Geheimnisse. 

Versammlungen, „kirchl., Berichte da- 
rüber s. wiss. Übers. II, 3 


‘ Versammlungsrecht, deutsches: Ma- 


scher, H. A. — Vereins- u. Versamm- 
lungsrecht. 
Versäumnisse, deutsche: Pröll, K. 
Versehbüchlein: THauser, A. 
Versicherung. Bundesversicherung, 
schweizer., Ideen: Widmer, C. 
Versicherungsgesellschaften: Kalau 
vom Hote, W., Vorsicht. 
Verantwortlichkeit: Ehrenberg, V. 
Versicherungsgesetze, deutsche so2.: 
Oefele, F. X. ın 
Versicherungspflicht: Christiani, E. 
Versicherungsrecht, österr., Entschei- 
dgn. d.Obersten Gerichtshofes: Pol- 
laczek, A. , .. 
Versicherungswesen s. wiss. Ubers. 


schweiz.: Bericht d. eidg. Versiche- 
rungsamtes. 
Verständnis, zum: Beachtung. 


; Versuchswesen s. Landwirtschaft. 
; Vertebrats 8, Wirbeltiere. 


; Verträge, Anfechtuerkeit. Leonhard, R. 


232* 


Volksschule u. Sozialismus: Sozialis- 


mus. 
Volkssitten u. relig. Gebräuche: 
Weiss, B. 
Volksspiele s. Spiele. 
Volkstheater s. Theater. 
Volkstrachten, Erhaltg.: Hansjakob,H. 
Volkstum, Erneuerg., deut. Bestrebgn.: 
Reinecke, A. 
Volksweisheit u. Weltklugheit: Freund. 
Volkswirtschaft s. wiss. Übers. III, 5. 
Allg.: Cohn, G., Rede z. Feier d. 
Geburtstages d. Kaisers. — Samm- 
lung nationalökonom Abhandlgn. 
— Sanoy, J., physikalisch-ökonom. 
Studien. — Streifllichter, wirt- 
schaftl. — Zeitfragen. 

Geschichte: Beiträge z. Gesch. d. 
Nationalökonomie. 

Grundlagen: Roscher, W., System. 
— Wagner, A. 

d. Handels- u. Gewerbfleisses: 
Roscher, W., System. 

Lehre: König, F. — Philippovich, E.v. 

mathemat. Grundlagen: Francke, A. 

Oekonomie, polit.: Lehr- u. Hand- 

uch. 


Grundlegg.: Wagner, A. 
Grundr: Philippovich, E. v. 
in Sachsen: Gebauer, H 
f. Schulen _s. wiss. Übers. VII, 3i. 
schweiz., Lexikon: Furrer, A. 
System: Roscher, W. 
ungar., 25 Jahre: Deutsch, A. 
Volkswohl u. Staat: Schmidt-War- 
neck. 
Volkszählung Leipzig: Ergebnisse. 
österr., Ergebnisse: Statistik, 
österr. 
schweiz., Ergebnisse: Statistik, 
schweiz. 
Vollkommenbheit, christl., Grundsätze: 
+Cotel, P. 
Voltaire: Dühring, E., Grössen d.Litt. 
Übersetzgn. a. d. Franz.: Lessing. 
Vorarlberg, Führer: Amthor, E., Tirol. 
— Meurer, J., Ostalpen. 
Generalvikariat, Beschreibg.: Rapp. 
Vorderscheitellage s. Geburtshilfe. 
Vorgeschichte s. Urgeschichte. . 
Vorlagen, künstlerische s. wiss. Übers. 


z. Malen s. Malvorlagen. 
Vormundschaft, Ausübg. durch d. Ar- 
menbehörden: Schriften d. deut. 
Ver. f. Armenpflege. 
preuss. Waisenrat: Krueger, W. C. 
württemberg.: Vorträge üb. Sachen- 
recht. 
Vorsehung, göttliche: Breithaupt, A. 
Vorträge, gemeinnütz.: Sammlung. 
gemeinverständl. wissenschaftl.: 
Sammlung. 
humorist.: Adler, H. — Buch z. 
Todtlachen. — Drobisch, Th. — 
Marnet, W. — Museum. — Pohl- 
mann, H. — Rudolphi, E. — 
Saphir, M. G. — Vorträge.— Wein- 
hold, E. — Wellnau, 
Deklamator: Munde, Th. 


Volksschule — Wahlrecht. 


Vorträge, bnmorist., Gesellschafter, d. 

unverwäüstl.: Zöllner, E 

Komiker: Linderer, E.- 

Pfälzer, d. fidele: Gotthold, A. 

Raritäten-Kabinett: Wallner, E. 

Vereins-Humorist: Büthling, P., 
famos. 

Volkskomiker: Linderer, E, 

f, ev. Vereine: Gutmann, K. A. 

Vortragsmappe: Wohlbrück, O. 
Vulkane: Reyer, E 

s. &. Eruptionen, vulkan. 
Vulpinsäure, Synthese: Volhard, J. 
Wackerbarth-Linderode, Frhr. v., u. d. 

jüd. Blutmord: Nathan, P 
Wädensweil-Einsiedeln, Bahn, Führer: 

Wanderbilder, europ., Nr. 5. 

Waffe, techn., Reorganisation in 
Oesterr.: Reorganisation. 
Waffen, Feuerwaffen, kriegschirurg 
Bedeutg.: Bruns, P. 
Handfeuerwaffen, Prüfg. d. Läufe: 
Koch, G. 
Inspizierung bei d. deut. Truppen: 
Geschäfts-Instruktion. 

Kriegswaffen: Capitaine, E. 

Lehre f. österr. Otfiziere: Maresch, O0. 

8 Millimeter-Handfeuerwaffen, Ge- 

schosswirkg.: Habart, J. 

Sammlung d. österr. Kaiserhauses: 

Führer. 
Schusswaffen 88: Anleitung z. In- 
standsetzg. 
Wägen, erst, dann wagen: Wald- 
stein, H. 
Wagenbauer, Adressbuch: Adressbuch. 

Handb.: Rausch, W. 

Vorlagen : Vorlage-Muster. 

Wagner, Rich., s. a. Bayreuth, Bühnen- 
festspiele. 

Allg.: Nietzsche, F., le cas W. 

in Bayreuth: Nietzsche, F., Be- 

trachtgn. 

Bühnenwerke,Grundlagen: Pfordten, 

. Frhr. v.d. 

Drama: Chamberlain, H. S. 

Erdenwallen: Treuheit, H. 

geist. Entwickelg: Dinger, H. 

hat er e. Schule hinterlassen: 

Seidl, A. . 

Meistersinger v. Nürnberg: Dinger, 

H. — Mey, C., Meistergesang. 
Museum in Wien: Oesterlein, N. 
Nibelungen: Konrad. 
Führer: Pfordten, H. Frhr. v. d. 
Grundlagen: Meinck, E. 

Parsifal, themat. Leitf.: Wol- 
zogen, H. v. 

Philosoph. Anschaugn.: Hausegger. 
annhäuser: Dwelshauvers - Dery. 
Führer: Pfohl, F. 

Tristan u.Isolde: Pfordten, H.Frhr.v. 
themat. Leitf.: Wolzogen, H. v. 

Weltanschaug.: Dinger, H. 

wie ich ihn kannte: Praeger, F. 

u. d. Gymnasium: Wagner, R. 
Wagnerbühne d.Zukunft: Flüggen,0.G. 
Wahlrecht, allg., Aufnahme in d. 

öffentl. Recht Deutschlands: Frens- 

dorkt, E. " 


234* 


Wasserversorgung in Württemberg: 
Ehrle, C. 

Wasserwerke v. Frag: Schlussbericht. 

Waterberg- Modimulle, Festwoche: 
Sauberzweig-Schmidt. 

Weber, Wilhelm : Weber, H. 
Theorien: Poincar&, H., Elektricität. 

Webereien, Adressbuch: Regenhardt, 

C., Manufaktarwaren. 

Handb.: Reiser, N. 
Kunstweberei: Reiser, N., Handb. 
Muster: Streicher, H. 
Schaftweberei, Bindgslehre etec.: 


Donat, F. 
Musterbilder: Schubert, R., Pa- 
tronenschatz. 
Webstühle, mechan.: Lembcke, E. R. 
Einrichtg.: Oberholzer, E. 
Weber-Vögel: Schuster, M. J. 
Wechsel d. Monde: Nössler, R. 
Wechsel, Einreden: Ruhle, E. 
Kunde, kaufmänn.: Döll, E. 
Lehrb.: Haberer, K. 
Leitf.: Haberer, K. 
Protest in Deutschld.: Walter, H. 
Recht s. wiss. Übers. III, 2. 


Alle. Ney, C. 
wicht. Bestimmgn., f. Handelsschu- 
len: Vortmann, W. 

Verkehr, A-B-C-Buch: Glackemeyer. 
Wechselstrom-Motoren s. Motoren. 
Weckherlin s. Hermann u. W. 
Weddas v. Ceylon: Sarasin, P. u. F., 

ebnisse. 
Weddäsö Märjäm: Fries, K. 
Wege d. Herrn: Fries, N. 
d. zwei: Lotusblüthen. 
Wege, Bau, sächs. Gesetze: Ludwig- 
olf, L. F. 
Gesetze, österr.: Kirchner v. Nen- 
kirchen, A. 
Recht, deutsches: Reitzenstein, F. v. 
preuss.: Schultz, F 
Wehrfrage, schweizer.: Weber, R. 
Wehrgesetz, österr.: Wehrvorschriften. 
Wehrpflicht in Preussen : Helldorff,K.v. 
Wehrsteuer, französ., Gesetz v. 1889: 
Schott, A. 
Weib s. Frau. 
Weichensteller, Katechismus: Schu- 

bert, E. 

Weichtiere s. Mollusken. 

Weida, Urkundenbuch: Schmidt, B. 

Weidwerk s. Jagd. 

Weihnachten,Christnachtfeier: Nickel. 
liturg.: Wolff, W. 

Feier d. Kinder: Tiesmeyer, L. 

Vorbereitg.: FUebungen, geist!. 

Wünsche: Sammlung. 
Weihnachtskatalog: \WVeihnachts- 

katalog. 

Weimar, Grossherzogt., s. Sachsen- 

Weimar-Eisenach. 

Weimar, Stadt, Gesellschaft z. Goethe- 
zeit, Erinnergn.: Pappenheim. 

u. Jena: Stahr, A 
Wein s. a. Obstwein. 

Bereitung, neue Erscheingn.: Bersch. 
Händler etc., Adressbuch: Adress- 

uch. 


Wasserversorgung — Wertpapiere. 


Wein, italien.: Koch, K. H. 
Most, Untersuchg.: Siats, H. 
Rebe, Blattfallkrankheit: Bresgen, H. 
Schaumweinfabriken: Adressbuch d. 

Weinhändler. . 
Stock, Erziehg. u. Behandälg.: Grill, 
A., Obstbau. 
Untersuchg.: Siats, H. 
chem.: Haas, B. 
Grundsätze: Fresenius, W. 
Verkehr damit, Reichsgesetz : Gesetz. 
— Keil, J. — Menzen. — Zils, W. — 
Zusammenstellung. 

Weinkraut, Anbau: Weinkraut. 

Weinspiel: Manuel, H. R. 

Weissenfels, Kreiskarte: Straube, C. 

Weissföhre, Pflanzzeit u. Entwickelg.: 
Cieslar, A. 

Weissstickerei s. Sticken. 

Welfen, Liederbuch : Welfenliederbuch. 


' Wellensittiche: Arnold, F., Papageien. 


| 


— 


Wellington: Bleibtreu, K 
Welt, alte, Karte: Kiepert, H. 
christl.: Hefte. 
Weltall, e. neues: Dobler, K. G. 
Plaudergänge: Gravelius, H. ' 
Weltanschauung, christl., Bedeutg.: 
Odysseus. 
Kampt: Im Kampf. 
moderne od. christl.: PRuhranus, F. 
u. Gottesglaube: Kennedy, J. H. 
neue Bahnen: Kaiser, F. C. A. 
f. d. Volk: Vogt, J. G. 
u. Homöopathie: Schlegel, E. 
Welten, d. beste aller: Löber, R. 
ideale, nach uranograph. Provinzen: 
Bastian, A. 
Weltfreude, Evangelium: Andrejanoff. 
Weltgericht, Ursachen etc.: Sigmund, 
J., Ende d. Zeiten. . 
Weltgeschichte s. wiss. Übers. IX, 1. 
— s.: Geschichte, Allg. 
Weltkarte s. Erdkarte. 
Weltklugheitu. Volksweisheit: Freund. 
Weltordnung, natürl., Grundzüge: 
Büchner, L., Kraft. 
Weltpost s. Post. 
Weltproblem: Kratz, H. 
Welträtsel, d. grossen: Pesch, T. 
Weltregierung, Geheimnis d : Böhmer. 
Weltreich, e. deutsches: Weltreich. 


| Weltsprache: Heintzeler, E., Univer- 


sala. 

Weltteile s. Erdteile. 

Weltverkehr s. Verkehr. 

Weltwirtschaft: Übersichten. 

Einzelbilder: Oppel, A. 

Wemding, Teufelsaustreibg.: s. Teufels- 
austreibung. 

Wenzelslegende, altsloven., Würdigg.: 
Vondräk, W. 

Werften, Kriegswerften, Bedeutg.: 
Werner, B. v., Seekrieg. 

Werkrisslehre f. Seminare: Graberg, F. 

Werkzeugmaschinen s. Maschinen. 

Werte, Hervorbringg. u. Verteilg. in 
d. sozialist. Gesellsch.: Türk, J.- 

Werther-Ausstellg. Frankfurt a/M.: 
Katalog. 

Wertpapiere 8. u. Börgenwaasn. — Sad. 


236* 


Wittenberg, Doenkwürdigkeiten : Schild. 
Feier 81. Octbr. 1893, Festbericht: 
Pietsch. 
Predigerseminar: Schmieder, H.E. 
Schlosskirche, Einweihg.: Köstlin, J. 
Friedrich d. Weise. 
Führer: Führer. ° 
Vergangenheitu. &egenwart: Wag- 
ner, H. 

Witterung s. Meteorologie. 

Wochenbett s. Kindbett. 

Wodiczka’s, W., Marchfeldbewässerg.: 
Podhagskf, J. v. 

Wohlstand, Weg z.: Schramm-Macdo- 

nald, H. 
moderne Wege: Berges, Ph. 
Wohlthäter, e. verkannter: Ninck, J. 
Wohlthätigkeit: Schriften d. deutschen 
Vereins f. Armenflege. 
Wohnhäuser, einfache: Bethke, H. 
inHolz-Architektur:Hochbau-Muster- 
Hefte. 

kleine, m. Garten: Abel, L. 

in Stein-u. Putzbau: Hochbau-Muster- 
Hefte. 

Wohnräume s. Zimmer. 

Wohnungen f. Arbeiter s. Arbeiter. 
Not, grossstädt.: Walcker, K. 
Verbesserg.: Schriften f. Arbeiter- 

Wohlfahrtseinrichtgn. — Verbesse- 


rung. 

Wohnungsgeld, Zuschüsse an Offiziere, 
Militärärzte u. Reichsbeamte: Gesetz. 

Wölfe in Fuchspelzen: Tönnies, F., 
eth. Kultur. 

Wei, Banquier: Was lehrt uns d. 


urz. 
Wolfgang, Fürst v. Anhalt s. Anhalt. 
Wolfradt, Fürstbischof v. Wien: +Hopf. 
Wolle, Färben: Herzfeld, J. 
Wollikletten: Huth, E. 
Wörishofen, Führer: Führer. — Woerl. 
Wörlitz, Adressbuch: Adressbuch d. 
Landkr. Dessau. 
Ansichten: Wörlitz. 
Wort u. That: Pfizer, G. 
Worte d. Herzens: Lavater, J. C. 
Wörter, Abkürzg.: Rohmeder, A. F. 
Wörterbücher s.unter den betr.Sprachen 
bez. in der wiss. Übers. VII. 
fremdsprachl.: Neufeld. 
mehrsprachige 3. Polyglotten. 
Wredow, August : Lehfeld, R. 
Wunden: *Kiesewetter, F. 
Behandlg.: *Kiesewetter, F. 
antisept.: Helferich. 
asept.: Neuber, G. 
tierärztl. s. Tierheilkunde. 
Wunder u. Natur: +Müller, E. 
bibl., u. Naturgesetz: Lenz, J. 
Wunderbrief, der: Trede, Th. 
Wundt’s Ethik: Stange, C. 
Wupperthal, Teilg. d. Kirchgemein- 
den: Weshalb u. wie. 
Würmer: Braun, M. 
Eingeweidewürmer d. Haussäuge- 
tiere: Dewitz, J. 
Württemberg: Neujahrsblätter. 
Führer: Baedeker, K., Süddeutsch- 
and. 


Wittenberg — Zähne. 


Württemberg, Gemeindeverwaltg., Ge- 
setze: Fleischhauer, K. 
Handb.: Zeller. 
Gemeinschaften: Lang, A. 
Geschichte: Dieter, E. 
Handelsadressbuch Schmidlin. 
Karte: Durchlässigkeitskarte. 
Karte. — Karte d. Deutschen Rei- 
ches. — Schauenburg. — Serth, 
E., Süddeutschland; Südwest- 
deutschland. — Winckelmann, E. 
Kastelle, röm.: Miller, K. 
konfessionelle Verhältnisse: Mit- 
teilungen. 
Landeskirche, Frage: Schrempf, Ch. 
Olga, Königin: Zum Gedächtnis. 
Staatshandbuch : Hof- u. Staatshand- 
uch. 
Vermessg.: Höhenbestimmungen. 
Vermögensverwaltg. u. Rechnungs- 
wesen d. Gemeinden: Frisch, F. 
Würzburg, Einrichtgn. f. Gesundheits- 
flege u. Unterricht: Würzburg. 
ihrer: Fremdenführer. 
Wurzelyerkürzung, Verbreitg.: Stroe- 
ver, V. 
Wüste, heisse Winde: Niemeyer, J. 
Wustmann’s, Sprachdummheiten: 
Blümner, H. — Faulde, A., Beiträge, 
— Kaerger, K., in tyrannunculos. — 
Minor, J., Sprachgrobheiten. — 
Sprachverstand. 
Xanten, Knabenmord 8. Buschhof. 
Xenokrates: Heinze, R. 
Xenophon, Anabasis, Präparationen: 
Freund, Krafft. 
Vorbereitg.: Schirmer, A. 
Wörterverzeichnis: Bachof, E. 
codice ignorato: Jorio, G. 
forma juramentorum: Meinhardt, P. 
Kyropädie, Wörterbuch: Strack, H.L. 
Lindner's Auswahl, Kommentar: 
Schmidt, J. 
Memorabilien,Präparationen:Freund. 
Studien: Richter, E. 
Sokrates: Joel, K. 
Yard u. Meter: Hinrichsen, M. 
York v. Wartenburg,General : Senckler. 
Aufenthalt in Nassau: Sauer, W., 
Blücher. 
Zahlen, Bernoulli’sche, Vorlesgn.: Saal- 
schütz, L. 
höh. komplexe, Systeme: Molien, Th. 
Primzahlen,quadrat.Zerfällg.:Scheff- 


ler, H. 
Theorie, Elemente: Bachmann, P. 
Zahnärzte: Tagebuch. 
Buchführg.: Haupt-Buch. 
Missstände: Wiede, J. H. 
Zähne, Ersatzkunde, Hdb.: Parreidt, J. 
Heilkunde s. wiss. Übers. IV, 6. 
Allg.: Handbach. — Repetitorium. 
erhandlungen d. deut. odon- 
tolog. Gesellsch. 
Kursus: Cohn, C. 
Karies, Ursache u. Heilg.: Telschow. 
Konturen, Wiederherstellg.: Heit- 
müller, K. 
Pflege: *Uirachfeld, M. — *Hummel, 
R. — "Wietialdt, A. 


238 * 
Zoll, Tarif f. Puerto Rico: Zolltarif, 
span. 
d. russ., u. Russlands auswärt. 


Handel: Gravenhoff, D 
f. Serbien: Zolltarif. 
span.: Zolltarif. 
Wesen s. wiss. Übers. III, 4. 
Zoocecidien d. lothring. Holzgewächse: : 
Liebel, R. 
Zoologie 8. wiss. Übers. V, 5. — Forst- 
zoologie. —J agdzoologie. — Tiere. 
All ig.: Arbeiten a. d. zool. Institut 
ien. — Bibliotheca zoologica. — 
Brehm, A. E., Tierleben. — Bronn, 
H. G. — Jahresbericht. — Repeti- 
tions-Bibliothek. — Repetitorium. 
— Verhandlungen d. deut. zoolog. 
Gesellsch. — Verhandlungen 
zoologisch-botan. Gesellsch. in 
Wien. — Vorträge. 
Leitf.: Woldfich, N. 
Litteratur: Bibliotheca zoologica. 
Wandtafeln: Jung, H. 
Zoppot, Bez., Topographie: Ernst, O. 
Zoroaster 8. Zarathustra. 
Zschopauthal, Führer: Zschopauthal. 
Zuchtwahl, aatürl. ‚ Entstehg.d. Arten: 
Darwin 
Zuckau, Kloster: +Stenzel, J. 
Zucker s. a. Milchzucker. 
Fabrikation,Chemiker, Leitf.: Preuss. 
chemisch -analyt. Untersuchgn.: 
Frolda, A. 
Jahresbericht: Stammer, K. 
Rübenzuckerfabriken, Adressb.: 
Verzeichnis. — Zabel & Co. 
Untersuchg. d. Produkte: Nevole,M. 
Interessenten: Rathke, A. 
ae statist. Tabellen: Schwe- 


Rohzucker, Eisenbahntarif: Koch, P. 
Steuergesetz,, deutsches: Hager, C 
—_ Materne, Steuer Examinat. 
österr.: Bernatzky, E. 
Zuckerkrankheit:: Düring, A. v. 
Prognose u. Therapie: Schmitz, R. 
Zuckerrohr, Formen u. Farben: Solt- 
wedel, F. 


Zoll — Zwönitz. 


Zuckerrüben, Konservierg.: Braune, O. 

Zukunft, enthülltes Geheimnis: Mühe,E. 
Zukunftsreligion: Sizycki, H . v., hier 
stehe ich. — Religi . neue. — 
Schultze, Th., roll Rad Fr Lebens. 

Zukunftsstaat: "Fulvius, E. 

Zululand s. Afrika. 

Zunftzwang in Ottensen u. Altona: 
Ehrenberg, R. 

Zürich, Fi Führer: Wapderbilder, europ.. 


Geschichte: Urkundenbuch. 

Neuvermessg.: Rebstein, J. 

Plan: Übersichtsplan. — Westen- 
tasche - Panorama - Karten -Plan- 
Collection. 

See, Führer: Städtebilder u. Land- 
schaften. 

Zusammenlegung d. Grundstücke in 

Etzbach: Boedeker, E. 

Zuständigkeit d. sächs. Gerichte u. 
Verwaltungsbehörden: Nippold, M., 
Kompetenzfragen. 

Zwangserziehung s. Erziehung. 

Zwangsvergleich im Konkurs: Ciuntu. 

Zwangsversteigerung, sächs.: Hofl- 

mann, 8. 

ZWwan gsverwaltung, preuss.: Kurtz, C. 

sächs.: Hoffmann, 8. 

Zwangsvorstellungen, neurasthen. 
Angstaffekt: Kaan, H. 

Zweibrücken, Friedrich Michael, Pfalz- 

grafu.d. "Tagebuch s. Reise n. Ite- 
lien: Trost, 

Schulwesen: ’Keiper, Ph. 

u. Neuburg, Wolfgang Herzog v.: 
Krieger, E 

Zweig, grüner, wie kommt man auf e.: 

Glackemeyer, L. 

Zweikampf f. Deliktbegriff: Berger, A., 

amerikan. Duell. 

Duell, d. amerikan.: Berger, A. 

Schlägermensur, student. : Berger, A.., 
amerikan. Duell. 

Zwetschken s. Pflaumen. 

Zwilling, d. Thüringer s. Bienenzucht. 

Zwingli, H.: Reformationsgeschichte. 

Zwönitz, Führer: Führer. 


Weitere Nachträge und Berbeijerungen. 
(Bergl. ©. 771 u. 772.) 


Bagel, Felix, in Düsseldorf, Kalenderverlag jetzt Aug. Bagel in Düsseldorf. 


Baugewerbe- -Zeitung, deutsche. Zu ändern: 
Wird vom Jahre 1893 an m. der Gruner’- 
schen Zeitung f. Bauwesen vereinigt. 


12 Nrno. Bremen, M. Nössler. 


8. Jahrg. Juli—Dezbr. 1892. 


Bericht üb. die Verhandlungen d. Elektrotechniker-Congresses, hinzuzufügen : 


U. Hälfte. VIII, 395 S. 


Bibliotheca medico- chirurgica hört m. Hft. 2 zu erscheinen auf. 
Dronke, Adf., Bilder aus der Eifel, hinzuzufügen: geb. n. 2 — 
Fortschritte d. öffentl. Gesundheitspflege. Zu ändern: 4 Hfie. Frankfurt a/M., 


Jaeger's Verl. 


Gesammt-Verlags-Katalog. Zu ändern: 1. Abt. \—A.\fg. u. nel den Seiten 


(a 704 Sp.). 


Wir haben uns entschlossen, in Zukunft das Manuscript der 
Halbjahrskataloge am 30. Juni und 31. Dezember abzuschliessen. 


In Folge dessen 


werden die Bände zwar erst etwas später aus- 


gegeben werden können, es wird dies aber wenig fühlbar sein, 
seitdem wir für unser Wöchentliches Verzeichnis die „Viertel- 


jahrsregister“ bearbeiten lassen. 


Das Erscheinen unserer bibliographischen Hülfsmittel wird 


daher fernerhin wie folgt geordnet sein: 


Jeden Donnerstag: 


Anfang Januar: 


Ende Januar: 
Ende März: 


Anfang April: 


Ende April: 
Anfang Juli: 


Ende Juli: 
Ende September: 
Anfang Oktober: 


Ende Oktober: 


Leipzig, 15. 


Wöchentliches Verzeichnis nach den Wissen- 
schaften geordnet mit Register zu jeder Nummer. 


Vierteljahrsregister zum Wöchentl. Verzeichnis 
No. 40-52. 


Vierteljahrskatalog Oktober—Dezember, nach den 
Wissenschaften in 99 Abteilungen geordnet, mit 
Register in einem Alphabet. 


Halbjahrskatalog (Il. Juli bis 31. Dezember) mit 2 Re- 
gistern: a. nach Stichworten, b. nach den Wissen- 
schaften in 104 Abteilungen geordnet. 


Vierteljahrsregister zum Wöchentl. Verzeichnis 
No. I—13. 


Vierteljahrskatalog Januar —März. 


Vierteljahrsregister zum Wöchentl. Verzeichnis 
No. 14—26. 


Vierteljahrskatalog April—Juni. 
Halbjahrskatalog (l. Januar bis 30. Juni). 


Vierteljahrsregister zum Wöchentl. Verzeichnis 
No. 27—39. 


Vierteljahrskatalog Juli—September. 
Februar 1893. 


Jı G. Hinrichs’sche Buchhandlung. 


stützg. der kaiserl. Regierg. zu Strassburg hrsg. v. Prof. Dr. G. Gerland. 
1. Hft. gr. 80%. (X, 184 S. m. 5 Taf.) Stuttgart, E. Schweizerbart. n.4 — 
M) Abhandlungen zur geologischen Specialkarte v. Elsass-Lothringen. 
5. Bd. 1. Hft. Lex.-8°. Strassburg i/E., Strassburger Druckerei & Verlags- 
anstalt. 
Mittheilungen üb. den Kalkspath v. Elsass-Lothringen. Von F., Stöber. (638. 
m. 4 lith. Taf.) 
(91/,)) —— der grossherzogl. hess&chen geologischen Landesanstalt zu 
Darmstadt. I. Bd. 2. Hfi. Lex. 80, Darmstadt, A. Bergsträsser in Komm. 
5—_ 
Die alten Neckarbetten in der Rheinebene.", Von A. Mangold. (S. ns m. 
1 Karte u. 2 Proßiltaf.) 





(91/,) der ‚königl. preussischen geologischen Landesanstalt. Neue 
Folge. 5., 7. u. 8. Hft. Lex.-8. Berlin, S ‚Sehroppin Komm. n.n. 25. — 
5, 7 u.8.:n.0.52 —) 


5. Die regulären Echiniden der norddeutschenKreide v. Prof. Dr. Clem. Schlüter. 
ll. Cidari Salenidae. Mit 14 Taf. (IX, 243 S.) n.n. 15 — (I. u. I.:n.n. 31—). 
— 7. Die Braunkohlen-Lagerstätten am Meisner, am Hirschberg u. am Stellberg 
m. besond. Berücksicht. der Durchbruchs- u. Gontact-Einwirkungen, welche die 
Basalte auf die Braumkohlenflütze ausgeübt haben, v. Bergassess. A. Uthemann. 
(54 S. m. 3 farb. Taf. u. 10 z. TI. farb. Textfig.) n.n. 5 —. — 8. Das Rothliegende in 
der Wetterau u. sein Anschluss an das Saar-Nahegebiet von A. v. Reinach. 
Erläuterung zur geolog. Uebersichtskarte der Randgebirge d. Mainzer Beckens m. 
besond. Berücksicht. d. Rothliegenden. (34 S. m. 1 farb. Karte u. 6 Textfig.) 
nn. 5 — 

(e1/,) Halle’sche, zur neueren Geschichte. Hrsg. v. G.Droysen. 283—30. 
Hft. gr. 8. Halle a/S., M. Niemeyer. n. 5. 60 

28. Der Feldzug Wilhelms v. Oranien gegen den Herzog v. Alba im Herbat d.. 
1568. Von Dr. Emil Teubner. (71 S.) n. 1. 60. — 29. Die Publicistik üb. den 
böhmischen Aufstand v. 1618. Von Dr. Johs. Gebauer. (122S.) n. 3 —. — 30. 
Die Elzevir’schen Republiken. Von Dr. Geo. Frick. (35 S.) n.1 — 

(91/5) historische, aus dem Münchener Seminar. Hrsg. \ v.DD.K. Th. 

Heigel u. H. Grauert. 2. u. 3. Hft. gr. 8°. Bamberg, C. C. Buchner Verl. 

in 4—(1-3:0.16 —) 

2. Die Gesta romanae ecclesiae d. Kardinals Beno u. andere Streitschriften der 

schismatischen Kardinäle wider Gregor VII v. Dr. Jos. Schnitzer. (VII, 105 S.) 

— 3, Heinrich Braun, geb. 1732; gest. 1792. Ein Beitrag zur Geschichte der Auf- 
klärungsepoche v. Studienlehr. Dr. Ludw. Wolfram (Vi, 99 S.) 

(9%,) ‘des kriminalistischen Seminars. Hrsg. von Prof. Dr. Frz. v. 
Liszt. 3. Bd. 1. Hft. gr. 8%. Berlin, G. Guttentag. 0.3 — 

Der Rückfall. Eine kriesimalpolit. u. dogmat. Untersuchg. Von J. Sacke bu 1. TI. 
(X, 114 S.) 

—— kritische, üb. die Werke der Plastik u. Malerei der VI. internationalen 
Kunst-Ausstellung zu München 1892. Red.: Mart. Feddersen. 10 Hfte. 
gr. 8°. (1. Hft. 168.) München, Münchner Handelsdruckerei & Verlags- 
anstalt M. Poessl. | n.4 —; einzelne Hfte. a n. — 50 

(92/,) —— zur Landeskunde der‘ Prov. Westpreussen. Hrsg. v. der Pro- 
vinzial-Kommission zur Verwaltg. der westpreuss. Provinzial-Museen. 
3. Hft. gr.-4°. Danzig, Th. Bertling in Komm. bar (d)n.6 — 

Die Eibe in Westpreussen, e. aussterbender Waldbaum. Von H. Gonwentz. 
(VD, 67 S. m. 1 farb. u. 1 Lichtdr.-Taf.) 

(9%) —— zur Geschichte der Mathematik. 6. Hft. Kin 8°. (204 S. m. 1lith. 
Taf.) Leipzig, B. G. Teubner. — (1-—6.: n. 33. 80) 

(92/,) Münchener medicinische.]1. Reihe. Arbeiten aus dem patholog. 
Institute. Hrsg. v. Ob.-Med.-R. Prof. Dr. O. Bollinger. 11—13. Htt. gr. 8°. 
München, J. F. Lehmann’s Verl. an. 1 — 
11. Münchens Tuberculosemortalität in den 3. 1BLA—18R8, EinReitrag zur Aetio- 














4 


hrsg. v. Dr. Ernst Huth. 4. Bd. 3. u. 4. Hft. gr. 8. Berlin, R. Friedländer & 
Sohn. 1.20 1—4: 2.3 —) 
3. Die Delphinium-Arten der Vereinigten Staaten v. Nord-Amerika. Ven Dr. E. 
Huth. (15 S.) n. — a. — 4. Die Wolikletten. Von Dr. E. Huth. (24 S. m. 
68 Abbildgn.) n. — 
ab! falender vom Finffadjen Stapulier, d. i.: ausführt, % eichniß der Ab- 
läfle vom meißen, rothen, braunen, blauen u. jhmwarzen Sfapuller, zufam- 
mengejtellt in Yorm e. Zagebuches zum bequemen Gebrauch der Mit Nieder, 
die m. obigen 5 Stapulieren rechtmäßig bekleidet find u. felbe aud) eitän- 
dig ei etmäß, BVeife tragen. Nady.authent. Quellen verf. 4. uf. 1 16°. 
(31 ©.) Saarloui3 1891, 3. Stein Nadjf. 
u ‘Dr. Jos., Compendium der Zahntechnik f. Studirende u. "Aerzie. 
(VI, 74 S. m. 42 Holzschn.) Stuttgart, F. Enke. n.2 — 
Abromeit, s.: Bericht üb. die 30. Jahresversammlung d. preussischen bo- 
tanischen Vereins zu Königsberg. 
Abt, E., neue Vorträge u. Scene 3 zu Bolterabend u. Bodgeit. eitere Szenen, 
Beflamationen, Aufführgn., Feftipiele u. feb. Bilder. 3. Aufl. 120, 96 ©.) 
Styrum, W. Spaarmann. — 50 
(92/,) Abt, Frz., Binz. Lader u. Yudiw. Liebe, üunfere Xieder. Mufitafifcher 
Pausfab. er Zig. hoch 4°. (4. Bd. ©. 41—160.) Lahr, M. Säauen- 


5 

Abt, ö, e. gute Bartie, |: Haug=- u. Reijebibliothef, deutjche. 
Adel 8, Brof. D. E. Chr., zur Symbolfrage. 2 Yohandign. (I. die Berpf tg. 
der evangel. Theologen auf die Shmbole. II. Der &e vauchöwert d. Apofto- 
ftum®.) "us: „Halte was du halt“.) gr. 8%. (52 ©.) Berlin, 9. Reuther. er. 


„Vorträge, HEN ottesdienftliche. 

Al fuer, Arth., Bilder aus deutf ten Alpen. Neue Hochlandgerzählgn. 8°. 

(v, 211 S.) Stuttgart, Deutfche lag 3-Anitalt. n.3 — 

—— Geigichten aus den Bergen, |.: Un Ioer fal- -Bibliothet Nr. 2963. 
Adıtung, die, Bismarda buch den „neueften As u. da Echo d. nafionalen 
erwi Tens. gr. 80, (56 ©.) Berlin, B. Heichen. 75 
Adermann, Ob.-Hofpred. D., Luthers Katechismus m. Bibeliprüchen, f. "den Reli- 
giongunterricht in Stadt- u. Randfchulen eingerichtet. 11. Aufl. 8%. (IV, 
96 ©.) Salzungen, 8. Scheermefler. n. — 35 
Adermann, ehen. Pfr. Jof., Troft Der armen Seelen. Belehrungen u. Beifpiele 
üb. den Zuftand der eefen im Tegfeuer. Sammt e. vollftänd. Gebetbuche 
um a0 a eben. 6. Aufl. 120, (311 ©. m. 1 Stahlft.) Saartoniß, h7 
tein Na — 50 
Acta borussica. Denkmäler der preuß. Stantäbernalig, in 18. Jahr. Hr3g. 
v. der fönigl. Akademie der Wifjenichaften. 1—3. B ie eingeinen Bebiete 
der Verwaltg. Die preuß. Seideninduftrie im 18. Nah u. ihre Begründg. 
durch Friedrich den Gropen. 3Bde. gr. °, Berlin, B. Barey. Geb. in Rein. 
n. 41 — - Ausg. in 40, auf Büttenpap.n. 82-— 
1. Alten bis 1768, bearb. v. ©. Sähmoller u. 8. Hinge. (XXV, 652 ©.) n.15 —. 
— 2. Alten feit 1769, bearb.v.®. Shmolleru. 2 Hinge. (V, 766 ©) n.17 —. 

— 3. Darftelung v. ©. Hinte. (IX, 340 ©.) n. 9 — 

(9!/a)) —— martyrum et sanctorum. Syriace ed. Bedjan. Tom. III. gr. 8°. 
(VII, 688 S.) Parisiis. Leipzig, O. Harrassowitz in Komm. bar n.n. 24 — 
(I—IH.: n.n. 68 —) 
(9!/a) -—— mathematica. Zeitschrift, hrsg. v. G. Mittag-Lefller. 16. Bd. 
4. Hfte. gr. 4%. (1—3. Hft. 295 S.) Stockholm. Berlin, Mayer & Müller in 
Komm. bar n. 15 — 
(9%) —-- Sanctae Sedis, in compendium opportune redacta et illustrata 
studio et cura Dr. Vict. Piazzesi. Vol. xKV. 12 fasc. (4 Bog.) gr. 8°, 
Romae. (Regensburg, F. Pustet.) a2 — 


€ 


Adlersfeld, Eufemia v., geb. Gräfin Balleftrem, Katechismus d. guten Tons 
u. der feinen Sitte. 12, (X, 157 ©.) Leipzig, 3. %. Weber. Geb. in | Seinm. 


Adlolphi, Wilh., e. Beitrag zur Kenntnis der Chebulinsäure. Diss. "er. 80, 
(39 S.) Dorpat, (E. J. Karow). barn.1— 
Adrep-Bnd; der Stadt Aarau. Dienlicd f. Jedermann, namentlich [. Beamte, 
titanten, Handel3- u. Gewerb3leute dv. Pol.:Wadtmitr. ©. Vogel. gr. 80, 

"AV, 172 ©.) Yarau, (H.R. Sanerländer & Co.). bar n. 3. 40 
 —— der Stadt Bamberg f.d.%. 1893. 2 Q. om ma agiltmat. Einwohner: 
meldeante. gr.8°. (IV, de us 391.43 ©. m. 1 Plan.) Bamberg, (Samt). 


— der Stadt Bauen, nad) amtl. Quellen zufammengefteilt Rest e Anh, 
enth. ort3polizeil. eftimmgn., Steuertabelle zc., ‚ jomie e. Gefhäfts-Anzeiger. 
„ag. im im Juli 1892. gr. 8°. (VI, 224 ©. m. farb. Blar.) Banken, © eller 
n 

(9,) — "her freien Hanfeftadt Bremen. 1892. Nachtrag. Gero den am 

15. Suni 1892. gr. 89, (41 ©.) Bremen, M .Heinfiug Nadıf. n. Bene. Erin, 

u. Hauptwerk: n.n. 10 —) 

.— für den Buch-, Kunst-, Musikalienhandelu verwandte Geschäfts- 
zweige der österreichisch-ungarischen Monarchie, m. e. Anh.: Oesterr.- 
ungar. Zeitungs-Adressbuch. Hrsg. v.Mor. Perles. 1892—1893.XX VII. Jahrg. 
Mit dem Bildnisse v. Jul. Schellbach (in Photograv.). gr. 8°. (VII, 311 S.) 
Wien, M. Perles. Geb. in Leinw. bar n.n.n. eh. ohne Bild n.n.n. 5 — 

—— der Haupt: u. Refidenz- Stadt Deffau. Unter : Mitbenubg. amt!. Regifter 
brög. d. Inip. Yrz. Srenzel. 8°. (TV, 4276.) Delian, (P. Baumann. — A. 
Reibner). Rart. n.n.5 — 

— ve Randtreifes De au, einjchließlich der Städte Zehnig, Oranienbaum, 
Raguhn u. Wörlig. Nadı amtl. Duellen Aulammengejtell u. brag. dv. ©. 
Neundorf. gr. 8%. (VI, 131 ©.) Defiau, R. Rahle. Rart n.2 — 

—— Eberswalder, nebit Gejhäfts-Handbud f.d.%. 1892. Unter enubg 
amt!. Material3 hr3g. d. Sparlaff.-Eontrot, D. Knebel, gr. 8°. (168 ©. m 
Blänen.) Eberswalde, B. Wolfram in Komm. n. 2. 20; geb. n. 2 56 

— der Elektricitäts- Branche u.der damit verwandten Geschäftszweige 
v. Europa. 1892/93. 1. Bd. Deutschland. gr. 8°. (TV, 486 u. 88 S.) Berlin, 
Eisenschmidt & Schulze. Für den 1. u. 2. Bd. n. 12. 50 

- — don Erlangen. Gefertigt 1892 vom Stadtmagiltrate Erlangen. gr. 8°. 
(IV, 234 ©. m. 1 farb. Blan.) Erlangen, (Th. Blaefing). Rart.n.n.2 — 

—— u. Wohnungg-Angeiger d. Ehlingen am Nedar. Bearb. vd. pfeser 
Reifer u. PRol.-Komm. Kigele gr. 8%. (IV, 133 ©.) Ehfingen, As Lun ung) 

Rart. barn. 

—— der Fabrit- u. Handelsftadt Graudan [.d.%. 1892. Aufgejtellt Som 
Einwohner-Amte der Stadt Glauchau. 1. Ausg. gr. 8%. (IV, 195 ©. m. farb. 
Plan.) Glauchau, R. Dulce. Kart. bar n.n. 4 — 

—— der Refidenzitadt Gotha f. den Zeitraum vom 1. Juli 1892 bis 30. Juni 
1893. Nebit verb. Stadtplan (in Farbendr.). 80. (II, 284 ©.) Gotha, En- 
gelgard Neyher’iche Hofbuchpr. Geb. n.n. 2. 50 

—— der Stadt u Kreijes Guimbinnen m. den Beila agen 1. Land u. Leute 
in Dftpreußen, 2. Situationzplan der Stadt. Hrög. dv. Alb Gelleszun. gr.8°, 
(VI, 86 u. 33 ©.) Oumbinnen, (C. Sterzel). . n.3 — 

—— don Hanau am Main, Reiielftadt u. "Shloi ; Philippäruhe f. bie. & 1892 
u. 1893. gr. 8°. (III, 96, 56, 32,19,11,8u.5 S. m. Blan.) Hanau, %. Kö- 

nig’3 Sort. Kart. bar n. L— 

—— der k. freien StadtHermannstadt.Hrsg.vom Hermannstädter Bürger- 
u. Gewerbe-Verein. Bearb. v. Gewerbevereins-Sekt. Gual. Theis, VL. Jahrg. 

gr. 8°. (IV, 130 8.) Hermannstadt, W. Kraflt. u 


8 
Adress-Buch, neues, v. Wiesbaden u. Umgegend [Biebrich-Mosbach, Bier- 
stadt, Dotzheim, Langen-Schwalbach, Schlangenbad u. Sonnenberg] f. d. 3. 
1892/93. IV. Jahrg. Hrsg. u. red. v. Carl Schnegelberger. gr. 8%. (VII, 
677 8. m. 1 geometr. Plan der Stadt Wiesbaden.) Wiesbaden, (Moritz & 
Münzel,. Geb. in Leinw. bar 20.6 — 
—— der deutschen Zeitschriften u. derhervorragenden politischen Tages- 
_ blätter. [Begründet v. C. A. Haendel.] Hand- u. Jahrbuch der deutschen 
Presse. Mit Angabe der Adressen der Redakteure u. Verleger, der Er- 
scheinungsweise, Bezugs-, Anzeigen- u. Beilagenpreige der Blätter u. andern 
Nachweisen. 33. Jahrg. 1892. Bearb. v. H. O. Sperling. Lex.-8. (TV, 162, 
73 u. 119 8.) Leipzig, Exped. d. Zeitschriften-Adressbuches. Geb.in Leinv. 
. n. — 


—— u. deijhäftd-Anzeiger der Stadt Zittau 1892—93. Nebit Stadtplan u. 
Zheaterplan, jowie e. Verzeichniß der im Handelßregifter eingetragenen 
Hirmen aus den Ortjchaften der Zittauer Umgegend. gr. 80. (256 ©.) Zittau, 
(W. Fiedler). Kart. barn.4 — 

—— u Waarenverzeichniss der chemischen Industrie d. Deutschen Reichs. 
Hrsg. v. Gen.-Sekr. Otto Wenzel. 1892. IH. Jahrg. Lex.-8°. (CIV, 1164 u. 
u. 152 8.) Berlin, R. Mückenberger. Geb. in Leinw. bar n. 25 — 

Adreh- n. Gefchäfts-Handbud, v. Burg. 1892/93. Bufommengeftellt v.®. 

. Stolze. 8%. (132, 146 u. 28 ©.) Burg, Kir Hopfer). arn.2 — 

— —— der Stadt Gropenbain, Kad) amtl. Quellen bearb. gr. 80. (II, 
152 ©. m. 1 Tab.) Großenhain, (A. Hente). Geb. n.n. 

—— —— für den Bezirk der königl. mis auptmanni. &ro genhain m. 
Stadt Radeburg. 1892. gr. 8. (II, 175 ©.) Ebb. eb. n.n. 3 — 

— _—— der Stadt Ralterslaufern. t Stadtplan u. Plan d. Stadt- 
thenter3 als Anh. 9. Ausg. 1892/93. gr. 8%. (vIN, 530 ©.) Saiferdlautern, 
Ph.Rohr. Start. bar n.n. 3. 50 

— —— der Stadt Baderborn. 1892. 80%. (II, 114 u. 32©. m. Plan.) 
Paderborn, Junfermann. Rart. n.a. 2. 25 

— —— der Stadt Riefa. Nad) amtl. Ouellen bearb. 1892. gr. 80%. (IH, 
147 ©.) Riefa, (3. Hoffmann). Rart. barn.3 — 

Apventö-Berheifungen, 28 farb. Sprucdjlarten m. Weisfaggn. auf Chriftum 
f. den Advent3baum. 3. Aufl. qu. 240, Dresden, Mieberinge zur Berbreitg. 
Hriftl. Schriften. Sn Umjchlag n. — 60 

Agoftino da Montefeltro, P.,O.S.Fr., Jeius ChHriitus u.die hriftliche Wahr- 
heit. Predigten, geh. in der St. Carlo-Kirche in Rom während BE.dn ten- 
zeit 1889. (Predigten IT.) Aus dem StaL d. Dr. Kof. Drammer. [Mit Bildnik 
nad) röm. Original] 4. Aufl. 120, (IV, 255 ©.) Mainz, 3. Kirchheim. 2. 25 

—— die Wahrheit. Konferenzreden. Opzebigten I.) Aug dem Stal. dv. Dr. Sof. 
Drammer. 5. Aufl. 12°. (VI, 295 ©.) Ebb. 2. 50 

—— katholische Wahrheiten. Predigten, geh. in Florenz, Zurin u. in der ©. 
Sarlo-Firche in Rom. (Predigten IM.) Aus dem Stal. dv. Dr. Zof. Drammer. 
4. Aufl. 120. (IV, 243 ©.) Ebd. 2 — 

Ahlborn, Zrau Oberamtmann, f.: (92/,) Haidheim, R. 

A ufeD, D. Srdr., Erzählungen. Nr. 3u.4. 80%, Halle a./S., R. Prüb (mann © 

erl. n. — 


3. Des Spielers Gang x. Ende. Eine Erzähle. fir’s Voll. 8. Aufl. (33 8) — 
4. Der Auszugsvater. Eine Erzäflg. für's Volt. 7. Aufl. (87 ©.) 


—— ein Kirchenjahr In Predigten. 3. Aufl. gr.80%. (X, 762 ©.) Ebd. n.8 —; 


geb. in Xeinw. n. 9 — 
Aplgren, Srijt, Bed, .: Für’2 Coupe. 
. MM iwarbdt u. feine Zudenflinten. Anlichten e. SEN Woakenoftiziers. 1—10. 
auf. gr. 8°, (16 ©.) Berlin. Charlottenburg, Shreter. un 


10 


Sektion 'W aa d. deutschen u. österreich. Alpenvereins vom L Vor- 
stande. gr. 16°. (72 8.) Würzburg, L. Woerl. . n.1— 
(9/,) Albers, Prieft. RHold., Blütenfränze auf die Yeittage Gottes u. feiner 
eiftgen. 1.21. 3.8d. Die nicht gebotenen Feittage d. Herrn. 2. Unterabtlg.: 
ie noch übr. Feittage diefer Art, nebit Abhandlgn. üb. dag 40ftünd. Gebet, 
die Sühneandadht in den Faftnachtötagen, den Ajchermittiwoch u. die Bitt- 
tage. 8%. (509. ©.) Paderborn, Bonifactug-Druderei: 3.60 (1, 1—3.: 12.10) - 
Albert, Hofr. Prof.Dr. Ed., Diagnostik der chirurgischen Krankheiten. 6. verb. 
Aufl. gr. 8°. (IV, 312 8. m. 48 Holzschn.) ‚Wien 1893, A. Hölder. n.7 — 
—— Boefie aus Böhmen. Yremde u. eigene Heberfeggn. aus dem Böhm. 80. 
(v1,295 ©.) Ebd. 1893. n. 3. 0 
Albert, Pfr.Lic.Dr. %. R., die Gefchichte der Bredigt in Deutichland bi8 Yuther. 
(AU gr. 80, Güterloh, E. Bertelömann. n. 2.80 
1. Die Gefiääte der Predigt in Deutfchland bis auf Karl den Eroßen. 600814. 
Soteinifdhe Predigten v. erfaflern fremdländ. Herkunft. (176 ©.) 

Albert, ©., 184 deutiche Lied N Schule u. Haus. 24. u. 25. Aufl. Nebit e. Anh... 
Lieder aus Deutichlands großer Zeit 1870—71. gr. 8%. (TV, 144 ©.) Alten- 
burg 1891. 92, O. Bonde. n. — 50 

Re Sr Deincid) Heine ıu der Antifemitigmus. gr. 8%. (45 ©.) Noffen, 

. Deitbhal. n. — 

Albertus Magnus, Biihof v. Regensburg, Paradies der Seele od. Büchlein v. 
den Tugenden. Nach der verm. Ausg. d. RB. Sommalius v. %. 1602 ing 
Deutiche übertr. u. m. e. Anh. v. Gebeten verfehen durch Pfr. 2. Saffe. 160. 
(XV, 474 ©. m. farb. Titel u. Stadlft.) Dülmen, X. Zaumann. n.1— 

Albrecht, E., u. B. Graupe, Wanderbuch f. die Mark Brandenburg, s.: 
Kiessling’s Wanderbücher. 

rt ehem. Arzt Dr. E. C., Hilfsbuc f. Männer, welde an Schwäde der 
Gejchlechtäteile leiden, ihre Erfenntniß u. die Teichtejten Heilmethoden, Be- 
eitigg. der Yolgen der Onanie, wie auch üb. die richtige Behandlg. d. &e- 
Klechtätriebes. 11. verm. Aufl. 8°. (VO, 90 ©.) Halberitadt, Ernf. n.1— 
Albrecht, Eug., Anleitung zum Gebrauche d. Hüfner’schen Spectrophoto- 
meters, in seiner neuesten, verbesserten Form ausgeführt v. E.A. gr. 8°. 
(20 S. m. 1 Taf.) ‚Tübingen, A. Moser. n. — 60 
Albredit, Frz. Ant., Übungen u. Gefänge zu e. methodifchen Gefangunterrichte 
in Bolls-, Töchter: u. Mittelfehulen. Für die Hand der üler bearb. 
2. Stufe. Audg. B f. einfache Volkzichulen. 5., verb. Aufl. 120. (XVI, 80 ©.) 
Dreiburg /B., Herder. n. — 40; Kartonnage n.n.n. 5 — 
Albrecht, Dr. 5%. %. A, die Heimlichkeiten u. Krankheiten der Frauen. Ein be: 
lehr. Buch f. Mütter u. Sungfrauen, üb. den erften Eintritt der Blüte d. 
weibl. Geiclecht3 u. üb. die Krankheiten in den Perioden derjelben. — Bon 
der Ehe u. ihren Folgen. — Bom Verhalten der Schmangern, Gebärenden 
u. Wöchnerinnen. Nebit Abhandlg. üb. die jchmerz- u. ge abrlofe Entbindg. 
der Frauen u. die erften Mutterpflichten, die Sehandig. er Kinder im erften 
Lebensalter, fowie 40 SchönheitSmittel zur Kultur der Haut, der Haare u. 
der Zähne. 14. verb. uf 8°. (VO, 141 ©.) Halberftadt, Ernit. 1.50 
-— ber Men u. fein Gejchlecht, ärztl. Belehrgn. tb. phnj. Liebe, Natur- 
wed, Leitg. d. Gejchlechtsgenufjes, üb. Empfängnis, Schwangerichaft u. 
thaltfamfeit, zur Erzeugg. gefunder Kinder u. Erhaltg. der Kräfte u. 
der Gejundheit, Nebft neueiten Srfahrgm., dag geichmwächte Beugungäper- 
mögen wieder berquitelten, wie auch Worte e. Vaters an feinen neuver: 
ehelichten Sohn. 28. Aufl. 8°. (vu, 134 ©.) Ebd. 1893. 1.50 

Albreeht, Karl, die Insel Rügen, s.: (%/,) Grieben’s Reise-Bibliothek. 

Albresht, Dr. Karl, Lehrbuch der Gabeläberger’jchen Stenograpbie, Tür Schul-, 

Privat- u. Selbftunterridht. 2 Curje. 8%. Hamburg, Haendde & Kehmkuhl. n.3.90 
1. Bofftändiger praft. Lehrgang in ftufenweis gentimeten Kegeln u. Yulııken na, 


‘ 


12 


vom akadem. Architektenverein München. gr. Fol. “ aulogr. Taf. m. 


1 Bl, Text.) München, (L. Werner), n.20 — 
Album v. St. Gallen. 120. (12 Kabinets in Lichtdr.) Dreaden, (6 Gelln. 
Busch & Co.) bar n. 3. 20 


—— von Schwedt a/O. 16°. (12 Lichtdr.-Taf.) Schwedt, Ch. Marısen. 

In Leinw.-Decke bar 1. 25 

—— von Schweidnitz u. Umgegend. gr.16°. (16 Taf. in Photogr. „Imitation.) 
Schweidnitz, L. Heege. In Decke 1 

(9%4,}) —— national suisse. Collection de portraits contemporains. 38 —44. 

livr. gr. 80%. (A 8 Holzschn.-Taf.) Zürich, Art. Instit. Orell Füeli, Verl. 


Alder, Konst., üb. die Entwicklung d. (Schul-)Turnens. Progr. je "(88 8) 
Basel, (B. Schwabe). bar n.1. 
(9%/,) Alemannia. Zeitschrift f. Sprache, Kunst u. Altertum, besonders d. 
alemannisch-schwäb. Gebiets, begründet v. } Ant. Birlinger, fortgeführt v. 

Frdr. Pfaff, 20. Jahrg. 3 Hfte. gr. 8°. (1.Hft. 124 S. m. 1 Bildnis.) Bonn, 
_P. Hanstein. n.6 — 
Alexandri Aphrodisiensis praeter commentaria scripta minor3, S.: Supple- 

mentum Aristotellcum. 
Alexander, s.: Aix-la-Chapelle as a health resort. 
Alexander, Mrs., for his sake, s.: Collection of British authors. 
Alergander, Ser. -Afefl. fi. Dr. Edm., Reportgefchäft u. Brolongation, befonders ın. 
a auf ihre Stempelpflichtigteit. gr. 80%. (806. Berlin, Spener & & 


— ie Sonderrechte der Aktionäre. gr. 8°. (XN, 185 S.) Berlin, 0. Lieb 


Aegen ander-Rat, Rehtsanm. Dr. Rich, die unrebliche Konkurrenz. Sueitihhe 
etradtgn. gr. 8%. (56 ©.) Berlin, E. Dunder. 
Alexandre, J. J., theoretisch-praktischer Lehrgang der Rundschrift. 2. don 
1.u. 2. HR. 40, (A 208.) Strassburg i/E., Strassburger Druckerei u. u. ver- 
sanstalt 
ac, da3 gelben Buch der Hausfrau, j.: Boltabibliothef, beusfche 
Alegis Raul, {.: Abende, die, v. Medan. 
Alge, Schulvorst. $., Lehrbuch der Stolze’schen Stenographie. 10., verm. Aufl. 
gr. 8°. (VIII, 80 s) Wetzikon. (Leipzig, J. H. Robolsky.) Kart. barn.1— 
— ST" geitfaden f. den erften Unterricht im Fran engöfgen. Unter Denüpg. v- 
„Hölgel3 Wandbildern f. den Anjhauumgs- u apa u. m. Auf: 
: gaben zum Selbftlonftruiren durd; die Schüler. 3 ‚ wejentlich vernt. u. verb. 
Aufl. gr.80. (VII, 168 ©. m. Abbildgn.) ©t. Gallen, Huber & Co.n. 1. 60; 
Einbd. n.n.n. — 30 
—— der erste Unterricht im Französischen. "Zugleich e. Kommentar zum 
„Leitfaden f. den ersten Unterricht im Französischen“. [Aus: „Theorie u. 
Praxis d. Sekundarschulunterrichtes“.) gr. 8°. (25 S.) Ebd. n. — 50 
(9%5) All-Dentfhland. Ein ilhuftr. beutfhes Samilienblatt. Trgan d. Vereins 
t. Vollslitteratur. Ned.: Karl Keller. 4. ‚Sabre: Oftbr. 1892 —GSeptbr. 1893. 
52 Nm. (2 Bog.) gr. 40, Berlin, ©. Drewiß’ Berl. Bierteljährlig bar 1. 1. 25: 


Alteler, Sem.:Dir. %., bibliiche Geihiite d. alten u. neuen geftameni, Für 
die kathol. Vollzihule bearb. 9 Fri „(Unveränberter Abdr. der 2. Aufl.] 8°. 
a Kt, Du Mont-S eg. n.n. — 8; geb. n.n. 1 — 

Akenbari, © gzaigen-Lieberbud ” u eutiche Volk. gu ammengeftellt u. 
ie 0, (X, 290 ©.) Heppenheim, ©. Allendorf. Kart. n. — 60 

Allerlei 2 9 Ginderreit 120, (8 ger. BL. m. eingedr. Tert.) Neutlingen, 
Enplin & Laiblin. bar — 12; m. eingedr. u.8©. 

Alles m. Eott! Evangelifches Geberbud i. be Morgen u. Ges te Mohr 


‚14 


Il. Die vorgeschichtl. Burgen u. Wie auf der ayolie. Mit 9 Planzeichugn. 
auf-8. Taf. u. 68 in den Text Abbi 


N 
Altmann, €., Orumbrif ber emie, : Zafdien- Bibliothet, beutjche 


Pi ih ital ü. 
IA die notwendigen u. ag Handarbeiten. Leit- 
se u. Su olls Such Nackte u. 3: aus. Methodifch, gearb. gr. 8°, 
m. Ab 2.— 


Rart. 
_— ber N bektehinte Ah IB "ofienmmterrit Reitfaden u. 
3 8bud |. Säule u. Haus, in7 Stufen merhobijeh bearb. (5. Hft.) 6. u. 
Stufe. gr. 8%. Ebo. 1. 25 (fplt.: n. 6. 25) 
Das Serren:NacitHemd. Das a ar der Stchmpfe Die Beige Das Stopfen 
der Gewebe. Mit 65 in den. Abbildgn. 


Alte ‚die Maste 0,6 iblelere, rate Anleitg. in Ei Kunft, 
2 gu ten. . Aufl. Sheuide vd. Ludw 0. Sense 0, Be 
affar 


in, 
m Altena unter Schauenburgifcher Herrfchaft. Hr2g. mı. ni 9b. tgl. 
 Sommerz-Eollegium zu Altona. IV u. V. der Pi Atona, $ Barber en. Si 
IV. @ewerbefreiheit u. Bunftziwang in Dttenfen u. Altona 1B15_ 6an, "an Eck. 
Dr. Ri. Ehrenderg. (I, 52 ©.) — V. Aus dem Bojährigen Kriege. — Erlebnifie 
ti een Alberto Dionifio. — Bermilchtes. Bon Seh. Dr. Rid. Ehrenberg. 


velione, H., der Neffe d. Notar. Erzählung. 8°. em ©) Mannheim, % 
Benspeimer's Berl. —; geb. bar 4 — 
— — der Unverwüstliche. Humoristische Geschichte e. auterwei Abenteurers. 
2. (Titel-)Aufl. d. „Elias Regenwurm“. 120. (158 8.) Hirschberg i/Schl. 


(1886), E. Meisener. - Kart. n. 1. 50 
akum, Prof. Dr., Erreihung e. ein nhehitichen Nomenclatur auf dem Gebiete der 
Entomologie u. der Botanif. 


bl. f. d. t “ 
ternationaler Iand- er Tfäct ongref zu Wien 1800, 7 wo 


en, ( bar n. — 
albensiehen efafen berg, Tg v,, Bilder vom Eichdfelde. Frei zufammene 
geftellt nady Urkunden u. alten Sagen. 80%, (91 ©.) en ce andendoed 
& Rupredt’3 Berl. eb..n.n. 
Am Aus ange d. 19. Jahrh. Eine Teufel3austreibg,, ni „etdehen au Wenbing 


Bieg=De aa na | in Banern anno 1 1—10. Aufl. gr. 86. 
(47 ©.) Barmen, H. Klein. n. — 40 
—— Rhein. I. u. IL 3 Leipzig, A. Lesimple. ' an. — 50 


I. Köln. Führer durch die Sta u. zu e. Ausflug nach Bonn u. in’s Siebenge- 
birge. Mit Geschichte u. Sage. (28 S. m. 1 Stahlet.) — IL Bonn u. das Sieben- _ 
gebirge. Mit Geschichte u. Sage. (82 S. m. 1 Stahlst. t.) 

—— Rubicon. Nüdterne Betradhtgn. nach dem jüngjten Rande, Ei 8°, 
(22 ©.) Ronftanz, E. Adermann. — 50 

Amanda |.: Zrieder, der Heine. 

Amann jr., Privatdoc. Assist.-Arzt Dr. Jos., üb. Neubildungen der Cervicalportion 
d. Uterus. gr. 8°. (928. m. 26 Fig. auf 12 Taf. ) München, J.F. Lehmann's 
ver — 

Ambauen, Prieit. Rev. Andr., der geistliche Sugendfreund. Ein Erbauung?- u. 
Gebetbuch f. unjere fathol. ‚Jugend. 16°. (512 ©. m. 3 farb. Bildern u. farb. 
Titel.) Einfiedeln 1891, Benziger & Co. — 80; geb.n.1.05 u. n. 1. 30 

Amberg, Prof. B., Beiträge zur Chronik der Witterung u. verwandter Natur- 
erscheinungen m. besond. Rücksicht auf das Gebiet der Reuss u. der an- 
grenzenden Gebiete der Aare u. d. Rheines. I. Tl. 1. bis 13. Jahrh. Progr. 
gr. 4%. (35 S.) Luzern 1890, (Gebr. Räber). bar n. 1 

Ambros, Aug. Wilh., Geschichte der Musik. Mit zahlreichen Notenbeispielen 
u. Musikbeilagen. 2.Bd. 3. verm. u. verb. Aufl. v. Heinr. Reimann. . an On 8°, 

(XX VII, 580 S.) Leipzig, F. E. C: Leuckart. 


16 


Audadten, fu FE ichen EN de Epriften. 9. Aufl, 24°. 
En nme ge 
shachtöhuch zur Choen Unjerer zn &rau dv. der iimme en e 
y &ebeten d. si viphonfud. Bon e, Brieiter aus der 
ale, Gthjns, 1 ; auf, 160 (v1, 535 ©. m. farb. Titel u. 1 ) 
Saarlouis 1 ‚$, Stel ad. 
rer ein. Gabe d. evangel. Bereins f. die proteftant. Ban Ben 
Aufl. 320, 16 ©. m. 1 Stahlft.) Weitheim 1879. Ruiferlautern, 
nn temerton tat liche Ehrliten, insbe] amd '. si N eb, 8 Mat 
nbadit3 n olische en, ejondere f. die Zug 
169. (256 ©. m. 1 Titelbild.) Saarlouis 1891, %. Stei 
And Hübnng d. Kreuzweges unferes eilandeg Sefu Chriftt, 16°. (70 €. 
Bildern.) Saarlouis, & Stein Nadıf. —15 
_—  daflelbe. gr. 16°. (32 6 .m. Abbildgn.) Regensburg, I. Habbel. n. — 10 
Andenken an Maria Kevelaer. Geichichte der. Wall alt u. Beichreibg. D. 
Onabenorted, Mit 11 ganzfeit. Sn 16°. (64 ©.) Einfiedeln, he 


5 ‚Prof. Tel., dag eh eriiche Braun= u. ledvieh u. feine B 

ala Zudht- u. Emoreh Ins a oeiig. “ gr. 8°. (IV, 

| n i 0 ihen he Streifihter 7 de d 16 na ie B Ein 2a 

—— fozialpolitiiche Streiflichter 7. Hl weizeriihen Bauer. Ein a 

„ja der ale u. polit. Zuftände d. Schweizerlandeg, Ze ebene 
Söce nn Sntereiien u.zur Hebg. unjeres SHweiger. quer 
gr. VI 

— te weifer f. die Abhaltung d. eoretifch-prattifchen Bent antun 
nad) e. metBodifihen Lehrgang, m. gleichzeit. Darlegg. der u zu e. 
richt. Anbau der Gemitfe u. e. rationellen Betriebe im Hausgarten ı im 
freien Felde au Grundlage einer Schrift: „Der Gemitfebau im Hauägarten 
u. im freien Felde”. gr. 8%. (35 &. m. 1 lan.) Ebd. — 60 

Anberfen, Be E., Bihberönd; ohne Silber. eutich v. &. Regehr. 16°. (47 ©.) 
_Seippig, Berl andt-Bırreau (W. Fiedler). eb. m. Goldjchn. bar n. — 60 

e Eigjungfrau, |.: Sugendbibliothet, illuftrirte. 

Anding u. Radefeld, Thüringen, s.: Meyer’s Reisebücher. 

Andrä, Br €, Reitfaden f. den nterricht i in der Weltgefchichte. 6. Aufl. 2. Ubdr. 
Mit 9 Geichichtäfarten in Farbendr. u. And.: Yandes= [Brovinzial=] Ge- 
ihichte. gr. 8%. (VI, 154 u. Anh. ca. 16 ©.) Keipzig, RN. Voigtländer. Geb. 

in Zeinw. n. 2. 20 

Andrene, $ was x ‚gelma erzählte. Drei Geichichten f. finder. 120, 
1 ©.) Bajel, C. %. S — 20 

Andreas, Ed., Erlebni e ‘ Bern Frip Pimpelmus auf der Reife nach u. in 
dem ihwarzen Erdtheil. Eine lujt. Gefchichte in 1000 Berfen. gr. 8%. (II, 
80 ©. m. 37 Holzfehn.) Dresden, Andrea & Scheumann. n.2—; geb. n.3— 

Andreasch, Rud., Autoren- u. Sach-Register, s.: Jahresbericht üb. die 
Fortschritte der Thier-Chemie. 

(92/,) Andree’s,Rich., allgemeiner Handatlas in 140 Kartenseiten,nebst alphabet. 
Namenverzeichnis. 3., völlig neubearb., stark verm. Aufl., hrsg. v. der 
graph. Anstalt v. Velhagen & Klasing in Leipzig. 5—106. Lg. gr. Fol. a 
farb. Kartenseiten.) Bielefeld, Velhagen & Klasing. a n. — 0; auch in 17 

Abtlgn. a n.2 —; Aufbewahrungkasten in Buchform n.n. 6 — 

eneh Bict. d., die Religion d. Erbarmen? u. dad Evangelium der WVelt- 

it €. Anh. v. Gedichten. 2. (Titel-)Ausg. 8°. ‚x, 66 S) Berlin, 
S 1893, Bibliograph. Bureau. 
‚die Srtin clelung der en im Lichte e Aitliderafionaler 
Fe enfexung 2 , veränd. u. erweit. Aufl. gr. 80. (III, 222 S.) Hamburg, 
Berlagsanftalt u. Druderei A.-©. 0.3 — 


18 


Auleitung f. alt Behandlung d. Nepetiercarabinere M. 
1890. 8°. (48 n, Hof- u. Staatsdruderei). _ me 
(9%) —— für den Bau v. Schiebftänden. Anlage 5: Borjchrift f. beio 
%huupmahnahmen aufSchull ehpänden Anlage :Borichrift 1} Ausbefienm 
der beweglichen herein gen fendenf Icieber. 6%. (S.51—7 m 
_ Berlin, . ©. Mittler & Sohn. n. — 20 (Hauptwerk u. Anlage !/..:n.— 
zur Gxteifung d. Schreibunterrihtg unter a ugrundelegun der im 
 Auferage d. kön gl Probinglal Schuttoiieglumg zu Anfter Eh 
Alphabete. 2. verb. Aufl. gr.80. (835. m. 3 Schrifttaf.) Dorn, „Srümel. 
barn. 1— 
— au a eg an I Schußwaffen 88. 8%. (vi, 108 ©.) 
Berlin tler & Sohn. Kart. bar n. 1. 50 
(91/2) Anmalas della societad rhaeto-romanscha. 6. annada. gr. 8%. (316 S.) 
Chur 1891, (Hitz. — J. Rich). n.7 — 
(91/5) Annalen d. Vereins f. nassauische Altertumskunde u. Geschichts- 
forschung. 24. Bd. 1892. Mit 10 lith. Taf. Lex.-8. (V, 2718.) Wiesbaden, 
€. Reinhardt in Komm. bar n. 10 — 
(92/4) —— für Gewerbe u. Bauwesen. Hrsg. v. F. C. Glaser. 16. Jahrg. Juli 
1892 —Juni 1893. N u. 32.Bd.] 24 Hfte. hoch 4°, (31. Bd. 1. Hft. 24 8. 
m. Abbildgn. u. Taf.) Berlin, G.Siemens inKomm. Halbjährlich bar n.10— 
(9/3) —— Helfenberger, 1891. Hrsg. v. der chem. Fabrik Eug. Dietrich in 
Helfenbergb/Dresden. gr. 8°. (VII, 107 8.) Berlin, J. Springer. bar n. 1.50 
9%%/,)——des historischen Vereins f. den Niederrhein, insbesondere die alte 
Erzdiöcese Köln. 54. Hft. gr. 8°. (III, 208 S. m. 1 Taf.) Köln, J. & 
W. Boisseree. n.4— 
(3%) —— der städtischen allgemeinen Krankenhäuser zu München. Im 
Verein m. den Ärzten dieser Anstalt hrsg. von Dir. Prof. Dr. v. Ziemssen. 
5. Bd. 1885—1889. Lex.-8°. (VI, 526 S. m. 16 Abbildgn.) München, 
M. Rieger. (d)n.20 — 


(91/,) —— des k.k. naturhistorischen Hofmuseums. Red. v. Dr. Frz. 
Ritter v. Hauer. 7. Bd. Lex.-8°. (Nr. 1u. 2. 104 u. 121 S. m. 9 Taf.) Wien, 
Hölder. n. 20 — 


An (Ommungs Bilderbuch. qu. 4%. (8 farb. Taf. m. 2 B4 illuitr. Kert). Weiel, 
— 50; auf Bappe, geb. 1 — 

Anschütz, nd, Boccaccios Novelle vom Falken u. ihre Verbreitung in der 
Litteratur. Nebst Lope de Vegas Komödie: ‚ei Halcon de Federico, s.: 
Beiträge, Erlanger, zur englischen Philologi 

Anfion- -Hafatty, Kunigunde, verichiedene Gefchichten. 2. (AitelAufl 80, „(m 
296 ©.) Wien (1892) 1893, Huber & Lahme. Kart. n. 2. 40 

Anstey, F., the travelling companions, s.: Library, the English. 

—— voces populi, s: Collection of British authors. 

Aenftrot3, EHor-Dir. StaniSl., consolatrix afflictorum! Tröfterin der Be- 
trübten! Gebetbud) f. alle Berehrer Marien. 16°. (397 ©. m.2farb. Bildern 
u. farb. Titel.) Einfiedeln, Benziger & Co. en 55; ‚od n. 8 n. 0: 

u.n.2— 

—— dafjelbe in großem Drud. 16°. (4806, m. Pe "u. farb. Titel.) ( Ebd. 

— 60; geb. n. — 90; n.1—: 0.1.20 u.n.1.85 
Authetogie, humoriftifche. N Slenograp Schrift Hrsa. v. Bean, Sg) 1.u. 
Bdchn. 120. Kempten, A An1ı— 
an 2. af (74 6) — 2. (73 son 

"Antigonos v. Karystos, von Ulr. v. Wilamowitz-Moellendorff, s.: (81/5) Un- 
tersuchungen, philologische. 

Anti-Korrmption. & öllig unabhäng. Wochenblatt zur Belämpfg. der Miß- 
ftänbe, Schäden u. Auswüchfe, forwie der Heuchelei auf allen Gebieten d. 
öffentl. u. privaten Lebens, in Bolttit, Staot u. Gemeinde, Familie u. Ge- 


19 


% 
fellfchaft, Litteratur u. Tagesprejje, Wijienichaft u. Kunft, Nechtäpfiege u. 
Erziehg., Handel u. Berkehr ıc. Sie v. Dr. Herm. Wejendond. 1. Sahıg. 
Sttbr. 1892—Septbr. 1893. 52 Kern. (11/, Bog.) gr. 40. Leipzig, 5. E.Fiicher 
. in £&omm. Bierteljährlich bar n. 1. 60 

Antimolek s.: (9/,) Natur u. Wesen der Ursubstanz. 

(21/,) Antiqua. Beiträge zur prähistor. Archäologie u. verwandte Gebiete v. 
B. Forrer. Anh.: Archäologisches Litteraturblatt. X. Jahrg. 1892. gr. 8°. 
(1. Hft. II, 20 S. m. 11 Taf.) Strassburg i/E. Dresden, v. Zahn & Jaensch 
in Komm. bar n.n. 5. 20 

Antifemitismng, der, in feinen Urjachen u. Arhungen. Unter befond. Beriüd- 
ficht._d. Prozejjes Bujchhoff. ulturhiftorifche Skizze v. e. Laien. gr. 80, 
(15 ©.) Münden, 8. Mehrlid). — 15 

Anton, Wilh., das Aluminium. Spezielle Anweisgn., Bezugsquellen etc. Auf 
Grund prakt. Erfahrgn. unter Mitwirkg. bewährter Fachmänner zusammen- 
gestellt. 8°. (16 $.) Leipzig, F. E. Fischer. barn. 1 — 

Anweisung betr. die Genehmigung u. Untersuchung der Dampfkessel 
vom 16. März 1892. hoch 4°. (36 S.) Berlin, W. Ernst & Sohn. n.1.20 

— — dom 7. Mai 1892 f. da3 formelle Verfahren bei der Gebäudefteuer- 
revijion. gr. 80. (83 ©.) Berlin, R. v. Deder. n.1— 

—— dafjelbe. Mit Zufagbeitimmungen vom 4. Yuli1892 f. die Stadt Berlin. 


gr. 80. (83 u.26 ©.) Ebd. n. 1. 20 
—— vom 10. Juli 12 gu Ausführung d. Kranfenverfiderungäsge- 
lege2. gr.8%. (40 ©.) Berlin, E. Heymann’3 Berl. n. — 50 


(92/,) Anzeiger, anatomischer. Centralblatt f. die gesamte wissenschaftl. 
Anatomie. Amtliches Organ der anatom. Gesellschaft. Hrsg. von Prof. Dr. 
Karl v. Bardeleben. Ergänzungs-Hft. zum 7. Jahrg. 1892. gr. 8%. Jena, 
G. Fischer. n. 5 —; Einzelpr. n. 7 — 

Verhandlungen der anatomischen Gesellschaft auf der 6. Versammlung in Wien 
vom 7—9. Juni 1892. Im Auftrage d. Vorstandes hrsg. von Prof. Dr. Karl v. 
Bardeleben. (X, 282 S. m. 24 Abbildgn. u. 2 lith. Taf.) 

russischer bibliographischer. 1. Jahrg. Juni 1892—Mai 1893. 
12 Nrn. (1/2 Bog.) gr. 8°. Berlin, C. Malcomes. bar 1. 50 

(91/2) -——— für schweizerische Geschichte. Hrsg. v. der allgemeinen ge- 
schichtforsch. Gesellschaft der Schweiz. Red.: Dr. G. Tobler. 23. Jahrg. 

[Neue Folge] 1892. 5—6 Nro. (a 1—1!/2 Bog.) Lex.-8°. Bern, K. J. Wyss 
in Komm. | barn.2 — 

—— ber Mündener Künftler-Genofjenihaft. Organ f. die nterefjen 
der bild. Künitler. Hrag. v. der Münchener Künitlergenofienjchaft. Red.: Fri 
Baer. 1. Jahrg. Mai—Dezbr. 1892. 35 Nrn. gr. 40. (Nr.1. 10©.) Münden, 

of. Albert, Kunftverl. Bierteljährlicy bar n. 1. 50; f. Maiu. Sunin. 1 — 

(92/,) — literarijcer, f. das fatholifche Tefterreih. Ned. v. Brof. Dr. Frz. 

©er. Outjahr. 7. Jahrg. Sctbr. 1892—Septbr. 1893. 12 Kirn. (ca. 2 Bog.) 
gr. 4%. Graz, Styria. bar n.n. 2 — 

(91/,) — allgem. illustrirter, u.praktischerRathgeber f.dieSchuhindustrie, 

- Schäftebranche u. den Lederhandel. Hrsg. in H. Franke’s Fachtechnikum. 
Schriftleitung: P. Hoffmann. Jahrg. 1892. 24 Nra. (1!/a Bog. m. Illustr. u. 

Taf.) gr. 4%. Artern, H. Franke. Vierteljährlich bar 1. 50 
Anzengruber, Zudiw., brave LKeut’ vom Grund. Bolksftüd m. Gefang in3 Ab- 
teilgn. 8°. (119 ©.) Stuttgart, 3. &. Cotta Nadf. n.2.40; geb. n. 3.40 
Apian-Bennewitz, Organ. Lehr. Paul Otto, die Geige, der Geigenbau u. die 
Bogenverfertigung. Eine auf Grund der Theorie u. Geschichte der Bogen- 
instrumente, sowie d. v. den hervorragendsten Meistern d. Geigenbaues be- 
obachteten Verfahrens gegebene Anweisg. zur Herstellg. der verschiedenen 
Geigen u. ihres Zubehörs, eingeleitet durch e. Darstellg. der darauf hezügql. 
Lehren der Physik. Mit Benutzg. der neuesten in- u. ausland. Literuurt u. 


2* 





20 


teilweiser Verwertg. v. Wettengel-Gretschels Lehrbuch. der Geigen- u. 
Bogenmacherkunst hrsg. Mit 1 enth. 14 Foliotaf., u. 56 in den Text 
gedr. Abbildgn. gr. 8%. (XII, 416 8.) Weimar, B. F. Voigt. 12 u. geb. 

nn — 


Apollinarii Laodiceni quae supersunt dogmatica, s.: Texte u. Unter- 
suchungen zur Geschichte der altchristlichen Literatur. 

(1%) Apsftolat, das, der chriftl. Zocter. St. Angela-Blatt. L’apostolat de la 
jeune fille chretienne. Sa u. Red.: Ant. Schöpfleuthnter. 4. Jahrg. Juni 
1892— Mai 1893. 12 Nın. (ad 1—2 Bog. m. Yluftr.) gr. 4%. Wien, Opern 
„St. Norbertus”). bar n.n. 1. 

nl St. Angela:Blatt. 

[Nypsftelitum.) Für das Apoitolitum. Eine Meinungsäußerg. v. Theologus 

mpler. 8°, (24 ©.) Berlin, ©. Naud. n. — 40 
Apothekerkalender f. das Deutsche Reich, begründet v. Osc. Schlickum. 

‚1893. Mit Anh.: Die Apotheken der Schweiz u. Luxemburgs. Hrsg. v. 
Apoth. Fr. Kober. 11. Jahrg. gr. 16°. (274 u. 102 S. m. 1 Lichtdr.-Bildnis.) 

: Stuttgart, G. Wildt's Verl. Geb. in Leinw. n. 2. 50 

(9/,) Apotheker-Zeitung, süddeutsche. Pharmazeutisches Wochenblatt aus 
Württemberg. Zeitschrift f. Apotheker u. Vertreter verwandter Berufs- 
zweige. Hrsg. v. Frdr. Kober. 32. Jahrg. 1892, 52 Nrn. (A 1—2 Bog.) 
Fol. Stuttgart, Verlag der süddeutschen Apotheker-Zeitg. Halbjährlich 

arnn.2 — 

Appel, Carl, provenzalische Inedita aus Pariser Handschriften, s.: Biblio- 
thek, altfranzösische. 

Angels, Dr. H., die Behandlung jugendlicher Verbrecher u. verwahrlofter 

der. a) der vd. der internationalen criminalift. Bereinigg. Kae 
Deutiches Reid) gewählten Commiffion. Zm Auftrage der Commiffton verf. 
gr. 8°. (IN, 234 ©.) Berlin, $. Guttentag. n. 4. 50 

—— die ftrafrechtlihen Nebengejeße d. Deutichen Reiches, f.: Stenglein, M. 

Apt, Dr. Diar, die grundfegen en Entigeibungen d. beutichen Reichsgerichts 
auf dem Gebiete d. Strafreht?. Für dad Studium u. die Praxis bearb. 
gr. 8%. (VII, 281 ©.) Berlin, 3. . Heine. n.4 —: geb. n.5 — 

—— die Pflicht zur Urkunden-Edition in dogmengeichichtlicher Entwidelung. 
2. (Titel-Aufl. gr. 8%. (v, 75 ©.) Ebb. (1892). n.2 — 

Aquila, Otho, s.: Liebreich, der kleine. . 

Arbeiten aus dem Institut f. Anatomie u. Physiologie d. Centralnerven- 
systems an der Wiener Universität. Hrsg. v. Prof. Dr. Heinr. Obersteiner. 
\ us: „Jahrbb. f. Psychiatrie“.] gr. 8%. (IM, 147 S. m. 10 lith. Taf. u. 
Holzschn.) Wien, F. Deuticke. n..8 — 
(%1,) —-astronomische, d. k. k.Gradmessungs-Bureau, ausgeführt unter 
der Leitg. d. Hofr. Thdr. v. Oppolzer. Nach dessen Tode hrsg. v. DD. Prof. 
Edm. Weiss u. Rob. Schram. 3.Bd. Längenbestimmungen. Imp.-4°. (TII, 
179 8.) Prag 1891, F. Tempsky. Leipzig, G. Freytag in Kanm. 
n.16 — 
-— aus dem königl. botanischen Garten zu Breslau. Hrsg. v. Prof. Dr. 
K. Prantl. 1. Bd. 1. Hft. gr. 8. (V, 166 S. m. 1 Taf.) Breslau, J. U. Kern’s 
Verl. 0.7 — 
(91/5) —— aus der chirurgischen Klinik der königl. Universität Berlin. 
Hrsg. von Geh. Med.-R. Generalarzt a. 1. s. Prof. Dir. Dr. Ernst v. Bergmann. 6. Thl. 
.8°, (IL, 1928. m.3 Taf.) Berlin, A. Hirschwald. barn.6— (1—6.:n.38. 50) 
er) —— aus der chirurgischen Universitäts-Poliklinik zu Leipzig. Hrsg. 
v. Prof. Dr. Benno Schmidt. 2. Hft. gr. 8°. (V, 90 S. m. 10 Abbildgn. u. 
13 Taf.) Leipzig, F. C. W. Vogel. (don. 4 — 

(?4,) —— ans dem faiferl. Gefundheitsamte. Breite zu deu Beröffent- 


22 


(91%) Arehitektur-Studien. Aufnahmen u. Entwürfe, hrsg. vom akadem. 
Architekten-Verein an der techn. Hochschule zu München. 32—34. Hifi. 
. Fol. (a 10 autogr. u. Lichtdr.-Taf.) München, L. Werner. bar A n. 2.50 
(8%,) Archiv f. Anatomie u. Physiologie. Fortsetzung d.v.Reil, Reil u. Auten- 
 rieth, J. F. Meckel, Joh. Müller, Reichert u. DuBois-Roymond hrsg. Archi- 
ves. Hrsg. v. Prof. DD. Wilh. His, Wilh. Braune u. Emil DuBois-Reymond. 
Jahrg. 1889. 2. Abth. Suppl.-Bd. gr. 8%. (V, 335 S. m. 22 Abbildgn. u. 
10 Taf.) Leipzig 1889, Veit & Co. bar n. 14 — 
(92/,) —— f.mikroskopische Anatomie, hrsg. v. O.Hertwig, v.la Valette St. 
George u.W. Waldeyer. Fortsetzung v. Max Schultzes Archiv. 39.Bd. 4. Hit. 
gr. 6°. (IV u.8. 526652 m. 9 Taf.) Bonn, Fr. Cohen. n. dam (30. Bd. 
Ppit.: n. 49 — 
, dasselbe. 40. Bd. 1—3. Hft. gr. 8%.. (434 S. m. 15 Textfig. u. 33 Tan 
Ebd. n.31 — 
(92/,) — fürAnthropologie.Zeitschrift f. Naturgeschichte u. Urgeschichte 
d. Menschen. Begründet v. A. Ecker u. L. Lindenschmit. Organ der deut- 
schen Gesellschaft f. Anthropologie, Ethnologie u. Urgeschichte. Unter Mit- 
wirkg. v. A. Bastian, O. Fraas, F. v. Hellwald etc. hrsg. u. red. v. L. Lin- 
denschmit u. J. Ranke. 21. Bd. 1—3, Vierteljahrshft. gr. 4. (337 S. u. Cor- 
respondenzblatt 1891 IV u. S.89—156 u. 1892 8.1—64 m. Abbildgn. u. 
11 Taf.) Braunschweig, F. Vieweg & Sohn. n. 33 — 
—— für Gejchichte d. deutichen Buchbandels, f.: Bublilationen d. Börfen- 
verein der deutichen Buchhändler. 

9%/,) —— für klinische Chirurgie. Begründet von weil. wirkl. Geh.-R. Prof.Dr. 
B. v. Langenbeck. Hrsg. von Proff. DD. E. v. Bergmann, Th. Billroth, E. 
Gurlt. 43. Bd. 3. u. 4.Hft. gr. 8°. (III, V, 484 S. m.11 Taf. Abbildgn. Au- 
totyp. u. Holzschn.) Berlin, A. Hirschwald. n. 20 — (43. Bd. kpit.:n. 36—) 

—— dasselbe. 44. Bd. 1—3. Hft. gr. 8%. (716 S. m. 10 Taf. Abbildgn., Auto- 
typ. u. Holzschn.) Ebd. n. 25 — 

(92/,) — für die civiliftifche Prariß. Hr2g.d. Proff. Degenkolb, Franklin, 

artmann, Mandry u. Db.-Landesger.:Bräf. Dr. d. Kohlhaag. 79. Bd. [Neue 
olge. 29. Bd.] 3 Hfte. gr. 80. (1. Hft. 182 ©.) Freiburg 1/8. 3.8. 
Mor. barn.I — 
(91%) —— für da3 Eivil- u. Criminal-Redt der fönigl. preuß. Rheinpro- 

2, . 84.u.85.Bd. Neue Folge 77. u. 78. Bd. a5 Site, gr. 80, (84.8). 
1 St. 96 ©.) Köln, B. Schmit Wive. aBd.n 7 — 

(92), ) für Dermatologie u. Syphilis. In Gemeinschaft m. Prof. Caspary, 
Kaposi, Lewin, Neisser hrsg. v. Prof. F. J. Pick. Ergänzungshefte. Jahrg. 
1892. 2. Hft. gr.8°. (256 S. m.6 Abbildgn. u. 6 Taf.) Wien, W. Braumüller. 

n. 10 — (1. u. 2.:n.26 —) 

(91/3) —— neue3, f. die Gefchichte der Stadt Heidelberg u. der rheinifchen 
Pialz,im Auftrag d. Stadtrath2 u. der Committen f.die Gejchichte der Stadt 
Fe v. Alb. Mays u. Karl Ehrift. 1.88. 5. Hft. ar. 8%. (S. 257—320. 

eidelberg, ©. Koejter in Kommt. bar (A)n. — 

(9%) —— für die Geschichte Liv-, Est- u. Curlands. III. Folge. III. Bd. 
Revaler Stadtbücher III. gr. 8%. Reval, F. Kluge’s Verl. n. 7. 50 (3: 

n. 19.7 
Das drittälteste Erbebuch der Stadt Reval [1383— 1458], im Auftrage der eatiund, 
literar. Gesellschaft hrsg. von Eug. v. Nottbeck. (XX, 364 S.) 

(91,) für österreichische Geschichte. Hrsg. v. der zur Pflege vaterländ. 
Geschichte aufgestellten Commission der kaiserl. Akademie der Wissen- 
schaften. 78. Bd. 1. Hälfte. Lex.-8. (296 S. m. 19 Plänen, 1 Karte u.1 Tab.) 
Wien, F._ Tempsky in Komm. n.6 — 

(2%) —— neues, der Gesellschaft f. ältere deutsche Geschichtskunde 
zur Beförderung e. Gesammtausgabe der Quellenschritien deutacher Ge- 




















24 


ger--Rt. Step. Hoffmann u. Sandger-R. Dr. Yrör. Wulfert. 2. Bd. Supptzoft 
gt. ee 80. Reipzig, Roßberg 
Kompetenzfragen. Fe zur Abgrenzg. der Buftänbigfeit der orbentl. ee v 
a een im Königr. Schfen. Bon Dberlandesger.:R. Dr. Mar Rip» 
old. (VII, 
Archiv f. Schuldbetreibung u. Konkurs, hrsg. im Auftrage d. eingenöss. 


Betreibungsrates u. unter Mitwirkg. v. Juristen aller Kantone. Red.: Dir. 
A. Brüstlein. I. Jahrg. Juli 1892—Juni 1893. 12 Hite. gr. 8°. (1.Hft. 32 8.) 
“ Bern, Michler & Büchler. bar6 — 


(91a) —— für slavische Philologie. Unter Mitwirkg. v. A. Brückner, J 
Gebauer, C. Jiredek etc. hrsg. v. V. Jagie. 15. Bd. 4 Hfie. ar. | 80, (1. Hifi. 
160 8.) Berlin, Weidmann. bar n. 20 — 

—— dasselbe. Suppl.-Bd. gr. 8%. Ebd. n. 15 — 

Bibliographische Übersicht ı üb, die slavische Philologie 1876-1891. Verf. v. Dr. 
Fr. Pastrnek. Zugleich Generalregister zu Archiv Bd. I—XIll. (VIIL, 415 S.) 

(9%/,) für das Studium der neueren Sprachen u. Litteraturen. Begrün- 
det v. Ludw. x. Herig. Hrsg. v. Steph. Waetzoldt u. Jul. Zupitza. 89. Bd. 
4 Hifte. gr. 8. (1. Hft. 128 8.) Braunschweig, G. Westermann. n..8 — 

(9,) — ir Strafredt. Begründet dur O6.-Trih.-R. Dr. Goltdanımer. 
Tortgejeßt dv. Neichsger.:R. Meves, Geh. Ob.-Juftizr. Ob.-Staatsanw. Dalde u. 
Amteger. „R. Mugdan. 40. Jahrg. 6 ‚Hfte. gr. 80, (1. Hft. 88 ©.) Berlin, Rd v. 





D’Ardenne, Jean [L&onDommartin], Spaetsesenvirons,s.: Europe, illustra- 

ted. — L’Europe illustree. 

Arends, Apoth. Geo., s.: Bechh old’s Handlexikon der Naturwissenschaften 

- u. Medizin. 

- (92,) —— Synonymen-Lexikon. Eine Sammilg. der gebräuchlichsten gleich- 
bedeut. Benenngn. aus dem Gebiete der techn. u. pharmaceut. Chemie, der 
. Pharmakognosie u. der pharmaceut. Praxis. Ein Hand- u. Nachschlagebuch 
f. Apotheker, Chemiker, Droguisten u. A. 12—15. (Schluss-)Lfg. gr. & 

(S. 529— 717.) Leipzig, F. Pfau. & n. 1 — (kplt. geb. in Halbfrz.: n. 18 — 

Arendt, Herm., was t ut 303 deutjche Bolt f. Kun Ih 8 Handwerk? qr.8. &6$ 
Berlin, Ce. St opnif, n. — 50 

Arendt, Prof. Dr. Rud., Grundzüge der Chemie. Methodisch bearb. 4., sorg- 
fältig durchgeseh. u. verm. Aufl. gr.8°. (XII, 313 S. m. 183 Holzscho.) Ham- 
burg, L. Voss. 

Arendt3, Prof. Dr. E., Geographie dv. Bayern, nebit e. kurzgefaßten Darftelung 
der Erögeitalt u. Erdoberfläche, jowie e. berfucht v. Europa. Neu bearb. v. 
Gynın.=Prof. Dr. G. Biedermann. 9. Aufl. 120. ( X, 110 5) Regensburg 180, 1891, 
Verlags-Anftalt. n n. — n.D.D. — 

Arimori, Sinkiti, das Staatsrecht v. Japan. gr. 8°. (II, 12 S.) Strassburg in. 
K.J. Trübner, Verl. 

(90/2) Aristophanis comoediae. Annotatione critica, commentario erarelon. 
et scholiis graecis instruxit Fredericus H. M. Blaydes, LL. D. Parse X. Equi- 
tes. gr. 8°. x xx, 526 S.) Halle a/S., Buchh. d. Waisenhauses. n. 9 — rg 

n. — 

Aristoteles, der Athenerstaat, s.: Erdmann, M 

—— noslıtela 49nvalov ed. Frdr. Blass. 80, "Exvın, 118 8.) Leipzig, 
B. G. Teubner. . 50 

—— der Staat der Athener. Der histor. Hauptteil (Kapp. ALN: Für den 
Schulgebrauch erklärt v. Adjunkt Dr. Karl Hude. gr. 8°, (IV, 62 S.) Ebd. 


Armand, amerikanische Sagd- u. Reijeabenteuer aus meinem Leben in den. 
weftlicen ndianergebieten. 3, Aufl. gr. 8°. (IV,505 ©. m. 1 Farbenbild u. 
"9 Zondr.=Bißdern.) Stuttgart, Union. Shin iın.u. T— 


26 


Arnold, Hans, der Adept od. en e. Bauberlehrlings. Eine voll- 
ftänd. Anleitg. zur Orlangg, der böchtten Gtüdjeligleit u. Weißheit, fowwie 
überfinnl. mag. Kräfte, welche befähigen an jelbfteigenen Ausführg. phäno- 

e 


menalfter Wunder. gr. 8%. (IV, 315 ©.) Leipzig, M. Spobr. 0.5 — 
-—— Anfang u. Ende der menjhlichen erföntichteit Eine huragefobte, all- 
. menfchl. Bafein?. gr. 8%. (IV, 42 ©.) Ebb. 


gemeinveritändl. Philofophie An 

” DB. — 

—— die Kraft der Überzeugung al Schlüfjel u. Mittel zur Ausführung ma- 
gifcher Hundertfaten gr. 8°. (VII, 174 €.) Ebd. n. 2.80 
—— in wenig Stunden im Defib d. Beften in der Welt. Sm Anihluk an 
Drummond: „Das Beite in der Welt“. 80. (VII, 48 ©.) Ebb. n.1— 
Arnold, Hang, e. neues Novellenbudh. 2. Aufl. 8%. (VII, 272 2) Stuttgart, 
A. Bonz & Co. n. 4 —; geb. in Xeinw. n. 5 — 
Arnold, LSandger.-R.R. %., da8 Miethwejen in Bezug auf Wohnungen u. an- 
dere Räume nach) dem bayerifchen Yandrechte m. befond. Rüdficht auf Mün- 
chen. 4. Aufl. 80. (VIH, 200 ©.) Münden, M. Rieger. n.2 — 


Arnold, Matthew, essays in criticism, s.: Collection of British authors. 
Aruswaldt, E. 9. d., die revidierten Statuten d. Tugendbundes. Eine Bifter. 
Novelle aus dem Jugendalter unfere® Yahrh. 8%. (VI, 114 ©.) Hannover, 
H. Seejche in Komm. barn.1— 

Arras s.: Walter v.Arras. 

Art u. Weife, das heiligfte Herz Jeju zu verehren u. anzubeten. Nadh der 
Anleitg. der fel. Dienerin Gottes Gargaretha Draria Alacogque, aus dem Orden 
der Heimfuchg. Marien?. 8. Aufl. 16. (51 S.) Wien, Mayer & Eo. n. — 25 

Artarla’s Touristenkarten der österr. Alpen. Gezeichnet v. R. Maschek sen. 
Bearb. u. m. Distanzen versehen v. Jul. Meurer. 1:130,000. Blatt LIV u. V. 
Ausg. 1892. Farbendr. Mit Tourentabelle. 8°. Wien, Artaria & Co. Auf 

Leinw.-Pap. in Leinw.-Karton A n. 2. 50 
I. Salzburg-Berchtesgadener Alpen, Loferer u. Leoganger Steinberge, Kitzbüheler 
Berge. (Salzburg, Berchtesgaden, Kitzbühel, Chiemsee.) 52,5>x<56 cm. (11 S.) — 
IV. Hochschwab, Hohe Veitsch, Schneealpe, Oetscher. 60x44,5 cm. (11 S.) — 
V. Wiener Wald, niederösterr.-steir. Grenzgebirge. Schneeberg, Raxalpe, Semme- 
ring, Mödling, Aspang, Mürzzuschlag, Lilienfeld. 55,5><45 cm. (17 S.) 

Arth-Rigi-Bahn, die, s: P’ Europe illustree. — Wanderbilder, euro- 
päische. 

Artin, Baron Uler. v., Kafpar Haufer! Des Ränpjels Löig.! Mit dem sejm. 
e. Briefes d. Orohherzoge Ludwig dv. Baden. 4. Aufl. gr. 8%. (IV, 114 €.) 
Zürid, EC. Schmidt. n. 1. 50 

Aertnys, Prof. Jos., C. SS. R., theologia pastoralis complectens practicam 
institutionem confessarii. gr. 8%. (VII, 274 S.) Linz, Qu. Haslinger. — 
Paderborn, F. Schöningh. n. 2. 50 

(91/a) Arueh completum, sive Lexicon vocabula et res, quae in libris Tar- 
gumicis, Talmudicis et Midraschieis continentur, explicans Nathane filio 
Jechielis saeculi XI Doctore celeberrimo, praeside scholarum talmudicarum 
Romae; cum appendice ad discendum utili per Benjaminum Mussafiam, 
medicum, philosophum, philologum et physicum ad contextum Aruchi- 
num adjuncta. Praelaudatum opus ex disciplinis contextus Aruchini Vene- 
tiis [anno 1531] editi et typis mandatorum optimi ita ex hujus cum editione 
principis [ante 1480) nec non cum 7 Aruchinis veteribus manuscriptis 
bono cum animo facta comparatione corrigit, explet, critice illustrat et edit 
Rabb. Dr. Alex. Kohut. Tom. VII. Auctoris, cui caes. scientiarum Academia 
Vindobonensis subvenit, impensis typis mandatum. (In hebr.Sprache.)Lex.-8°. 
(302 u. Index 15l u. VII S.) Wien. (Berlin, K. F. Koehler’s Antiquar.) bar 

2.15 —; Index alleinn.5 — 
—— dasselbe. Suppl. Containing sources. Additional foreign werds (aape- 


28 


Anerbad’3, Berthold, Schriften. Reue Ausg, ( 72 on.) 1.u. 2. &g. 80, 
(1. Bd. ©. 1—128 ın. Bilbnid.) Stuttgart, I,Ö, Cotta Na. Am. — 26 
Anerbad), Dr.B.H., Lehrbud) der ifraeli fchen Religion f. höhere Sehen talten 
u. zur Selbitbelehrung Ermwadhjener, nadı den Quellen bearb. 
beatb. dv. Rabh. Dr. Sg. Auerbad). gr.80, (X, 163 ©.) @iehen 1888, ‚hot, 
n. 1. 50: geb. n.n. 1. 80 
Auerbach, Lehr. Heinr. Alfr., bibliotheca Ruthenea. DieLitteratur zur Landes- 
kunde u. Geschichte d. Fürstent. Reuss ]j. L. |Aus: „ 32./35. Jahresbericht 
der Gesellsch. v. Freunden der Naturwissenschaften in Gera“.) gr. 8°. 
(1018.) Gera, K. Bauch in Komm. bar n.n.1. 50 


Auerbadh, Dr. Leop., in 8 Tagen Stenographie (Syitem Arend) Für den 
Selbitunterricht. 16. verb. Aufl. gr. 8%. (10 S. m. 7 autogr. Taf.) „Derlin 
x. Bornemann’3 Berl. 


Auerdwald, Bir. DO. Th., die Religion der Socialdemotratie. gr. 8°. @ <) 
Leipzig, Dürr’fche Budhy. — 3 


(92/,) Auf Reisen! Illustrierter Führer f. die reis. Welt, nach Teilstrecken ge- 
ordnet. Billige Heftausg. v.: Stange’s Reiseführer in losen Blättern zum Zu- 
sammenstellen, m. vielen Illustr., Karten, Plänen u. je 1 Lichtdr.-Taf. 
16—28, Hft. 12°, Frankenberg, C. Stange’s Verl. an. — 35 

16. Olten-Bern. (13 S.) — 17. rankfurt — Biebrich — Wiesbaden. (12 S.) 
— 18. Berlin — Wittenberge — Hamburg — - Cuxhaven — Helgoland. (25 S.) — 
19. Ebensee — Ischl — Hallstatt. (19 S.) — 20. Aussig — Teplitz — Komotau — 
Eger (Franzensbad) — Pilsen (Marienbad). (20 S.) — 21. Franzensfeste — Bozen. 
(18 S.) — 22%. Der Vierwaldstätter See. (4 S.) — 23. Salzburg — Attnang — 
(Gmunden u. der Traunsee) — Ebensee. (23 S.) — 24. Sandersieben — Halber- 
stadt — Vienenburg — Harzburg m. Seitenstrecke: Heudeber — Ilsenburg. (20 S.) 
— 85. Görlitz — Reichenberg — Turnau u. Reichenberg — Gablonz. (20 S.) — 
26. Breslau. (15 S.) — 37. Hannover — Löhne — Bielefeld (Teutoburger Wald) — 
Hamm — Dortmund — Essen. (19 S.) — 28. Berlin — Dresden — Bautzen — 
Löbau — Görlitz. (16 S.) 


— u.N5! Ein Bilderbuch m. Berwandlgn. f. die liebe Jugend. 4%, (8 jarb. 


auge m. Tert.) Ehlingen, $. %. Schreiber. Rart.n. 
Aufgabe, taktische, nebst Lösung. Applicatorische Reglement-Studie v. C. E. 
(55 S. m. 1 Karte.) Wien, W. Braumüller. n. 1. 20 


(9, ) Safgefhen Gott vertraut! Organ f. den Verein der Sreunbinnen 
junger Mädchen u. f. Werte Heil. Frauenthätigfeit. Hrag. vom Martha- 
haus. Xahrg.1892. 12 Rn. (% Bog.) gr.8V. Bern, (H. Körber). barn.2 — 

Aufleger, Otto, die Klosterkirche in Ottobeuren, s.: Architektur u. Or na- 
mentik, süddeutsche, im XVII. Jahrh. 

Aufnahme in die Erzbruderfchaft d. hochhl. u. unbefledten Herzens Mariä zur 

etehrung der Sünder. 160. (46 ©.) Mainz, $%. Kor A i n. —_%) 

Anfteil-Bilberöng, enth. Anfgauungs- Ottberbuc) u. Slinger d. Kindes Dich 
linge. qu. 4°. (16 farb. Taf. auf Pappe.) Wefel, W. Düms. 1. 50 

Augen, die, auf! a u. Kircheniteuer. Ein Appell an alle freien Pro- 
teftanten. en e. Freigefinnten. gr. 80. (64 ©) Mannbeim, %. Dendhei- 

mer’ —_ 


Angler, 1 Emile, Reichtum [Ceinture doree], j.: Univerfal-Bibliothet 


) Au Bünr er, Lchr. X, Rechenbudy |. Borfhulen. (In 3 Sf) 3.9 
Auf ar. (43 ©.) ern, ®. Reimer. a 
Bugs, mit, „pilege deine Blumen. — Gejegnete Mahlzeit. od =Anlei- 
hung 1: 9 Bolt3bibliothek, deutiche. 
(29) ngufti, Brigitte, an fremdem Yen. Bunte Bilder aus derNähe u. Yerne 
m. befond. Berüdficht. d. bäusl. Leben? In veriiedenen Aündern. Tür das 


30 


durch die Städte Düfjelbo Elberfeld u. Barmen u. in deren Umgebg- 
gr. 16%. (18 u.586©. m arten.) Düfjeldorf, Schaub. 

Ausflüge, EN Gübfche, in ie nähere u. weitere Umgebung vd. Beipäl At 

gänge Bagen u. eier, bon ein= biszu achttägiger Dauer. gr. av, 
Karte.) Selig Tiiher & Kürften. ren. 1— 
—— Wiener. Touriftiiche Flugblätter. Seag, D dem Bereine ‚& Hütte”. 
Red. v.%0f. Rabl. Nr. 1 u.2. Xer.-80. (412 ©.) Bien, L. Bei Im omm:. 
An. — 
1. Wien — Mamerddorf am Leithagebirge n. zur Katjer franz Yofef3 Warte. — 2. 
Wien — Türlenftur; — Sebenftein. 

Ausführung, die, derMalzanalyse nachden Vereinbarungen auf dem land- 
u. forstwirtschaftlichen Congresse in Wien 1890. [Aus: „Mittheilgn. d. 
Versuchs-Station f. Brauerei u. Mälzerei in Wien“.) Lex.-8°. 8 8. m. Fig.) 
Wien 1891, (Gerold & Co.). n.2 — 

—— de3 Rormaletats vom 4. Mai 1892, betr. die Befoldungen der. Leiter 
u. Zehrer an höheren Unterrihtzanftalten. gr. 80. (20 ©.) Berlin, Sefier 


Ansführungsanweifung vom 23. Aug. 1892 zu den die Detriebsften er bet 
Borieh enriften d. Gewerbe teuergejepes vom 24. Suui 1892. gr. 80%. (32 ©.) 
Berlin, & x ymann’? n. — 40 

—— daffelbe. Amtliche usa gr. 80. (28 ©.) Berlin, R. v. Deder. bar n. — 40 

Ber ©emwerbefteuergejeß, j.: Gewerbefteuergejeß vom 24. uni 


(80/,) Ausgrabungen, die, inOlym ia. Y Übersicht der Arbeiten u. Fundevom 
Winter u. Frühjahr 1879—1 8801881. Hrsg. v. E. Curtius, F. 
Adler, G. Treu u. W. Dörpfeld. gr. "Fol (III, 48 S. u. 43 Taf. in Liehtdr. 
u. Lith.) Berlin 1881, E. Wasmuth. In Mappe n. 50 — (I—V.: n. —) 

Auskunft3-Kalender, mährif &= ale ben f.d. 3. 1893. 13. aön 4°, 
XXVIN, 178 ©. m. 1 Lichtdr.-Bilde u. vielen Tertabbildgn) Drilam, 32 


ang. rt. n. — 70 
— romme'8 Wiener, f.Geichäft u.Haus u. zum &ebrauce Aa Aemtern. 
1893. Red. v. Hang Mayerhofer. 28. Jahrg. gr. 80. (359 ©. m. 1 Plan.) 
Wien, E. Fromme. Kart. n.n. 1.30 
Auswahl dv. Öebeten u. Kirchenliedern. Zujammengeftellt vom Lehrer-Kol- 
fegium der kath. Stadtichule zu Biegenhals. Nebit e. Anh. mweltl. Lieder. 
2. Aufl. 16°. (IV, 130 ©.) Biegenhals, C. Roelle. Geb. bar n. — 50 
—— von kunstgewerblichen Gegenständen aus der retrospectiven Aus- 
stellung der allgemeinen Landes- u. Jubiläums-Ausstellung in Prag 1891. 
Hrsg. v. dem kunstgewerbl. Museum der Handels- u. Gewerbekammer in 
Prag. gr. Fol. (100 Lichtdr.-Taf. m. je 12 S. Text in deutscher u. böhm 
Sprache. Prag, Rivnäd in Komm. In Mappe n.o. 84 — 
—— von Liedern u. LRiederitellen aus dem Gefangbud) f. die evangelijch- 
proteftant. Kirche d. Großherzogt. Baden zum Gebrauch f. den Katehismuß- 
Unterricht in Kirche u. Schule. gr. 16%. (22 ©.) Karlsruhe, 3 3 Rei, | 


—— litterariiher Denfmäler d. deutihen Studententgum?2. Pac den 
Drig.-Auögaben m. Überfeß: n., Erläutergn. u. SUufte. neu Hrög. v. WW. 
Fabriciug. (I.) gr. 80. Miün en, Seit & Schauer. n.2 — 

Soh. Geo. Shoh’3 Lomoedia von Studentenleben. Mit Einleitg. u. Erläutergn. 


nad) der Nuög. v. 1658 neu Hrög. v. W. Fabricius. Mit 2 ZUuftr. aud dem Specu- 
lum Cornelianum. (123 ©. 


Answanderun ng, die. [Uus: „Bericht üb. die Hauptverfammlg. der bentiehen 
Rotorinigeiet ihaft vom 26. März 1892.) gr. 80. (40 ©.) Berlin, E. >. Dei“ 
mann’ 


Auszug au3 den Beftinnmungen der Bewerhe-Drinung Üh. die Berhäfti- 








31 


gung D Arbeiterinnen üb. 16 Jahren. [Bergl. 88 137 u. 138 der Gewerbe- 
oröng. in der Fafig. d. Gejeßed vom 1. uni 1891.] Plafat. 54><43 cm., 
Efien, &. D. Baedeler. n. — 50; auf Bappe m. Patentöfen n. 1. 10° 
(91/,) Auszug aus denNivellements der trigonometrischen Abtheilung der 
Landesaufnahme. 2. Hft. 6. Nachtra [1892]. gr. 8°. (63 S.) Berlin, ( 8. 
Mittler & Sohn). n.n. — 00. 2. Hft. m. Nachtrag 1—6.: n.n. 2. 95) 
(8%) —— dasselbe. 4. Hft. 1—5. Nachiran. gr.8. Ebd. n.n. — 75 (4. Hft. m. 
Nachtrag 1—5.: n.n. 2. 75) 
1—4. [1887—1890.] (5, 1, 16 u. 78.) — 15. — 5. [1892.) (70 S.) n.n. — 60. 

Autenrieth, 1. Assist. Dr. Wilh., kurze Anleitung zur Auffindung der Gifte u. 
stark wirkender Arzoeistoffe. Zum Gebrauche i in chem. Laboratorien. gr.8°. 
(vII, 65 S.) Freiburg i/B., J. C. B. Mohr. n. 2.50 
(91/) Auteurs frangais. Sammlung der besten Werke der französ. Unterhal- 
tungslitteratur m. deutschen Anmerkgn., hrsg. v. Oberlehr. Dr. Rich. Moll- 
weide. A. Bdchn. 8°. Strassburg i/E., Strassburger Druckerei u. Verlags- 
anstalt. Geb. in Leinw. (A)n.1 — 


Emile Souvestre, au coin du feu. (123 S.) 

Ave Maria! Ein vollftänd, Bebet- u. Unbachtshud) f. alle wahren Derehrer 
Mariä. Vom Verf. d. Gebetbudh&: „Maria, Helferin der Chriften“. 2. Aufl. 
240, (576 ©. m. farb. Titel u. 1 Sarbendr.) aarlouig, %. Stein Nadıf. 1— 

—-——dajjelbe. Vollitändiges Gebet-u. Betrahtungsbuch. diefathol. Srauen- 
welt v. e. Marientinde. 160. (450 ©. u. 1 Stahlit.) Graz, U. Mofer. Geb. 

in Zeinw. n. 1. 50; in Chagrin n. 2. 25 

Avellis, ı. Assisk Dr. Geo., Tracheapol [Aus: „Monatsschr. f. Ohrenheil- 
kunde“.] Ip. (38. m.1 Abbildg. "Berlin, O. Coblentz. n.1 — 

Avencebrolis Ibn Gebirol] fons vitae, s.: Beiträge zur Geschichte der 
Philosophie d. N 

Äyräpää, Doc.Dr. Matti, die orthopedische Behandlun der Sattelnase mittelst 
v. der Zahnheilkunde gebotenen Hülfsmittelo. gr. 8°. (116 8. m. 82 Fig.) 
Kuopio. (Leipzig, Voss’ Sort.) n.0.5 — 


Baab, Geo., 12 vierstimmige Trauergesänge f. den Männerchor. Gesammelt 
u. hrsg. 2. Aufl. qu. Lex.-8°. (18 lith.S.) Kirchheimbolanden, C. Thieme. — 60 
Babnrger, Dr. Wilh., üb. einige abweichende Kredittheorien, namentlich d. 
18. Sahrh. gr. 8%. (40 ©.) Fürth, ©. Rofenberg. n. — 75 
(91/3) Bach, Prof. C., die Maschinenelemente. Ihre Berechng. u. Konstruktion 
m. Rücksicht auf die neueren Versuche. 2., neubearb. Aufl. 2.Lfg. Lex.-8°. 
(XVI u. S. 317—600 m. 207 Abbildgn. u. 34 Taf. Zeichngn.) Stuttgart, J.G. 
Cotta Nachf. 18 — (kplt.: n. 30 —) 
Bad, Hugo, Euterpe. Ein Gedihtbucdh. 16°. (72 ©.) Straßburg. VE, . drie- 
demann Nadıf. 
Bad, Dr. Yof., die Trierer Heiligtumsfahrt im 3.1891. Ein Rüdblid. 'r. go, 
(55 ©.) Straßburg i/E., (L. Noiriel’3 Sort.). 75 
Baden, Rehtsanw. Jul., der unlautere Wettbewerb in Handel u. Gewerbe u. 
deffen Belfämpfung. 80, (42 ©.) Köln, %. B. Bachemn. n. — 60 
Bacher, Prof. Dr. Wilh., die Bibelexegese der jüdischen Religionsphilosophen 
d. Mittelalters vor Maimdni. gr. 8°. (vI1I, 156 8.) Strassburg i/E., K 
Trübner, Verl. n..4— 
Bachmann, A., s.:Idiotikon, schweizerisches. 
Bachmann, Adf., urkundliche Nachträge zur österreichisch-deutschen Ge- 
schichte Kaiser Friedrich III, s.: Fontes rerum austriacarum. 
Baehmann, Lehr. Doc. Dr. Alb., "mittelhochdeutsche Grammatik. [Aus: „Mit- 
telkochdeutsches Lesebuch“.] gr. 8%. (XXIVS.) Zürich, Höhr & Fäsi. n. — 60 
—— mittelhochdeutsches Lesebuch m. Grammatik u. Wörterbuch. ıx.&. 
(IV, XXIV, 279 8.) Ebd. u 


32 


Bam E., einfache Buchführung durch Selbft-Unterridht. gr. 8%. (82 ©.) 
Berlin, Aug. Schulge’3 Verl. | | ö 1— 
—— praktische deutsche Handels-Co ndenz üb. alle Waaren- u. Wech- 
selangelegenheiten. gr. 8%. (48 8.) Berlin 1889, (Fr. Palm). n.1— 
— Übungbug ur englifchen Konverfations- u. Korreipondenz-Geammatik. 
gr. 8%. (48 u. Schlüffel 35 ©.) Berlin, Aug. Schulbe’3 Berl. 1 
Bachmann, Dr. Johs., Dodekapropheton Aethiopum od. die 12 kleinen Pro- 
pheten der aethiop. Bibelübersetzg., nach handschriftl. Quellen hrsg. u. m. 
textkrit. Anmerkgn. versehen. 1. Hft. Der Propbet Obadia. gr. 8°. (52 8.) 
Halle a/S., M. Niemeyer. n. 
—— Praeparation u. Commentar zum Jesaja m. wortgetreuer Uebersetzung. 


1. Hft.: Kap. 1—6. gr. 8%. (90 S.) Berlin, Mayer & Müller. n. 1.4 
—— Tabellen zur hebräischen Grammatik. Tabelle I, I, IV—X. Fol. u. gr. 
Fol. Ebd baran — 


I. A, Alphabet (Consonanten). B. Vocale. — Il. Pronomina. — IV. Die unregel- 
mässigen Nomina. — V. Praepositionen. — VI. Praepositionen m. Plural-Suffixen. 
— VI. Zahlwörter. — VIII. Adverbia u. Partikeln. Anh.: Adverbia m. Suffixen. 
— X. Das starke Verbum: „töten“, „schwer sein“, „klein sein“. — X. Verba 
rimae gutturalis: „stehen‘‘, „stark sein“, u. die Verba Xp: daR: „essen“. 
Bachmann, O., Aufgabensammlung f. das Rechnen m. bestimmten Zahlen, 
s.: Kniess, K. 
Bachmann, Paul, die Elemente der Zahlentheorie. gr. 8°. (XH, 264 S.) 


Leipzig, B. G. Teubner. n. 6. 40) 
—— Vorlesungen üb. die Natur der Irrationalzablen. gr. 8%. (X, 1518.) Ebd. 
n. 4 — 


(91/,) Bachof, Dr. E., Wörter-Verzeichnis zu Xenophons Anabasis, nach der 
Reihenfolge der Paragraphen zusammengestellt. 2. Hft. Buch IV— VI. 
gr. 8°. (102 8.) Paderborn, F. Schöningh. n. 1.20 (1. u. 2.:n. 2. 20) 

Badjofner-Bugtorf, A., Sieg der Liebe. Zwei Bilder aus dem Leben. ($%o- 
hanna u. Gretchen. Der reihe Erfaß.) 5. Aufl. 120. (46 ©.) Balel, C. 5. 
Spittler. n. — 20 

(9/) Baechtold, Zat., Gejchichte der deutichen Literatur in der Schweiz. 
8 (Schlup-]Lfg. gr. 8%. (VII u. ©. 521—687 u. Unmertgn. &. 169— 244. 
Frauenfeld, 3. Huber’3 Berl. n. 4 — (fplt.: n. 16 —: geb. n. 20 —ı 

Back, Gymn.-Dir. Fr., geographische Uebersicht d. Hunsrücks im weiteren 
Sinne. [Aus: „Hochwald- u. Hunsrückführer“.] gr. 16%. (35 8.) Kreuz- 
nach, R. Voigtländer’s Buchdr. n. — 40 

Badhans, K., Raumlehre f. Rehrerjeminare, f.: Wiefe, B. 

Backlund, O., üb. die Bewegung e. gewissen Gruppe der kleinen Planeten, 
s.: M&moires de l’acad&mie imperiale des scienses de St.-Petersbourg. 
(91/2) Backsteinbauten, ausgeführte, der Gegenwart. 4. u. ö. Lfg. gr. Fol. 

(A 10 Taf. in Lichtdr.) Berlin, E. Wasmuth. In Mappe. An. 10 — 

Bacmeifter, Adf., deutihe Dichtungen f. die Jugend. 7., durch Alb. Bacmeifter 
umgearb. u. verm. Aufl. gr. 8%. (TV, 171 ©.) Heilbronn, €. Beder-Mierter. 

art.n.1 — 

Baedeker, K., le Centre de la France. De Paris a la Garonne et aux Alpes. 
Manuel du voyageur. Avec 6 cartes et 16 plans de villes. 4. &d. revue et 
considerablement augmentee. 120. (XXVI, 3138.) Leipzig, K. Bacdeker. 

Geb. n.5 — 

—— le Midi de la France depuis I!’ Auvergne et y compris les Alpes. Manuel 
du voyageur. Avec 17 cartes, 13 plans de villes et 1 panorama. 4. ed. revue 
et considerablement augmentee. 120. (XXX, 482 8.) Ebd. Geb.n.8 — 

—— Italie septentrionale Jusqu’ä Livourne, Florence et Ravenne et routes 
menant de France, de Suisse et d’ Autriche en Italie. Manuel du voyageur. 


34 


Bahlsen, Dr. Leo, der französische Sprachunterricht im neuen Kurs. gr. 8°. 
. (66 8.) Berlin, R. Gaertner. n. 1. 40 
—— der französische Unterricht nach den Grundsätzen der Reformer. Dar- 
gestellt unter Berücksicht. der neuesten ministeriellen Verfüggn. Progr. 
gr: 4°, (36 $.) Ebd. n.1— 

Bahlule s.: Bar Bahlule. 

Bahmann, Rhold., aus d. Reiches Sftmarf, f.: Au unferer Väter Tagen. 

Bahmaun, Rathzfecr. Rich., Führer durch dag eihägele vom 1. Suni 1891, 
Br die Abänderung der Gewerbeordnung. 16°. (51 ©.) Dresden, E. Hein- 
rid. D.n. — 

Bähnifch, ift e. Schulbibel notwendig, u. wie muß fiesbefchaffen fein, j.: 8 eit- 
fragen d. chrijtlichen VolfSleben?. 

Bahnordunng . die Nebeneifenbahnen Deutichland!. Bom 5. Zuli 1892. 
Ker.-8°. (24 ©. m. 4 Abbildgn.) Berlin, E. Heymann’? Berl. n. — 50 

— er 16. Aufl. 160. (32 ©. m. 4 Abbildan.) Ebd. n. — 50 

—— dafjelbe. 120. (VII, 28 ©. m. Abbildgn.) Berlin 1893, Siemenroth & 
Wormd. — 30 

—— dafjelbe. Durchgejehen im Reich3-Eifenbahnamt. 120. (32 S.m. abbilden.) 
Berlin, W. Ernft & Sohn. Rart. n.n. — 

—— dafjelbe f.: Betrieb3ordnung f. die Haupteifenbahnen. 

Bahr, Herm., Dora, 8%. (146 ©.) Berlin 1893, ©. Filcher, Ber. 2.2. — 

—— Die häusliche Frau. Ein Rujtipiel. 8%. (66 ©.) Ebd. 1893. n. 1.50 

—— Führer durd) das Baftipiel v. Eleonora Dufe, |.: Dufe, Eleonora. 

Baier, Prof. Emil, Erfahrungen üb. die Milchzeichen der Kuh. [Aus: 

„Oesterr. Mönatsschr. f. Thierheilkunde u. Thierzucht‘.] (Internationaler 
land- u. forstwirthschaftl. Congress zu Wien 1890, 14. Hft.) gr. 8°. (13 8.) 
Wien 18%, (W. Frick). | bar n. — & 

Baierlein, E. R., M. em., im Urwalde. Bei den roten Indianern. Mit 2 Bil- 
dern. 2. durchgefeh. Aufl. m. e. Anh. gr. 8%. (VIII, 184 ©.) Dresden 1889, 
%. Naumann. n.2 —: geb.n.3 — 

-— Vademecum. Daheim u. auf Reifen. 2. verm. Aufl. 8%. (VIII 125 ©.) 
Ebd. 18938 n.1 

Baierlein, Xof., auf der Fährte, j.: Hoffmann’s, Frz., Sugendbibliothek. 

Bailer, Hauptm., Abriß der Gejchichte d. Württ. Sioriere Vataillons Nr. 13. 

- Auf dienftl.Veranlaiig. bearb. 120. (III, 27 ©.) Ulm, (2. Frey). bar n.n.— 50 

Baifch, U., die Heine Teuerwehr, m. Bildern dv. %. Ylinzer. 4%. (24 ©. m. 3. 

IT farb. Klujtr. u. 8 farb. Taf.) Stuttgart, &. Weife. Kart. bar 2. 50 

FM albi’s, Adrian, allgemeine Erdbejchreibung. Ein Handbuch d. geograb 

ijens f. die Bedürtnifte aller Gebildeten. 8. Aufl. Vollftommen neu bearb. 
db. Dr. 513. Heiderih. Mit 600 Slhuftr., vielen Tertlärtchen u. 25 Kartenbei- 
lagen au 41 Rartenfeiten. 2—14.Xfg. Ler.=8°, (1.8d. ©. 65—896.) Wien, 
U. Hartleben. bar an. — 75; aud) in 10 Abthlgn. An. 3. 75 

Balestier, Wolcott, the average woman, s.: Library, the English. 

—— Naulahka, s.: Kipling, Rudyard. 

Balladenbuch, deutiches. Mit Holzichn. u. Zeichngn. v. Adf. Ehrhardt, Theob. 
v. Ser, Herm. Plüddemann, Yudw. Richter u. Karl Schurig. 7.(Titel-)Aufl. 
gr. 8°. (vo, 352 ©.) Leipzig (1876), ©. Wigand. eb. in Xeinmw. m. 

Gobichn. n. 7.50 


Balleftrem, Gräfin Eufemia, }.: Udlersfeld, Eufemia vd. 

Ballspiel-Zeitung, deutsche, s.: Spiel u. Sport. 

Balthafar's Leitfaden bei dem Dienftunterricht d. Kavalleristen. Auf Grund 
der neuejten g anrien bearb. von Maj. Heinr. v. Dewall. 18. verm. Aufl. 
16°. (XI, 458 ©. m. 72 Abbildgn. u. 1 Krofi.) Berlin 1893, Liebel. bar 

Na — 


Pfälzer-Dialekt. 120. (VII, 142 ©.) Stuttgart, A. Borg, & a n.2 m; 
in Leinw. 2.3 — 

Barbier, Aules, Sylvia, die Nympbe der Diana, f.: De iBe8, Leo. 
Barbovosen, Joan, die Basch-Araba u, die Anfänge d. romänischen Sta Staates. 
Zugleich e. Beitrag zur Geschichte der Deutschen in Siebenbürgen. [Aus: 
„Romän. Revue“.| gr. 8%. (V, 41 8.) Berlin, R. L. Pra = bar n. 1.20 
Bard, Überlirhent. $., auf Golgatha. Peehigt, geb. a Ghartering 1 1892 im 
Dom zu Schwerin. 2. Aufl. 928%. (166 5) Sapsenn aß. barn.— 20 
—— der Güter höchites! Bredigt, am 19. Sonntag Ge Senne in der 


Domlirhe zu Schwerin geh. 8%. (14 ©.) Ebb. bar n. — 20 
Bardeleben, Curt v., die Wiener Partie. Eine schach-thoret. Abhandlg. er 80, 
(80 8; m. Diagr.) Leipzig 1893, Veit & Co. 1.8 


Bardeleben, Karl v., s.: Anzeiger, anatomischer. 

Barbey, Dr. Ernjt Geo., Geidhichte v. Nauen u. OftHavelland. gr. 8°. 

605 6. m. Abbildgn.) Rathenow, DM. Babenzien. a. 10 —; au in 10 jo. 
n. 


——politi ches Tafcjenb Ka enth. die wichtigften polit. Ausdrüde u. Begriffe 
unferer Zeit m. unp Ertlärg. Zur Selbitbelehrg. F. jeden Staats- 
‚fast be. en gr. 160. (70 ©.) Leipzig, E. Reißner. n. — 50 
‚ Kriegdfahrten e. alten Soldaten im ernen Nach den 
® Suneiangn e. ehemal. me der wieder be oft tind. Armee erzählt. 
v,289 ©.) Stuttgart 1893, Deutiche Berlag3-Anftalt. n. 3 —; geb. in 
Zeinw. n.n. 4 — 
—— deutjcdde Marine an Kongo u. in der Südiee. Eriebnifie_ e. deutfchen 
Seeladetten in fidl. Meeren. 40%. (113 ©. m. 4 Yarbendr.) Stuttgart, N. N. 
Bardtenichlager. 
rund fernen Weiten, j.: golts- Cr je ep gemb , 2 tab 
EM, Baupolizei aupolizei 5 er am ud, aer v a t 
Et Bauli u. er. vom 23. Yuni 1882. Terausg 
Anmerfgn., Sacregiiter u. Beiheit. A Auftrage der Shunoigeide de 
bearb. u. br3g. 80, (X, 156 u. IV, 32 ©.) Hamburg, DO . Meines 


ER 


Baring-Gonld, S., eijerne Naturen. Roman. 80. (345 ©.) Berlin, %. 6. So: 
rer 

_—— Margery of Quether. — In the roar of the sea, S.: Librarn. he 
English. 

Barkhausen, Erdarbeiten, s.: Handbuch der Baukunde. 

Barnicot, methodiihes Spra-Bud, |.: Erd. 

(9%) Baroekfacaden, moderne Wiener. Eine Sanımlg. der schönsten, in 
den letzten Jahren in Wien ausgeführten Bauten dieser Stilrichtg. 2. Serie. 
30 Blatt. Lichtdr. gr. Fol. Wien, A. Schroll & Co. In Mappe (&) n. 30 — 

Baren, Jul., Peregrinenrecht u. Jusgentium. Festschrift zum 50Jähr. Doctor- 
Jubiläum von Rud. v. Jhering am 6. Aug. 1892 dargebracht. gr. 3%. (408.) 
Leipzig, Duncker & Humblot. n..1— 

Baron, M., Th. Junghannd u. H ndler, beutiche Spuaiihue rt 
qrapfie, Srommatif u. Stilin ungen, Kreifen. Ausg. B. Sn 4! 

itteraturheft. Pr oft I: ih 8. (80 5.) Leipzig, F. Klin Her n.— 95 

ie gaber. Boltsichule bearb. v. Dbesteht. "IT. 

Bärtner. mer C. ir 3 Fra (Bereinfachte ı. m. Berüdficht. d. Nefebucchd 
vd. Solereder bearb. 0229. &) 3. Hft. Yür die Oberflaffe (6. u. 7. ulj.). 
2. verb. Aufl. 80. (72 ©.) Eh n. — 25 
— — vr ocft eboe. Si Side REN beart H Be Dh kn I 

ütting. Ausg in t. ur die Tberitufe u 
(88 ©.) Ebd. n— 3 


( ,——— (m GE 


38 


Bassermaun, Heinr., Johann Amos Comenius. Festrede, geh. bei der Co- 
menius-Feier in Heidelberg am 28. März 1892. [Aus: „Neue Heidelberger 
Jahrbb.‘] gr. 8°. (20 S.) Heidelberg, G. Koesler. n. — 40 

— Baion, Pehge ige, ne 

e. Höflenfahrt. Epijode aus der Jepeit, Erlebt u. 

an, v. C. Fr Hamburg, Anfang Septbr. 1892. gr. 8° (16 S) Ham- 
ur (Leipzig, Köpling.) — 50 
an, A., ideale AR nach uranographischen Provinzen in "Wort 0. 
Ethnologische Zeit- u. Streitfragen, nach Gesichtspunkten der ind. 
Völkerkunde, de. Lex.-8°. Berlin, E. Felber. n. 45 — 
1. Reisen auf der vorder-indischen Halbinsel im J. 1890. Für ethnolog. Studien 
u. Sammlungszwecke. (VII, 289 S. m. 9 Taf.) — 2. Ethnologie u. Geschichte in 
ihren Berührungspunkten. Unter Bezugnahme auf Indien. (X, 270 S. m. 9 Taf.) 
— 8. Kosmogonien u. Theogonien indischer Religionsphiloso hen (vornehmlich 
‚der jainistischen). Zur Beantwortg. ethnolog. Fragestellgn. (vl, 282 S. m. 4 Taf.) 

Bataillon, Regiment u. Brigade auf dem Erercierplaß u. ihre Ausbildung f. 
das Geredi m Sinne d. neuen Reglements ein. nargeftellt von 9. 

rhr. dv. d. &.-R. 80, (136 ©. m. Abbildgn. u. 1 Taf.) Düffeldorf, Sarpbr- 


orff. 

Ba erhien, Yıdr., f.: Yandwörterbug, d. biblifchen Altertumg. 

—— die Psalmen, s: Handkommentar zum Alten Testament. 

Batich' Leitfaden f. den tpeoretifchen Unterrit d. Kanoniers der Yeldartillerie. 
Nach) dem Ererzir-Re ement | die Feldartillerie vom 27.6. 92 u. den fonft. 
neueften Veroröngn. bearb. v. Aai. Gottiehall. 22. Aufl. 16%. (X, 386 €. 

. m. Abbildgn.) Berlin 1893, Riebel. bar n. — 75 
ati, Bice-Admiral, Deutich" See-Grad. Ein Stüd te 2 gr. 8°, 
_(vIl, 448 ©.) Berlin, Gebr. Baetel. no. 10 —; geb n. 12 — 

Bauberger de die Erdbeeren; die Macht d. Bebetes; der i he meer 

bj hüßen; der arme Holzhader u. der reiche Geizhals, j.: Yehn- 
gfenni bi fiothet, Regensburger. 

(9%,) Baudenkmäler, die, der Prov. Pommern. Hrsg. v. der Gesellschaft f. 
pommersche Geschichte u. Alterthumskunde. IH. Thl. 3. Hft. gr. 8°. 
Stettin, L. Saunier. n.6 — (1, 1-3. u. II, 1—3.: no. 20. 50) 

Die Bau- u. Kunstdenkmäler d. Reg. -Bez. Köslin. Bearb. v. Reg.- u. Baur. 
Ludw. Böttger. 3. Hft. Kreis Schlawe. (XV, 148 S. m. Abbildgn.) de —83=1. Bd.: 
n. 12 — 

IN. Til ı 1. u. 2. Hft. s.: (9%,) Böttger, Ludw, 

Der Il. Thl. erscheint später. 

(92/,) Bau- u. Kunstdenkmäler Thüringens. Im Auftrage der Regiergn. v. 
Sachsen-Weimar-Eisenach, Sachsen-Meiningen u. Hildburghausen, Sach- 
sen-Altenburg, Sachsen-Coburg u. Gotha, Schwarzburg-Rudolstadt, Reuss 
ält. Linie u. Reuss jüng. Linie bearb. v. Prof. Dr. P. Lehfeldt. 14. Hft. 
Lex.-8°. Jena, G. Fischer. n. 5. 40 (1—14.: n. 57. 60; 2. Bd. = Hit. 1, 13 

u. 14.: n. 15. 80) 
Grossherzogth. Sachsen-Weimar-Eisenach. inmtsgerichebezirke Apolda u. Butt- 
sind. Mit 6 Lichtdr.-Bildern u. 30 Abbildgn. im Texte. (VII, X, 84 u. IV, 


85.) 

Baudisch, Rud., Strassen-Kilometer-Zeiger v. Kärnten, f. Radfahrer, Fuhr- 
werksbesitzer, Touristen etc. zusammengestellt. 16°. (32 S.) Klagenfurt, 
A. Raunecker in Komm. barn.n. I — 

Bauer, Adf., die griechischen Kriegsaltertümer, s.: Handbuch der klassi- 
schen Altertumswissenschaft. 

Bauer, Anna, Sanbert u. Böitof ophie. Herm Karl Erdmann, Mitarbeiter d. 
ee 2. Sabrg. 16. 20. u. 23 gewidmet. gr. 8%. (19 ©.) Cochem, (C. 

recht’sche Buchdr.). bar n. — 50 
Bauer, Edwin, der Barın amp. Ein Kutturbitt aus der Gegenwart. 80. 
(1296) Berlin, ®. Heiden. wuL— 


—s 


40 


Bauksiender, deutscher. Bearb. v. den Herausgebern der Deutschen Bau- 
zeitg. Jahrg. Nebst e. hesond. Bei be. . 160%. (XLVIES., 


u blalenies I 108 u. 237 8. m. Abbil Karte.) Berlin, E. 
Toeehe in Komm. Geb. in Ldr. u. geh. n. 3. 50; in n Brieftaschenform mit 
Schloss bar 2.4 — 


Bau tzgefaßte Erläuterungen zum Eleinen Katediiänns 
Qutbers, mebit an Ei Liebern & Bei elen aus8 der bibl. Geihiäte, 
4. Aufl. 80. ( Berlin, Schuhe Oh Ben. an. — 40; geb. n 
Baumann, Dr. ar: ‚&e icte d. Allgäus. 27. Hf. gr. 80, 8. . Bo. 
257—320 nı. eingebr. lluftr. u. 2 Shtbr. Taf.) Renpten 3. Böfel 


(a) n. 

Baumann, H., yocabulars, s.: Echo of conversational Italian. 

Baumann, Sauptm. &., Geichichte d. E. b. 1. Held-Artillerie-Regiments „einge 
Regent Auritp fd 1601—1893. Den Unterofiieren u. Rononieren erzählt. 
89. (v1, 184 ©. m. 1 Bilönid.) Angolftadt. (Münden, 3. Lindauer.) an 

n.n.  —— 

Baumann, Jos., Telegraph u. Telephon in Bayern, s.: (92/,) Schormaier, 


Baumbach, Rud., Ziatorog. Eine Al ensage. Zeichnungen v. Kunz Meyer. 
40. Taus. Kon in grossem Druc 8 Sr (88 8.) Leipzig, A. G. Liebes- 
em > inteflverfine Goldschn. n. 4 — 

Dan Reg.-Utferf. W. v., Se Unf allverfiherung. Handbud f. 
die be ee But der Unfallverficherg. belbeit ten Stant8- u. tommus 
nalen Behdrd ie Organe der Beru agenafie haften. gr. 8°. (YIT, 
326 ©.) Berlin, &. Heymann’3 Berl. n. 4 —; geb. in Leinm. n. 

Baumeister. Ob.-Baur. Prof. R., die Abstufung v. Bann nnugen f. den Bladı. 
kern, Aussenbezirke u. Vororte. [Aus: „Coatralbl. d. Bauverwaltg.“) gr. 8°. 
58) ) Berlin, W. Ernst & Sohn. a. 1 — 

Bäumer, P. Suitbert, 0. 8. B., Kohannes Mabillon. Ein Lebens: u. Siterahır- 
bild aus dem XVII. u. XVIIL. ahrh. gr. 8%. (XI, 270 ©. m. Siloniß.) Augs- 
burg, Literar. Institut dv. Dr. M. Huttler. n. 3. 50 


Baumgart, Dr. Max, Grundsätze u. Bedingungen der Ertheilung der Doctor. 
würde bei allen Facultäten der Universitäten d. deutschen Reichs, nebst 
e. Anh., enth. die Promotionsordngn. der übrigen Universitäten mit deutscher 
Unterrichtssprache: Basel, Bern, Zürich — Dorpat — Czernowitz, Graz, Inns- 
bruck, Pragu. Wien. Nach amtl. Quellen zusammengestellt u.hrsg. 4.,.durch- _ 

eseh. u. verm. Aufl. gr. 8°. (XVI, 332 8.) Berlin, R. v. Decker. 2.3 — 

(*%2) Baumgarten, ern. Beihichte Karla V. 3.80. 8 80, (XVII, 371 ©.) 

- Stuttgart, $. S otta Nacht. 

Baumgarten, D üb. Anwendung u. Augbreitung ber Brebigtgebanten unter 
der Kanzel, j.: Weber, Chriftus ift unfer Friede. 

Baumgarten, P., s.: J ahresbericht üb. die Fortschritte in der Lehre v. 
den pathogenen Mikroorganismen. 


Baumgarten, Paul Maria, LLD., B. A., Giovanni Battista de Rossi, der 
Begründer der christlich-archäologischen Wissenschaft. Eine biograph. 
Skizze. Festschrift zur Vollendg. d. 70. Lebensjahres. gr. 8%. (XIH, 116 S. 
m. Bildnis.) Köln, J. P. Bachem. n4 — 

Baumgartner, Serr. ehem. Aderbauih.-Dir. Adf., die Grundlagen d. vationellen 
gutterbanes f. mittlere u. fleinere Srundbefiber, geftüßt auf pieljähr. draft. 

abıgn u. auf die Ergebnifje iin . Forihan. gr. 8 Br 
yesin n.) Linz 180. eip dig, © 1. 20 
rumdlagen d. einträgli, DE eneihe baues f. mittlere u. Heinere Örunb- 
acer geftüßt, auf vieljähr. guak. Bi Exjohtgn. x. auf die Ergebrifle wiffen- 
1. Forfig. 8%. (46 ©.) RN 


— (1-3. _ 


42 


im Königr. Bayern gelt. Reich2- u. Sandesgejehe, Beroröngn. u. 
Minift a-Belanntmacgn 5—10. Lg. 8%. (XII u. ©. 331—782. en 
berg, &. E. Buchner, Verl an. 1— 

Bayerns Gejege u. Befe bücher privatrechtlichen, iteafrechti en, abmintitrn- 
tiven u. finanziellen Snhaltes. 29. Bd. Jahrg. 1892. 1.u. 2. Lg. 80. S. 1— 
160.) Bamberg, &. &. Buchner, Verl n.1— 

Bayr, E., u. M. Wunderlich, Lehrer, Formensammlung f. das Freiband. 
zeichnen an Volks- u. Bürgerschulen. Nach method. Grundsätzen u. m. 
Rücksicht auf ‘die gesetzl. Bestimmgn. zusammengestellt, 1, 2.u. 5. Hit. 
12°, Wien, A. Hölder. n. 2. 32 

1. Für die 1. u. 2. Classe. 4. unveränd. Aufl. (16 lith. S.) n. — 56. — 2. Für 
die 8. Classe. 4. unveränd. Aufl. (16 lith. S.) n. — 56. — 5. Für die 6. Classe 
der Volksschule, bezw. f. die 1. Classe der dreiclass. Bürgerschule. 3. Aufl. (28 
lith, S.) n. 1. 20. 

Bayreuth. Ein Wegweiser durch die Stadt u. Umgebg., unter besond. Be- 
rücksicht. der Bühnenfestspiele. Zugleich e. kurze Chronik v. Bayreuth. 
Mit 11 Illustr., e. (farb.) Stadtplan, der Amphitheatereintheilg. d. Bühnen- 

festspielhauses nach Sitzaummern u. e. Anh., das vollständige Personen- 
verzeichniss der bei den Bühnenfestspielen 1876, 1882 u. 1883 Betheili 
enth. Bearb. vom Verleger. 5. verm. u. verb. Aufl. 16°. (IV, XIX, ss 
XXVIS. m. 1 Bildnis.) Bayreuth 1891, C. Giessel. 

Bayreuth-Album 1892. (Deutsch u. englisch ) Amp. 40, (86 S. m. Anbidge) 
Elberfeld, (S. Lucas). 

Bazzanella, Pfr. Joach., Manuale f. das Seelsorge-Amt. Aus der 2. vorh. 0. 
verm. italien. Aufl. übers. v. Cr Joh. Steck. gr. 8°. (Xv, 1061 8.) 
Trient. (Bozen, F. X. Promperger.) n. 7.50 

Beachtung Diejes, geleitet m X tändnig! Welches erfaßt, dag Glauben u. 
El ke als see. die geift. Wahrheiten beleuchtet. gr. 8°. a2 €.) 
Prepburg, (Hedenaft’3 Nadhf.). — 40 

Beanten- alender, gemeint f. d. %. 1893. Hr3g. v. Rrelb-Gex, R. Ehmitt. 
8. wahr. Ai 160. IV ©, Schreibfalender u. 184 ©. m. 1 Karte.) Hamm 
YW., € ebich. Geb. in Leinw. n. 2. 50 

Bearuöhähe, ie SHaufpiel m. Gefang in 4 Aufzügen, ‚ geei nad) der qleidy- 
nam. Erzähle. f. die Xugend bearb. 4. (Titel-) Aufl. (105 ©.) Strau: 
bing (1886), Bolfg- u. Zugendfchriften-Berl. (DO. Manz). — 7 


Beaucamp, Dir. Dr., die Pflege der Wöchnerinnen u. Neugeborenen. 2. Aufl. 
gr. 16°. (VO, 107 ©.) Bonn, ®. Hauptmann. Geb. n. 1. 25 
Beaulien, ©. v., dag weibliche Berlin. Bilder aus dem heut. focialen Xeben. 
8°. (VII, 149 ©.) Berlin, ©. Fiicher, Verl. n. 1. 50; geb. bar n. 2. 25 
Bebber, W. J. van, Ergebnisse der Sturmwarnungen im J. 1891, s:Monats- 
Weber lc der, 1 Sr der oa A (Die Iran in d n IM 
ebel, Aug., die Frau u. der Sozialiamu3. [Die Jrau in PA erga eit, 
Gegenwart ukunft] 14 . u. 15. unveränd. Aufl. 80. 36 5) 
_ Stuttgart .S Dieb. L eh Dar n a5 
offen 3 u Voes Guyot’3 u. Sigismond LTacroir’3 „Die wahre Geftalt d. 
Ghriftenthung“ (Etude sur les doctrines sociales du christianisme). Rebft 
e. Anh.: Ueber die egenwärt. u. fünft. Stellg. der San: 3. ducchgefeh. du 
8°, (VIII, 47 ©.) Herfin, Verlag d. „Vorwärts“, Berliner Voltsblatt. bar 
n. — 
(91/2) Beehhold’s Handlexikon der Naturwissenschaften u. Medizin. Bearb. 
v. A. Velde, DD. W. Schauf, G. Pulvermacher, L. Mehler, V. Loewenthal, 
C. Eckstein, J. Bechhold u. G. Arends. 7—12. Lfg. gr. 8°. (8. 768. 
Frankfurt a/M. 1891/92, H. Bechhold. An. — 
aa J., s: Bechhold’s Handlexikon de Naturwissenschaften Ju. 
edizin 


44 


Beer, H., neue Belegenheits-&edichte. Sammlung auserlefener Gedichte u. 
Slüdwünfche zu allen Feittagen u. Feftlichleiten. 4. Aufl. 120. (966.) Sty- 
rum, U. Spaarmann. n. — 50 

(92) Beer’8, 8. 5., Beligeihichte. 3. Aufl. Neu bearb. u. biß auf die Ge- 
genwart fortgeführt v. Prof. Wild. Müller. Mit gebtreichen Hlnftr. u. Kar- 
ten. 332 —53. Lig. 80, (6—9. Bd. VII, 304, VI, 310, VI, 314 u. VI, 306 ©. u. 
10. Bd. ©. 1—32.) Stuttgart, Union. barän. — 40: in Bdn. An. 2.20 

(95) Beeker, Sem.-u. Musiklehr. Karl, deutscher Männer-Chor. Eine reichhalt. 
Samrlg. alter u. neuer 4stimm. Männerlieder. Zum Gebrauch f. Lehrer- 
Seminarien, Präparanden-Anstalten, Oberklassen der Gymnasien, Kadetten- 
u. Realschulen hrsg. 8—12., 15 u. 16. Hft. qu. 8°. Neuwied, Heuser’s Verl. 


n.2.15 
8. Neue veränd. Aufl. (S. 173—196.) n. — 35. — 9. Neue veränd. Aufl. (S. 197 — 
220.) n. — 25. — 10. (S. 221—244.) n. — 25. — 11. Neue veränd. Aufl. 
(S. 245—268.) n. — 25. — 12. (S. 269—292.) n. — 25. — 15. Suppl.-Hit. 


III. Kaiser-, Königs- u. Vaterlandslieder zur Föörderg. d. patriot. Volksgesanges. 
Neue veränd. Aufl. (S. 371—400.) n. — 50. — 16. Suppl.-Hft. IV. Trauer-Ge- 
sänge. (S. 401—432.) n. — 40. 
rheinische Volkslieder f. vierstimmigen Männerchor. qu. 120%. (12 8.) 
Ebd. n. — 
—— RWander-Lieder f. Männer-Chor. Jum Gebraud; f. Lehrer-Seminarien, 
PBräparanden-Anftalten, Oberklajjien der Gymnafien, Kadetten- u. Real- 
ichulen hrag. qu. 120. (IN, 48 ©.) Ebd. Sr Reini. kart. n. — 70 
Beer, M., Das Bergmännlein. Wiedervergeltung. Der Heine Finger. Drei 
Scyaufpiele f. Jugend u. Samilienkreife, Bildungs- u. Erziehungs-Anftalten, 
Sculbibliotheten 2c. ıc. ö. Zitel-) Aufl. 8%. (54, 46 u. 20 & Straubing, 
(1877), Boltö- u. Zugendjchriften-Berl. 1— 
—— Narren find wir Alle. Kinder u. Narren jagen die Wahrheit. Das ver: 
zauberte Händle. Drei Ruft= u. Sinafpiele f. Jugend- u. YZamilientreife, 
Bildungs- u. Erziehungs-Anftalten, Schulbibliotheten 2c. 2c. Mufik dv. Zur. 
Gerd. Echaller. 2. (Titel-) Aufl. 80. (49,31 u. 36 ©.) Ebd. (1877). 1— 
—— der Sängerftreit vor der Wartburg. Drei Tage aus Peters Xeben. Die 
BZaubertuba. Drei Luft- u. Singfpiele f. Jugend u. Yamilienfreife, Bil- 
dunga- u. Erziehungs-Anftalten, Schulbibliotbeten 2c. 2c. Mufit dv. Infp. Yerd. 
Schaller. 2. (Titel-) Aufl. 8°. (36, 39 u. 33 ©.) Ebd. (1877). 1— 
Becker, Med.-R. Amtsphys. Dr. R., Sammlung gerichtsärztlicher Gutachten. 
Aus 20jähr. Amtsführg. mitgetheilt. gr. 8°. (VIIL, 166 8.) Berlin, S. Karger. 
n 





— 


Beder, Bat. W., die Treue der Diener Chrijti. Predigt ib. 1. Kor. 4, 1—5, 
zur Eröffng. der Schleswig-Holijtein. Pfingittonferenz in Flensburg geh. u. 
als Aubiläumsgruß der Hannoverichen Pfingitlonferenz in brüderl. Gemein: 
ichaft dargebradjt. qr. 80. (11 ©.) Kiel, (H. Eardt’3 Vert.). — 30 

Beder, Mifjionzpred. Wilh., mein Kreuzzug. Ferientage im Abend- u. im 
Morgenlande. 8%. (IV, 198 ©.) Berlin, Evangel. Berein3-Budhh. n.2 —: 

geb. n. 2. 50 

Becker, Wilh. Carl, „Patriotismus“ contra Civilisation! Der Völkerfriede. 
Betrachtungen üb. die gegenwärt. internationalen polit. Zustände u. 
Ideen hinsichtlich der zukünft. Gestaltg. derselben. gr. 8". (XV, 247 $.) 
Zürich 1893, Verlags-Magazin. n.3— 

Beet, Thomas, u. Thomas Mioore, zwei Blutzeugen der firhlichen Freiheit 
f.: Flugichriften, katholifche. 

Beckherrn, C., die Wappen der Städte Alt-Preussens. [Aus: „Altpreuss. 

Monatsschr.“] gr. 8°. (68 S. m. 15 Tat.) Königsberg i/Pr., F. Beyer. n.8 — 
Bedjam s.: Acta martyrum et sanctorum. 


46 


ügen., 2. Me a end. Aufl. 80%. (VIE, 103 u. Mufitbeilagen 14 5) 
ufte 
peiiget tgeld.] Ueber bie una „Beicht kn A Deibräg swifihen drei 


Geift he auf dem Lande. f._ die Abftimmg. bei den 
Dißcefan-Synoben b. e. en en. gt. Fi se) Nürnberg, 3. Bb. 
am D. — 


(92/, Sehe zum Milittär-MWochenblatt. Hrög. von Gen.-Maj. 5. ©. dv. Eitorff. 
Ei ft. gr. 80. B., €. ©. Mittler & Sohn. n. 1150— 7. n. .55) 
8. Die Page den Splotten-Mamöver im %. 1891. Bon Sapit. z. ©. a. D. Stenzel. 
Mit 1 Skizze. — Die franzöfifche Sonftription unter Napoleon I. Bon Dberft. a. D. 
Dt. n. Lettow-Borbed. (S. 113—165.) n.1 —. — 4. Das Studium der Fyriderica- 
nifchen Kriege in feiner Bedeutung f. die mobemne Keriegskunft. Niedergefchrteben auf 
Srund e. Bortrages von Maj. Frdr. v. Bernhardt. (S. 165—19%0.) n. — 60. — 5. 
Die militärifhen Ereigniffe während d. hilenifchen Bitrgerkrieges im 3. 1891. Son 
Hauptm. Shaumann. — Ausbildung der Kavallerie im Aufflärungspdienit. (S. 191— 
2332 m. 1 Karte.) n. — 80. — 6. 7. Die Thätigleit der 5. .Kavallerte-Divifion in 

den Tagen vom 10—16. Aug. 1870. (&. 233—889 m. 4 Skizzen.) n. 1. 75. 
Beilstein, Prof. Dr. F., Anleitung zur qualitativen chemischen Analyse. 7. 
umgearb. Aufl. 8°. (U, N) 8.) Leipzig, Quandt & Händel. n.]1. 0; geb. 


—— Handbuch der organischen Chemie. 3. Aufl. 1—9. Lfg. Lex.-8°. di. Bd. 
S. 1--576.) Hamburg, L. Voss. Subskr.-Pr. An. 1.80; Einzelpr. a n. 2. 40 

Beissel s.: Aix-lJa-Chapelle as a health resort. 

Beissel, St., S. J., der Entwurf v. Prof. Ludw. Seitz zu der v. den deutschen 
Katholiken gestifteten Ausmalung der päpstl. Kapelle in Loreto. [Aus: 
„Zeitschr. f. christl. Kunst“.] hoch 4°, er Sp. m. 2 Lichtdr.-Bildern.) Düs- 
seldorf, L. Schwann. n.1— 

—— da3 Heil. Haus zu Loreto, Hrög. vom Comite zur Reftauration der deut- 
Den en Kapelle in der Rauretan. ailita. 4. Aufl. 120, (36 ©: m. Mobildge, ben.) 

eiburg 1/B., Herder. 


(92/,) Beiträge zur pathologischen Anatomie u. zur allgemeinen Pathologie. 
Hrsg. v. Proff. DD. Baumgarten, Bendz, Birch-Hirschfeld etc., red. v. Prof. 
Dr. E. Ziegler. 12. Bd. gr. 8°. (1. Hft. IV, 231 S. m. 7 lith. Taf. u.1 Ab- 
bildg.) Jena, G. Fischer. n. 25 — 

(39%) —- zur Anthropologie u. Urgeschichte Bayerns. Organ der Mün- 
chener Gesellschaft f. Anthropologie, Ethnologie u. Urgeschichte. Hrsg. 
von W. v. Gümbel, J. Kollmann, F. Ohlenschlager etc. Red.: Jobs. Ranke 
u. Nic. Rüdinger. 10. Bd. 4 Hfte. Lex.-8. (1. u. 2. Hft. 140 8. m. 30 Taf. ) 
München, Fr. Bassermann. bar n. 24 — 

(*%ı) —— zur Augenheilkunde. In Gemeinschaft m. Proff. DD. E. Fuchs. 
O. Haab, A. Vossius hrsg. v. Prof. Dr. R. Deutschmann. 5—7. Hit. r 8°, 
Hamburg, L. Voss. — (1—7.:n.19 —) 


5. (II, 67 S. m. 3 Taf.) n. 4. 50. — 6. (II, an (TI, Fra 
m. 3 Abbildgn. u. 1 Taf.) n. 3 — 


u. —— zur Biologie der Pflanzen. Hrsg. v. Dr. Ferd. Cohn. 5. Bd. 
3. (Schluss-Hft. gr. 8°. (IV, II u. 8. 373—495 m. 6 z. Tl. farb. Taf.) Breslau, 
J. U. Kern’s Verl. n. 9 — (1—.V.:n. 140 —) 


—— neue Bremer. Dichtu ngen u. Überjeßgn. aus der fitterar. Gefellichaft d. 
Künftlervereind. Hrög. v. W. Fitger. 120. (IV, 114 ©.) Bremen, (Rühle & 
Schlenter). bar n.n. 1. 50; geb. n.0.3 — 

—— zur Chirurgie. Festschrift, gewidmet Theodor Billroth v. seinen dank- 
baren Schülern zur Feier d. vollendeten 50. Semesters seines akadem. 
Wirkens in Wien. gr. 8°. (VII, 675 8. m. 2 Portr., 9 lith. Taf. u. 51 
Holzschn.) Stuttgart, F. Enke. n. 24 —- 

(4) —— zur klinischen Chirurgie. Mitteilungen aus den Kliniken zu Ba- 

sel, Bonn, Freiburg, Heidelberg, Tübingen, Zürich. Wrsg. x. Prof. DD. P. 


48 
belius u. Prof. Thdr. Brieger. 7. Hft. gr. 8°. (III, 148 8.) Leipuig, I; A- 
(9%;r) Beiträge zur Kunstgeschichte. NeusFolge XVI--XIX. gr.80. . Keip- 


,‚ E. A. Seemann. 

VI. Hans Leonhard Schaeufleins malerische Thätigkeit v. Ulr. Thiose Mit 
1 Autotypie u. 12 Abbildgn. in Lichtdz. (III, 198 S.) n. 6 —. — XVIl. Die Der- 
stellung d. Auges in der antiken Plastik. Von Prof. Dr. Hugo Magnus. Mit 


10 Fi ne (auf 5 Taf.). (VII, 96 S) .4—. — XVIIL Zur Entwickel eschichte 
der Land schaftsmalerei bei den Miederländern u. Dentschen im XVI. Jahrh. von 
Rhold. Frhr. v. Liehtenberg. Mit Abbildgn. (im Text u. auf 8 Taf.). (VIII, 
1888) n 4 —. — XIX. Die Titul u. die kirchliche Wandmalerei im Abend- 
lande vom 5. bis zum 11. Jahrh. v. Dr. E. Steinumann. (142 SS) n. 4 — 

— zu landwirthschaftlichen Statistik v. Preussen, s.: Jahrbücher, 


iche. 
(89) —— Berner, zur Gefchüchte der Rationalötonomie, Kräg. d. Aug. 
n. Nr. 4. gr. 80. Bern, 8. I. WB. n. 1. 60 (1—4.: n. 24. U) 


riearckh Alvert Zange als Ktationalölsnen. Bon Dr. Raunr Heihesberg. (IV, 95 ©.) 
Sir. 3 bier: (®,) Quesnay, B., eeuvres &oonomiguss. 

(92/,) —— zur Geschichte der Philosophie d. Mittelalters. Texte u. Unter- 
suchgn. Hrsg. v. Prof. Dr. Clem. Baeumker. 1.Bd. 3.Hft. gt .8°. Münster 
W., Aschendorfi. . n. 4. 50 (1—3.: n. 9. 25) 

Avenc ebrolis [Ibn Gebirol] fons vitae ex arabico in latinum Iransiatus ab 
kohanne Hispano et Dominico Gundissalino. Ex codicibus Parisinis, niano, 
N priaum ed. Clem. Baeumker. Fasc. II. (8. 73—200.) (u. Il. 

n. 7. 25 
gl —— zur Physiologie u. Morphologie niederer Organismen. Aus dem 
En Laboratorium der Universität Halle a. S. Hrsg. v. Prof. Dr. W. 

PR Hft. gr. 8°. (II, 56 S. m. 5 Taf.) Leipzig, A. Felix. 

(l.u.2.:n. 10. 60) 


R) 5 
(9,) — zur * Eräuferun d. deutichen Rechts in bejond, Beziehg. auf das 
beub. Recht m. Einfluß d.Handel3- u.d. Wechjelrecht8. Begrimdet d.Dr.S. 
Sruchot. Hr3g. dv. Reicisger.R. Rajjiow u. Geh. Ober Qußlr. u vorizag, Rath 
Küngel, unter red. Mitwirkg. v. Oberfandesger.-Präf. Dr. Ecciuß. Ken 
1. Jahrg. 1892. ER ganzen Reihe der Bee ® 36. Jahrg.] 1. Beila 
gr. 8%. Berlin, 3. Bahlen. Einzelpr. n. 1 j. Abnehmer der Big 
tenlos 
Entwurf e. Bürgerlihen Gefegbuchs f. dad Deutiche Neich. 2. Leig. Nud) den Be: 
.__ jlüffen dev Redaktionstonmilfton. I. Buch. Allgemeiner Thl. (57 ©.) 
(92/,) —— dajielbe. Eu t-Regifter zu den Jahrgängen XXF-XXXV nebit 
FR Beilageheften. .d, Antsrihter Mar Friedländer. qr.80. (II, 285 ©.) 


02.5 — 

(9/,) —— Münchener, zur romanischen u. englischen Tr Hrsg. v. 
Prof. Dr. Herm. Breymann u. E. Koeppel. IH. u. IV. Hft . Leipzig, 
A. Deichert Nachf. n. 4. 70 4. n. 10. To) 
Il. Ueber den figürlichen Gebrauch der Zahlen im Altfranzüsischen. Von Dr. 

A. Rauschmaier. (X, 118 S.) n. 2. 70. — IV. Merope im italienischen u. 


nn Drama. Habilitationssehrift, vorgelegt v. Dr. Gfr. Hartmann. (VIN, 
n — 
(9a) —— zur Statistik d. Königr. Bayern. Hrsg. vom kgl. bayer. statist. 
Bureau. 57. u. 58. Hft. Lex.-8°. München, J. Lindauer in Komm. An. 4 — 
57. (IV, 253 S. m. 2 Karten u. 2 graph. Taf.) — 58. Gemeinde-Verzeichniss F. 
das Könige, Bayern. Ergebnisse der Vo szuhlg. vom 1. Dezbr. 1890. (LXV, 848 S.) 
(9'/,) tatijtit der Stadt Frankfurt am Main. Weue Folge. Im 
alaften e iv Digi trat? dr3g. durch da8 ftatift. Amt. 1. Hft. Lex.=8%. Frant- 
fart a/M., auerländer in Komm. 2.3 — 
‚Statifttige hun der Stadt Fumtfurt anı Main u. ihrer Bevölferung 
1. Thl. Tie äußere Bertheilg. der Bendlterung. Mit 1 Kork) Viuame 1: 10,000 u" 





50 


Below, Gen.Lieut. . D. H. d., zur Gejchichte d.%. 1806. Glogaus Bela U. 
Bertheidigg. (m. 2 Karten). gr. 80. (67 ©.) Berlin 1893, R. Siegii mind, 


Belsheim, J., s.: Evangelium sceundum Matthaeum etc. 
Belzig, Rd. v., Trauen-Riebe u. Leben. Ein Öllitenftrauß b a 
Den ae m ven u. Jungfrauen gewunden. 4. veränd iv. 
E. 3. Amelang. Geb. in Leinw. m. ofön m n. 
Benda, Oberst d. R. Frz., Studie üb. die Ausbildung der Infanterie f. das ce 
fecht (m. Bezug auf das k. u. k. Exercier-Reglement 1889). gr. 8%. (28 S.) 
Wien, W. Braumüller. n.1— 
Bender, Adf., u. Privatdoc. Hugo Erdmann, DD., chemische Präparaten. 
kunde. (In 2 "Bdn.) 1.Bd. gr Stuttgart 1893, F. Enke. n. 12 — 
Anleitung zur Darstellung anorganischer chemischer Präparate. Handbuch der Labo- 
ratoriumstechnik, enth.: Beschreibung der Darstellungsmethoden anorgan. Prä- 
parate, nebst Angabe ihrer Eigenschaften u. Prüfg. Von Dr. Adf. Bender. (VIII, 
580 S. m. 103 Abbildgn.) 
Bender, Herm., Rom u. römisches Leben im Altertum. 2. verm. u. verb. 
Aufl. (In 10 Lfgn.) 1.Lfg. Lex.-8°. (64 S. m. Bildern.) Tübingen, H. ‚„Laupp- 


Bender, Zul., Geichichte d. sömtihen Srivatvechtä. ‚Pandelten. Nebetitorium u. 
Eraminatorkum. 7.Aufl.80. (MI, 172 u. 58 ©.) Kaflel, &.9. Bigand. n.4— 

-——— deuticher Strafprozeh. tepetitorium u. Eraminatorium. 7. volftindig 
neu bearb. Aufl. 80. din ‚127 ©.) Ebd. 

Bender, Leop., die beiden Seiten d. Hoheprieftertums Chrifti im Ainfeiu an 
Hebr. 10, u. sch Neviandt, : 

u A ul, die Anwendung der. ahlen von 1 bi8 100 in 600 2 yugaber. 

andrei 3. 


Eine f. den Rechenunterricht auf der Unterftufe. I. 
(52 ©.) Sangenlae, Schulbuch. — 50 
Benede, Dir. A 


English pronunciation and English vocabulary. Methodifche 
Anleitg. zum Erlernen der engl. Ausfprache u. deutich-engl. Eotabular. Mit 
Bezeihhng. der Kae gen um Schul= u. Selbjtunterricht. 7. Aufl. gr. 8%. 
(XX, 212 ©.) Bot&dam, A. Stein. 0.2 — 
—— franzöfifche Erercitien u. Erte oralien. Ubungaftoff in Süßen, u. zu: 
jammenhäng. Stüden zu Abtlg. IT, Ausg. B. der a aul- -Örammatit. 
2., m. Wörterbuch verfeh. Ye % go, (IV n. 1.60 
franzöjische VBorfchule. % en Alonpsunteri aut Dbcenänien 
4., veränd. Aufl. gr. 80. (VII, 1 ) Ebd. 1891. 
_— - daffelbe (propädeutifcher Bu). f. Symnafien, Renlaymnafien u. u. 
N (höhere Bürgerjchulen) dv. Gnmn.-Lehr. Dr. MarBenede. 80. (VII, 
179 n. 1. 20 
Beneeko, Frz., Formen u. Farben v. Saccharum officinarum L., s.: Soltwedel. 
Benedikt, Mor. üb. Nenralgien u. neuralgische Affectionen u. deren Be- 
handlung, s. : (924) Zeit- u.Streitfragen, klinische. 
Benele, Louis, Lawo Tennis. Anleitung u. Beichreibg. 2. verb. Aufl. 80, 





(29 ©.) Dresden, %. Henfler. n. — 50 
Beniamin, Conr., de Iustiniani imperatoris aetate quaestiones militares. Diss. 
gr. 8%. (41 8.) Berlin, W. Weber. n.1 — 


Benkd, C., E. Donäth, G. Kavulyäk e Z. Szigyärt6, dizionario italiano. 
ungherese, compilato sui migliori vocabolari. 2 voll. gr. 16%. Fiume 1884, 
(c. Spiess). n.n. 8. 80 

agyar-Olasz szetär. (VII, 451 S.) n.n. 4. 80. — 2. Dizionario italiano-ungherese. 
>, 504 S.) n.n. 4. 50 

Bentwis, Baumftr. D., die Bauführung im Anjchluß an die vom Miniiterium 
f. öffentliche Arbeiten erlajiene Unweifung u. dag Baureht m. Berüdficht. d. 

Baupolizeiredhts. Handbud f. Baubeomtte x. Bonanktüsgtende, fomie Vehr- 

buch f. Sadıfchulen. ar. 8%. (VI, 120 € SE) Bein, I Same. UT — 


52 


e. Andh.: Die bieturian, Mondrechng. d. Bucheriug. 120. (32 ©.) MRittelmatbe 
1891, R. Hoffma barn. 1.20 
Berg, L, Lieder. 120. (vH, 131 ©.) Dresden, €. Pierfon. n.2 —; geb. in 
Leinm. ın. Goldicyn. n. 3 — 
das Aler., Juden-Bordelle. Enthüllungen aus dunklen Häufern. I—4. Aufl. 
eg ©.) Berlin, B. Heichen. bar n. — 50 
Bert der 9 Herr Hofprediger bat gejagt... u. Anderes. — Der Mitgiftboltor, 
Kollektion ronbad), 

Bug, Leo, u. Wild. Lilienthal, moderne Lyril. Eine Sammlg. zeitgenöfi. 
Dichtgn. 80, (X, 366 ©.) Berlin, 2. Waldau. Geb. in Leinw.n. 6 — 

Berg, Leon, Bildung madt fein, 1: Boltsbiblioty et, Deutfche. 

(92), Berg, Dr. O. C., u. C. F. Sehmidt, Atlas der offizinellen Pflanzen. Dar- 
stellung u. Beschreibg. der im Arzneibuche f. das Deutsche Reich erwähnten 
Gewächse. 2. verb. Aufl. v. Darstellg. u. Beschreibg. sämmtl. in der Phar- 
macopoea borussica aufgeführten offizinellen Gewächse, hrsg: v. DD. Prof. 
Arth. Meyer u. Kust. K. Schumann. 5. u. 6.Lfg. gr. 40. (8. 69—108 m. je 6 
farb. Taf.) Leipzig, A. Felix. Subskr.-Pr. & n. 6. 50 

Bergbohm, Dr. Jul., Entwurf e. neuen Integralrechnung auf Grund der Po- 
tenzial-, Logarithmal- u. Numeralrechnung. Die rationalen algebr. u. die 
goniometr. Integrale. gr. 8°. (VI, 66 8.) Leipzig, (B. G. Teubner. n.1— 

—— neue Integrationsmethoden auf Grund der Potenzial-, Logarithmal- u 
Numeralrechnung. gr. 8°. (II, 58 8.) Stuttgart. Wien, Selbstverlag d. Verf. 
Hauptpost „postlagernd“. 

—— neue Rechnungsmethoden der höheren Matbematik. gr. 8°. (v. 308.) 
Ebd. 1891. — 0 

Bergbohm, Doc. Dr. Karl, Jurisprudenz u. Rechtsphilosophie. Kritische Ab- 
handign. I. Bd.: Einleitung. 1 . Abhandlig.: Das naturrecht der Gegenwart 
gr. 80. ‚EV. 566 S.) Leipzig, Duncker & Humhlo 12,60 

Bergen, Arth.v., neueiter Brie teller }. Kiebende. Über120Mufterbriete f alle 
erdentl. Fälle v. Riebeslebeng, nebjt e. furzgefaßten LXiebes- u. Eheftand3- 
Brevier u. zahlreichen Ciedern der Liebe, Stammbuchverjen, Atroftiha ıc. 
FIR Aufl. 8%. (176 ©.) Styrum, A. Spaarmann. 1— 

ergener, D3w., der Prophet v. Kefjelheim. Erzählung aus dem Neben e. 
Kleinstadt. 8%. (166 ©.) Solar, E. Wolfram ® n. 1.50 
Berger, A., das sogenannte amerikanische Daelın u. die studentische Schlä- 
ermensur. Ein Beitrag zur Präcisierg. d. Zweikampfdelictsbegriffes. gr.8°. 
mL, 48 8.) Leipzig, G. Fock. n. 1. 20 

Berger, G., Lehre der Perspektive in kurzer, leicht fasslicher Darstellung. 
Auf die einfachste Methode zurückgeführt f. Architekten, Bauhandwerker, 
Maler u. Dilettanten. 10. Aufl. Lex.-8°. (12 S. m. 4 lith. Taf.) Leipzig, 
K. Scholtze. 

De en H., WÜbredht Dürer, j.: Jlemming’3, Carl, vaterländiiche Jugend: 

riften. 

Berger, weil.Prof.Herm., Lehrbuch der englischen Sprache f. den Handels- u 
Gewerbestand. Anleitung zur gründl. Erlerng. der Umgangs- u. Geschäfts- 
sprache sowie der Handels-Correspondenz. 8. Aufl. Hrsg. u. sorgfältig rev. 
v. Prof. L. C. Hurt. gr. 8°. (VI, 288 8.) Wieu, A. Hölder. n.3 — ge 

n.n. 3.4 

Berger, J:, Völkermarkt in Kärnten u. Umgebung. Hrsg. vom Verschöne- 
rungsverein der Stadt Völkermarkt. 12V. (58 S. m. Abbildgn.) Völkermarkt. 
(Klagenfurt, F. v. Kleinmayr.) bar n. — 60 

Berger, Toltsihutiehr. Jgn., die Regelung d. Dienfteinlommen? u.der enjiong- 
berhältnijje d. Lehrperjonales an den ö enttigen Bold u. Bürgerjchulen in 

Öfterreich. gr. 80. (15 ©.) llersbad. Wien, Kt & Scywidernod in Komm. 

Na 


54 


dem Tode d. Verf. in einigen Karten fertiggestellt v. DD. R. Läddecke, C. Rohr- 
bach u. Prof. Steimann. (7 S. Text.) 
Berghaus, Herm., Atlas der Geologie, s.: Berghaus’ physikalischer Atlas. 
Berg- u. Hütten-Kalender, österreichisch-ungarischer, pro 1893. 19. Jahrg. 
Verf. v.Wilh. Klein. gr. 16°. (VI, 145 8.) Wien, M. Peries. Geb. in Leinw. 
n.3 —; in Ldr. n. 4. 40 
Bergmann, Ernst v., s.: Arbeiten aus der chirurgischen Klinik der königl. 
Universität Berlin. 
(92,) Bergmann, Sul., Gejchichte der Philofophie. 2. Bd. 1. Abth.: Bon Kant 
bis einfchließlid; Fichte. gr. 8%. (III, 251 5 Berlin, €. ©. Mittler & Sohn. 
0.4 — (Iu.II1.:n. 12 —) 
Bergmannstalender Glüd auf! f. d.°%. 1893. 2. Yahrg. 80. (152 €. m. Bil- 
dern u.1 Bandtalender.) Eiien, &. D. Baedeler. 2. — 5% 
Bergpolizei:Berorduung d. königl. Oberbergamts Dortmund üb. die Behand- 
lung v. Sprengitoffen u. üb. die Schiekarbeit beim Bergwerksbetriebe. Bin- 
tat. 67><46 cm. Eljen, &. D. Baedeler. n. — 50; auf Bappdedel m. Ba- 
tentöfen n. 1. 10 
Bergpolizeiverordnungen f. den Oberbergamtsbez. Dortmund, nebst der 
Revierfeststellung vom 22. Decbr. 1890. 12°. (46 8.) Essen, G.D. Baedeker. 
nD. — 


Bergreihen. Ein Liederbuch d.XVI. Jahrh,, s.: (9/,)Neudrucke deutscher 
Litteraturwerke d. XVI. u. XVII. Jahrh. 

Bericht d. Vereins f. die bergbaulichen Interessen im nordwestlichen 
Böhmen zu Teplitz üb. seine Thätigkeit in den J. 1888, 1889 u. im 1. Seme- 
ster 1890. gr. 8°. (54 8.) Teplitz 1890, (E. Pörzler). n.n.1— 

—— dasselbe u. üb. die wirthschaftlichen Verhältnisse d. Braunkohlen-Berg- 

 baues im Vereinsgebiete im II. Semester 1890 u. im J. 1891. gr. 80. (488.) 

Ebd. bar nn. 1 — 
(8/,) —- 11. u. 12, d. botanischen Vereins in Landshut [Bayern] [an- 
erkannter Verein] üb. die Vereins). 1888—89 u. 1890-91. gr. 8%. Lands- 
hut, (Ph. Krüll). bar A n. 5. 40 
11. 1888—89. (XL, 176 S. m. 1 Taf.) 1889. — 13. 1890-91. (XXV, 224 S. m. 

Abbildgn. u. Taf.) 

Der 10. Bericht ist vergriffen. 
(91/a) 


über die 30. Jahresversammlung d. preussischen botanischen 
Vereins zu Königsberg am 6. Oktbr. 1891. Erstattet v. Dr. Abromeit. [Aus 
„Schriften d. physikal.-ökonom. Gesellsch. zu Königsberg i/Pr.“] gr. 4°. 
(8. 73—139.) Königsberg i/Pr., (W. Koch). n. 2. 80 
—— d. königl. Conservatoriums f. Musik (u. Theater) zu Dresden üb. 
d. 36. Studien). 1891/92. gr. 8%. (72 8.) Dresden, Warnatz & Lehmann. 
arn. — 

—— über die Verhandlungen der Hauptversammlung d. internationalen 
Elektrotechniker-Congresses zu Frankfurt am Main vom 6. bis 
12. Septbr. 1891. Nach den stenograph. Aufzeichngn. hrsg. unter Mitwirkg. 
der Geschäftsführer d. Congresses u. der Schriftführer der Sectionen v. der 
Elektrotechn. Gesellschaft zu Frankfurt am Main. Lex.-8°. (1. Hälfte XI, 
142 S. m. Abbildgn.) Frankfurt a/M., J. Alt. n.12 — 
{9/,) — über die Verhandlungen d. 3. evangelifch-jozialen Kon: 
greffes, abgeh. zu Berlin am 20. u. 21. Apr. 1892. Nach den ftenograph. 
Brotofollen. gr. 8%. (IN, 128 ©.) Berlin, Rehtwiich & Seeler. n.1— 
—— der Gefellichaft zur Verhütung v. Daft d, Mlibaufer gegründet unter 
dem Batronate der nduftriellen Gefellichaft v. Mülhaufen. 23.u.24. Jahrg. 
1890 u. 1891. Xer.:80. (41 ©. m. 2 Tab. u. 4 Taf.) Mülhaufen i/E., 
(@. Detloff. bar n. 4 —; franzöf. Ausg. Xer.=8%. (99 an Zab. u. 
at)n.4 — 





56 


(91/,) Bericht, statistischer, üb. den Betrieb der unter königl. sächs. Staats- 
‘ verwaltung stehenden Staats- u. Privat-Eisenbahnen m. Nächrichten 
‘üb. Eisenbahn-Neubau im J. 1891 u. Nachweisung der am Schlusse d. J. 

1891 vorhandenen Transportmittel m. Angabe ihrer Konstruktionsverhält- 
nisse, Anschaffungs- u. Unterhaltungskosten, sowie Leistgn. u. Verbrauch 
an Heizmaterial. gr. 4%. (VIII, 3228. m. 1 Karte, 1 graph. Darstelip. u. 
: 96 8.) Dresden, (Warnatz & Lehmann). bar n.n. 19 — 
(91/2) —— des eidg. Versicherungsamts üb. die privaten Versicherungs- 
. Unternehmungen in der Schweiz im J. 1890. Veröffentlicht auf Beschluss 
d. schweiz. Bundesrathes vom 22, Apr. 1892. gr. 4°. (II, LXXXIV, 117 8.) 
‚Bern, Schmid, Francke & Co. in Komm. n.5 —; französische Ausg. n.5— 
(9/9) —— über das Veterinär-Wesen im Königr. Sachsen f. d. J. 1891. 
Hrsg. v. der königl. Commission f. das Veterinärwesen zu Dresden. 
36. Jahrg. gr 80, (IV, 243 8.) Dresden, G. Schönfeld’s Verl. n. 3.50 
(9/,) Beriehte der deutschen botanischen Gesellschaft. IX. Bd. gr. 8°. 
: (351 u. 237 8. m. 5 Holzschn., 2 Bildnissen u. 22 Taf.) Berlin 1891, Gebr. 
Borntraeger. a) n. 20 | 

(91/,) —— der schweizerischen botanischen Gesellschaft. [Bulletin de la 

“ soeiete botanique suisse.] Red.: Dr. Ed. Fischer. 2. Hft. 1892. gr. 8°. (TU, - 
154 S.) Basel, H. Georg in Komm. n.n. 2. 40 
190%) —— der fchweiz. Sabritinjpeftoren üb. ihre Amethätigteit in den 
$ 1890 u. 1891. Veröffentlicht vom jchwweig. Induftrie- u. Landmwirthichaftd- 
epartement. gr. 8%. (163 ©. m. Fig.) Aarau, H. R. Sauerländer & Co. 

n. 


(%%/2) f.: Amtsberichte der eidg. Kabritinfpektoren. 
(92/;) —— über die Verhandlungen der königl. sächsischen Gesellschaft 
der Wissenschaften zu Leipzig. Mathematisch-phys. Classe. 1892. II. a. III. 
. 8°. (S.115—306 m. 5 Fig.) Leipzig, 8. Hirzel. an.1— 
(0) —— ftenographifche, üb. die Verhandlungen der durch die Allerhöchite 
Berordnun vom 28. Dezbr. 1891 einberufenen beiden Häufer d. Land- 
tages der Monarchie. Herrenhaus. 2 Bde. qr.40. (IX, 404 u. VII, 430 ©.) 
Berlin, (R.v. Deder). bar n.n. 5. 50 
Berichterftattung üb. den 2. ordentlichen Verbandstag d. Verbandes Hinter: 
pommerjcher Deolkereigenojjenjchaften, abgeh. am 4. Apr. 1892 zu Stettin. 
gr.8%. (27 ©.) Bremen, M. Heinfiug Nadf. n. — 50 
Berlow, Karl, Kinderaugen. Erzählung. 8%. (328 ©.) Berlin, ©. Jante. n.6— 
Berlepsch, H.E. v., Motive der deutschen Architektur d.16.,17.u.18.Jahrh., 
s.: Lambert, A.,u.E. Stahl. 
—— s.Riefstahl’s, W., Handzeichnungen. 
Berlet, Renlgymn.:Rett. Prof. Bruno, Adam Riefe, gen Leben, feine Rechen: 
bitcher u. feine Art zu rechnen. Die Coß dv. Adam Riefe. Mit den Brujtbild 
u. der Handichrift v. Adam Riefe. gr. 8%. (VII, 62 ©.) Frankfurt a/M., 
Kenn n. 1. 20 
—— Reltgeihichte in Biographien, f.: In) Spieß. 
Berlin, da3 ladyende, \ Humor, Berliner, vor Gericht. 
(92/,) Berliner, der. lluftrirtes Samilien-Sournal. Red. Dr. Tec, Wilde. 
9. Jahrg. Detbr. 1892—Septbr. 1893. 52 Vrn. Nee .) 97.40. Breslau, 
 Sclefifche Berlagd-Anftalt. terteljährlich bar n. 1. 30 
Berlitz, M.D., methode Berlitz. Pour l’enseignement des langues modernes. 
Nouvelle €d.,revue et augmentee. Partie francaise. 2.livre. Ed. europdenne. 
2. tirage, revu et corrige. gr. 8%. (IV, 154 S.) Berlin 1893, S. Cronbach. 
Geb. in Leinw. bar n. 3 — 
Bernabette-Ralenber zu Ehren Unferer Tieben rau dv. Zourdes f. d. %. 1893. 
4° (176 Sp. u. 16 ©. m. Tertillwitr., 1 Zarbendr. u. 3 Wandfalender.) 
Donauwörth, 8, Auer. a. — 50 


38 


Bertrand, Prof.Leon, s.: Hölder's Handbuch der älteren u. neueren franzö- 

en Litteratur. 
Nieren sur les idiomes et les dialectes de la France. II. TI. Progr. 4°. 
iss) Stuttgart 1891, 0 Gerschel). bar o.n. 1. 50 (I u. II.: n.n. 2. 70) 
AT d,, ,, hie u. Slag, DOttmann’s Bücherichab. 
darf die an denten? 2. umgearb. u. verm. Aufl. gr. 8%. ws) 
Binten ni, ®. 

Berzelius, Jac., Vera die bestimmten u. einfachen Verhältnisse nuhnden 
nach welchen die Bestandtheile der unorganischen Natur m. einander ver- 
bunden sind, s.: Ostwald’s Klassiker der exakten Wissenschaften. 

Besaut, Walter, Verbena Camellia Stephanotis etc., s.: Collection of Bri- 
tish authors 


Beidrei bung d. tugendreichen Neben? vom dh. Einfiedler u. Abt Wendelini, 
geborenen Königsjohn in Schottland, m. e. Andacht zu diefen Heiligen, wie 
auch m. Morgen, Abend-, Meh-, Beicht-, Kommunion- u. anderen An- 
badıten u. Gebeten. 46. Aufl. 16%. (216 ©. m. 1 Bild.) Saarlouis, 8. Stein 
adıf. 
Bess, Privatdoc. Repet. Lic. Bernh., zur Geschichte d. Konstanzer Konzils. 
Studien. 1. Bd. gr. 8%. Marburg i/H. 1891, O. Ehrhardt. n.5— 
Frankreichs Kirchenpolitik u. der Prozess d. Jen Pelit | nu die Lehre vom Tv- 
rannenmord bis zur Reise König Sigismunds. ( 
Befler, Stiftspfr. &., Beiträge zur Ge eliähte d. reindeligen 10€ m. 1 unten 
% Altenburg Im Bergogt, Sadjen- tenburg. 8°. (va 1 m. 1 Anfidt.) 
Itenburg, O&. Bonde’3 Verl. 50; geb. barn.3 — 
Ch ra weil. Kirchent. Paft. D. WB. %., Bibelftunden, Aus runs der heil. 


für’3 Voll. 2, bill, Gejamt-(dite Ausg. 17—40. (& tub-)ein. 8°, 
A 15—16 Bog.) Halle a/©. (1877), R. Mühlmann’3 Berl. n.1— 
—— daffelbe. Heue Zejtament. 8. R. &. Eh, "s 10 


St. Pauli 1. Brief an die Kori 
Befte, Au Nellie, e. tiebfihegru t ber Don, in n Rafferlanb, j.: Miffions- 


Ichriften, neue. 
of üb. die Befähi er Eijenbahnbetriebsbeamten. Vom 
uli 1892. Xer.=80. (15 erl in, E. Heymann’3 Berl. — 30 
ee 9. Aufl. 80. (20 A Ebd — 30 
— — da Iibe Surögefge im Neicj3- -Eifenbahn-Amt. 120, 19 5 Berlin, 


n.n. — 30 

— "dafielbe, f.: Detridbsordnung f. die Haupteifenbahne Pre 

—— für die Seldartillerie-Schiepfhule. 8%, (IV, 25 ©.) Berlin, 5 
©. Mittler & Sohn. 

—— de3 Finanzminifters am 20. Mai 1892 f. die eritmalige Ausführung ; 
demerbeitenergejeges vom 24.Yımi1891. [Gejepfanıml. ©. 205.) Ler. 8v. 
(17 ©.) Berlin, R. v. Deder. bar — 25 

—— de3 XIT. (fgl. württ.) Armee-Co rp3.üb. die Kaifermanöpder 1892. gr. 16V. 
(24 ©.) Stuttgart, (3. B. Megler’3 Berl.). bar — 30 

—— die firhenredhtlihen, der Verfafjungsgejebe des Königr. Sagem. 
ee Re den Gebrauch der evangel. oeoiogen. 80. (32 S. Sein 

eih 

ge a, der tönigt, aus Holland in Berfin (1892), [.: Wedichriften, Deisfche 

en, Dttomar, Barum? Warum liegen wir a in den Ketten der Auld 
ra Nach e. Vortrag üb. Real- erjonal-Credit. Kin . bon 
fozialen antifemit. Verein f. Berlin u. Umgegend. 120, ( S. Da 

Ti . Schneider in Komm. 

Betham- !dwards, M., two aunts and a nephew. — A dream ofmillions ı und 
other tales, S.: Collec tion of British authors. 

—— France of to-day, s.: (9%) Collection of British authors. 


60 


Beyer, E., Chriftian Carl Sofins dv. Bunjen, e. Vorläufer d. evangeliidhen 
Bundes. 80. (79 ©.) Barmen, D. B, Wiemann. n.1— 
Beyer, Frz., u. Paul Passy, Elementarbuch d. gesprochenen Französisch. 80, 

(XIV, 218 S.) Cöthen 1893, O. Schulze Verl. n. 2.50; geb. in Leinw. n. 3— 
—— —— dasselbe. Ergänzungsheft. Bearb. v. Frz. Beyer. 8%. (vin, 1048. 
Ebd. 1893. n.1—;kart.n.1. 

Beysehlag, Landesgeolog Dr. Frz., geologische Uebersichtskarten der Ge 
v. Halle a/Saale. Die Mansfelder Mulde u. ihre Ränder. Auf Grun der 
Aufnahme der kgl. geolog. La sanstalt bearb. 1:100,000. Farbendr. 
32,5><60 cm. Berlin, (S. Schrop n.3 — 
ei Pat. Fi WBillib., "oinbenhiäe Predigten. 2. Aufl. gr. 8%. iv, 16: 5) 
ea 
— evangelijche Rredigten aus jtebenjähriger er Ameefübrung in der ofen 
preußiichen Kirche. 4. Aufl. gr. 8%. (VIIT, 189 N 2.2 — 
(9) — nenteftamentliche Theologie od. gejchichtl "Safe, ber Lesen Keju 


u.d.uU Itenthumß nach den neuteftanhentl, uellen. 2. d,. (I, 
Bene s — (pie. n.18—; en en —) 
ei, $. I erechismus der Rellerwirtäfiaft? Weinproducenten, Weinhändler 


Keinwirthe. 4. Auff., gi inzlid) neu bearb. d. Densten. Antonio dal Piaz. 
190. (XI, 126 ©.) Wien 1 93, A. Hartleben. Geb. in Zeinw. n. 1. 80 
Bezold, Gast. v., s.: Kunstdenkmale, die, d. Königr. Bayern. 
Bezugsquellen-Handbueh, erstes, f. die Thon-, Ziegel-, Cement-, Kalk- u 
Porzellan-Industrie. Unter Mitwirkg. e. Anzahl namhafter Fachmänner hrsg. 
v. dem Verle er. 12°. (VI, 69 8.) Apolda, H. Jackob. n. — & 
Ben Be ne ganze eil. Schrift d. Alten u. Neuen Tefiaments nach der 
eig.D art. Zırtherd. Durchgefehen im Auftrag der deutfchen 
a. an onfereng (Betitichrift.) gr. 8%. (896, 140, 288 u. 14 ©. m. 
6 fa Karten.) N art, privileg. Württemberg. Bibelanftalt. ®eb. in 
Redertuch n. 2. 40 in &r. n. 3.20 u.n. 3. 75; m. ofihn.n. 6 —: 0.7.35 
—— daffelbe. (Samen) Ler. 2. (896, 140, 298 u. 10 ©. m. 6 farb. 
Karten) € Geb. in Xedertuch rn 3. 20: in ®r.n.4—u.n. 4. 50; 
mG6 0.8 —;n.9.50u.n. 10. 70 
—— dafjelbe. Mit (10) Gromo r. Bollilbern‘ ol. (1472u.500 Sp.) Wandäbel, 
Kuren (vormald © Sei). Geb. in Ldr. m. Goldichn. 45 —; m. 
aud= u. Famitendeont (52 ©. m. farb. Bildern u. Umrandgn.) 60 — 
UNE — Ab, Blehe Mit Bildern der aReilter et. Runft Hrög. d. Stadtpir. 
eiderer. 51—58. Hit. Fol. (2. Bd. S. 1—100 m. eingedr. Holz 
Al u. ei ieh art ‚ Süddeutfches Berlags-Snftitut. an. — 50 
rirt, die Heilige 
Bibel- Büdjlein. 25. Gabe d. evangel. Vereins f. die proteftant. Pfalz. 120. 
(vı, 156 ©.) Wejtheim 1869. Kaiferdlautern, Evang. Verein, ehriften- 
niederlage. bar — 40 
Vibellonfordanz, Calmer, od. vollitänd. bibl. Wortregijter. Na) der rev. 
Zuther-Überfegg. Hrag. dom Calwer Berlagdverein. Ler.=80%, (IV, 1442 €.) 
Calw & Stuttgart 1893, Vereinsbudhh. n. 6 — ein geb. bar n.n. 7 —; 
n Halbirz. n.n. 7. 80 
et Boltsjchulen. 6. Aufl. [26. bi3 30. Tauf.] 120. (32 &) derborn, 
h.d. He Col kr everein?. — 15 
ai, got then. (2. Aufl.) 128%. (80 BI.) Stuttgart, Duoh der Evang. 
Sn Karton n. — 60 
— ar erum. Nach dem Original in der Lyceumsbibliothek zu Constanz 
hrsg. u. m. e. Einleitg. begleitet v. Pfr. Laib u. Dek. Dr. Schwarz. 2. unver- 
änd. Aufl. Lex.-8°. (36 S.m. Abbildgn., 17 Taf. u. 34 S. Erläutergo.) Würz- 
burg, Etlinger. 2.8 — geh. in Leium.n. 10 — 


62 


(91%) Bibliotheca zoologica. IT. Verzeichniss der Schriften üb. Zoologie, 
welche in den period. Werken enthalten u. vom J. 1861—1880 selbständig 
erschienen sind. Mit Einschluss der allgemein-naturgeschichtl., period. u. 
palaeontolog. Schriften. Bearb. v. Prof. Dr. O. Taschenberg. 10. Lfg. gr. 8°. 
(8. 2929-3248.) Leipzig, W. Engelmann. (&) n. 7 —; Ausg. in Yelinpap- 

a)n. 12 — 

(9/)) — zoologica. Orig.-Abhandign. aus dein Gesammtgebiete der Zoo- 
logie. Hrsg. v. DD. Rud. Leuckart u. Carl Chun. 7. Hft. 4. u. 5. Lfg. gr. 4°. 
Cassel, Th. Fischer. n. 19 — (1—5.: 2.79 —ı 

Beiträge zur Kenntniss der Anatomie, Histologie u. Entwickelungsgeschichte der 
Acanthocephalen. Von Jobs. Kaiser. 4. u. 5. Lfg. (8. 118—186 u. 1—88 m. 1 Taf.) 


ntersuchungen üb. die Mimiery auf dlagen e. natürlichen Systems der Papi- 
Koniden v. Dr. Erich Haase. 4—8. Lfg. (1. Thl.: VO S. u. 2. Thl. S. 9—72 m. 
6 Farbendr. u. 10 Bl. Erklürgn.) 

—— dasselbe. 11. Hft. Br. 4v, Ebd. n. 54 — 
Deutschlands freilebende Süsswasser. Gopepoden. Bearb. v. Dr. Otto Schmeil. 
1. Thl. Cyclopidae. (VI, 192 S. m. 8 Taf., 8 Fig. u. 8 Blatt Erklärgn.) 

— dasselbe. 2. Hft. 1. u. 2. Lig. g- 40, Ebd n. 16 — 
Untersuchungen üb. die mikroskopische Fauna Argentiniens. 1. TL: Die Proto- 
zoen. Eine Monographie der Protozoen Argentiniens, ihrer systemat, Stellg. u. 
Organisation v. Prof. Dr. Johs. Frenzel. I. u. II. Abtlg.: Die Rhizopoden u. 
Helioamoeben. 1. u. 2. Lfg. (82 S. m. 2 farb. Taf.) 

—— dasselbe. 13. Hft. gr. 4°. Ebd. n. 73 — 

-  Rudimentäre Wirbelthieraugen. Von Dr. €. Kohl. 1. Thl. (VII, 141 S. m. 98 z. 
Tl. farb. Taf. u. 9 Bl. Erklärgn.) 


(91/,) Bibliothek, altfranzösische. 13. u. 14. Bd. 8°. Leipzig, O. BR. Reis- 
land. no. 11 — (1—14.: no. 80. 30) 
18. Provenzalische Inedita aus Pariser Handschriften, "hrsg. v. Carl Appel. (XXXI, 
356 S.) (1890.) n.5 — ; Einzelpr. n. 8 —. — 14. Le Bestisire. Das FFhierbuch d. 
normann. Dichters Guillaume Le Clerc, zum ersten Male vollständig nach den 
Handschriften v. London, Paris u. Berlin m. Einleitg. u. Glossar hrsg. v. Dr 
Rob. Reinsch. (V, 441 S.) (1890.) n. 6 —; Einzelpr. n. 10 — 
Die ermüssigten Preise f. diese 2 Bde. gelten nur f. die Abnehmer der alt» 
französ. Bibliothek. 
(91) bayerische. Begründet u. hrsg. von Karl v. Reinhardstoettner 
u. Karl Trautmann. 27—30. Bd. 8%. Bamberg, C. C. Buchner Verl. Sub- 
.. skr.-Pr. an.1. 25; Einzelpr. ä n. 1. 40 
27. 28. Die fürstlichen Wohnsitze der Wittelsbacher in München. I. Die Residenz 
v. Chrn. Haeutle. Zeichnungen v. Pet. Halm. (VI, 124 S.) — 29. 30. 
Johann Nepomuk Graf v. Triva, k.b. General der Artillerie, der 1. Kriegsminister 
Bayerns [1755—1827] v. Adf. Erhard. Zeichnungen v. Heinr. Nisle. (157 S.) 
Die Restvorrüthe der Bände 1—26 gingen an C. B. Griesbach in Gera über. 
Bd 27. 28 werden als Bd. 27, u. Bd. 29 u. 30 als Bd. 28 u. 29 v. C. B. Gries- 
bach in Gera ebenfalls geliefert. 


(92/,)—-- elektro-technische. 45. Bd. 8°. Wien, A.Hartleben. (a) u.3—; 
geb. (A) n.4 — 
Die elektrischen Accumulatoren u. ihre Verwendung in der Praxis. Von Telegr.- 
Dir. a. D. J. Sack. (XVlI, 256 S. m. 95 Abbildgn.) . 
(92/,) der Srauenfrage, hräg.v. Frau 9. Kettler. 7. Hft. gr. 8%. Wei: 
mar, Weimarer Verlagsanitalt. n. 1.50 
7. Deutfhe Frauen vor dem Barlament. Ter Berein zrauenbildungg-Reform in 
Weimar u. jeine Betitionen an den deutfhen Heihstag u. an die Landtage der 
deutihen Einzelitanten. Attenitüde zur neueiten Gefchichte der ‚zrauenbewegg. in 
Deutfchland, gefammelt v. W. Grimm. (IV, 168 ©.) 
19%,) —— der Gej amt=-LXitteratur d. An u. Auslandes. Nr. 587—623. 
8° (Dit Bildnifjen.) Halle 0,S., D. Hendel. An. — 25; Einbde. a n.n.— 25 
587—589. Der arme Mann im Toggenburg. Neu rag. u. m. Sunmertqu. verichen v. 
Bynın.=Brof. Ludiw. Ziirn. (XV, 313 ©) — 590, 51, Rarerga u. Yursligsmmn. 
































64 


obftbäume. Nach der 8. Aufl. v. Du Breuil’s „Instraction sur la conduite des arbres 
fruitiers“ hearb. u. m. vielen Zufägen verjehen, nebit e. Abhandig. üb. die Krant- 
Heiten der DObftbäume u. ihre Heilg., fowie e. Anh. üb. Vepere'3 Methode d. Ein- 
fnetpens bei Pfirfihbäumen v. Schloßgärtner Alb. Courtin. (XI, 2386 ©. m. 137 
Holzfän.) 1860. n. 3 —. — 8. Die Lehre vom Obftbau, auf einfache Gefege zurild- 
geführt. Ein Leitfaden f. Vorträge üb. Obftkultur u. zum Eelbjtunterricht v. Dirr. DD. 
weil. Ed. 2ucas u. Frdr. Medicus. 7., unter Mitwirkg. v. Dir. Yrdr. Lucas über- 
arb. u. verm Aufl. (XVI, 450 ©. m. Holfhn.) 1886. Kart. n. 4. 40. — 4. Der 
Dbftbau auf den Lande. Eine gemeinfaßl. beiehr. Dienjtantweiig. f. ®emeinde-Baum- 
wärter. Sm Auftrag der E. württ. Gentrafitelle f. die Landwirthichaft bearb. v. Dr. 
Ed. Lucas. 5. verm. Aufl. Mit außführl. alphabet. Sadregifter. (X, 150 ©. nı. Ab- 
bildgn.) 1876. Kart. n. 1. 80. — 5. Der Hopfenbau. Eine gemeinfaßl. belehrt. Dar: 
ftellg. der Kultur u. Behandig. d. Hopfens von der erften Anlage bis zur Ernte u. 
dem Trodnen nad eigenen Erfahrgn. v. Yrdr. Wirth. 2. verm. Aufl. (VIII, 68 ©.) 
m. 12 fith. Taf.) 1878. 3 —. — 6. SKurzgefaßte Anleitung zum Yııbau d. Leine: 
2. zur Slachsbereitung v. Dr. &. 3. Eisbein. (59 ©. m. Abbildgn.) n. — 80. 
Bibliothek der ältesten deutschen Litteratur-Denkmäler. V. Bd. gr.8°. 
Paderborn, F. Schöningh. n. 10 — 
Tatian. Lateinisch u. altdeutsch m. ausführl. Glossar hrsg, v. Ed. Sievers. 2. neu- 
bearb. Ausg. (LXXV, 518 S.) 


—— der gefamten Naturheilkunde. 1. B. gr. 8°. Berlin, 9. Steiniß, Ser 


Die Raturheitmetpode. Geihichte, Bedeuig., Technik, Antwendg., Heilwirtg. x n Dr. 
Carl Reif. 1. Allgemeiner TI. (VIII, 114 €.) 


—— österreichische.Hrsg.: Dr. Alb. Ilg.1.Bd. 8%. Wien, C.Graeser. n.2— 
Die Gemälde-Sammlung d. kunsthistorischen Hof-Museum in Wien. Besprochen 
v..Hans Grasberger. (VI, 224 S. m. 20 Abhbildgn.) 

(9) —— der katholifchen Yädagogit. Hrag. Unter tn d. Geh.-R. Dr 
2. Kellner, Domtapitut. Dr. Knecht u. Beiftt.:R. Dr. Herm. Rolfus dv. Sem.-Dir. 

5 &. Kımz. 5. Bd. gr. 80. Freiburg 1/Br., Begder. n. 3.90 au in Sign. 
an. — 80 (1-5: 0. 18. 40; Einbde. in Halbfz. An. 1.80) 
ob. Ign. dv. Fcelbhigerd Methodenbud. Mit e. geihichtl. Einleitg. üb. das deutfche 
Bollefchulwefen vor Yelbiger u. üb. dag Leben u. Wirken tyelbigers u. feiner Beit- 
genofjen Ferd. Kindermann u. Alerin? Binz. Parzizek. Bearb. u. nı. Erläutergn. ver: 
fehen v. Bet :R. Kuratbenef. oh. onen. (XI, 368 ©.) 

(92), ) t Prediger. Hr3g. v. P. N. Scherer, 0. 8. B., im Verein m. 

mehreren Lapitularen d. Stiftes T 2 nd Durchgefehen u. verb. v. P. Ant. 

Witjchwenter. 45—48. Lg. ar. 8 an.1l— 

7. 3d. Die Felte der Heiligen. 3. Aufl. (S. 49—432.) 


(92/,) realiftifche. 1.,2.u.5.8d. 8°. Berlin, H. Steinig, Berl. n.4 — 
1. Leute v. heute! Lofje Skizzen v. Karl Pröll. (VII, 166 ©.) n. 1. 50. — 2. Ontel 
Hift vd. Mar Kreger. 2. Taut. (Neue Titel-Audg.) (115 ©.) 11891.) n. 1 — — 5. 
as re Eine nihtlonventionelle Gefchichte v. Heinr. Landsberger. (128 ©.) 
1890.) n. 1. 50, 


(91/9) —— romanische, hrsg. v. Prof. Dr. Wendelin Foerster. VII u. VII. 
8, Halle a/S., M. Niemeyer. n. 11. 60 (I—VIIT.: n. 33. 60) 
VII. Ile u. Galeron von Walter v. Arras. Altfranzösischer Abenteuerroman d. 
XII. Jahrh., nach der einzigen Pariser Handschrift hrsg. v. Wendelin Foerster. 
(XLVIll, 244 S.) 1891. n.7 —. — VIII. Bertran v. Born. Hrsg. v. Alb. Stimming. 
(VII, 247 S.) n. 4. 60. 
Preisberichtigung der Aufnahme in Katalog 1892/1. 

(92/,) -— internationaler Rundreiseführer. Unter Mitwirkg. hervorrag. 
Reiseschriftsteller nach amtl. Daten red. Hrsg. u. Chefred.: J. Riblinger. 
Sekt. A. Tour 3. u. 4. 120. (Mitje 1 Routenkarte.) München, Seitzu. Schauer. 

n.5 — 

. 3. München — Salzburg — Linz — ı Donautour) Wien — Pesth _ Wien — (Semmering) 

Graz— Triest— Venedig (Pusterthal)—Meran— (Brenner) Innsbruck— München. \XVIl, 

178 S.) n. 3—. — 4. München— Innsbruck (Arlberg) —Buchs— Zurich— Luzern— 

(Brünigbahn)— Interlaken— Bern — Lausanne — Genf — Rasel — Schaffhausen — Con- 
stanz— Lindau— München, (XVl, 162S)n.2 — 








66 


Biener Gong Pi um Thronwechfel in A & 
NT ee m 
kub-) Ob 80, Da en xI,u.XVI Brei Sb. Cal d Bedag 


. 3)’ 
ann, Karl, Geicyichte Hlands vom a en 
ufeictun: d. neuen beutihen Kaifertbums. 1815— 1871. 2.Thle. in 4 
Neue Titel-Ausg. v. „1815 —1840* 1. „IB "1870 ): Er 
‚, XVo, XVI;H, 500 ut. Io, 540 ©.) Breslau (1889, 90 
Berlags-Anftalt. n. 17 — 
Biedermann, cand. med. Rich., üb. die Structur der Tintinnen-Gehäuse. Aus 
dem zoolog. Institut der Universität Kiel. gr. 4°. (388. m. 3 Taf.) „nel 
(Lipsius & Tischer). 
Biegeleben, R. b. Betrachtun das Berhältni u der senfihfiden ale 
zu ber Tülerfeele, nretiren er geile 
Biegler, Pr. 3% b8. y 1 he den du Iieb Haft, der ift frank“. Ein Zroftbüchlen | 
Kranke. 12 60 ©.) Stuttgart, Greiner & & ereifer ; feine 
Au eb. tr‘ Sein, n.1.2%0 


Biele, Nett. Dr. U., Ichulgemäße Behandlung der eoniettie in Dir er= u. 
‚ Beitefföhnen. Kür Lehrer u. Seminariften bearb. (In 2 Tin.) 1 . Sie 
Grundlehren der Geometrie. gr. 8%. (VO, 78&. m. Fig.) ober, ®. 
Mexer. n.1— 
Bieler, K. u. W. Schneidewind, pD., die agrikultar-chemische Versuchs- 
station Halle a/S., ihre Einric u. Thätigkeit. Mit e. Vorwort v. Geh.- 







Reg.-R, Prof. Dr. Maercker. gr. 8°. (VII, 147 S. m. 26 Textabbildgn. u. 1 
Lichtdr.-Taf.) Berlin, P. Parey. n.7 — 
Bielschowshy, Refer. Rich., ab. die rechtliche Natur der Prämiengeschäfte. 
gr. 8°. (VI, 36 S.) Breslau. eipzig, G. Fock.) baro.1— 

gan f. bie Sejamt-Äntereflen der 


(91) \Bicrengeitung, deutfche. in 
A ucht. Unter Mitwirkg. der Herborragenditen Smfer Deutichlands u. 
d. ans hrög. 0.8.%.H. Oravenhorft. nn rg. Oltbr. 1892— Septbr. 
1893. 12 Hfte. (A 1—1% Bog.) gr. 8°. hmweig, E. A. Schwetichte & 
Sohn. a einzelne Hfte. &n. — 40 

Bierbaum, Prof. Dr. Jul., Lehrbuch der englischen. Sprache nach der analy- 
tisch-direkten Methode f. höhere Schulen. 1. Tl. Mit e. Liederanh. gr. 80. 
(vIN, 174 u. 10 8.) Leipzig, Rossberg. Geb. in Leinw.n. 2 — 

—— Lehrbuch der französischen Sprache nach der analytisch- direkten 
Methode f. höhere Schulen. I. Tl. Mit e. Liederanh. 3. verb. Aufl. gr. 8°. 
(vIN, 120 u. 168.) Ebd. Geb. in Leinw. n. 1. 50; methodische Anleitg. 

dazu, 2. Aufl. (18 8.1 n. — 40 

Bierbaum, Otto Jul., erlebte Gedichte. 1. u. 2. Aufl. 8°. (VIII, 2178.) Berlin, 
W. Issleib. n. 4. 50 

Bier-Comment, Clausthaler. 3. Aufl. 16%. (47 8.) Clausthal, Grosse. Kart. 

n. — 75 

——- Pfälzer. 120, (36 S.) Kichheimbolanden 1891, E. Thieme. — 30 

Biernagki, Wil., einfache Buchfithrung f. den Hleineren Kandivirt zur Ermitte- 
lung d. fteuerpffichtigen Eintommens. Empfohlen v. der Eintommentfteiter- 
Beranlagung3- Kommilfion f. den Zandtrei3 Kiel. 2 Zfe. got. ((1u.156©. 
m. Zormular.) Kiel, H.'Cdardt’3 Verl. Geb. u. geb. n. 4 — 

—— Die ein etragene Seno Tenichaft u. ihr Verkehr m. dem Gericht En Hand- 
buch f. Voritande- u. Auflichtgrats- a eingetragener &enoffen= 
Ichaften u. }. Berichtsichreiber. qr. 8%. (68 ©.) Bremen, M. deinfuß Nadıi. 


Biese, Alfr., die Entwickelung d. Naturgefühls im Mittelalter u. in der Neu- 
zeit. 2. (Titel-)Ausg. gr.8°. (VII, 460 8. Leipag US NA Ca. n.5— 


68 


Billroth, Dr. Th., die Krankenpflege im Haufe u. im Hofpitale. Ein Handbuch 
. Samilien u. "enntenpfien onen, br; vn Hk. or ’ d. Dr. R. Ger- 
ar. 8°. (XI, 290 ©. m. 8 Holzichn. u. 55 Abbildgn. au af ıöte) den, 

erold’s Sohn. 

Biltz, Apoth. Dr. Ernst, der Schutz d. Chloroforms vor Zersetzung a am  Licke u 
ag ek Vierteljahrhundert. Zeitgemässe histor. u. chem. Studien. 89, 

Otto in Komm. 

Bi, 3. €., Cholera. Sic te Berhütg. u. Heilg. derfelben nach dem Ratır- 
Heilverfahren. (Aug: Sn neue  erhahren® “1 Mit e. VBorworte üb. 
„naturgemäße Kebengweife“ v. 9. Srauenlob. gr.8°%. (31 ©.) Rabebeur 
Dresden, 3. €. Bil;. —50 

(92/,) Binder’s, Siihof Dr. Matthäus Xof., Predigten, Homilien u. Anfbradhen 

rdg. von Eonfifl-R. Sem.-Spiritual Ant. Lobner dv. Dobenau. 15—17. 
Echluß-)Hft. gr.80. (2.Bd. ©. Borg) St. Bölten, X. Öregora in Seomm. 


Binding, Prof. Dr. Karl, die Ehre u. ihre Verleßbarkeit. 1. u. 2. Aufl. gr. 89. 
(V, Ai ©.) Leipzig, er & Humblot. — 80 
—— der Berfuch der Reihsgründung Du die Baulßtire in den &. iss u. 
1849. Alademijche Rede. gr. 80. (VI, 64 1.20 
Bing, Dr. Felix-M., la societ€ anonyme en droit and. Etude systematique 
d’apres la loi du 18 juillet 1884. gr.8°. (416 S.) Berlin, C. Heymann’s s Yorl 


Binterim u. Mooren, die Erzdiöcese Köln bis zur französischen Staats- 
umwälzung. Neu bearb. v. Geh. Med.-R. Dr. an ‚Mooren. 1. Bd. Mittelalter. 
2 Yo a an si ein bie 2 en fi A 3: Rhein.-Weftfäl. dei 

3, ‚ e. Ferlenausflug in die Tropen. [Aus: „Rhein.- g.“ 
gr. 80, 88 ©.) Effen, © ©. D. Baedeter. ig. 

(9%/,) Biographie, allgemeine deutiche. Auf Beranlafig. Sr. Mai. d. Könige 
dv. Bayern ie durch die Hiltor. Commilfion bei der Tönigl. Alademie der 
Bifienfhaften. d67—170, Si, Ner.-80, (34. Bd. ©. 161—787.) Seirah, 
Dunder & Humblot. a 2 eb. An. 14 

Biörnfon, Dorn erne, auf Gottes Wegen, .: Bibliothek er Sefamtfitte 
al tur d. uslandes Nr. 601—604. 

Bfei er, "Göarlotte, die Waife aus Kowood. Schaufpiel in 2 Abtlgn. u. 
fzügen. Mit freier Benubg. d. Romans v. Currer Bell. 120. (107 ©.) 

Seibel, Ph. Reclam jun. n.2 — 

Bien bin, ‚ Ger. Afiei., die Gefinde-Drdnungen f. die preußiiche Monarchie m- 
Ausnahme der 1808 erworbenen Landestheile u. Hohenzollern. Pflichten u. 
Rechte der Herrfchaft u. d. Gefindes, nebft den darauf bezügl. Gejegen, Ent- 
ie der höchiten Gericht3höfe 2c. 3. durchaus umgearb. Auf on. (VI, 

113 Berlin, Siemenrotd & Worm?. tt. no. pi 

— vB Reichögefek betr. die Gefellichaften m. Seffnhntir fung. ® 

20. Apr. 1892. Tert-Augg. m. Anmerkgn. u. e. Unh.: Gejeß, betr. d € Koften 
f. die in Folge d. Reichägefeges vom 20. Apr. 1892 bei der ar d. de 
oelBregiiters bortomm. Ge Bäfte Vom 12. uni 1892. 10 IV, 8 2 
un. — 

Birfler, Paft. Dar, die Kirchen in Obermardthal. Eine Jublimägahe zum 
200jähr. Beitan € der ehemal. Brämonitratenjer- u. ii ach ob- u. . Piarr 
fire. gr. 80. (59 ©. m. 5 Slluftr.) Stuttgart 1893 

Birnbanm, Dir. Dr. Ed., Wielen- u. Futterban. Bank n en pratt. Zand- 
wirt. gr.8°. (XI, 238 ©. ın. 146 farb. Taf.) Berlin, P. Raren. &eb. in 


einw. n. 13 — 
Birnbanm, 8., |.: Handbuch der Hemiihen Kegnnioge. 


70 


Bittmer, Gymn.-Lehr. Jos., systematisch geordnetes Verzeichnis der Programm- 
arbeiten österreichischer Mittelschulen aus den J. T874—1889. 2 Tie. gr.8°. 
(39 u. 10 8.) Teschen 1890. 91, 8. Stuks. n.n. 9. 50 

Bikrin, M ar, deutfhe rauen, deutjche Treue, od. gran Burgemei d. 

Rathenow. Baterländiiches Drama. 8°. (NIT, 36 ©.) Rathenotv, M. Baben- 
zien. n. 1 —; fart.n. 1.25; geb.n.2 — 

—— Spreewald- Geihiäten. Heiteres u. Exnftes au dem Spreeivalb-Schen, 
8°. (103 ©.) Leipzig, B. Ottmann. 

Black, William, the magic ink and other stories, s.: Collection of Bcitich 
authors. 


Blahowsky, Joh., erziehliche Knaben-Handarbeit, s.: Urban, Jos. 
Blau feichken 2; Börsen-Handh 2 ae ei 
für) nna ©o . jen. — itgitin j 

[dane &t Cherkardine v. Sadhjen, f.: Für die Treite u. Freunde d. Quftao- Abolf- 


Blankenburg R., aus Vofferfluten, |.: yür Schule u. 
Blanten Amanda M., Elias Stiefm fmama u. Ge ofen, tft beifer denn 
_ Prien ana Erzählgn. f. Kinder. 120, 408.) Bafel, E. 3. Spittler. n.— 20 
oldentel od, , jeib freundlich gegen jedermann. Eine Ak Fin 
der. 120. (31 ©.) 
Blaflo, San.-R. R L die Cholera, ihr Wefen, Ye Berbreitun ri nr” 
hütung. Neue durch) Nachträge verm. Aug. gr.80. (17©.) Berlin, Satte: 
n. —— 
—— Schuß gegen Franlheitögefaär, |:: Badel, 3 
(97/.) Blass, Prof. Dr. Frdr., die attische Beredsamkeit. 2. Abth.: Isokrates u. 
Isaios. 2. Aufl. gr: 8°. (IV, 587 € S.) Leipzig, B. G. Teubner. (d)n. 14 — 
Blatt, diefeg, der Familie zur Untergaltung u. Belehrung unter Mitwirkung 
der beliebteften Autoren. 1. ahrg rt. 1892—Septbr. 1893. 1. &ic. 
.4°,. (16 ©. m. Abbildgn.) erlin, A Weiher. - bar a Lg. — 10 
(92 ı) —— dies, gehört der Hausfrau. eitihrift f. die Angelegen eiten d. 
Hausinlted Reb.: Fr ” Neugebauer. 7. sahrg. Oftbr. 1892—Septbr. 1003 
52 Nırn. (2 Bog. m. Abbildgn. u. jährlich 12 farb. Handarbeitstaf., 
bog. od. rs, Modebildern.) gr. a. Berlin, 3. Schirmer. Biere 
barn 
—— da illuftrirte. Ertra-Au2g. Gedenfhlatt an et Schhredenätage. 
nen: 0.:Hugo Dufedann. ol. (SE. m.Abbildgn.) Berlin, R. Klinger. bac— 10 
ad neue. Ein iluftr. Samilien nmel 24. ahrg. Str. 1892 — 
Septbr. 1893. 52 Ren. (2% Bog.) gr. 49. ea H. Bayne. 
Bierteljähr ich ir n. 1. 60 
(9%) Blätter für chriftliche Erziehung in Schule u. Haus. 4. Jahıg. 1892. 
24 Nrn. (Bog.) hoch 4%. Mainz, J. ®. Han. Bierteljährfih n. — WO 
(9/,) —— fliegende. Reue Bollanehbint & ule u. Leben. Hr3g. d. Rekt. 
Y- dla erftädt. 10. u. 11. Hft. gr. 80. (SG. 73—88.) Leipzig, &eglimund ind & 


Bolt 
( W Pe inei eriihe fliegende. Humorijtiide Wochenschrift. Neb.: Hd. 
Duthaler. Kahrg. 1892. 52 Rn. Don m. Abbildgn.) gr. 40. Bern, ($. 
örber). barn.5 
ofe, im Spnterefje der FGrauenfrage Nr. 1-4. gr. 8°. Dresden, E. 
Tittmann). barn.— 
1. Eatfpriät das Grethen im Yauft dem deutichen ?yrauenidenle? Wortrag v. 
M. Meißner, geh. im Allgemeinen deutfchen Syrauenvereine zu Dresden. (14 ©.) 
2. — 20. — 2. Weiblide Schwächen. Vortrag dv. Marie Stritt, geh. im Allgemeinen 
deutiyen Fzrauenvereine zu Dredden. (24 ©) n. — 30. — 3. Armut u. Wohl: 
thötigkeit. Bortrag v. Adele Bamper, geb. tu Algemeinen heutigen iFrauenverein 
‚au Dresden. (18 ©.) n. — 25. — A. Moderne Kranentgpen in der ruıllligen An 





72 


ee um bie geitberiäaft. (VII, 208 ©.) n. S _——- 3. Die Befretungstriege. 


(IX, 228 ©.) n 4. Wellington. (VI, 104 6.) n. 
Bleibtzen, Karl, „griegätheorie u. Braris. Studien. gr: 80. (m, 99 ©.) ) Fer 
Biegen, 5, ei Befchreibung der Stadt Frankfurt am Main u. ihr 
ED e Beichreibung der Stadt ran am n u. ihrer 
Tun Beiträge zur Scatifif der Stadt Frankfurt am Main. 
Bleihrt &., Meijter-Eramen der Maurer u. Zimmerleute. Ein Nad;- 
eng te Mrarig nad) den neueften Konftruktiondgebräuchen u. Er- 
ahrgn. u jederhohung ee a „nandidaten u. Baufchul-Abi- 
turienten, zur Borbereiig. 2 rüfg. 4. völlig umgearb. u. verm. Aufl, 

RA u. brög. dv a. Paul Gründling. Mit e. Atlas, entb. 

2 zul. (in Fol.) m. üb. 600 Fig. gr. 8%. (XIV, 261 ©.) Beimar, 8, 8 
oigt. 

Blend, Geh. D5.-Neg.-R. Dir. E. a e der euro Ber Regen er 

f. 1893. Unter Benubg. amtl. Quellen Grsg. Neue Folge 21. Jabr 

(41 ©.) Berlin, Verlag d. T. ftatift. Bureau2. De n Fi n. T. 50 

—— Verzeid) nik ber I N 1893 im Könige. Preußen abauhaltenden Märtte 

u. Mefjen, nebit li bericht der wichtigeren Wtärkte u. Meilen der anderen 

Staaten d. Deutichen Reiches u. Zollgebietes. Unter Benubg. amtl. Quellen 

m . Neue Zolge. 21. Jahrg. gr. 8%. (V1,175©.) Ebd. barn.n.n. 6 — 

Btieste, Pat. W., Soli Deo Gloria! Das geiftliche Leben in den Mifltond- 
 güliöpereinen der Prov. Bojen, al? eitichrift um 25jähr. Beitehen d. Mif- 
ton3-Hülfsvereind „An der Märtif erden Grenze“ den lieben Mij- 

„Berker wa nah u. fern dar enaten. gr. 80. (184 e Derlin Buchh. der 
erliner goangel. Sifionspee er Geb. in Leinm. n. 2. 50 

4, 308. erlin. Unjere Bororte u. ihre Zutunft, ! 1 Rörblihe 

5 dlhe 120, (58 ©.) Berlin, @. Sieger Ra Nadıi. 

Blod, Dr. pp. die Generalprivi egien der polnischen Süden ermeit 

u. verb. Sonderabdr. aus: „Zeitichr. d. hiftor. Gefellich. f. d. Bun. Rofen.. 

r. 8°. (120 ©.) ‚Bofen, ‚S Solowica. 
Blodher, Herm., wider unjeren Erbfeind. Ausfprüche derer, die iin efannt 
(Altoho) Frage.) gr. 8%, (110 ©.) Bafel, A. Geering in Komm. n. — 80 
—— die Trinksitten u. die Socialdemokratie. Ein Wort der Erwiderung an 
‘ Hro.Kautsky, s.: Flugschriften-Sammlung d. internationalen Monats- 
schrift zur Bekämpfung der Trinksitten. 

Blocdhmann, R., Vortrag üb. die Verwendung d. Leuchtgafed zum Heizen u. 
Kochen I: Niemann, M., it das Heizen u. Kodyen m. 6a nod zu 
theuer? 

, eıoB, ill. die deutiche Revolution. Be der deutichen Bewegg. 

849. Ahuftrirt b.Otto E. Lau. 10—21. Hft. gr.8°. (VI u.S.289— 
eiom. i Er Stuttgart, %.H. W. Dieß. bar N — 20 (fplt. geb: 20 

Bläher u. Petermann, Meisterwerk der Speisen u. Getränke. Französisch- 
Deutsch-Englisch (u. andere Sprachen). 2.,gänzlich umgearb. u.bedeutend 
verm. Aufl. d. Werkes „Rechtschreibung der Speisen u. Getränke“. (In 4 
Bdn. od. ca. 40 Lfgn.) 1. Lfg. gr. 8°. (1. Bd.S.1—48 m.1Bildnis.) Leipzig 
1893, P. M. Blüher. 1— 

Blum, Hans, Yuvalta. Sozialer Roman. 2 Bde. 8°. (IV, 363 u. IV, 300 ©.) 
Berlin, Gebr. Baetel. n. 12 —; geb. in Xeinmw. bar n.n. 15 — 

Bm, elene, Jeanne Mithene. Dichtung, gt. o, (35 ©.) Berlin 1888, R, 

ehm 

Blum, Diar, jpaig Räufchen. gr. 80. (1286©.) Berlin, M. Socfprung- n. .2— 


—— de, PBrügelreif’. 8%. (vu, 187 ©.) Ebd, 3, IE n.4 — 


TA 


Röckh, Dr. Johs., de cura cheierae indiege in Europa. 8°. (28 8.) Posonii 
1831. (Pressburg, G. Heckenast’s Nac } bar — 60 
Böckmamm, Dr. Frdr., chemisch-technische Untersuchungsmethoden der 
Gross-Industrie, der Versuchsstationen u. Handelslaboratorien. Unter Mit- 
wirkg. v. C. Balling, M. Barth, Th. Beckert etc. hrs 2 Bde. 3., vorm. 
u. umgearb. Aufl. gr. 8°. (XII, 1144 u. IV, 7998. m. 194 Abbildgn.) Berlin 
1883, J. Springer. n. 32 —; geb. in Halbfrz. n. 36 — 
Bode, Rud., die Unfichtbaren. Ein erzähl. Gedicht. 80. (243 &.) Hannover, 
2% ee 2.26; geb. 3 — 

(85/,) Bode,Dr. Wilh., Bilderlese aus kleineren Gemäldesammlungen in Deutsch- 
land u. Österreich. Mit Text v. W.B. 7—9. (Schluss-) Hft. Fol. (8. 33— 
r m. Text-Illustr. u. 11 Radirgn.) Wien 1887/88, Gesellschaft f. vorvielfäki r ig. 

unst. n. 9 — 

—— s.: Denkmäler der Renaissance-Sculptur Toskanas, — Gemälde- 
Galerie, die grossherzogl., zu Oldenburg. — Gemälde-Galerie, die 
grossherzogl., zu Schwerin. 

. —— altpersische Knüpfteppiche. Studien zur Geschichte der pers. Knüpf- 
‚arbeit auf Grund e. Teppichs im Besitz der königl. Museen zu Berlin. [Aus: 
„Jahrb. d. königl. preuss. Kunstsammilgn.“] Fol. (57 8. m. Tertbildern u. 

1 Heliograv.) Berlin, G. Grote. n. 8— 

Babe, Wilh., Judivi, |: Tages- u. Lebensfragen. 

Boedeker, Reg.-R.E., die Zusammenlegung derGrundstücke der Gemarkung 
Etzbach. [Aus: „Landwirthschaftl. Jahrbb.“] Lex.-8°. (24 8. m. 3 farb. Kar- 
ten.) Berlin, P. Parey. n..2— 

Bobelfgwingh, Patı. v., v. dem Leben u. Sterben vier er Kinder, m. Ein- 
Leit: e. Mitleidenden u. ala Nachtrag: Worte d. Troites f. Trauernde dv. Rs 
8. 2., verm. Aufl. gr. 160. (109 ©.) Anklam, A. Schmidt’3 Berl. n. — 60: 

geb. in Leiuw. m. Silberfchn. n. 1 — 

‚VBoHenftedt, Frdr. v., Riebe u. Leben. Eine Sammlg. deutjcher Lyrik. Ylluftr. 
b. Dein. Rettig. gr.4°. (VII, 160 ©. m. Tertilluitr. u.20 Farbendr.) Keipzig, 
Adb. Yılcher. In Rokolo-PRrachtbd. m. ieh. n. 15 — 

—— die Lieder d. Mirza-Schaffy, m. e. Prolog. 140. Aufl. Min.-Ausg. 120. 
(XXIV, 216 ©.) Berlin, Rv. Deder. eb. in Reinw. m. Goldichn. 4. 50 

—— dafjelbe. 141. Aufl. Diamant-Audg. 16°. (XII, 200 ©.) Ebd. Geb. in 

Leinw. m. Golöfchn.-n.n. 2. 25 

(92/,) Boesien, säk’sche. Nr. 2. gr. 80%. Leipzig, M. Vormeyer. (&d) n. — 25 

Der Handschuhk. Frei nach Schillern in’s reenste Deitsch übertragen. An Minna’n. 
Uff’n Balle. Von 4 gemiedhlichen Sachsen. (4 S.) 

Bogdan, G., s.: Rudow, W., Geschichte d. ramänischen Schrifttums. 

Boegle, Dr. C., die Entstehung u. Verhütung der Fuss-Abnormitäten auf 
Grund e. neuen Auffassung d. Baues u. der Bewegungen d. normalen 
Fusses. gr. 8°. (VI, 139 8. m. 39 Abbildgn.) München 1893, J. F. Leh- 
mann’s Verl. 0.4 — 


Boguslawsti, Ben.-Lieut. 3. D. d., der id in jeiner wahren Bedeutung f. 
taat u. Volk. Xer.-8°. (IN, 111 ©.) Berlin, €. ©. Mittler & Som. 
nD ) 


Böhaimb, Reaniehr. Aug., Gefchichte d. Zeichen-Unterrichtes unter befond. Be: 
rüdficht. der bayerischen Lehranftalten. gr. 8%. (35 ©.) Freiling 1891. (Mün- 
hen, M. Kellerer.) n. — 50 

Behatta, H., praktische Grammatik der jadaniichen Sprache, f.: Kunft, die, 
der Bolyglottie. 

Böhling, Dr. Geo., au8 nordrufiiihen Dörfern. Erlebtes u. Studiertes. 8%, 
(VIH, 99 ©.) Minden {/W. (1890), W. Köhler. n.1— 


76 


Böhmer, %., der Allgewaltige u. Alleserfchaffende Unfichtbare in der Kater od. 
da8 Geheimniß der Weltregierg. Stem: Die reine Naturertenntnig u. ihre 
Eonfequenzen. Eine allgemeinverftändL, wiffenichaftl. Erflärg. d. oberften 
Seligejepen, d. Schlüffels zur Löfg. aller Räthjel in der Natur. d. 
Weiens der Naturkräfte u. ihrer Quelle. Religiöfe u. Angie. Ergebnifie ıc. 
t.8°. (IM, 213 ©.) Baumholder. (Meijenheim, %. Yeldert.) D. 

(92/,) Böhmer, J. F., regesta imperi. V. Die Regesten d. Kaiserreichs un- 
ter Philipp, Otto IV, Friedrich II, Heinrich (VII), Conrad IV, Heinrich 
Raspe, Wilhelm u. Richard 1198—1272. Nach der Neubearbeitg. u. dem 
Nachlasse Joh. Frdr. Böhmer’s neu hrsg. u. ergänzt v. Jul. Ficker u. Ed. 
. Winkelmann. 5. Lfg. od. IH. Abth., 2. (Schluss-) Lig. er. 40, (8. 1375— 
1579.) Innsbruck, Wagner. n.7.80 (1—5.:n. 61. 30) 


Böhmerle, Forst- u. Domänenverw. Emil, Beiträge zur Pensions- u. Mortalitäts- 
Statistik der land- u. forstwirthschaftlichen Beamten u. Diener. Auf Grund 
der vom Vereine f. Güterbeamte gesammelten Daten bearb. gr. 8°. (20 8. 
m. 1 eingedr. graph. Taf.) Wien, W. Frick in Komm. n.— &0 

Bohmeyer, C., Anleitung zur Aufstellung u. Behandlung elektrischer Uhren. 
Gemeinverständliche Darstellg. f. Uhrmacher, Mechaniker, Elektrotech- 
niker, u. Alle welche sich m. elektr. Uhren-Anlagen befassen. gr. 8°. (V, 
94 8. m. Abbildgn.) Hanau. (Berlin, W.H. na? n.n. 2.50 

Bohn, P., u. C. Mettlih, Schulgefangbucd zunädjit f. höhere Unterrihts-An- 
ftalten. Enth.: Das Wichtigfte aus der allgemeinen Mufiklehre, nebft Sing- 
übgn. u. ziwei=, drei- u. vierffimm. Liedern. 5. Aufl. gr. 80. (V, 96 ©.) Trier, 
Fr. Link. Kart. n. 1.25 

Bohnenberger, Biblioth. Dr. Karl, Geschichte der schwäbischen Mundart 
im XV. Jahrh. I. Allgemeines u. Vokale der Stammsilben. gr. 8°. (X,139 8.) 
Tübingen, H. Laupp.79 0.4 — 

Bohner, Mif. Heint, wie man den Heiden in Afrita predigt. Vortrag. 2. Aufl. 
80%. (24 ©. m. 2 Abbildgn.) Bafel, Miffionsbuchh. n. — 10 

Bohnftedt, Onerlenr. Kurt, Gejchichtliches der Stadt Treuen i. 8. u. der Ritter- 
güter Treuen ob. u. unt. Teil auß dem XVI. u. XVN. Zahrh. Dargeftellt 
auf Grund gutöherrl. u. Fir. Aufzeichnan. aus der Zeit. gr. 8%. (71 ©.) 
Treuen i.B. (Blauen i/®., 3. E. Neupert’3 Berl.) barn. 2 — 

Bohrer’3, Crescentia, Freiburger Kochbud) od. vollftänd., durch vieljähr. Er- 
fahrg. erprobte Anleitg. zur Ihmadhaften u. bill. Zubereitg. aller fowoHl in 
der be Set al3 bürger!. Küche vorfomm. GSpeifen. 8. verb. Aufl 80, 
(IV, ©.) Freiburg i/B., 3. Wagner. art. n. 3.50; geb, in einm. 

arn.d— 

Bohrmann, D., in der Steppe. Qulturbilder au Rußland. 80%. (VII, 188 ©.) 
Dresden 1893, E. Pierfon. n. 3—; geb. n.4— 

Boileau, l’art poetique. Erklärt v. Realgymn.-Dir. F. K. Schwalbach. 2. Aufl. 
gr. 80, (72 8.) Berlin, Weidmann. n. — 50 

Boiffarie, Dr., Yourdes u. feine Gejhichte, vom medizin. Standpumfte au be- 
trachtet. 1858— 1891. [Die Gefchichte v. Yourdes aus der Feder d. Urzten. 
— 300 ärztl. Zeugniffe üb. die Heilgn. — Wie man e. Wunder conftatiert. 
— Die Klinik dv. Yourded. — Die Nationalwallfahrt m. ihren 1000 Kranten. 

- — Die Hyfterie in Yourdes. — Suggeftion u. Wunder.) Autorif. aeberjeng- 
D. Prieft. P.Dr. Seb. Euringer u. Dr. Herm. Euringer. 8%. (IX, 374 ©.) Augs- 
burg, Riterar. Snftitut dv. Dr. M. Huttler. n. 2. 70 

Boiffier, Safton, Madame de Sevigne. Autorif. m. erläut. Anmerkgn. verfeh. 
deutjche Ausg. vd. Carl Seefeld. Wohlf. (Titel-) Ausg. 80%. (vIN, 183 ©. m. 

Bilöni3.) Berlin (1890) 1893, Sara. Bureau. n. 1. 50 
Bsel, Baul, Elementarbuc; der englühen Sproße,\. Dun\&ion, Sen, 


J 


78 


Bogp, Prof. C., grosse Wandtafel d. metrischen Systems. Die- d. 
metr. Systems als Anschauungs-Mittel bearb. Farbeudr. 71 >< 108,5:cm. 
Nebst Text. Mite. Anh., die Mass- u. Gewichtsordng. f. das Deutsche Bisich 
u. f. Oesterreich-Ungarn ‚enth. Ausg. 1892. gr. 8%. (16°8.) Beatigart, J. 
Maier, Sep.-Cto. 0.3 —; Au auf Leinw. zum Zusammenlegen-bar 

2.0.n.-2 —; m. Stäben u. lackiert n.n.n. 4 — 


Boypp, Mufitvie. WiH., die Bühnenfeitipiele in Bayreuth im 53.1892. Die Auf- 
| y;2 v. Rarfifal, Triften, T er u. Meifterfinger am 21., 22., 24. u. 
25. Zum, beiprodhen. 8%. (56 ©.) eim, 3. Bensheimer’g Berl. n.1— 
Boer, C., Orvar-Odds saga, s.: Saga-Bibliothek, altnordische. 
Borgers, Lehr. Th., Atlas m. geographischen Merksätzen. Für Volksschulen 
der Rheinprovinz hrsg. qu. gr. 4%. (10 z. Tl. farb. Karten m.’ eingedr. @.68. 
Text.) Ravensburg, Dorn. n. — 30; m. Karten der Provinz u. v. Preussen 
n. — 45; diese Karten allein je n. — 12 
Borges, Hugo, die Cholera in Ham im 5.1892. An der Hand eigener 
Beo n. in Tagebuhform als Erinnerungsnabe f. Jedermann Int. 
gr. 80, rios ©.) Hamburg. Leipzig, B. Hermann in Komm. bar 1. 
) e, B., u. König, die ılgemeine Holzbeftandsporratb3-Tabellen. 
us: „Sorftl. Blätter*.) 120. (7 ©.) Münden, E. Pohl’! Berl n. — % 
Borght, Handelsk.-Secr. Dr. R. van der, die wirtschaftliche Bedeutung der Rhein- 
Seeschiffahrt. Hrsg. u. m. e. Vorwort versehen v. der Handelskammer zu 
Köln a. Rh. Lex.-8°, (VIII, 210 8.) Köln, P. Neubner in Komm. n.3. 60 
Borgiuß, 1. Sen. Konflft.:R. 1. Pfr. Dr. Eug., der chriftliche Glaube nad) den 3 
Artikeln d. a oftoltiden Slaubensbetenntniffes in e. Jahrgang vd. puebigten 
zum 300jährigen Jubelgedächtnis feines größten Amtsporgängers d. 
‚der Unität Amos Comeniusd. ar. 8%, (XV, 405 ©.) Stuttgart, Greiner & 
Pfeiffer. n.4 —; geb. in Halbfrz. n.5— 
Borgmann, Foritmftr. Hugo, die Stinerei im Walde. Ein Lehrbudy der Binnen- 
fiicherei f. Unterricht u. Brarig. Dit zahlreichen in den Tert gedr. Abbildgn. 
gr. 80. (XI, 283 ©.) Berlin, 3. Springer. n. 7 —; geb. in Xeinw. n. 8 — 
Borgo, Frieft. P. Karl, S. J., da8 größte Geheimniß der göttlichen Liebe. Neum- 
tägige Andacht in Betrachtan. zum allerheiligiten Herzen Se Bearb. nadı 
den Betradhtan. d. gottjel. K.B. Aus dem tal. 3. Aufl. Nebit Litanei, Mek: 
u. Communion=Gebeten in Bereinigg. m. dem hl. Herzen Sefu. 240. (145©.: 
Saarlouis 1890, F. Stein Nadıjf. — U 
Borl, Heinr., u. 5. Bosle, Gymn.-Oberlehr. DD., Hauptjäge der Aritiimetif, f. die 
Unter- u. Mittefllaffen höherer Lehranftalten zujammengeftellt. 3. Aufl. 
gr. 80. (38 ©.) Berlin, ©. Reinter. Kart. n. — 60 
Borkum, Nordseebad. Kleines Taschenbuch f. Badegäste m. mancherlei Rat- 
schlägen nebst Taxen, Fahrplänen, Flut-Tabelle, Verhaltungsmassregeln, 
Ausflügen etc., e. Orts-Plan, e. Küstenkarte, e. Strassen-Verzeichnis, e. al- 
phabetisch geordneten Verzeichnis der Eingesessenen, sowie 1 Plane der 
ganzen Insel. 10. Jahrg. 1892. 32°, (VIII, 100 u. 30 S.) Emden, W. Haynel. 
n. — 50 
--- -— die Nordsee-Insel. Nebst ärztl. Ratschlägen u. Winken, betr. die Seereise, 
den Aufenthalt auf der Insel u. den Gebrauch d. Seebades. 9. stark verm. 
u. verb. Aufl. Mit 140 in den Text gedr. Illustr., 1 (farb.) Plan der Nordsee- 
Insel Borkunı, 1 Situationskarte v. Westland - Borkum u. 1 Karte d. nördl. 
Teiles Ostfrieslands nebst Angabe d. Reiseweges nach Borkum. 8°, (VII, 
274 8.) Ebd. 0.3 —;geb.2.4 — 
Bormann, Edwin, ’3 Buch von Hlabberitorche. g Babiere gebradit v. feinen 
Landsmanne. Mit Bildern aeichmidt v. Gen. Schöbel. 80. (76 ©.) „eipal 
Abb. Fifcher’2 Verl. Reh.in Ietun. bar & 


80 


Borftell, Segr.Dtto, Diktatitoffe f. den Unte in der deutichen R 
eie Bee Unterklaff en höherer Unterriht8-Anftalten, ode Beet 
KR: d. Bolkäichu en zufanımenge teilt. gr. 8°, (VL, 70 


Boca. an Rartentünfte od. 184 der intereffanteften Sorten, ei 
met. u. anderen Beluftiggn. der Unterhaltg. in heiteren Kreifen. 16, 
Aufl. 8%. (vIN, 120 ©. m. Abbildgn.) Berlin, S. Mode’? Verl. 'n. ee _ 
Bil Si, a8 Wandern in den Alpen. Aus: „Alpenfreund“.] gr. 160. m 
Abdildgn.) München, $. Lindauer. n, — 
- (93/,) Bossongs kunsttechnische Bibliothek f. Dillettanten. vo. Bd. ee, 
Wiesbaden, J. Bossong. — (1—7.:n. 1 —) 
ne zur Majolikamalerei v. Zeichenlehr. Herm. Bolten. (87 S.m. 25 Illustr.) 
Dax Frag ner bintender, f. Bürger u. Bauersmann auf d. $. 1893. 18. 
16 hönen Bildern u. & Nöfjeliprung. Hrög. dv. Sof. Hubertuß. 
De, is ©) achen, 3. Schweiß n. — 10 
—— der One 1893. Ein Boliknd. firchl, aftronom., bürgerl. u. öfonom. 
Kalender u. |. w. ee f. da8 nel 55. Yahrg. # (80 ©. m. Bildern.) 
Straßburg i/E., & omboff) n.a. — 25 
—— der wahre u. ächte Hintend e, 1893. 256. Jabıg. 40, (48©. m. mobilbgn. 
u. 1 Bandkafender.) Srankurt a/M., Jaeger’? Verl. — 40 
—— kärntner, f. d. %. 1893. Boltöfalender f. Haus u. Familie. 20. Kabry. 
4°. (112 u. xx ©. m. Tertbildern u. 1 Yarbendr.) Klagenfurt, x den. 
art. n.n. 
—— rheinifd=weitfälifcher bintender. Auf d. 3. 1893. 160. (56 ©. m. 
Bildern.) Dünen $ A rher 
—— der Biener. huftrirter alender Stadt- u. Landleute aufd. %. 18 
Be een von Rud. v. Waldheim u. Carl Elmar. 24. Zahrg. gr. 8%. (XXI, 
) Wien, R. v. Waldheim. n. — 40; Salon-Ausg. geb. 1. 50 
Boten, d. Zahrer Hinkenden, neuer biftorischer Kalender f. den Bürger u. 
Landmann auf d. $%. 1893. 93. Jahrg. 40. (96 u.5 ©. m. Msbidgn. u 
1 farb. Wand alender.) Lahr, M. Schauenburg. n. — 30; befjere a0. 
112u.5 ©. m. Abbildgn. u. 1 farb. Wandkalender.) n. — 
Bothe, Realgymn.-Oberlehr. Prof. Dr. Alb., NRechenaufgaben f. höhere Schulen. 
Auftölungen. 3 Hfte. (2. Aufl) & ER Annaberg, . Grafer’3 Berl. n.2.50 


8» ner, Bern, Sh. v. "ib, u. gegen di Sernbaltung d. Adeld vom Zuftiz- 
ser [Aus: „Deutiches AdelspL“] gr. 80. (19 ©.) Berlin, Goedede & 
Gallinel. — 7 

Botsehaft, die frohe, vom Reiche der Vernunft. (In russ. Sprache.) gr. 8°. 
(X, 153 S.) Berlin, Bibliogr aph. Burea n.4 — 

—— gute. Chriftliches Blatt.‘ edermann. Ned.: B.Bed. Kahrg.1892. 26 Rn. 
(1a Bog.) 4%. Stuttgart, Berlag | der Evangel. Gemeinjcaft. bar — 75 

Bottihafter, evangelifcher. Red.:&.Füßler. 29. Jahrg. 1892. 52Nrm. (Bog.) 
gr. 40. Stuttgart, nl der Evangel. Gemeinichaft. barnn.2 — 

—— der gute. Ein riftl. Miffiond- u. Samilientalender f. 0.3.1893. 40. 
(62 ©. m. Abbildgn. u. 1 Sant enden) ittena/R., 3. ried& Co. n. —25 

(91/,) —— der monatliche. Xahrg. 1892. 12 Nrn. (7 Bog. m. 1 Abbildg.) 
Ler.=8. Bremen, Berl. d. Tracta en für 10 Erplre. bar n. 1 — 

Böttcher, Charlotte, dieFeinbäderei. Braktifche Anleitg., Torten, Kuchen, Puffer, 
owie größeres u. Eeineres Badwerf auf beftem u. bi ligftem Wege berzu- 
‚nelen. Kr Aufl.) Ler.8%. (IX, 84 ©. m. Abbildgn.) Hamburg, Berlagäanftalt 

ruderei 
Böltger, Adf., Lieb u. Leben. Dihtergrüke an Deutiillands Trauer, Gewählt 


82 
ameritanijchen era: zent Sin en en Defigungen Are anar 
2. erotig. gr. 8°, Leipzig, Bert 
ice Skizze d a en gr ze Schungenieten u. u a 
den @roßberzogt. Qugemburg . 7. verb. 
vn Theod., Ernftes u. Seiteres aus a dem iejahe 1870/71. Exlebnifje 
Studenten” u. nid gen d. Tönigl. jäch!. ‚snfanteries#egiments 
“ Hr. 107; namentlich während der Belagerg. v. Paris. Ynı befonderen f. die 
„du, Sr höheren Lehranftalten erz it. 80, (VII, 239 ©.) Halle W/S,, 
ui, alfenhaufes. n. 2. 40; Beinw.-Einbd. o.n.n. — 60 
ende, eine vrelinv.,derSpinnlehrer v.Larrara. Eine Künftler-Kovelle. 
relichleit nacherzäßlt. 2.Aufl. 8%. (316©.) Köln, Ry 8. OOFUL A 2“ 
g 
attenhoeft, Redtsanw. Dr. Ed. Bollzeirath od. Regierungsrat? 2, Beitrag 
u ee en acnolın, üb. den Senatsantrag v. 21. San. u. 2. Ropbr. 1891 
etr. Abändergn. in der Organifation der Bufizeibeüörhe, gr.8°. nn Sam- 
burg, (Gamann’? Sott.). 1. 50 
Der 1. Beitrag kanı nicht in den Handel. 
Braddon, M. E., the Venetians, s.: Collection of British authors. 
Brabm, Otto, ra Kleift. Gekrönt m. dem 1. Preife d. Vereins f. deutfche 
Kiteratur. 3. Aufl EUR 359 ©.) Seit. BR Fontane & Co. n.3 — 
= — Rarl Stauffer-Bern. Sein Leben. Seine . Seine Gedichte. Mit e. 
a ie d. Künftlers 2 e. Brief v. Guft. See 1.u. 2. Aufl. 80. (vn, 
art, ©. S%. Göfchen. 50; geb. in Xeinm. n. 
Brähmig, Sem.: Bes: Bernd. Siederitrauf. ame heiterer u. ernfter 
Beling | Zöchterfchulen. 2. Hft. 21. Ster.-Uufl. 120. (IV, 92 ©.) Seipzip, 
eburger. 
Brambach, Wilh., orientalische Handschriften, s.: Handschriften, die, der 
grossherzogl. Hof- u. Landesbibliothek in Karlsruhe. 
DEN ne große, d. Dorfes Grindelwald, f.: Tagesereigniß, das, in Wort 


Par ‚Beine v. Brabant, das Kind v. Heijen. Hi ftorijge el ihlg. aus 
dem 4 SE 4. durdgefe, (Titel-)Aufl. 80. (UI, n 2 ar Kayjel Pisss) 
1893, en 0.5 — in Zeinw. n. 6 — 

Branbeiß, Si ie amtliche Brobe der Bewehr- u Pilenäufe nad) dem 
.ejebe vom 23. uni 1891, fammtDurdführungs-Berordngn. vom9. Kovbr. 
1800 u. 18. ver 1892 u. der Dienites-nftruction f. die T. f. Probir-An- 
ftalten. Mit. den Abbildgn. fämmtl. Probiritempel, Hilfötabellen u. Sormu: 
larien. Ausführli I den all a u. die Bedürfnifje ER 
erläutert. 8%. (60 ©.) Prag, Göfer & Rloudel. — 8 

„Brandenburgia“. Monatsblatt der Gesellschaft 'f. Heimatkunde de Prov. 

. Brandenburg zu Berlin. Unter Mitwirkg. d.Märk. Provinzial-Museums hrs 
vom Gesellschafts-Vorstande. Red.: Dr. Ed. Zache. Apr. 1892—Mürz 1888 
ca. 12 Hftn. gr. 8%. (1—7. Hfi. 132 $. m. 1 Taf.) Berlin, P. an 

barn.6 — 
Nr. 1—3 erschienen ohne den Titel: „Brandenburgia“. 


‚Brandes, ©., die Hauptitrömungen der Litteratur d. 19. Zahrh. VBorlefungen, 
geh. an der Kopenhagener Univerfität. Ueber]. u. eingeleitet v. Adi. er 
mann. Einzig autorif. deutfhe Ausg. 3. (Titel-)Aufl. 5 Bde. 80. Xeip 
(1886), 9. Barköorf. bar 20—; Einbde. An. 1—; aud) intian.: ae u 


1. Die Einigkontektitterakr: (XIX, 184 ©.) 3 —. — 2. Die romantijde ‚Sau, > 
Deutichland. (VII,.361 ©.) 3. 50. — 8. Die Reaktion in Frantreih. (VI, 240 ©.) 
8. 50. — 4. Der Naturalismus in England. Die Seefchule. Byron u. feine Bruppe. 
(VI, 875 ©.) 4. 50. — 5. Die romantiihe Schule in Frankreich. Leber. v. WI. Audom. 
Y "348 ©.) 5. 50. 

ABrandes, Heinr., neueste Geschäfts- ü. Reise-Karte x. Wureya m. Augabe 





84 


Er 2 16. 6 ee 80. (2 eenfale m. 2 Taf.) Straßburg ve 1801, 


Ob) ade Ed.D., der a: roch ef, Ein Buch zum Selbftunterricht 
Alle, welche in möglichft hurzer Zeit alle Ha treg eln der 7 Deutjchen Sprade 
erlernen u. bie Tertigkeit erlangen wollen, 5 in all en vorlomm. Fällen fi 
mündlich u. fchriftlich geläufig auszudrüden. Durchweg neu bearb. 8. Aufl. 
15. u. 16. (Schlup-) fü. 80. (&.401-—448.) Straßburg i/E. 1891, Straß- 
burger Druderei u. Berlagsanitalt. 
Brath hr, Dberbergamts-Markjcgeiber Lehr. D., Katehismußs der Marticheibehmft. 
120, (x, 215 ©. m. 174 Abbildgn.) Leipzig, %.%. Weber. Geb. in Sein. 


Brandt dh, M. v., die neuen en Berwaltungsgejebe. Nach bem Tode 


) . umgearb., fortgefit vg v. Dberpel. Supt U. Unterftaatöfett. 
Brammbehren?. 3. u. 4. Bd. vn "50, erlin, € ‚ peymann'd Se. „on. in 
nw.an.85 — 


8. 11. Aufl. (DL, 614 u. Nacdtrag 2 5) - — 4. 10. wejentlih veränd., bis auf die 
Gegenwart fortgeführte nr (vl, 501 © 


Brauer, Assist. Dr. Aug... : das Ei v. Branchipus Grubi v. Dyp- von der 
Bildung bis zur Abl : „Abhandlgn. d. k. preuss. Akad. d. Wiss, 
zu Berlin“.] gr. 4°. Se, (is $. m. 3 Taf. ) Berlin, G. Reimer in Komm. Kart. 

. bar n. 4.%0 

Brauer, Prof.Dr.Frdr., Ansichten üb. die Gattung Pachystylum Mcq. u. Rück- 
blicke auf die in den Denkschriften der kais. Akademie d. W. m.-n. CL, 
Bd. LVI. u. LVIN. erschienenen „Vorarbeiten zu e. Monographie der Mus- 
caria etc. v. Prof. Fr. Brauer u. J. Edl. v. Bergenstamm“. |[Aus: „Sitzungs- 
ber. d.k. Akad. d. Wiss.“ Lex.-80. (15 S.) Wien, F. Tempsky in Komm. 


n 

Brauer, Dr. Ludph., e. Fall v. Elephantiasis congenita. gr.8°. (27 S. m. 2 Taf.) 
München, Münchener Kunst- u. Verlagsanstalt Dr. E. Albert & Co. a 

n. 1. 

Brauer, Thekla, |.: Widellind, das. 

Brauer- u. Mälzer-Kalender f. Deutschland u. Oesterreich. Jahrg. 1892 — 
1893 [1. Oktbr. 1892 bis 31. Dezbr. 1893). Unter Mitwirkg. angeseheoner 
Theoretiker u. Praktiker hrsg. v. Hofr. vorm. Dir. Dr. C.Lintner, Dir. Jul. 
Thausing u. Doc. M. Krandauer, red. v. Dir. Prof. Dr. L. Aubry. 3 Thle. 
15. aan, gr. 16°. (IV, 350; IV, 160 8. u. Schreibkalender.) Stuttgart, M. 

Geb. in Leinw. u. geh. n.4 — 

Bram an, die Rartelle, |.: Arbeiter-Bibliothel, Berliner. 

Braun, U dph. „ Panorama der Berliner etanättelg, 2 Blatt. Autotypie. Fol. 

- Mit erläut. Text. Im Auftrage d. Comites f. dad Weltausitellungs-Terrain 
im Norden Berlind. gr. 8%. (23 ©.) Berlin, Caflirer & Danziger | in Komm. 

arn — 

Braun, Dompfr. Dr. C., zur Erinmerung an Joh. Bapt. Renninger ss. Theol.Dr. 
Lo ‚genen u. Wirken, dargeftellt. qr. 8%. (76 ©. m. Bildni2.) Würzburg, 

öbe 


Brot, Clara, Hlaffifches Vergigmeinnidtt. Gedentbuc f. alle Tage d. Kahres. 
Ausg. IH. 320. (X, 366 ©. ım. Zierleiften u. 1 Kar.) Stuttgart, Greiner 


& Pleiffer. Geb. m. Golöfähn. n.1— 
Braun, Ed., Berufögensfienfehaften der Gegenwart u. Zukunft in Rußland u. 
Deutichland gr. 80%. (44 ©.) Berlin 1888, Gergonne & Co. n.1— 


Braun, Maz, s.: Bericht üb. die wissenschaftlichen Leistungen in der Natur- 
geschichte der niederen Thiere. 

Würmer: Vermes, s.: Bronn’s, H. G., Klassen u. Ordnungen d. Thier- 

Reichs. 


86 


En a ge Aieriben. allgemeine Kunde d. Tierreich. Mitmehrale 

ü 1 Ehe ib. ad fl. a eg eek en 87 Eeme 
ir Hi Ben eat u on Prof. Dr. Bechuel-X0 e — 

Ser. 7.80.XV u. ©.513—824; 8.80. XVII, 517 ©. u.9.8d.©.1 10, 

Re ig, ofiograpbiiches nftitut. an.1l— 

(eh) — dafielbe. 7. u. 8. Bd. Ler.-80, Ebd. Geb. in Halbfrz. An. 15 — 

Die Friehtiere u. gurehe. Nreubearb. dv. Rroff. DD. DO. Boettger u. Bechuel-Tocide. 

it 167 Abbildgn. in Bet, 1 arte u. 16 Taf. v. Nob. Kretiäämer, Gufi. Müspel 

u. Emil Schmidt.: (XIV, 825 ©) — 8. Die Fifche. Unter Mitwirkg. v. Dr. Milk. 

Saade neubearb. v. Brof. Dr. PechuelsLoeiche. Mit 146 Abbildgn. im Xert, 1 Karte 

u.11 var 2 e Braune, €. Gerber, Rud. Koch, Rob. Kretihmer u. Guft: Müpel. 


fee Kos, Boll3- u. Schulaudg. 2., ‚gänzlich umgearb. Aufl. v. Dr. 
Ki. hmidtlein. (3 Bde. in 52 Son) 1—5. %fg. gr.80. (1.8d. ©. 1—256 
ert-Bildern u. 1 farb. Taf.) a — 5 
Brehmer’s, Arth., chat en Pol zu Pol“. 1. Hfi. 120. Fiume, C. 
Spiess, — 50 


_ am 


. Führer durch Fiume u. Abbazia. 5 Reisebriefe. (50 S. m. Abbild&n.) 
Breithanpt Superint. Aug., die göttliche Borfehung u. die Selbftändigtet in 
dergeichaffenen Welt. [ u8: „Beweißd. Glauben?”.) gr.8°. (415.) Süteväloh, 
&. Bertelömann. 
Breitung, Sumn.Oberlejr. Herm., Erinnerungen an den Hl. Bonifatiug in "Fulda. 
gg . 0u8 Anlaß der Wallfahrt der Katholiten Deutichlands zum Grabe d. bl. 
hatius, 12°, (47 ©. m. Abbildgn.) Fulda, Fuldaer Uctien-Druderei. — 30 
Bremen, die freie Hansestadt, u. Umgegend. 9. verm. u. verb. Aufl. m. Dlustr. 
. u.1Plane derStadt Bremen. 12°, (VIII, 1058.) Bremen, C. Schünemann. n.1.20 
Bremi, Cleophen. Lebenzbild e. gürdier. &0 ‚Zabea. Nadı Briefen u. mind. Mit- 
teilen. berf. vd. Sreundinnen. 120 (12 S.) ai 1891, J1, Depot ber der evangel. 
Gefellichaft. ‚ geb. n. 1.40 
Brendel, Herm., le gastronome. — Der Gastronom. — The Gastronomer. — 
I gastronomo. Terminologie aller im Hötel- u. Restaurationswesen u. der 
Herrschaftsküche vorkomm. Speisen u. Gerichte, nebst Getränkekunde in 
deutscher, französ., engl. u. italien. Sprache in 36 Abteilgn. m. üb. 8450 Be- 
nenngn. Menukunde. 1095 Muster-Menus. Drei Menus f. jeden Tag im 
Jahre in deutscher u. französ. Sprache von 4—7 Gängen. 100 Muster-Menus 
f. Dejeuners, Diners, Soupers, Hochzeiten, Bälle ete. von 3—300 per Cou- 
vert. Ueber die Mahlzeiten. — Anh. 5. bedeutend verb. u. verm. Aufl. gr.8°. 
(vu, 192 8. m. Bildnis.) Freiberg i/S. (Dresden, Albanus.) n. 3. 60; 
‚geb. n. 4. 60 
Brendel, Mart., üb. die Brechung d. Lichtes in Prismen aus einarigen Kri- 
stallen u. üb. deren Anwendung zu mikrometrischen Messungen, s.: Be- 
obachtungs-Ergebnisse der königl. Sterawarte zu Berlin. 
Brennelam, Stto, die Rutherbibel im Koadhimsthal, f.: Hausfreund, Ham- 
urger 
—— Ralfenried u. Clettenberg. Geidichtlihe Erzähle. 2 va, 139 ©.) 
Berlin, Buchh. der Berliner Stadtmiffion. n. 1. 80 
Brenner, Ant., Rechenichule. Yfgaben zum mündl. u. Keifi yöhrien. KMRit 
edit, d. . gberbaner. Lehrplanes bearb. Ausg. A. in 7 Hfn. 3—7. 9 
0, (40 48, 40 u.40 ©.) ling, Dr. % B. Datterer. An.n. — 
rt Brenner, a, u. fl. Br 
—— dafjelbe. Yusa. B in 4 Hftn. Yursı. i Schüler. 80, Ebr. n.n. — % 
1. Borbereitungsflafjie. — 1. Schulj. (18 ©.) n.n. — 15. — 2. 1. Klafje. — 2. u. 
3. Schulj. (56 ©.) n.n. — 25. — 3. 2. Stlafje. — 4. u. 5. Schulj. (64 S.) n.n. — 825. — 
4. 3. Kaffe. — 6. u. 7. Schulj. (64 ©.) n.n. — 25. 
—— dajjelbe. Refultate, nat weiteren Aufgaben zum KEopfrechnen. Au2g. f. 
Lehrer. 3. u. 4. Hit. 8 ın _ 
3. I. Blafje. 4. u. 5. u. iv, 88 5.) — 2. MI. Kiofe. 6. 0.7. Lo Ic, 


88 


Brief, offener, üb. die Ziele der Freimaurerei, 5. Aufl, s: Reinhardt, 


Aug. v. 
—— der, an die Salater, überjett u. erflärt. gr. 8%. (MI, 31©.) Münden, . 
Seypberth. n. — 80 
—— eines Freundes an die Jünglinge. 4. Aufl. 120. (165) Mülheim 
ad. R., Buchh. d. evang. Vereinhaufes. . bar — 06 
Briefe Auguft BemmKhensg in Kamerun an die Redaction d. „Dresdener 
Stadtblatt“, v. Milado, |. Gatein’? 50 Pfennig-Bibliothef. 
—— über Relruten- Ausbildung. Bon e. Kavallerie-Offizier. gr. 8%. 
176 ©.) Berlin, R. Eifenihmidt. n.1— 
(9%)/,) Briefmarkensammiler, der. Zeitschrift f. Postwertzeichenkunde. Be- 
gründet v. Aug. Marbes. Hrsg.: Baron W. v. d. Lausitz. 3. Jahrg. Okthr. 
892—Septbr. 1893. 12 Nrn. (Bog. m. Beilagen.) gr.4°. Bremen, „A. Marbes . 
. arn.1— 
Briefposttarif. Bearb. im Reichs-Postamt. Amtliche Ausg. gr.8°. (2358,) 
Berlin, R. v. Decker. bar n. 1.50 
Brieffteller f. Kedermann, f.: Boltsbibliothet, deutiche. 
Brieftafhen-Kalender f. 1893. 64°. (16 ©.) Aachen, 3. Schweiger. — 20 
—— dasselbe. 16°. (14 8.) Breslau, E. Trewendt. Mit Goldschh.. — 30 


—— dasselbe. 24°. (14 S.) Düsseldorf, F. Bagel. Mit Goldschn. — 30 
—— Wiener, f. d. J. 1893. 24.Jahrg. Mit Fiaker- u. Einspänner-Taxe. 16°. 
(19 8.) Wien, M. Perles. Mit Goldschn. n. — 40; geb. n. — 


—— dasselbe. gr. 16°. (19 8.) Ebd. Mit Goldschn. n. — 40; ge. n. — 90 
Briefe, Hauptiehr. M. E., die Echule al? Kunftwerf. gr. 8%. (19 ©. m. 58) 
Berlin, Buch. der Deutihen Lehrer-Zeitung. D. — 
Brinekmann, Justus, e. Beitrag zur Kenntniss d. japanischen Kunstgewerbes, 

s.: (92/,) Fernschau. 


Brinekmeier, Hofr. Dr. Ed., Anlage u. Erhaltung v. Blumenparterre’s, Bos- 
quets u. Parkgärten nach ästhetischen Grundsätzen u. praktischen Erfah- 
rungen, nebst bewährten speziellen Anschlägen u. Angabe der f. jeden 
Zweck geeigneten Pflanzen. Gartenfreunden u. Landschaftsgärtnern ge- 
widmet. gr. 8%. (VIII, IV, 135 S. m. 1 Plan.) Oppeln, G. Maske. n. 2.50 

—— fala vmce portuguez? Bortugiefifch-deutfches Gefprähbudh. Ein Hand» 

. buchdernüglicdhiten u. nothwendigiten portugieftfch-deutichen Wörterfammign., . 

Selen u. Redenarten, wie jte im Umgange, im Gefchäftsvertehr u. auf 

Reilen gehraudit werden. Nebit e. überjichtl. Grammatik. 2. verb. Aufl. 
80, (VI, 234 ©.) Seipaig, EA. Kod. 2.50 

—— die Herftellung v. Blumen u. Blättern u. deren einzelnen Beitandteilen 
aus Papier. Eine prakt. Anleitg., e. große Anzahl der beliebtejten Arten v. 
Blumen u. deren Beftandteilen, jowoh zum Vergnügen, wie zur Begründe. 
e. ehrenhaften u. lohn. Erwerbözmeiges 7. Junge ädchen leicht, ficher u. falı 
toftenlo8 lediglich aus Papier herzuftellen. 8%. (XII, 131 ©. m. 109 Ab- 
bildgn.) Berlin, S. Mode’3 Berl. 2. 25 

Brinkmann, E., üb. Individualitätsbilder [Schülercharakteristiken], s.: 
(92/,) Zeit- u. Streitfragen, pädagogische. 

Brinkmann, Refer. Hugo, die Lex commissaria beim Pfandrecht. Diss. gr.8°. 
(56 8.) Göttingen, (Vandenhoeck & Ruprecht). bar n. 1.20 

(8%,) Brinz, Prof. Dr. Alois, Nehrbud; der Bandelten. 4. Bd. 1. fg. 2. Aufl, 
nad) dem Tode d. Verf. beforgt d. Prof. Dr. Phpp. Rotmar. gr.8°. (IV,256©.) 
seipaig, A. Deichert Nadhıf. n. 5.50 

Brig, C., Heineg Brevier zu Ehren d. Hl. Herzens Jeju. Tagzeiten $ jeden 
Zag der Bode u. e. Mekandadit. öglge aus dem Leben u. den Werten 

der jel. Deargareta Dearia. Autorl\. Überiegg, aus dem ran 8. Aufl.320. 

(XVI, 160 &. m. 1 Stahlit.) Paderborn, Bontata-dnint. nm. — % 


% 


( düren, rter zeitgemäße. NR ae 
"la, 18.00. Belt. Ofe 968% Bean oA, % Bocfer Mad 


5 5. Beiglon od. Litteratur als Centrum d. Vollsfäulunterrichts? Beitrag zum 
wär. Shultempf in Preußen v. Lehr. Zof. Bötich. (86 ©.) — 6. Zum 4. 
--narium der Entdedung Amerikas. Bon Bhpp. Waiferburg. ” ©) — 7.8. © 
innerungen an Sobannes Janflen. Bon e. alten Schüler. (50 ©.) — 9. ‚ote Trail 
d. Nibelungenliedes. Bon &. Bietmann, S.J. (B4 &.) — 10. Bettaditungen üb 
dad Berbättnik der. menfliden Seele zu der Thierfeele. Bon U. v. Biegeleben. 
a ur _ & Die Orden, Nie Bllithe ber Hriftlicden Heligion. Bon Karl 3b. Eifen: 


er, Be f. das Eatholiihe Deutfchland. 28. ah 
Ei —Septbr. 1893.) 12 Hfte. ec 2 10 Boberien 

nzeine Hfte. a — 

B ar aus h Assist. Dr. Gust., Cursus der normalen Anatomie d. Ach 
lichen Körpers. 3., verb. u. verm. Aufl. gr. 8%. (XII, 759 S. m. 38 Holzschn. 

2 Taf.) Berlin, Fischer’s medicin. Buchh. 

Brsfns, Eifenb.-Dir. $., u. Oberinip. R. Koch, die Schule d. ocomotioführene, 
Handbud) f. Giienbahnbenmte u. Studirende techn. Anftalten. Mit e. Bor: 
wort don weil. Ed. Deufing ger vd. Waldegg. 2. Abth.: Die Mafchine u. der 
Bogen. it 441 gell! em 1 4 Set 7. verm. u. verb. Aufl. a glvll 

193—592.) Wied Bergmann. 3. 60 

Browäli, Dr. Youid E Mer e ag m. der „an atnlihen Eifenbahn“ don 
Kon tantinopel bis ie u. Nicäa u. e. gennuen Uberfichtfarte der Bahn 
bi3 Angora. gr. 8°. ) Konftantinopel, DO. 8 n — 75 

Bradhmann, 8., latei ces Rejebuch f. die Serta u.  urinta dv. Gymmafien u. 
Realgymnafien. gr. 80. (VI, 155 ) Dresden, 8. Ehlermamn., 0. 1. ‚20: 

Brüd, H., u. 9. Kendel, Rettoren, dn$ erite Schuljahr. Eine metßoh Behonbig, 
fämt!l. Unterrichtsfächer der Elementarffaffe. Für kathol. Lehrer u. Lehre: 
rinnen bearb. gr. 8%. (IV, 199 ©.) Gera, h. Hofmann. n..2 — 

Brücke, weil. em. Prof. Dr. Ernst, wie behütet man Leben u. Gesundheit seiner 
Kinder? 4. unveränd. Aufl. gr. 8°. (VII, 22 S.) Wien, W. Braumüller. 

eb. in Leinw. n.n. 6. 50 

Brüder, Stadtyfr. Si da3 aboftolifehe Gens Ein Vortrag. | 
1. u. 2. Aufl. gr. 8 0, (36 ©.) Karlgruhe, &. Braun. n. — 40 

Bruder, ‚Al ‚r: Staatsleriton. 

Brüder, meine, die Neger in Afrika. gr Wejen, ihre Befähigg., ihre jeß. traur. 
Lage, ihre Hoffngn. Ein ernites Wort an Europas Chriften vd. P. Daniel 
Sorur Bharim Den, fr. SHaven, je jeb- Miffionär. Nad) dem itaflen. Mit. 
bejorgte u. m. e. Vorrede verjeh. deutfche Ausg. dv. Det. Schneider. Dt e. 
Anh.: Das Werk d. ehrw. Diener Gottes Vinzenz Pallotti. 120, (96 ©. m. 
1 Bildniffe.) Münfter 1/W., ge Schöningh in Komm. bar n. — 60 

(92/,) Bruderliebe, evanı eltfch e. Vorträge üb. die Aufgaben u. Arbeiten d. 
evangel. Bereins der uftab- Adolf-Stiftg., Hrög. dv. weil. Konflft.-M. Pfr. Adb. 
Natorp. IM. Bd. 2. bill. (Titel-)Ausg. 8 (37, 12, 35, „oe u.45 €.) Bar: 
men (1880/81), 9. Klein. 50 (1—3.: n. 5. 50) 

Bruberitamm, e. verlaffener. Bergangenbheit u. Gegenbait der balt. Provinzen 
Ruplande. Bon e. Balten. 3. (Zitel-)Aufl. gr. 8%. (VI, 216 ©.) „Declin 
(1890) 1893, Bihliograph. Bureau. 1.50 

(90/5) Bragmann, Prof. Karl, Grundriss der vergleichenden Grammatik der 
indogermanischen Sprachen. Kurzgefasste Darstellg. der Geschichte d. 
Altindischen, Altiranischen (Avestischen u. Altpersischen), Altarmenischen, 
Altgriechischen, Lateinischen, Umbrisch-Samnitischen, Altirischen, Goti- 
schen, Althochdeutschen, Litauischen u. Altkirchenslavischen. 2. Bd.: 

Wortbildungslehre (Stammbildungs- u. Flexiondlehre\. Z.KHAe,2.(Schluss-) 


92 


Brusina, S., fauna fossile terziaria di Markusevec in Croazia. Con un elenco 
delle Dreissensidae della Dalmazia, Croazia e Slavonia. [Aus „Glasnika 
Hrvatskoga Naravoslovnoga DruZtva“.] gr. 8%. (98 8.) Zagreb. (Berlin, 
R. Friedländer & Sohn.) n.3 — 


Brüstlein, John E., u. E. Riggenbach, Experte Ingenieure, Bericht betr. 
Zürcher Strassenbahnen. Der Tit.Direction der öffentl. Arbeiten d. Kantons 
Zürich erstattet. Mai 1892. gr. 4°. (13 S. m. 4 Plänen u. 4 Taf.) Zürich, 
Hofer & Burger. In Futteral n.5 — 

Bruttan, Carl, e. Beitrag zur Casuistik der centralen Gliose d. Rückenmarks 
[Syringomyelie]. Diss. gr. 8%. (82 S..m. 2 Taf.) Dorpat, (E. J. Karow). 

bar n. 1.60 

Bube, J., englisches Lesebuch. Eine Auswahl v. Lesestücken in Prosa u. 
Poesie f. die Oberklassen höherer Unterrichtsanstalten u.den Privatgebrauch. 
Zusammengestellt u. m. Anmerkgn., Bezeichng. der Aussprache bei den 
Eigennamen u. e. Wörterbuch versehen. gr. 8%. (XVI, 412 8.) Stuttgart 
P. Neff. n.3 —; geb. n. 3. 40 

Bubendey, J. F., die Elbe, Hamburgs Lebensader, s.: Nehls, Chr. 

(91/2) Buch, das, . Alle. Nuftrirte Samilien-äeit, au Unterhalig, U. Be- 
ledrg. Chronik der Gegenwart. Jahrg. 1893 (Yull 1892— Juni 1893). 28 

? e. (6 So Fol. Stuttgart, Union. bar a Hft. — 9 

(88 2) —— der Erfindungen, Gewerbe u. Industrien. Rımdidau auf.allen 

ebieten der gewerbl. Arbeit. In Verbindg. m. Konful W. Annede, Privatboz. 

Dr. &. Baumert, Fabrit. EW. %. Berg u. a. hr3g. d. Prof. %. Neuleaur. 8. 

umgearh. u. Stark verm. Aufl. Ergänzungs-Bd. Ler.-8%. Leipzig 1893, 

D. Spamer. n.8 —; geb. in Halbfrz. n. 9. 50; auch in 16 Tfgn. & n. — 50 

Die Elektrizität, ihre Erzeugung u. ihre Anwendung in Snduftrie u. Gewerbe. WI: 

gemein verftändlich dargeitellt v. Angen. Arth. Wille. (VII, 640 ©. m. 11 Taf. u. 
775 Tert-Yluftr.) ° . 

) Buch da8 Eleine, f. und Alle. 4. Jahrg. Septbr. 1892 — Slug, 1893. 

52—60 Bödchn. (4 Bog. m.1 Holzfchn.=Taf.) 120. Dresden, R. 9. ietrid 

ara— 

—— illuftrirtes, der Batiencen. 1.8d. 60 Batience-Spiele m. Abbildgn. zur 
Beranichaulichg. der Tage der Karten. 7. Aufl. 8°. (IV,110 ©.) Breslau, 
x U. Kern’3 Verl. Geb. in Xeinw.n.5 —; franzöf. Ausg. 3. ed (X 114 8.) 

eb.n.5 — 

—— daffelbe. Neue Folge. Noch) 60 Batience-Spiele. 2. uf 8°, (VI, 131 €.) 

Ebo. Geb. in Leinw.n.5 — 

u“ In Todtladhen, od. e. Million Dummbeiten, f.: Woltsbibliothef, 

eutjche. 

Buchanan, Rob., come live with meand be my love, s.: Library, the English. 

Büchelen, Ingen. Karl, zur Tanernbahnfrage. Bortrag, geh. im Salzburger 
Bollsverein am2.Mai1892. hHoch40. (12©.) Salzburg, (b.Rerben). 2. 

Buehenberger, Minist.-R. Adf., Agrarwesen u. Agrarpolitik, s.: Lehr- u. 

Hand b un der Khadıt de andmnirisie kt u Sie Grob M, 

—— da3 Verwaltungsrecht der Kandwirthichaft u. Fifcherei im Oro og 

Baden. Ergänzungebd. Nach amtl. Ouellen bearb. gr. 8°. (VI, De ©. u. 
6 BL) Tauberbifhofsgeim 1891, 3. Lang. n. 2. 

Bucher, Rekt. Dr., die Schuldisziplin. Referat, geh. am schweizer. Lehrertag 
in Luzern Dienstag, den 30. Septbr. 1890. 8°. (218.) Luzern 1891. (Lei 
' zig, G. Fock.) bar n. — & 

(02) Bücherei, vaterländiiche. 4. Bd. 120. Stuttgart, R. Barbtenfehlager 

(a)n. — 
Der beutfch=franzöfiiche Krieg 1870/71. Der Zugend u. dem Bolte eraäi v. eh. 
Öoffmann. (80 ©. m. 1 8b. 
Bäderfreund, der, |.: Sprahwart, deutiier. 


94 


eifter, S., die Berechtigu ejundheitlihe Bedeu d. Bergfteigens, 
© Commli ung Design licher wi kenn Bette 
Bechh tz, Ant., Goldschmiedearbeiten in Livland, Estland u. Kurland. 
Hrsg. Yan der Gesellschaft f. Geschichte u. Alterthumskunde der Ostsee- 
pro rovinzen Russlands. 26 nn in Lichtdr. m. erläut. Text. gr. Fol. (Fa, 
® sähe, 2a D en: ul Sebi Belebung. Bilde een Unterciii, 
" ‚ Zehr. Dr. er zur ungd. geograp 
erbilder hs Alien. 2. Ber. Aufl. do. (v i n We ie pei, 938% 


„gu Bucher Prof, Dr. Karl, Lehrbuch der analytischen Chi "2. Thl. 
sr 8%. Wien, F. Deuticke. n. 7 — (kplt.: n. 13 —) 


usntitative Analyse GRL 8 276 S. m. 12 Abbil 
Bade Oberinnen. athich Inge u. Belehrgn. E Ordensteute. Bon e. Mit- 
ede d. Kapuzinerordens. 2. Aufl. gr. 16°. (120 ©.) Dülmen, 4. a 


Vnchner's Lehrmittel f. den öfifchen Unterricht v. DD. Prof. WIIG. 
ie Seo. Stern u. Albr. a u. DO. gr.80. 3 Bamberg, & "ER Sudnen, Ben 


L Frangöfifes „Abungabuh t die Unterftufe v. FIR ir ni a aler. 3 kom. 
6) n. —. Sranzöfifde Srammatik. 1. TI. Saute, Särift: ı. 

Torrnenteh Or Bon Dr. @e. © St 73 ©.) n.n. 1. 40. 
(ou) — Sammlung lateinischer Ubımgsbücher. IV. u. V. ZU. gt. 8%, Ebd. 
Geb. in Leinw. & n.n. 2. 0 
IV. Sateinifcjes Übungsbuch f. die 4. Mlafie d. Humaniftifchen Gymnaftuma u. den 
1. Kurs d. Nealgymmnaflums dv. Gymmn.:-Brof. Karl Dietid. 3. Aufl. (XI, 
209 ©.) 1891 u. 98. — V. Daffelbe f. die 5. Nlafie d. Sumantitifeien Synmafums 
re 2 a d. ee v. Gynin.:Prof. Otto Lang u. Symn.>Lehr. Dr. 

Buchner, Ben. "Heceptet.die die W tätten-Brarig der Metallinduftrie, j.: Yady- 

- Bibliothet f. Bau-, Kunft- u. Mafchinen-Schloffer xc. 

Buehner, Prof. Dr. H., die neuen Gesichtspunkte in der Immunitätsfrage. 
[Aus: „Fortschritte 'd. Mediein“.) gr. 8°, 40 S.) Berlin, Fischer’s mediecin. 
Buchh. n.1— 
Büchner, Prof. Dr. Kudiw., Kraft u. Stoff od. runbzüge der natitrl. Beltoröng. 
Nebit e. darauf gebauten Moral od. Sittenlehre. ge allgemeinverftänd. 
Darftellg. 17. verm. u. verb. Aufl. Mit Bildniß u. Biographie d. Verf. 80. 
(XXV, 530 ©.) Keipzig, wa Thoma2. n.5 —; geb. n.5. 0 

Buchhruder, Oberkonfift.-R. d., U. Oberlonfilt.-Präf. D. Stäpfin, DD. „zum ehren- 
den Andenten d. Erlanger Rhilologen Dr. Zudw. vd. Döderlein. 2 Reden, an 
geilen 100. Geburtstag in München geh. 8%. (40 S.) Leipzig, W. Deiden 


— 60 

Banıel, Gen.-Superint. D. C., Erinnerungen aus dem Leben e. Sandgeiftfichen. 

d.5. Aufl. 80. (TI, 266 ©.) Berlin, Wiegandt & Grieben. 0.2 — 

Buchstaben-Täfelehen f. Steilschrift. Ausg. A.u.B. a 154 Buchstaben 

auf Deckel gespannt u. lackiert in Holzkassette. Korneuburg, J. Kühkopf. 

bara3 — 

A. Für senkrechte Currentschrift. — B. Für senkrechte Lateinschrift. 

Bud, Michel, Bagenga’. Therjchmäbijche ®ebichte. 129, av 254 ©. m. Lichtdr.: 

Bildnis. Stuttgart, R. Qub 2,50; geb. n.n. 3. 50 

Bit, ‚Adam Frhr. v., s:. Ertenntnifjed. Ef. e Berwvaltungsgerichts- 
3 


Bühler, Ant., s.: Mitteilungen der schweizerischen Centralanstalt f. das 
forstliche Versuchswesen. 

Bühler, Geo., Indian studies. I. The Jagadücharita of Sarvänanda, a histori- 
cal romance from Gujarät. [Aus: „Sitzungsber. d. k. Akad. d. Wiss.“] 

Ler.-8. (74 8.) Wien, F. Tempsky in Komm. n. 1. &0 








Ihaft. 
geb. in Leinw. n. 2 —: eleg. geb. m. Golbidm. n. 3 — 
Burchard, A., Musterblätter f. Krenzstichstickersien. qu. 49. (24 Taf) Ber 
lin, Winckelmann & Söhne. In Mappe n. 2. 
) guurehard, Dr. O., Mitteilungen aus dem botanischen Pre 
talt v.O.B. in Hamburg. Nr. Il. gr. 8°. (258.) Bam- 
burg w. Make Söhne in Komm. A)n. — & 
Burehardi, Gust., die Intensiva d. Sanskrt ”) Ävesta. 1. TI. Diss. 5 8°, 
(32-8.) Halle a/S. (Leipzig, O. Harrassowi 


BR Be, -Thierarzt a3 bay adi „0: 
eo defien Eee, neb ch den en urngen d. 


ege3 vom e Abwehr u. Neerbri 
gsnden Bi biezu betr. Mit zahlrei 

_ Anmertgn. gu, Iv, ur S.) Straubing, EL Aitent ofer. 

ammlung v. interefjanten u. wichtigen, auf das Beterinärwefen u. u. Hi 
 Sandwirtihaft (Biehzudtt ‚Bieh u. den a el 1a 
dungen, Urteile u. Berhandlungen civil- u. ftra 
dener deuticher Gerichtöhöfe. Deit erläut. Anmerkgn. bearb. u. zum Gebraud 
f. Tierärzte, Zandwirte u. Behörden Brög. gr. 8%. (XI, 196 5, Eh 
Burekhardt, Assist. Dr. Rud., das Centralnervens pstem v. Prokcnteras ahser 
tens. Eine vergleichend-anatom. Studie. gr. 8%. (64 S. m. 5 Taf.) Benlin, 
R. Friedländer & Sohn. n. 10 — 


(9/,) {ı) Ruzdharkt, ®., mathematiiche Unterricht3- Briefe. Zür dad Selbft-Stu- 

en Be Balkan Berüdficht. der angewandten Mathematik. 

Under Mitwirkg. 9. Hahmänner u. Gelehrten bearb. 2. verb. Aufl 
27—50. Brief. 73 Oye ) gr. S FRE ri dig.) Gera, &. ®. Gries- 
bad). 2. Kurf. iplt. in Mappe: n. 14. 40) 

Baerdorffl, Geo., praktische Buchfährung Ziegeleien, s.: Bibliothek prak- 
tischer Spociaibuchführungen f. Handel u. Gewerbe. 

(9%) Bureau-Blatt j. gerichtliche Beamte. Haupt Regiiter, die Jahrgänge 1879 
bis 1890 nleen. m Auftrage der Verlagdhand % bearb. v. Oberlandesger.: 
Ser. %. Lünfe. gr. AU. (IV, 87 ©.) Berlin, A. Naud & Co. n.4 — 

Burgdorf, Balt. 2: geh t am 310jährigen Jubel-eite der Concordien-sormel 
am 25. $uni1l geb in in der evangel.-Iuther. Kirche zu yürftenwalde a. d. 
Spree. gr.8V. (14 1169 Fürjtenwalde 1890, Chriftophorus-Berlag. bar n.— 25 

—— Bolts-Predigt üb. die Stellung d. Chriften zur Socialdemofratie. [1. Be 
tri 2, 8. 17.] eh. am 6. Aug. 1890 in der evang.-luther. Kirche zu Fürften- 
walde a. d. Spree. [Aus: „Fürftenwalder Wocenbl.”] 16%. (15 5) Epd. 
1890. bar — 10 

ou el, 3. ®., u. Dr. $ Wimmers, Sem.-Dirr., die deutiche Kektüre in Lehrer: 

bildungsanftalten. itteraturtunde u. Methodit., 3. Jahr. Die Arten der 
dramat. Boefie. Das Epo2. eat d. Rehritoffes. Nebit 1 Karte zu Schil- 
lerd Tell. 4. Aufl. 80. (IV, 148©.) Nahen 1893, R. Barth, Berl. n.n.1.3%0 

(92/,) Burgen u. Schlösser in | Ondlerreich, Heliogravuren nach Naturauf- 
nahmen v. Otto Schmidt. Text v. Jul. Meurer. 5. Lfg. Fol. (5 Bl. m. 5 Bl. 
Text.) Wien, V. A. Heck. A)n.8— 

Burger, Hendrik, die Frage der Posticuslähmung, s.: Sammlung klinischer 
Vorträge. 


Bürger, . U., Gedichte. 16%. (118 ©.) Seipait, erfand Oureou (®. Zied- 
ler, SGoldihn. barn. — 75 
Bürger, ®. E. F., vom Glauben. DI. Sabed. ad Verinal. Ve proteftant. 


3 


98 


"Stuttgart, Deutiche Berlags-Anftalt. Kart. n. 3—; m. farb. ‚Bibern. 13. 13. Huf. 


Bufc, die kühne Müllerstochter. Der Schreihald. Die Prife. 6. Au 
go era m. farb. Bildern u. eingedr. Ei Stuttgart, Bl = 
98-Anftalt. 
Bufch, Prof. Dr. Wilh., England unter den ben n6Bdn.) 1. ah. Pr 
je vn L , (1485-—1509.) gr. 80, Bi ec Srutigiet, 3. Ö Gotte 


Bufähet eh Der Kantener Knabenmord vor dem Schwurgericht zu  Uooe 
4. bi3 14. Juli 1892. Mit Situationsplänen u. nach Kenngr b. Auf: 

eiman, gr. ar (112 ©.) Hagen 1/®., . Wriegner (Litterar, } 
nD, — 


hman, Minift.-Secr. J. Ottolar Frhr. v., das amuteie Sal Die v. der 
er in Der Sch ugeftanbenen Begünfti gan. Katie 
der Berwertg. v. Kochlalz in der Sabıt e, den Gewerben jowie aud) zu 
wirtfchaftl. u. anderen gemeinnüß. Aiveden, Mit Benin, amtl. Quellen 
verf. Ter.=8°%, (XVII, 415 ©.) Wien, Bo u. Staat3druderei. n. 4 — 
. Bnfchman, Reg.-R. Ob.-Infp. Dr. Mar ıhr. v., das neue: ‚Eijenbaßn-Betriebs- 
- reglement in Gegenüberftellung zum internationalen Uebereintommen üb. 
den Eifenbahnfrachtverkehr unter Beifüigung der auf den Inhalt d. Betriebs- 
gan Bezug nehmenden, nod) in Geltung verbleibenden früheren &e- 
\eBe, Berordnungen, Kundmahungen, Erläfle, Zudicate uf. w. Unter Mit- 
ig. d. Minift.-Bice-Secr. Dr. Carl Ritter inter v. Achenwehr. gr. 80. 


m 310 ©.) Wien, Manz. 2.6 — 
Buschmann, Gymn.-Dir. Dr. J., Sagen u. Geschichten f. den ersten Geschichis, 
unterricht. 2. Tl. 8°. Paderborn, F. Schöningh. n.1.% 


ann Sagen u. Geschichten aus dem Mittelalter. 4. Aufl. (VI, 249 S.) 
"en fee: Negens 2. C., da8 Leben unferes lieben Hermm u. Heilandes 
riftus u. jeiner | Ay ngfeiuficen Mutter Maria, zum Unterricht u. zur 
& aug. im Sinne u. Geifte ded ehriw. P. Martin v. Cochem dargejtellt. 
Mit e. Einleitg. v. Big. Dr. Karl Joh. Greith. Neue wohlf. Ausg. 618, L 3 
gr. 40. (1. Thl. ©. 257— 944 m. Abbildgn.) Einjiedeln, Denziger, & fr 
Bus, ehem. Dompred. Greg., Predigten auf die Fefte unferes Herrn Yeju Chrifti. 
pıis- v. Karl Neumann. 3., verm. u. verb. Aufl. gr. 80%. (VI, 651 j 
egengburg, $. Habbel. 6— 
Busley, Prof. Carl, die neuerenSchnelldampfer der Handels- u. Kriegsmarine. 
2. bedeutend verm. u. gänzlich umgearb. Aufl. gr. 8°. (VOL, 212 $S.m. 
156 Abbildgn.) Kiel, Lipsius & Tischer. n.5 —; geb.n.6 — 
Busolt, Geo., die griechischen Staats- u. Rechtsaltertümer, s.: Handbuch 
der klassischen Altertums-Wissenschaft. 

Busse, Dr. Adr, die neuplatonischen Ausleger derIsagoge d. Porphyrius. 
Progr. gr. 4 0, (23 S.) Berlin, R. Gaertner. n.1— 
Buffe, Carl, ih weiß e3 nicht. Die Gejchichte e. Jugend. 80. (224 ©.) Großen- 

hain, Baumert & Ronge. n. 2. 150: geb. n. 3. 50 
—— G$edihte. 8%. (VIN, 162 ©.) Ebd. n. 1.50; geb. n. 2. 50 
Busse, W., üb. das Verhalten einiger ungesättigter Verbindungen gegen 

Oryded. Stickstoffs. Diss. gr.8°.(41 8.) Göttingen, (Vandenhoeck & Ruprecht) 

arn.1— 

Bußler, Erich, Frauencaraltere aus den Tragddien d. Euripideg, |.: Samm- 
fung gemeinverjtändlicher wijjenfchaftlicher Vorträge. 

Bnssler, Ludw., musikalische Elementarlehre m. 58 Aufgaben f. den Unter- 

richt an öffentlichen Lehranstalten u. den Selhstunterricht. 6. verb. Aufl 

gr. 8°. (VIO, 96 8.) Bielefeld, Velhagen & Klasing. NE. 


100 
(%%,) Büttner Pfänner zu Thal, Dr. Fr., Handbücher. DI: 120, Leipeig, 


Verlag zum ffen. 

eceptbuch f. Pho ie. Eine Zusamme . aller bei der nen 
Photographie zur Anwen Tomm. Recepte m. kurzen Anleitgn. Von e. Praktikus. 
(63 


Der I. Bd. erscheint später. 

—— der Harnisch Herzog Bernhard’s v. Weimar in der K Sr. 
Hoh. d. Herzogs v. Anhalt zu Wörlitz, s.: Festschrift zarGoldenen Hoch- 
zeitsfeier Sr. königl. Hoheit Carl Alexander Grossherzog v. Sachsen etc. 

Bylicki, Prof. Dr. Frz., die Musik in Polo, Skizze Bas Theater in Polen. 
Skizze v. Alfr. Bzcze pahski. gr. 8 8.) Wien, TR Weiss). m.— W 

Dw, ob, Aquarelle. 2 Fde.80, V, Eh v 370€. gene, 9.80 &oftenoble. n. 8— 

epeter. Roman. 2 Bde. 80, (280 u. 296 ©.) Stuttgart, Deutiche 

eriagde nftalt. n.6 — 
’s Siege of Corinth. Mit Einleitg. u. . Anmerkga. hr v. Eug. Kölbin 

8°. (LX, 155 8.) Berlin 1893, E. Felber u oe 3% 


Cahallere, Fernan, jpobre Dolores!, s.: Bibliothek spanischer Schrift- 
f 
aine, Ball, {he shadow of a crime, s.: (%/,) Library, the Ka vol. 
and i 
Galderou’8 gef te Dramen religiöfen' Inhalts. Ausden Span „u. m.den 
nötbigften Erläutergn. verfehen vd. Dr. 3. orinjer. 2. 8 n. "Sn Schiema 
v. v. England, — Der große Prinz v. Se. 2. Aufl. 8°. (TII, 272 5) di 
burg 1/B., Herder. 
Galender, Meikner gemeinnügiger u. unterhaltender, j. Stadt u. San, "008. 
ar <a ) 40. ( 02 ort m. ext-Bildern, 1 $arbendr. u. 1 Wandkalender.) 
en, 9 


— Kniat meer Meißner unterhaltender, j. Stadt u. Sand. 1898: 


(Mittle Ausg.) 49. 76 ©. m. Tert-Bildern u.1 Wandkalender.) Ebd. n.— 38 
Kleine Ausg. AL u. : „Der Erzähler". 
Calendrier mignon "1888. Edit. Fromme. 128°. (31 S. m. 1 Bild.) Wien, C. 


Fromme. Mit Goldschn. n. — 60; in Bronze-Einbd. n. — 80 
Galthrop, Pfr. Stiftzdomd. Rev. Dr. Gordon, die Judenfrage. Anfprache, geh. 
am Samötag den 7. Mai 1892 in der ©t. Suguitine's Kirche, 9 Teuer 
London. Aug dem Engl. v. Fr. St. 120. (13 ©.) Barmen. (Berlin, eutice 
Evangel. Buch- u Tractat-Gefellichaft.) 
— bliie, Bortrag, geh. vor e. Serjemmnig. b. .800 Suden in der &t. Banß- 
Sathedrafe zu Rondon am Samsßtag den 9. Mai 1891. Aus dem Engl. über]. 
u. kurz bevorwortet d. Pfr. E. Wagner. ( r. 80. (14 ©. Chr. n. — 10 
—— die jüdifche Kolonifations=-Frage. An prache, geh. am 20. Geptbr. 1891 
in der St. Auguftine’3 Kirche, I, Hipbbum, London. Aus dem nal. überf. v. 
Br. E. Wagner. ar. 80. (14 © n. — 10 
(9/),) Calvary’s philologische u. archaeologische Bibliothek. 1UU—104. Bd. 
8°, Berlin, S. Calvary & Co. Subskr.-Pr. bar & n. 1. 50; Einzelpr. an. 2 — 
Allgemeine Metrik der indogermanisehen u. semitischen Völker auf Grundlage 


der vergleichenden Sprachwissenschaft v. Rud. Westphal. Mit e. Exkurse „Der 
griech. Hexameter in der deutschen Nachbildg. “vw. Dr Heinr. Kruse. (XVI, 514 S.) 


Calvini, Ioa., opera, quae supersuut omnia, s.: Corpus Reformatorum. 





(9%) - 
tione Brunsvigensi separatim editi. Vol.II. Evangelium Iononis. 8°. (677 8.) 
Braunschweig, C. A. Schwetschke & Sohn. 02.3— (l.u.IL.:n.9 —) 


Campe, Zvad. Heint., Robinjon. Ein Lefebudh f. Kinder. Mit 6 bhr. Bil: 
dern nach quarellen dv. E. Offterdinger. 12.4. W. (VII 162 ©.) Stutt- 
gart, . Qoemwe. ' KUN 

















102 


Garbinal u. Wihdern, Dserit a.D.Geo., der Heine Krieg u. der Eluppenbhenft. 
Kriegsgefchichtliche u. takt. Studie. 2 Thle. gr. 80° Leipzig, I. eifeioih. 
1. Der Kleine Krieg 1864, 1866 u. 1870/71. zuätigteit der Kapallerte-Streifloryß 1818. 
(VII, 115 ©. m. 6 Blanfligen) 8 — — Die { d. 


Heinen 8 Krieges u. der Etappendtenit der Truppen. Vin, 88 ©. m. 8 eingedr. Skagen.) 
n. 


Carey, Rosa Nouchette, Sir Godefrey’s grand-daughters. — But men must 
work, 8.: Collection of British Authors. 

Garitaß |.: Schmidt, Lucretia. 

Garlen, Emilie, der Bormund, 2% : Collection Hartleben. 

Garlowit, A. v., Gotted Wege find wunderbar, j.: Köhler’s il. Sugenb- u 

- Bolleb bfiothet. 

Gariyle’3, Thom, Briefe an Barnhagen v. Enfe aus den %. 1837—1887. 
Ueber. u. Hrag. v. Rich. Breuf. 8%. (163 ©.) Berlin, Gebr. Baetel. .3— 

Carnegie, Andrew, das Evangelium d. Reichthumes. Mit e. kurzen Bio- 

graphie d. Autors v. Ingen. Dir. H. A. Brüstlein. Ins Deutsche übertr. n 
Prof. Jos. v. Ehrenwerth. gr. 8°. (33 8.) Graz, „Styria“. 

(%/,) Garnevals-Uit, Cölner. Sammlung der beften Reden u. Lieber I 
Großen. u. der großen Kölner Carneval3-Gejellichaft, nebit 1.1002. 5 
Programm. Sag, v. Frdr. Heyn. 19. u. 20. Jahrg. 1891 u D2. 
Köln, 3. Hehn. 

. 6 Rn. (44 ©.) — 20. 9 Ren. (70 ©.) 

Carnot, S., Betrachtungen üb. die bewegende Kraft d. Feuers u. die zur Ent- 
wickelung dieser Kraft ra geeigneten Maschinen, s.: Ostwald’s Klassiker der 
exakten Wissensch 

Gars, Dr. Zeop., die Enuhenfroge e. ethifche Trage. 8°. (66 ©.) Keipaig, i 3 B. 

tunow. 

Gary, Hauptm. Lehr., Ge Si te der Feld-Artillerie-Schießichule. vu Sienft 
Derantafig ie gr.80, (VI, 95 ©. m. Bildniffen in Lichtdr.) Ber in, SD. 

er 2. 

—— Gefhichte der Fuß-Artillerie-Schiepfchule, f: Kaehne- oellner. 

Carriere, M., das Wachsthum der Energie in der geistigen u. organischen 
Welt. [Aus: „Abhandlgn. d. k. b. Akad. d. Wiss.‘ gr.4°. (62 8.) München, 
G. Franz’ Verl. in Komm. nn. 2 — 

Garftenn-Richterfelde, d., die zu ufünftige Entwiclung Berling. Mit e. (farb.) 
Plane d. zulünft. Berlin. gr.8°. (IV, 61 ©.) Berlin, H. Steinig, Verl. n..1— 

Caesaris, C. Iulii, belli gallici libri VII et A. Hirtii liber VII. Für den 
Schulgebrauch erklärt v. Dr. Alb. Doberenz. 9. völlig umgearb. u. m. e. 
krit. Anh. verseh. Aufl., besorgt v. Prof. Dr. Glob. Bernh. Dinter. 3. Hft., 
enth. Buch VII, VIII u. Anh. A.B.C. gr.8°. (VII, 2168. m. 1 farb. Karte.) 
Leipzig, B. G. Teubner. —% 

—— commentarii de bello gallico. Zum Schulgehrauch m. Anmerkgn. hrsg. 
v. Prof. Herm. Rheinhard. 7. verb. u. verm. Aufl., hrsg. v. Prof. Dr. Sigm. 
Herzog. Mit e. geograph., sachl. u. Personen-Register, 1 Karte v. Gallien, 
12 a Mustr. u. 15 Schlachtenplänen. gr. 8°. (VII, 1, 256 8) Stuttgart, r 

n. 2. 70; geb. n.n. 3. 1 

Gasyari, die Borbildung unferer Theologen f. dad Amt, |.: Bericht üb. bie 
22. allgemeine Baitoraltonferenz evangelifch- (utherifcher Geiftficher ‚Dahernö 

Gafpari, Kir Br Karl Heinr., Chrift u. Jude, [.: Jugend=- u. VBolt3bi lio- 


5 et 
er hungen, Gejammt-Audg. I—II. t. 16°. Herborn, Buch. d. 
_ Raffau fhen &olportagevereind. An. — 60; geb. An. — W; den geb. 


1. Ehrift u. Zube. Eine Erzählg. aus dem 16. Yahıh. f. das deutiche Bolt in Stadt 
u. Land. (263 ©.) — 2. Der Shuimeiiter u. \ein Som. Eine Errählg. aus dem 


104 


Cauer, Paul, Wort- u. „Sodankenspiee in den Oden d. Horaz. gr. sn, Ne 08) 
Kiel, Lipsius & Tisch 

Göard, Henty, j.: Abende, die, vd. Medan. 

Gentral- eiger . Literatur, Mufit u. Kunft. Jahrg. 1892. 4. Quartal. 

ni6 Rn. (Bo of) ge 80, Berlin, Schreiter. bar — 75 

) Centralblatt f. praktische Augenheilkunde. Hrsg. v. Prof. Dr. J. 

Hirschberg. Unter ständ. Mitwirkg. v. DD. Ancke, Berger, Prof. Birnbacher 

U. u a Suppl.-Hft. zum Jahrg. 18 1. gr. 8°. (X VI u. S. 385—560 m. Ab- 


gn.) Leipzig, Veit & Co. n. 4.20 
On —— balneologisches. Zeitschrift f. die gesammten Interessen der 
Balneotherapie, Hydrotherapie, Massage, Bäderhygiene, Heilgymnastik u. 


Diätetik. Officielles Organ d. Allgemeinen deutschen. Bäderverbandes. 
Hrsg. v. dirig. Arzt Dr. Frz. C. Müller. 3. Jahrg. Octbr. 1892—Septbr. 1893. 
26 Fri (aA 1—1% Bog.) gr. 8°. Leipzig, Verlag d. Reichs-Medicinal-An- 

rs, B. Konegen. bar n.10 —; einzelne Nra.&n. — 50 

(01%) für Bibliothekswesen. Hrsg. unter ständ. Mitwirkg. zahlreicher 
Fachgenossen d. In- u. Auslandes v. Oberbiblioth, Dr. O. Hartwig. Beibeft 
IX. gr. 8. Leipzig, O. Harrassowitz. — (-—R:n4—) 

Die Mainzer Buchs ckerfamilie Schößer während Fi Kur Jahrh. u. deren Är- 
zeugnisse zu Mainz, Worms, Strassburg u. Venedig, enth. die Drucke d. Johann 
Schöffer 1508—1581, d. Peter Schöffer d. Jüngeren 1508—1543 u. d. Ivo Sehöffer 
1581—1565, zusammengestellt v. F. W. E. Roth. (VIll, 250 S.) 

(9, zz ienenmirtlaajttiges Ked.: Hauptiehr. ©. Rehgen. 2. Sehrg- 
1892. 26 (Bog.) gr. 8%. Hannover, (C. Brandes). 

(9) — ee das gewerbliche Unterrichtswesen in Oesterreich. Im 
Auftrage d. k. k. Ministeriums f. Cultus u. Unterricht red. von Sect.-R. Dr. 
Erz. Biter v. Haymerle. 11. Bd. 4 Hfte. Lex.-8°. (1. Hft. 91 8.) Wien, 4 

(9%) —— für die mÄährifhen Nandwirte. Organ der E. f. mähr.jdhlef. Ader- 
baugefellihaft. Red.: Carl Stanka. Jahrg. 1882. 24 Ren. (11% 809.) gr. 4°. 
Briimn, (€. Winifer). n. 3. — 

(9/,) j.: MittHeilungen der !. t. mährtfhfhlejtihen Sejellihaft f. Pr x. 

(92), ) internationales, f. Laryngologie, Rhinologie u. verwandte Wis- 
senschaften. Unter ständ. Mitarbeiterschaft v. J. Baratoux, L. Bayer, F. 
Cardone etc. hrsg. v. Felix Semon. 9. Jahrg. Juli 1892—Juni 1893, 12 Nrn. 
(a 2-31, Bog.) gr. 8°. Berlin, A. Hirschwald. n. 15 — 

(9%/,) —— für chirurgische u. orthopaedische Mechanik. Unter Mitwirkg. 
v. Aerzten u. Fachmännern hrsg. v. H.Heinecke. 7. Jahrg. Oktbr. 1892— 
Septbr. 1893. 6 Nrn. (Nr. 33—44.) (ä 1—2 Bog. m. Illustr.) hoch ar Berlin, 
H. Heinecke (durch G. Winckelmann). n. 4. 50 

(92) — polytehnifhes. Organ der Bolytechn. Gefellichaft A Berlin. 
Ned.: Neg.-R. Mar Geitel. 5. Jahrg. Oftbr. 1892—Septbr. 1893. 24 ern. 
(A 11,2 Bog. m. Sluftr.) hoch 4v. Berlin, 2. Simion. Bierteljährfih n. 3— 

(Ma) —— für Rechtswissenschaft. Unter Mitwirkg. v. Reichsger.-R. 
Achilles, Prof. Afzelius, Geh.-R. D. Bierling etc., hrsg. von Prof. Dr. v. Kir- 
chenheim: 12. Bd. 12 Hfte. gr. 8°. (1. Hft. 48 8.) Leipzig, J. C. Hinrichs’ 
Verl. bar n. 12 — 

(2/,) — für die gefammte Unterrihts-VBermwaltung in Preußen. 
tern. zu den 10 Jahrgängen 18801889. gr. 8%. (167 ©.) Berlin, 


(=) entral-Marken-Resister d. k. k.Handelsministeriums. Jahrg. 1892. 

3—8. Hft. Lex.-8°. (Mit eingedr. Fig.) Wien, Hof u. Staatsdruckerei. 

8. 50 (1-8: n. 19. 50) 

3. ıS. 153—346.) n. — 50. — 4. (S. Ba —Bn) n | —. — 5. (S. 381—518.) 

2.4—. — 6. (8. 518-616) 1.3 —. — 7. &. 617-736.) n. 8. 50. — 8. 
(5. 737-855.) n. 3. 50. 





106 


den Monaten Januar, Februar u. März 1892. Diss. gr. 8°. (45 8.) Dorpat, 

(E. J. Karow). bara.1— 

 Chazan, Sam., Physiologie u. Diätetik der Nachgeburtsperiode, s.: Samm- 
lung klinischer Vorträge. 

(91) Chemiker u. Drogist. Organ f. Drogisten, Pharmaceuten, Chemiker 
etc. Korrespondenzblatt d. Reform-Vereins deutscher Apotheker. Red.: H. 
Kühn. 8. Jahrg. 1892. 52 Nrn. (2 Bog.) Fol. Dresden, Albanus. Vierteljähr- 

lich barn.2 — 

Chemiker-Kalender 1893. Ein Hülfsbuch f. Chemiker, Physiker, Minera- 
logen, Industrielle, Pharmaceuten, Hüttenmänner etc. Von Dr. Bud. Bieder- 
mann. 14. Jahrg. Mit 1 Beilage. gr. 16°. (XVII S., Schreibkalender, 377 
u. X, 193 8. m. Fig.) Berlin, J. Springer. Geb. in Leinw. u. geh.n. 3 —; 

in Ldr. u. geh. n. 3. 50 

Chemnitz, systematisches Conchylien-Cabinet, s.: Martini. 

tapacci, B., KRlein-Bürger v. Groß-Wien. Ermjtes u. Heitere® aus dem 
iener Volla-Qeben. 8%. (IV, 327 ©.) Stuttgart 1893, A. Bonz & Co. 
n. 3. 60; geb. in Zeinw. n. 4. 80 


Chieago u. die Columbische Weltausstellung 1893. Mit Zustimmg. d. 
BReichs-Kommissars zusammengestellt. 1. u. 2. Taus. gr. 8°. (III, 95 8. m. 
Abbildgn.) Berlin, H. Walther. Kart. n. 1 — 

(91) Chirurgie, deutsche. Mit zahlreichen Holzschn. u. lith. Taf. Bearb. v. 
Proff. DD. Bandl, Bardenheuer, v. Bergmann u. A. Hrsg. v. Proff. DD. Bill- 
roth u. Luecke. 23. Lfg. gr. 8°. Stuttgart, F. Enke. n.20 — 

Die chirurgischen Krankheiten der Haut u. d. Zellgewebes. Von Prof. Dr. A. v. 
Winiwarter. (AXXVIl, 754 S,) 
Gholera, die. Belehrung üb. das Wefen der Cholera. An elung Zur Aus- 
. führg. der Desinfection. Rathichläge an praft.Xerzte wegen Mitwirta. an fa- 
nitären Maabnahmen. (Erlaß d. mijtere der geiftl. p.p. Angelegenheiten 
vom 28. Yuli 1892.) gr. 160%. (15 ©.) Berlin, R. v. Deder. n. — 2% 

—— Gegen die afiatifche Cholera. Gemeinnügige Schrift f. daS deutfche Bolt 
unter Wiedergabe d. im Einvernehmen m. dem Reihsamt d. Innern dv. dem 
önigl. preuß. Hrn. Kultusminifter ausgegan enen Erlafjes v. 28. Juli 1892, 
nebft Vorwort, Anmerkgn. u. Anh. üb. die Behandig. der Choleratranten. 
1—3. Aufl. 16°. (22 5) Berlin, Funde & Naeter in Komm. — 15 

—— die, u. ihre fchnelle u. fihere Heilung durch die Homöopathie, |.: Haus- 
Bibliothek, Homöopathifche. 

—— die. Berhaltungs-Borjchriften u. Echußmittel gegen diefelbe. gr. 8°. 
(16 ©.) Dresden, Hertwig. — 10 

—— Rie [hügt man fi) vor der Cholera u. wie verhält man fich bei Ausbrud) 
derjelben? &emeinverftändlich bearb. v. e. praft. Arzte. gr. 80%. (16 S) 

- Münden, Münd,. VBerlags-Snititut, F. Braunbed. —1 

—— Bie [hüst fih der Edhiffer vor der Cholera? Ergänzung uden „Schug= 
maßregeln sogen Cholera”. Zufammengeftellt im faiferl. Gejundheitsamt. 

Tab. FL erlin, 3. Epringer. barn.n.n. —5;1 emp. n.n. — 50; 

100 Erempf. n.n. 2 —; 1000 Erempl. n.n. 15 — 

—— die, unjer Bürgertfum u. die Sozialdemofratie dv. *,*. gr. 80. (32 ©.) 


Leipzig, E. Thiele in Komm. 2. — % 
—— die, u. die Juden. Ein zeitgemäßes Gefpräd m. dramat. Abjchluß. 129, 
(40 ©.) Berlin, B. Heichen. n. — 30 


GSholeralehren u. Choleraregeln, turzgefahte. [AuS: „Gemeinverjtänd!. Be- 
lehrg. üb. Cholera u. Choleramaßnahmen. Berf. im Auftrage d. T. f. Mini- 
jteriumß d. Innern“.) 120. (8 ©.) Wien, U. Hölder. 10 Stüd bar n. — 60 

Gholera-Zropfen, Hamburger. lüthen-£eje v. Suriofitäten aus ernfter Zeit. 

gr. 80, (32 ©.) Hamburg. (Neipzig, Kökling,) n. — 30 


108 
dorf. [Aus: „Mitteilgn. d. evangel. Gefellich. f. Deutfchland“.] 9. ‚n86) 


Elberfeld, Buchh. der evangel. Gejellichaft. 
Christomanes, Ant. A. u. Ed. eer, Beitrag zur Ke nntniss Fern 


kelspindeln. (Aus: "Shizungsber. d. k. Akad. d. Wiss.“] Ler..80. (19 8.m. 
4 Taf.) Wien 1891, F. Tempsky in Komm n. 1.40 
Karl, Wolfgang Ratkes atichius] pädagogisches Verdienst 

8°, (52 8.) nn, (C. F. Fleischer’s $ort.). 
Ghrifephern 3. Monatöblatt aıtd dem ev.-Tuther. Dietonfenapuue u 
walde a. Spree. Hrög.: Pait. Burgdorf. Juli 189% — Juni 189. 12 
Be gr.80, DS elnphorub-Berig gran barn.— 


er Srcafu, Rulender |; 2 1 Sehermamn 5. 


j + bildgn. 1808) allen.) Nadın, D-& eg Id 
oterpe, neue. n uch, Emt mmel, 
3 EN | 80, (V, 389 5 Bremen 1898, e. Ed. Mitller. 
n.4—; geb. in Leinw. n.n.5 —; m. Go jöm. un. 5. 20; FÜR gen 
nn u 

im alten Tejtamente. itgabe d. evan IR Harn I rote 
a u 120, (67 ©. erben Ki] aiferälautern Coengel. Ben, 66 art 


tenniederla 
(9%,) Chro “der Königl. Friedrich-Wilhelms-Universität en Berlin 
f. das Rechnungsjahr 1891/92. V. Jahrg. gr. 8°. (191 8. m. 3 1 eingedr. 
Grundrissen.) Berlin, (Amelang’s Sort.). 
(9%,) —— der Ha u. Refidenzftadt Karlöruhe f. die S. 188} u. 2: 1800 
- TV. u. V. $ahrg. m m Sfrage der ftätd. Arhivfommijlion aujammengeftelt. 
ar. 80. Rarlörırhe, Mi 
1888. (IH, 106 ©.) 1880. n. 1. 50. — 1889, Mit 6 Mbbt 2, 6 fett. Belag 
€. Regifter zu Zabrg. I—V. der Epronit. (III, 1238 m ©.) 1890. n. 2. 50. 
(22) dafjelbe f. d. %, 1891. vH. Sehne. Im Auftrag der ftäbt. Archiv- 
tommifljion bearb. ar. (DI, 102 ©. m. 6 Abbildan. u. 1 Plane.) .) ER, 


—— die, d. Deilde Boveuf, Titel-Außg. ar :®eheimnifje, die, v. Ber aiflee. 
“A —— illuftrirte, der } eit. Sahrbud) der Ereignifie. Blätter zur Unter: 
3 g. unter Red. dv. Paul Kröner. ahrg. 1893 (Suli 1 1602 Sum 
oh 6 Site. (4 Bog.) gr. 40. Etuttgart, Union. 
Chroniken, deutsche, u. andere Geschichtsbücher d. Mittelalters, » onn 
( 1) Chr foloqus. Eine ons ih I fathol. Kanzelberedjamteit. 8 
9), yo ne Monatzjchrift f. fathol. Kanze amfeit. Begründet 
d. Oberpfr. Selnr. NRagelihmitt. In Verbindg. m. mehreren Geijtlichen Hrög. 
d. Dr. Berlage. Mit e. Zugabe: Abhandlungen u. Auffäge aus dem Gebiete 
der Homiletik u.  ateheitt 33. Er 23: Sn, 1892 — ehkhr. 1893. 12 fe. 
(5% Bog.) gr. 8%. Paderborn, böningp. . 0 
-Chun, Carl, Coelenterata [Hohlthiere], s.: Bronn’s, H. G., Klassen u. Ord- 
nungen d. Thier-Reichs. 
Gicero’3, M. Tullius, Werte. 48., 128. u. 133. Xfg. 8%. Berlin, Sangeniheit 
—3 


48. Tushrlanen. Überf. u. erklärt dv. Brof. Dr. Raph. Kühner. 8. er. Auf. 
(S. 81—128.) — 128. Berrinifhe Reden. Überf. dv. Prof. Dr. Wild. Binder. 
13. fg. 2. Aufl. (6. Bo. S. 49—103.) — 133. Rede f. Publius Seftus. 
v. Beof. Dr. © 9. an . Lg. 2. Aufl. Rev. v. Brof. Dr. 9. Uhle (S. XLIX-— 
— ausgewählte Briefe. Erklärt v. Frdr. Hofmann. 1. Bdchn. 6. Aufl., be- 
sorgt v. Karl Lehmann. gr. 8°. (VI, 2728.) Berlin, Weidmann. 2. 70 
—— Bedef. T. AnniusMilo. Für den Schul- u. Privatgebrauch erklärt v. Frdr. 
Richter u. Alfr. Eberhard. In 4. Aufl. bearb. v. Herm. Nohl. gr. 8°, 1110 8.) , 
Leipzig, B. G. Teubner. 
—— Tusculanarum disputationum libri Y. Für den Schulgehtzuch erklärt v. 


110 


Elavier u. Elavierfpiel, das are Mitteilungen u. Ratiöläne Anlauf u. 

„mftandhaltung der Slavierinitrumente. Entnommen aus 
ndiger u. eigenen Erfahrgn. d. Verf. 120, (50 ©.) Dresden, (DO. Damm ). 
nn. 1— 


Clemen, Jul., Beitrag zur Lehre v. der Schädeltuberkulose. Diss. gr. 8°. 

-. (56 8.) Göttingen, (Vandenhoeck & Ruprecht). bar n. 1.20 

(9) Clemen, Paul, die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz. Im Auftrage d. 
Provinzialverbandes der Rheinprovinz hrsg. 1. Bd. 3.u.4. Hft. 4°. Düssel- 
dorf, L. Schwann. n.n. 10. 50; Einbde. in Leinw. A n.n. 1 — (1. Bd. kplt.: 

n.n. 17 —; geb. n.n. 20 —) 
8. Die Kunstdenkmäler d. Kreises Moers. (VI, 170 S. m. 8 Taf. u. 67 Textabbildgn.) 
nn. 5 —. — 4. Die Kunstdenkmäler d. Kreises Kleve. (VI, 180 S m. 7 Taf. u. 
85 Abbildgn.) n.n. 5. 50, 

Glemens, Bernd., Märchen aus 1001 Nacht, |.: Boltsichriften. 

Clemens, Samuel L., s.: Twain, Mark. 

Cless, Alfr., e. Zukunftsbild der Menschheit. gr. 8°. (20 8.) Zürich 1893, 
Verlags-Magazin. n. — % 

Clifford, Mrs. W.K., aunt Anne, s.: Collection of British authors. 

Clitarchi sententiae, s.: Gnomica. 

Eochem, d. egrwärd. P.Dtart. v., O. S.Cap., golbene: Himmel-Schlüffel, od. fehr 
träft. u. nügl. Gebetbucdh zum Trofte der lieben Seelen d. Fegfeuerd. Zum 
bejond. Gebraud) f. das andädht. Sranengeiilecht. Neu hrög. d. e. Ordend- 
hr eiter. Neueste Aufl. 8%. (xxxn, 585 ©. m. Abbildgn. u. 1 Stapiit) 

egengburg, Berlags-Anftalt. 2. 

—— dafjelbe. Neue um 2 Ar eh-Andadı en u. mehrere Litaneien vernt. Aug. 

r.80. (671 ©. m. Tertbildern, farb. Titel u. 1 Stahlft.) Saarlouid 1891, 
. Stein Nadf. 2 — 


—— der große Dyrrhengorien d. bittern Leidend. Mit all gejätet, m. 
Ihönen PBafftionsblumen aus andern Werten desfelben Verf. u. m. wohl- 
tie. Pflanzen aus dem Garten der Kirche jeor vermehrt u. dem chriftl. Volke 
wieder geöffnet vom Verf. d. „Wie wird’& befjer?“ 35. Aufl. Ausg. Nr. 1. 
Mit 1 Stahlft. 80. (XXIN, 876 ©.) Paderborn 1891, 3. Schöningh. n. 1.80 

Codex Justinianus, recognovit Paulus Krueger, s.: Corpus iuris civilis. 

Cogho, Ö., Sefchichten aus e. Walddorfe. gr. 8%. (128 ©.'m. Zlluftr.) Leipzig, 
Erped. d. Jlluftr. Sagdzeitung. n. 1. 50 

Coglievina, Ingen. D., das Gas als Brennstoff im Dienste der Hauswirtschaft. 
Unter ausschliessl. Bedachtnahme auf die neuesten u. vorzüglichsten Gas- 
Koch- u. Heiz-Vorrichtgn. Dem prakt. Gebrauch f. Hausfrauen, Installateure 
u. Bautechniker volkstümlich erläutert. gr.8°. (VII, 52 S. m.30 Abbildgn.) 
München, RB. Oldenbourg. . n. 1—; in Leinw. kart. n. 1. 20 

(91/2) Cohen, E., Meteoreisen-Studien. II. [Aus: „Annalen d. k. k. naturhistor. 
Hofmuseums“.] Lex.-8°. (20 8.) Wien, A. Hölder. n. 1.20 (Iu. U.: n. 3.20) 

Cohen, Dr. Guft., üb. die Strafgewalt d. Staated. Ein mahn. Wort an alle die 
jenigen, welche e. thät.interejte an der Entwidelg. d. öffentl. Reben? nehmen, 
in3bejondere Parlamentarier, Boll3wirtichaftler u. Zurijten. gr. 8%. (31 Ss) 
Hannover, Ph. Cohen. n. — 


Coh6&n, Kammerger.-Refer. a. D. Herm., L. 44 8 1 D.de aedilicio edicto XXI, 1. 


Ein Beitrag zur Geschichte d. Societätsrechts. gr. 8%. (27 S.) Berlin, Mayer 
& Müller. n.1 


Cohn, Dr. Conr., Cursus der Zahnheilkunde. Ein Hülfsbuch f. Studierende u. | 
Zahnärzte. I. TI. gr. 8°. (VIII, 284 S.) Berlin, Fischer’s medicin. Buchh. 


n. 6. $ 
Cohn, Ferd., s.: Beiträge zur Biologie der Pllanzen. 
‚Cohn, Gust., Rede, zur Feier d. Geburtstages Ir.Mxy. I. Kaisers u. kaum 


112 


R. Börke. (186 ©.) — 97. Zwei Frauen. Bon Adolphe Belot. Aus dem Aranz. 
v.'2. Stödmahn. (190 ©.) — 98. Der Roman e. Hofdıme. Bon Marine Hude. 
Aus dent Yranz. von 2. dv. Letferbe. (152 ©.) — 99. Leone Leont. Bon George Sand. 
Aus dem Franz. v. BB. Platichel. (188 ©.) — 100. Gr e in e. SYielißlle. Bon 
. Ponjon du Terrail. Aus den Yyranz_v. 8. Stödnenn. (154 ©.) 
(9%,) Colleetion d’auteurs francais. Sammlung frangdf. Schriftjteller, |.den 
Hul- u. Privatgebraudh Hrag. u. m. Anm verjehen dv. Dr. &. von 
Munden u. Oberlehr. a. D. Ludw. Rudolph. 5. Serie. 9.u.10.2fg. 8%. Wlten- 
burg, H. X. Bierer. am — 50 
9. La Bise. Comedie en 1 acte par Ed, Romberg. — A la tte. Comedie en 
1 acte par Jacques Normand. \58 S.) — 10. Histoires extraordinaires. (Le eanot 
de Pamiral. Le Kraken. Le boeuf.) Par Eugene Mouton (Merinos). (80 8.) 
(2,,) of German authors. Copyright ed. Vol. 50 and 51. 120, Leipaig. 
B. Tauchnitz. an. 1.t 
50. 51. Per aspera. [A thorny path.] By Geo. Ebers. From ihe Germen by Ciera 
Bell. 2 vels. (256 u. 348 S.) 
—— Hartleben. Eine Auswahl derhervorragendften Romane aller Ratiswen. 
1. Jahrg. (In 26 Bde.) 112.8. 120. Wien, A. Hartleben. Geb. in Fein. 
nzelpr. a — 75; Subfle.=Br. f. d. vollftänd. Jahrg. bar 19 — 
1—4. Der Bormund. Roman v. Enifie Earlen. Aus den Schweb. 4 Bde. (192, 
198, 176u.174&.) — 5. 6. &o fei eg! Roman %. Alex. Dumas. 2 Bde. (192 u. 188 ©.) 
— 7.8 MiE Mary, die Erzieherin. ANontan v. Eug. Sue. 2 Bde. (160 u.178 ©.) 
— 9. Die weiße oje. (Halil Batrona.) Hiltoriiger Ronıan aus der Bett d. Samit- 
Iharenaufitandes 1730. Bon Mor. Jotat. (160 ©.) — 10. Die Heine abette. (Die 
Grille.) Von George Sand. (1160 ©.) — 11. 12. Xerloren u. gefunden. Homan v. 


. Mfigge. 2 Bde. (158 u. 187 ©.) 

—, Kollektion. 
(87/)) —— Manafjewitidh. Nuflifhe Klaffiter m. durchweg accentwiertem 
35—38, 80. 


zert zum Sebrauce in Schulen, fowie zum Selbftftudium. Nr. 
Berlin 1886. Leipzig, W. Gerhard. an. — 50 

85—83. Eine Inglüdliche. Novelle v. 3. S. Turgenieff. (132 ©.) 
Collections scientifiques de l’institut des langues orientales du ministöre des 
affaires etrangeres. Publiees par l’ordre et aux frais du departement asia- 
tique. I—VII. gr. 8° u. Lex.-3°, St. Petersburg, Eggers & Co. in Komm. 





n. 41. 4) 
l. Les manuscrits arabes, decrits par le Prof. Baron Vict. Rosen. (VII, IX, 268 S.) 
1877. n. 5. 60. — Il. Inventaire des monnaies des Khalifes orientaux et de plu- 


sieurs autres dynasties. Classes I—IX. Publie sous la direction de M. Dorn. 
(XVI, 64 S.) 1877. n. 2. 80. — Ill. Les manuscrits persans, decrits par le Baron 
Viet. Rosen. (V, IV, 369 S. m. 3 Taf.) 1886. n. 7 —. — IV. Inventaire des 
monnaies des Khalifes orientaux et de plusieurs autres dynasties. 2. fasc. Classes 
X—XXV, publie [jusqu’a la page 196] sous la direction de Dorn. (XV u. S. 
65—232 m. 10 Taf.: 1881. n. 7 —. — V. Catalogue des monnaies Arsacides, 
Subarsacides, Sassanides, Dabweihides, ainsi que des pieces frappees par les 
Isphebeds arabes du Tabaristan et les gouverneurs de la Perse et du Maveran- 
nahr au nom des Khalifes par Alexis de Markoff. (XVII, XX, 136 S. m. 1 Vi- 
gnette u. 3 phototyp. Taf.) 1889. n. 7? —. — VI. Les manuscrits arabes [non 
compris dans le Nr. 1} karchounis, grecs, coptes, 6thiopiens, armeniens, g6orgiens et 
babys, decerits par D. Günzburg, V.Rosen, B. Dorn, K. Patkanof, J. Tehou- 
binof. 2 fascc. (XXI, 271 S., 1891. n. 9 —. — VII. Registre general des 
monnaies orientales suivi de la description de quelques pieces rares ou inedites 
du medaillier de l’institut. Par Alexis de Markoft. (48 S. m. 1 photohyalotyp. Taf.: 
1891. n. 3 — 
Eoflet, r3., Franciscus Seraphicus. Neligiöjes Drama m. Sejang in 3 Akten, 
5 Bildern u. 1 Borfpiel. 12%. (IV, 67%.) Münfter YW., A. Rujjell. n. — &) 
Collier, George E., short and practical guide to Dresden, containing a special 
catalogue of the picture gallery. 6. ed., entirely revised. 120. (36 S. m. farb. 
Stadtplan.) Dresden, C. Tittmann. n.1— 
—— dasselbe u. Environs of Dresden and Saxın Switzerland. 6. ed., entirelv 
revised. 120. (36 u. 36 8. m. farb. Stadtplan u.? farb. Karten) El, m. 1.50 


114 


Gonrad-Ramis, Marie, Selbuntel Novellen u. Skizzen. 89, (mn, 158 ©.) 
Dresden, E.. Bierjon. n.2 —; geb. n. 3 — 
— Sandluft. Roman. 80, (256 ©.) Stuttgart, Deutfihe Berlags- Ana 


Gonfcienee, Hendrid, der Bahnmwärter. Ein gutes Herz. HYiwei { 
dem Bläm. dv. Geo. Gärtner. Neue Ster. BEA 8°, 0 &® in ep 
Reutlingen, Enklin & Laiblin. 

Ooutes, petits, pour les enfants. Par l’auteur des oeufs de pdgkes 8. &d. 
gr. 16°. (142 8.) Strassburg i/E., Strassburger Druckerei & Verlagsanstalt. 

Kart. n. — 


Conwentz, H., die Eibe in Westpreussen, e. aussterbender Waldbaum, s.: 
Abhandlungen zur Landeskunde der Prov. Westpreussen. 
Gsoper, James Tenimore, Conandet, I, aftrom, Carl. 
— Der egte ohitaner: Aus den Lederitrumpf-Erz Saar. Sür bie die Mo 
von Fr. &. dv. Widede. 8%. (116 ©. m. 4 RR. 
Badienfäiag er. Bi 50 
—— daffelbe, }.: Bolt3- u. Ju en usgewäh bite. 
. —— der Bilbtöter. Aus den Lederftrumpf: ahlgn. iir die Jugend bearb. 
von Fr. E. v. Widede. 8%. (120 ©. m. 4 Farbendr.) Stuttgart, achten 


Ihlager. 

Gordon de Seda, Gott, Natur u. Drenfchenerz, Gedichte. gr. 16. m 9 
Münden, S. Seyberth. n. 1. 50; geb. in Leinw. m. &oldichn. n. 2. 50 

Cordua, Ernst, e. Fall v. e. monströsen Blindsack d. Dickdarms. Diss. gr.8°. 
(30 8.) Göttingen, (Vandenhoeck & Ruprecht). bar n. — 8 

Corelli, Marie, the soul of Lilith, s.: Library, the English. 

Cornelii Nepotis vitae. Für den Schulgebrauch m. sachl. Anmerkgn., vielen 
Abbildgn. in Farbendr., 1 Karte der Mittelmeerländer, mehreren Neben- 
karten, Schlachten- u. Städte-Plänen, e. Wörterbuche u. e. Sachverzeichnisse 
hrsg. v. Gymn.-Prof. Karl Erbe. 2., verb. u. verm. Aufl. gr. 8°, (XVI, 207-8.) 
Stuttgart, P. Neff. n. 2. 70; geb.n.n. 3. 10 


Enrnelins, A., Peter Stehauf u. andere Iuitige Geichichten j. Kinder v. 3—6 
-  Sahren. Mit 25 Farbendr.-Bildern v. Bil. Schäfer. 21—25. Taf gr. 4, 
(24 farb. BI. m. eingedr. Text.) Wefel, W. Düm?. art. 1. &U 
Cornely, Rud., von deutschen Häfen nach New-York u. Chicago, zur Welt 
Ausstellung 1893, s: Grieben’s Reisebücher. 

Cornill, Carl Heinr., Einleitung in das Alte Testament, s.: Grundriss der 
theologischen Wissenschaften. 

(8%) Corpus glossariorum latinorum’a Gustavo Loewe’incohatum, auspi« 
ciis societatis litterarum regiae Saxonicae composnit, retensuit, ed. Geo. 
Goetz. Vol. III. Lex.-8°. Leipzig, B. G. Teubner. n. 22 — (I—-IV.: no. 62 —) 

Hermeneumata Pseudodositheana, ed. Geo. Goetz. Accedunt hermeneumata medico- 
botanica vetustiora. (XXXVI, 659 S.) 

—— inscriptionum graecarum Graeciae septentrionalis, consilio et aucto- 
ritate academiae litterarum regiae borussicae editum. Vol.I. Fol. Berlin, 
G. Reimer. Kart. n. 85 — 

Inseriptiones graecae | Megaridis, Oropiae, Boeotiae ed. Guil. Dittenberger. 
(VII, 806 S.) 

(9%,) —— iuris civilis. Ed. ster. V. Vol. II. Codex Iustinianus, recognovit 

Paulus Krueger. Lex.-8°. (XXX, 5138.) Berlin, Weidmann. n. 6 w N ie 
IU.:n —_ 

(9%) ——- Reformatorum. Vol. 74—76. gr. 4°. Braunschweig 1891.92, 
C. A. Schwetschke & Sohn. an.12 — 
oa. Calvini opera quae supersunt omnia. Edd. Guil, Raum, Ed. Cunitz, Ed. Reuss. 
Vol. 46—48. ‚VIII S., 968 Sp., VII S., 484 Sp. u. MS, An) 


116 


Gramer, Ricolai v., f.: Städten ronung,, die, vom 11. Zuni 1892. 
Cramer Refer. W. V.,Beitrag zur Lehre v. er Kigenthumsklage. Dis Diss. gr.89. 
(63 8.) Göttingen, (Vandenhoeck & Ruprecht). bar n. 1.40 
Craemer, Paul, die Jagd im Spessart in Sage u. Geschichte. Pürschgänge 
auf freier Bahn, im Haine der Sagen, im Urwalde der Litteratur u. in den 
Wüsteneien der Archive. gr. 8%. (170 8. m. Titelbild, 2 Plänen, 4 Bildern 
u. 1 Karte.) München, E. Pohl’s Verl. n 4— And n. 4.40 
sed, %. Marion, Doktor Gleubins wahre Geichichte. Autorif. 
Veberjeßg. dv. Th. Höpfner. 80. (376 &) ein, ®. Reimer. n. 1.00: 
geb. n.n. 
—— eine römifche familie. Roman in 3 Büchern.1. Bud). edca. 
(Sn 2 Thin.) 1. TbL Autorif. Meberjepg. v. Th. Höpfner. 80. (296 ©.) X 


(9/,) Eredit-Bereiu, der. an der Senoffenjchaften O, d, niederfähl. 8 

DeB . Red. u. brög. 'd. Dr. Olndemeher. % Jahrg. 1882 . 12 An. „(le Ben) 
Rer.= 80, Hannover, Söhmann’ihe Buchdrud 

(9/,) Cremer u. Wolffenstein, der innere Ausbau. Sammlung an 
Arbeiten f. Maurer, Zimmerer, Tischler, Schlosser, Töpfer etc. Mit be- 
sond. Berücksicht. der in den Werken v. Hugo Licht, Architektur Berlins 
— Architektur Deutschlands — Architektur der Gegenwart veröffentlich- 
ten Bauwerke hrsg. 8. Lfg. Fol. (19 Taf.) Berlin, E. Wasmuth. In 


&)n. 
Gremer, Prof. D.Herm., zum umdas Apoftoliktm. Eine Streitichrif wider 
D. parnad. 25 Au ach ©.) Ber: Meiegundt & Örieke nun 
Borträge, gottesdienftli 
(4) _ —— biblifh=theologifches brkerbu Der neuteftamentfihen Gräcität. 7. 
derm. u. verb. Aufl. 2—D. Lg. Ler.-80. (©. .) Gotha, 3. U. , Pertten. 


—— über den Auftand nad) dem Tode. Nebft einigen Andeutgn. ib, Dob 
Kinderfterben. 3. Aufl. 80. (837 ©.) Gütersloh, E. Bertelsmann. 2 — 8: 
geb. n 


Griminal-gälke, intereffante. I u. I. gr. 8%. Frankfurt a/M., €. Koeniper 


1. Rudolf Zäger, der Millionendieb im Bankhaufe M. U. v. Rotsfgjiie & Söhne. 
Altenmäßige Darftellg. auf Grund d. ftenograph. Drig. Berichtes d. PBrozefies vom 
2—5. Uug. 1892. (84 ©. m. Portr.) n. — 40. — Der Fall Beil Bufänof Aten- 
mäßige Darftellg. d. Zantener Snabenmord-Brozefies. die, Sen ke 
Graifet, P., 8. J., e. Franz v. Rofen um da3 göttliche Herz ef. en. 8 e) 
PBajjau, R. Abt. n.n. — 
Groter, n M., e. Qugbogel, | : Engelh orn’3 allgemeine Romanbibfiorget 
Groke, 2 .E. ‚Sei chte der deutichen Boftvon ihren Anfängen bi zur @egen- 
Dem deu uilchen Bolle erzählt u. feinen Freu: ne 2. uns 
brand. (Titel-JAufl Br (YEH, «2 ©.) Leipzi Malende. 
—; geb. n. a ne 
ee nmiening, G,, Garten, — Der Hundertmarkichein, |.: Jugend: 
ü 
—— der neıte Blutard, f.: Edftein’g 50 Biennig-Bibliothel, 
Gron, Clara (Frau Clara Weife), die Schweitern. 6. Aufl. 120, (276 ©. m. 
1 Staplft.) Stuttgart, Schmidt & Sprin Geb. in Leinw. 4— 
(9/,) Eronau, Rud., Amerila. Die Bei feiner Entdedg. von der älteften 
bi3 auf die neuefte Beit. Eine Seftihrift zur 400jähr. jeier der Entdedg. 
Ameritad durdy Chrph. Columbus. Verf. u. illuftr. v. R. EC. 23—8L.L8 
boch 4°. (2. Bd. VI u. ©. 225—532 m. Tertilluftr., Vollbildern, Pe 
Plänen.) Leipzig, Abel K Müller. darin. — W At. 2 Bde. geb.in en: 


118 


iycholog. u. phnfiolog. Grundlage unterjucht u. beantwortet. gr. 80%. (31 
A le Sien mund & Volkening. 3 a ui, 
Czokor, Prof. Dr. Joh., Tuberculose, deren Diagnostik, ihre wachsende Ver- 
breitung u. ihre Bedeutung f. dieGesundheit d.Menschen. [Aus: „Oesterr. 
Monatsschr. f. Thierheilkunde u. Thierzucht“.] (Internationaler land- u 
forstwirthschaftl. Congress zu Wien 1890, Hft. 81.) gr. 8°. (14 8.) Wien 
1890, (W. Frick). bar n. — &0 

Czyezkiewiez, Andr., Untersuchungen zur 2.Hälfte der Odyssee. (Buch XII 
u. XVU—-XXIV.) Progr. gr. 80. (54 8.) Brody, F. West. n.1— 


Daehdecker-Kalender, deutscher, f. d. J. 1893. Hrsg. v. C. Gasedow. 
gr. 16°. (VI S., Schreibkalender u. 1428. m. Abbildgn.) Berlin, C. Gasedov. 
Ge — 
(21) Dadeljen, Gymn.-Oberlehr. Dr. 9. d., deutiches Lefebuich j. höhere Sauter. 
Unter Mitwirkg. v. Kollegen br3g. 2. U. Für Quinta. gr. z (X, 216 ©.) 
Straßburg i/E. 1893, €. 24 Schmidt. Geb. (a) n.2— 
Dafert, F.W., kleines Handbuch der Bodenkunde, s.: Büchersammlung, 
gärtnerische. 


(9%) Daheim. Ein deutiches Familienblatt m. Suite. Ned.: Th. H. Bante- 
nius. 29. Jahrg. DOftbr. 1892—Septbr. 1893. 52 Nirn. (a 2% —3 Bog.) 
gr.40. Leipzig, Daheim-Erpedition. Vierteljährlih n. 2 —; aud) i in 18 18 Oft 

Daheim:Kalender f. da3 Deutiche Reich auf d. %. 1893. Hräg. v. der Red. d. 
Daheim. gr..80%. (IV, 312 ©. m. Abbildgn. u. 1 Farbendr.) Sieleiel, Bel- 
bagen & Klafing. ®eb. n. 1. 50 

Dahlheim, Fabrikdir. C. F., Taschenbuch f. den praktischen Papier-Fabri- 
kanten. Gründliche Anleitg. zur rationellen Fabrikation d. Papiers, Be- 
sprechg. der Herstellg. der Surrogate u. der Papier-Kalkulationen, nebst e. 
Anh., enth. viele nützl. Mittheilgn. aus der Theorie u. Praxis. 2., ‚umgearb. 
u. verm. Aufl. 8°. (XI, 171 S.) Düsseldorf. München, C. Merhoff in Komm. 

bar n.6 — 


Dahlitröm, Maria, auf einjamen Wegen. Novellen u. Skizzen. [Beröffent- 
fihung d. fitterar. Bermittlungg=-Bureaus (Hamburg).] 8°. 059 .) Berlin, 


%. Hontane & Co. n.2—; geb. nn. 3 — 
Dahms, J. F., Lehrgang der Stenotachygraphie. (Eng-Schnellschrift.\ 1. T. 
80, Halle a/S., E. Anton. n.1 — 


Schul- u. Korrespondenzschrift. 6. Aufl. 9—13. Taus. (Il, 21 S. m. 16 Taf.) 
Dahn, Fel., die Finnin. Erzählung. 120, (142©.) Leipzig, Breitkopf & Härtel. 
Geb. in Keinw.n. 4 — 

Dahıow, M., das Häuschen auf der Schäre, f.: Jmmergrün. 

Daiber,Dr. Alb,, Anleitung zur chemischen u. mikroskopischen Untersuchung 
d. Harnes. Für Mediciner, Pharmaceuten u. Chemiker. gr. 8°, (11, 139 8. 
m. 1 Abbildg.) Wien, F. Deuticke. n.3 — 

Daiber, Prof. J., Flora v. Württemberg u. Hohenzollern. Für botan. Auslüge 
nach Linneischem Systeme bearb. 5., verm. n. verb. Aufl. 12°, (VIII, 2388.) 
Stuttgart, A. Bonz & Co. n. 2 —; kart. n. 2. 30 

Dalberg, Sient a. D. Frdr. Frhr. v., Baläftina. Ein Sommerauöffug. Rer.=8°, 
(VII, 235 ©. m. Slluftr. u. 1 Karte.) ürzburg, 8. Woerl. 0.5— 

Dalen’s, Doc. Dr. C. van, Kalender f. Freimaurer auf d. J. 1893. Forigesetzt 
v. Karl Paul. 33. Jahrg. 16°. (VIH, 375 S.) Leipzig, J. G. Findel. Geb. in 

Leinw. n. 2.50 

Proff. Henry Lloyd, G. Langenscheidt, brieflicher Sprach- u. Sprech- 

Unterricht f. das Selbststudium Erwachsener. Methode Toussaint-Lan- 
genscheidt. Englisch. 40. Aufl. gr. 8. (66, 91,0,32.,16,16 u. 108 8.) 





420 


en a nad) den Borfchriften vom 16. März 102. Sol 

(28 D. Baedeler. 

Dean Maj.-Audit. Dr. Emil, General-Feldmarschall Graf Heu n Y. 
Moltke als Philosoph. [Aus: „Streffleur’s österr. militär. Zeitschr. R Li ‚80. 
(32 8.) Wien, W. Braumüller in Komm. — ”%0 

Daniel Sorur Pharim Den, |. ae Daniel ©. Bb. 

Daniel, weil. Prof. Dr. 9. U., eitfab en fi den Untere in der &© 


181. verb. Aufl., 129. v. Gnme.- Dir. Dr. Solz. 8 0, (vIH, 192 ©. 
a/S., Buch. d. Watjenhaufes. _— 80; Einbd. n.n.n. —% 
{, Realpeogymmn.-Leht. Dr. R., Inftematifches Aehrbueh "der deutichen Reit 


g f. höhere Lehranftalten u. zum Selbftunterri Grmd d 
iäneib Baum EB ra Halten u inmeneeheltt Fi 80 om, 82 S. 
-- Braunschweig, — 8 


Bäniker’s, J.K., N reags Verzeichnis u. Hülfsbüchlein za Skolze's Kurr- 
schrift. 13. Aufl. Nach der System-Urkunde neu bearb. v. Bundesstenogr. 
Rud. Schwarz. gr. 8°. (16 8.) Wetzikon. (Leipzig, J. H. Robolsky.) bar 


— 40 
Danilewöy, &.8., die Fürftin Taralanow 1775—1776. & iftorijhe Ro e je Bone 
Aus dem Au Deutiche we Ueheriebg. d. Rudi. 
. (Zitel-) Au „80, (102 u. 68 ©.) Berlin 11887) 1893, Bibfograph. Fe 
n. — 


" (9,) Dannerbaner, Capitul. wirtl. Confift.-R. Deb. Pfr. P. Wolfg., prakti 
eihäftsbuch f. den a Fahr Bufammengeftelltunter 
ie, d. Weltprieft. Pfr. a 29. v. der Hted. d. „Korr eur 
Blattes f. den Tathol. erug erreio 11—16. %fe. gt. 80, ‚S:; 
768.) ®ien, &. $romme. 
(8%,) Dantseher v. Kollesberg, Prof. Dr. -Thdr. Ritter, die eiltische 
Rechte der Unterthanen. 3. Lfg. gr. 8°. (III, 188 8.) wien M Manz. n.4— 


.32n.7 — 
Bang, 5. Sagentranz, 100 Sagen ausberOberherrichaft d. Sürftent. Sch | 
ang, 3., Sagenlranz agen audderXber a tent warz- 
burg-Rudolitadt. gr. 16°. (TV, 176 ©.) Rudolftadt, Müller. n.1— 
Daraszkiewiez, Assist.-Arzt. Leon, üb. Hebephrenie, insbesondere" deren 
schwere Form. Diss. gr. 8°. (151 $.) Dorpat, (E. J. Karow). barn. 3. 60 
Bargun, Prof. Dr. Loth. v., Studien zum ältesten Familienrecht. 1. Ti. Mutter- 
recht u. Vaterrecht. 1. Hälfte. Die Grundlagen. gr. 8°. (XI, 155 8.) Lei ig, 
Duncker & Humblot. .& 
Dan Daniel, Liebeleien im Zidzad;, das blaue Kähchen, |.: Matart- 
ou 
(91/2) Darstellung, beschreibende, der älteren Bau- u. Kunstdenkmäler der 
Prov. Sachsen u. angrenzender Gebiete. Hrsg. v. derhistor. Commission der 
. Prov. Sachsen. 16. Hft. Lex.-8°%. Halle a/S., O. Hendel. 0.6 — 
Kreis Delitzsch. Bearb. v. Gust. Schönermark. (824 S. m. 139 Abbildgn.) 
Derkerinngen aus der bayerifchen Kriege= u. Seereögeitiichte Hrög. dom 
8. B. Kriegsardiv. 1. Hft. gr. 80. München, Lindauer. n.3 — 
Eine Studie üb. die kurfüriil. *ätzifee Armee von 1610-1778 v. Oberft . 2. u 
Erhard. Das kurbayerifche ein Philipp Karabiniers-Regiment zu Bferd“ 1704— 
1710 dv. Hauptm. a. D. 2. Winkler. Die Stellung d. 1. bayerijhen Arneecorps 
vor Paris 1870—71. Nah Vorarbeiten im R. B. Generalftabe von Prent. es 
Adlıt. Ludiw. gehm. v. Gebjattel. Mit 2 Plänen u. 8 Überfihten. (VI, 154 ©. 
Darwin, Charles, die Entjtehung der Arten durch natürliche Buchtwahl od. die 
Erhaltg. der bevorzugten Rafjen im Kampfe ums Dafein, |.: Bibliothet 
der Gejamt-Litteratur d. Sn= u. Auslandes Nr. 611—621. 
Dasbad, Adgeoron. ®.%., mie reflamirt man gegen die Eintommenfteuer‘ ? 
Km nperftänbliche jelehrg. (Neudr.) 120, Ts ©) Trlder, Paulinuß- 
erei. 


12 
Schnie u. in der Kirche, u. alS Lejebuc) f. ehriftl. Jamilien. 4. Bd, 


geidihte 4., vielfach verb. Aufl. gr. 80. (Xu, 577 ©.) Baderbom, $: Sa 
n 


ngb. n. 
Debarbe's, P. Zof., fürzeres Handbuch zum ante in den &lemen- 
tarichulen, al8 Kommentar zum neuen Katehismus f. Breslau, Ernland, 
Köln, Limburg, Münfter, Trier u. mehrere Schulen der Vereinigten Staaten 
Nordamerikas bearb. v.Yerd. Wittenbrint, S.J. 5., rev. u. teilmetje verb. Aufl. 
2 uineg, Bde. gr. 8%. (IX, 324; I, 253 u. IN, 288 ©.) Paderborn, $- 
nD. 


orstand d. Verein? „Eoncordia” in 


öningh. 5— 
Dehn, Paul, der Arbeiterfchuß in feiner gefeblichen Neurege vom 
2 h Badia Ka 80. (112 ) Kal, KH 


ainz. gr. 

Diemer, Berl). “ 
Deiehmann, L., Karte der Erde u. d. Weltverkehrs in der Projection d. Gerh. 
Cremer genannt Mercator. Farbendr. 34><53,5 cm. Cassel, L. Deichmana. 
nn. — 
Deininger, Chemiker Aug., die pneumatische Mälzerei m. Berücksicht. der bis 
jetzt bestehenden Apparate u. Verfahren, insbesondere der. pne 
Trommelmälzerei u. aktenmässige Darstellung e. dem Verf. aufgezwungann 
Patentprozesses. Lex.-8°. (III, 112 8. m. 2 Taf.) Berlin, (H. Steinitz, Verl). 


rn.o9— 

Deifting, Carl, die Baluta-Regulirung in Urjache u. Wirkung, geichildert T. das 
En feine Freunde u. Vertreter 3wedS Abwehr der Mebergriffe d. moblien 
Capital. 8%. (52 ©.) Graz, Styria. n. — Ü 

(914) Dekoratiousmaler, der. Wöchentlich erichein. Yachzeitichrift f. Maler u. 
verwandte Gewerbe. Gratigbeilage zur „ pe rag. u. Red.: . 
Nauert. Yuli 1892—Zuni 1893. 52 Rn. (2 Bog. Il. Münden, &. 2. 
W. Lallwey. erteljährlich bar n. 1. 50 

Dekorations-Motive der Maler-Zeitang. V. Serie. [I. Sem. 1892.] Fol. (13 
z. Thl. farb. Taf. m. 5 Bog. Details.) Leipzig, Jüstel & Göttel. in Mur 

ar 

Delabar, tEonrect. Prof. &., Anleitung zum Linearzeichnen, m. bejont: Berüd: 
ficht. d. gewerblichen u. technifchen Zeichnen, al8 Lehrmittel f. Xehrer u. 
Schüler an den verjchtedenen gewerbl. u. techn. Zehranftalten, forwie zum 
Selbjtftudium. 6. Hft. Die Säulenordngn. u. dag Wichtigfte üb. Banent- 
würfe 2c., al$ Lehrmittel f. Lehrer u. Schüler an Real, höheren Bürger, 
Snduftrie=, Gewerbe=, Baus, Handwerker- u. Fortbildungsichulen u, anderen 

ewerbl. u. techn. Zehranftalten, jomwie zum Selbftitudium. 2., verb, Aufl. 
it 79 Fig. auf 28 fith. Taf. u. 5 Holzichn. qu.80%. (VI,88S.) greibung B., 
Herder. ‚Kart. n. 2.9 

Delavigne, le diplomate, s.: Scribe. 

Delibe?, Leo, Coppelin od. das Mädchen m. den Glasaugen. Ballet in 2 X: 
thlgn. dv. CH. Nuitter u. A. Saint-Leon. Mufit v.2.D. Tertbud. 12. 
(12 ©.) Wien, A. ®. Ktüinaft. baten. — 

—— Sylvia, die Nymphe der Diana. Mythologifches Ballet in 3 Bildern v. 
Aules Barbier u. Merante. Mufitv. &. D. Tertbuh. 120, (a ©.) en 

| arn— 

* Delmart,Dir. Alfr., die Stück-u. Kammgarnfärberei in ihrem ganzen Umfange. 

(In 20—24 Lfgn.) 1. Lfg. gr. 8%. (40 8. m. gefärbten Mustern.) Reiches 
berg i/B., Administration d. „Wollen-Echtfärberei‘“. n.3— 
Delpit, Alb., Martial’ Vater. Noman. Einzig autorif. Hedertragg. dv. Zub. 

echäler. 80, (364 ©.) Breslau, 8. Freund. 3.50; geb. in Leinw. 4. 

Demme, Assist. Dr., zwei seltene Geschwülste der Mundhöhle. [Aus: „Mo 
natsschr. f. Ohrenheilkde.‘) gr. 8°. (2 S.) Berlin, ©. Coblentz. barn. 1— 

Demmer, en. Lehr. P., RBundschrift als alleinige Schreib- u. Druckschrift. 

gr. 8°. (16 S.) Essen, Fredebeul & Koenen. —% 


— 


124 


arbeit zu Seankfurt a. M.von €. v. Schendendorfi- %ol. 918%) ) Seip- 


ig, S €. Na Berl.). 
ROksıY n der kaiserl. Akademie der Wissenschaften Phlioso- 
"isch hist. Classe. 41.Bd. Imp.-4°. (III, 80, 158, 70, 103 u. 54 5 m. 


103 Abbilden, 11 de u. 1 Karte.) Wien, F. Temp sky in Komm. n. 
Denf- u Kteutpräc e. Für die unteren Kafien Paihol. Boltefähnfen. ge= 
Kummelt “en (24 ©.) Regensburg, $. Habbel. n. — 10 


(92/,) Deutwürbigteiten aus dem Leben d. Bismard. Darftellung Fr 
ejamten ie tt. Wirfiamteit d. Fürften Biamard ald Ab eorhneter, > 
fe inifter u. Neich8tanzler. Von *, . Neue Ausg. 2—14. (Cat 
fg „se 8°. (VIu. ©. 8i—11 .) Seipzig, Renger. 
Derelli, U., j.: 3deler, Lucie. 


(92/,) Derabung, Beat, einr., a beten. 3. Bd. Yamilien- u. ermet, 3 
derb. Aufl. Sms 69 ©.) Berlin, H. 8. Müller. n. 7.50; 9 
Halbfrz. n.n. ss. 3; BN. >38 in 1 Halbfrzbd. n.n. 16. me Biene. 
— geb. n.n. 34. 25; „in 2 Bde: geb. 1 n.n. 32.60 
Dernjat s.:Niemann. G. Palast-Bauten d. Barockstils in W 
Destsfecionsuanfärif daghut Heer. 8°. (VI, 128 ©. m. 3 zef) ein 
Hof- u. Staatsdruderei. 
‚ Herm., inscriptiones latinae selectae. Edidit H.D. Vol. L F. vn. 88, 
(vu, 580 8.) Berlin, Weidınann. n. 16 — 


(91/,) Destillateur-Zeitung, deutsche. Central-Organ f. Liqueur-, Fruchtsaft-, 
Essig-, Obstwein-, Sprit- u. Branntwein-Fabrikation. Officielles Organ d. 
„Ver andes deutscher Liqueur-Fabrikanten u. Branntweinbrenner“, BRed.: 
Cäs. Lax. XII. Jahrg. 1 on 104 Nrn. (ä ih Bag.) Fol. Bunzlau, A. 
Pe oh. Aurer Ari der Gejdhichte d le bie u n 
er, ehr. So tzer ser Derhiägte ber opiie- gr. 
(VI, 142 ©.) Berlin, ®. Web nr! 
Dettling, Landger.-Schreiber Eug, Sormular-Sanmlung P Barkeiie Griffen dm 
Verkehr m. den Amtögerichten in Civil-, Straf: u. Konkurgfachen, nebft . 
Kruttionelten Bemerfgn. 2. (Titel-)Aufl. 8, (v1, 93 ©.) Schwäb. Bol ) 
erman. 
Deite, ‚A,u. Dr. $ a , Gumn.Oberlehrer, Übungsjtüde nad) euer m 
Überiepen ing Sateini che f. die Mittelftufe der Gymnafien. 2 Tie. (1. bearb. 
ehmann, 2. bearb. v. W. Detto.) gr. 8%. (60 u. 59 ©.) Berlin 1893, 
ji Ge an. — 


Dettweiler, P., Untersuchungen üb. den didaktischen Wert Ciceronianischer 
Schulschriften, s.: Sammlung pädagogischer Abhandlungen. 

Deutsch, Ant., '25 Jahre ungarischer Finanz- u. Volkswirthschaft (1867— 
Sat L& 80. (95 8.) Berlin, Puttkammer & Mühlbrecht. n. 1.8 

d., Wien im Dienite der Nächitenliebe. Die Sürjorge, be reine 1 r 
el Gone ugend der Kaiferjtadt an der Donau. gr. 8%. (36 no aim, 
(Mayer & Eo.). 

Deutsch, Dr. Ludw,, Sammlung oherstgerichtlicher Entscheidungen aus len 
Gebieten d. Civil- u. Strafrechtes, publiciert im J. 1891. Nach Materien u. 
Paragraphen geordnet u. ihrem wesentl. Inhalte nach mitgetheilt. gr. 8. 
(vIN, 179 8.) Wien, W. Braumüller. n. 2. 40 

Dentfchbein, Eymn.-Oberlehr. Dr. Karl, fyjtematifche englifche Konverfations- 
ihule. Volkabel- u. Hilfgbud) F. die Rettüre u. Borlommnifie d. ler Stebens 
m. Schr Berüdjicht. englifcher Berhältniffe, auf Grund der neuen line 
u. Lehroröngn. dv. 1891 u. 1892 Hräg. 3 le r. 8°. Cöthen, ©. < 

Berl —; inı1B. "geb. n. A 

1. School life. (X, 82 S.) n. — 80. — 2. Every "day life, (VI, 92 S) no. — 9. — 

3. English-German dictionary. (20 S.) n. — W. 


126 


(92/,) Didens’, Charles, fänttlihe Romane. Neueite u. nollitänd. er im 
(erfätgftes Berdeutfehg. d. Baul Heiden. 2. Bd. 8%. Naunb 4 
diem 8 Berl. (d)n.3 —; geb. in Sein. () n.3.50 
3. Barraby NAudge. Roman aus dem engl. Bollsteben. 1. Bd. (594 ©. m. Miele.) 
9) —— ausgewählte Romane. Aus dem Engl. Deutich ‚A. Scheibe. 5— 
15. (Schluß-)Bd. 8%. Halle a/S., H. Gejeniud. Geb. in Leinw. An. 1. 60 
5. 6. Dliver Twift. 2 Bde. 4. Tauf.. (VII, 460 ©.) — 7—10. Bleafhaus. 4 Bde. 
4. Tauf. (276, 289, 268 u. 276 ©.) — 11—14. Die Bidwidier. Mit Benurkg. der 
Übertragg. v. $. Mobertö durchiveg neu überarb. u. ergänzt. 4 Bde. 4 Tauf. (VII, 
891; 216; VI, 197 u. VI, 194 ©.) — 15. Sarte Beiten. 4. u, (8238 ©. 
Died Rud,, die Geitaltung der Bredlauer Mädchenichulen [Beitrag zu deren 
Geichichte). Für Jungu.Qlt. gr.80%. (IN, 96 ©.) Breslau, Preuß & Sünge 
in Komm. j n..1. 
enbadı Lehr. Karl, der Reg.-Bez. Wiesbaden (Nafjau) injeinengeograpbifchen 
Fee tlihen Elementen. Mefhodiich bearb. a e. dem Ser Augrumbe 
gelegten Karte d. Regierung2bezirtes. 16. verb. Aufl. der „Elemente e. He- 
 matöhunde 2c.” 8%. (IV,42 ©.) Frankfurt a/M., Jaeger’3 Berl. —5 
Diefenbach, Maler u. Zeichenlehr. Leonh., geometrische Ornamentik. Eine 
Sammilg. v. Ornamenten m. geometr. Grundlage, welche sich m. Lineal u. 
Zirkel, ohne freies Handzeichnen, herstellen u. speciell zu Intarsien, Kunst- 
verglasgn., Parquetböden, sowie f. Decorationsmalerei, textiles Muster- 
zeichnen, Steinbildhauerei etc. verwenden lassen. Ein Motivenwerk, der 
griech., arab., maur. [Alhambra], goth. u. modernen Ornamentik entnommen. 
Für Gewerbeschulen u. Kunsthandwerker. 87 meist farb. Taf. 3.(Titel-) Aufl. 
qu. Fol. (14 S. Text.) Berlin (1889), Hessling & Spielmeyer. In Mappe 
n. 16 — 


Dieffenbad, Operpfr. D. ©. Chr., Heine Agende f. evangelifche Xehrer u. Küfter 
jum Gebrauche bei ihren Firchlichen Amtshandlungen. Mit e. Unh.: Kurze | 
ebet3ordngn. f. die Schule. 2.Auff.80.(X VI, 1785.) Gotha, G. Schloekmann. 
n. 1. 80; geb. n. 2. 
—— feine Schul-Agende. Gebete u. Gebetsordngn. zum Gebrauche in der 
Schule. 2. Aufl. 8%. (63 ©.) Ebb. n. — 80; geb. n.1.20 
Diegel, Geh. Kichenr. Pred.-Sem.-Dir. D., die Keligionzfeinde zum Böfen u. dod 
um Guten. Predigt bei der 28. Jahresverfammig. der füdweitdeutichen Kon: 
Ferenz f. innere Miffion am 21. Juni 1892 in der Schloßkicche zu Offenbad) 
aM. geh. ar. 8%. (15 ©.) Darmitadt, I. Wait’ Verl. n.n. — 23 
Diekmann, J., Lehr- u. Ubungsbuch f. den Unterricht in der Algebra, s.: 
:  BHeilermann,H. n 
Diel, Heinr., Iateinifches Übungsbud, j.: vang, Otto. 
„Dienet einander.” ine bomilet. Zeitichrift m. bejond. Berüdficht. der 
Kafualrede. Unter Mitwirkg. d. Prof. D. Herm. Jacoby, Mil.-Oberpfr. D. Hein. 
Hs Pfr. Wild. Thiel, Stadtpfr. Wild. Wiener, dr. d. Oberpfr. D. in . 
Rathmann. Sugleid e. Ergänzg. zu den Predigtiverfen v. Emil Chly u. 
Bild. Wiener. eb Beiblatt: Litteratur-Bericht f. Theologie. Hr3g. d. 
Fir. B. Müller. (12 YXın.) 1. Sahrg. 1892/93. 10 Hfte. gr. 80. (1. Hft. 32 u. 
16 ©.) Leipzig, &. Strübig. n.3 — 
Dienftanweiiung, allgemeine, f. Kojt u. Telegraphie. VIL. Abjchn. 2. Abth.: 
Zechnijche Einrichtung der Telegraphenanitalten. — 3. Abth.: Apparate u. 
Batterien. gr. 4°. (122 u. 107 ©. m. Abbildgn.) Berlin, (R. dv. Derker). bar 
n. 2. 70 
Dienftboten-Kalender j. d. 3. 1893. 15. Jahrg. 16°. (96 €. m. 8 Tertbildern 
u. 1 Farbendr.) Donauwörth, 2. Auer. n. — 
Dietel, Pfr. R.W., Miffionzitunden. 3. Hft. 2. Aufl. 8%. (III, 148 ©.) Fir 
zig, dr. Richter. on n. 1. 
Dieter, Eric, Württemberg® Geihichte von der Ürgit WE gut Beaemmart, 





Liebers. Ausg. 1892, Farbendr. 33,5><45 cm. Leipzig, O. Dietrich. Auf 
Dietri abi, „Selebrich d eidige, Ruh sie Engetänge mus i Bi 
er e, m u. 
Thüringen 80, (141 ©.) en e. Bierfon. n.2 —; geb, in Xeinm. 23 — 
Dietrich j "Ei. Edl. v., Schiess Tableaur u. Schiess-Spiel el f. den Repetir-Ca- 
Dierih, M. 30 u, Schiess-Tableau f. den leg &.: unge Carl. 
Diet, Br. d ie deutjche Normalichri „Säneib 
ia, a R Iteinifees übungssuh \: uchner’8 ai Iateinifcher 


Dietz, Maj. a. D. ne Karte y, Schweinfurt u. Umgebung. 1: 50,000. Ben 
Farbendr. 32>39,5 cm. Schweinfurt, E. Stoer in Komm. 

Dietz, C., üb. Simulation v. Geistesstö Ein reiner Fall bei e. x gebe 
sunden, [Aus: „[Illenau.] Festschrift hrift z. DOjähr. Jubiläum‘) KR ( - 
Heidelberg, C. Winter. bar n. — 

—— dasselbe, s.: [Illenau.] Festschri 

Ban DR, 20 biblifdhe ®e EN i. ne erften BORTENR a 

0, (3268. Diez, Gelbjtverlag d 
Din 5 Dr. . Theorie d d. Weka er nen der Aesthetik. a 


Ag 172 8.) 8 F. Fro 2, 70 
ai Bühne, tatholifche. 6., 19-22. Hit. 512%, PER, 1 N 


8. Die beiden Hauptlente od. die Verlobung am Ehriftbaume. Schaufpiel in 5 a 
älgen on. Geht. Wild. Rayfer. 2. Aufl. (190 &,) 1. 10. — 19. Deutiche Treue. 
Bolksjtid in 5 Aufzligen v. Wilh. Kanfer. (6988) — 70. — 2%. Ein Weihnadite- 
Borabenb. Boltsihaufpiel in 3 Acten von F. 8. vd. Meitingen (48) — HU. — 
21. Belohntes Gottvertrauen ob. der Menich denft u. Gott lenkt. ey nd 
4 Alten von 4. R. v. Meitingen (26) — 70. — 22. Ülemens 
Dramatifche Bilder in 5 Aptheilgn. v. P. Raip. Kubn, 0. 8. B. (Bi ©) — 

(93/,) Difettanten- Theater. Sammlung hi ausführbarer henterfit 

erniten u. a ee: aM Gebraucde }. gejell. reife. Be: Bi 
120, Baderborn, 3. Schöningh 
27. Balmatius. FFeitfpiel in Aufzügen v. E. E. fiesgen (38 u _ 2 | 
Hiegenheimer. Schwant in 1 Hufzuge vd. Wendel Kiefer. (19 5.) — 29. Das gr 
plagte Schneiderlein. Hauberpofje in 5 Aufziigen v. Wendel Kiefer. (92 S.) 

Dillmann, Aug., die Genesis, s.: Handbuch, kurzgefasstes eregetisches, 

zum Alten Testament. 

Dillmont, Th. de, Alphabete u, Monogramme. qu. hoch 4°. (60 Taf. m. IV 

a. XII S. Text.) Dornach. (Biberach, Dorn.) Kart. m. Goldschn. bar n. 2—; 
franz. u. engl. Ausg. 4 n. 2 — 

—— l’art ehrdtien en Egypte. Motifs de ee copte. 1. Ge 2. partie. gr. &. 

(& 30 Taf. m. 7 u. 5 8. illustr. Text.) Ebd n Mappe an. 2 — 
le Filet-Richelieu. gr. 4%. (30 Taf. m. 7 8. illustr. Text) Ebd. In 





bar n 

—— die Knüpfarbeit. gr. 4°, (32 Taf, m. 15 8. illustr. Text.) Ebd. In Mappe 
bar n.2 —; engl. u. französ. Ausg. An. 2 — 
—— die Soutache u. deren Verwendung. gr. 4°, (40 Taf. m. 9 8. illustr. Text.) 
Ebd. In Mappe bar n. 2 — 
—— die Stickerei auf Netz-Canavas. 1. Serie. gr. 4°. (20 Taf. m. 10 8, illustr. 
Text.) Ebd. In Mappe e bar n.2— 
Dimis, Minift.R. Yudrv,, in welder Weije wäre die biöherige re b, 
foritwirthichaftlichen Verfuchewejeng zu ergänzen, um ninbeitena n jenen 

Staaten u. REN ER UEN; welche ihren Elimat. u. cultuvellen VBerhältmiiien 
jeisige e. gemeinfame, bh. auf gleicher ee fuß. Behandig. an u 

öf. Fragen geftatten, unbejchadet der Selfttändig eit der einzelnen &ebi 

e. einheitl, Berfuchdvorgang u. e. nhieil, Verwertig, der geimonnen Kejul 
tate zu gemwährleiften? (Aus: „Senat. |. d. a. Tectiuient ), Gier 





130 


Dittenberger, W wi . inseriptiones graecae Megaridis, en Boeotiae, 
a. de Graeciae ii 
rege üb. die Pie fitliche Freihel Sreiheit m. befond BED Der 
sn. Leibniz, Kant. Gekrönte Preisiärift. Nebit 8 
D ubEmenläun 2. neu duröhgefeh. Aufl. gr. 8%. (VI, 146 


Nie ar, An ., 1. Oberieht. erd. Krieger, Spradhüb 
d. Sachunte tea f. den engbertunbenen Unterrit in Warfab, Hi 
Be le u. Vortbildung. Mit thunlichiter Berüdficht. jämtl. bayer. 
un Kr .d. Keen en rer he) 
En Fu D er u. anderen 
Oma ee om) Ar 7. Hft. a München, R. 
ren teilg. f. S der nn. —6 
4. 14. Xufl. (82 ©.) nn. — a Beard. v. 3. D. u. Jobs. Krober. 6. Huf. 
(95 ©.) n.n. — 28. 


—— — daffelbe. Ausg. B. 3 Hfte, | 80, Ebd. bar un. — © 
1. Unterllaffe. [2. u. 8. Schufj.) RE ES) en N en u 
Haffe. [4 u. 5. Schulj.] 84—38. Ko. (74 Sun — 135. — 3. Dberffaffe. [6 u 


(rn) Dim N mt ©. „ Seldicne 5 Beten Baites, 118. 
a ar, Symn.:Dir. j a D — 
1.8.3.8. 6 Be) beibabee ter. baran. 1—; in Oh. 
er en geb. in Leinm.An.6 — 
. aa Dr. Heint., die Gejchichte der Welt vor u. nach Chriftug, m. 
twidlung d. Leben? in Neligion u. Politik, n 
Eee „Handeln „Imbirftrie der welthiftor. Völter. Fire das, el emeine 
g%be a a8 Derpel tellt. Ergänzungsbo. gr. 89, Heidelberg 
(4 Bde. tplt. m. Regifter u. Ergänzungöb Br. n. 34 —) 
Belt- u. Er von 18621890. Dargeftellt d. Dr. Wild. Bogt. (VI, 559 &.) 
Dittmer, Rapit. ;. Seez. 2. Rich., Katechismus der deutjchen Handelömarine. 
120, (vIN, 333 ©. m.1 Karte u. 66 bbildgn.) Yeipzig, I. 3. Weber. eb. 
Neu. n. 3. 50 
Dittmers, H., Rechenbuc; f. Stadt= u. Landfhulen. Hrög. vom Vorftandeder 
Lehrer-Sit tiwen= u. Waifentaffe f. den Bezirk der Tanddroftei SANENMTG- 2.9 öl 
10. Aufl. gr. 8°. (VII, 127 ©.) Harburg, ©. Elkan. 
Dittrich, Frz., s.: ne s, Giovanni, Nuntiaturberichte vom deutschen 
Königshofe. 


(8% 2) Dit Sr, u. Th. Kerften, DD., Aentiajen Selebud) 5 üobene Mädchen: 


rs ch den Quellen bearb. Ausg. A . 2—7. 2% 0, Breslau, 5 
eb. n.n. 

ir Unterftufe, 2. Abtlg. (3. Schufj.] (VI, „160 ©.) 1890. n. 1. 20. — 8. Mittel 

1. Abtlg. 4. Schul.) (225 ©.) n.n. 1. 35. — 4. Daffelde, 2. Abtlg. [5. 


(240 ©.) n. 1. 50. — 5. Daflelbe, 3. arötin. [6. Ent (ao ©.) 1891. n. 1. 60. 
— 6. Dberftufe, 1. Abtlg. a Sul] (241 ©.) n.n. 1. 70. — 7. Daffelbe, 2. Abtig. 
(8. Shulj.] (240 ©.) n. 1. 

Dig, Rob., Krumpholz in Marienbad, Mit 44 Orig.:luftr., darunter 8 Ehros 
molith. qu. 4°. (IN, 73 ©.) Leipzig-Reudnig, ©. 4. Manzfeld. Geb. in 
Zeinw. n.3 — 
Dobert, Baul, Frauen-Erwerb. Eine Antwort auf die Fragen: Was können 
unfere öchter werden? u. Wo u. wie erwerben fie die notiwend. KKenntnifie? 

8%. (169 ©.) Leipzig, Adb. Fischer. Rart.n.2 — 
Dobler, R.©., e. neues Welta ne dur die Erfinde. D. Kometo- 
grab en u. dur e. vergleich. Aitro-Embryologie. Gemeinberffändfich bearb. 
. dem Erfinder d. a meingEnnben. gr. 8%. (vIN, 124 ©. m. anbingR) 
Pr a? U. Sriedrich n.3— 

.: (8) Waldmann, . 

ter, Lehr. Dr. Emil, coup d’oeil sur Yhistoire de \a literature tungen. 


132 | 
8. en, €: ‚6. Keller, der Redjeifchüler 
Put mu Ak rind Sg ig 


. da8 mündl. u. fchriftl. Rechnen. 4. Hft. 4. 
©.) Wiesbaden, CH. Rimbarth. ‘ n. — 40; fart. n. ber 
Bonner- v. Riehter, Otto, Jerg Ratgeb, Maler v. Schwäbisch-Gmünd, seine 
Wandmalereien im Karmeliterkloster zu Frankfurt a/M. u.sein Altar-Werk 
in der Stiftskirche zu Herrenberg. Lex.-8%. (V, 132 8. m. 2 Plänen u. 17 
Lichtdr.-Taf. in gr. Fol. u. Mappe.) Frankfurt a/M. H.Keler.. 2.20 — 
Bonnersberg, Kurort Villa, auf dem Donnersberg bei Kirchh 
Rheinpfalz. Ein Führer üb. den Donnersberg u. in dessen nächster Um- 
. 120. (IV, 22 S. m. Abbildgn. u. 1 farb. Karte.) Kirchheimbolanden 
180), C. Thieme. Kart. — 75 
Depsch, Dr. Alf., das Treffen bei Lobositz (1. Octbr. 1756), sein - 
u. seine Folgen. Quellenkritische Untersuchgn. zur Geschichte d. 
Jahres 1756. H 8°. (XI, 2508. m. 1 farb. Karte.) Graz, Styria. n. 47 
Dorenwell, 8., Slaube, Liebe, Hoffnung. Ein Leititern auf dem Lebendwege. 
80, (XI, 548 ©. m. Titelbild.) Stuttgart, Greiner & Biete u Sinn. 
| m. &o n. 
—— ortho ches Übungsbudh. Methodiich geordnete Beifpiele, Kehrfä 
Yuan m ungaftoffe. 4. Aufl. gr. 8%. (IT, 108 ©.) erborn, 3. 


. 


D. 

Derfbarbier-Ralender, der. Ein hHumorit. Bollötalender f. d. ZI. 1893. Mit 
vielen ausichliehlidh Orig uf Unter Witmirtg. Iprer altbenäzten Räte 

. vom Verlag u. der Red. d. „Dorfbarbier“. gr. 8%. (96 ©.) Berlin, - 

e. 


tm ed. d. „Randboten“ brag. . 
52 Nrn. (A 1% —2 Bog.) gr. 40. Prenzlau, H.Miel. Biertelj n.1— 
Dorfbottor, der, Gemeinnübiger Bo 8-Ralenber aufd. %. 1893. Zugleich 
Ratgeber f. Gefunde u. Kranke. 10. Jahrg. Hrög. v. 3058. Harbed. 80, 
(126 ©.) Berlin, Erped. d. Hausarzt. n. — 
Dorfmeifter'3, A. — Mansberger’3 einat Dane. u. Austunft3-Ralender 
:5.8.%.1893. 61. Jahrg. 4°. (224 ©. m. Abbildgn.) Wien, Sallmayer’fche 
Buch. in Komm. Rart.n. — % 
Dörholt, Privatdoc. Dr. Bernh., üb. die Entwicklung d. Dogma u. den Fort- 
schritt in der Theologie. Habilitations-Rede, geh. in der Aula der. königl. 
Akademie zu Münster am 17. Febr. 1892. gr. 8%. (488$.) Münster: i/W., 
Aschendorff. n. — % 
BDörmann, Felix, Sensationen. 8°. (99 8.) Wien, L. Weiss. n.2— 
Born, B., inventaires des monnaies des Khalifes orientaux et de plusisars 
autresidynasties. — Lesmanuscrits arabes etc., s.: Collections scientifigues 
de l’institut des langues orientales du ministöre des affaires &trangeres. 


Dorn, E., um e. Herzoggfrone. Baltifcher Roman aus der Zeit d. Herzogs 
Johann Ernit Biron. 2. wohlf.(Titel-) Ausg. (3THle in 1 Bde.) 8%. (V, 244 u. 
256 ©.) Berlin (1887) 1893, Bibliography. Bureau. n.2 — 

Dorn’s, ehem. Kreisigutiniy. Z., Aufgaben f. mündfides u. fchriftliches Rechnen. 
Neu bearb. dv. Sem.:Leirern U. Elöner u. R. Sendler. Ausg. A in 6 Hftn. 


eib. n.— 
9) Dorfbste, der. Wochenschrift f. Kleingrundbejiker. Land 
CB ortebitt, Unter Mitwieks, der Red. . Kandbute 3 ya. 10 
ar 


2—5. Hft. 3. Aufl. gr. 8%. Breslau, H. Handel. bar n.n. — 9 

2. (32 ©.) n.n. — 15. — 3.4. (48 u. 56 ©)an — 3. — 5. (46) n. — 30. 

—— dajjelbe. Außg. B. in 4 Hftn. 2. Aufl. qr. 80. Ebd. n.n. — 65 
1. 2. 3. (A 32 n. — 15. — 


Wiki 4. (48 ©.) n. — 25. 
—— tejebud) f. Mittelflafjen Fatholifcher Stadt- u. Landichulen. 4. Aufl. gr. 89. 
(I, 92 ©.) Breslau, %. Goerlidh. n. — 60; geb. n. — 75 
Dornblüth, Dr. fxr., die Gelundpeitöpftege der Schuljugend. Für Eltern u. Er: 
äieber dargeitellt. gr. 8%. (XVI, 252 S.\ Stuttanıt, Deutiche Berlagg-Anftalt. 
Bun am, u 3 — 


134 


Dradjmann, Holger, verjchrieben —, |.: Ottmann’s Bürherfhaß. 

Brasch, Prof. Heinr., Beitrag zur constructiven Theorie der indschieten 
Regelflächen m. zwei Leitgeraden u. e. Leitkegelschnitt. [Aus:, - 
ber. 4 1. k Akad. d. Wiss.“] Lex.-8°. (13 8. m. 1 Taf.) Wien, FT - 

n. — 

Dräscke. Johs., Apollinarios v. Laodicea, sein Leben u. seine Schriften, s.: 
Texteu. Untersuchungen zur Geschichte der Igeriene Eriie I Brebigt 

Deeifel, Pfr. Tr, Ehrifti Wort u. Kreuz auf dem Bilgeriege. 

der teftaurierten Soldfeymied-Kapelle bei St. Anna in ae Mag 
he eh eihg. derjelben am 24. Mai 1892. gr. 8%. (11 ©.) Augklunn & 


fler. 
8l, weit. R U. Prof. Al tliche Pflichten- u. Sitienie 2 
U ud. Re k aoule u. onen, He Seranfaln, 4. Le 


Leinw 
efaßte, N berfihtliee ein Fl u. Rirdien aefüihte (m. a 
eb. in 


 Berüchi t. der Welt te ealichulen u. an anhere höhere & 
4. Mer Aufl, Aeictau. m Me gr. 8%. (V, 130 ©.) Ebd 


1.50 
Dreeien'3, &., Borichule d. Zei ud l den Unter: 
richt. 1.0.5. ea Gelb 10. Blut 46 Eee sn Inte 


—— da3 Zeichnen im Linienneg f. den eriten Unterricht. ® Grübun ung; 
een 1.0.2. Hft. 8. refp. 7. Aufl. 40. (a 12 FT es. rn 


—15 
er, Dr. Jul., die Gastropoden v. Häring bei Kirchbich!, in Tirol. [Aus: 

en d.k.k. naturhistor. Hofmuseums“.] Lex.8 (A S.m. 4 Taf. } 
"Wien, A. Hölder. n.4— 

Dreher, weil. Doz. Dr. Eug., Grundzüge e. Gedächtnislehre, s.: Sammlung 
pädagog. Vorträge. 

—— der Materialismus, e. Verirrung d. menschlichen Geistes, widerlegt 
durch e. zeitgemässe Weltanschauung. gr.8°. (VII, 838.) Berlin, 8. Gerst- 
mann. 

Dreher, Symn.-Dberiehr. Relig.Lehr. Dr. Thdr., Beihtbiichlein f. chriftliche Binder 
2., verm. Aufl. 24°. (VII, 68 ©.) *reiburg YB., Herder. Geb. in Kalblör.- 

‚pmitation n.n. — 25 

—— fatholiide Elementarfatechejen. 1. TI. Die 12 Artikel d apoftol. ®lau- 
bensbelenntnifjes. 2. Aufl. 8%. (TV, 159 ©.) Ebd. n. 1.50; Einbd. in Halb- 

Drehad, Bi. Ewald, Bomehm u. Gering, Bi „Linn man einige, 
resbadh, Bir. Eiva ormehm u. au ier zeitgemäße geiftl. Borträge 
80, Po 102 ©.) Leip ig, Dürr’ich i n. 1. pr 

her, Yoh., Eile: e Gebre In der &ugend, Urfadden u. Heilung der- 
are ben, f.: Zehrer-Bi [tothet fleine. 
Drefiler, Sem.-Dberlehr. Heinr., Seitfaden zum Unterridt im Rechnen f. die 
Unterklafjen höherer Lehranitalten. Ein Hilfgbuch zu jeder Aufgabenfammig, 
gr. 80, (44 ©.) Dresden, U. Huhle. 

Dreves, Guide Maria, s.: Analecta hymnica medii aevi. 

Drewfen, B., Grenzen der Gefchlechtßfreiheit auf Grund der Entwidelungs- 
ae. (Aus 1a, aus e. ni. Arbeit.) Autorij. Meberjegg. aus dem Sn 
T Zürich) 

Dreyer, (ois heitere Übende Gin Ruf piel u. 3 Schwänte f. gefell. Fereine, 

ugen- =. Samifienkreife xc.xc. 8%. (114 ©.) Straubing 1891, Sol- u. 
end Kriften-Berl. (D. Manz) 
ergfex od. auf der Hohlnfteiner Alm, f.: Univerfal-Bibliotbet 


BET, Todr., tomifce Vorträge in Bone u. Broip. Rt. Erteitq, qum 


136 


Duhring, L. A., s.: Atlas, internationaler, seltener Hautkrankheiten. 
Dühring, Dr. Eug., die Grössen der modernen Literatur, populär u. kritisch 
nach neuen Gesichtspunkten dar argestolli. 1. Abth. Einleitung üb. alles Vor- 
nehme. Wiederauffrischung: Shakespeares. Voltaire. Goethe. . Gdi- 
stige Lage im 18. Jahrh. gr. 8°. (XI, RB Leipzig 1893, C. 6. aumann. 
—; geb. in Halbfrz. bar n. 7. 25 


‚Dührssen, Privatdoe. 1. Assist. Dr. A., Vademerum der Geburtshälfe u. Gynae- 
kologie. Für Studirende u. Aerzte. 1. Thl. Geburtshülfliches Vademecam. 
in verb. u. verm. Aufl. 8°. (XVI, 199 8. m. 33 Abbildgn.) Berlin, S. Karger. 

Geb. in Leinw. n. 4. 50 
er, Oberlehr. 1. Gebr, der Arbeiterlaifer. ZTrauerfpiel in 5 Alten, gr. 8. 
(84 me Berlin, €. enhel. ü 01. 1.50 
=. see ala ine, u. een Unvernumft in der gemeinen Seriubım 
—7. Au 
—— ruffiiches | Eben ben. oveten u. Stigzen. 2. Aufl. 8°. (vo, 212 &) Ei. 


2.3 — 

Dumas, Uler., die 3 Mußtetiere, |.: Romane, die beiten, der Wekliteratur 
in neuen usgaben. 

—— fo jei e&8, j.: Collection Hartleben. 

Dumost, Doz. Dr. Fritz, üb. die Verantwortlichkeit d. Arztes bei der Chloro- 
form- u. Äthernarkose. [Aus: „Beiträge z. Chirurgie“.] gr.8°. (8. 35901) 
Wiesbaden 1891, J. F. Bergmann 

(92/,) Dunbar, William, poems, ed. with introducfions, various readings, and 
notes by Prof. Dr. J. Schipper. 3. part. [Aus: „Denkschr. d. k. Akad. & 
Wiss.) Imp.-4°. (8. 199—301.) Wien, F. Tempsky in an n. 5.60 

I—IU.: o. 16 — 


Dunder, U., der Mütter Schabkäjtlein. Kinder-Lieder, «Sprüche u. -Bebete, 
Unter Mittoirtg. vd. Chr. Grub. Gefhmüdt m. 6 Bildern v. Marie Stüler. 
Ler.=80. (86 5) Berlin 1893, U. Dunder. . Sar.n.3 — 

(91/a) Duncker, Consist.-R. Dr. H., Anbalts Bekenntnisstand während der Ver- 

ung der Fürstentümer unter Joachim Ernst u. Johann Georg [1570— 
60) Ein Beitrag zur deutschen Kirchengeschichte aus unged. Quellen 
d. eier Haus- u. Staatsarchivs. Nachwort dazu. gr.8°. (59 8.) Dessau, 
P. Baumaun. — (Hauptwerk u. Nachwort: n. 5. 50) 

Dunkelberg, Paul, der Zugriff d. Legatars, Diss. gr. 8%. (31 8.) Göttingen, 
(Vandenhoeck & Ruprecht). bar n. — 80 

Düntfelberg, Geh. Reg.R. Dir. Dr. Zıdr. Wilh., die allgemeine u. angewandte 
Viehzucht. Zum Gebraude prakt. Züchter, f f. Borlef elgn u u. zum Selbftunter- 
richte biftoriih u. jnftematijch bearb. gr. 8°. (XIV, 7 ©. m. 25 Ab Pia.) 
Braunfchweig, %. Bieweg & Sohn. 

(9%3,) Dunfer, Wilh., u. Dr. M. Bell, englüfche Seipeäds- u. „Bieerofunge 
Srammatil. Bolltommene Schul im Engl. aud ohne Lehrer in 21 
fprädhen m. dem Schüler. 2. Aufl. 5. Lg. gr. 8%. (©. 129 160.) Stettin, 


Herrde & Lebeling. ar (A) — 2 
Dünger, Heinr., Erläuterungen zu den deutichen Klaflitern. 40,, ‚8, 49,, 
u. 54. Böchn. 120. Leipzig, E. Wartig. An. den 


40. Schillerd Iyriihde Ged te. 3., neu durdgejeh. Aufl. (151 &) — 48. 49. 
Schiller Maria Stuart. 4., durchgefeh. a. eriweit. auf ee ©.) — 53. 54. Schillers 
de Tel. 5., neu durchgefeh. u. verm. Aufl. (33 
Durand, E , Sumor aus der Schule. Anekdoten u. Inf Schwänte. 6. Aufl a. 
(128 &) Berlin, ©. Mode’3 Verl. 


Durehlässigkeitskarte, hydrographische,d.Königr. Württemberg 1: 000.000 
bearb. im k. statist. Landesamt v. Insp. C. Regelmann. Hrsg. vom hydro- 
graph. Bureau der k. Ministerial-Abtheilg. I. den Itrassen- u. N aaaurhas. 


‚138 


W.,s.: Jahresbericht der deutschen m. sr Beiträge zu Me 
Dyroff, Adf., Geschichte d. Pronomen reflezivum, s.: Beiträge zur 
rischen Syntax der griechischen Sprache. 


Esel, gr. Ed., die foziale Frage u. dag Evo elium. 80. (%4 ©.) Graben; 
. Gaebel. toglale Seag u n— 


Ebel, Frädr., überseeisches Waaren-Bedarfs-Buch, enth.: Wünsche übersee- 
ischer Firmen auf Erhalt v. Waaren-Offerten, Verzeichniss H u 
Bremer Exporteure, Fabrikanten-Anzeigen. 1892. 8°, (160 u. LX 8.) 
burg, F. Ebel. "Geb. in Leinw. 2.8 — 

Ebelin, E., Handbuch f. den Dekorationsmaler. Zum prakt. | Gebrauch u. als 
Leitfaden f. den theoret. Unterricht in den Fachschulen, 89 . (10, & es m. 
Illustr.) Güstrow, (Opitz & Co.). 

Ebeling, Reatih.-Oberlehr. Dr. Mar, Einführung in dag Kartenv Ein 
method. Anleitg. f. den geogr aph. Antangsunterricht, an dem 13 abs e. Ber- 
finer Schule burd) Lehrpro en argeftelt gr. 80, 555m. 18 A r.) 
= Belfaben ber @ Chemie f. Realfchul S0. (VI, 187. ©; 225 W- 

— aden der Chemie ea en. gr. m. 
bildgn.) Ebd. eb. in Leinw. n. 2.%0 

Ebeuhoed, D5.-Stabsarzt 1. Ei. a. D. Dr. B., der Menjc wie eg in unferem 
Körper auzfieht u. wie feine Organe arbeiten. Leichtfahliche Körper- u. Le 
benälehre zum Unterricht an Mittelfchulen, f. Heil- u. Lazaretgehilfen 
tät3-Kolonnen, Samariter u. 5. w. u. zum Sehen beach. zerleg- 
baren Abbildgn. 4. Aufl. gr. 80. (16 ©. m. Fig.) Eplingen, 39.8 Screbe: 

art. n. 

Eber, Kreisthierarzt Wilh., Entwurf e. Instruktion zur Untersuchung u. straf- 
rechtlichen Beurtheilung animaler, zur menschlichen Nahrung bestimmter, 
zersetzter Organ- u. Körpertheile f. Behörden, Sanitätsbeamte, Thierärzte u. 
Studirende. 8°. (V, 42 8.) Berlin, Thaerstr. 1, W. Eber. n.1— 

Eberl, Gymn.-Lehr. Geo., die Fischkonserven der Alten. Progr. gr. 8°. . (u 8.) 
Stadtamhof. (Regensburg, A. Coppenrath’s Verl.) 

Eberle, Adf., zur Behandlung der Pleura-Empyeme mittelst Punctions-Drii- 

nage. Diss. gr. 8°. (79 S.) Bern, (H. Körber). n. 1.50 

Eber 6, J. F., üb. „rationale Curven 5. Ordnung, insbesondere diejenige 4. u. 

5. Classe. gr. 8 " S. m. 1 Taf.) München, J. Lindauer. bar n.1— 

Eberle, Superior P. 9 elch., O. S. B., Zourdes u. feine Wunder. Erinnerungen 

an Den bayer. Pilgerzug im}$. 1891. 160. (v1, 124 5.) ) Augsburg, Kranz 
‚tart.n. — 

Eberlein, Suft., aus e. Bildner3 Seelenfeben. Bloftif Malerei u. Poefie v. 
®. €. ul 62 ©. m. Zegtabbilbgn. u. 28 Taf. in Lichtdr. u. He etiogranı 
Berlin, ®. Schult-Engelhar ©eb. in Leinw. m. Goßdfchn. bar 

Ebers, Geo., per aspera, s.: Collection of German authors. 

— Sinnbildliches. Die kopt. Kunst, e. neues Gebiet der altchristl. Sculptur, 
u. ihre Symbole. Eine Studie. Lex.-8°. (TV, 61 S. m. 14 Zinkotyp.) Leipdg 
W. Engelmann. 

Eberftein, Alfı. Schr. v., der alte Kırra im Militarismug. 80. (16 Ss) in 
baden, R. Bechtold & Co. in Komm. 

Ebert, Amtzriäter E., die auptperhandlung bor dem N . Zum ne 
braud) f. den Schöffentichter. gr. 80. (54 ©.) Breslau, LU. Ren’ se 


Ebert, Buft., ee Bilder aus Afrika, f.: Reuter’3 Bibfiotget f. 8 
gen Soffmen d08 Teintgeld u. die wirtfaftliche La 
u onme e "Beine, N eldö u. DIE m Q e eder 
Kellner u. Beru ögenofien. Eine Auttliumgpe, Agtatnte u. Artıo 


140 


Cdarbt, Zul., |.: (9%/,) Berlin Wien— Rom . 
vie u. Anfichten der Barifer Siredensget 191 bi8 1794.) we. 8°, 
I 96©.) Leipzig 1893, Dunder & Humb —; geb. n. 
Rud., die didactische Poesie. Ihr Wesen u. ihre, Vertreter. gr. 8%. 
(44 8.) Nörten 1891. (Leipzig, G. Fock.) barn. —60 


CAart, Sniy. Thdr., d. Klofters Sburg. gr. 8%. (47 ©. m.2 

Abbildgn. u. 1 hunde N Bramtänein ae &o. in T Ronım. n. — & 

Eoke s.: Butholun u. Standorte d. deutschen Reiehshoeres u. der 

kaiserl. dentschen Marine. 
Gagerst ‚ Muiterlettionen aus allen UnterrichtSgebieten der dreiftufigen 
out: Shüße,$. 

Bokin en 1 Der Thai. die Orthographie lateinischer Wörter in griechischen 
80. (VEN vu, 141 8.) München. ap 6 G. Fock.) barn. 2.5 

A humo Stliche Biofiachet Nr.1 5—63. 80, Berlin, R 

n.1 

12, MR f. Zunggefellen. Bon Uemil Kindt. 2. TEL 3. Aufl. (V, 126 ©.) 

n. 1. 50. — 19. Märchhenbuch f. Zunggefellen. Bon Aemil Kindt. 1. TEL 5. 

185 ©.) n. 1. 50. — 55. Geraubte Küfie. Modernes v. Geo. Keben. 

138 ©.) n. 1 —. — 56. Eriminal-Sumoresten dv. Yrdr. Schreiber. (I, 124 ©.) 

n.1—. — 87. Seide Geifter. Loje Skigzen aus dem Karneval von Hier. v. Degen. 

(132 ©.) n.1—. — 58. Bu Haufe u. im Felde. Gefchichten aus dem Soldaten: 

(eben v. 6. Tanera. (I, 183 &.) n. 1. 50. — 59. Die zahme Löwin v. Memil 

Kindt. (1086.) n.1 —. — 60. Wie grauen ftrafen. 2Novellen v.D8L.W elten. (1816.) 

n. 1. 50. — 61. Satale Geihhiääten. Bon DS. Welten. (181 ©.) n. 1. 50. — 68. 

Zuftige Bilder aus Thüringen. Mitgeteilt v. Jul. Mogtau. 2. (Zitel-)Aufl. (D. Wetter 

Sri auf Reifen, 1. Bb.). (IV, 108 ©.) (1887) n.1—. — 68. Bilder vom 

Oftfeeftrande. Bon Zul. Mottau. 2. (Titel-)Aufl. (v. Better Yrig au ‚Reifen, nene 

Folge). (IV, 111 ©.) (1888.) n: 1. — 


(9) 50 Bfg.-Bibliothel, Nr. 2—7 u. 11. 8%. Ebo. an. — 5 
. Ein Iuftige8 Studentenjtüclein. Preisgefrönte Hunreste dv. FZrdr. Herm. 8. Aufl. 
(1 — 3. Der Stanmtifh. Humoreste v. Wlpius. (55 ©. m. Jlufte) — 4. 
Die Jungfernrede. Eine trag. Reihstagswahlgeichichte ohne Politik. Bon WH.S Hmidt: 
Cabani3. Mit Zuuftır. dv. H. Scherenberg. (60 ©.) 1883. — 5. Der neue Plutard. 
Tsederzüge aus der Welt der Feder vd. &. Crome-Schwtitening. (54 ©.) 1885. — 6. 
Briefe Auguft Benimchens in Kamerun an die Nedaction d. „Tresdener Stabtblatt”, 
brag. dv. Milado. 2. Aufl. (55 ©.) 1885. — 7. Entenzudt. Sammlung v. 
enten v. Schulte a Be (77 ©.) 1884. — 11. Bigeunerblut. Kurze Geieiäten 
. Erd. Sraefer. 
(0) ireifebihfiothet Sr. 109—117. 80, Ebd. in1- 
109. Er u. Sie! Kurze Gefhichten v. U.M. Witte. (VII, 119 ©.) — 110. SIntime 
Gefchihten. Von 3. Bettelheim. (IH, 114 ©.) — 111. 112. Geburt u. Berdienft. 
Novellen v. €. Tanera. (Il, 199 ©) — 118. Aus dem Cheleben. Novelletten x. 
Sittenbilder v. Arth. Zapp. (965) — 114. Ein Mädchen v. heute. Novellen v. 
H. Sharfenort. (92 ©.) — 115. Allheilmittel Liebe. Novellen v. 3. Stöft. (II, 
100 ©.) — 116. Eine Hodjftaplerin u. Anderes. Eriminal-NRovellen vd. Zul. Moptlan. 
(Neue [Titel-] Ausg.) (I, 164 ©) — 117. Aus den Berliner Verbrecherieben u. 
andere Eriminal-Novellen v. Zul. Moplau. (Neue [Titel-JAusg.) (MI, 183 ©.) 
dajjelbe. Nr. 5—7, 9, 10, 13, 14, 54, 55, 57, 58, 60 u.61. 80%, Ebb. 
an.1— 
5. Das Kind. Für junge Väter u. Mütter. Von Guft. Droz. (127 ©.) 1879. — 
6. Zuftige Geihichten aus dem Tolayerland. Aus dem ling. über]. u. frei bearb. ». 
Adph. Kohui. (IX, 223 ©.) 1885. — 7. Ein Sugendideal. Eine Liebesgefchichte tm 
Style d. 19. Zahrh. v. Carl Laufs. (76 ©.) 1885. — 9. Leicht gefcgürzt. Meme 
Humoredten v. &. Spielmann. 4. Aufl. (VIL 115 ©.) — 10. Ehic. Sumoresien 
nad) led. Mujtern. Bon €. dv. Wald- Kedtwig. (IV, 140 ©.) 1884. — 18. Eon 
ftiht. Lofe Karten aus verbotenen Spielen v. Aentil Kindt. 2. Aufl. (118 ©.) 
14. $m Tricot. Bilder aus dem Eircus v. &. Spielmann. 2. Aufl. (MI, 97 ©.) 
54. 55. Heißes Blut. Novellen v. Nahida Remy. (271 ©.) 1886. — 87. 58. 
Mädchen dv. Santi Duaranta. Roman von &.0.Wualh-Nedtmwit. (282 &.) 1886. 
60. 61. Ulanenliebe. Von H. Shobert. (a5 ©) IM. 











#3 


142 


- Einzelausgaben erläutert. 1.85. 8%. Breslau, J.U. Kern’3 Berl u 1 
n 

Krankenverfiherungsgeieb in der FYaflung dom 10. Ypr. 1802 u. Gele MS. Wie 

eingefipriebenen Hürfsfaffen vom 1. Zuni 1884. Hebft e. Anh., enth. die Rormal-dite- 

a w ale afle wichtigeren bezligl. @ejege, Berordngn. u. Erlafie 2., ver. RR. 


Egestorff, Seo. f: Ompteda, Geo. Frhr. v. 
F, Häuptm. F-, Handbuch üb. den gesammten Fachdienst der schweize- 
chen Genietrappen, nebst verschiedenem Anh. Nach den eidgenöss. Re- 
an zusammengestellt u. bearb. 12°. (499 8. m. Abbildgn.) Zofingen, 
C. Meyer) Geb. in Leinw. bar 3. 60 
Egger, Sie m dag geftörte Früdftüd, f.: ebhaber- Theater. 
Eggersbo ne verlorene Xeben. Liebe u. Ehe. Moderne Dramen. 
gt. 80, 85 &) Berti itiite & Soreiner 
Cagert, ‚€ hr Bauernibrg n Sang aus Oberfchtonben. 120. (HIT, 804) 
ttgart t 1893, Roth. n. 3. 


‚ geb 
Eggert, H., das Empfangsgebäude d. Haupthahnhofs, s: (#9) Wegele, R, 
Bar Haupibahnhofsanlagen in Frankfaort a/M. 
„eis prian v., O. 8. Fr., Miffiong-Büchlein f. Jungfrauen. 16%. - 
AL after I innen, —& 
Oberftlieut. 3. D. d., Bellimmungen üb. den einjährig-freiwilligen Dienft, 
"uhekı Anhängen: 1.8 rungsoröng. 2. Befleidungse:c. nee 3. de- 
fiinmgn. üb. Verde ee Kosten d. Freimilli en ver re: 
often: auf, Grund der nefehl. Boten 4. Aufl. ) Dredden en 1 
$ Morcel in Komm. 

—— die ar enadle der Mannjchaften d. Beurlaubfenitandes der. Armee 
u. Marine er Becher Di Rejerviften, Webrleute u. Erjarefer- 
viften]. Unter Berüdficht. der bis d ug. 1892 ergangenen 8 Hmmgn. 
19, Aufl. gr. 160. (33 ©.) Ebb. 

Egli, Dr. J. J., Grundlinien der athematisch-physischen Geographie. 8 ie 
(56 S.) St. Gallen, Huber & Co. 

(92), ) —— nomina geographica. Sprach- u. Sacherklärung v. 42,000 g eo 
Namen aller Erdräume. 2., verm. u. verb. Aufl. 23. Lfg. gr. 80° (S. 


648.) Leipzig, F. Brandstetter. 15. 20 (1—5.: n. 16. 40) 
Ehlen, Hanna, in Banden der Liebe! Gedichte, 120. (IV, 40 ©.) Dresden, €. 
ierfon. n. 1 —; geb. in Leiniv. m. Goldjn. n. 2 —_ 


Ehlers, Rud., Humanität u. anere Mission. Vortrag, in e. Versa 
Evangel. Bundes geh. [Aus: „Zeitschr. f. prakt. Theologie“.] gr. 8°. s 
. Frankfurt a/M., M. Diesterweg. 
Ehni, Oertehr. 3.A., Schulchoralheft. Die gebräuchlichiten Choräle in inf 
Sap, m. befond. Rücticht auf Zatein= u. Reaffcyulen, f. die von | dev Schüüler 
hrag. 8%. (26 ©.) Heilbronn, U. Scheurlen’3 Sort. n.n. — 
Chrede, Lehr. ©., u. Reit. 3. Sammermann, deutiches zen mehrfiaffig 


Boltzichulen. 3 Te. gr. 80, Berlin, €. ©. Mittler & Sohn n.n.4 —: 
geb. n.n. 4. & 

1. Unterftufe. (XIV, 220 ©.) nn. — 9; geb. n 20. — 2. Mittelftufe. (AX, 
293 ©.) n. 1. 35; geb. n.n. 1. 50. — 8. Dserftufe. (XXI, 469 ©.) n. 1. 80; 


geb. n.n. 2. 10. 


Ehrenberg, Fritz, le Hohwald et ses environs dans les Vosges, s .: Europe, 
illustrated. — L’Europe illustree. 
Ehrenberg, Herm., s.: Urkunden u. Aktenstücke zur Geschichte der in 
der heutigen Prov. Posen vereinigten ehemals polnischen Landesteile. 
Ehrenberg, Rich, &ewerbefreiheit ı. Sunftgwang n Ottenfen u. Altona, 1543— 
1640. — Aus dem 3Ojährigen Kriege. — Erlebriffe d. Bortugiefen Alberto 
Dionifto, f.: Altona unter Schauenburgiher geriet. 


144 | BE, 


Einnahmen u. Ausgaben, die, der land- u. forstwirthschaftlichen aftlichen Bobplen 
im 3. 1890. u h ent „Quellen. [Aus : „Land- u. forstwirthechaftl; Unter- 
richts-Zei gr. 8°. (28 8.) Wien, A. Hölder. —. 60 

Einsehreib-I I öider. Fromme's täglicher, f. Comptoir, Geschäft er Home. 
1893. 15. Jahrg. 4°. (XVI, 64 8.) Wien, C. Fromme. Kart... — 

Einsiedeln, der Wallfahrtsort, s.: Wädensweil-Einsiedeln-Bahn, die. 

Gintheilung u. Onartierlifte d. deutjch en Heered. Nach dem giande vom 1. 
bezw. 15. A okibr. 1892. 64. u. 65. Wfl. gr. 80. (52 Bi Berlin, Siebel 


bıra. —3 

—— u. Standorte d. deutschen Heeres u. der kaiserl. Marine. Berichtigt 
bis zum 1.Octbr. 1892. v.C.A. 26. Jahrg. ßB. Ausg] er Ye #38) Berlin, 

Bath. 

—— —— d. deutschen Reichsheeres u. der kaiserl. deutschen Marine. 1 Nehn 
Anh.: Die kaiserl.Schutztruppe f.Deutsch-Ostafrika. Lehr- u. Nachschlage- 
buch der Organisation d. deutschen Heer- u.Marinewesens, bearb. v. Hauptm. 
Ecke. II. Jahrg. Abgeschlossen am 10. Apr. 1892. [Mit Angabe der Per- 
sonalien bis einschl. der Regiments- u. selbständ. Bataillons-Commar- 
giure.] gr. 8°. (IV, 142 8.) Kassel, M. Brunnemann. n.1— 

Eißhein, p. Dir. Dr. C. S$., furzgefi fate ma zum Anbau d. 5. Beine n. zur. 
Slachebereitung [.: Bibliothe er | Kandwirt haft u. Bart 


—— u. Gen.-Eck. Dr. E. Kirftein, Anleitung zur einfachen Bu füh u. 
Seit teinschäßun det et unter ugrundelegg. d. ee 
un ne Fa " Bedentend u, 
ne 1.40 (ds ©.) Berlin, N Gembmain, 
m — Zagebui den Bud u. Redhnun ng führenden Sande ar 


1892 u. 1893. 5. verb. u. erweit. Aufl. dg. A. f. Heine 

ae ae Bi w 8 (ere Wirthichaften. 7. verb. ik Aufl 
— —— Ddajjelbe wög.B. j. mittlere irthichaften. 7. verb. u. erweit. 

gr. 4°, (15 5) Ebd Kart.n.3 — 
—— bafjelbe 5. Wirthfchaftzj. 1893. Ausg. C. f. größere Birbfäaften 

gr. 4°. (200 ©.) € .n.4— 


Eisenbahnen, die, Fi europäischen Russland m. Theilen der an 

Länder u. Klein-Asiens. 1:6, 000,000. Ausg. 1892. Farbendr. ee m 
Wien, Artaria & Co. 
Cijenbe n= Fahrpläne, often. weftpreufife f.den Winter 1892/93,vom1 cin. 
i3 auf Weiteres. ) Königsberg g Pr. Hartung. bar — 10 
Eifenbahn-, Geh Ki: u u Henstatenben Br irgifcher Unfteinter, auf d. 
:1893. 39. Sahrg. 49. ©.) Schneeberg, . Goedic — 2% 
Eifenbahn- -Rursbud) f.Ba ) ern u. die more enden Nacbartanten. Winter: 
dienst 1892/93. Giltig vom 1. Oktbr. Hrag. vd. der Generaldireftion der f. b. 
Staat3eijenbahnen. Große Ausg. 8%. (XVI, 288 ©. m. Karten u. Blänen.) 
Münden, Dr. Wild’ihe Buchdr. bar — 50; ‚geb. 1 —; Heine Ausg. (728.) 
n. —— 
—— norddeutsches. [Dasselbe enth. die Eisenbahn-Fahrpläne v. Nord- 
deutschland (nach Osten bis zur Linie Stettin— Breslau), Thüringen, Sachsen u. 
die bedeutenderen Linien v. Dänemark, Schweden u. Norwegen, auch Dampf- 
schiffsverbindgn., Durchgangs-Wagen, Schlafwagen-Einrichtgn. u. -s. w.) 
Bearb. in der kgl.Eisenbahn-Direction zu Magdeburg. Gültig vom 1. Octhr. 
1892. 120%. (328 u. 74 S. m. 1 Karte u. 1 Kärtchen.) Magdeburg, E. 
Baensch jun. bar — 50 
Eisenbahn-. Post- u. Telegraphen- -Kursbuch f. Elsass-Lothringen. 
Bearb. nach den amtl. Fahrplänen. Mit e. Eisenbahn-Karte v. Elsass-Loth- 
ringen u. Luxemburg. Winter 1892/93. 21. Jahrg. Nr. 42. 12°, (x, 164 8.) 
Strassburg i/E., Strassburger Druckerei u. Verlagsanstalt. n. — 60; kan. 
n— 


146 


Lime, Bud; Mn En, Su Rama. 906) Bei, ea ea Gehig VE. 


u 3 Ber Berl. 
.Ghemie v. ©. € Rogeoe. Deutihhe Ausg., befergt dv. Brof. 5 Kart d it üb 

Sinen, u. e. Und. v. Sagen u. Hufgaben. 5., von neuen: b 

188.&.) — 9. Mineralogie dv. Brof. Karl 5 Veters. Mit Ubbüdgn. 3., vert. 

durchgeiehen u. Prof. S. Bilding. (VII, 168 ©.) 
Elias, Jul., s.: Jahresberichte f. neuere deutsche Literaturgeschlehee. 
Rllerholz, Paul, s.: Handbuch d. Grundbesitzes im Dentschen Brio. 
-Ellinger, ®eo., ek, u. L Soltäfieh, :Sammlung Böjd 


ß, d. 187071. 
EEE LEN al EHEN 


er enhand, Th., Ha u. Logit zur Einführung in die- Bsilofonkie, r: 
ammlung 
Een ee Ken en passant. Humjftoriftijch-fatir. Seberzeitingn. 8, 

alin, 

Elster, Jul., u. Hans Geitel, Gymn.-Oberlehr., Beobachtu d. atmornlinn 
schen Potentialgefälls u. der ultravioletten Sonnens ahlung- (Aus: A 
ungsber. d. k. Akad. d. Wise.“] Lex.-8°. (154 8. m. #2 Toxtäg, uw 2 Taf. 
mE F. Tempsky in Kom n.3, 

Elifter, Ludw., |.: Sandwörterbud) der Stantswiffenfchaften. — _ Studien, 
staatsisgenschaßliche 


Elfen, D ,‚ die Goldgräber v. Ai a Beqtena. Der reifern 
Aufl. gr. 80, 77,1 180 ©. Ri Ani Abbifdgn. u. 1- Rare.) apa To 


R: A. ana kom me 
t., 8 
(04 ekkern cken, Blätter HäusL. Exzieh (Bei e 
lfien-8o tm. Red: 18 D. en Bi "ei 
Suni 1894. 24 Ren. (Y% Bog.) gr.8%. Züri, TH. Schröter. . Bür ben n 
arn. 


‚Embden, Baron 2udw. v., ey Dhters ı Bon feinem Neffen. 
Mit 122 bisher ungedr. Samilienbriefen d. Dichter? von den Univerfität- 
iohren bi3 gef u feinem Tode, u. 4 Bildern. 80%. (344 ©.) „Hamburg, Boffmann 

ampe ‚geb. n. 

Emden, Dr. Bob, üb. Gletscherkorn. Von der Schwer Re o 
sellschaft m. dem Preise der Schläflistiftg. gekrönte Schrift. Gedruckt auf 
Kosten der Gesellschaft u. m. Subvention d. Bundes. [Aus: „Denkschr. d. 
allg. schweiz. Gesellsch. f. d. ges. Naturwiss.“] gr.4%. (448. m. 6 Lichedz- 
Taf.) Basel, (H. Georg). n. 3. 40 

Emerson, Mary, short standard poems. An anthology. 2. ed. 120. (X, 
256 S.) Dresden, €. Tittmann. n. 2 —; kart. n. 2.50; geb. in Leder. 

bar n.n. 3. 50; in Ldr. n.n. 4. & 

Emineseu, Michail, deutsche Übertragungen aus den auserlesenen Gedichten 
d. verstorbenen rumänischen Poeten.M. E. v. Em. Grigorovitza. Unter dea 
Auspicien d. kgl. rum. Cultus- u. Unterrichtsministeriums veröffentlicht. 
80. (788.) Bucarest, (Ig. Hertz). n.3-— 

Emmerieh, Prof..Dr. Rud., üb. Wasser-Kloset-Anlagen. [Aus „Bayer. » 
dustrie- u. Gewerbebl. «j gr.8°. (188. m. Abbildgn.) München, Literar- 
artist. Anstalt. n.— &® 

—— u. Heinr. Trillich, Anleitung zu hygienischen Untersuchungen. Nach 
den im hygien. Institut der königl. Ludwi wig-Maximilians-Universität m 
München übl. Methoden zusammengestellt. 2. verm. Aufl. gr. 8%. (VIE, 
415 8. m. 97 Abbildgn.) München, M. Rieger. Geb. in Leinw. n. 8— 

—— u. Prof. Dr. Jiro Tsuboi, die Natur der Schutz u. Heil-Substanz d 


18 on en 


Engelhardt, Alwin, chemisch-technisches Recept-Taschenbuch. Enth. 1800 


Vorschriften u. Fabrikationsverfahren adls dem Gebiete der 

Industrie u. Gewerbskunde. Praktisches Handbuch f. Apotheker, Bieicher 
Chemiker etc., sowie für's Haus. 2. u. stark verm. Auf: d. Werkes Chen 
‚misch-techn. Berstellg. tägl. Bedarfsartikel etc.“ in vollständ. N 

8°. (XXX, 530 8.) e einzig 1893, O. Spamer. n. 5 = geb. in Leizw. 


n.6— 
Gase arbt, Liia v., Rieschen u. ihre Mutter. Zwei Ge ten Binder von 
sehe Seren, 2. Aufl. 8°. (v, 201 ©.). oe 1893, es ; a Sur. 


Engelhardt, Realgymn.-Oberlebr. Max, die Stammzeiten der Iateinischen Kon- 

Jagation, wissenschaftlich u. Palagogisch geordnet. Handbuch £. Leit 

47 8.) Berlin, W 12%. 

eg nn ga ai, Bebichte in voghäind. Aımbart. 12°, (VI, love. 
auen 


RA Toceine Romanbibliothet. Eine "Busch dr Sehen 

De omane aller Bölter. 8. Jahrg. NR. en 

gart, %. Engelborn. baran. — An. ba 
30—23. Jal. Roman ti 5 Born. v. Alphonfe Daubet, Weberfehung aus 

v. Ratatte Rümelin. (198, 186 u. 148 6.) — Der Kanne Böker Geil e 
Morde, erzählt d. den. ber den SRöther hußiubig made Kutorif. 


dem (Engl v. Eimuy Becher. am 6) — 2. Der Affenmaler. Deu Mena | 


Bon Jeanne Rairel Autorif. aus dem Franz. dv. Wugufte Seheike. 
(160 ©.) — 26. © ee: garile. e Scotis o Westminster). Roman in 
on 25. Moferman tif Ueberjegg. aus dem Engl. v. Uugufte Gihelte. 
—— dafielbe. 9 9 %nhrg. 1—6. 85. 86, Ebd. baran. — 50; geb.An. — 7 
1. 2. Im Schuh d. Safiet. Roman in 2 Bbn. dv. Georges bet. Wxterii. 
Heberfeßg, aus dem Franz. dv. €. Wultow. (h 160 ©.) — 8. Meine offizielle Jean. 
Henry Savage. Autorif. Weberfegg. aus dem Engl. dv. Metafie 
lin. 159 S) — 4 Sein Genius. Eine Sünflengefdhlete »v. Elaus Bebren. 
(160 ©) — 5. 6. Ein Zugvogel. Roman in 2 Bdn. v. B. M. Erofer. Autotff. 
Weberjeg. aus dem Engl. v. Enımy Becher. (144 u. 160 ©.) 
Engelien, Rekt. Aug., Grammatik der neuhochdeutschen Sprache. 4., verb. 
Aufl. gr. 8%. (VIII, 608 8.) Berlin, Wilh. Schultze’s Verl. n. 7. 50; 0; Einhd, 
—— Leitfaden f. den deutichen Spramunterridht sc u.2.2%. gr. FY Er. 
50; Einbd. bar n.n.n. — 27 
1. Für die Unterflafen. 94., verb. Aufl. (78 s) m _ 50; Einbd. n.n.n. — 12. — 
2. Fiir die Mittelflafien. 47, verb. Aufl. (160 ©.) n. 1 —; Eindd. n.n.n. — 15. 
— u, Sem.-Oberleir. H. Feiner, bentiches Sein, Aus den Quellen us 
fammengejtellt. Neo (In 5 In.) 5. a 5., ftart verm. Aufl. 
(xVI, 448 u. xXVIU ; Einbd. bar n.n.n. u 
—— dafjelbe. Ausg. B. En 3 Ein) 1.1.2, &ı. gt. 80, Ebb. n. 1. 20: 
Einböde. bar A n.n.n. — %0 
. 683. [16., umgearb.] Mufl. (XVI, 120 ©.) n. — 40. — 2. 52. [14., ungearb.] Wu 
KV, 248 ©.) n 
Engelmann’s Kalender f. Buchdrucker, Schrifigiesser, Steindrucker, Litko- 
graphen’u. Holzschneider f. d. J. 1893. 2. Jahrg. Unter fachmänn. Red. u. 
Mitwirkg. erster Kräfte aus allen Theilen Deutschlands. gr.16°. (TV, 288 8.) 
Berlin, J. Engelmann. Geb. in Leinw.n.2- 
Engelmann, populäre Astronomie, s: Newcomb-Engelmann. 
Engelmann, Dr. %., Leitfaden bei dem Unterricht in der Handelögeo ch ' 
Fenbesehrenfüten u u. faufmännifche Fortbildungsfchulen. 80. (XI, 
langen, Balm & En 


te. 
-_— Leitfaben bei dem Unterriit in der Handelögeidichte f. ndeisiehe 
anflalten u. faufmänni Ei dortoittungetänten, {owie zum Ge 
gr. 80, (va, 261 ©.) n. 2, 


150 


Enna, Aug., die Hexe. rin 3 Akten. Eine gedrängte a 
themat. ® Terzeichnis Oper wichtigsten Motive. gr. 8°. rer = F. 
‚Hofmeister, 2—8 
Enneccernd, Tandt.-Udg. er g, ne en in Staat u. Gemeinde. 
( L- BALD EL der ter ara een ee 
u ungen 8 en Ber ofes in i 
. Rumal. 6. Bb. en De, die erihlenenen 6 na 
Siegifter] 120, (Tv,517 Wien, Manz 
(9) —— bed ts u. der Seeämter d. es R 
im Neichsamt d. Innern. 8.8. Ne Ber r. 80. (XXX ©.) 
1890, 8, Srieberidhjen. & Co. n. — 50 (8. Bb. fplt. m. Begifter n; 10. 40) 
(2)) daffelbe. 9. Bd. Regiiter. gr. 89. ER he 0, — 00 (9. Bb. 


It. m. Reg. B- on 
—— daffelbe. 10. ®d. 1. Hft. gr. 8%. (143 ©.) Ebd. 

1) — de3 fönigl. Diet ehimalcin Sei Hrög. d. wirt. a & 
m. sRäthen Sen. Präfidenten © eben3, vd. eheren 11. Oberverwaltungäger.-R. a: 
cobi. 22. 8D. gr. 80. (XVI.486 ©.) Berlin, €. Hetman’s ur bar (A) 

N n.n. 8 — 

(915) —— des Reihögerichts. Seit, v. den Mitgliedern : Rt 
u. der eine ag Ent] gen in Gioiljacen, 

ed eipalg, Co. A)n.4—; geb. pa, 6 bahn 

(9%,) — bei elbe. Helbungen h Siafahen 23 ar. 86, (1..Hft. 


160 —; fpit. geb. in Salbfep n.5— 

Efachungstämpie ie die, im Sllenifhen Bürderhiece 1891 en anttl. 

Berichten m. e. einbegl eit. VBormworte: gr. 8°. (98 S. m. 1 Tab.) an en 
Iopbanfıat 2 aid twehr*. 

Gutwurf e. bergen, den hg je eur Reid. 2. Reg. re Be. 
Br we: en us De Maateni 6 eichn bit‘ Denia, 

—- eines Gefjeßes zum er Baarenbez en, ne 
I: er ammiund unslicher Beröffentlihungen aus gi NReichd- u. Staat?- 
anzeiger. 

— u e. Lehrplan f. das Königstädtische Realgymnasium in Berlin. 1. Ti. 

gr. 4%. (38 8.) Berlin, R. Gaertner. n..1— 
nn Mufterbücerei f.Bolld- u. Mittelfchulen. Aufanniengejtelit nad 
den im IV. Hfte. der de dv. Jugend- u. Bollsichriften er Saft’ 
gr in Zerbit) auage| ni: Grundjägen vom Prüfungs- uafän b. d. 
Anh. Lehrervereind. gr 12 ©.) Berbit, (%. Saft). bar no. — 

—— don Statuten f. e. Betriebg- (Fabrit-) Krantenka je nebft de 
gen u. Erläuterungen. Veröffentlicht laut Bundesrathbefhluß. [AUu8: „Een- 
tralbl. f. d. Deutjche Reich“.| 2. Aufl. gr. 80. (IV, 37 ©.) Berlin, E "se 
.mann’3 Verl. 

—— dafielbe f. e. Ertstrantentajle nebit Vorbemerkungen u. Grläuterungen 
Veröffentlicht aut ee In [Uus: „Sentralbl. j. d Br de 
Reich“.] 2. Aufl. gr. 80. (TIL, 68 b 

—— daffelbe f. e. Srtö-Rrantentafie u. f. e. Betrieb2- (Fabrit-) Srantentaffe, 
nebit Borbemerfgn. u. Erläutergn. Beröffentlicht laut ee 
ah „Sentral-Blatt f.d. Deutice” Neich“.) 1. u. 2. Aufl. gr.80 ay. 1 2 


—— dafjelbe. 3. Aufl. SR (IV, 68 u. IV, 37 ©.) Ebb. am 

—— ded Statut3 e. Betriebd- (Fabrik Krantentafie nad. dem Kranlen- 

herune e eh. in der Sarg d. Bejebed vom 10. Apr. 1892 Ek 
efeßbl. & 79). Sol. (19 ©.) Ebd 

eibe. Ler.8°, (31 ©.) Berlin, Siemenroth & Worm2. = =» 

be elbe in der vom Bundesrarh aufarktelten NN (Aus: „Centrefbl. 

f. d. Deutfche Reih“.) 2. Abbe. LerP. SL © RM 





152. « 
ae Selebrichs d, Großen, f.: @efhichte, eigene; 


Erbmaunsd ei Sans Suft., die Juden u. die Cholera. Eine intolerante 
Shen SE: 80. a8, Sei 1% ne ee. n. — 50 


Erfurth, © Enth. D. Martin Lufherd 
Heinen reden, 9 Sie nei hen u. I hendieher. um "ec 
in Schulen zufammengeftellt. 2. Huf 8°. (VII, % ©.) Pots 


Ergebnisse d. altsprachlichen Unterrichts, Eine Samnaig. v. Hardbücers 

. Lehrer d. Griechischen u. Lateinischen. 1. Bd. 1.Hft. gr. 8%. Gotha, 

F.A. Perthes. n.4— 

L Methodischer Lebrer-Kommentar zu Ovids Metamorphosen. Bearb. v. Dr. Adf. 
Lange. 1. Hft.: Buch I—V. (VIll, 207 S.) 

—— der Anatomie u. Entwickelungsgsschichte. Unter Mitwirkg. von K. 


v. Bardeleben, D. Barfurth, G. Born. Hrsg. v. Fr. Merkel u. B. Bonnet. 
I. Bd. 1891. Lex.-8°, (XVIN, 778 8. m. 47 Abbildgn) Wiesbaden, Ih 2 F. 
"Ber _ 


let d die IL. Abth. der Anatomischen Hefte. 

(9%) —— der Untersuchung der Hochwasserverhältnisse im deutschen 
Rheingebiet. Auf Veranlassg. der Reichskommission zur Untersuchg. der 
Stromverhältnisse d. Rheins u. seiner wichtigsten Nebenfilüsse u. auf 
Grund der v. den Wasserbaubehörden der Rheingebietsstaaten gelieferten 
Aufzeichngn. bearb. u. hrsg. v. dem Centralbureaa f. Meteorologie 
drographie im Grossherzogth. Baden. "Hvdregrar .d. Vorstandes ze 
Bad. Centralbureaus f. Meteorologie u. Hrdrogra ie Baudir. vorsitz. Rath Prof 
M. Honsell bearb. von dem wissenscha Hilfsarbeiter d. Centralbureaus 

. Staatsbauassist. M. v. Tein. Fol. Berlin 1891, Ernst & Sohn. Kart. n.n. # — 

1. Begründung der Art der Darstellung f. den Verlanf der Hochwasserwellen. (X, 
12 S. m. 2 Abbildgn. u. 4 farb. Taf.) — 8. Auftreten u. Verlauf der Hochwasser 
v. 1834, 1845, 1852, 1876 u. 1882/88. (128 S. m. Abbildgn. u. 7 Taf.) 
Bilder nie Fortsetzung zu (%/,) Rheinstrom, der, u. seine wichtigsten 
eDendlüsse, 
die, der Saltasäßlung vom 1. 2 r. 1890 inder Stadt Mae 
Ver im Statift. Amt der Stadt Leipzig. 2. ‚yr Aus: „Berwaltungs 
der Stadt Leipzig“.] Hoch 4°. (vII, 93 ©.) Seibae, Dunder & Su umblt 


Erhard, A, e. Studie üb."die kurfürftl. pfälzifhe Armee von 1610-1778, & 
arftellungen aus der bayerifchen Kriegs- ıt. Heeredgefchichte. 
—— Johann Nepomuk Graf v. Triva, k. b. General: der Artillerie, der 1. Kriegs- 
minister Bayerns, s.: Bibliothek, bayerische. 

Erhard, Emile, die Rofe vom Haff. Roman. 3. Aufl. 3 Bde. 80, 280, 264 
u. 307 ©.) Stutt art 1893, Deutjche Verlags-Anftalt. 12 — 
Erhardt, W., neue Polterabend- u. Hochzeitd-Scherze, Deliamationen, Velt- 

jpiele u. Vorträge f. 1, 2 u.mehrere. Berfonen. 2. Aufl. 80. (148 ©.) Styrum, 
Spaarmann. 
Ch) ne Kfuftrirteg Familien- u. Unterhaltun Be Be: 
a. 18 Dctbr. 1892—Septbr. 1893. 52 0; 
ar 40, Breglau, Sat Verlags "38 Sfr. Bierteljährlich Pi N o. 
a— 





‚in 13 Hftn. a — 
‚Eritsfon, Brof. Jal., was ift in den suropäticen Staaten v. Seite berieiben 
bis jeßt gethan worden, uin die Erf rät. der in lanbıvirtichaftt. u. forftl. 
Hinliht wicht. Bilonzenfrantfeiten zu Ya u. die zerftör. je 
derjelben zu reduciren u. was kann u. muß in folder Richtg. noch ge 
werben ? [Au8: „Centraldl. |. d. gef. Boritwejen“.] (internationaler land- u. 
foritwirth Heft, Congreß zu Bien 18%, Sit. s. 1.80%. (6 5 Sim 
(1890), 3. Frid. 


‚154 
Damen u. Herren ın. vielen Mer De rien u Br m, Arıeen, 


2c. nebft Antworten. 8°. (111 2) 
it Dr. &., Anweifung am ach Hilfe ni Vo ein.2. Ruf. gE®. 


) Bien, €. a 
& be Hausa x en m. Abbildgn.) Wien 1888, 3. (ine 


Literar. Yale we Aug. cute, Ize.) eantie hi { ip 
—— die Selbftbilfe. Aerztli NR eben Dt allen a ten 
Kustämeig.. Ka nf de eh er 56. Aufl. 8 Te he 


anatom bar n.2 —; franzöf. Ausg. 26) m A 22 — 
Landper. oc. ost. "ao bie d. FR een Perirte zu 
affend die 9 Amts gerichta- Best Berent, 
Reuftobt, u Se Sind, er er targard u. not gr. 8°, (IV, 1 156) 
Pe neue edichte. 80, (vo, 158 ©.) Bamburg, €. Klof. be, in 
. m. Gobfän. n.3 — 
Errie ‚die, v . Bentenglitern mittleren u. Keinen Umfanges. Belannt- 


derfönigl. Generallommiffion f:die Brovinzen Hannover ı. Schies- 
Soltein zu Sannover. gr. 80, (8 S, Cönabri, 9. Meine. —% 
ae hliessung, die, der Ostalpen. U Red. v. Prof: Dr. E. Richter 

. vom deutschen u. österreich. Alpenverein. 2-6: Hfl. Lex.-8°. (8. 65— 
Sm. Textbildern u. 6 Lichtdr.) Berlin. München, J. Lindauer ia Eeimm. 


fer, der, Mei emeinnüt. u. unterhaft. Kalender f. Stabt-u. Land 
e 393. de 202 ©. Bu ebbihgn a") Weiten, 6. 3». Shimr m. — DO 


Meikner Cal 
en "Heine, aus der Ritt Miif ion in Afrika u.China. rs Bein Das 
Finder“) I. Bd. gr. 16°. (175 ©. m. 10 
erliner evangel. Miffionsgejellichaft. 
— “aus den Rheinlanden. I. 8%. Rimburg aß. 2, Bel der ©t. Saucen 
Etiftg. — 80; tart.n. — 75 
1. Die Brüder v. Konr. Frauß. 8. Gottvertrauen dv. gefephn 8. Ein Aaubang der 
Sranzofen ind Siebengebirge dv. Marianne Meifter. (95 ©.) 
Mn aus dem illustrirten schweizerischen Unterhaltungsblatt. 4 «. 
. gr. 80. Wetzikon. (Leipzig, J. H. Robolsky.) bar n.n. — 
> B der Gemsjäger. Eine Erzählg. aus dem Berner Oberland. Autoris. Uebertragg. 
in Stolze’sche Stenographie u. hrsg. v. Herm. Bebie. (84 S.) n.n. — 50. — 5. Die 
Bibliothek d. Hrn. Dukas. Eine kom. Trink chichte v. E. Charilaos. Aus dem 
Neugriech. übers, v. Staatsarchiv. Dr. Paul Mitzschke. Autoris. Uebertragg. ia 
Stolze’sche Stenographie u. hrag. v. Herm. Bebie. (19 S.) n.n. — 80. 
Erzbergbahn, die. Mit den Anschlussstrecken Hieflau-Eisenerz u. Vorderr 
berg-Leoben. Mit 12 Abbildgn. u. 1 Orientirungskarte. 8°. (VIII, 388. 
Wien, A. Hartleben. n.1.1 
müssen doch schöne Erinnerungen sein.“ (Von Bertha v. Suttner u. A.) 
” Mittheilungen der österreich. Gesellschaft der Friedensfreunde. gr. 8°, N 
67 8.) Wien. (Berlin, A. Er Fried & Co.) 
Eichelbader, Bez.-Rabb. Dr. 3 ZEN ei Reden üb. den Talmud, in der Somagoge 
in Bruchjal geh. gr. 80%. (47 ©.) Trier, ©. Mayer. 
Eichen, MR. v., ‚ziel reihe Yrauen. Roman. 8°. (235 ©.) Berlin, Berein d. 
ücherfreund e. n.3 —; geb. n. 3. 75 
erh "4 U H PR nd e Sonne ik Fe Ag E Inateen 
‚ was Yıc) Die zgrauenthurme erzählen tr. v 
ee harat) hod) 4°. (15 ©. m. farb. Bildern.) Münden, F- © € ! 
art.n.1— 
Eseherieh, K., üb. die Gesetzmässigkeit im Aläandern der Zeichnung bei 
Ingecten. Beitrag zur Theorie v. der Entwickig. a08 constant Ur- 





156 


Vosges mouniains. By Fritz najonberg. With 28 illustr. by J. Weber, a wo, 
“ and „Hohwald indicator‘‘. (52 S 
L’Europe illustree. Nr. 1—4 et 68 8°. Zürich, Art. Institut Orell Füsl, 
m — 
m ;, chemin de fer & Cremailliöre Arth—Righi, Zurich—Zoug--Arth et Luceme— 
:Goldau au Righi — Koulm. Avec 16 gravures par J. Weber et 1 oarte. (81 8.) 
1877. — 8. L’Utliberg prös Zurich. Avec 16 illustr. (21 5.) 1877. — & Le 
chemin de fer ‘Vitznau—Rigbi. Par Auguste Feierabend. Avec 7 illustr. 
J. Weber. (82 S. m. 1 Karte.) 1877. —. 4. Heiden et le chemin de fer Rorschach 
Heiden. Par H. Szadrowsky. Avec 282 illustr. et 8 cartes. (40 8.) 1877. — 6. 
Thoune et le lac de Thoune. Avec 14 illustr. par G. Roux et „Weber et 9 car- 
iss. (26 8.) 1878. — 7. Interlaken. (Par le vicaire Gerber.) Avoe 18 illustr. par 
]. Avec 1 carte. (84 S.) 1878. — 8, La Haute-Engadine. Par J. Per- 
nisch. Avec 81 illustr. pe J. Weber et 1 carte, (40 S.) 
Nr. 8 noch u. d. T.: La Suisse illustree. 
(92) 


dasselbe. Nr. 155—168. 8°. Ebd An— 5 
155--157. Spa et ses environs, Par Jean D’'Ardenne [Lson Dommartin]. Avoc ' 
89 illustr. de J. Weber et une carte. (80 S.) — 158. 159. Bienne et ses enviroms. 
Par J..Hardmeyer. Traduit de l’Allemand. Aveo 88 illustr. de J. Weber et 
1 carte. (57 8.) — 160. 161. Spiez et la vallee de la Kander dans l’Oberland 
bernois. Par Pfr. Ermest Müller. Aveo 88 illustr. par J. Weber et uns oarte. 
(72 8.) — 162. 168. Le Hohwald et ses environs dans les Vosges. Par Frikz 
Ehrenberg. Avec 28 illustr., une carte et le „Cadran“ du Hohwald. (66 8, 
164. 165. Le chemin de fer de Glion a Naye: "Notice par Ingen. EA. L Ed. Lul in 
Avec 10 gravures et ettes. (47 8. m. 1 Karte.) — 166 

electriques et & cı6 öre du mont Salöve (Haute-Savoie) ide denen, Netios 
par Ingen. Ed. Lullin. Avec 8 gravures et vignettes et 1 carte. .(82 8.) —- 167. 
168. Morat. Traduit de l’Allemand par Louis Gauthey. Avec 26 illustr. par G. 
Roux et une carte. (88 S.)' 


et a Ach Beichäftigungen f. die Kleinen, j.: Athanafia. 
ber Süingling auf dem ‚Shtier Apoftelgeii) 20, 7-12. (Bon Der 
a D. Rüfing.) 2. Aufl. 160. (16 ©.) Dreßden, (Niederlage zur X Sr 
breitung chriftl. Schriften). bar n. 
Evangelien, die vier, in in Briten ug u. ERTHNN been, n Verb ini m 





Anderen hrag. v. D..Ru 2 notb. a2 Hälften, 2.Aufl., u 

1. Hälfte. gr. 8°. Bremen, . €. Mü n. Einbde. art 1.50 
1. Abth. Das Evangelium Matthät, am ne igten u. Homilien ausgelegt v. Eupen 
D. D8l. Pant. 2 Te. (VII, 442 u. VIE, 447 ©.) & n. 7. 50. — 2. Ubth. Das 
Evangelium Marci v. Konfift.:R. Pfr. D. Ernft Dryander. 3 Hälften. (X, 869 u. 
-VIH, 389 ©.) aän.6 —. — 4. Abth. Das a vangefium Sobannis, ausgelegt v. D. 
Rud. Kögel. 1. Hälfte, &, 408 ©.) n. 7. 

Evangelium secundum Matthaeum ante Hieronymum latine translatum e 
codice olim Claromontano nunc Vaticano denuo ed. J. Belsheim. [Aus: 
„Christiania Videnskabs-Selbskabs Forhandlinger“.] gr. 8°. (48 un Chri- 
stiania, J. Dybwad in Komm. 

—— dad reine, der Reformation. Beleuchtet v. e. Proteftanten. Nebf bem 
Blid ing Urceiftentbum d. Prof. Dr. Adf. Harnad, f.: Flugjohriften, 
Tifche, zur Wehr u. LKehr'. 

Everß, Dr. Edwin, N u ide Geihichte biß auf Die neuefte 
Belt Mit 3 (farb.) Karten, die Entiwidelg. d. preuß. Staates betr., ferner m. 
in den Tert aufgenommenen Bildnt en u. den (einge A) ‚Hänen der mid: 
tigiten Shladhtfe er gt 80%. (VI, 623 ©.) Berlin, elmann & Söhne. 


n. 7 —; geb. in Leinw. n.8 — 

Evers, Ren yugendheim, daß. 

— {: tftrahlen fürs Heim. 

a Geo. ©., unter Bauern. Kleine Skizzen. 80. (362 ©.) Mainz, 3. Kird- 
beim. 

Evers, Spen Düfva. — IH din e. Sort — Nur e, Seitungßjunge, _ 
Bel, ih den Himmel juden, |. Berien 


158 
een u. engl. Sprache.) 6. Jahrg..Jmli:189% Juni 1893. 12 12 Ne ar 


(Nr. 1: 20.8.) Leipzig, 6. Hedeler. ber nun d— 
Expori-Schlüssel ers ersier, f. den Weltverkehr in 8 &)”Apaie Ternsineke 
hr dontwebsr, engl. u. französ. Sprache.).8°. apakı 


Rıposiion & Cr hie, the (Chicago). ‘A quarterley ed. of the ee An 
ustr on Öraphle, the .Devoted to the ‚worlds ‚Columbian erpgsiton. 
Deutsche Ausg. Red.: Adf. G. Vogeler. 1. Jahrg. 1892. Nr. 1 verb 
Aufl..Fol. (48 8. m. 1’Beilage.) Chicago. (Leipzig, K. F. Koehler’s Bar-Sart. 


bar n. 2. 
Ey, a English poets, s.: a S, erazmen 
r Dt . Samariterbucd) (. $e dermann. BDENESDELRAUDEE An- 
eitg. zur erien Arlrelait bei Unglüdsfällen. 5., verb. Aufl. 120. (VIU, 
05. Abbildgn. ram hweig, ©. Salle. Geb. in Leinw.n.1— 
e, ‚Dr. % 5 e Albredt ürer’3 Leben u. kinftlerische THätigkeit In 1 igper Be 
eubung f. feine deit u. bie Gegenwart. yal. (ul, 186 ©. m Bilbnis In 
eiiogras. u. 1 Chromogr.) enabe unitanftalt (vorm. 8. 2 
Geb. in Calico u, l in Cr. n. 
epuaten, eig elin d., aus deutfchen Landen. Sagen Misden u. be 
chende zelnen nad Aquarellen v. d.Klp Berge en. gr. 89. 
"ia & Hefe 


an = 
Me E. D., ENT e e Öeritungen ur Reform der Mind 
„Elberfelder 9 tg.“] 80. (22 u. 3 ©.) Elberfeld, ©. Lucas. 
Eyselein, Osc., Tisch f. Nervenkranke, s.: Wiel, Jos., dal Behaudber 
der Krankheiten d. Menschen. 
eh) Eyssenhardt, F., Mittheilungen aus der Stadtbibliothek zu Ser 
X. gr.8°. (808.) Hamburg, (Herold’s Verl.). bar n. 2,40 (I—IX.: o.n. 17,80) 


aber, Sandrist. A., die zur Ausführung der Stenfprogeherbnumg ergangenen 
würtembergßen Verordnungen u. Verfügungen, nebjt e. Unh., betr. bie 
eng icht. Verbrecher nach Württemberg. gr. 8°. x, 364 6.) Stutt- 
gart, W hammer. ve 

er a Yror., das Spitem der Künfte. gr. 80%. (v, 30 ©.) Sasım, 

emfe. 

Faber, H., unter den Karthäufern. Eine Bejchreibg. der Startdaufe bei 
Püfleldorf u. d. Rebens ihrer Bewohner. 80. (84 ©. m. Blan u. I 
M. Gladbach, A. Riffarth. ey —_ 

aber, en der freie Wille, T.: Univerfal-Bibliothet Nr. 2987. 

ber, Mart., Deutihtum u. Turner. An alle Deutichen e. Ruf zu sea 
That. gr. 80, (II, 31 ©.) Guhrau, M. Lemte. — & 

Yaber, Hof: u. Dompred. Stiftspropft W., die legte Bredigt im alten Dom zu 1 Bertin, 
am Erntebantfeite, dvem 16. Sonntag Trin., dem 2. Oftbr. 1892 geh. gr. 88. 
(16 S. m. 1 Anticht.) Berlin, & n. — 

Tabrich, Sem.-Lenr. L., Dr. Michael Jach. Ein Gedäcdhtnisblatt auf 08 Grab. 
Rue eBl. Lehrers u. Naturforfchers. 120. (63 S©. m. 1 a) Boppard 

ichter. arn — 

Fabrieius, F., Urkunden u. Copiar d. Klosters Neuenkamp, s.: Quellen zer 
Pommerschen Geschichte. 

Fabriezy, Cornel v., Filippo Brunelleschi. Sein Leben u. seine Werke. 
gr.80. (XXXIX, 636 S.) Stuttgart, J. G. Cotta Nachf. n. 20 — 

Fagadenbuch, Wiener, 1860—189%.. 75 Facaden v. Palais, Wohn. Zies- 
u. Geschäftshäusern, ausgeführt in Wien in den J. 1860-—-1890v. den Arehi- 
tekten Abel, Adam, Bäumer etc. 20 Foliotaf. in Lichtdr. nach den Orig. 

. Stichen d. Werkes: Wiener Neubauten. Serie A. Privatbauten. (4 8. Text.) 
Wien, Ad. Lehmann. \n Mappe n. 16 — 


160 

benen Cireußbirektorn 2 2? Homer. 1.1.2. Hft. gr. 89. (©. 1m ie 
1.BiN.) Berlin, Friedrichs & bera — 

aut, ‚gut. aus dem Durhiänitt, Roman. 80. (1685) Berlin, ©. Side: 


get, Hunt, Si Bilder Ban Menis. Ein Sang aus den ya r he (III, 130 ‚6 


Falke, Divis.-Pir. Rob. Ye Lehre v..'der ewigen De Mit Dean. 
Berücksicht. d. Conditionalismus, der Apokatastasis u. der nr 
alfienfech &, Cihoradofahrer. Cine beutfäe Rolonialgefctähte and ver 
, oradofahrer. e deutihe Kolon 
(mu 147 Em 4 


enter Ki ann 5 ern lt. 4. Aufl. qr. 8°. 
ehr Bildern nn 1kos, Ey Fr &eb. in Reinw: 2. 50 


—ir nm en ns Haie u. Sagdabenteuer. Der 
erzählt. 5. Aufl. gr. 80. (X, 159 ©. m. 43 Ubbilbgn.) (Ed. 1 Kr 


, 2 — GSturmbalen. Sturm3 Abenteuer im Bismard-Arch el. Der rei- 


ae a end . Aufl. gr. 80. (VIN, 148 ©. m. ab RL 
—— am Bictoria-Nijanfa. Eine oftafrikan. Roloninigefi 


Jugend erzählt. gr. 8%. (VI, 174 S. m. 41 Abbildgn.) Ebd. ie 


a Deube auberer zer bom en Sugend el ’ ri Krieg ve Yuan ya 
g t. fl. gr. m. 
54 Abbildgn.) 1) Ep. 1808 mer: 
Falkenstein, Oberstabsarzt a. D. Dr., ärztlicher Reischegleiter u. Hausfroupd. 
Eine Anleitg. zur Verhütg. v. "Krankheiten u. Rathschläge u. deren Behandig. 
bei Mangel an ärttl. Bil 6. RL Aufl. a. AN 106 8. m. ‚Holsschn.) Berlin, 
Saltmanı, & Fb, ie ifchen u Öefehe betr, Di Die Beffenerung . 

ann, Sandrigter u e ren ereBe e e 

®emwerbebetriebes im Umherziehen Hide Wanderlagerbetriebed. Tertaude. 
m. Unmerfgn. u. den miniiteriellen Ausführungsanmeifgn. 16°. (TV, 97 €., 
Berlin, Siemenroth & Worm?. Kart. n. — 5 
-— die preubifch ewerbefteutergefeßgebung u. da8 Gejet betr. Befteuerung 
d. Wanderlagerbetriebes. Mit Kommentar % uf = u. Berwaltungsbeamte. 
2. vollftändig umgearb. Aufl. 1. Hälfte. gr. " "in ©.) Ebb. n.4— 
Falkowiez, Gen.-Secr. Phpp., der Pensionsfond. Darstellung u. versicherungs- 
techn. Berechng. der Leibrenfen, Invalidenpensionen, Witwenpensionen u. 
Erziehungsbeiträge f. Waisen. gr. 4°. (I, 67 u. 34 S:m. 77 Bl. Tab.) Prag, 
H. Dominicus. Kart. n.20 — 
( Sr Samilie, die ku 2 m. der Beilage „Das gute Kind“. Organ d. kathol. 
chulvereines f. Ufterrei gi g.: Dr. Say. hwarz. Red.: oa 

6. ‚Sabre. 1892. 24 Nm. (14, og.) gr. 80. Wien, (© ulerftr. Re „m 


nijtr. 

(1) FamitienSistinthe, Calmer. 28—30. BD. 80. Gaıo & Stuttgart 168, 
Bereinsbuchh. Geb. in Zeinw. a n.2 —; geh. bar n.1.%0 
28. Trohes u. Ernte in Erledniffen, erzählt v. rdr. Traugott. (MH 6) — M 
Dad Milftionsjahrhundert. Züge aus dem Miffionsleben der Gegenwart, insbejonber 
zun Zorlejen in Miffionsvereinen. Bon 3. Heffe. (824 &.) — 30. Gejchichte der 

Entdedung Amerikas, erzählt v. Ludw. Yrohnmedyer. (327 S. m. 6 Bildern.) 
(9),) für’3 deutihe Volt. Nr. 16, 49 u. 119—122. 120, armen, d 

Er lein. far. An. — 
.16. Linde Sand. Eine Gefhichte aus dem Walde v. Hauptpaft. N. yries. 8. uk 
(43 ©.) — 49. Am Sonntag. Erzählung v. Dtto Brennelam. (55 &) — 119. 190. 
In Treue ftark. Eine Dorigeihiite v. Armin Stein. (Herm. Nietfimann). (108 €.) 
— 131. Drei Weihnahtsabende. KHitoriige Exryüoig. aub ven 17. Yahrb. u. Helen 





162 


minicus 
2) ärber, Sehr. Dr. Fudr., Raturgejchichte b höhere u. mittlere Mäddken- 
UM (e EL) Oberitufe. gr. S (u, 1 © an 85 Abi gm.) Dann, 
nie it. Wilh., © eisen f. am 3. hi . sr, PR Dt 96 ©. 
nt e ein f. die Schuljugen u 

Sirber Titelbild.) Sreiburg 1/B., Herder. n. — SD; oe I alblör.  ynrttatlon a 

einw. n.n. — 

— meh betenbe Kind. Gebetbüchlein f. Kinder. Hd m. 120 ©. m. 32 Ab- 

ton.) © n. — 30; geb. in Zeinw. n.n. — 55 
erh) er Zeitung. Zeitschrift f. Färberei, Zeugdruck u. den gesammten 
Farbenverbrauch. Unter Mitwirkg. v. Dr. Heinr. Lange hrsg. v. Dr. Adf. 
Lehne. 4. Jahrg. Octbr. 1992 Septbr. 1893. 24 Hfie. hoch 4°. (1. Hit. 

(oa) 8. m. Illustr. u. Musterbeila age ‚eprin Kg Yutorkt, leberfebo, 
1 Farrar Kanon. Hofpred. D. a8 eben „Jet. eBg 
d. Bolt. X. Walther. Mit 300 Orig.-Abbildgn. 11-25. Lg. hoch 40, (XX VII 

u. ©. 321—769 m. 1 farb. Karte) Dresden 1893, D. Brandner. An. — 50 
(tplt. geb. in Xeinw. n. 16 —; m. Goßijdhn. n. 17 —) 

Farwiek, Realgymn.-Lehr. B., nützliche Vogelarten nebst ihren Eiern, deren 
Schutz behördlich angeordnet ist, nebst erläut. Text. Fol. (7 Farbendr.-Taf. 
m. Text 40 S. gr. 80.) Düsseldorf, F. Wolfrum in Komm. In Mappe n. 6.80 

Fasbender, fr. Dir. Frz., wie soll die Gerste f. Mälzereizwecke v. den Land- 
wirthen behandelt werden, s.: Langer, Thdr. 

(92/,) —— mechanische Technologie der Bierbrauerei u. Malzberei z 
I. Suppl.-Bd. 13—17. Lfg. gr. 4%. (8. 769—1088 m. Abbildgn. u. 6 z. 
farb. Taf.) Wien. Leipzig, J.M.Gebhardt in Komm. bar & n. 3— (Ha (Haupt 

werk u. I. Suppl.-Bd. 1—17.: n. 147 ui 

Fate, the, of Fenella, s.: Collection of British authors. 

Faulde, Realgymn.-Lehr. Aug., Beiträge zur deutschen Grammatik u. deutschen 
Lektüre. Zum Teil im Anschluss an Wustmanns Buch: „Allerlei Sprach- 
dummheiten“. [Aus: „26. Bericht der Neisser wissenschaftl. Gesellsch. 
Philomathie“.] gr. 8%. (III, 106 S.) Neisse, J. Graveur. n. 1. 25 

(92/,) Faulmann, Prof. Karl, etymologisches Wörterbuch der deutschen 
Sprache nach eigenen neuen Forschungen. 4—9.Hft. gr.8°. (8. 129365 
gef, a/S.,E. Karras’ Verl. an. 1.20 


‚Doctor, od. die Fahrt zur Hölle, |.: VBolt3bibliothek, deutjche. 
nl-alender f. 0.5.1893. 38. Xahr WR Iahrbus ) ur Unterhalt 1 Belehen, 
ler Stände. gr. 80, (TV, 1876 en 60; geb. n. 2. 
sale freirefign. Pfr. Dom. Sa feine Tonzeiten nebh Htäniger Knbai 
u. erii chiedenen Gebeten zu der hl. Jungfrau u. Erzpatronin Feet, e. be 
ond. Sterbpatronin, deren Feit jährlich am 23. Septbr. gefeiert wird. 160. 
IN, 99 ©.) Würzburg, 5. &. Bucher. n. — 40 
anth, %., Hülfgmittel zum evangelifchen Reli a ment .: Evers, M. 
6anz, Symn.-Oberlehr. Prof. Dr. B., Rechenbudy u. geometeije) e Anfkhanungs- 
lehre zunädht f. die drei unteren Symnafialflafjen. 9., verb. Aufl., beforgt 
durd) Gynın.-Oberiehr. Fr. Buch. gr. 80. (IV, 213 & m. ig.) aderborn, 
3. Shöningh. n. 1.20 
—— ebene Trigonometrie u. elementare Stereometrie. 6. verb. Auff., "beforgt 
durd) Gymn.=Oberfehr. Frdr. Bufch. gr.80. (VI, 157 ©. m. 51 Fig.) Ebb. . 1801. 
1 


$ ner, H., deutsches Lejebud, S.; Engelien, Aug. 


t, da3 Gefe f. Elfaß- Lothringen, etr. Bafferbenupung n. Wafferjchup, 
vom 2. Zuli 1891 


(244) Fehchurgeitinn baut deutihe. Dragon der Venen Seneroliechtichule u. 


Fanta, Dr. Frz., zur Reform d..Ratenhandels in Oesterreich, 80. (70 8.) Prag, 
n.1 


164 
lienliste. Lex.-8°. (10 8: Text.) Düsseldorf, F. Wolfeum.- 
Ei \ = se; n. 12: ) een 


(kpit. 
of., !. Neue G’fangeln in altboar. ‚Mundart. 160. (1266. 
Ge ee ee =; ge 
; Lect, Louis,. de. la.po cuation AnEN porn & Luiage 
drug snperieures des &coles allemandes. er van 8 Leipelg; 6. 
ner 


Selten, 68 Y fe burg a, bel. üher].; u. erflärt v.. 5. Ö 8 E 


re les der Speiserührenverengerun; 
80, 18. 8) Heidelbeı ‚ (3. Hörning). (er 5 u) 
F nelon, aregturee de Te image 6, 8: französischer u. :0ng- 


Bee Hagen an Seh loraich. alter get. 12%. (94 ©)" Eftesbe 


Fenkner, Roslsch.-Oberlehr, Dr. ‚Hugo, arithmetische. Aufgaben. Mit ar; 
. Berücksicht. v, Anwendgn. aus dem Gebiete den Geometzie, Trigenomeirie, 
. Physik u. A Für Gummi esigrmn sowie:zum: erg ea bearb. 
Er el gr: 8%. (127.8.):-Braungchweig Taasıır Bulle, Salle.: n.2 — Ar 


ar 
Ferdy, Hans, die Mitte} zur Verhütung der. Conception. Eine Stadie f. paakt. 
Are gr Shumtakelfer, B, non bearku Aufl PT) 623, Nomwind Min 


Bereni 5” Riles, I: HM)Stubien üb. die er ea img 
ı) Fessler, quondan a & Bippolyii Jo gephi,. rg 

». quas denuo rec uxit; ‚sd. Canon. Prof. Dr. Bern 
‚Tomi II pars I gr. 80. "(wL, rs) Inshruck; F. Rauch. n.6— 


eher, Dr. Sigism., Juvenes dum sumus. Humoregfen aus dem Onanafım 

0. (V, 127 S.) Wien, €. flonegen. 

se zur wabne. (Bon Kool.) Hrög. vom luther. Bücherverein. ‚Sarn x. 8, [0 
©.) 







eh Ei Grf en i. ar 80, ( 108% Sipel 

eit, Ernjt, im Mreistau ebens gen.. 8°.. (VIII, S. z 

a ’- Baye 1 " N 2 jeb. in Eelnm. LM. 0 I3— 
eitbu torifches, zur Basler Bereinigungsfeier er. vn, 

ug, ın. Abbildan. u. farb. ‘ Te oe FR ie 

—— zur Fubelfeier d, 600jähr, 5 eiteheng ber Stadt Celle am 25. Mal 1892. 
Dröß. bom Brefausfchufie. 50, 32 ©. m. 1 5Hm., 1 Stammtaf. u. 1 Blarn. 2 

&elle, (Schulze). n. — 

Fester, Rich., s.: (92/,) Regesten der Markgrafen v.:Baden u. Hachberg. 

Vestfeier anlässlich d. 20jährigen Bestehens d. Allgemeinen deutschen Buch- 
handlungs-Gehilfen-Verbandes, am 16. Juli 1892 im Deutscheti Buchhändtler- 
hause veranstaltet vom KreiseLeipzig. gr.8°. (168.): Leipzig, Ip Hintzsrbe 
i/H. Gressner & Schramm). arn. — 40 

Zum Resten der Hilfskassen des Verbandes. 

Festgabe zum Jubiläum der 40jährigen Regierung Sr. königl. Hoh. d. Gross- 
herzogs Friedrich v. Baden, in Ehrfurcht’ dargebracht v. der techn: en 
schule in Karlsruhe. (Sonderabdr.) gr. 4°. (XCu, 374 S. m. Abbil 
vielen Taf.) Karlsruhe. (Frankfurt a/M., J: Baer & Co.) Kart. n. 

Feftlteder f. Mifftons-, Guftav-Adolfs- u. andere Vereinzfefte, ausgewählt ans 
dem evangel. AR Gefjangbuche der Pfalz. Nebit e. And. v. geiftl.' 

Ifedern. 120, (92©.) Speter 1860. Katierfanteın, Evang, Verein, Schriften 

niederlage. ur —3 


166 


b. Gentral-Aus aufies. Ned. unter Mitwirkg. d. Preb-Ausichufles:- De 
Stadie u. Sr. ebelung. 4 rn. ol. wen kin 1) Beiheni 
(M. Lehmitedt). _ eher 
ge der, Max, Aufgaben f. den Rechenunterridht, j.: Etstmeyer, 5 Herm. 
5 F, Dir. Joh., la troisieme et la quatri&me annee de grammaire fr 
. ed. Revue, corrigee et considerablement angmentee u 80 (v1, 738.) 
er Bermann & Altmann kart n. — 
— Sehrgang der  frangöftfhen Sprade. 1. u.2. THL 4 um mgearb. uf 
(v, 211 ©.) Ebb. eb. nn 
Zenerbadh, Ludw., Heidelberger Sorlefungen üb. dad Helen 
(te 10 aus: „Gämmil Werte, 8. 8d.“] gr. 8°. (VII, 463 & 
- Aerring, of., kesugietgtt Ein Wort der Entgegng ‚on Bor 
ermann Ahlward t au gjine lebte ag er Soil zäteue Entöällgn. 
inten“. gr. 8%. (16 © ) erlin, Verlag 
Generwehr-Rulender f. dn3 Deutfche Fe Kur & i898. IX. 10. Reh. 
t. Ingen. ®eo. Bandau. 16°. (120 ©. u Schreiblalender m. 38 Ab- 
bildan.) Seibel, DO. Reiner. Kart. n. — 80; u in Zeinw. n. 1. 20; in 


Br. n.2— 
Senerwehrlieherksit, fe Univerfal-Bibliothet Nr. 2995. 
FR Feuille militatre federale. 17. annde 1892. gr. 4°. (Nr. 1. 2 5) Ben, Be 
Körber). _— 
BenilletonB Viotgel, moderne, der „Lichtftrahlen“. 120. 06) Berfin, 


D. Harniidh. 

Zen, Dr. Carl, der Anteil der Zefuiten an der ei Köni äfrone vd dv. 1701. 
3m Sote b der = Geiäiite 5 betrachtet. gr. 80, W; ) Leipzig, Buchh. d. . Evan 
ge 

Fiala, Ed., Beschreibung böhmischer Münzen u. Medaillen. I. Bd., enth. die 
Münzen v. der Urzeit bis zur Einführg. der Bracteatenprägg. u. zwar alle 
Jene, die in der „Beschreibung böhm. Münzen u. Medaillen Sammlung Max 
Donebauer“ nicht vorkommen. Lex.-8°, (VII, 117 S. m. 10 Taf.) Prag 1891, 
(F. Haerpfer). 02.10 — 

Yiala, Touije, die moderne Wiener Küche. Praktiiches Kochbud; m. 1380 Kod: 
regeln u. a ee 5. Aufl., verb. u. durch neue Recepte verm. 

r. 80%, (303©.) Wien, E. Kravani in Komm. sn ein. geb. n. 4 — 

. $Zibel, deutfche. Bearb. v. e. Verein bad. Volksfchuliehrer. Mit 97 DOri Brig: 

Bildern v. berühmten Meijtern. 9. Aufl. gr. 8%. (TI, 102 An Rabr, 

Schauenburg. Geb. n.n. — 5 

für den Schreib-LXefeunterricht in der 1. Klajie der Sorefehnie 
Bearb. dv. pfälz. Kehrern. 39—45. Aufl. gr. 8%. (92 ©. m. Bildern.) Münden, 
R. Oldenbourg, Abteilg. f. Schulbücher. n.o. — 50; geb. in Halbleinm. 

n.n. — 70; in Halbibr. n.n. — 8 

—— für Stadt- u. Landihulen. Dee, vom Borftande der Xehrer-Wit- 
iven= u. attentejief den Bezirk der landpdroftei Rüineburg. 23.Aufl.[ annob. 
Audg.] 80%. (71 ©. m. Abbildgn.) Harburg 1891, ©. Elfan. n.n. — 25; ‚gen 

nD.n. —— 

Fiehard, Frhr. Rob. v., Handbuch d. Lawn Tennis Spieles. 2. umgearb. 
Aufl. gr. 8°. (134 S. m. Abbildgn.) Baden-Baden, E. Sommermey er 

n. 

Fick, Prof. Adf., die Alkobolfrage. Yortrag, geh. zu Würzburg am 16. März 

1892. gr. 8°. (16 8.) Würzburg, G-. — 2% 

—— üb. die Bedeutung d. Fettes in der "Nahrung. [Aus: „Sitzungsber. d. 

Würzb. phys.-med. Gesellsch“) gr.&. (58) Würzburg, Stahel. bar 


A \ 





168 


L Bd. Die a heatee der Fieimeurerei im Völkerleben. (VII, 188-8:) 
n. —) 


k.: 
Bi Steuer-Schraube u. da8 fächfiiche Steuergejeg: 89. are) u 


— m a ae der. NatumErtenntnih. Ein: Beitrag. zur Wiberlägg, der 
t. Weltunjchang.. 2.. nerb; Aufl: 8%. (IV, 61 wor 6) or 
laser. Doe..Dr. Ernest,. Se arohilie ui. die venerischen 
kurzgefasstes Lehrbuch zum Gebrauche f. Studirende u. prakt. Ärzte. ME 
5 lt. Lu 3. wesentlich: verm. u, verb.. Aufl: gr. 8%, (KH, 312: 8) N Were, 


(2), ) Li m, die Küche d. Mittelftandes. Ein öfterreich. -Untosfb- Be 


De a | 


gi % er ur er Hausfche Eine Sam », üß. 
1100 Siedern u: © Geldnaer m. hen u. 1 Basieseg ee, Fi buch) 
Kapelinsfte. Wild. Tichtrch verb. u. verim. Ster.- Yusg. 10 ige Arge. 
(VIE, 941. ©.) Gera, 6. B. Griesbad, a— 7 allen geb. in 1 _ 
in 2 Bde. 13,50) - 

&.-Dtr. DSL, Hilfsbüchlein beim Reli NonSunterrichte, enth. Mert- 
Dörte au? Den bibL 6: en, arg sin u. nad) dem Bange d. Iut. 
met, 0, Se geordnet 2. : ) Zittau, &.Dliva nn —3 

1 D., bet Bamıpyr, |.: Konan- 

2/,) Firmem, die protokollirten, v. Gestereich-Ungarn, Bosnien u. Herce- 


gövina, ma nach Fachgrappen u. Orten ne Eirsg: m. Benütag. der Publi- 


cationen. der österreichisch-ungar. Bank, betr. die handelsgerichtl. Ein- 
tragga., u. unter Mitwirkg. d. kaufmänn. Informationsvereins „Vindobena* 


v. Alex. Born. 5—9. Bd. gr. 8%. Wien, Volkswirtschaftl. Verlag A. Dorn. ‘ 


Kart. bar 2.27 — (kplt.: je bar 
5. Bergbau- u. Hüttenproducte, Maschinen- u. Metall-Industrie, SE are 
zeugen, Instrumenten u. Transportmitteln u. zugelöriger Handel. (11 258 ss) 
.6—. — 6. Baugewerbe, okzindustrie u. Wohnungseinriolitnng u: zugeliö 
Handel. 11, IX, 2398) n.5 — — 7. Papier-Industrie u. zugehöriger Handel, 
Vervielfähi igungswesen Buch Kust- u. Musikalienhandel. (10, V,1065$S)n.8—. 
— 8. Erzeugung v. Leder, Lederwaaren, Kürschner- u. Rauchwaaren, Kautschuk- u 
Guttaperchawaaren u. zugehöriger Handel. (10, HI, 95 S)n.8 —. — 9. Gross- 
handlungsfirmen, Bank-, Wechsler- u. Börsengeschäfte, Export-, Commisstons- u. 
Agenturgeschäfte, Kau fente u. Gemischtwaarenhändler, Trensport- u. Speditions- 
geschäfte, Lagerhäuser, Pfandleittanstalten, Annoneen-, Reise-, Auskunfts- u. Pa- 
tentbureaux, Geschäfte f. persünl. Dienste. (10, 608 S) n. 20 — 
en: n. Adrepbn oberjönleliihes. Hrag. d. Dr. Stegemann. gr. 80, (Yı 
302 ©.) ot ®. Geb. m. 
Firmen-Register, Hamberger. Ein alphabet. Verzeichnis der im des Han 
dels- u. Genossenschafts-Register der Stadt Hamburg eingetragenen Firmen, 
der Rechtsanwälte, Notare, Behörden u. öffentl. Anstalten, m. e. Branchen- 
u. Waaren-Register, hrsg. v. Alpb. Marquard. gr.8°. (VHI, 217 8.) Leipzig, 
L. Weber in Komm. Geb. is Leinw. n. 6 — 
art’3, ob., Werte, j.;: National: Litteratur, deutiche. 
bach, Db.:Forftr. Dr. E. d., menge ehege find Ne der Berveisführung in Be- 
u net Bohlfahriömistungen d. Waldes einzuichlagen? [Au®: 
ae (Snternafiongler land- 1 (orftoiiffl. Gongesh 
PR 1890, Hft. 65.) gr. 8%. (17 ©.) Wien 1800, (W. Krid). b 
Mn ach, Free N 8 a. D. Yyıdr., Irnament-Album. gr. 40. 2 Try 
att m. eingedr. u.2 ©. Text.) Wiesbaden, %. Biibad © erbitnent, Sn 


Findel, 3. En Schriften üb. Freimaurerei. (In 14—15 Hfin.) 1. res 


Fr 
‚Ein u. 





—n Anden . 


— lin. 0. ma 


170 


Fiseher, H., specielle Chirurgie, s.:-Wreden’s Sammlung medizinischer 
Lehrbücher. 

Fiseher, Heinr., Anleitung zum Accidenzsatz. Unter Mitwirkg. hervorrag. 
Fachmänner Bm Dear: .Aufl. (In4 Hfitn.) 1. Hft. gr. 49. = a 
Leipzi m 

Sifcher, RN Gelegenheitögedichte, 80, ve 956.) Greifswah, S.. pr 

fe Su ne a de Tandige Eat 

er, Realgymn.:Lehr. Hugo, Übung e zu Kühn, e - 
grammatif. Unteritufe. gr. 8%. (VI, 88 ©.) Bielefeld, Velhagen & Bing 


, wie fichern wir die Zukunft unferer Rinder? Ein Be ur friedt. 
en der jocialen Fragen. 2 80, (er: ©.) Offenbad) a. M., leer 
nn. u 


Ftcder, D6.-Amtsriät. a. D, I., die Stadtpfarrlicche zur jhönen umfer Heben 
rau in Ingolftadt. eine Bean thiftor. Studie. gr. 80, (VI, 29 ©. rg 
af.) Ingo ht (A. Sanghufer, 
Fischer, Jos., Varese u. seine nächste Umgebung, s.: Slrätehirdere u 
Landschaften aus aller Welt. 


5 gm yo Dr. Karl, a ee e. a u. nb olitik. mi 

429 ©.) Eijenad, M n.n. 6. 50 

(92 N {} er, Sem.:Lehr. Konr., Sit d. "been & Sana 
5—15 fg. gr. 8%. (1.80. ©. 193—353 

. Meyer. Auge a. ex Hin 6) n. 3. 50) 

Fischer, Ludw. Hans, die Technik der Aquarell-Malerei. 5. verb. Aufl. 
gr. 8°. (111 S. m. 17 Textillustr. u. 15 Diustr. in Farbendr.) „wien, C. 6» 

Süfgter, DR, Durch weihe Sutterpfl & weiten Düngungee u. Bene 

er, ur) weldhe Sutterpflanzen u. nad) welchen üngumg 8= u. 
eitungs-Grund äßen find auf nicht rothfleefähigen Sanbboden, die 
Erträge an Trodenfubitang u. Stiditoff zu erzielen?, |.: Preisichrirten u. 
Sonderabdrüde der „Zandwirthichaftlichen Thierzucht”. 

Fler, M.O., Mufterbuch f. den deforierten Eifengup. 1. Folge. Vorlagen 
zur Anfertigg. v. Kandelabern, Pumpen, Gittern, Säulen, Beranden, Stall: 
geräten, ae Grabfreuzen, andbrunnen, Treppen u. j. iv, in teil- 
weis reicher, dem Di Gejchmad entjpred. Ausftattg. j. Eifengießereien, 
jowie ferner zum prakt. Gebrauch f. Kunftfchmiede u, Hunitichlojjer, f. Archi= 
teften, Bauunternehmer u. ALTIECERDET DEIN 2. Aufl. 27 au in Fol. 
ir 6 ©. Text.) Weimar, B. %. Boig sn Mappe 6 — 

Fifcher, Gefangiehr. Mart., Scheune f. Schule u. Haug. 2. or u. 
verb. Aufl. 8%. (XIV, 150 ©.) Prenzlau, Th. Biller. n. — 80; in 3 Hit. 


n.n. 
1. Kinderlieder. (XIV, 22 ©.) n. — %. — 2. Schul: u. Bollslieder. (S. 3886) 


n.n. — 380. — 38. Datfelbe. (©. 87—150.) n.n. — 30. 
—— dafjelbe. Ergänzungsheft. 80. (35 ©.) Ebr. n.n. — 9 
Fiseher, vorm. Bürgermstr. Mor., Führer durch das Gottleubathal. 3. Aufl. 12%. 
(52 S. m. 2 Karten.) Dresden (1891), F. Axt. n.—D5 


Fischer, O., Bestimmung der Be d. menschlichen Körpers 
u. seiner Glieder, s: Braun 

Sicher, Otto, die preußifche Enunbbuihhöiehgebung. rs Buttentag’8 Samm- 
ung preußifcher Gejeße. 

Fi TH. Q., drei sole ur englifchen Titteraturgefchichte. gr. 80. (VII, 
9% ©.) Sotha, F Pertes. ai i Is 
Fi er-Golbrie, Dr % von eucharistica. Eine Stunde d. Gebeteg vor dem 
erheiligiten Sacramente. 2. Ani. 18%. 13 S, Bien, „St. Aabams 

N 


172 


Sei manı, D., |. (A) Sriedmann, Ernit. 
lei u Prteh ie vorige u. Die tommende Revolution. Eine Bedieg, 
aus Anlak d franzöf. Revolutionsjubiläums dent dentichen Sara R 
ar. 80. (VII, 264 ©.) Nlaijerslautern, 3.3. Tafcher 

—— etliche kräftige ia rag gewidmet u. zu Heih, ge ni 
empfohlen St. Dirhl dem Fürften Bismard. Mebit d „Büren 
Antwort. gr. 8%, (3 ©.) Ebd 


Flommieh, -F. Karl Kandwörterhuch.der.speci iell.aotaninthen Tei 
u. d. adjectivischen Theiles der botanisch-hlumistischen Nomsotleter. 
Sri ale f, Gärtner u. Pflanzenfreunde.. 12°. (12 8.)- eg 


ei) Slemn emmin 7 , Carl, paterländifche Sugeuhfieiften. 19-24; Sa 19, 
FR Henn eb.:in Leinw.:an.1 — 
19, RL Dürer. :.Lebensbild ‚f. die beutiche; MR. > 9 Deren (151: ©. 
m. 4 luft.) — 20. Franz Y. Sidingen. Ein BIP rittest. Lehens der. Sielor- 
Eee ee LE er Hg: 

aus der r die rei 
Craft Kocnrumpf. (145.©..u..4 Sunfr). — 92. Leutben. Eine. Ersäihig T. ae 
Sugend v. Yrz. Lühn. Mit 3 SauNe v. u Ar 8. Aufl. nk pe ‚284. > 
iig., Eine Erzäßlg.: f. die a an 9. Mit & 1 De 
4.-Aufl. (218 ©.) — 2. 4. Batbarafe. he Errätle- au er n eeiiite a‘ 
Boftes v. Ars. Klihn. Mit 4 Iufle. v. 2. Benus.'s. Aufl. (181 ©.) 


Ei 





(91) neue.Kreiskarten. VIII. u. IX. Blätt. a Farbendr. Ebd. 
40 U IKE ni. 6-—) 
VIlL Stadt- u. Landkteis Görlitz. 39x87 cm. — 80. — IX. Kıdis Goldberg- 


Haynau. 84x29 em. — 60. 
Fleich, Brieit. Sob2., "iftär; abre. Wprte der Belehrg: u. Ermunterg.f. 
Tate ol. Soldaten, welde: Hein Militär gern: Se u. brap.bieiben, nd 
20, (4 5 S., Warendorf, %. Schnell. 25 
Mare : Lame&-Fleury. 
Aliegende Blätter-Raleuder, RUnBaRT, f. 1893. X. Zahrg. 8°. um = a. 
Abbildgn.) München, Braun & Schneider. 


FHnt, Edward Rawson, üb. die Bestimmung der Pentosen u. ae in 
Vegetabilien. — Ueber Oxrenllulnse = _ ueber Bornesit. Diss. Br. 8°. (568) 
Göttingen, (Vandenhoeck & Rupr ar n..1.40 

Flinzer, Ted., en, 4°, (16 Fe Taf.) Weiel, ®: Düms, rer 1-—: 

naph pe u. ladiert, geb. 2 —; Aufitellbilderbuch, ladiett 2 — 

—— de stindes Gib linge. Ein Bilderbuch f. brave-Kinder.: qu. 40, (8 farb. 

Taf. m. 7 ©. illuftr. Text.) Ebd. Kart. — 50; Sg Pappe, geb. 1 — 

—— wie die Tiere Soldaten werden: wollten. Ein Bilderbuch v. & gm 
Berfen v. Geo. Bötticher. gr. 40. (44 ©. m. 3. TI. farb. wontbn.) Te d ba, 
Add. Fiicher. 

Flok, X., Hanswurst, seine Ahnen u. Erben. Hrsg. v. der a 

- mission der internationalen Ausstellg. f. Musik- u. Theaterwesen, Wien 

1892. gr. 8%. (21 S.) Wien. (Leipzig, Literar. Anstalt Aug.. Se 


Zloeflel, Sal wa3 fehlt unserer Arbeiterjugend? 2. (Titel-JAufl. d. Busen 

seat dung u. Zugenderziehung”. gr. 8%. (IV, 236 ©.) Leipzig asSN, 
i er. 

Tintow’s, an »., Leben. Bon jeiner Wittwe. gr. 80%. (VI, 162 en m 

ortr. in Heliograv.) Leipzig, Breitlopf & Härtel. 2.3 — 
Flottwell, Ed. v., Meisterwerke. der. deutschen Bildnerei d. Mittelalters, Re 

Schmarsow, Aug.. 
Flick, Landwinsch-.Lehr. J., tahellarische Aglaitung, zur rationellen Düng 

der Felder. 44><42. cm. "Zürich. (Aarau, 3. 3. Chritan s Bar) har a. — nennt 


174 


Foeke, Werner, Theodericus Pauli, e. Geschichtsschreiber d. XV. Jahrh., 
u. sein Speculum historiale, s.: Beiträge, Hallische, zur Geschichts- 


Fogowis, AU.H., Untinahuel, der Großtoguf der Arautenen \- Uimard, ft. 
—— Deutih-Afrita. — dt gefahrvoller Flucht. — Eine nn — Kai 
maroflanifhen Seeräubern. — Der Sohn d. Freihändlers; der Despoblado. 
— Der Sohn d. HindusPiraten, .: Bo!t3- u. Jugend- Erzählungen. 
Föhr, +Senatspräs. Jul. v., u. t Vorst. Prof. Ludw. Mayer, Hügelgräber auf der 
schwäbischen Alb. Untersucht u. beschrieben von J. v. F., bearb. v. L.M. 
Hrsg. im Auftrag d. k. Ministeriums d. Kirchen- u. Schulwesens v. der 
württemberg. Kommission f. Landesgeschichte. Lex.8°. (56 8. m. Tat 
bildern u. 5 z. Thl. farb. Taf.) Stuttgart, W. Kohlhammer. n. 
Foechfe, Ludmw., der Adler derBerge. — Der panertfähe Sielet — Die Indianer- 


4— 

burg. — Der weiße Kampfgenofje. — Manibur, die Bärentabe, der lebte 

Dondanenhäuptling. _ Ban üllersjohn zum Kaijer. — Der 
Banther. — Der Rächer der Nadıt. — Die Räuberfchente im W — der 
Kümarze Nitter. — Der Spuk auf dem Schiffe. — Das Urwaß-Geipenft, |.: 
Bolt3bücdher, Münchener. 

—— um Freiheit u. Yeben. — Das „Geifterjchiff“. — Der ee den ar. 
— Der Indianer-Aufitand. — Die Indianerprinzeffin. — Der 3 [könig. 
— Der König der Geächteten. — Lebendig begraben. — RodSley, der Führer 
der Freifhüßen im Sheriffswalde. — Die Reife nah dem Mars. — Der 
zung d. Häuptlings. — Die „rote Schlange“. — Der unterirdiihe See. — 
Der Sohn der Freiheit. — Die Strandräuber. — Eine rettende That. — Die 
Zotenvögel v. Kilwa. — Der Ueberfall d. Fort Hunton. — Der Waldkönig, 

“ Qugend=Bibliothel, Heine. 

Fölzer, R., Tabellen der Rennleistungen auf den deutschen Bahnen. Nach 
den amtl. Quellen zusammengestellt. 1. u. 2. Hft. 8°. (V 8., 25 Doppel. u. 
2 S. u. VIIS., 34 Doppels. u.3 8.) Berlin, (H. Steinitz, Verl.). bar A n.n.2— 

Fontane, THdr., Srrungen, Wirrungen. Berliner Roman. 3.Aufl. 80. (300 ©.) 
Berlin 1893, F. Fontane & Co. n.3 —; geb. n.n. 4 — 

—— Frau Jenny Treibel od. „Wo fich Der zum gegen find’t“. Roman (aus 
der Berliner Gejellihaft). 1. u.2. Aufl. 8%. (336 ©.) Cbb. 1005, n. 1 

geb. n.n.5 — 

— Wanderungen durch die Mark Brandenburg. Wohlf. Ausg. 20 Sf 
gr. 8%. (4 Bde. 559; VII, 506; XII, 485 u. IX, 459 ©.) Berlin, Beier. 

an.1—;AB.n.5 —; geb. in Leinw.n.6— 

—— dafjelbe. 1. THl. Die Grafihaft Ruppin. Wohlf. Ausg. gr. 8%. (XV, 

559 ©.) Ebd. 0.5 —; geb.n.6 — 

(91) Fontes rerum austriacarum. Oesterreichische Geschichts-Quellen. 
Hrsg. v. der histor. Commission der kaiserl. Akademie der Wissenschaften 
in Wien. 2. Abth. Diplomataria et acta. 46. Bd. u. 47. Bd., 1. Hälfte. 
Lex.-8°. Wien, F. Tempsky in Komm. n. 11. 80 

46. Urkundliche Nachträge zur österreichisch-deutschen Geschichte im Zeitalter 
Kaiser Friedrich Ill. Gesammelt u. hrsg. v. Prof. Dr. Adf. Bachmann. 

503 S.) n. 7. 20. — 47, I. Die Reise d. Papstes Pius VI. nach Wien u. sein Auf- 
enthalt daselbst. Ein Beitrag zur Geschichte der Beziehgn. Josefs Il. zur röm. 
Curie. Von Dr. Hanns Schlitter. (XIX, 229 S.) n. 4. 60. 

(92/,) rerum bernensium. Bern’s Geschichtsquellen. 7. Bd. 3. Lfg. 
umfassend die J. 1349 bis 1351. Lex.-8%. (S. 385—576.) Bern, Schmid, 
Francke & Co. in Komm. bar n.5 — (IV, 3.: n. 140 —) 

Forel, Prof. Dr. Aug., bewährte Mittel zur Belämpfung d. Trintelendes. in 
Bortrag. Hräg. vom Verein zur Belämpfg. d. Altoholgenufjes. 8%. (32 ©.) 
Bremerhaven, Ch. ©. Tienken in Komm, barn. —% 

Forget, Prof. D. J., Ibn Sind. Le livre des Ihtoremes &L das anertissements 





176 


” tbeatergefhichtliche. '». Berthold 
nenn. et htlic drag- 0 CH) 
Ge bung Berne Dramen u. e. Saffeler Oi v. 17. Sahrh. Bon 
„Bauf Harms: (VI 94 6 
umann, Albr. Wilh. "je vochbulis.quao widentur esse apud Herodotum 


gr. 80, (12 8.) Magdeburg, "Creutz). bar:n. 1:20 

& Fürs rstemann) E zur. Entzifferung deri Mayahandschriften. ILL. Schild- 

‚arste u; Schusche. :gr; 89, (8:8, ee u) barain.1—. 

Tüsfter, der. Land- u. f Haftl: Kalender. f. dußbeniite. - 1803. 

go. D. 3 v. $H. Conrad. Kleine Ang. 129, (244: ©.) ‚Unit Räthe’s 

ü Web..in’Leinwm. bar 1.50; in or. n. 2 —; geofie Ausg, item 23 
in n.2. 


SeRer,- Superint. Oserpfr. D..'60'&efchichten d. alten. T: Ketmehte 
van Sndergotenienit) A 120. (64 ©.) Halle a. ak 


—— Religionsburd) .f; enangelifche Sänlen; |: Salde, 4. 

Pörster’s; Er., Wieser. Bremdenführer. Praktischer Wegweiser m. Bearitek- 
„sicht: äller Sehenswürdigkeiten' namentlich‘ der .Kunstsammlgn., Denasiem 
"Blane.der Städt, Uebersichtsplan d. Localbahn- u. Tramway Nouuon 
" Berassonverzeichnisı ‚Besrb. vi Ferd: Krähmer.: 24. vorb-.küfl 12° 2,20 a) 


"Wten,'A.'Hölder 
WALD Dr. Ye, beeußilähes Priuntuenht. Auf der eb. 
D bear deriändeßger.> Pc 3.8. 6: ber 
aeanbein) gr. 8°, Ev 012 ) Berlin, B. Reimer. 4 te 


dam. 2 2,00: 1 no E35 —) 
Bingen. 0. DDR, Bllder: aus ns ben Rt 


Sheher, Eiance 
en Betlswehls: Inge japantiidhe 
tehanbers aus Mittelventiälan and; u. interefionte Bexigleiche op u 
Jedem on bi8 auf die neuefte Beit. gr. 8%. (vIH;1 einer, 
u 
Yörßer, Dr.. Paul, der Fall Ahlwardt in der öffentlichen Beinum u im te 
der Wahrheit. Eine Streitfehrift. gr. 80. 6) Dee 
—t Aaielbe: 2. en oem, Aufl 8 A = Ri P 
mud: u. Schulhen-Aru n 80 ‚ac. em be: 1802: im 
‚Eonzetthaufe zu Breslau. gr. 8%. (IV, 54 eng ge — 3% 
Förster, Rich, Eduard Lübbert. [Aus ioguanh Jahrb, Ahorsumskunde“ 


'80, (46 8.} Berlin, S. Calvary & Co. 
zociher, ‚ Kieder auß der Dresdner en a (80.©.)' Langer 
dner Heide. "Dresden, Druderei 
Foerster; Prof. Dir. "Wilh., die Begrändun B, Gesellschaft. fi ethische Kultar 
Einleitungs-Rede, geh. am 19. 'Oetbr. 1892 zu Berlin. ar. 8°. (21. 8.7 Berlin, 
F. Bümnier's Ver). — 4 
Förster-Kalender f. d. J. 1893. 3. Jahrg. Hrsg: v. Forst- u Domänen.Vers. 
"Aug. Leuthuer. gr: 16°. (184 8.) Klagenfurt, J! Leon sen. Geb.'ir Leinn. 
nn. — 
rft- Dagdlalender 1893. 21. Jahrg. [43. Jahrg. d. Scmeiber u. 
Ge ihen Kalenders u. 21. Jahrg. d. Sudeich’fchere Kunden] Gr 
D.' Geh. Oberforf, Dir. Dr. „S udeld) u. Geh. Redinungse $ Be 
2 Xhln. 1. Zhl. Ausg. A. 7 Zage auf der linten Seite, die rechte 
frei. gr. 169, (XXXI, 14 S, Sd hreibtalender, 108 u. 52 ©.) Berlin, $ 
"Springer. Geb. in Zeinw. n. 2 —; in ®r. n. 2. 50;:Außg::B. auf jeder 
' 2.2.18 ode Fe 2 Tage, eb. In an n. | 20; in Sr. en 
.—— rög. vom böhm. Forjtvereine. Ned. d. Forftr. Ferkmfr. 
gof. genter. 35. Jahrg. ar. 16%, (vın, 262 ©.) Fuug, © . Andre in Komm. 
dm... 2,80 


"n.— 12. 





Pe, Sr saron de Ian Motte, Undine., „Eine el en Boten (110 0% 


Ibe. a (78 ©.) Leipzig, Berfanbi ihren a edlen). Ge. sm 
—— dafjelbe [.: Reuter’3 Bibliothek f. GabelSber er-Stenbori 
Seas, Ce er hen in furzem m Yufann f. Sänlen u. zur een 
Sammlın 
— ” Scenerie FOR Mit üb. 120 Abbildgn. im Text u. auf Taf., sowie 
rn der Alpen. gr. 8°. (VI, VIII, 325 8) ) Teipeig, T, 0. 
ac 
(91 Be e, die fociale, beleuchtet durch die „Stmmen ana 
B 0 8°, eibng u erder. 
eivatgrundeigenthum u. | Gegner. Bon Brief, 9 Ah m 


vs 
Fragen, Grenmenbe Hräg. dv. Thom. Yrey. Nr. 14. Nätjelhafte Morde. 4. Yu 
gr.80. (8 ©.) Leip 18, . Beyer. 
—— u. Antworten e "Bahıta-Regulirung. gr. 160, (276©.) wien, Da 


(9%) Frahım, ser E., satt e KT der Geographie in Bürger: 
Dem 31: Die MIR zum en Reiche gehör. Bänder a 3. 
nn 80' 1% io €; Parkhim 1890, ehdemann. 

Srabım, Qudw., LebenZbilder der See eier 1 u. Altmeifter ‚der Derb 
volliten u. hervorrag e en Männer Chleswi Seiten, ı DDd., 58 Le 
bensbilder m. 25 Bortr. enth un 8%. (XII, 15€ oppenbüttel boemburg 
(Oldesloe, 2.9. Meyer.) n. 2. 40; kart. n. 3 —; geb. in Leinw. m.& ofen. 

n. 

Beancedhku, Nob., die Biologie ald felbftändige vanenjc0f, : Samm: 
lung geme Inverftändficher wiffenfch icher Bortrd 

( 9) anck, weil. Dir. Prof. Dr. Ludw., hc der Anatomie der Haus- 
tiere m. besond. Berücksicht. d. Pferdes. 3. Aufl. Durchgesehen u. 

v. Prof. Paul Martin. 6. Lfg. gr.8°. (2. Bd. S. 1—160 m. Abbildgn.) Stutt- 
gart, Schickhardt & Ebner. a)n.4— 
Francke, Bau-R. Adf., mathematische Grundlagen der Wirthschaftslehre 

gr. 8°. (51 8.) Berlin, W. Ernst & Sohn. 

Seande Ma ermann. Erinnerungs-Feier an U.H. Frande’3 Eintritt in in 
das 1 farramt St. Georgen am Sonntage Ejtomihi 1692, nebft allen ge: 
Kaltenm Neden u. Anfprachen, Hr8g. d. Pfr. G. Anuth. 80, (um, 9 S.) Hulk 
a/S., Buch. d. Waifenhaufes. 

Francke, Aug. Herm., kurzer u. einfältiger Unterricht, s.: Neudru ke be 
dagogischer Schriften. 

Frande, Oberlandesger.-R. Dr. Berndh., das bürgerliche Gejegbud Au das Königr. 
Sadjjen, nebit der Gerichtöordng. u. anderen hiermit in Verbindg. 
Reich$= u. Yandesgejegen. Nebit Berweilgn. auf Ye einjchlag. äteren Io 
de3= u. reichögejegl. Vorichriften u. auf die Parallelitellen Bean te. alp 
bet. Regijter. 3. burchgeieh. Aufl. 8%. (XXIII, 682 ©.) Seh g, Sohben 

—: geb. in Zeinw. n.n. 5. 70; in he 

(92/,) —— die Gejepe bung d. Königr. Sadyien feit dem eine an 
fammlung im $. 1818 bi8 zur Gegenwart. Berzeichniß der fümmtl in ‚der 
‚Gejeßfammig., der Sammig. der eine u. Verordngn. u. dem Gef 
Verordnungeblatte f. dag Königr. Sachjien enth. Erlajfe, unter Abdru "de 
jegt noch gült. Bejtimm pn. nebjt Verweiign. auf die einjhlag. fpäteren 
Lunbed- u. reich3gejegl. Vorjchriften. 26. Lig. qr.80. (3. Bd. ©. 11 7—1248)) 


2. 
Zrande, H., U. Merjeburg u. 8. Zenter, Redenbuch f- Solafhuen & Reu- 
bearbeitg., f.: Heiland, 5, u. 8. Mutheiind 


180 


Frantz, Adph., s.: [Jhering, Rud. v.] Festgabe. . 

—— das Projekt e. Reichs-Concordats u. die Wiener Konferenzen v. 1804. 
[Aus: „[Ihering.] Festgabe f. ihn“.] gr. 8°. (58 8.) Kiel, Lipsius & Tischer. 

n. 1. 

(92/,) Frank, Brof. Dr. Erich, Gejchichte der hriftlihen Malereı. 11. Lig. gr. 8°. 

Ace Th. Bon Giotto 618 zum Tode NRaffaeld. ©. .289— 
eiburg 1/B., Herder. n. 1. 50 (1—11.: n. 16.50 

(91/2) Fraentzel, Geh. Med.-R. Ob.-Stabsarzt Prof. Dr. Osc. Vorlesungen üb. die 

Krankheiten d. Herzens. II. gr. 8°. (VIII, 108 8.) Berlin, r Teer e 
n. 3— (kplt.: n. 18 — 

Frantzen, J. J. A. A., kritische Bemerkungen zu Fischarts Übersetzung v. 
Rabelais’ Gargantua, s.: (92/,) Studien, alsatische. 

Franz, Realgymn.=Dir. Dr. Rud., der Aufbau der et in den Eafiggen 
Dramen. Hilfsbucd) zur dramat. Lektüre. gr. 80. (TV, 452 ©.) Bielefeld, 
bagen & FKlafing. n. 4. 50 

eh) Franz-Yerron, %., Neu:Wien. Ein Rüdblid auf die Gejchichte der am 
21. Decbr. 1891 zur Kommune Wien einverleibten Vororte-Bemeinden. 

2—5. fg. gr. 8%. (©. 25—120.) Fomenburg, N Kühkopf. bar a — % 
ranz:Boneifen, Albumblätter, f.: Univerfal-Bibliothef Nr. 2960. 
ranziszi, Fr., Kärntner Alpenfahrten. Landigaft u. Leute, Sitten u. Ge 
bräuche in Kärnten. Mit e. Geleitbrief von Amand Frhrn. v. Saweiger- 
Lerchenfeld. Hrag. vom Grillparzer-Berein. 80. (VII, 136 ©. m.1 Bilden 8) 
en, %. Rörid). n.n. 
Franzius, L., A. Frühling, J. Sehliehting, Ed. Sonne, der Wasserbau, 
8.: Handbuch der Ingenieurwissenschaften. 
Franzos, Karl Emil, der Gott d. alten Doktor. Erzählung.8°. (186 ©.) Berlin, 
3. yontane & Co. 0.3 —; geb. n.n. 4. 50° 
—— die Suggeftion u. die Dichtung. Gutachten üb. Hypnoje u. Suggeftion 
D. Broff. DD. Itlo Bindmanger, ®eH.:R. Emil du Boid-Reymond, Alb. Eulen- 
burg 2c. Hrag.v.R.E.%. 80. (XXX, 129 ©.) Ebr. n..2 — 
—— Audith Trachtenberg. Erzählung. 3. durrchgejeh. Aufl. 80. (245 ©.) Bres- 
lau 1893, E. Trewendt. n. 3. 60; geb.0.5 — 
Srauenlalender, deuticher. 36. Sabre: 1893. 16°. (163 ©.) Berlin, ®. 
Barey. eb. in Zeinw. m. Goldiähn. n. 2.50 
—— landwirtfhaftlicher. 36. Jahrg. 1893. 16°. (195 ©.) Ebd. Geb. in 
Reinw. m. Goldihhn. n. 2. 50 
Franen-Bereind-Blatt. Central-Organ deutfcher Frauen-Vereine. Stellen- 
Anzeiger f. alle weibl. z erufägeige. Hrag. dv. der Deutihen Frauen-Ers 
werb3-®enofjenjcdaft, E. &. Ked.: %. Weinberg. 1. Jahrg. Zuli 1892— Juni 
1893. 52 Rn. gr. 4%. (Nr. 1-5. 36 ©.) Berlin, R. dv. Deder. Viertel: 
Freedlen, €. T ® ne: mem 
reedley, E. T., practical treatise on business, j. Biening, Th., die Br 
d. Geichäftslebens. i 
Breertjen, Deihrit. P., Beitrag zur&eichichte d. ojtfriefiichen Deihmejend 
im Allgemeinen u. der niederemfitchen Deihacht im Bejonderen. gr. 80. (IV, 
160 ©. m. 5 Kartenbeilagen.) Emden, ®. Hannel. n. 
Yrei, Symn.-Brof. Dr. 058., lateinische Schulgrammatit f. alle Klafjen d. Gyms 
nafiumg. 2 Tle. gr. 8U. Zürich, Höhr & Fäli. An. 1.80 
1. LZautlehre, Fleriondlehre, Wortbildungslehre. Nebft e. Anh.: HBur Verslehre. 8., viels 
fa} verb. u. 3. TI. neu bearh. Aufl., v. Gymmn.s Prof. Dr. Alfr. Surber. (VL, 117 6.) 
1891. — 2. GSyntar. Nebit e. Anh. üb. die rön. Mafe, Gewichte, Münzen u. Die 
Kalenderverhältnifie. 5., vielfah verb. Aufl., v. Symn.:Broff. DD. U. Surber 
€. Walder. (VIII, 185 ©.) 1890. 

——— Iateinifches Übungdbud |. Anfünger m. den nütügen Inntaftifchen Erläus 

terungen. 8. Aufl., bejorgt d. Symn..Krot. Dr. E, Walter, inte tun 


182 


(Internationaler land- u. forstwirthschaftl. Congress zu Wien 1800, Hft.139.) 
PER “ Fr Wien 1890, (W. Frick). barn.1— 
it ‚ Heibefaßtten. I. dftüge amRordoft- u. Sübmw ber 

* Shnehune er e. gar Treunde der er Deibs gejditbent. 80. (VIEL, ®.m. 

Bildern) Bremen, M. Heinfius Nad) ; geb.n.3.50 (I u.IL: n. 4. 50) 

Freund, Dr.C.8., Schemata zur Eintragung v.Sensibilitätsbefunden. qu.gr.4°. 
(40 Taf.) Berlin, A. Hirschwald. n.2 — 

— ein Überblick üb. den gegenwärtigen Stand der Frage v. den sogenannten 
traumatischen Neurosen, s.: Sammlung klinischer Vorträge. 

Freund, Dr. Leonh., Lug u. Trug nach moslemischem Recht u. nach mosle- 
mischer Polizei. Ein Beitrag zur vergleich. Rechts- u. Staatswissenschafi. 
1. Hft. gr. 8°. (III, 60 8.) München 1893, C. Mehrlich. 1.580 

— Volksweisheit u. Weitklugheit. Studien auf völkerpsycholog. n. social- 
eth. Gebieten. 1. Hft. Die Treue im Spiegel der Spruchweisbheit. I. Deutsche 
Sprüche u. Sprichwörter, 2. durch „‚Nachträge‘‘ verm. Ausg. gr. 8°. A) 
Leipzig, trier 

a ein „lt et. 1. Abth.: Br arationen Ar den en ee L 
7. öh. 6. Fi N ET IE hate 8 ih 3. se Aufl. 

. en . Au — ero € e& — 
Da gr 8 5. Aufl. — Siiug’ eömljäer Fa te. 33,9 
50. — Ovid’E Werten. ft. 6.4 RACE: 
ge Berten. 14—16. h— eikıie eng Au 
Ta tu8’ Annalen. 8. Hft. 3. — Xenophon’s Anabafi. % Hft. 5. fl 
Fri Kenophon’d Memorabilien. 4. N 3. Aufl. 120. (4 5—6 Bog. Fe 
ole 

9) —— u. Marg’ Präparationen zum Alten Teftament. Zum © 

e Schule u. den Privatunterricht. 6. Abtf. 1—3. Hft. 120 a a an 

(VI. 13. 

1. Bräparation zu den Blihern Samueliß, 1. Hft. Bud) I, Ca Br (80 ©.) — 

2. Daffelbe. 2. Hft. Buch I, Cap. 2 Bud I, Cap. 8. e. 81-180) — 8. 

Daflelbe. 8. Hft. Buch II, Eap. Fa (Schluß). (S. 161—285.) 

Freundgen, Sof., Zal. Wimpheling's pädagogifche Schriften, .: Sammlung 
der bedeutenditen pädagogischen Schriften aus alter u. neuer Zeit. 

Frey, Dr., üb. Geheimmittel. Vortrag, geh. in der gemeinnütz. Gesellschaft d. 
Bezirkes Meilen. [Aus: „Schweiz. Zeitschr. f. Gemeinnützigkeit‘.] gr. 8°. 
(34 S.) Zürich, E. Leemann in Komm. bar n. — 40 

Frey, Carl, il codice Magliabechiano d. XVII. 17 contenente notizie sopra 
l’arte degli antichi e quella de’ Fiorentini da Cimabue a Michelangelo Buo- 
naroti, scritta da Anonimo Fiorentino. Hrsg. u. m. e. Abrisse üb. die floren- 
tin. Kunsthistoriographie bis auf G. Vasari versehen v. C. F. gr. 8°, (C, 
464 S.) Berlin, G. Grote. n. 12 — 

—— il libro di Antonio Bil, esistente in due copie nela biblioteca nazionak 
di Firenze. Hrs gr. 80. (XxII, 104 S.) Ebd n.3— 

Frey, Prieft. P. u 8. J., Veen gute Kongreganiit. Ein Gebet- u. Belehrunge: 
buch f. Tlitniieher der Darlar. Kongregationen. 8.Aufl. 16%. (112 u. 112 125) 
Paderborn, yunfermann. 7 

Troy, M., Alt-Brandenburg. Zwei vaterländ. Eh: (Die Turmfchwalben 
v. Wolg gaft. m Srüßrot geantert.) gr. 8°. (150 Berlin, Such. d. Deut 
ichen Sehrer-Hei p: 1.80; geb. n. 2.40 

Frey, W., Ataja, die Gefangene der Edfimod. — Befprengte Be en od. der 
Unter gang?d. &tlavenhändlers, — Sn Smdianerhänden. — Die Meuterer. — 
Sakuntala od. die wiedergefundene S welter. — Berihhin ngene Wege. — 
Die Wunderhöhle auf Hun Bu Bolls-Erzählungen, Heine, 

——- auf der Flucht. — er oil e Yad. — Der Kampf zur See. — Die Tochter 

. et : Bolt3= u. Jugend-Ergiäiungen, 


184 


Zride, ®., Telumfeh, der Sndianer-Häuptfing. Eine Erzählg. aus dem Srt- 
dianerleben Nordamerifas. 80. (144 ©. Miliseim a.d. nk Bagel. 1— 
—— der Tourist im Sauerland. Ein Führer durch die Gebiete der Ruhr u. 
Lenne, der oberen Eder, Sieg u. Lahn, durch den Arnsberger Wald, Haar- 
strang u. das Rothhaargebirge, durch das Fürstent. Waldeck. 12°. (1008.) 
ER Terhgegen, ein ei Ca eh 
— elind, der enherzog. Eine gejcht ihlg. [Au 
Vergangenheit. I.] 8°. (68.8) Ebd. n. — 50; art. n. — 75; geb. n.1— 
Fried, Mag. Dr. Siegm., Receptformeln u. therapeutische Winke f. Kranken- 
cassenärzte. Mit besond. Berücksicht. der Verordng. d. hohen k. k. Mini- 
steriums d. Innern vom 17. März 1891, R. G. Bl. Nr. 45. 16°. (VIII, 2918. 
Wien, W. Braumüller. Geb. in Leinw. n. 3. 
Friedberg, Seh. Hof. Prof. Dr. Emil, die geltenden Berfafjungd-Gefjege der 
eangeifihen deutjchen Zandeskirchen. 3. Er ingungs-b. le up bieten 
Ler.-80, (IX,263 ©.) Freiburg'1/B., 3. C.B. Mohr. n. 12 le lt.:n. 38 — 
Die weiter erfcheinenden Gefeke werden in der Deutichen LZeitichrift f. Kirchenredt 
zun AUbdrud gelangen. 
riebberg, Eug., neues Komplimentierbuch. Eine li [ Herren u. 
Damen, entf, die wi Halten u. beiten Regeln f. den gefellichaftl. Verkehr. 
2. verm. Aufl. 80%. (143 ©.) Köln, I. Püttmann. —d 
(92/,) Friedberger, Frz., u. Eug. Fröhner, Prof. DD., Lehrbuch der speciellen 
Pathologie u. Therapie der Hausthiere. Für Thierärzte, Arzte u. Studirende. 
(2 Bde.) 3. verb. u, verm. Aufl, 2. Bd. Lex.-8%. (v1, 8808.) 8 
F. Enke. n. 17 — (kplt.: n. 32 —) 
(91/,)) —— —— Lehrbuch der klinischen Untersuchungsmethoden f. Thier- 
ärzte u. Studierende. 2. Hälfte. gr. 8%. (VII u. S. 239—526 m. 42 Fig) 
Ebd. n. 7 — (kplt.:n. 13 — 
Friedeberg, Harriett, erfie Hülfe bei Heinen Unfällen in der Sinderftube. Aus 
dem Engl. umgearb. 2. Di Plakat. qu. gr. Fol. Berlin, M.Pafch. n. — 50 
Hriedemann, Oberlehr. Hugo, Heine Schulgeographie der aufereuropäifchen 
Eroteile f. die Hand der Kinder in Bürger- u. VBollsfcyulen. 4., verm. u. 
berb. Aufl. gr. 8%. (64 ©. m. 4 Holzjchn.) Dresden, A. Huhle. n. — 40 
—— fleine © ulgeograpbie v. Europa f. die Hand der Rinder in Bürger: u. 
Boltsichulen. 8. burchgejeh. Aufl. Mit den Ergebnijjen der neueften Volts- 
zähle. qr. 80. (56 ©.) Ebo. n. — 40 
Friedemann, Yohs., Srethen. Eine Ydylle.in 2 Gefängen. Ler.=8%. (12 ©.) 
Berlin, Gergonne & Co. — 40 
Friedenheim, Conft. Zgn. Ant., die Jrrthümer u. Geheimnijje d. Judentums, 
nachgewiefen aus der Vernunft, der hl. Schrift, bejonders aus dem Talmud 
u. anderen rabbin. Sthriften dv. dem jiid. Convertiten E.Z.AU. F. Neu ar 
m © Borwort dv. Ant. Chriftianus. 16%. (XI, 165 ©) Würzburg, &; 
ucher. —7D. 
Friedenstein, Wilh., e. Justizmord u. der Herr Landgerichtsdirector Brause- 
. wetter inBerlin. Ein Beitrag zur Frage der Wiedereinführg. der Berufungs- 
. instanz in Deutschland. 2. (Titel-)Aufl. gr. 8°. (1088.) Zürich, Verlags- 
Magazin. n.2— 
Trieder, der kleine. Erzählungen, Märchen u. Lieder v. Tante Amanda. Neue 
Ausg. 80%. (VII, 160 ©. m. farb. Titelbild.) Kiel, Lipfiug & Tifcher. Geb. 
in 2einw. n. 2.0 
Friederich, G., vier Frühlings-Landschaften. Farbendr. qu. Fol. Berlin, 
“ W. Schultz-Engelhard. 10 — 
Friedland u. Umgebung. Ein Wegmweifer f. Sremde, hr3g. vom Papfonzumgb- 
& Berfchönerungävereine. 16%. BIS.) Friedland 1. B., 3. Weeber in 
Fomm. ANGE 


186 


Frisehauf, Prof. Johs., das Panorama als Hilfsmittel der Geographie. [Auw: 
„Ausland“.] 80, (128.) Stuttgart, J. G. Cotta Nachf. Tr 
Frisehbier, H., preussische Volksreime u. Volksspiele. (Nachlnn) 
„Altpreuss. Monatsschr. “ gr. 80. (87 8.) Königsberg i/Pr., F . 
"2 


Frischmuth „Max, Untersuchungen üb. das Gummi d. Ammoniak-, Galbenum- 
Mirrhenharzes Diss. gr. 8°. (668.) Dorpat, (E. J. Karow). bar n. 1. 50 
Fritse Karl, üb. einige südwest-asiatische Prunus-Arten d. Wiesner 
botanischen Gartens. Ein Beitrag zur Systematik der Amygdalaceen. [Aus: 
„Sitzungsber. d.k. Akad. d. Wiss.“] Lex.-8°. (16 8. m. 3 Taf.) 
F. Tempsky in Komm. n.1.2%0 
Fritz, Obergeom. Adf., die Höllenthalbahn von Freiburg nach Neustadt. Ein 
Führer durch Freiburg u. Umgebg., das Höllenthal u. den südl. Schwarz- 
wald m. Angabe der bautechn. Verhältnisse der Höllenthalbahn. Mit 1 
Uebersichtskarte d. südl. Schwarzwaldes, 1 Zugekarte w1 
der Höllenthalbahn, 1 Stadtplan v. Freiburg, ial-(Weg-)Kärtchen " 
11 ‚Ansichten, 5. neu durchgeseh. Aufl. 8°. vn S.) Freiburg VBr-  ( 
er 


GE Ay Thal. Gedichte. (3. Sammlg.) 120. (X, u 5) ge 3 188, 
Friize, Bau-R., fränkisch-thüringische (althennebergische) y* aan aus 
alter u. neuer Zeit. gr. 4%. (45 Lichtdr. -Taf. m. II, 21 8. Tat.) Meiningen 
u. ie, Junghanss & Koritze appe n. 15 — 
ee l.: Schroedel’3 Lehr- u. Lejebudy f. den heute Seichichte- 


Prliasche, Bur.-Assist. a. D. Rob., Kursbuch f. Sachsen, das übrige Mäittel- 
deutschland, Böhmen u. die hauptsächlichsten Anschlussbahnen in Nord- 
u. Süddeutschland, sowie Schlesien. Mit2Eisenbahnkarten. Nach officiellem 
Materiale zusammengestellt. Winter-Ausg. 1892/93. 16°. (126 8.) Dresden. 
Leipzig, Zangenberg & Himly in Komm. bar — 40 

Fre 6, Rob., quaestiones Lucaneae. Diss. gr. 8%. (33 8.) Gotha, (A. Bu- 
TOw 

Srohberg, Sem.-Oberleht. W., Lehrplan f. den ‚FuenzUnterricht in Sanbfehufen. 
80, (31 ©.) Dresden. (Leip zig E Straud. — X 

Üeoehde, Dr. Ost, die Anfangeoninde der milden Grammatil. gr. HH Gars) 
Leipzig, B. ©. Teubner. n. 2. 40 

-—— Valerii Probi de nomine libellum Plinii secundi doctrinam continere 
demonstratur. [Aus: „Jahrbb. f. class. Philol.‘] gr. 8°. (S. 157—203.) Ebd. 

n.1 


Fröhlich, Frz., de rebus inde a Caesare occiso usque ad senatum liberalibus 
habitum gestis. Diss. gr. 8°. 5. 2) Berlin, W. Weber. 

Seh, Sem. Mufitoberiehr. © Anleitung WEN Crteilung d. Gefangunter: 

riht3 in den Bolfsfchulen. A. Die eriten 3 ae. Ausg. f. die Hand 
der Schüler. 3. Aufl. 120. (48 ©.) Saulgau, 9.8 n.n. — 15 

Fröhner, Eug., Lehrbuch der speciellen hclogie u. Therapie der Haus- 
thiere. — Lehrbuch der klinischen Untersuchungsmethoden f. Tierärzte, 
s.: Friedberger, Fr. 

—— Lehrbuch der allgemeinen Therapie f. Thierärzte. gr. 8%. (XII, 186 s, 
Stuttgart 1893, F. Enke. 

Trohnmenyer, OdersKonfift.:R. %., Reitfaden der Geichiähte f. die unteren w "mitte 
leren Klafien höherer Zehranftalten. 2. Aufl. gr. 8%. (vIN, 207 ©.) Stutt- 
gart, &. Krabbe. . 50; geb. in Zeinio. n.n. 1. &0 

Frohumeyer, LKudw., Geichichte der Enten Amerikas, {: Kamiliens 

bibliothef, Galwer. 


188 
nad) den Eyftemen der betr. „ae püner gerne, m. aubführ! Dodge 


fi 5 L-Bb. ' 

Fri eh Ken si 02. ge 8 80, een n. 9. 50; ei 
„IV. 2b. I Suppl: m. 16 —; am 21— 

ae Co, bi en d. Neid3 erh 


u. d. Reichögerichts. 6. THL: Urheberredht, 


Hut. Im ausführl. u. fyi 
‚Staat ag nl pL-Bb. Fitnn, m. Ber, Oceea sizen Ber 
Fe .) Gießen, E. Roth. n. 3. 50; geb. in Zeinw. n. 4. 25: in Halbfrz. 2.4.50 
Karl, Strafrechtspflege u. Socialpolitik. Ein Beitrag zur 
Reform der Strafgesetzgehg. auf Grund rechtsvergleich. u. statist.  Erhebgn. 
üb. die Polizeiaufsicht. gr. 8%. (XV, 342 S. m. Tab.) Berlin, O. Lieben. n 
n. — 


Führer, illustrirter, durch die internationale Ausstellung f. Muik- u 
Theaterwesen Wien 1892. Mit 22 Iitustr., 4 Plänen u. e. geordneten Kata- 
log der Ausstellung. 2. Aufl. gr. 16°. (96 8.) Wien. (Leipzig, Literer. An- 
Yu b dv Hirte Berli Miftions-Anftalten, „nebit Serie 

— a e Berlin u. eine ttong= e. 
nis empfehlenäwerter Berliner Yirmen. 12°. (M, 68 ©.) Berlin, % 


— militrifche, durd Berlin, j.: Eifenjhmidt’g Büdperjommlung | 
Unteroffiziere u. Mannfchhaften der Armee u. Marine 

—— praktischer, f. das Nordseebad Borkum. Mit Badezeiten, länen, 
Fluthtabelle, Taxen, Verhaltungsmassregeln, Einwohner-Verzeichniss, 1 color. 
Plane d. Bades, sowie der ganzen Insel u. Uebersichtskarte der ostfries. 
Küste. 10. Jahrg. Saison 1892. 320. (XxXIV, 86 8.) Emden, W. Schwalk 

nD. — 

—— durch das See-, Sool- u. Moorbad Colberg. Mit Plan v. Co 

Umgebg. 7. Aufl. Mit e. Vorwort zur 4. Aufl. v. weil. San.-R. Dr. Hirsc 
120, (IX, 124 8.) Colberg 189%, C. F. Post. In Leinw. kart. n.1— 

— -— der, durch die Electro- Physiopathie. Monatsschrift zu Dr. Natilis 
Heilverfahren. Red.:Dir. Eckhoff. VI. Jahrg. 1892. 12Nrn. gr.8°. (Nr.1-8 
52 autogr. u. 16 S.) München, Staegmeyr. n. 1.% 

Die 5 ersten ‚Jahrgänge sind vergriffen. 

—— illustrirter, in der kön. Freistadt Fünfkirchen (Pe&cs) u. deren Um 
„gebung. 120, (109 8.) Fünfkirchen, L. Engel. n.1— 
92/,) —— durch die Gemälde-Galerie der kunsthistorischen Sammhm. 
gen d. allerhöchsten Kaiserhauses. 2. Thl. 12°, Wien. (Leipzig, Literar. 
Anstalt, Aug. Schulze.) bar n. a u.2:n.3—) 

Gemälde moderner Meister. Aquarelle u. Handzeichngn. (2223 

—— durch das Ditfeebad Glüdsburg. Mit 2 Karten u. in den Xert gedr. 
Anfichten. 2. Aufl. 120, (28 S.) Glüdsburg, A. Magnufjen. n. — % 

—— durch Goslar am Harzu. Umgebung, m. Karten u. Ansichten. Hrsg. vom 
Verein f. Fremdenverkehr. Mit e. Eisenbahnfahrplan. 12%. (80 S.) Goslar, 
(L. Koch). bar — % 

—— durh Grimma u. Umgegend. 4. verb. Aufl. 16%. (54 ©. m. ı Karte. 
Grimma, 5. Hering. 

-— durch Halle a. 8. u. Umgebung. Mit 1 (farb.) Plane v. Halle u. 1 (farb) 
Karte der Umgebg. v. Halle. 120. (i6 S.) Leipzig, O. Dietrich. — 50 

—— durch Halle an der Saale u. Umgegend f. Fremde u. Einheimische. 
6., umgearb. u. ergänzte Aufl. Mit dem Plane der Stadt, e. Karte der Um- 
gegend u. dem Situationsplan d. Stadttheaters. 12°. (VI, 72 8.) Halle > a8. 
L. Hofstetter. 

—— durch Mülheim a. d. Ruhr u. Umgebung (. Einheimische u. Fremde. 

Mit 1 Ansicht der Stadt u. 1 Stadtplan. Mit den neuesten Katy der 


190 


Spradhlehre u. dem Übungsbuche dv. Geh. Reg. u. Pro 


| 


| 


„Gäufr. Dr. Serb. | 
Schul unter a deöfelben bearb. I. Grammatiicher TI. 2., verb. 


Aufl gr. 80, (IV, 60 ©.) Paderborn 1891, %. Shöningg. Kartn. — 
Führieh, Luk. Ritter v., Joseph Ritter v. Führich. Ein Lebensbild, aus der 
“ Selbstbiographie u. eigenen Erinnergn. zusammengetragen. [Aus: „Graph. 

Künste“.] Fol. (56 S. m. Textbildern u. 8 Taf.) Wien , Gesellschaft f. 


vervielfältig. Kunst. 15 — 


Fuhrmann jr., Gg., der praktische Kunst- u. Bauschlosser. Eine Sammig. _ 


gediogener leicht ausführbarer Gegenstände f. Kunst- u. Bauschlosser. 

. Lfg. Fol. (6 z. TI. farb. Taf.) München, (A. Schönfeld). l— 

—— Werkblätter f. Kunst- u. Bauschlosser. Blatt Motive, theils nach der 
Natur aufgenommen, theils frei entworfen u. in Orig.-Grösse ausgeführt. 
1. Serie. 1. Lfg. gr. Fol (5 Bl.) Ebd. In Komm. 

Buhrmann, Dar, unter den na8 od. der Manager v. Small-Jsland. — 

uf dem Brad : Boll3-Erzählungen, Heine. 

—— die Ver elhung. — Die Vergeltung der Büffeljäger, |.: Bolld- u. 
Sugend-Erzählungen. 

Fülfting, @eh. Hinanzr. vortrag. Rath B., dag preuhiiche Gewerbefteuergejeß Dom 
a 1891 u. die Ausführungsanweilungen m, Erläuterungen u. e. Ein- 
leitung: Die gejchichtl. Entwidlg. der gewerbl, Beitenerg, In Breuhen u. 

nftemat. Darfie g. der Geiwerbefteuer. gr. 8°. (xml, 538 2 werlin 1893, 

. Heymann’$ Berl. n. 11 —; geb. in w.n. 12 — 
Zulano, T. H., der Sturz d. Kaiferthroneg in Brafilien u. feine ‚neigen auf 
olitiichem u. firchlichem Gebtete. Na eigenen Erlebnifjen gejdhildert. gr.8%. 
II, 200 ©. m. 8 Bildern.) Köln, 3. B. Bachem. n. 3— 
Fuld, Retsanm. Dr. Ludiv., die Regelung d. miktärhioen Strafverfahrens im 
Deutichen Reich. ge: 80, (28 ©.) Stuttgart, Levy & er. n.— 7 
Fuller, Arth., Süd-Afrika als Pimatijcher Kuraufenthalt m. beiond. Berüdiicht. 
der Mimatiichen Einflüffe auf Schwindfüchtige, u. ausführt. Mitteilungen üb. 
die verichiedenen am beiten f. ihre Behandlung geeigneten Orte, fowie üb. die 
bequemjten Berkehräwege nad) den genannten Orten. Nebft e. Borlefg. üb. 
denfelben Gegenstand dv. Dr. E. Syme3-Thompfon, geh. vor dem Royal Co- 
lonial Institute. 8°. IX 139 ©.) Xondon, 91 Gracechurch Street, 1889, & 
B. Whittingham & Co. Rart.n.n.1— 
Fullerton, Lady Georgiana, Xeben der Mutter Maria vd. der Borjehung u. 
Stiftung der ongre ation der Helferinnen der armen Seelen. Rad) dem 
Engl. 120, (IV, 167 ©.) Dülmen, W. Yaumann. — 7 
—— unglaublih u. doch wahr. Siitorifcher Roman. Genehmigte Uenerießg, 
bon Tlga Treiftau v. Leonrod geb. vd. Schaezler. 5. Aufl. 8%. (492 ©.) 
Köln 1891, %.8B. Bachem. 4 —; geb. n. 5.50 

Se E., der Zufunftsftaat. 120. (60&.) Köln-Ehrenfeld, (BP. Brandts). —50 

unde, Rich. E., neue Bahnen. Ein Wedruf an die Kirchendiriftenheit. gr.89. 
(32 &.) Dresden, R. Jäger. —_ 
15 fr. Kalender, öfterreihifcher illuftrirter, f. d.%. 1893. 13. Sahrg. 80. 
(XXXII, 20 ©.) Wien, M. Berle?. n.— 9 
Funk, Fr., Anleitung zum Erlernen d. Contre-Tanz (Francaise) u. zur 
Quadrille a la cour (Lancier). 16°. (15 8.) Meiningen, Otto & Funk. n. —% 
Funl, Landwirtid.-Schudir. Dr. Viet., die Rindviehzucht. Anleitung zu e. ratio 
nellen Züchtg., Ernährg. u. Benupg, d. Rindviehd. In gemeinverftändl 
Yorm bearb. 3,, verb. u. verm. Aufl. 8%. (VI, 201 ©. m. 45 Bolafche) 
Berlin, B. PBaren. Geb. n. 2. 

Für Alle Hr2g.; Pr. E. Lohmann. Jahrg. 1892. 52 Nm. (% Bog. m. bs 

bildg.) 49. Frankfurt aM. Bonn, J. Shyergen® in Komm. n. 1.0 





notwend. Unterscheidungs-Merkmale sämmtl. in der Umgebg. v. Regens- 
burg wildwachs. Gefässpflanzen m. allgemeiner Bezeichng. der Standorte. 
Mit 1 Kärtchen der Umgebg. v. Regeusburg. 8°. (XII, 170 8.) Begenaktrn, 
H. Bauhof, Geb. in Leinw.n.n. 2,5 
(*'/,) Furrer, A., Volkswirthschafts-Lexikon der Schweiz. (Urpröduktion, Han- 
del, Industrie, Verkehr etc.) Hrsg. u. red. v. A, F, unter Mitwirkg. v. Fach- 
kundigen in u. ausser der Bundesverwaltg. 26—28. Lfg. gr. SV. 2 
8.1240.) Bern, Schmid, Francke & Co. Anl. Bi; n. 46, 40) 
Furrer, Nelig.-zehr. P., Andachtöbüchlein, enth. die notwendigjten hriftl. Lehren, 
Sebetsandachten u. Mirchenlieder f. kathol. Kinder. 16°. (320 ©. m. farb. 
Are) Einfiedeln, Denziger & 6. —50; geb... —WÜu.n.1 1 
CB) Für's Coupe. 5. u. 12—14.9. 8% Berlin (1890), 9.9: ER 
„il, - D.  — 


5. Geld. Moman v. Ernft Uhlgren. Autorif. Überfegg. aus dem Schmweh. v. Ma- 
thilde Mann, (162 &.) u, 1—. — 12. Stleine Gefchichten vo, A. @obin. (Ill, 2085, 
m. Bilbnis.) mn 1— — 13. Belladoima u, andere Erzählungen vo, € Böller: 
Vionheart. (Il, 432 &.) n. 1. 50, — 14. Die Züge ihres Sebens. Moman v. ler. 
Römer. (279 €) n. 1. 50. 

(99/,) — Hau, Bros Wochenblatt f. alle men Nebft e. 14tä 
RN lage „sr eine Bolt“, e, monatl, „Handarbeitsbeilage”, e. mona 
„Mufikbeilage* u. e. monatl. „Modenbeilage”. Begründet von Dr. we 
Studnig. Hrög. von Clara v. Stubnib. Reb.; 3. Panzer. 11. Jahrg. 


1892— Septbr.1893. 52 Vrn. (Bog.) body 4%. Berlin, Deutiches Brud- u. 
Verlagshaus. Bierteljährlich bar 1—; auıd) in 13 pin: a — dl 
—— Leben. Almanad) f. Freunde der naturgemähen Kebendmweile. Fir d.! 


1892. Hrög. v. Mar Breitkreuz. 8%. (96 ©.) Berlin, M. Breitkreuz, n. — 60; 

| | geb. in Sein. n. 1— 

würicht, Aug, Schulftaub u. Wafernendunft. Suftige Gejdjichten, f. heitere ır. 
ernjte Männlein u. Weiblein d. Nähr-, Wehr- u. Yehr-Standes gefammelt. 
8%, (72 ©.) Bielefeld, A. Helmih. n. — 
Fürforge, die, der Hohenzollern f. ihr Sand u. Boll. Ergänzungen zum Volk: 
Ichullefebuche. Zugleich e. Hifsbüchlein f. den Unterricht in der vaterländ. 
Sefchichte. 2, Hufl. ar. 80, (31 &. m. 1 Bildnis.) Düfjeldorf, 2. Samen, 
n. — 

Fürst, San.-R. Privatdoc. Dr. L., Kranken-Geschichts-Formulare, nach Angabe 
v. L. F. 2. verb. Aufl, gr. 16%, (14 8.) Leipzig, Verlag d. „Reichs-Medi- 
einal-Anzeigers“, B. Könegen. K 2 —25 
—— bie häußliche Strantenpflege m. bejond. Berüskjicht. d. Kindes. Vorträge 
f. BraneE 119 Neangleanen- gr. 80, (VII, 176&. m. Titelbild in Lichtdr, u. 
40 Abbildgn.) Leipzig, E. 2, Hirjchfeld. Geb, in Yeinw. n.5— 
Fürftenberg'3, Ar. v., Leben u. Schriften üb. Erziehung u. Unterricht, j.;: 
Sammlung der bedeutendften pädagogifchen Schriften aus alter und neuer 


Heit. 
Fürftenbilder, pfälziiche. Nr. 1,3 u. 4. 120, Kaiferslautern, Evang. Verein, 
Schriftenniederlage, bara — W 
1. Otto Heinrich der Großmiltbige, Churfürft v. ber Pial;. Bon Thor. Hoffmann. 
2. Aufl. (34 ©.) Denheim 1889. — 3. Pfalzgraf Wolfgang, Herzog dv. Bimeibrüden 
u. Neuburg. Bon Pfr. E. rieger. 47. Babe d, ebangel. Vereins f. bie proteftant. 
Pfalz. (51 ©.) Weitheim 1879, — 4. Hurfürft Friebrid; IM. dv. der Pfalz. Mon Bft. 
S Werle. 59. ®abe db, evangel. Vereins f. bie protejtant. Pfalz. (27 ©.) Melt: 
heim 1882. 
Pr. 2 ift vergriffen. 


Se Amand, Bafton, f.; Univerjal-Bibliothet Nr. 2986, 

nf, Konr., der erfte Unterricht in der EEE f. Sans u. Haus. Na 
method. Brundfägen bearb. Mit vielen Beobadjtung2= u. Ubungdaufgaben. 
gr. 8°, (VIII, 324 ©. m. Abbildgn.) Nürnberg 193, Kom. au.3— 


194 


Gad, Mai. 5. D. Guft., das Heer u. die Stenographie. [Auß: „Allg. Militär: 

Beitg.“] gr. 8%. (mM, 95 S.) Darnıitadt, E. Zernin. n.2 — 
‚Johs., s.: Real-Lexikon der medicinischen Propädeutik. 

—— u.J.F. Heymans, kurzes Lehrbuch der Physiologie d. Menschen, s.: 
Wreden’s Sammlung medizinischer Lehrbücher. 

Gadow, Dr. G., Rechts-Vademecum f. den praktischen Arzt. Zusammen- 
stellung aller dennichtbeamteten Arzt angeh. Gesetzeu.Verordngn. Preussens 
m. Berücksicht. der Reichsgesetzgebg. 120.(VI, 58 8.) Breslau, Preuss & 
Jünger. n.i — 

Gaide, Sem.: u. Mufitlehr. Taul 40 vierftimmige Schullieder j. gemifchten 
Chor unterZugrundelegung d. natürlichen zweiftimmigen Saßes im Sopran u. 
At. Zum unterrichtl. Sebrauche in Xehrerfeminarien bearb. u. hrög. Op. 33. 
8°. (IV, 716.) Leobjhüt, C. Kothe. 0. — 45 

Gajdeezka, Gymn.-Prof. Jos., Lehr- u. Übungsbuch der Geometrie f. Unter- 
gymnasien. 2. verb. Aufl. gr.8°. (IV, 1928. m. 213 Fig.) Prag 1891, F. 
Tempsky. — Leipzig, G. Freytag. n. 1. 60; geb. in Leinw. n.n. 2 — 

—— Übungsbuch zur Arithmetik u. Algebra in den oberen Classen der Mittel- 
schulen. 2. verb. Aufl. gr. 8%. (IV, 164 S.) Ebd. n. 1.40; geb. in Leinw. 


n.n. 1. 80 
Gall, Jul. (xu), v. der Fluth überholt. Sprach-Gemälde. 2. Aufl. 8°, (vII, 
53 8.) München, Verlag „Gegen den Strom“. n. 1. 75 


Galland, Antoine, histoire d’Ali Baba. Zum Schul- u. Brinatgebrnd brag. 
v. %. Bauer u. Dr. Th. int, Mit Questionnaire u. Wörterverzeichnig. 8°. 
(M, 80 ©. Münden, %. Lindauer. n.1— 

Galland, Privatdoc. Dr. Geo., der Grosse Kurfürst u. Moritz v. Nassau, der 
Brasilianer. Studien zur brandenburg. u. holländ. Kunstgeschichte. gr. 8°. 
(IV, 236 S.) Frankfurt a/M. 1893, H. Keller. n.4-- 

Gampe, Th., die restaurirte Albrechtsburg zu Meissen. Ein beschreib. Füh- 
rer. 4. Aufl. 120, (III, 36 S.) Dresden, Bleyl & Kaemmerer. n. — 50 

—— Siächs.-Böhm. Schweiz m. Illustrationen u. 1 Generalansicht aus der 
Vogelperspective. 5. Aufl. 120. (42 S.) Dresden, F. Art. n. — 50 

Gamradt, P., Leitfaden zum Selbstunterricht in der doppelten Buchführung 
u. kaufmännischen Correspondence f. junge Kaufleute. gr. 8%. (97 8.) 
Königsberg i/Pr., (Akadem. Buchh. v. Schubert & Seidel). n.2 — 

Ganghofer, Sud. der Klofterjäger. Roman aus dem 14. Yahrh. Alluftrirt v. 
Hugo Engl. 120. (vIH, 558 ©.) Stuttgart 1893, A. Bonz & Co. n.5 —: 

geb. in Kein. n. 6 — 

—— ffiegender Sommer. 8°. (II, 404 ©.) Berlin, Berein der Bücherfreunde. 

n. 5. 50; geb. n. 6. 25 

Ganser, Ant., zur Lösung der Valutafrage. Fortsetzung u. Schluss d. Werk- 

: chens „Die Valuta-Regulierung in Oesterreich-Ungarn“. 8°. (26 $S.) Graz, 
Leuschner & Lubensky. n. — 0 


Ganswindt, Dr. A., Lehrbuch derBaumwollengarn-Färberei. Umfassend das 
Gesammtgebiet der Baumwollengarn-Färberei in entwickelungsgeschichtl. 
Darstellg. Hrsg. v. e. Anzahl prakt. Baumwollengarn-Färber unter einheitl. 
Red. v. A. G. 4. Abth. gr. 8%. München, G.D.W. Callwey. Kart. n. 10 — 

Die Gerbstoffe als Beizen. Bearb. v. Dr. A. Ganswindt. Mit 104 in den Text: 
eingeklebten Garn-Mustern. (VII, 144 S. m. Abbildgn.) 
Abth. 1—3 erscheinen später. 

Gantner, Gymn.-Lenr. Marx, franzöfifche Konverjation im Anjchlug an die Ele: 
mentargrammatit. Ein Konverfationd= Xeje= u. Überjegungsbuch f. Schulen 
u. zum Selbjtunterridt. qr. 8%. (X, 155 ©.) Bajlau, M. Waldbauer. n. 2-— 

Sanzenmäller, Dr. Konr., Erflärung geographiicher Namen. Nebft Anleitg. 

zur richt. Yusfpracde. zür höhere Zchranitalten. Beilage zur Schulgeographie. 

gr. 8°. (88 ©.) Leipzia, &. So. o.1.9 


196 


Gartenlanben-Kalender, ilhuftrirter, f. d. %. 1893. 8. Jahıy. 49, win 
1 Farbendr. u. Wandfalender.) i $. €. Ficher. 
Sastuen, ar nl 5 
er, D ben he Sprachiääule, f.: Baron, M. 
Ganenr eD., ber aapmwärter; e Mich ne 1 1: Gonieienze, Denduid. 
— BurSaid, fi Beihel der Havenjä er. — Das verborgene 
” Solbtgal— Die | Ihwarze Hand. — Der „Ihwimmende Birchhof”,f: Jugesd- 
Bibliot et, al 
——— unter Snegern. — Mohun-Lal, der HL. Yalir, [.: Bolts- n, 
Ser en: ablunı en. 
ener Stadt, 1: Boltsbücher, neue. 
Gärtner K) ander, deutscher, f. 1893. 3. Jahrg. gr. 16°. (252 u. 28 8.) 
Leipzig, E. Thi Geb. in Leinw. bar 1 — 
@äfte, uniere. Ein Herberg Sbuch für Das. Mit e. 6 I Bonte vd. D. Emil 
any u. Beichngn. v. Elifabeth eich, 8 eb. Sieve Aufl. oc 4 
V, 200 ©. m. Randzelhingn. u. 1 Farbend: ©) Ball, RB Be: Ä 
Leinw. m. 80 _ 
RN Gasteehniker, der. Organ d. Vereines der Gasindustriellen in Oester- 
reich-Ungarn. Red.: Ingen, Mor. Ritter v. Pichler. 19. u. 20. Bd. Octbr. 
1892—-Septbr. 1893. a Bd. 12 Hfie. (1% Bog. m. Abbildgn.) Lex.-8°. Wien, 
Gefwirthö-fulender den te Gbrekbun ber Ritglicher b.destithen@bnh- 
a er, rg er, u. nd der erd.de . 
wirth3= Verbandes auf 1893. Kur dom VBoritand d. verthen Gaft- 
wirth8-VBerbandes. 16. Son 120, (TV, 360 ©.) Berlin, Siebheit & Zpleien. 


Gaud, 5 ‚ die hriätliche de Bf mung, u. ihre BT das Innere Leben. % un 
dem Franz. 120, ( ©.) Kempten, $ 1.80 
ns, August, Ss. en a medii aevi. 
ur un 3 egieifer duch die Hafftihen Schuldramen, 3. Abtlg.: Schiller, 
u3 ae Rejebüchern. 

Si le, Prof. Dr. $., wie wirkt der Alkohol auf den Menjhen? Ein Vortrag, 
hrög. vom Berein zur Betämpfg. d. Altoholgenufles. 8%. (15 ©.) Bremen 
baven, Chr. ©. Tienten in Komm. —.% 

Gaupp, B., das deutice Rei ageich, üb. die Reichöftempelabgaben in der 
Bea b. nee vom 29. 1885, f.: Guttentag'8 Sammlung deut: 

er Reichägejeße. 

(9) Gaupp, Dr : ‚ die Civilprozekordnung f. da8 Deutfche Reich, nebit den 
auf de ivilproz eb bezüglichen Deftimmungen d. Gerichtöperfafluungäge: 
jeßes u. dem Cinflitrungöge)e, erläutert 2., gänzlich) umgearb. Aufl. 9— 
11. Sn -)%fg. Ker.=80. (2. Bd. XXIEu. ©. 289712.) Freiburg iB., 
3.0.8 T. ao We tpit.: n. 35 —; Einbde. A a.n. 2. 50) 

Gauss, Gen. Ka -Insp. F. G., die trigonometrischen u. polygonometrischen 
Rechnungen in der Feldmesskunst. 2. Aufl. (In 9 Hin) 1—5. Hft. gr. 8°. 
(400 S. m. Fig.) Halle a/S., E. Strien. Subskr.-Pr. bar & n. 3. 50 

—— fünfstellige vollständige logarithmische u. trigonometrische Tafeln. 
Zum Gebrauche f. Schule u. Praxis bearb. Ster.-Dr. 37. Aufl. [Gleichlautend 
m. der 22—36. Aufl.) gr. 8°. (162 u. 35 $.) Ebd. Geb. in Leinw. n. 2. 50 

Gawalowsti, Cari®., Ramphold Gorenz, ]. Sammlung! deutjcher Schriften. 

(92/,) Gebauer, Lehr. B die Boftamiridaft im König. © ae yon storife, 
Beetopblie v. u. ftatiftiich dargeftellt. 19—22. %faq. gr. 8 

d.S.1—192.) Dresden, W. Baenid. 

Gebauer, Johs., die Publicistik üb. den böhmischen Aufstand v. 18. 8: 
Abhand lungen zur neueren Geschichte. 

@ebet, da3, vermag Alleg. Gebete zur Yet onites. Krauffeiten. Bon e. Mit 

gliede d. Kapuzinerorden?. ar. 16%. (EB 5 Many, 5. Kuaieen. — 45 


198 


en) ) Hegen den Strom. Flugschriften e. literarisch-künstler. Gesellschaft. 
. gr. 80. Wien, C. Gerold’s Sohn. (a) n. —60 
N enter“ Realismus, Bühne u. Publicum. (86 S.) 
Gegenbauer,Leop., üb. einige arithmetische Determinanten höheren Ranges: 
[Aus: „Sitzungsber. d. k. Akad. d.IWiss.“] Lex.-8°. (608.) Wien, F. ‚Tompske 
. in Komm. | 


Gegenbaur, Prof. Dr. Carl, die Epiglottis. Vergleichend-anatom. Studie. 
gr. 4°, (VU, 70 8. m. 15 Abbildgn., 2 Taf. u. 1 Bl. Erklärgn.) Leipzig, W 
Engelmann. 10 — 
—— Lehrbuch der Anatomie d. Menschen. 5., verb. Aufl. 2 Bde. gr. 80. (XIV, 
- 468 u. X, 622 S. m. 668 z. Thl. farb. Holzschn.) Ebd. 2.24 —; ; Einbde 
DD. 
Gegrüßet feift du Maria! Katholifches Gebetbuch, enth. e. Auswahl der u 
iglichjten Andachten, welche ei der vr end gewidmet find. 
on ©. m. 1 Tite bild.) Saarlouis, %. Stein + 
(22/,) Gehe & Co., Handelsbericht. Septbr. 1892. N 80, (47 Br) Dresden, 
(v. Zahn & Jaensch). bar n. 1. 60 


Geheimmniiffe, die, v. Berfailles. Deutfch über], nad) der Chronik d. Deil de Boguf 
v. Baul oenftein u. U. (Titel-Ausg. v. „Die Chronikd. Deil de Boenf) 
5 Kohn in 1%8de. 8°. (192, 208, 141, 160 u. 176 ©.) Berlin, (U. 9. ‚Sri 


se hen. Pfr. Carl Hubert, Erinnerungsjtätten d. HL. Johannes d. gen, 
gt. 16°. (VII, 47 &.) Aachen, U. Xacobi & Co. in Komm. n. — 
(92) Gehler, Sem.-Lehr. P., methodisch-geordneter Übungsstoff f. Freihand- 
"u. geometrisches Zeichnen. Zum Gebrauche f. Volks-, Fortbildungs- u. 8e- 
. werbl. Schulen, sowie f. Gewerbtreibende, f. Seminare, Realschulen u. Gym 
nasien. 2. Lfg. 11 Blätter m. 26 geradlinigen Ornament-Motiven. qu.- ob. 
Leipzig, J..Klinkhardt. n. — 50 (l.u.2.:n. 4. 10) 
Gehring, Rud., griechische Gefässe. Umrisse in Naturgrösse, nach Originalen 
gezeichnet. gr. Fol. (8 Taf. m: 2 Bl. Text in qu. 4°.) Landshut, J. Thomann. 
In Quart-Mappe n. 4 — 
-— ornamentale Malereien vom k. Schloss Trausnitz b. Landshut i. Bayern, 
 Tufgenommen u. autogr. v.R.G. Skizzen i. Masstab !/; d. Natur, Details 
i. Naturgrösse. gr. Fol. (49 Blatt m. 3 S. Text in Fol.) Ebd. In Mappe 12 — 
Gehrke, Paul, das Ebert Ferber-Buch u. seine Bedeutung f. die Danziger 
Tradition der Ordensgeschichte, s.: Zeitschrift d. westpreussischen Ge- 
schichtsvereins. 


Geibler, H.v., Kohbud. Mit 631 jelbit e ‚peobten ‚Recepten. 5. verm. u. derb. 
Aufl. 80. (VIEL, 1749.) Stargard i/B., ER Kart. 2. 50 
Geiger, Univ.-Biblioth. Dr. Karl, Ya Salette, e. Bundenftäte d. 19. Sabre. Aus: 
„Deutich=evangel. Blätter*.] 120, (64 ©.) Bırmen, 9. Klein. n. — 60 
Geiger, Zudw., Berlin 1633—1840. Gefchichte d. geift. Kebens der premß. 
Hauptitadt. 1.80. 1. Hälfte. gr. 8%, (XII, 294 ©.) Berlin, Gebr. gaekel 


n.6— 
Geiger, Reätsanw. Dr. Mar, da3 Recht der küindigungslojen Entlajfung d. 
Handlungsgehülfen nach der Praris der deutjchen Gerihtsgöfe. [Aus: „Kauf: 
männ. Birefle“ “J gr. 8%. (16 5.) Frankfurt a/M., Mahlau & Siam. 
bar n. — 
Geile, W., neuer deutjcher Briefiteller. Ein Hand» u. Hlfsbud f. den gefamten 
echriftt, Verkehr. 2. Aufl. gr. 8°. (358 ©.) Styrum, W. Spaarmahn. ‚Kart 


Geifel, Sem.-Leh. Y., Landicafte-, Völker: u. Städtebilder. Seogt aphlihe u. u. 
‚ etbnograpp. Schidergn., im Aniatur an die geoarapf. Wandbilder v. . 
Lehmann, €. Hölzel u. die etänogranh. Bider Erlernen v. Asfmanı- 


200 


Materialien u. der Rechtsprechg. 4. erheblich verm.u. verb. Auf. 12%, (2808.) 


ach, hr. Günatte (u u. Exgähfungen. 16%. (178 Sn En 
. , Babeln u. en. 160, ( . 
Tandt- Bureau N: Sn e: Kpr m. Gehen. box n. r W 
—— audgewählte Yabeln ı. ungen, j: Meifterwerte unferer Dichter. 
Sekedsnn, a Land u. Leute in Ofipenihen, k: bir eb:-Bud der Sadtn. 
d. Kreifes Gumbinnen. 


Geipke, Dr. Th., wie soll unsere Schuljugend schreiben? schräg od. steil? 
Beitrag zur Steilschriftfrage. Naeh e. am 23. Mai d. J. auf 7 

d. Vereins f. Schulreform im grossen Rathaussaale in Karlsruhe geh. Vor- 

trage. gr. 8°. (40 S.) Karlsruhe, 3. J. Reiff. 2. — 60 

Gemäide-Galerie, die grossherzogl., zuOldenburg. Text v.Dr. Wilh. Bode. 

[Aus: „Bode, Bilderlese a. kleineren Gemälde-Sammign.“.] Foh (86 8. m. 

Text-Ilustr. u. 19 Radirgn.) Wien 1888, Gesellschaft f. vervielfältig. Kunst. 

. Geb. in. Leinw. m. Goldsohn. n. 36 — 

-——— die grossherzogl., zuSchwerin. Text v. Dr. Wilh. Bode. Fol. (1808. 

m. Tezt-Diustr. u. 42 Radiergn.) Ebd. 1891. .%— 

(9%,) Bemeinbeblatt, kärntneriiches. Organ d. Kärntner Vereine. Meb. u. 

A: Ant Stanfel. 20. Sahrg. 1892. 24 Rın. (Bog,) gr. 80. Kloneaiun, 

) 4 — 


Gemeinhe-Drbuung die, f. die Biak. Gejeh vom 29. Apr. 1809. e. 80. 

(38 S) Siräheim olanben 1800, € Diiene Em ” rt 

— Ben e- $ a rof Ich. ren u. Heimaiß- Belek 
£ Ofterreidh, |.: Candesgefche, tmäßrifche. 

inde-Verzeiehniss f. das Königr. Bayern, s.: Beiträge zur Statistik 
d. Königr. Bayern... 

Gem, Dr. Alb., Königin Quife. Ein vaterländ. Bühnenfpiel. gr. 89, 
38 ©.) Breslau, €. fat in Komm. um ie D. m 

(91/3) Gemoll, Symn.-Dir. Dr. Wilb., die Realien bei Horaz. 2. Hft.: Kesmolegie. 

ie Mineralien. Der Krieg. Speifen u. Getränte, Mahlzeiten. gr.8%, (107 ©.) 

Berlin, R. Gaertner. n. 2.40 (1.0. 2.:n.4.% 

Gemsjäger.der,s.: Erzählungen ausdemillustrirten schweizerischen Unter- 
haltungsblatt. 

Genau, Sen.:Lehr. A., Reitfaden der elementaren Geometrie f. Rehrer-Seminare. 
7. Aufl. gr. 8%. (IV, 159 u. Refultate 8 ©.) Büren 1893, Ch. Hagen. on 

n.n. 2. 

(91/2)General-Anzeigerf. das gesammte Bauwesen Deutschlands. 2. Jahrg. 
Juli 1892—-Juni 1893. 52 Nrn. (Bog.) gr. 4°. Strassburg i/E., Strassburger 

‘ Druckerei & Verlagsanstalt. 2.0.2 — 


(9/,) General-Bericht üb. die taiminitertu &. Königr. Bayern. 
t 






— 


Auftrage d. königl. bayer. Staatsminifterlum d. Innern nad) amtl. Quellen 
bergeftellt von Gep.-R. Obermed.-R. Dr. d. Kerfcheniteiner unter Mit .d 
Nepomut Zwidh. 21. Bd. [Neue Folge. 10. Bd.], d. 3. 1889 umfaffen. 
2er.-8. (VII, 196 u. 57 ©. m. 21 Tab., 6 Rartogrammen u. 2 Diagrammen.) 
München, 3. Ballermann. 0.7. 
General-Synoden, die pätgifchen. Borläufiger Cep.-Abdr. aus dem III. Thle. 
d. pfälz. Memorabife. 12%. (32 €.) Speyer 1874. Kaiferslautern, Evang. 
Berein, Echriftenniederlage. bar — 1 
(90/3) Gengler, Prof. Dr. Heinr. Gfr., Beiträge zur Rechtsgeschichte Ba . 
3. Hft.: Die Quellen d. Stadtrechts v. Regensburg aus dem XIII, u 
XV. Jahrh. gr. 8°. (VII, 141 S.) Leipzig, A. Deichert N 3 2.3.8 
\ —J3. n. 12. %0) 
Genoffenfdjafts-Kalender, Tandvoriüihanliäer, {den Achrq, RM, Kuda, U. 


"202 


: Gerlach, Mart., Blumen u. Pflanzen zur Verwendung f. künstgewerbliche 
Decorationsmotive u. den Zeichenunterricht. 56 Blatt Zeichngn. nach der 
Natur m. theilweiser Benützg. v. Darstellgn. aus dem Prachtwerke: „Die 
Pflanze in Kunst u. Gewerbe“. Fol. (2 S. Text.) Wien, Gerlach & Schenk. 

In Mappe n.0 — 

Gerlad, Oberpfr. P. Mart. v., ift und das Alte: Teltament noch Gottes Wort? 

Bortrag auf der Gnadauer Dfter-Konferenz 1892. [Uus: „Ev. Rirden 

PR zi gr. 8%. (61 ©.) Berlin, Wiegandt & Grieben. —& 

Gerland, G., s.: Abhandlungen, geographische, aus den Reichslanden 
Elsass-Lothringen. 


Gerland, Otto, 1810—1860. Zei Menjchenalter Kurhefi. Gefchichte, nach den 
| Crinnergn. u. Aufzeihhngn. d. Generalmajor Gerland u. anderen Due 
argehelt. © t. 80, (VI, 91 ©.) Kaffel, M. Brunnemann. 
'(9%,) Germania. Red.: C.v. Kaldreuth. 1.Jahrg. 24. u. 25.(Schlu 3 
(3©. u.6. 753—873 m. Abbildgn. u. je 2 farb. Taf.) Leipzig, (E Er 


“Gernet, Rad. v., das plexiforme Fibrom der Nerven u. der laut Ein Be 
‚trag zur Geschwulstlehre. Diss. gr. 8°. (238. m. 1 Taf.) Dorpat, (E (BJ. ]. 


ow). 
Sers, Buft., Karl Gerof.’Ein Lebenacih, aus feinen Briefen u. Yulsd 
aufammengeitell gr. 80, ‚v6 70 ©. m. Bildnis.) Stuttgart, € 
n.6 —; geb. h Leinw. n.7 —; in St . bar. 8— 
Serof, weil. Prät. . Oberhofpreb. arl, unter dem Abendftern. oe te. 9. Aufl. 
12°. (vN, 200 S. m. 1 Bildnis.) Stuttgart, Greiner & ja eiffer. eb. m. 
Boldichn. n. 3. 50 
—— Brofamen. Rod) e. pebrgeng Eoangelien- redigten, nebft einigen @e 
legenheitsreden. 2. Aufl. gr. 8%. (VII, 69 .m. Lichtdr.-Bildrriß.) Edi. 
5. 85; geb. in Halbfrz. o.n. 6. 7 
-—— auf einfamen Gängen. Gedichte. Selber u.d. T. Balmblätter, Neue 
Folge. 15. Aufl. gr. 16%. (XV, 320 ©. m. Sar. Bildnis.) Ebd. Geb. in 
Reinw. m. Goldijhhn. n. 4 — 
—— da3 Gebet d. Herrn in Morgen u. Abendgebeten f. e. Woche. 7. Aufl. 
16°. (V, 83 ©. ın. farb. Titelbild u. 1 Zarbendr. ) Ebb. Geh. in Halbleinw. 
m. Goldihhn. n. 1. 20; in Beim m. Goldjchn. 22 
.—— Bilgerbrod. Noch. e. Sahrgang Eoangelien regte. 5. Aufl. gr 
(vu, 937 ©. m. Gihtdr.-Bildnis.) Ebd. n. 5. 85; geb. in Halbfrz. o.n. en 
—— der legte Strauß. Vermifchte Gedichte. Der ‚Blumen u. Sterne“ neue 
Tolge. 13. Aufl. 120. (vo, 232 ©. m. 1 Bildni?.) Ebd. Geb. ın. Sorjar 


Geromiller, Ludw., courtes instructions ‚pour donner d’une maniere Oral 
que, exacte et precise les applications d’eau affusions, maillots, et bains de 
vapeur d’apres la methode de Monsieur l’Abbe Kneipp. Ouvrage vud 
approuve par M. l’Abbe& Kneipp et orne de 26 gravures. Traduit de Tale 
mand. gr. 8°. (71 8.) Kaufbeuren & Wörishofen, G. Mayr. 

'Serfal, ae mean, Skizzen vd. e. Böotier. Autorif. Ueber: 
artäe, ein Se Fe Ling ringen Iermehriag In Str 
e m., seit zn 1 aBelothringiichen euerive rtag in 

burg 24. gut (Rs in ) Strakburg VE., Straßburg 
Druderei u. erlagsanftalt, — 2% 

Gersdorff, A. v., verlorene Kiebe, — Lieutenant3=Tiebe, f.: Soldfepmidts 
Bibliot er f. Haus u. Reife. 

Gerstaecker, A., Gliederfüssler: Arthropoda, s.:Bronn’s, C. G.. Klassen 

u. Ordnungen d. "Thier-Reichs. 


204 


1.1926. m. 1 Bildnis u. 2 Karten.) Lahr, M. Schaue Geb. in Beiuw, 

n. 1.20; u. durdhfch. n. 1. 40; in dr. n. 1.40; m. Einna mer u e 
.D. 

Gefhhäfts-Kalender, vollitändiger, auf d. X. 1893. 54. . guM. 

de m. Sluftr. u. 1 Karie)® htsoa, x E.v. Seidel. n. af 

feinem Bap.n.n. 1. 

Gesehäfts- u. Hauskalender 1893. 4°. (52 8.) Zürich, Th. Sehtrötr. 


Gesechäfts- u. Sehreibkalender f£. Geistliche der hannoverschen Landes- 
“ kirche auf d. J. 1893. 16. Jahrg. Bearb. v. Past. B. Raven. gr. 16°. (152 2) 
Hannover, H. Feesche. Geb. in Leinw. n. 1. 
Gesehäfts-Notiz-Kalender, Fromme's, f. d. J. 1893. 27. Jahrg. 16°. AVIL, 

85 8. u. Schreibkalender.) Wien, C. Fromme. Geh. in Leinw. n. 2. I; in 
r.m. n. 
Gesehäfts-Vormerk-Blätter f. d. J. 1893. XXI. Jahrg. 4°. (96 8.) Wien, 
Hof- u. Staatsdruckerei in Komm. Kart. bar n. — 
Geichäfts-Bormerk-Ralenber f. d. 3. 1893. 12. Kahrg. Praktifches Ein 
ebuch f. alle geichäftl. Vorlommnifle. jhmal Fol. (XXXVIE 200 
erle$ art. n.1. 


en,M. eg. 

(92/,) Gefchichte, allgemeine, in Einzeldarftellungen. Unter Mitivirkg. v. 
jet Santen, Ö. Bezold, Alex. Brüdner u. 3. brög. dv. Xilh. De 
it Sluftr., Karten u. Beilagen. 192. 4.193. Abtlg. gt; 80, Berlin, &. rote, 
Eubjkr.-Pr. & 3 —; Einzelpr. 6 — 
Deutfhe Geichichte vom weftfäliichen Srieden bis zum Negterungsantritt Triebrids d. 
Großen. 16481740. Bon Prof. Dr. Bernd. Erdmannsdörffer. 1. Wb. (8. 609—- 
747.) — Namen u. Garregiiter zur 4. Sauptabtig. (Weichihte der neueften Heit. 

8 Bde.) Bearb. v. Staatsardjiv. Dr. Dito Henne am Rhyn. (168 


(92/,) —— dafielbe. 3. Hauptabth. 7. Thl. 1.3d. ar. 80. Eh. ubjtr.=$r. 
16 —; geb. in Halbfiz. n. 18. 75; Einzelpr. 18 —; geb. n. 20. 75 

II, 7. Deutiche Gefchichte vom wefttälifden Srieden bis zum Megierungsantritt Fried 
a oben. 1648—1740. Bon Prof. Dr. Bernd. Erdmannsdörffer. 1. ®. 
—— der hl. Angela Merici u. d. vd. ihr geftifteten Ordens der Urfulinen, 
bearb. v. e. Urfuline. Mit e. Vorwort d. Sr. Erc. Fürftbifchof, Thronaffik. Hans 
prälat, wirkt. geh. R. Dr. Simon Nichner u. e. Bildnis der hl. Angela von Albr. 
v. Felsburg (in Heliogr.). gr. 8%. (XII, 936 ©.) Innsbrud 1893, $. Rau, 


0.6 — 
—— biblifche, f. evangeliiche Volfz- u. Bürgerjchulen. Hr2g. dv. dem Bor: 
jtande der Schürenftiftg. 2. Aufl. gr. 8%. (V, 164 ©.) Tnabrüd 1891, Rad: 
borft. bar n.n. — 60; geb. n.n. — % 
—— des Gewerbvereins io Nürnberg. Nach dem im J. 1876 vom 1. Dir, 
Hrn. Kommerz.-R. J. G. Kugler, erstatteten Berichte, m. Ergänzgn. bis 1892, 
veröffentlicht gelegentlich der 100jähr. Jubiläumsfeier d. Vereins. gr. 4%, 
(20 S.) Nürnberg, (Verlagsanstalt d. Bayer. Gewerbemuseums [C. Schrag), 
nn. — 


—— der riftliden Kirche, welche lehrt, wie gnäbi ©ott der Herr feine HL 
Kirche von ihrer Gründg. bis auf unfere Tage durch den hi. Geijt geleitet hat. 
um Gebraudje f. Schule u. Haus. 2. Aufl. 80. (56 ©.) Lingen 1889, 8. 

an Uden. n.—% 
—— der vereinigten Kirche der Pfalz, in den erften 30 Jahren ihres Bes 
tehens, von 1818 big 1848. Drag. bom evangel. Verein der Aal, 1 
168 ©.) Speyer u. Sggelheim 1849. Kaiferslautern, Evang. 8 n, 
Schriftenniederlage. —& 
(24) —— der vervielfältigenden Künste, Red. von Carl v. Lützow. Der 
Kupferstich in der Schule u. unter dem Kinfdusse 4. Ruhıean \ dir Tuhens- 


206: 


Namens d. Vereins f. thüring. Geschichte ‚3 Altertgmskunde hrag. : v. Archivar. Bi» 

& he, ein. , "or ftändige Br Bräparationen {. den Anfchauungsunter- 
efchte )) N) 

ae ine Stoff u. Satechejen. 2. ufl. 120. (Iv,1 6) Braundberg 1201, 

(Hune). Kart.n. 1% 

>) en inllercn die Fußartillerie. Entwurf. gr. 16°. IN 1386, 


oo. 
& :@ tekvorfchrift S. uß-Artillerie. Entwurf. 120, ce © m. 
Tee En an.) en €. ©. re & Sohn. n. — 40; Tart. no. — 
Gefell FA der. Einn it. u. unterhalt. Boltstalender f.  Sorbbentichlenn 
auf d. 3.1893. 53. Jahrg. 8%, (222 ©. m. Ylluftr. u. Rotigtajhenbuch 16 ©.) 
Oldenburg, &. Stalling’3 Berl — 
(0% Sefeäliefte n. Hansthenter, neues. Nr. 11 u. 12. 129. Som, 
paa 


11. Die "Gifieifeer. RPofje in 1 Bufzuge ® Shägler-Berafini. (81 e_ 
Man dreht ihm e. Nafe. Pofje in 1 Aufzuge v. &. Schäpler-Berafini. (38 Fr 
Gesenius, Dr. F. W., a book of English post, C Containing 101 poems with 
biographical sketches of the authors. 2. ed. 120. (vIH, 140 8.) Halle a8. 
H. Geb. in Leine. m. Goldschn. n. 2. 5 
Gefek, betr. die Ablinderung einzelner Beitimmungen d. en De 
gel epea mo vom 24. Zuni 1 Bom 24. Juni 1892. 8°. (20 6 


—— betr. die ifcherei in Eljap-Tothringen. Bom 2. Juli 1891. 12 120, ET 

Steakburg ‚ Straßburger Druderei & Berlagdanftalt. Kart. n. — 50 

—— betr. die Gejeltjcaften m. bejchräntter Seftumg. Bom 20. Apr. 1882. 
Mit e. ausführl. Sachregifter. 80. (TIL, 38. in Zeipzig, BE ui n. Pr, 

—— dag, ib. Kleinbahnen u. Privatanihlußbahnen.. Bom 
gr. 80, a 19 ©.) Berlin, C. Heymann’3 Berl. By 

_— Pr ac ber Ausführungdanmeiig. vom 22. Aug. 1892. 2 Au. 
gr. 8°, (III, 34 

—— da3, vom 15. Juni 1883, betr. die ranfenverfiherung der Arbeit 
REBL. 1883 ©. 73] in der Fafl ge . Gefeges dom 10. Apr. 1892. Nebit 
ausführt. Sachrenifier, 80, (83 erlin, 9. Brieger. — 

—— dafjelbe. 16°. (96 ©.) Berlin, kr vd. Deder. 

—— dom 2. Aug. 1892, womit die Aronenmwährung feitgeitellt wird, [.: 
Gejegeu. Verordnungen, öfterreichifche. 

—— betr. die Bejegung der Subaltern- u. Unterbeamtenitellen in der Ber- 
waltung der Kommunalverbände m. min täranmwärtern. Bom 21. Zuli 
1892. (Gejeg-Samml. 1892, Nr. 24.) 16°. (1 ©.) Berlin, R.v.Deder. —15 

— eb Durhführungs- Verordnung, betr. die Gründung d. Thierjfeudhen- 
fonds behuf3 rafcherer Tilgung d. Milzbrandes u. der Roß:, Wurmtrant: 
beit der oe u. d. Milzbrandes, der Tungenfeuche, d. Raufchbrandes u. 
der Tuberculofe d. Rindes. 80. (16 ©.) Korneuburg, wübtont, Bu _ 3: 

+ N. — 

—— betr. den Verkehr m. Wein, weinhaltigen u. weinänfichen Getränten. 
Bom 20. Apr. 1892. Mit Erläutergn. Bon e. Berwaltung3beamten. 16%. 
(32 ©.) Stuttgart, Ch. Scheufele, Kart. n. — 40 

——— hetr. die Bewilligung v a en an die Offiziere 

u. Arzte d. Reichöheeres u. der kaiferl. Marine, fowie an die Reich3beamten 
vom 30. Zuni 1873, nebjt den dazu f. die taiferl. Marine erlafienen Aus 
jührungöbe eftimmgn. u. Erläutergn. 1892. gr. 8%. (15 ©.) Berlin, &®S, 
Mittler & Sohn. 2.0. — _» 


Gesetz- u. Verordnungsblatt d. Küstenlandes. Register 1851—1891. Be- 
arb. v. Statthalt.-Secr. Dr. Ant. Hochegger. (In deutscher, italien. u. sloven. 
Sprache.) 12°. (183 S.) Triest, F.H. Schimpl. Kıxto.2— 


208 


Een betr. Yntfidge Sandausg, gr. 80%. (42 5. m. Bayern?) 


2 en por Fürltent), Schwargburg-Sondershaufen vom 
enger 
ve e vollf ei od. die mm reu 
nern 5 a ae, fhoft 1. Beine no be ee 
Br ing, vom 8. do ‚NRovpr.1810. Mit m r. Aufl. 120. (31 ©.) Bredlau, 
ern’ 

— rebidirte, tab Sörige <adien; vom 2. Mai 1892. gar 3 ©. 

Dresde nbold & S 


Rn gführl. Sud 80, 
BY 51 ©.) re kon See Bu 2 fen 


Gen.-Superint. a. D. D gun. Bibelftunden Iib. den Brief d. 

ig: an Mon an Römer. Bel d.) Cap. 1—8. 2. Kuh e 3.3076) 
e D. nn _ 

Gessmann, A * N nchirmus der Wahrsagekünste be Deeend. Borück 
sicht. der Punktirkunst. Eine kulturhistor.Studie. 8°. (VIH, rer m. Ab- 
bildgn.) Berlin, K. Siegismund. n.3— 

-— über Schreibmaschinen. 2. Aufl. gr. 8°. (48 8. m. Illustr.) Wien, i 2 Bpiet 
hagen & Schurich. 60 

Federici I. imperatoris in Lombardia auct. cive Mediolanensi (annales 
Geerbiug Car maioree) s.: Scriptores on 
ug, Earl, |.: Beiträge zur Gefchichte der Stadt Greifswald. 

(9%) a ekht-Bu allgemeines deutsches, f. Vollblut. Hrsg. v. der Gestät- 
Buch-Abtheilg. d. Union-Klub’s. IX. Bd. eh 1891. Abth. 1. u. I. B 
(XIV, 169 8.) Berlin 1891, (W. H. Kühl). Geb. bar n. 8 — (9. Bd. 

Bepünngut — Rrinzuät — Senden ade? An meine 

nt — Reinzn ndesgn n meine 
nbe. Bon R. Kar 886. m.2 Beat 2... 
& en in om. n.3— 

GefundHeit3-Ralender f. Freunde der Naturheiltunde f. d. %. 1893. Hrag. 
unter Mitwirkg. der herporragenditen Schriftiteller auf dem ®ebiete der 
naturgemäßen Sefunheitäpflege u. Raturheillunde. gr. 8°, (100 ©. m. 
1 Bildnis.) Berlin, W. Ypleib, — 60 

Geinnbheitörat, Mitteilungen u. Erjahrgn. aus dem Bereiche der gefamte 

aturheiftunde, derMafjage u. der naturgemäßen Lebengweije. Red. Aa 
Krauß. I. Jahrg. Novbr. 1892 —Oftbr. 1893. 24 Wrn. (Bog) tutt- 
gart, Exrped. d. „Befundheitsrat”. Frdr. Krauß. B Er n. 1.2 

Geude, urt Ehrenfr., Kunft u. Naturalismus. A: „Dresdn. Wochen: 

blätter f. Runft u. Reben“.] 2. Aufl. 120. (305) Dresden, D. Damm. 
n. — 

(1/2) Geulinex, Arnoldi, Antverpiensis, opera philosophica. Recognoyit J. 

P.N. Land. Sumptibus providerunt sortis Spinozanis curatores. Vol. I. 
. 8°. (VII, 520 8.) Haag, M. Nijhoff. Geb. (A) n. 14 — 

(1, ı) Gewerbebtatt, Breslauer, F Gemwerbeblatt, fchlefifches. 
u —— fhlefifche®. Organ d . Breslauer u. d. hlef. Gentral-&ewerbe: 
ereind. Ned.: Ingen. D. Höffer. 38. Bd. Jahrg. 1892. 26 Ren. (& ca. 1% 
Bog. m. Abbildgn.) Breslau, %. Mar & Co. in Komm. Biertelj ei bar 


Erihien bis zum 1. Suli 1892 u.d. %.: &ewerbeblatt, Breslauer. 

(37/,) Gewerbe: n. Buöritengefetgebung, die, nad) Reich®- u. Bayer. Landes- 
Rechte. Mit Erläutergn. u. den f. das Reich u. f. Bayern *  vollgugebe- 
jtimmgn. 2. Bdchn. 80%. Ansbach, C. Brügel & Sohn. er 

.u2:n. 


@efeg, betr. Abänderung der Gewerbeorhnung, Vom I, uni RN (Sog. Arbeiter: 


210 


Giesemann, Paul, de metro paeonico sive cretico apud poetas graecos. Diss. 
gr. 8°. (102 8.) Trebnitziae. (Breslau, Preuss & Jünger.) n. 1.60 

Giesswein, Dr. Alex., die Hauptprobleme der Sprachwissenschaft in ihren 
Beziehungen zur Theologie, Philosophie u. Anthropologie. gr. 8%. (VII, 
245 8.) Freiburg i/B., Herder. n.5— 

Gletmunn, ®., die Tragif d. Pibelungenliedeg, j.: Brofhüren, Srankfurter 
zeitgemäße. 


Bigertitreie od. wie Giger! leibt, lebt u. liebt. Bond, ®. Franz, U. Bourjet 
B dv bet urg. Mit 33 Uuftr. v.Rud. Mayer. gr (159 5 Berlin, ©. 
ran n.2 — 
Gilberti, Colcestrensis, medici Londinensis Guilelmi, de magnete, magne- 
ticisque corporibus, et de magno magnete tellure; physiologia noua, plu- 
rimis argumentis, experimentis demonstrata. Londini 1600. Fesm.-Druck. 
gr. 4°. (XVII, 240 S. m. Fig. u. 1 Taf.) Berlin, Mayer & Müller. Geb; har 
n.21 — 


Gilbert Dr. Henri, les eaux minerales de Chianciano compare6s avec celles de 
Contrexeville, de Wildungen et de Driburg. 8%. (55 S.) Florence. (Stutt- 
gart, J. B. Metzler’s Verl. n. — 60 

Silk, Karl, das Rheinmweinlied, |: Hollaender, Bict. 

Sild, Rett. U, Liederborn. 311 Volts- u. volfstümt. Lieder f. Schule, Haus u. 
Leben. nbaltlich u. ftufenmäßig geordnet. Ausg. A ohne Noten In 1 1 Hft. 
3., verb. Aufl. 80. (VII, 104 ©.) Breslau, %. Hirt 

 — lüederjtrauß. 138 Bolls- u. bolfatümt. Rieder f. die Voltzfchule. 4 "verh, 
u. verm. Aufl. 16%. (44 ©.) Ebd — 20 


Gillhofl, Lehr. Johs., das mecklenburgische Volksrätsel. Gesammelt, einge- 
leitet u. m. den Varianten hrsg. gr. 8°. (XVI, 1428.) Parchim, H. Wehde- 


mann. n..2 — 
Silfwald, Alb., Sina, Häuptling v. Kibofcho, [.: Bolks- u. Jugend-Er- 
zählungen. 


Gilm, 9. v., Jakob Stainer, j.: Stainer, Jat. 

Gilweit, Mathes, am Herzen d. Vaters. Betrachtungen üb. da8 Gebet d. 
HErrn. 16°. (VII, 128 ©.) Berlin, Deutfhe Evangel. Buch u. Tractat-Ge- 
jellfehaft. n. — 75; geb. barn. 1 — 

Gimm, Reallehr. W., Panorama vom Hörselberg. Ausgeführt v. Chr. „ Pein 
Photozinkogr. 36, 5><34 cm. Eisenach, H. Brunner in Komm. 

Girndt, Otto, Dreizehn, j.: Univerfal-Bibliothef Wr. 2951. 

et Aderbau, j.: Droyjen. 

Siffing, George, Demos, j.: Ottmann’3 Bücherfah. 

Gitthaner, Mich., Reijebilder aus Schwabenland u. der Schweiz. 12%. (VI, 
114 ©.) ®ien 1893, 9. Kirk. n.1— 


Gizyeki, Oberst a. D. Hugo v., hier stehe ich! Ich kann nicht anders! Gott 
helfe mir, Amen! gr. 8°. (15 S.) Berlin 1893, Bibliograph. Bureau. — 3U 
—— der Krieg. Ethische Betrachtgn. Vortrag, geh. in der deutschen Gesell- 
schaft f. eth. Kultur, am 6. Novbr. 1892. gr. 80. (20 8.) Ebd. 1893. nu. —4U) 
Slademeyer, Bankvir. Verbandsdir. Senat. Dr. L., ABL-Bud f. den Wechjelver- 
fehr. Ein alphabet.Rathgeber f. Kaufleute, Bantiers, Ereditvereine 2c., fowie 
f. Zehrer u. Schitler der Handelsfchulen. gr. 8°. (140 ©.) Hannover-? inden, 
Manz & Lange. Kart.n.2 — 
wie fommt man auf e. grünen Zweig? Nathichläge }., Kaufleute, fra: 
brifanten u. Gewerbtreibende zur Hebg. befteh. u. Gründg. neuer Gejchäfte. 
Auf Sum And gelebt Beitimmgn., „ \nsbefondere d. Reichögejeßes vom 20. Apr. 
1892. Zauf. ar. 8°. (32 ©.) Ebd on. — A) 
Glafenapp, $.v., ).: Bejegbud der Erimmal- u. orrerüimäitteten 2c. 





212 


jahr, Geburtötagen u. anderen Anläfien. Neoft e. Anh., enih. Beiträ 
Stammbud od. Poefie- Album. 3. Aufl. 120. (70 &.) Görlig, 9. Sure 
n.o — 
Gmeiner, Jos. Ant., das allgemeine bicubische Beciprocitäisgesoiz. Ans 
„Sitzungsber. d. k. Akad. d. Wiss.) Lex.-8°. (238.) Wien, F ‚ Tempskı 
in Komm. 
Gnaben-Schat od. Andacht, um bei dem Portiunfula-Zeite den bolllommenen 
gan fowodL f. fih, al® f. die armen „zeelen im Yegfeuer zu gewinnen. 
6. Aufl. 16%. (24 ©.) Mainz, $. P. Hac2. —12 
(93/,) Gnant, Gust., Vorlagen f. weibliche Handarbeiten zum Gebrauche beim 
Zeichen- u. Malunterricht an Frauenarbeitsschulen, Mädchenschulen, In- 
dustrieschulen, Kunstgewerbeschulen, sowie weibl. u. gewerbl. Fortbil- 
dungsschulen, ferner f. Dessinateure, Stickereigeschäfte. Preisgekrönt vom 
württemberg. Zeichenlehrer-Verein. Mit Gutheissg. der königl. württem- 
berg. Kommission f. gewerbl Fortbildungs- Schulen hrsg. 5—8. Lfg. 
gr. Fol. (A 4 z. Tl. farb. Taf. u. 1Bl. Text.) Ravensburg, Dorn. bar A n. 2. 50 
Guauck-Kühne, E., das Universitätsstudium der Frauen. Ein Beitrag zur 
Frauenfrage. 3. (Titel-)Aufl. gr. 8. (III, 60 S.) Oldenburg (1891), ‚ Schulze 
nD. — 
Guomica I et II, edidit Ant. Elter. Progr. gr. 4°. Leipzig, B. G. Teubner. 


1. Sexti Pythagorici, Clitarchi, Euagrii Pontici sententise. (LIV S. u. r S. in 
gr. 8%) n. 2.40. — I Epicteti et Moschionis quae feruntur sententiae, (30 S.) 
n. 1. 60. 
Gobat, anne, Tiebezopfer f. die armen Seelen im erden Samnılung leicht 
gewinnbarer Abläffe. 2. Aufl. 16%. (112 ©.) Paderborn 189,8 a 


Goebel, Zerd., Gullivers Reifen u. Übenteuer bei den Sioernen u. Fiefen. Der 
ugend neu erzählt. 80. (72 ©. m. 5 farb. Bildern.) Wefel, W. Düne. &eb. 


ermann der Cheruzfer u. die Schladht im Teutoburger Walde. Eine 
gef ichtl. Erzählg. f. die Jugend. 80. (72 ©. m. farb. Bildern.) Ebd. Gen 
n. — 

—— der hörnene Siegfried. Deutiche Heldenjage. Der Jugend neu erzählt. 8°. 
(72 ©. m. farb. Bildern.) Ebd. Geb. n. — 50 

Goebel, Eonfift.:R. &., Rede, bei der Beerdigung d. Brof. D.Dr. Eduard Erd- 
mann am 15. Juni 1892 geh. gr.80. (7 ©.) Halle a/S., H.W. Schmidt. — 30 

Göbl, Wilh., geologisch-bergmännische Karte m. Profilen v. Joachimstbal, 
nebst Bildern v. den Erzgängen in Joachimsthal u. v. den Kupferkies- 
Lagerstätten bei Kitzbühel, s.: Friese, F.M. v. 

Godeffroy, Rich., einige statistische Daten üb. die Mineral- u. Heilquellen 
Europas, s.: Streiflichter, wirtschaftliche. 

Sodin, U., Heine Gefchichten, [.: Für’S Coupe. 

Godofred i.: Staat, der chriftliche. 


Gofüne, P. Andrea, O. Prem., libro d’istruzione e di divozione cristiana, con- 
tenente una breve spiegazione degli Evangelj e delle Epistole per tutte le 
Domeniche e Feste dell’ anno, varie istruzioni intorno ad oggetti di dogma- 
tica e di morale, e l’esposizione delle principali cerimonie della s. Chiesa. 
Tradotto dal Tedesco da Rodolfo Conte Mamming. 2. ed. italiana miglio- 
rata ed illustrata. gr. 8%. (VIII, S06 S.) Brixen, Weger. 

Goffine, d. P. Zeonh., Ord. Praem., riftkatholiiche Handpoftilfe od. Unter 
a u. Erbauungabud, d. i.: Kurze Auslegg. aller fonn=- u. fejttägl. 
vopifteln u. Evangelien jammt daraus gezogenen Ölaubend- u. Sitten- 

ehren. 14. Aufl. Diit Mep-Erctlörg,, Sebeten, 2. Bemsity, v. Ierufalem 


214 


Golther, Wolfg., Geichichte der deutjchen Litteratur, .: National-Litte- 
ratur, deutiche. 

Goltz, Prem.-Lieut. Adjut., Abrik der Gejchichte d. Infanterie-Regiments Herzog 
Karl v. Medlenburg-Strelig [6. Oftpreupifches] Nr. 43. Bearb f. die Unter- 
offiziere u. Mannfchaften unter Benubg. der Regiment3-Geichichten d.Oberft- 
tieut. Sperling u. Oberfttieut. Yrhr. vd. Forjtner. Mit 7 Bildnifjen u. Abbildgn., 
jowie 2 Skizzen im Tert. 120. (64 ©.) Berlin, €. S. Mittler & Sohn. war. 

n. 1 — 

Gombrid, Steph., der Lichtenthaler Mufifer. Feftipiel. (Zum 3. Stiftunge- 
fejt d. „Öejangverein Schubert“ in Offenbady a. M. verf.) 8%. (27 ©.) Offen: 
bad, Th. Steinmeb. j n.n. — 

Gomperz, Thdr., die jüngst entdeckten Überreste e. den platonischen Phaedon 
enth. Papyrusrolle. [Aus: „Sitzungsber. d. k. Akad. d. Wiss.“] Lex.-8°. 
(12 8.) Wien, F. Tempsky in Komm. n. — 50 

Goncourt, Edmond de, die Brüder Zemganno. Roman aus dem Lircusleben. 
In das Deutiche übertr. v. Wild. Lilienthal. 8%. (196 ©.) Berlin, R. 
Sacobsthal. n. 1. 50 

Gonggrijp, Prof. J.R. P. F., Hhikajat Kalila dan Damina. (Eine Sammlg. 
maleiischer Erzählgn. zum Gebrauche beim Studium der maleiischen 
Sprache. Im Auftrage der niederländ. Regierg., m. krit. Anmerkgn. ver- 
sehen, in latein. Schrift hrsg.) gr. 8°. (393 8.) Leiden, A. W. Sijthoff. 


n.n. 6. 50 
Gönner, Dr. Alois, die Cholera u. ihre Behandlg. Nach e. neuen Gesichts- 
punkte bearb. gr. 8°. (12 8.) Krems a/D., F. Oesterreicher. n.1— 


Soen3, ©., ic dien’! f.: $n d. Königs Rode. 

Goepfart, Karl, Saraftro. Mufit-Drama in 3 Aufzügen. Das Buch v. Gfr. 
Stommel. Tertbuch. gr. 80%. (IX, 34 ©.) Karlöruhe 1891. (Leipzia, Titerar. 
Anftalt, Aug. Schulze. bar n. — 80 


Göpfert, U., Lejebuh f. den deutjchen Geihichtsunterricht. — Präparationen 
zur deutichen Gejchichte, j.: Staude, R. 

Gordon, Emy, geb. Freiin v.Beulwig, allerlei Malverfahren. Anleitungen zu 
häusl. KRunitarbeit }. Anfänger. 2. verm. Aufl. 8%. (IV, 69 ©.) Leipzig, & 
Haberland. n. — 75 

-— die Pflichten e. Dienjtmädchens od. DA3ABE d. Haudhaltes. 120. (112 ©.) 


Donauwörth 1893, 2. Auer. | Kart. n. — 75 
(Borges, Shutdir. Adf., zwölf Einheiten f. den Unterricht in der Fortbildung?- 
ihule. gr. 8%. (VI, 65 ©.) Yangenjalza, H. Beyer & Sühne. n. — 75 


Goering, Prof. A., e. Strassenbahn m. Zahustrecken (St. Gallen-Gais). Nach e. 
Bericht in den „Nouvelles annales de la construction“ u. nach anderen 
Quellen mitgetheilt. [Aus: „Centralbl. d. Bauverwaltg.“]) Fol. (8 S. m. 
14 Holzschn.) Berlin, W. Ernst & Sohn. n. 1.50 

Goering, Prof. Ant., vom tropischen Tieflande zum ewigen Schnee in Wort u. 
Bild. (In 6 Lfgn.) 1. Lfg. Fol. (12 S. m. 2 farb. Taf.) Leipzig,“Adb. Fischer. 

n. 3—; einzelne Taf. bar 3 — 

—— u. Emil Schmidt, ausländische Kulturpflanzen. Wandtafeln. Nr. V— 
VII. Farbendr. aA 60x83 cm. Leipzig, Leipziger Schulbilderverlag, F. E. 
Wachsmuth. bar an. 2—; Leinw.-Rand m. Oesen & n.n.n. — U 

V. Tabak. — VI. Pfeffer u. Gummi. — VII. Zuckerrohr. 

Goering, Landestierarzt Ph. J., Veterinärpersonal-Verzeichniss d. Deutschen 
Reiches. Zugleich II. Thl. d. Veterinärärztl. Taschenbuchs pro 1893. gr. 16°. 
(98 S.) Würzburg, Stahel. n. — & 


Goerlich, Dr. Ew., englisches Lesebuch. gr. 8°. (VII, 299 S.) Paderborn 
1893, F. Schöningh. . n. 2.80 


= %o ar d., Hermann ı. Dowothen, |: Graefer's Schulssägaben 


enie auf Tauri3. Ein Schaufpiel. 80, a rr Bibng & | 
Geeihe, R., 8: Kern.obstsorten, die wic eetriing 
Geethe-Kalender £. 1893.40. (12 Blatt in F ee Da: Siehe: 


(*4,) ie Rud., Gheicjichte der deutichen Einheitsh iöbenegung in ige 19. a 


1. 1. Das Beitalter der Beiden Erhebg. 1807-48 
- (VO, Roy Gotha, F. U. Pertges. 2.5.60 " Ei 1: 20 
‚Botted Ordnung in der Naher. 1 Bur 
Drununonds Naturallaw in the spiritaal worldv. Thoophikus, gr. “G ©. 
Lubwigdluft, Hinftorff. n.1. 


—— Dege. Dem kleinen var orzäbtt ». jeiner alten Teeundie, 

v. „Am Sleinen treu“ u ee gr. 180. a m.i ) 
Giberfelb, Buch. d. "Cnael, Krtrhong FE 
Sottesheim, Nud. Fahr. v., einfome Sum. 8°. 
e= 153 ©.) Dresden, €. Bierjon. n.2 N Seine m. “ 


Seremias, Hans Berner u. feine Söhne, anilien-Wtblo- 
Bir: Ag Sn. ” EB 


(N) triete® Sonutngsblatt. Reb.: Yaft. enger. 
) a en I 1es. 52 ru (Bog.) gr. 2. oiztus, Bcihnlet 
rn 


erteliä 
— kb ange Bollds-falender f.d. 3. wc 2a. 9. 
Sale. gr. 8%. (32.886. m. Tert-WBildern 1. hen LS „bus 


ne AuE- n ag Hrbierken der Pfalz. Ne.8. Landau. 1: 100. 


20><23,5 «m tern, A. Getthold, 
.(92/,) —— der fibel: Fr "De ati nae DEEN et in 
Fe EA b- Hi 3 r 5 ea. 160. 18) € ka: 


Gotilok, Dr. Adf., die päpstlichen Kreuzzugs-Steuern R 13. Jahrh. Ihre 
rechtl. Grundlage, pelit. Geschiehte u. techn. Verwaltg. gr. 8°. a 
278 B cn F. W. Cordier 0.7 — 

Gottichalg, U. W., neues vaterländifches Liederbud), f.: Müller- -Har- 


tun 
oetnchaik, Zee ae zur Lehre v. der Atrophia uteri, s.: Sammlung 
er Vortr 
Sottichall, Rub. 5  ramatifche Verte. 2. Aufl. 1. u gr. 16%. <eipäiß, 
8,9. Bro rin an 8. Aufl. (VI, 1% 6 
u. or. Lujtipie ufz 1 
CM) —— die deutiche Nationalliteratur d. 19. Jahıh. Kitteraxhiftorifch u. 
tiich dargeftellt. 6. verm. u. verb. Aufl. 20. vg 5 r. 80, (4.BB. ©. 
899.) Breslau, E. Trewendt. A) n. 1 — we Be 0.20 —; 98 


Reinmw. n. 27.20 ebfey, 2,30) 
—— Romeo u. Sulie am Bregel. Novelle. "go (264 &) 2e 39, 


re et zur neuen deutichen Litteratur. gr. x a ES E) 85 Berlin, 
. Berein f. deutiche Litteratur mer: bar n. er — 
Gate, dtz., der 2 nlafer: Ein fociales Rebensbib t in5 ufgägen. gr. 
Danzig, 


iaie. Brof. D, S Abjchiedspredigt an die au der Brediger er 


jan! 


Selen Kandidaten, geh. am 7. Aug. 1892 in der Tübinger 
gr. 8°, (13 ©.) Tübingen, 3. I. Hedenhaer. 


‘218 


u.1 Taf., seine v. Im erfundene freie Uhrhemmg. darstellend. er eos) 
ern, I. 1: Wow) Imähige griechtfche Berba, in alphabet. 

af, Prof unregelmäßige griechiiche Berba, in alphabe zu- 

fammengeitellt. gr 80. iv Bi ©.) Stuttgart, 3.8. &SResler 


@raef, Archit. Max, Entwürfe wohlfeiler Möbel in einfacher Renainsanee f. 
bürgerliche Wohnungen. (In 8-10 Hfin.) 1—3. Hifi. Fol. (A 3 lHith. Taf. m. 
1 Bl. Text.) Halle a/S., W. Knapp an.1— 

Graef, Paul, die Baudenkmäler v. Olympia, & s.: (92/,) Olympia. 

(92/,) Graefe's, Albr. v., Archiv f. Ophthalmologie. Hrsg. v. Prof. Th. Leber, 
H. Sattler, H. Snellen. 38. Bd. 2. u. 3. Abth. gr. 8°. (IV, 258 u. IV, 2008. 
m. 32 Fig. u. 4 Taf.) ra W. Engelm an. 

6) a eehrie tung, ng mufital. Kompofition verf. er m, 

Sriedrich 

Grahasimer, I Handbug) ch der Me gerei. gr. 8%. (vI, 117 ©. m. 4 pn 
Taf. u. farb. Tite id.) Münden, %. Lindauer n.2 00 

Granderath, Priest. Thdr., 8. J., constitutiones dogmaticae sacrosancti 00c0- 
menici concilü Vaticani ex ipsis eius actis explicatae atque illustratae. gr.®. 
(vIN, 243 $.) Freiburg i/B., Herder. n. 2. 80; geb. in Halbfrz. n. 4. ©) 

Grangier, Prof. Louis, histoire abrögee et, &lmentaire de la litt6rature free- 
caise depuis son origine jusqu’ä nos jours. Ouvrage redig6 d’aprös is 
meilleurs critiques et destine tant aux gens du monde Da aux malsons 
d’&ducation des deux sexes. 8. &d., revue et augment6e se par | auteur. gr: ®. 
(X, 350 S.) Leipzig 1893, F. A. Brockhaus. 50; geb. n. 4.50 

Granit-Industrie der Neuzeit. 1. Hft. gr. 4°. (8 Taf. in Lich .) Leipt 
K. F. Koehler, Barsort. Subskr.-Pr. f. 5 Hfte. a8 Taf. n.5 —; 

Hfte. an. er 

Grasberger, Hans, die Gemälde-Sammlung im kunsthistorischen Hof-Me- 
seum in Wien, s.: Bibliothek, österreichische. 

: Schwind’$% VBildercyclus: Die [höne Melufine. 

Sra er'8 Edhulausgaben claffiiher Werte. Unter Mitwirkg. mehrerer Ser 
männer hr2g. vd. Prof. %. Neubauer. 2.,5., 44. u. 45. Bd. gr. 8. aan, 5 
Graefer. an. —D5 

2. Hermann u. Dorothea von Wolfg. dv. Goethe. Mit Einleitg. u. Anmertgn. ». 
Bymn.=Prof. Dr. Adf. Lichtenheld. 15. Tauf. (XVI, 61 SS.) — 5. Minna v. Bar 
beim od. das Soldatenglüd. Ein Luftfpiel v. GHold. Ephr. Leif ing. Mit Einieig m u 
Anmerkgn. v. Mealic. Brof. 8. Neubauer. 18. Tauf. (X, 86) — 


Bovethe’8 Gedichte. Auswahl in Kronolog. ae m. Einleitg. u. Anmerten. r 
Bynın.-PBrof. Ludw. Blume. 2. Tauf. (XXVl, 


©.) 

Graefer, Erdm., Zigeunerblut, j.: Edftein’ 3 50 Pig.-BibliotHek. 

Graefer, Sumn. -Oberlehr. a. D. Karl, praktiicher Nehrgang zur Dee leiten 
Erlernung der engliihen © vahe. Na Ahn’3 etbde. 1, 16. Auf 
80. (VIII, 121 ©.) Leipzig, 5. A. Brod aus. n. — 

nouvelle methode pratique et facile pour apprendre la langue anglaise. 

Composee d’apres les principes de F. Ahn. 1. cours. 76.6d. 8°, (IV, 1168. 

Ebd n.1— 


St Konfift.:R. W., vom Parabieje biß zum Nebo. Der Gang durdy den 
Borhof d. Alten Teitamentes um Tische d. Herrn. Ein Beidht- u. Komm 
nionbüchlein. 120. (VIU, 260 ©.) Hermannsburg 1893, Diionshen 
n. — 80; geb. n. 1. 20; auf feinem Bap. in Callico m. Gold An. 
Sräßner, Mufkdir. Sem.-Lehr. A., u. Sem.-Mufittehr. R. Kropf, Sammlung geiit- 
liyer u. weltlicher Gefänge f. Männerchor, inZbejondere f. Seminare u. a 
DOberklaffen der Gymnafien, Realjhulen zc. gr. 8°. UV, 192 ©.) Halle 
H. Schroedel. 1.80; geb. n. 
Gratiau v. Linden, Mag. Nov. P5O.Cap., DER, Ge neue Station der 
















Gray, Charlotte der Frau im. 
es Bortrag, u. ah Seren zur Betampig v. 


rei, CS, Kaiifhe Winetten, ar. 80, 128). 


Grehele, ©, ber Beruf. Stubie ind Alten. 3%. 6 ©) Berlin 
3) 

Greef, A lexicon Taciteum, s.: Gerber 

Singertan : ia in, mer Beige ihr Boten - 

; Tr r . 

', Reitfaden der Perfpettive f. n. Wırton 

MBeriehg Bo, aus aan Se hehner Le en 008 1 Taf) 

Gregorius Magnus, XL homiliarum in evangelia libri IL, s.: CHR atre 


I 
son 


8 Öregsronind, Heine Echriften zur ® der Kultur, 
80, (v, 263 a Seipzig, 3 Sera an 5. a 
—— römiihe Tagebüder. Oro, v. Sb v. rd 2.) © 
A nderjahre, Stalien. 4. 8b KR Fe 

) Reip; . 4. Brodhaus. „0 5. 50; q nf 





Greing, Hub. Hein, as Abitur en. Öynmaftal-Humore te 
Ir ken a ie Berl. & er a D ji 
—— Tiroler Leut. a a en. 
Bemenne- u. as nitengcirgebuun: De ehe. a Neichs- u. baper. £ 
echte 
—— das ftrantenverficerungägejek dom D- Sum nt Tertauäg. m. Üir- 


ling, 2 „Anmerkgn. u. Sadhregijter. gr. 169%. (VI, 00€ DR ), 2 Be 


ee 3 Eug., Knospen. Ausgewählte Gedichte, gr. 16%. (46 . en | 
1893, C. tag an Verl 
®refiler, S., der a ebentwurf d. Eultwaminifter8 Grafen 7 
Trürichler, vom pädago a TEN ET aus 
j: Abhandlungen, p e, 

Greve, Heint., inacn, bay 1. ZU ri: iede- u. qu 
En jendeltreppen, j.: Fadh-Bibliothek f. Bau-, a ec u. Mai | 
Sählofjer ıe. 


Öreyerz, Dr. Otto v., die nettere Sp ticklung in der d en 
[!u3: „Schweizer. Rundihau“.] Fe (16 @.) Bürid, Sasse 


Griebel, Lehr. Carl, das Judenthum in der Naturheilkunde, Nebst e, Be | 
zur Reinhaltg, der letzteren u. e. Kritik der „Kuhne-“ u. „Kneippkur“. 9. 
(39 8.) Lichtenthal. (Leipzig, Geschäftsstelle der Gesundheits-Blätter 
(Winkler), ) 2. — 4) 

Grieben’s Reise-Bücher. b., 12., 17., 25., 36., 37., 49. a. 86. Bd. 12°, Berlin, 
A. Goldschmidt. n.6.9 

6. Berlin, Potsdam u. Umgebungen, Praktischer Wegweiser m. neuen Karten & 
Plänen. 38, verm, Aufl, (VI, 24 2.858) Geb. n. 2 — — 12 Sehmweden ı 
Norwegen. Praktisches Reisehandbuch. Vollständig neu hearb. u. verm. ae 
Mit neuen Karten u. Plänen, 8. Aud.. (VII, 318 8.) Geb. u. 4. 50. — 1 

Brunnen- u. Badeorte, Wasserheilanstalten u. klimatischen Kurorte Deutschlands, 
Desterreich-Ungarns, Belgiens, Rollands, der Schweiz ete. 18. Aufl. Nach offiziellen 
Quellen neun bearh. Mit e. Reisekarte v. Mittel- Baropae. N UL Sin 2 50 — 


222 


Srob-Schoell, M., Nachllänge e. Brivatichule od. Echul- u. Familien-Blüten. 
8%. (150 €.) Uiter. (St. Gallen, ®. Hauzfnedt.) Kart. bar n. 2.50 
Grobben, Prof. Dr. Karl, zur Kenntniss d. Stammbaumes u. d. Systems der 
Crustaceen. [Aus: „Sitzungsber. d. k. Akad. d. Wiss.‘“] Lex.-8°. (38 8. m. 
2 Textfig.) Wien, F. Tempsky in Komm. n. — & 

Grobe, Realgymn.-Lehr. Prof.Dr. L., die Münzen d. Herzogt. Sachsen-Meiningen. 
Zusammengestellt, beschrieben u. erläutert. gr. 4". (V1, 48 S. m. 6 Lichtdr.- 
Taf. u. 1 Stammtaf.) Meiningen, Junghanss & Koritzer. ey 

6rohmann, Ed., üb. Vortrags-Posten im Conto-Corrent, s.: Allina, Max, 
zwei Geschäftsentwürfe. 

Grohmann, Mar, das Thererzgebirge u. jeine Hauptitadt Annaberg in Cage 
u. Geihichte. Heimatkundliches Kefebud f. Schule u. Haus. Duellenmäßig 
zufammengeftellt. gr. 8°. (XVII, 303 u. Mufitbeilage 2 ©.) Annabery, 9. 
Srajer’3 Berl. n. 2. 50; geb. in Zeinw. n.3 — 

—— die St. Annentirche al3 Mittelpunkt firchlicher euntt u. religiöjfen Qebens 
in Annaberg. Im Urteile berufener Männer quellenmäßig dargeftellt. [Aut: 
„Da3 Thbererzgebirge u. feine Hauptitadt Annaberg“.] gr. 8%. (64 ©.) en 

D. — 

Groller, Balduin, „töte jie!” 80. (240 ©.) „Berlin, Berein der Bücherfreunde. 

n. 3 —; geb. in Xeinw. n. 3 5 

Groot, Mag. Fr. J. V. de, O. Praed., summa apologetica de ecclesia catholica 
ad mentem S. Thomae Aquinatis. Ed. II. ab auctore recognita. gr. 8°. 
XV1, 821 S. m. 4 Taf. u. 1 Tab.) Regensburg, Verlags-Anstalt. n. 6. 

Groot, Dr. J. J.M. de, the religious system of China, its ancient forms, evolu- 
tion, history and present aspect. Manners, customs and social institutions 
connected therewith. Published with a subvention from the Dutch colonial 
government. Vol. I. Book 1. Disposal of the dead. Lex.-80%. (XXIV, 360 S. 
m. Textabbildgn. u. Lichtdr.-Taf.) Leiden, E. J. Brill. n.n. 12 — 

Gropp, Ernst, u. Emil Hausknecht, Auswahl französischer Gedichte, s.: 
Schulbibliothek, französische u, englische. 

Sroefhel, Zul., Nikolaus Gromann u. der Ausbau der Veite Heldburg, |.: 
Beiträge, neue, zur Gefchichte deutichen NltertumS. 

Groß, Ferd., um drei Uhr. Dramolet in 1 Mufzuge. 8%. (39E) Wien, €. 
Konegen o.1— 

Gross, Prof. H., die einfacheren Operationen der praktischen Geometrie. 
Leitfaden f. den Unterricht an techn. Lehranstalten u. zum Gebrauche 
f. Gemeinde- u. Corporationstechniker, Wege- u. Wiesenbaumeister, Forst- 
u. Landwirte, Feldmesser u. Baubeflissene. 3. Aufl. gr. 8Y. (VIII, 948. 
m. 107 Holzschn.) Stuttgart, K. Wittwer’s Verl. n.2 — 

Groß, Staatsanw.-Steilvertr. Dr. Han, Handbuch j. Unterfuhungsrichter, Poli- 
zeibeanıte, Gendarmen u. f. w. gr. 8%. (VI, 620 ©. m. Fig.) ©raz 1893, 
Neufchner & Lubenäky. n. 12 —: geb. in Halblör. n. 14. 50, in Sein. 

n. 15. 40) 

(role, Zul., Heimerich. Teftipiel d. Aoitvinger Waldvereind zur Huldigunge- 

feier der hoben goldenen Hochzeit im Ottbr. 1892. qr.80. (24 ©.) Selma 


(&. Thelemann). n.— 
— am Ralchenjee. Roman. 59. ı361 ©.) Tresden 1893, €. Pierfon. n.5 — 
geb.n.6 — 

(Sroße,Batt. T. Johs., Unterfcheidungsiehren der hauptfächlichiten fich Iuthe: 
rijc, nennenden Synoden, jowie der namhaftejten Sectenfirhen in den Ber- 
einigten Staaten dv. Nord-Amerika. Zufammengejtellt im Auftrag der ev.- 
huth. Nord-Kllinoig-Baftoralconferenz. Rev. u.verm. Ausg. 8%. (VI, 1388.) 
Zr. Poıri8 Mo. 1891. (Tredden, HI. Raumanu) Geb. in Zeinw. bar 
u.12 


224 


Gurt, e. Siegernatur. Moderner Roman. 8%. (221 ©.): 


— gi ae unfeder neutiegen Fit Sttteratire Im Urtell unjerer Dichter n. rg 
Ph th nie ellebeo, 1) Gefeiäte d. Schlaghahn. Ein Dnten & 
oe Schmid — 


Augsburg, 
brel Rob En Bueheit nadyerzäßlt. 3. 3b. DE Water 
onowähr. a dem herbebette getrmrt. 89, (130, 138 u. 736.) .2.3.50 
(1-83: n. 6. %) 
Gret, of. &., Zampionreigen d. Turnvereind 4 shurg, fe Hetgen !. 
Pa Turnen der Knaben, der Mädchen u. der Eriva 8 
Pech Prof. Otto, Formeln, Tabellen u. Skizzen f. das 3 Entwerfen einfacher 
Maschinentheile. (8. Abdr.) Fol. (72Taf. m.1Bl. Text.). Hannover, Schmorl 
& v. Seefeld Nachf. 26—; kt. n. 7 — 
Grube, A.W., Franklin. — Friedrich: der Grosse. — Prär. v Stein, s:: Bü 
chersammlung f: Gabeisberger'sche 


Gräbel nahe Negiftr. a. ©. ®., Gemeinde» ton In u. u 
betifch eB Qufemmenfteilg, ber | der fAämmttl. 3. Dre 
po olit. Gemeinden) Im deutfihen Reichs {ete, nebit Ang 


mtögerichte, Bermaltungebehörben, Kandgerihe, Ereanbeg 
Reoteomagbenterte 2. verb. Aufl. 4 Ber, Ss 
n.B: 


Gruber, nationales od. internationales Geld? Die Qutnteffenz Dr ng 

frage. gr. 80. (131 ©.) Wien, (Lest u. Schwidernod;). 
ber, Hauptlehr. Dr. C „ Schilderun erangen zar Heimatkunde Bayerns: m 
1 Kärtchen, 4 Profilen u. 3 landsch Skizzen. Im: Anschlasse au die 
„Geograph. Anschauungsbilder“ v. Frz: Engleder. gr. 8°. (9 8.) München 

R. Oldenbourg, Abtig. f. Schulbücher. 
Gruber, J., die gewerbliche Buchführung. Übungsheft. 2 Hfie. 4°. Win, T 
Graeser. n. — 54 
Gruber, Sa Joh, Kneipps Heilerfolge auf brieflihem Wege. 100 wid. 
er, GSecr. „50 n e ge_ auf beefchem ege. 

Krankengefd ichten. Mit e. cs gel d. hochmürd. Hrn. Br. Kneipp. 8%. (XVI, 
176 ©. m. Bildnis.) Briren, Buchh. d. kath.=polit. Preßvereins. n.1-— 
Gruber, Max, üb. den Einfluss der Gebung auf den Gaswechsel. [Aus: 
„Zeitschr. f. Biologie“.] Diss. gr. 8°. (28 8.) München. (Bern, H. Koerber. 
Gruhn, Alb., der Kreuzzug Richards I., Löwenherz, v. England. Diss. gr. 8°. 
(47 8.) Berlin, (R. Heinrich). barn.1— 
ei in ‚ Schutr. A., zur Geographie Pay ande in der einfachen Boll: 
le. 2. Hälfte: Norddeutihland. er Unterricht in der Bolle- 
\hufe“] gr. 80, (S. 1173—1277.) eigen 1803, 1 U. ee 
n. 


().n. eb. 
n) Kegel: Unterricht in der Boltsichule. 2. al 13. eh pi be, (S. 1173— 
76.) Ebo. 1— (I—I, 13.: n. 14. 3) 
Grmme, Gumn.-Dir. Dr. W., einige Bemerkungen üb. die neuen jan 
Lehrpläne f. den Unterricht d. Oymnafiums in den alten Sprachen 2. 
alten Gejchichte. gr. 80. (27 ©.) Gera, Th. Hofmann. 
Grunau’s, Simon, preussische Chronik, s.: Geschichtschreiber. 2 
preussischen. 
Grünberg, finge wem Gejanc ‚gegeben, | \:eltsbibliothet, deutjche. 
Grünberg, Me Lie, Baul, Pi ipp Satob ‚Spener. 1.80. eit erh. 
Das Leben Spenerd. Die Theologie Shener?. gr. € 80, van. 16&.) @öt- 
fingen 1893, Bandenhoet & Rupreät. Na 11.0 


224 


Gent e. Siegernatur. Moderner Roman. 80. (22 e. Berlin 


— Br Sen hun ieder deutfchen ea im Urteil unjerer Dichter u Bee 
Eine Enmuete. 80, Az 
Oro oe: a a Fr; , Sei d. Schlaghahn. Ein a 


MM CH ot a RAR 3. Bd. ® 
nowähl. un in ee getrmut. 80 38 1.73 ©.) 4: 
18: n. 6. 70) 
Gret, of. ©., Zampionreigen. d. Turnvereind Yu Bbreg, i.: Ha Ei 
en der Knaben, der Mädchen u. ber Erivac a 
Pe Prof. Otto, Formeln, Tabellen u. Skizzen f. das] Eutrerfin einfacher 
Maschinentheile. (8. Abdr.) Fol. (72 Taf. m.1Bl. Text.) Hannover, Schmarl 
& v. Seefeld Nachf. nn 6-—+ kart. ed 
Grube, A.W., Franklin. — Friedrich: der Grosse. ne v. Stein) =: Bü 
een miung f. Gabelsberger’sehe it 
fr. a.©. 8., Gemeinde-Beriton eutfchen Meiches, Wlpbe: 
"Genie Siterumenfitg, des (mt I Ortihaften u. Chrtöberirk. 
po it. Gemeinden) im ben R ete, nebit YUrgabe derreinidhlän 
mtögerichte, Bermalungsbegbrien, Fendaerichte Cbetlandes richte ı. 
paper bel 2. verb. Aufl. 4%. (VE, 606 ©.) Burbung, | burg, Stakel | 
eb. n.0.6.90 


&rnber, nationales od. Internationales Geld? Die Durintejjenz u  ° 
frage. gr. 80, (131 ao (Legt u. Schwibernod)). 
Gruber, Hauptlehr. Dr. C Schilderungen zur Heimatkunde- Yeageie w 
1 Kärtchen, 4 Profilen u. 3 Iandschaftl. Skizzen. Im: Anschlusse' an die 
„Geograph. Anschauungshilder“ v. Frz. Engleder. gr. 8°. (80 8.) München. | 
R. Oldenbourg, Abtig. f. Schulbücher. n. 1,9 
Gruber, J., die gewerbliche Buchführung: Übungsheft. 2 Hffte; 4°. Wien, C. 
Graeser. a. —Di 
Gruber, ©e .%ob, Mmeipps Heileifoige auf b iefihem Wege: 100 wi 
Sec. Xo n e ge auf brieflichem e. wi 
ah ichten. Mit e. ee ieolon wird. Hrn. Pfr. Kneipp 80, (VL 
176 ©. m. Bildnig.) Briren, Eu atb.=polit. Brehvereins. n.1- 
Gruber, Max, üb. den Einfluss der Uebung auf den Gaswechsel. [Aus: 
„Zeitschr. f. Biologie‘.] Diss. gr. 8°. (28 8.) München: (Bern, H. Koerber.) 





H. — 
Gruhn, Alb., der Kreuzzug Richards I., Löwenherz, v. England. Diss. gr. y | 
(47 8.) Berlin, (R. Heinrich). barno.1— 


ei Grütid, Sau. A., zur Geographie Deutjchland® in der einfachen Bol: 

le. 2. jälfte: Norddeutichland. Mus: „Der ee in der Bol F 

ufe“ gr. 80. (S. 1173—1277.) Meihen wach 8 FE „ 
4) n. 


(A eb. 
Pn), Eu Unterridht in der VBolkzjchule. 2. TL ” " gr. St (S. 13- 
76.) Ebd. n. 1 — (II, 13;; n. 14. 3) 
er Cymn.-Dir. Dr. A, einige Bemerkungen üb. die neıten Den u ie 
Lebrpläne f. den Unterricht v6 he ur in den alten Sprachen 
alten Gejchichte. gr. 8%. (27 ©.) Gera, Th. Hofmann. "r 
Grunau’s, Simon, preussische Chronik, 2: Geschichtschreiber. = 
preussischen. 
Grünberg, jinge wen Gefanı gegeben, | & I ER NEE, ei 
Öränberg, Pfr. Lic. Baul, wit ipp Zatob Spener. 1. Bd. 
Das Leben Spenerd. Die Thyesiogie Sypenerd. ar. 80, Rn . 5.) Bi 
fingen 1893, Bandenhoet & Kuytedt. u — hun 11. m 


226 


Grupe, Oberlehr. Dr. Ed., zur Sprache .d. Apollinarts Sidonius. Progr. gri‘#. 
(15 8.) Zabern, H. Fuchs. 2.1.50 


nd Bihlioth. Dr. Or Fejtichrift zum filbernen Ehejubiläum d. Dee | 
| 


eren Yürften Karl zu Oettingen-Walerftein u. feiner erfaucheew 
me ah € Erneitine, geb. Gräfin v. Ogernin, am 19. Aug. 1892. gr. 89. us ©. 
Mdni8.) Nördlingen, Th. Reifchle. 
Gruss aus Frankfurt a/M. Ausgestanztes Blatt. gr. 16°. (5 Blatt Ansichten 
Würzburg, (L. Woer!). 
rüß, Chr., Serzenätlänge od. Stunden der Muße. Dichtungen. 120, 
211 ©.) ‚Berlin 1893, 8. Dehmigte’3 Berl. Geb. in Keinm. m. Got 


Grüß Gott! „En ahrbüchlein f. evangel. Sonntagsichulen u. Kind ottet- 
He. 1 et ©. m. Aebilben Hi 1 Sorbende Winterthur 18, € u 
(92/,) — uftrierteg Sonntagsblatt f. das [. Hau2. Red. : Ernf 
no 9. Q. ni Oltbr. 1 1800 & l BEN gr. 49, 


eptbr. 1893. Er rn. a 
Stuttgart, Greiner & Pfeiffer. ertejährfich 
Grützmacher, Privatdoc. Lic. Dr., die Bedeutun Benseiken v. Nursia u. an 
Regel in der Geschichte d. Mönchtums. gr.8°. (MI, 728.) Berlin, Mayer & 
Müller. n.1.% 
Grützner, Ed., e. Franziskaner-Convent. 20 Charakterköpfe. 16%. (IB 
PAR München, ri A Ackermann. ai 5 120 ss 5 Ad 
wind, Frau Pfr ochrezepte, geprüft u. hrög. 120. (XV, 
8.3. Wyp. n. 2; geb. in Zeinw. n. 2.60 
Gsell Fels, Dr. Th., die Bäder u. Kimadlehe Kurorte der Schweiz. 3. um- 
gearb. Aufl. 120. (XXIII, 621 S. m. Abbildgn., Panoramen u. 1 farb. 
Karte.) Zürich, C. Schmidt. Geb. in Leinw. .9 — 
—— München. — Venedig, s.: Städtebilder u. Landschaften aus 
aller Welt. 


Gabe, E., Auswahl deuticher Dichtun aden aus demMittelalter. Nady den beiten 
“  Ube eBgn. u. Bearbeitgn. unter Mitwirkg. vd. Dr. Ludw. Voigt zufam 
eitellt . Schulen. 4., verb. u. verm. Aufl. gr. 80%. (VI, 20.8) %ei „ia 
%. Brandftetter. 
— elduferunden deutcher Dichtungen. Nebit Themen zu jchri 
in Umrifien u. Ausführgn. Ein ülfesud beim Unterrichte in area 
u. f. Freunde derjelben. 1. u. 4. Reihe gr. 8%. Ebb. 6.590 
1. 9., ungearb. u. verm. Aufl. (XI, 377 ©.) 1893. 3 —. — 4. 7., umgearb. ı. 
verm. Aufl. (VII, 418 ©.) 3. 50. 


Gndrun. Neu übertr. v. Guft. Zegerlog. 8%. (XVII, 150 RZ Bielefeld 1893, 


Belhagen & Klafing. ®eb. in Leinw.n. 3 — 
Gugl, Hugo, u. Anton Stichl, DD., neuropathologische Studien. gr. 8%. 
(152 S.) Stuttgart, F. Enke. n.4— 


Guichard, ir. Präs. E., die Harmonie der Farben. Zusammenstellungen 2 
Farbenverbindgn. f. das decorative Kunst-Gewerbe. Kleine Ausg. Fol 
(116 Taf. m. 4 8. Text.) Frankfurt a/M., W. Rommel. In Mappe n. 20 — 

Guide through Heidelberg and its environs, Neckarthal and Bergstrasse. 
Revised by H. Henkenius. 4. ed. 12°, (77 S. m. Abbildgn. u. 2 farb. Pls- 
nen.) Heidelberg, E. v. König. bar — 

—— pratique de la cure Kneipp. 120. (47 S.) Würzburg, (A. (A Göbel, 
Guilelmi Blesensis Aldae comoedia ed. Carol. Lohmeyer. 8°. (878) Leipait, 
B. G. Teubner. n. — 
Guillaume s.: Actes du congres penitentiaite international de Saint-Peters- 

bourg 18%. 


228 


a han de genersefeuepptg nee en 


&harher,&., Cohen nenjelben. en 8°, 32 we) Baer n, 
er,6., ee ae 
Steindr. 28,5 


amminn a nerftänhlichen an are 
6 nther, W., Schulkarte vom Elstergebiet 
><32 cm. Gera, K. Bauch. barn. — 15 


Günzburg, D., les manuscrits arabes, karchounis, grecs, coptes, &hiopiens, 
armeniens, g6orgiens et bäbys, s.: Collections scientifßiques de l’institut 
des langues orientales du ministere des affaires Strangürce. 

Gürber, weisse Blutkörperchen u. Blu nung: „| us: „Sitzungsber. d. 

ürzb. p hrs- s.-med. Gesellsch.‘] gr. 8°. 5) ‚Stahel barn.— 3% 
et; eziehungen zwischen FE lobin u. dem thierischen Prots- 
lasma. [Aus: . pontzungsber. d. Würzb. phys.-med. Gesejlsch. gr. 9. 

h 98.) Ebd. 189 bear 2. — W 

Gureke, Gfr. ‚englisches Elementar-Lesebuch. 20. Aufl. gr. 8°. (192 8.) Ham- 
—& O. Meissner's Verl. n. 1. ;aeb n. 

hreib= u. Lejefibel. Mit Bildern dv. Dito Spedter. 171. Aufl. °. (IB0E, 


— — enge © er 1.21 Glementorbud) Bearb. v. Sr. Linde 
„Mann. Au 0, (vu, 232 ©.) n. 1. 60; geb. 2.2 — 
bungsbud Ar Gen hen © agremmiatt u. zu den Hauptpaumtten 
Nah Stufen Losdnet, eu bearb. d. Prof. Dr. St. Waeboldt u. Neallck. 
%. Schönhof. 68. Aufl. Hrag. v. %. Schönbof. gr “ va, 151 5) 08. 
‚geb. nn. _ 
Gurlitt,Corn., BeiträgezurEntwicklungsgeschichte der&cnhiie [Aus ! „Zeitschr. 
f. Bauwesen“) gr. 4°. (188. m. 3 Holzschn. u. 2 Kpfrtaf.) Berlin, W. Ernst 
& Sohn. Kart. n.4 — 
Gurlitt, Otto, unter Helm u. Hut. Lieder e. Mitftreiters aus 187071. 8. 
(78 ©.) Berlin, NR. Boll. n.1— 
Gärtler-, Bronzearbeiter- u. Galvaniseur-Kalender f. 1893. Hrsg. v. 
Carl Pataky unter Mitwirkg. v. Ingen. E. Dalchow, Dir. Dr. Foehr, Dr. G. Lang- 
bein u. vieler anderer Praktiker. 13. Jahrg. 2 Thle. gr.16°. (XII, 
112 u. III, 122 S. m. Abbildgn.) Berlin, C. Pataky. Geb. in Leiaw. u. geh 


Güßfeldt, Paul, in den Hochalpen. Erlebniffe aus den S. 1859188 3. Aufl. 
gr.80. (IV,349©.m.1 Bild.) Berlin, Allg. Berein f. deutiche Litteraturr. n.6—; 
geb. barn.7 — 
(9Y,) Onftab: Adolf-Bote, jähfijcher. Ein hriftl. Volköblatt f. da evangel. 
Deutich! Zur Zörderg. der Ürbeit evangel. Bruderliebe Brig. v. Pat. 
37 nit 3. Jahrg. Juli 1892— uni 1893. 12 Niım. (Bog.) ® ®. 
Dresden, Erpedition. bar 
Onitav -Adolfs- Kalender f. d. %. 1893. 40. abrp, 4°, (168 Sp. u. 16° & m. 
Abbildgn.) Darmitadt, E. 3. Winter’fche Buchdr. 2.—3 
—— neuer allgemeiner, f. da3 evangel. Deutichland auf d. %. 1893. 10. abıy. 
Zur Förderg. d. ei ht Reben 1. der Baterlandsliebe be he 
d. pr. Emi Chly u. br3g. unter Mitwirkg. don Div.-Pfr. Lic. Dr. D. Gries 
Pfr. Drechiel, Domherr Geh. Kirchenr. Prof. D. ride 2c. Mit 1 Buntdr., 80 Safe, 
1 Wandkalender, 1 Tajchenkalender, Verzeichniß der Jahrmärtte u.1 
" Ratgeber für's Haus“. 4°. (66 u. 16 ©.) Dresden, Sub Wboljiferg 
n. — 
—— für Öfterreih-Ungarn 1893. 40. Jahrg. 40. (208 Sp. u. 12 & 1 m. Bir 
dern.) Klagenfurt, I. Heyn 
Onftebt, Baronin Jenny d., aus Soerhe Freundetttt. Sinn. Su. 


230- 


Staaten. Vom 234. Yuni 1865, in der Yafig. der Novelle ppm 24. mi 1808, 
den f. den Bergbau gelt. Beftimmgn. der Novelle. zur &eiverbeordnng. bon 1. ml im. 
Wert-Busg. m. Anmerfgn. u. Sacdregifter v. Db.sBergr. Ag. Engels. (289 ©.) 
n. 1. 
Guttentag Sammlung deutfcher Meiihegelebe. e-Huägaben D- „ Snmertgn, 
A, 6, 12, 13, 18 u. 29. 16°. Berlin, $. Gutten 
a un nebft Ausführungs Bekind ungen. Ba a 
Merten. u. Sadregiiter dv. Meg. Mt. CT. Ph. Berger. 12. Aufl. (XI, 2869 ©. nie 
— 18, Steufoenaehoromung nedft ."Saöregier v, Bam f. das Deutide Keil. 


- Einführungsgefe, 
Rebengeichen u. Grgängungen. Tert-Ausg. u. Anmerlgn. u. Sadregiiter v.R. Sybow. 
5. verm. Aufl. (AXIV, 148 ©.\ n. — 80. — 18. Das deutfche Behhgeiep 1 üs. bie 
Reichsitempelabgaben in der Yaff d. Gejehes von 29. Mat 1885, m. den Yin 
füprungsbeitimmgn. u. fpäteren Beihlifien d. Bundesraths, den Motiven u. Seit 
tagsverhandign., Verfüggn. d. königl. preuß. Yinanz-Minifterkums u. Enticheibge. d. 
Neihägericht?, fowie e. Anh., enth. Tabellen zur Bereding. der NeichBftenpelabgaben. 
Tert-Audg m. Anmerlgn. u. Regiitern dv. Geh. Reg.:F. Stempelfata B. Saupyy. 
5. Aufl. (X, 333 ©.) n. 2. 50. — 29. Das Beagcien, 1 betr. die Erwerbbs u. 
Biethigaftägenofienfäcften, vom 1. Mai 1889. Tert-Ausg. nı. Anmerfgn. u. Sad 
regtfter v. Ludf. Bariftus. 5. verb. Aufl. (184 ©.) n. 1. 25. 


Guttmann, Zurntehr. Das, Sugendfpiele 1. Seyilermanberungen. Eine dont 
a en 
etrönte rög. im Auftrage d. Kr 
(23 ©.) en, A. Pichler’3 EN Mh 
Guttmann, Dir. Privatdoec. Dr. Paul, Sehe der klinischen Untersuchungs- 
Methoden f. die Brust- u. Unterleibs-Organe m. Einschluss der Laryngo- 
skopie. 8. vielfach verb. u. verm. Aufl. gr. 8°. (X, 5188.) Berlin, A. Hirch- 
Guttstadt, Prof. Dr. A., üb. die praktische Ausbildung der Ärzte in den 
Kliniken. gr. 8°. (36 '8) Berlin, J. Springer. n.1— 
—— s.: Jahrbuch, klinisches. 


Gutmann, Lehr. Alb., Übungsbud; f. die Hand der Schüler, im Anfchhuk an 
da3 Wert: „Das Stottern u. feine gründliche Befeitigung durch e. methobilch 
georöneted u. praftifch erprobtes Verfahren”. 2. Aufl. Br 8°. (IV, 108 ©.) 

erlin, E. Staude. Start. bar n. 1.20 

Gutzmann, Dr. Herm., Vorlesungen üb. die Störungen der Sprache u. ihre 
Heilung, geh. in den Lehreursen üb. Sprachstörgn. f. Ärzte u. Lehrer. gr. 8°. 
(TV, 3418.m.36 Abbildgn.) Berlin 1893, Fischer’s medicin. Buchh. n. 50: 

geb. n.n. 8 50 

Gutzmer. A., Bemerkungen üb. die Iteration linearer homogeuer Differential- 
gleichungen. [Auszug aus e. an Hrn. M. Lerch gerichteten oa [Aus: 
Ta d. k. böhm. Gesellsch. d. Wiss.“] gr. 8°. (S. 54-59 
(F. n. — be 

(94/5) Gomnofiet-Bibtiotget Hrag. vd. Gymn.=Oberlehr. Prof. Dr. E. Bohlmey u. 
Gymn.=Lehr. Hugo Hoffmann. 2., 5., 10., 12—14. Hft. gr. 80. Gi tenälh, e. 
Berteldmann. . 50 

2. Alerander der Große. Bon Gymmn.:Dir. DSL Jäger (71 ©. m. Titeisib u 
farb. Karte.) n. 1. 20. — 5. Marcuß Portiud Eato. Yon Gymn.-Dir. DOSE Jäger. 
(732 ©.) n. 1 —. — 10. Römifches Lagerieben. Bon Gymn.-Lehr. Dr. Dito Miller. 
(55 ©. m. 1 Plan.) n. — 80. — 12. Kurze Gefchichte der altgriehiihen Kolonifa: 
tion. Bon Prof. Dr. Guft. Hertberg. (95 S. m. 1 farb. Karte.) n. 1. 40. — 18. 
Geographifhe Horihungen u. Märchen aus griehifher Zeit. Bon PBropft Dir. Dr. 
Karl Urban. (40 ©) n. — 60. — 14. Aus GSteilien. Bor Hauptfeh.-Lehr. Dr. 
Ernft Biegeler. (78 ©. m. 5 Abbildgn. u. 2 farb. Karten.) n. 1. 50. 


tt. A., Damen-Slalender f. 1893. Mit photogr. Titelbild. 19. Jahrg. 
Du (266 & .) Berlin, A. Haat. Seh, in Leinw. m. fen Set u 
MR — 


| 


232 


decke. 3. Aufl. 4.5. A Sepp Lie 1 a 2 farb. Karten. & 49><028,5 cm; MR 
Text. (13 8. in 4.) Gotha, 1 n3— 
aberer, Handelsakad.-Dir. Ka, Lehrbuch der Handels- u. Wechselkunde . 
zweiclassige Handelsschulen. gr. 8°. (X, 279 8. m. Formularen.) Wien, A. 
Hölder. Kart. n.n. 3.20 


—— Leitfaden Rh y Wechselkunde f. kaufmännische Fo 
schulen. Br. 8°. (v1, 126 8.) Ebd. n.n. 1. 
0 damane 18 " (Göoferatcub, Ein nicht geb. Bortrag. 1 che 89, 1.5 


er ‚Erns I dentuche ok ronzen, Sonim au Ganfen, Br 
Sn Ser St. 30 (VIL, ı6 m. here). Dr oben, da 


d di {glich 
untl IE Yndadh en f. ler 2. en get Seh unter en fl. gr. Fr 


ins, eh Sbanbi 2 — elle 
13 ‘80; an Fehl bh A 


a, Kreisbir. 2.3.0; ab der Bo en Bu aßs 
> ee S et eng ber B et 12 ngr ge abe bei 
en, SErorongi., Polize D „gten 
meller, %. Walter © art. bir. 


Hacker V. Ritter v., s.: Beiträge, chirurgische, aus dem Erzherzogin- 
Sophien-Spital in Wien. 


alländer, %. ®., Eugen Stillfried. Slluftriert v. W. Lan mmer. 2 Be. 
. v gr. 80, Ne” u. v. 472 ©.) Par €. Krabbe. Er: _; se in 
92 enordnung f. S.M. Schiffe u. Fahr e auf Rhede u. im Fri 
Pr Wilhelms en Anh. al gr. 80, Berlin, E. e Mittler & Sch. 


A. Beitimmungen üb. pie ee Behandlung der deutihen Kriegsfahrzeuge. 
(8. 18—16.) 1888. — B. Anwelfung f. da8 Signalweien in ber Garntion 
Wilhelmshaven. (©. 1 1888. — 15. — C. Roricriften f. das Wbhalten vo. 
Shieß-, Minen od. jonft. Nebgn. in den gem Bereihe der Marine-Station der Rords 
fee gehör. ®ewäflern. (S. 23—27.) — 

Hafner, Gust., Heiligenberg, Lankurort in Baden. In Wort u. Bild. 12°, 

(20 S. m. Abbildgn. u.1 Bildnis.) Karlsruhe, Th. Ulrici in Komm. n. — 75 
Hagemann, G. A., üb. die Energie u. ihre Umwandlungen. 00) 
vortrag, geh. im „dän. Ingenieurverein“ zu Kopenhagen. gr. 8° 
Berlin, R. Friedländer & Sohn. 
Hagemann, Db.-Präfid.n. Wild, Schledwi g Haliteintiehe Sandgemeindeorb- 
nung. Mit Erläutergn. gr. 80. (VII, 214 ©.) Schleöwig, 3. .. a®.n. en 
.D.D. — 
Hagen, Geh.-Ob.-Baur., welche Mittel giebt es, um den Hochwasser- u. Eis- 
gefahren entgegen zu wirken? (Nach e. auf der X. Wanderversa .d. 
Verbandes deutscher Architekten- u. Ingenieur-Vereine am 31. Aug. 
in Leipzig geh. Vortrage.) (Aus: „Centralbl. d. Bauverwaltg.“] Lex.-O 
(23 8. } Berlin, W. Fa ie ın. h € ’ ’ — 8 
ent antile Gejundheitspflege, j.: Sammlung gem nverftänd- 
van 2 wifjen fchaftlicher Vorträge. 
Hagen, Karl, üb. die Musik einiger Naturvölker (Australier, Melanesier, 
Polynesier). Diss. gr. 8%. (35 S. m. 14 Musiktaf.) Hamburg, (. Kriebel) 
n.2— 
Fr Klara, der Spielmann u. fein Kind, |: Jmmergrün. 
tröm, Archit. P., Löhnungs-Tabelle bis 200 Stunden. 40, (8 8.) Leip- 
Zu, K. Scholtze. n.— 


234 


obachteten u. behandelten einschläg. Krankheitsfälle. gr. 8%. (53 8.) Mün- 
_ chen, J. F. Lehmann’s Verl. n.2— 
Halb-Monatsschrift d. bayer. Verkehrs-Beamten-Vereins. Zeitschrift f. 
Eisenbahn, Post, Telegraphen- u. Telephon-Wesen. Red.: Exped. J. Gier- 
linger. 8. Jahrg. 1892. 24. Nro. 4°, (Nr. 1—12. 116 u. Beilage 868.) München, 
(G. Franz’ Sort.). bar n.6 — 
Von Nr. 13 an u. d. T.: Verkehrsblätter, bayerische. 
Halden, Elijabeth, Evas Lehrjahre. Erzählung f. unge Mädchen. gr. 8°. (TI, 
21©.m.1 hotograb.) Berlin, 9. %. Meidinger. Geb. in Keinw. n.3 — 
—— ‚Refeda. Erzählung f. junge Mädchen. 2. (Titel-) Aufl. 8%. (V, 270 €.) 
Ebd. (1889). Geb. in Kein. n. 3 — 
Halsvy, Lırd., der Feind im Land! Erinnerungen auß dem Kriege 187071. 
Nad) dem Tagebuche dv. Franzofen hrög. Deutjche, autorij. eberiepg. v. Dr. 
ni Altona. gr. 80, (IV, 124 ©.) Braunjhweig, DO. Salle. n. 1.50 
(3%,) Halfmann, Dr. Herm., Beiträge zur Syntax der hebräischen Sprache. 2. 
Stück. Progr. gr. 4°. (VII, 25 S.) Wittenberg, P. Wunschmann Fo 
n. — 
Halka, Wler., was geht dag und an? Gedanken u. Erwäggn. üb. das Wert 
der Antifclaverei u. die fathol. Miffionsthätigkeit in Afrite. Mit e. Geleite- 
wort d. Kirdendir. Spirit. Migre. Ant. Schöpfleutäner. gr. 16%. (62 ©. m. Bil- 
dern.) Salzburg, N. Pole no. — 
Hallbaner, Landger.-Dir. Mar, da neh uchrenii den ein- 
a 


ichlag. reich3= u. landes eh elimm: n. u. e. alphabet. regifter unter 
Hervorhebg. der Barallelitellen hr3g. 8%. (236 ©.) Leipzig, Alb. Bere 
(Serig’ihe Buchh.) n. 2. 25; tart. n.n. 2. 


—— da8 neue Reichsgefeg üb. die Krantenverfiherung vom 10. Apr. 189. 
Eine Darlegg. in Geiprähsform f. Jedermann. 80, (112 ©.) Ebd. n. — & 

Halle u. Umgegend. Ein Wegweiser f. Fremde u. Einheimische. 3. Aufl. 
80, ne 96 S.m. Abbildgn., Plan u. Karte.) Halle a/S., Wischan & Wer 
enge D. — 

Haller, B., die Anatomie v. Siphonaria gigas, Less., e. opisthobranchen 
Gasteropoden. [Aus: „Arbeiten d. zoolog. Instituts“.] gr.8°%. (30 S. m. 
3 Taf.) Wien, A. Hölder. n. 11. 2 

Haller, ®., das Konzil zu Konftanz, f.: Für die Zelte u. Freunde d. Guftav- 
Adolf-Verein. 

Haller v. Hallerftein, %. Baron, Lehrbuch der Elementar-Matbematil. Tür 
die Bortepeefähnrich2-PRrüfg. in der rönigl. preuß. Armee u. die Prüfg. zum 
Eintritt in die kaiferl. Marine bearb. 10. Aufl. Hrdg. u. erweitert d. Prof. 
Dr. Bruno Hüffen. 1. TI. Aritömetik. gr. 80. (VIII, 334 ©.) Berlin, X. Naud 
& Co. n. 4. 20: geb. n. 4. &) 

(9%/,) Halliburton, Prof. Dr. W. D., Lehrbuch der chemischen Physiologie u. 
Pathologie. Unter Mitwirkg. d. Verf. deutsch bearb. v. Dr. K. Kaiser. Mit 
üb. 100 Holzschn. 3. u. 4. Abth. gr. 8%. (S. 369-688.) Heidelberg, C. 


Winter. baran.4— 
Hallier, Refer. Ed., die Sonderrechte der Aktionäre. Diss. gr. 8%. (50 8. 
Hamburg. (Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht.) bar n. 1.2 


Hallier, Prof. Dr. Ernst, Flora v. Deutschland, s.: Schlechtendal, D. F.L.v. 
—— Helgoland unter deutjcher Flagge. Neue veränd. Ausg. 8%. (336 2. 
m. Holzichn. u. 8 lith. Taf.) Hamburg, C. Meipner’3 Verl. Geb. in Seinn: 
n. 2.4 
—— die sozialen Probleme u. das Erbrecht. Eine rechtsphilosoph. Studie. 
gr.8V%. (45 $.) München, Münchener Kunst- u. Verlagsanstalt Dr. E. Albert 
& Co. barl— 
Hallier, Ludw., Untersuchungen üb. die edessenische Chronik, s.: Texte u. 
Untersuchungen zur Geschichte der altchtistüchen Literatur. 


236 
Wine Einem. Projectirt v. E. H. gr. 8°, ars) 


CK 
ne Emil neuefter Qiebeg-Brieffteller. Arm enmmdie 


Sammer, 

u Ih, en, 21. auf 80, (98 © 

detn, Chan eunaäbi Tal el ifche RL abge are a6) 
ermaie x Beifäehteesug mehrflaffi ao “€ ae F 

Inne in. 8 0,8, 3, Nrbeiter-Rutechld 26) Kin 


B. 
en u d. Kirhenjahres, auf 
"ie  retigii e 6. A. DER Kom erfeiisteiisien onnt A 
onntag. 2, u. durch e. Sachregifter verm. 
ix 107 € .) Sreibur, Y Gerber. n.4—; Ha Kun ra 5.0 i 
—  Brbengert am Ende d. 19. Jahrh., f.: Tunfärifien, tatholifäe, 


u. Lehr”. 
ud aadet Wladimir, böhmifches Sprech u. L eu 1 lite ı. 
„gene en I. TH gr. 80. en ie em Bien ,« a U . 
an. 


("B) gr der gejamten Sendeismiffenfäeften. IB. Bd. a 


englifihed u. englikg-beutfchet Sand au jeber engfifägen Sanbeittarzefpes- 
ben. Ein unentbehrl. Pult- u. Talenbud T. ben 5 Korreipondenten Eye. 
Unter Mitnick De Beb. der „Sanbbibliothet der 


gejamten 
9) — tatecheti fi {8b Gh "alle es Ber 
er 


Kempten 
Fa ee A ofe m Deharbe'fhen Katechismus in alphabetifcher On en 
Bene. Beneditt Nepefny. (vl; 138 ©.) — 70. — 6. Die lebte Delung. 7 Ras 
techejen erflärt f. die oberen Klafien der Berttagsfähule od. f. die Tyeiertagsfchule » 
Beneflz. Benedilt Nepefny. (139 ©.) — 70. — Bollftändige Katechefen f. die 
Obertlafie der Roltsichulen unter beiond. Berüdfiät. L NN Did 
mus. 1. TL: echte Bon Pfr. Dr. % at 
(9%) — miifenfhaft une 1. Reihe, heofog he Besrhlicher. IIL. gr. 8°. 
Paderborn, 5. Schöning. n.3.20; geb. in Seine. D.n. 4.20 —Hl.: 
2.8.80 ; geb. n.n. 11. &0) 
VI Las e Dogmatit in 6 Bühen v. Prof. D. gem. She L 83 8 1 
©.) 
Ms dafjelbe. 2. Reihe. Philojophifche LXehr- u. ng u 
ED: elle Metaphysik im Geiste d. hl. Thomas v. Aquin. 3. 3 IPsyehol e. FE 
Leben der Seele. Von Lyc.-Rekt. Sem.-Regens Dr. Matth. Schneid. iopi 
(9!/2) Handbuch der bayerischen, württembergischen u. badischen Aktien 
gesellschaften. 10. Jahrg. 1892/93. Mit Anh.: „Die bayer. Staats- u. 
Communal-Anleihen“. gr. 8°. (vII, 356 8.) München, G. Franz" Yal. 
n. — 





(®)) s.: Pfleiderer, Eug., Handbuch. 

(90%),) der klassischen Altertums-Wissenschaft in systematischer 
Darstellung m. besond. Rücksicht auf Geschichte u. Methodik der einzel- 
nen Disziplinen. In Verbindg. m. Gymn.-Rekt. Dr. Autenrieth, Prof DD. Ad. 
Bauer, Blass etc. hrsg. von Prof. Dr. Iwan v. Müller. 8. Ba. 2.T. (17. 
Halbbd.) Lex.-8°. München, C.H.Beck. n.8— (8. Bd. 1.u. 2. TI. geb. 

in 1 Halbfrzbd.: n.n. 15. 50) 
Geschichte der römischen Litteratur bis zum er Bram Ende erk d. Kalsers- 
Justinian. Von Prof. Mart. Schanz. %. T\.. Die Zeit vom Ende der Repuhlik. 
(30 v. Chr.) bis auf Hadrian (117 n. Chr.) (AN, a8 8) 





238 


Br. E. Kirstein, Dr. Traug. Müller u. Geo. Volger. I. Das Königr. Preussen. 

6. Lfg. Prov. Schlesien. 2. verb. Aufl., bearb. v. Geo. Volger. Lex.-®, m 
LIV, 703 8.) Berlin, Nicolai’ s Verl. 

Handbuch f. diedeutscheHandels-Marine auf d.J.1892. Hrsg. im BReichs- 

amt d. Innern. gr. 8°. (VI, 123, 270 u. 149 8.) Berlin, G. Reimer. Kart 

nn, p 

—— der Ingenieurwissenschaften. 3. Bd. Der Wasserbau. vL 

_Franzius, A. Frühling, J. Schlichting u. Ed. Sonne. I. Abtlg. 1. 8, 

verm. Aufl. Lex.-8°. Leipzig, W. Engelmann. n. 14 —; Einhd. n.n. 3— 

Voruntersuchungen. Binnengewässer. Stauwerke. In Verein m. P. Gerhardt, 

G. Tolkmitt u. Chr. Havestadt hrsg. v. Oberbaudir. L. Franzius, Stadibase. a. D. 

A. Frühling, Prof. J. Schlichtin ‚Geh. Baur. Prof. Ed. Sonne. Mit 166 Texi- 

‚ Sachregister u. 14 lith. Taf. 8S. m. 1 Bl. Text.) 


— der Bceje Köln. Yntfiche Yupa, 16. Aufl. Hrög. dD. Regifr. Job. 
Pet. Ferdinand. gr. 80%. (LIT, 471 ©.) öln, $. hen n. 4.75; KIRL- 


—— lonjerv atives, hrög. unter Peitieig- der ER 8 der 
fonfervativen Barteien. gr. 80. (VI, 383 ©.) Berli np . Walter 2 —: 
der fpeciellen M it Du Rob. Nied dei, 31. ZL ar 

an ellen Methodi rag. vd. Ro ederge ‚e 

BA A. Vichler’3 Wiwe. & Sohn. 
a d. Sefangunterrichte. Bon Gem.:Lehr. Sof. HSiebid. 2. BER - 
geard. Aufl. (IV, 143 ©.) 

—— der Ohrenheilkunde. Bearb. v. Prof. 3. Berthold, F. Bezold, K. 
Bürkner etc. hrsg. v. Geh. Med.-R. Prof. Dir. Dr. Herm. Schwartze. 1. Bd. 
gr. 8°. (VII, 714 S. m. 133 Abbildgn.) Leipzig, F. C.W. Vogel n. 25 —; 

geb.n.8 — 
eh) —— der Physik, unter Mitwirkg. v. Prof. DD. F. Auerbach, F. Bram. 
. E. Brodhun u. A. hrsg. v. Prof. Dr. A. Winkelmann. 12. LiR, Lo 
Ei Bd. S. 385—496 m. Holzschn.) Breslau, E. Trewendt. )n.3. " 
—— dasselbe, s.: Encyklopädie der Naturwissenschaften. 
—— für Roft u. Telegraphie. 80. (IV, 323 ©.) Berlin, (R. v. Deder). an 


(92/,) —— de3 öffentlihen Recht der Gegenwart in Monographien. Linie 
eig, d. Prof. Dr. Vihehoug, Landger.-Präj.Dr. Beder, tLandrigter Bömerd 
2c. Hrag. d. Prof. Dr. Sehr. Marquardfen. 4.Bd. 1. albbd. 9. Abth. Ler.=88. 
Freiburg /B., 3. CB. Mohr. 0.6 — (79. Abth. [3. B.20. 8 4. She] in 

e:n. 31 — 
Das ea. Königr. Portugal. Bearb.’v. Adv. 3. 3. Tavaresde Medeiros. 
(Al, 

—— dafjelbe, hr3g. d. Proff. DD. Heinruh Marquardfen u. Mar Seydel. Ein: 

feitungaband, dr3g. d. Dr. Dear Seydel. 3. Abth. Xer.-S0, Ebd. 1893. 2. 8— 
Allgenıeine Voltswirthichaftälehre. Beard. von Prof. Dr. Eug. v. Philippovid. 
(VII, 348 ©.) 

(92/,) —— systematisches, der deutschen Rechtswissenschaft. Unter Mit 
wirkg. der Proff. DD. H. Brunner, E. Brunnenmeister, O. Bülow etec. 
v. Prof. Dr. Karl Binding. 2. Abth., 1. Thl., 2. Bd., u.8 Abth., 1. Bd. gr. 


Leipzig, Duncker & Humblot. n. 33 — ; Einbde. Ann. 2. 80 
Il, 1. Deutsche Rechtsgeschichte. Von Heinr. Brunner. 2. Bd. Mit Register m 
Bd. I u. II. (Xl, 762 S) 2.17 —. — NR Kirchenrecht v. Rud. Sohm. 1. Bad. 


Die geschichtl. Grundlagen. (XXI, 7 
—— für die Brov. Schleii ien. 1. Ahlh: "Berjeiäniß der Reich8-, Staatde, 
Brovinzial- u. oma eförden” der & Itfichteit, Sreicnel-Be onen, 
Unterriht3= u. Bildungsanftalten, der öffentl. Snititute u. Vereine. 2, 
Gemwerbliches Adreibuc ‚Verzeihnigder Hankelätaumern Eonfulate, Atien- 
gefellfichaften, Handelsfirmen, Berg: u. Hüttenmeie, arten u. Sohsite. 


240 
Handels- u. Börsenkalender, Fromme's ;österreichischer, f. d. I. 1808. 
D ‚ Jahre. Red. v. Frz. Lick. 16°. (VII, 219 & u. Tagebuch.) Wis, C. 
Geb. in Leinw. n. 3. 20; Brieftaschen-Ausg. bar n. 4. 40 
Handelare ter (Ragionenbuch) d. Kant. Basel-Stadt. am 
30. Apr. 1892. gr.4°. (XXIV, 226 8.) Basel, B. Schwabe. Formularen 
durchsch. bar ı.n. 5. 60 
(9/,) et Si Beitfchrift }. Hande u. Bollt- 
zielle 


wirthicaft. Organ d. Bereina Berliner PA a A Golonlal- 
waaren-Brande 2c. 15. Jah rg. 1892. 52 Nm. (Bog.) er Berlin, Fr Be 


Hm bei, Kölner. 1. Ubtlg. GE vom Kölner Befrerm iin 
ale et (46 S.m. ar n.) Köln, M.Dü a Fi 
andbabe, e e rediger zur Führung der Kirchen tm Suffinhen- 
ONE | Menal 15. Al Mo bat n. 
Hand. Kalender, Fromme’ s,f.1 7. ‚Jahrg, 32°, (198.u.T b) 
Wien, €. Fromm Geb. in —; in Kalbleder 4— 
_—ofifrieflicer, auf d. %. 18983. 89, @e) oe Soltau —15 
Handkommentar zum Alten Testament. In Verbindg. m. anderen Fachge- 
lehrten hrsg. v. Prof. D. W. Nowack. II. Abth., 2. Ba u. III. Abth,, 1. Bad. 


gr.8°. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht. 20; igeb-Ann.i ann.ldn Ä 


Sn. Die poetischen Bücher. 2. Bd. Die Psalmen, a u 
Frdr. Baethgen. (XLIV, 451 S.) — II. Die prophetischen wir 1. Du 
Buch Jesaia, übers. u. erklärt v. Prof. D. Bernh. Duhm. (XXI, 45 

Die 1. Abtheilg. erscheint später. 

Handl, Dr. Alois, üb. e. einfaches Hydrodensimeter. [Aus: Auge. 
k. Akad. d. Wiss.“] Lex.-8°. (38. m.2 Fi Fig: Wien, (F.T Kelderr nn. — 10 

Händler, Rrof. Baul, der Apone Si Paulus, ibder (in Lichtlpfrdr.) aus feinem 

- eben. Erläutert u. zu e. defammtbi B, Apoftel2 | berbunden b. Gen.-Buperkit. 
D. Vilh. Baur. Imp.=40. je 35 x Dredden 893, D. Brandner. eb. 
in ein, m. Goldihn. n. 16 — 

(9/,) Hand: -Segiton, firhlich e3. Syn Berbindg. ın. e. Anzahl ev.=futher. Theo- 
logen hrdg. Be egründet d. tSuperint. Dr. Car Meufe, fort ortgefihrt d. Baftoren 
Senft Da dad. Lehmann. 35. Lg. gr.80. (4. B 321—400.) Zeipzig, 

a)n.1— 

(Ma) — "er Tatholifchen Theologie f. Beiftlihe u. Laien. egonnen 
im Bereine m. mehreren Gelehrten geiftl.u. weltl. Standes v. Dr. 0) 8 häfler, 
fortgejeßt d. Prieft. Yof. Sar. 38. Hft. gr. 80. (4. Bd. S.81—1 Rem 
burg, Berlags-Anitalt. 

(9%) andlirsch, Ant., Monographie der m. Nysson u. Bembex von ndken 
Grabwespen. VI. [Aus: „Sitzungsber. d. k. Akad. d. Wiss. n Lex.-80. (1818. 
m. 3 Taf.) Wien, F. Tempsky in Komm. n. 3. 60 (I—VI.: n. 17. &) 

(1a) Handschriften, die, der grossherzogl. badischen Hof- u. Landesbi- 
bliothek in Karlsruhe. II. gr. 4°. Karlsruhe, Ch. Th. Groos. 0.1.50 

(I. u. I.: o. 2.50) 
Orientalische Handschriften v. Wilh. Brambach. (X, 62 S.) 

(91/2) Handschriften-Verzeichnisse, die, der königl. Bibliothek zu Berlin. 

5. Bd. 3. Abth. gr. 4°. Berlin, A. Asher & Co. Kart. bar n.n. 27 — 
(1. u. 4—10.: o.n. 252 —) 

V, 3. Verzeichniss der Sanskrit- u. Präkrit-Handschriften v. A. ‚weber. n. Bd. 
3. (Schluss-)Abth. (XXVII u. S. 829-1868 m. 5 Taf.) (V. Bd. kplt.: nn. 65 —) 

Handtke, F., General-Karte der Balkanhalbinsel. 1:600,000. 5. Aufl. 
Farbendr. 80, 5><65,5 cm. Glogau, C. Flemmin n.1— 

—— General-Karte vom Königr. Bayern. "600,000. 3. Aufl. Farbendr. 
72><63,5 cm. Ebd. n.1— 

—— General-Karte der Prov. Brandenburg. 1:500,000. 35. Aufl. Far- 

bendr. 57><75,5 cm. u1l-— 


242 


Haun, J., weiterere Untersuchungen üb. die tägliche Oscillation d. Barometers. 
|Aus: „Denkschr. d. k. Akad. d. Wiss.) Imp.-4°. (60 8. m. 1 Fig.) Wien, 
F. Tempsky in Komm. n. 3. 40 

Hannal, Dir. gew. Doz Prof. Dr. Eınan., Xehrbuch der Gefchichte d. Alterthums 
f. die unteren Clafjen der Mittelfchulen. 9. gelürzte u. ungearb. Aufl. gr. 8°. 
(V, 137 ©. m. 55 Vbbildgn.) Wien, A. Hölder. ®eb. n.n. 1. 70 

Hannover, die königl. Haupt- u. Residenzstadt. Führer durch die Städte 
Hanuover u. Linden, die städt. Forst Eilenriede, Herrenhausen u. Umgebgn. 
120. (52 S.) Hannover, W. Frerk. n. — 

—— dafjelbe. Führer u. Plan v. Hannover u. Tinden. [Neuefte Aalen, 
gr. 16%. (54 ©. m. 1 farb. Plan.) Hannover, Schmorl & dv. Eeefeld . 


n.1— 
—— u. die Hannoveraner. Harmloje Plaudereien v. Armin. 1. Nörgelei. 
gr. 8°. (II, 16 ©.) Hannover, W. Frerf. n. — 30 


Han, DOderlehr. a. D. Eug., Anleitung zur Erlernung der franzöfifchen Um: 

angsjprache auf Grund der Anjehauung. Eine Ergänzg. zu jedem nehrbune 

er anzöf Sprade. gr. 8%. (IV, 101 S. m. 4 Bildern.) Frankfurt a. M., 
E. Jügel’3 Verl. . Geb. n. 1. 

Hang, Pfr. Jul., Mitgabe j. Konfirmanden. 2. veränd. Aufl. 8%. (22&.) Augs- 
burg, %. U. Schloifer. rn n. — 35 

Hänfelmann, Ludmw., mittelniederdeutiche Beifpiele im Stadt-Archive zu 
Braunjchweig, j.: Heberlieferungen zur Litteratur, Oejchichte u. Kumft. 

—— unterm Lömenfteine, f.: Hausbibliothek, deutiche. 

Hansen, Prof. Dr. Adph., Repetitorium der Botanik (f. Mediciner, Pharma- 
ceuten u. Lehramtscandidaten). 4. verb. Aufl. Mit 41 Blüthendiagrammen 
in Holzschn. u. e. Anh.: Verzeichniss der wichtigsten Arzneipflanzen. gr. 8°. 
(vII, 157 S.) Würzburg, Stahel. n. 3. 20; geb. n.n. 3. &Ü 


Hansen, Jos., s.: Mitteilungen aus dem Stadtarchiv v. Köln. 

Hansgirg, Prof. Dr. Ant., neue Beiträge zur Kenntniss der Meeresalgen- u. 
Bacterien-Flora der österreichisch-ungarischen Küstenländer. [Aus: 
„Sitzungsber. d. k. böhm. ‚Gesellsch. d. Wiss.“] gr. 8%. (S. 211—249 m. 
1 farb. Taf.) Prag, (F. Rivnäc). n.1— 

Beiträge zur Kenntniss der Süsswasser-Algen u. Bacterien-Flora v. Tirol 
u. Böhınen. [Aus: „Sitzungsber. d. k. böhm. Gesellsch. d. Wiss.“] gr. 8°. 
(52 S.) Ebd. n.1— 

Hanfi, &., Grundbejig u. Srunderedit nah) Einführung d. Grundbuch u. der 
Grund u. Gebäudejteuerbücher in Preußen. Unter Mittheilg. der hierauf 
bezügl. hauptfächlichiten Geieße bearb. ar. 8%. (IV, 231 ©.) Striegau, ©. 
Wattenbad). n. 5. 50; geb. n. 6. SU 

Hansjakob, Pir. Heinr., Jejus dv. Nazareth, Gott in der Welt u. im Sacra: 
mente. 6 Predigten, geb. in der yajtenzeit 1890 in der Kirche St. Martin zu 
Sreiburg. 2., verb. Aufl. ar. 8%. (VI, 99 5.) Freiburg VB., Herder. 

n. 1.50 

wilde Stirichen. Erzählungen aus den Schwarzwal. 2., verb. u. eriveit. 
Aufl. Bolfg-Ausg. S". (VI, 373 ©.) Heidelberg 1893, ©. Weiß Berl. 
n. 2. 40; geb. in Reini. n. 3. 20; aud) in 6 Zfgn. an. — 4) 

——— dafjelbe. 3., verb. u. erweit. Aufl. 8%. (VIL 373 ©.) Ebd. 1893. n.4 —: 

geb. in Yeinw. n. 5 — 

—— - der nätriihe Maler, j.: yamilien-Bücherfchabß. 

- — unjere Bollgtradten. Ein Wort zu ihrer Erhaltg. 1. u. 2. underänd. Auf. 
gr. 89. 124 ©.) Sreiburg /B., Herder. n. — 2 

—— die Wunden unjerer Zeit u. ihre Heilung. 6 Vorträge, geh. in der Fajten 
zeit 1892 in der Kirche St. Martin au reitura, ar. 8", (TV, 116 S.) on. 

a. 1.8 








244 


arrsen, Suft. (&. David), Rittmeifter Jfegrimm u. andere Erzählungen aus 

re &hlbatenteben '80, rn 220 ©.) Ei Berlagdanftalt t „Reiter 
—; geb. n. 

(*%ı) Hart, Reatiehr. Dr. &eo., die Pyramus- u. Thisbe-Sage in Holland, Eng: 

Ian d, Sttalien u. Spanien. 2.TL zu Urfprung u. Berbreitg. der vamım= 1. 


Thißbe-Sa e. Nebft 2 latein. Serten aus dem 13. $ahrh. nad) e. 
derh sa Breunfämei, Bibliothek zu Wolfenbüttel ar. 80. (63 Eon: 


Hart, Sei. Sale die Kor geht. Ku Belehen, nen ‚Sans, 1. 
of., Die t. Kurze Beledro. f. Schule u. Hau 
(23 Sa Bendorf. ( if . Öro0%.) bar n.n. Fr 30 


Ser IL Gelhihte Kw Beltlitteratur, | :Hausjhag d. Wilfen?. 
arte, Bret, Ygonauten-Öelhihten, |. Sibliotk ef der Gefamt-Litteratur b. 
Inz u. Auslandes Nr. 594 u. 5 
Haertel, Wilhelmine, die ve Rödin. Beites ausführt. Kodbuc f. die 
gejammte deutiche bürgerl. Küche. 10. verm. u. verb. Aufl. (400 ©.) 
Hainidhen i. ©., ©. €. ! offmann. Geb. in dein Kies _ 
Hartig, Prof. Dr. hob. was ijt in den europäifchen Staaten v. Seite d 
bis jest gethan worden, um die Erforjdg. der in Fori een en wi ige 
Pflanzenfrankheiten zu fördern u. die serftdr. Birkgn. d 
u. en fann er kr in den) vg: no ie ‚neden?. us dei dem 
"ta oritwejen“ nternationaler u. Torjitd fchaftt. 
Songreß oe ei gr. 8%. (6 ©.) Wien 1890, (®. Frid). bar n. — U 
Hartl, Welipriest. Hl -Prof. Dr. Alois, die Organisation d. kirchlichen Armen- 
wesens. Ein Beitrag zur Lösg. der socialen Frage m. vorwalt. Rücksicht: 
auf oberösterreich. Verhältnisse. gr. 8%. (14 8.) Ried. (Linz, F. I. Eben- 
höch.) bar n. — 40) 
Hiartleben’s, A., kleiner Hand-Atlas üb. alle Theile der Erde. 60 (farb.! 
Kartenseiten. Mit erklär. Texte v. Prof. Dr. Fr. Umlauft. Fol. (8 S.) Wien, 
A. Hartleben. Geb. in Halbfrz. n. 9 — 
Hartmann b. Ane, der arme Heinrich, j.: Teubner’2 Sammlung deutjcher 
Dicht u. Schriftwerte f. höhere Töchterfchulen. 
Hartmann, Ger.:Refer. U., die Örundzüge d. Fuchefiiichen Gejinderechtes, e. 
vaenmeiler Dienftherrichait u. Gelinde. gr. 80. (15 ©.) Rinteln, E. Böjen- 
non. — U 
Hartmann, Tir. Dr. Berthold, u. Obertehr. Zul. Ruhfam, Rechenbuch }. Stadt 
n. Randichulen. Ausg. A in 6 Hftn. ar. 8%. Frankfurt a. M., Keffelring. 
n. 1. 


65 
1. 2. 6. Aufl. a 56 €©)an — 235. — 3.5. u 6. Aufl. (64 S In .— 3 —ı4 
5. Aufl. (60 ©.) n. — 25. — 5.4.1.5. Aufl. (64 &.) n. — 25. . 3.0. 4. Aufl. 


(96 ©.) n. — 10. 
„ Zehrerheft. Auflöjungen der uigaben d. Rechenbuches, 
nebft jhteien Übgn., jadıl. u. method. Bemerkgn. zum NRechenunterrichte 
überhaupt. 1.1.2. Hft. Für dag 1. u. 2., reip. 3. 1. 4. Schülerheft. (2. Hit. 
m. e.Anh.: rgänzungen u. Berichtiggn. zum 4., 5. u. 6. Schülerhefte.) gr.8°, 
(100 u. 84 ©.) Ev, an.n. 1. 25 
—— —— dajjelbe. Ang. B in 4 Hin. Lehrerheit. Auflöjungen der Aufgaben 
d. Rechenbuches nebit zahlreichen Ubgn., jachl. u. method. Bemerkgn. zum 
Rechenunterrichte überhaupt. 2 Hfte. gr. 8%. Ebr. barnn.4— 
1. Für das 1.u. 2. Schülerheft. (128 €. n.n. 1. 75. — 2. Für das 3. u. 4. Schiller: 
Heft. (176 €.) n.n. 2. 25. 

(92/, ) —— dafjelbe. Ausg. j. das Königr. Preußen. Xehrerheft. Auflöfun en 
der Aufgaben d. Rechenbuches, nebft zahlreichen Übgn., jadıl. u. method. 
merfgn. zum Kechenunterrichte überhaupt. 3.9. Für das 5.u.6.& Schülerhft. 

gr. 89, (IV, 156 &.: Ebd. hat nn. d? — Nr aa. 5. 50) 








246 


Harz-Führer, illustrirter. Mit e. Uebersichtskarte d. Harzes; den Sommer- 
Fahrplänen, Rundreisekarten ab Station Bremen, Harburg-Hamburg, Hil- 
desheim, Celle, Oeynhausen, Osnabrück, Hannover etc.; nebst Entwürfen 
f. 1- ge 10täg. Touren. 120. (TV, 64 8.) Haunover, W. Frerk n.— 75 

Ku FAR ‚1: Schroedel’3 Lehr- u. Lefebuch f. den deutichen Gefchichtsunter- 


ehe ur gefamntelte Werte. 6. Halbbd., 1.Thl., 9., 15.u.20. Halbbr. 
pbd., 1. THl, v. Bd., 1. Halbbd., VII. Bd., 1. Halbbb. u. 
X. DD, 2. hafbn,) ar. 8°, Leipzig, Breitfopf & Härtel. and— 
“ l. Kirhengefgichte auf der Grundlage alodemifcher Vorlefungen. 8. TH. Neue 
Kirhengeihichte. 2. Abth. 1. Sättte, Hrag. vd. Prof. Dr. ©. Srfiger. (VIII, 858 <.) 
— 9. Heilige u. Bropheten. 1. Abdth.: Heiligenbilder. Franz v. Nifit. Eaterina v. 
Siena. (2. Aufl.) (IX, 352 ©.) — 15. Theotogtice Streit: u. Heitfehriften. 1. Abtb. 
Theologiiche Streitfchriften. (VII, 482 ©) — 20. Theologifhe Reden u. Deut: 
forten. 2. Abth. Vier alademifch-proteftant. Meden. Die evangelifch-proteftant. Kirche 

d. deutfchen Heichd. (SG. 871—681.) 
—— theologische en, geiftliche8 Shaufpiel u. Rofenvorlefungen. 
gr. 80. (vII, 541 © 0—; geb. n.n. 11.5 
— a linenbilber. Franz dv. Alifi — Caterina v. Siene. ar. 8°, (vı1, 352 ©.) 
—; geb. n.n. 7. 50 


—  ithengeitichte auf der Grundlage atademticher Dorlefungen, 3. Th. 
2. Abth. 1. Hälfte. Hrsg. d. Prof. Dr. G. Krüiger. gr. 80. (VI ©.) Ebt. 
n.6 —; geb. n.n. 7.50 I—II, 2, 1.: n.37 —; re n.n. 43 —ı 

—— firhengefchichte d. 17. u. 18. sehen. (Richengefiht auf der Grund- 
lage aladem. Borlefgn. 3. Thl. 2. Abth. 1. Hälfte.) ee d. Prof. Dr. ©. 
Krüger. gr. 8%. (VI, 358 ©.) Ebb. geb- .n.n. 7. 5) 
nn uotejtantiiche Reden u. Denkichriften. (<heofogifche Neden u. Dent- 
fahr ften. 2. Abth.) gr. 8°. (Vu. ©. 371—681.) Ebd. n. 6 —; geb. n.n. 7.50 
—— theologische Skreitfchriften. (Theologische Streit- u Zeitferiften. 1.Abth. 
Hrag. dv. Prof. D. ©. Frank. gr. 8%. (VI, 182 8) sd. n.6—; Bu 
n.n. 7.50 

Hasel, Joh. Emerich, die Grundsätze d. Harmoniesystems. Ein vollständig 
umfass. Lehrbuch üb. den Bau, die Verbindg. u. die chromat. Umgestaltg. 
aller Accorde auf ihren unveränderlich diaton. Fundamenten, nebst e. An- 
leitg. zur Analyse der vorhandenen Harmonie-Complicationen. Mit besond. 
Rücksicht auf den Selbstunterricht verf. gr. 8%. (XXVIl, 680 S.) Wien, 
V. Kratochwill, n. 13. 50 


Hafelmann, Pfr., dad Arbeitögebiet der Pfarrervereine. Vortrag, geb. im der 
erjfanmlg. d. ‚Plarzerbereing im Fürjtenth. Halberjtadt. gr. 8%. (13 <C 
Sftenivied, U.W. Zickfeldt. n. —- > 
Hafenclever, Bat. Dr. A., Bott befohlen! Abjchiedspredigt üb. A oftelgejchichte 
20, 32, geh. am 4. Septhr. 1892 in der St. Indreassftirche in Braunfdhiveig. 
gr. 8%. (14 £.) Braunfchwein, B. Speriß. n.— A) 
- - Rofung u. Biel unferer firchlichen Arbeit. Antrittöpredigt üb. 1. Cor. 3,11, 
ach. am 18. Septbr 1892 in der Stadtkirche zu Freiburg 1. B. gr. 8" 
(165 2.) Freiburg I/B., F. Wagner. n. — 30 
Hasenöhrl, Dr. Vict., das österreichische Obligationenrecht in systematischer 
Darstellung m. Einschluss der handels- u. wechselrechtlichen Lehren. 
2,, durchgeseh. Aufl. 1. Bd. gr. 8%. (VII, 700 S.) Wien, Manz. n. 12 — 
Hashagen, Prof. Iniv.-Pred. D. Audr. ., Ssracl ziehet hin zu feiner Ruhe. Be 
dächtnißrede in dem afadem. Trauergottesdienit nad) Ableben Ihrer fünigl. 
Hoh. der Öroßherzogin Alerandrine am Sonntag Jubilate, 8. Mai 1892, in 
der Zt. Marien. Kirche zu Noitwd ach, ar. 8%. (18 9.) Roftod, Stiller. 
xu.— 40) 


"248 


m. Meb- u. Ablaßgebeten zu Ehren d. bitteren Leidens Cprifri. Mit 
Bildern, entivorjen nad) den Gefichten der ebrw. Kath. Emmerich. 129. (368€. 
m. farb. Titelbild.) Inndbrud, 5.Raud. n.1.20; geb. in Leinw. n.n. 1.80 
and, A, j.: Borträge, gottesdienftliche. 
er, A, üb. das Verhalten der protoplasmaarmen u. protoplasmareiches, 
Ph n Muskelfasern unter pathologischen Verhältnissen, s.: 
no 


Hauer, Frz. Ritter v., Beiträge zur Kenntniss der Cephalopoden aus der 
Trias v. Bosnien. I. Neue Funde aus dem Muschelkalk v. Han Bulog bei 
Sarajevo. [Aus: „Denkschr. d. k. Akad. d. Wiss.“] Imp.4'%. (48 8. m. 
15 lith. Taf.) Wien, F. Tempsky in Komm. n.8. 60 

vuf?. Bilh., jämtlide Werke in 6 Bdn. 120. (224, 211, 294 294, 232, 256 u. 

E. m. Bildnis.) Stuttgart, %. &. Cotta Nadjf. Zn 3 Leinw.-Bde. de. geb. 


(92) — Berke. Jllujtrirte Brahtausg. Mit mehr al3 300 Jllujtr. hervorrag. 
deuticher :Künftler. Hrag. v. Dr. Eäfar Flaifchlen. 21. (Schluk-)Lig. 
gr. 8°. (2. Bd. VIN u. ©. 17—512.) Stuttgart, che Berlag3- 

bar an. —50 (2.80. tplt. geb. in RXeinw.: (a) n. 12.50) 

—— Litenftein. Romantijdhe je Sage aus der württemberg, Gefchichte. 8. 
(346 ©.) Berlin, griebberg & in Zeinw. n. 1. 60 

—— Ddafjelbe. 16°. (339 S.) Leipzig, Berfandt-Bureau u ‚giehler). &eb. m. 

®oldichn. bar n. 1.20 

—— Märdıen f. Söhne u. Töchter gebildeter Stände. 8°. (II, 308 ©.) Berlin, 
Friedberg & Mode. Geb. in Leinw. n. 1. 40 

- — Phantafien im Bremer Ratzfeller. Ein Herbitgeihent f. Yreunde d. 
Weines. 16%. (56 ©.) Leipzig, Berjandt-Bureau 3 Sehe) Geb. m. 

Soldichn. bar n. — 60 

—— unter Piraten, |.: Unterhaltungsbibliothet. 

—— Sud Süß, .: Boltsjchriften. 

Haufe, Suit., vie Kunft, das menjhlihe Leben zu verlängern u. zu ver: 
ihönern. 8%, (183 S.) Wiegbaden, H. Sadomäahy. n..2 — 

Hanler, töynın.-Dir. Reg.-R. Dr. Soh., ufgaben zur Einübung der lateinifchen 
Syntar in einzelnen Säben u. zufammenhängenden Stüden nad den 
Srammatifen v. Karl Schmidt, Dr. Aug. Scheindler u. Dr. Ferd. Schulb. 
U. hl. Modu3lehre. 6. veränd. Aufl. gr. 8%. (208 5.) Wien al, 1. öl- 


der. Beb — 
Hanpt, Gumn.-Oberlehr. Carl, Anleitung zum Berjtändnis der fianifchen Dar: 
„teDungeform, gr. 8°. (IV, 86 ©.) Leipzig, B. &. Teubner. n.1— 
191, 





Livius-fommentar f. den Schulgebraud). 6. ge Kommentar zu 
Buch XXI. gr. 80. (IV, 255 ©.) Ebo. —6.: 0.6 —) 
Haupt, E., f.: Vorträge, gottesdienftliche. 

aupt, Ingen. G., Orientirungs- u. Enfernungs-Tafel der hauptsächlichsten 
Punkte d. Panorama’s vom Hohen-Gras-Turm bei Cassel. Rev. v. L. Deich- 
mann. Längenmaassstab 1:58,000,000, Entfernungsmaassstab 1: 750,000. 
Steindr. 31,5><45,5 cm. Cassel, L. Deichmann. n. — % 
aupt, X., Fibel. — Rejebudh, !.: Sharlad, 3 

upt-Buch. zahnärztliches. gr.8V. (300 S. m. © Abbildgn. u. Register.) Leip- 
zig, G. Thieme. Geb. in Leinw. bar n. 5 —; 50 S.n.7 — 


Haupt-Catalog der armenischen Handschriften, hrsg. v. der Wiener Mechi- 
tharisten-Congregation. 1. Bd. 1. Hft. u. 2. Bd. 1. Hft. gr.4°. Wien, (Ge- 
rold & Co.). bar n.n. 3. 50 

I. Die armenischen Handschriften in Oesterreich. 1. Hft. Catalog der armen. Hand- 
schriften in der k. k. Hofbibliothek zu Wien v. P. Jacobus Dashian. (VIII, 49 S.) 
1891. n.n. 2 —. — Il Die armenischen Handschriften in Deutschland, 1. HA. 


250 


(90) Hansbuch, deutichee. VI. Bd. 1892/93. 52 Arm. (2 Bog m. Abbildgn.) 
gr. 40, Berlin, E. Globig. Bierteljährlich bar 1. 50; in Off, a 80; in 
m.a— 
(92) Sansbüdher, medicinifche. 39. Bd. gr. 80. Berlin-Friedenau, M. dam- 
pe n 


Die GSeebäder u. ihre Anwendung Ein Handbuh f. Badegälte v. Dr. Arel 
Windler. (VIII, 141 ©. 


) 

Hanskurg, Prem.-Lient., d. deutfchen Eoldaten Riederbuch. Nieder der deutfchen 
Reich3-Armee u. der faiferl. Marine, nad) dv. verjchiedenen Reqtmentern ge- 
liefertem Material gefammelt u. zufammengeitellt. 2. verm. Aufl. 16°. (VIH, 
335 ©. m. 1 Bildnis.) Berlin, E. Habel. Kart. n. — 80 

Häuschen, daS zucerige, od. Hanjel u. Gretel. Ein Kuft. Bilderbud) f. brave 
Kinder. (Ausgeftanzt.) gr. 4%. (6 farb. Taf. m. 6 Bl. Tert.) Ehlingen, 3. 
3. Schreiber. Rart.n.1— 

(92/,) Hausdottor, der. Wochenjhrijt f. naturgemähße Lebens- u. Heilmeife. 
Nur für Erwacjene reifen Alter. Hr3g. dv. den gejundheitl. Mitarbeitern 
der Zeitjchrift „Fürs Haus“. Begründet von Dr. Arth. vd. Studnig. Re. 
%. Gräfe. 4. Jahrg. Chtbr. 1892— Septbr. 1893. 52 Nirn. (Y/, Bog.) qr. 89. 
Berlin, Deutiches Drud: u. Verlagshaus. Bierteljährlih barn.1 — 

Hanfe, Benedict, 60 Toafte f. alle feftlichen Ereignifje d. igraelitifchen Familien- 
u. Bereinglebend. 8%. (IV, 195 ©.) Frankfurt a. M., 3. Kauffmann. n. 2.80 

Hausegger, Privatdoz. Dr. Frdr. v., Richard Wagner u. Schopenhauer. Eine 
Darlegg. der philosoph. Anschaugn. R. Wagners an der Hand seiner Werke. 
2. verm. u. verb. Aufl. gr. 80. (52 8.) Leipzig, F. Reinboth. n.1— 

Häuselmann’s letztes Zeichentaschenbuch f. den Lehrer. 300 Motive f. das 
Wandtafelzeichnen. qu. gr. 16°. (58. u. 82 Taf. m. eingedr. Text.) Zürich, 
Art. Institut Orell Füssli, Verl. Kart. n. 3. 20 

Haufer, Benef. Unt., Berjeh-Büchlein, enth. die Krhl. Gebete bei Spendg. der 
hl. Wegzehra. u. der hl. Delg., jowie die Generalabjolution u. die Öebete der 
Geelaugjegng. 16%. (47 ©.) Augsburg, Kiterar. Inftitut d. Dr. M. Huttler. 

n. — (ir 

Hänferfchema dv. Wiener-Keuftadt. gr. 8%. (28 ©.) Wiener-Neuftadt, A. Folk. 

— 40 


D. 
Hausfranen-Kalender, deuticher, f. d. %. 1893. Hr2g. dv. der Ned. d. Frauen- 
en: Häuglicher Natgeber. 80. (182 ©. m. Abbildgn.) Breslau, R. Schnee: 
weiß. bar — 50 
- deutjcher, f. 1893. Mebjt Haushaltungsbud. 3. Jahrg. 8%. (32, 32 u. 
VBäfchebud) 16 perforirte ©.) Nürnberg, B. Henning2. Kart. bar — KU 
(9%) Hausfrenud, der. Nuftrirte Blätter zur Unterhaltg. u. Belehre. Hrag. 
unter Mitwirkg. e. Reihe fchweiz. Echriftiteller v. Itto Erb. XXI. Jahre. 
Chor. 1892—Septbr. 1893. 52 Nirn. (Bog.) gr. 40. Züri. (Bern, H. Kör: 
ber.) barn.5— 
(92, der. Jlluftrirtes Yamilienblatt. Red.: Dr. TEE. Wilda. 36. Kahrı. 
Sctbr. 1892—GSeptbr. 1893. 52 Nirn. (2 Bog.) gr. 40. Breslau, Schlefifhe 
Berlags-Anttalt. Bierteljährlich bar 1. 50; in 26 Hitn. a — WU 
-— der. Alluftrirter Samilien:-Salender f. d. %. 1893. 13. Sabre, gr. 8%. 

üb 








(144 ©. m. Zertilluftr. u. 12 Bildern in Zondr.) Chicago, XU., Deühlbauer 
& Behrle in Komm. barn.1— 
— der. Auqsburger Schreibfalender 1893. 19. Jahrg. 40. (56 ©. m. 
Abbildgn. u. Wandfalender.) Augsburg, B. Ehmid’s Rerl. — 3) 
— — hriftlicher. Jlluftr. Samilienlalender. 1893. 4°. (76 ©.) Stuttgart, 
Berlag der Evangel. Gemeinfcaft. n.— 9% 


— der ed.=uther. Kalender auf d. . 1892. Hr8g. vd. Kalt. D.H. Th. Will 
fomm. 9. Zabrg. gr. 8%. (131 C.m. Wobiban,, I garbendr. u. Wandfalender. 
3twidau. Dresden, H. I. Naumann in Komm. wur. — 40 


‘252 


Haus: . Semifien-Kalender, Dffenbader, f. 1899. 80%. (176 u. ae u 
Abbildgn.) Offenbady, TH. Steinmep. 

Haus- u. GejchichtStalender, alter u. neuer, auf d. %. 1893. Für DaB Abnier 
Dreußen u. benachbarte Ränder berechnet. 40, (63 ©. m. luftr. u. 1 
falender.) Berlin, Trowigfch & Sohn. 

Hans: u. Banbwirthfhafte- -Kalender d. landwirthichaftlichen Verein n 
Bayern, auf d. %.1893. Mit Jlluftr. u. je 1 Meberfichtäfarte der Eifen- 
babrren v. Mitteleuropa u. d. Königr. Bayern. Hrög. dom Seneraf-Gomite 
d. Iandwirthfchaftl. Vereind. gr. 4%. (92 ©.) Münden, (3. Lindauer). bar 

nn — 

Hand: u. Schreib-Ralender f. 1893. Renaijjance-Außftattg. Tchmal al 

(40 ©. m. farb. Bildern u. Ornamenten.) Münden, nor & Hi ei. bar 


Han3- n. Peiethichaftß-alender, er gebirgiicer a eister, aufd. Kr 
1893. 39. Se hätfger on nr erg, 5. oehlde. in $ & - 

—— —— fünigl. fähfifcher conceff. Großenhainer. N) 
Ausg. 40. (92 © Zernüi Idern, 1 Zarbendr. u. Banbftine, 
Meipen, > W. Schrimpert 

— —— dafielbe. Ste Ausg. 4°. (76 S. m. Tert-Bibern u. ı an 


falender.) Ebd. .—& 
Die Heine Ausg. |. u. d. T.: Anekdoten u. Unterhaltungß-Ralenber, 
Großenhainer. 


Hausknecht, Emil, Auswahl französischer Gedichte, s.: Gropp, 

Haus: u. Gefund eitleriton, medizinisches. Ein Racfehla en has 
u. Kranke. Beard. v. e. bewährten Mediziner. 80, BR Si 

0) Hansmüttertien, daS. Bochenfihrift zur Unterhalt.h Jr 

(?2/, anßinätier jen, a odhen zur nie haltg. 

Mädchen. H. Waldemar. 4 u D TEts_ Sevehr. = 
52 Rn. ( a 60 4°, Seipsig, (Ex N ertehäbrich bar n. I — 
Hansfchas, der. 1893. luft RE Kalender 4°. (566. m. 1 yarbenbr. 
Berlin, 3. Werthmann. 
(91/) deutjcher, in Wort u. Bild. Red.: Heinr. Keiter. 19. ahın, Oftbr. 
1892 —Septbr. 1893. 52 Wrn. (2 Bog.) gr.40. Regensburg, %. Buiter. 
Biertefjährlic 1. 80; in 18 Hftn. 4 — 4C 
(a) —— geiftlidher, f. tatholiiche Chriiten. 15. Sahrg. Novbr. 1892— 
Dftbr. 1893. 4—5 Hfte. (1. Hft. 144 5.) ; Baderborn, Bonifachs- 
Drudereif 
—— humoriftifher, f. da8 deutfche Volk. Hrg. v. Ernft Editein. Fe 
Ausg. 6 Bde. 80, (320, 324, 324, 307, 322 u. ar Berlin, R. Editein 
Tadır. n.2 — geb. an.n. 3. 50 
92) — d. Wilfen?. 8. Abtlg. (12. u. 13. Bd.) 10-87. St gr. 8%. Berlin 
1892/93, ®. Bauli’3 Nadhf. bar a — Wu 
Weltgeihichte v. M. Reymond. Yn 2 Bdn, m. gegen 1000 nbbitdan. dla zer u u. 
10 Karten in Yarbendr. 10—27. Hft. d. Bd. V u. ©. 385—959 u. 2. Bd. ©. 
128.) (1. Bd. Eplt. geb. in Zeinw.: n. 7. 50) 

- — dajjelbe. (Gejamt-Subjkription.) 17. Hft. gr. 8%. Ebd. bara — 30 
1. 5. Da3 Tierreih. Bon Dir. Dr. 2. Hed, Doc. Dr. Shäff, Prof. Kuft. Dr. v. 
Martens, E Krieghoff, Bruno Dürigen u. Dr. Ludw. Staby. 1. u. 2. Hft. 
(1. 8. ©. 1-96 m. Abbildgn. u. 1 farb. Taf.) — 2. 6. Entwidelungsgefdhichte der 
Natur v. Wild. Bölfche. 1. u. 2. Hft. (1. Bd. ©. 1—96 nı. Abbildgn. u. 1 farb. 
Taf.) — 3. 7. Gejhichte der Weltlitteratur v. Zul. Hart. 1.u. 2. Hft. (1. @. 
G Pr „som. Abbildgn. u. farb. Titel.) — 4. Weltgeihichte v. M. Reymond. 1. Hft. 

1—48 nı. Abbildgn. u. 1 farb. Karte.) 
uben, R. der Rechenjhüler, f.: Dönges, Ph. 

% ) aeusser, Prof. Dr. E., Seibetunterriehtahtieke . die modernen Sprachen, 

unter Mitwirkg. v. Fachmänner: \ nach eigener Methode hear. Englisch. 





254 


Hebel’s, 3. B., rheinländifcher Hausfreund (Seit der Gründg. durch 3. P. 
Hebel 89 Jahre) f.d.%. 1893. 4°. (5,109 u.8€. m. Abbildgn.) Tauber: 
. bifchofsheim, %. Lang. n. — W 
—— 1 daffelbe f. d. 3. 1893. Einzig rehtmäß. Ausg. hoch 4%. (64 u.5 ©.) Lafı, 
M. Schauenburg. — 20 
—— Schaßläftlein d. rheinischen Hausfreundes. 16°. (207 ©.) Leipzig, Ber- 
fandt-Bureau (W. Fiedler). G